Cover

MOSAIK

Wir, Miri und Nina, wurden Opfer sexueller Gewalt und sprechen in diesem Podcast über die Auswirkungen und unseren Umgang mit diesen traumatischen Erfahrungen.Durch das Teilen unserer persönlichen Geschichten, Lernprozesse und Herausforderungen wollen wir Dir, als betroffener Person, Hoffnung machen, nicht aufzugeben. Lass Dich ermutigen, denn du bist nicht alleine!Und auch wenn Du nicht direkt betroffen bist, dann hör trotzdem gerne rein. Wir glauben, dass dieser Podcast dazu beiträgt, besser verstehen zu können. Jeder kann Teil davon sein, das Tabu zu brechen.Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann folge uns gerne auf Instagram unter @mnoasikDu bist wichtig! Du darfst dir Hilfe suchen. Wichtige Telefonnummern: Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 08000 – 116 016 Hilfetelefon bei Gewalt an Männern: 0800 - 123 99 00 Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222

Alle Folgen

  • 06.09.2022
    53 MB
    56:07
    Cover

    Trauma, Forschung und Therapie

    "Man gerät so schnell da rein, dass man das Gefühl hat: Es ändert sich nichts; Ich hab`s schon so lange; Ich bin gefangen, vielleicht auch darin, dass ich mich niemandem anvertrauen kann... Und ich hoffe, dass die Folge und auch sonst das, was sie im Podcast hören, Ihnen Mut macht, dass es Veränderungsmöglichkeit gibt und dass es sich lohnt, das zu dem Zeitpunkt, wenn Sie bereit sind, anzugehen und sich da auch Hilfe zu suchen.", so drückt es Prof. Dr. Thomas Ehring aus. Ich (Nina) hatte das Privileg noch eine zweite Podcast-Folge mit ihm aufzunehmen und ganz viele Fragen zu stellen: Was genau bringt mir Therapie? Was gibt es für Dinge, die ich sinnvollerweise tun kann, um ein Risiko zu reduzieren? Was kann ich als Elternteil oder außenstehende Person präventiv oder im Ernstfall tun? Und was kann man eigentlich unter Forschung im Bereich der Psychologie verstehen? Welche zwei Dinge in jeder Therapie eine Rolle spielen, warum die therapeutische Arbeit für Thomas Ehring ein Privileg ist und welche Erfahrungen ich (Nina) mit Therapie gemacht habe, darüber sprechen wir in dieser Folge. Weiterführende Links & Empfehlungen Psychotherapeutische Hochschulambulanz & Traumaambulanz [LMU] https://www.psy.lmu.de/traumaambulanz/index.html

    ...mehr
  • 23.08.2022
    40 MB
    42:19
    Cover

    Trauma, Folgen und posttraumatische Belastungsstörung

    Trauma ist in der Alltagssprache oft ein Synonym dafür, dass etwas ziemlich belastend war. Im wissenschaftlichen Umfeld und im Rahmen von Traumatherapie wird der Begriff spezifischer verwendet. Was kann man eigentlich unter dem Begriff Trauma verstehen? Wie reagieren Menschen auf traumatische Erfahrungen? Was läuft dabei in unseren Körpern ab? Und wie äußert sich eigentlich eine posttraumatische Belastungsstörung? Über diese Fragen und mehr spreche ich (Nina) in dieser Podcast-Folge mit einem ganz besonderen Gast: Prof. Dr. Thomas Ehring. Er ist Psychologe, Psychotherapeut und Professor an der LMU für klinische Psychologie und Psychotherapie. Daneben leitet er eine psychotherapeutische Ambulanz. Und keine Sorge, diese Folge ist nicht belastend, sondern zeigt auf, dass jeder Mensch anders reagiert, dass es gut ist, nicht alleine mit der Belastung zu bleiben und dass es gibt Hoffnung. Weiterführende Links & Empfehlungen Psychotherapeutische Hochschulambulanz & Traumaambulanz [LMU] https://www.psy.lmu.de/traumaambulanz/index.html

    ...mehr
  • 09.08.2022
    49 MB
    51:08
    Cover

    Mein Weg raus aus Depression

    Freude, in dieser Podcast-Folge interviewt Miri mich (Nina) mal wieder, diesmal zu meiner persönlichen Geschichte mit der Krankheit Depression. Der vergangene Winter ist tatsächlich der erste, seit drei oder vier Jahren, in dem ich keine Depression hatte!! Das ist für mich ein Grund zum Feiern!! Es gab bei mir eine Phase, da lag ich 3 Wochen - ich konnte nicht in die Arbeit gehen - in meinem Bett, und habe nur gegessen und Serie geschaut. Ich habe so krass negativ geredet, zum Beispiel von Kleinigkeiten, die mich aufregen, so stark und intensiv erzählt, dass ich mir dachte: „Okay, das ist jetzt schon ein bisschen übertrieben.“, aber ich konnte nicht anders. Es war wirklich wie so ein Drang. Ich musste das und ich konnte nicht anders denken. Wie sich Depression in meinem Leben ausgedrückt hat, wie ich damit umgegangen bin und was mir geholfen hat, darüber spreche ich mit Miri in dieser Folge. Und wir schauen uns auch die andere Seite an. Miri zum Beispiel hat selbst keine Erfahrungen mit Depression gemacht. Wie das als außenstehende Person ist, wenn im näheren Umfeld eine Person unter Depression leidet und was man in dieser Situation tun kann, das hörst du HIER. *In dieser Podcast-Folge wird u.a. über sexuelle Gewalt und Suizid gesprochen. Überlege Dir bitte gut, ob Du in der Lage bist, das anzuhören.* Wichtige Telefonnummern: Info-Telefon Depression 0800 - 33 44 533Telefon-Seelsorge 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 08000 - 116 016Hilfetelefon bei Gewalt an Männern: 0800 - 123 99 00 Wir verlinken Dir hier nochmal ein paar Empfehlungen aus der Folge: https://www.deutsche-depressionshilfe.de/start (Website Deutsche Depressionshilfe) https://www.instagram.com/realdepressionproject/ (InstagramAccount @realdepressionproject) https://www.instagram.com/stark_gegen_depression/ (InstagramAccount @stark_gegen_depression)

    ...mehr
  • 26.07.2022
    41 MB
    43:08
    Cover

    Selbstfürsorge & Ressourcen

    Selbstfürsorge - ja Freunde, das ist ein wichtiges Thema!! Wir, ich (Nina) und Miri, sprechen in dieser Folge darüber, warum es so wichtig ist, für sich selbst zu sorgen, was wir in unseren persönlichen Leben dazu schon so alles gelernt haben und was für uns auch heute noch herausfordernd ist. Wir haben jede Menge Tipps für euch und jaaaa, Miri hat einen absoluten Favoriten für euch. Das ist kaum zu überhören ;) Welche Fragen sich Miri regelmäßig stellt, was ich schon immer Mal ausprobieren wollte und was für uns in stressigen Zeiten wirklich wichtig ist, das und mehr hört ihr in dieser Podcast-Folge. Weiterführende Links zu unseren persönlichen Empfehlungen: Buch "Das Kind in dir muss Heimat finden": https://www.stefaniestahl.de/buecher_daskind_page1/ Kartenspiel THE AND von Skindeep (auf Deutsch): https://theskindeep.de Kartenspiel „We´re not really strangers“ (auf Englisch): https://www.werenotreallystrangers.com/collections/games Persönlichkeitstest „16personalities“: https://www.16personalities.com Persönlichkeitsmodell „Enneagramm“ (Buch): https://www.ezs.cc/shop/spiritualitaet/buecher-von-richard-rohr/das-enneagramm-die-9-gesichter-der-seele/ Persönlichkeitstest „Enneagramm“ (Test): https://shop.claudius.de/catalog/product/view/id/146/s/der-enneagramm-typen-test/

    ...mehr
  • 12.07.2022
    50 MB
    52:43
    Cover

    Kannst du noch an einen guten Gott glauben?

    "Wir werden ständig mit Themen konfrontiert. Und ich könnte da täglich einfach nur noch dasitzen und weinen, weil hier so viel Leid ist und so viel Schmerz.". Jup, das ist ein Zitat von Miri aus dieser Folge. Es wurde mal wieder richtig tief, emotional und ehrlich... In meinem und Miris Leben gab und gibt es Phasen, Ereignisse und Momente, da ist so viel passiert - so viel Traumatisches, so viel, bei dem ein "Warum?" nichts mehr bringt. Für mich (Nina) - und das werdet ihr in dieser Folge noch genauer hören - macht es, logisch betrachtet, eigentlich keinen Sinn, dass ich noch lebe. Was mich durch die dunkelsten Phasen meines Lebens durchgebracht hat, hörst du in dieser Folge. Die Hauptfrage und das, was wir eigentlich in dieser Folge besprechen wollten, ist: "Kannst du noch an einen guten Gott glauben?". Wir freuen uns, wenn du reinhörst! Und keine Sorge, diese Folge - auch wenn sie an mancher Stelle wirklich krass ist - macht wirklich Hoffnung. *Vorsicht: In dieser Sendung wird u.a. über sexuelle Gewalt und Suizid gesprochen! Überlege Dir bitte gut, ob Du in der Lage bist, das anzuhören.* Wichtige Telefonnummern: Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 08000 - 116 016 Hilfetelefon bei Gewalt an Männern: 0800 - 123 99 00 Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222 Weiterführende Links, die wir dir am Ende der Folge empfehlen: https://www.pontesinstitut.org/ https://www.youtube.com/channel/UCY3LoUr71ZRBIju5uU5bEFw/videos https://www.youtube.com/watch?v=K3HHPxHpd-Q

    ...mehr
  • 28.06.2022
    54 MB
    56:59
    Cover

    Jetzt erst recht

    Freunde, diese Podcast-Folge sollte eigentlich den Titel "Wie geht`s uns?" bekommen. Doch im Laufe des Gesprächs wurde nochmal ganz neu klar, warum wir diesen Podcast machen, warum wir nicht schweigen, sondern anfangen über das Thema "sexuelle Gewalt" zu sprechen, warum wir weitermachen, auch wenn wir manchmal am liebsten hinschmeißen würden. Und so wurde der Titel doch ein anderer. Wir (Nina & Miri) nehmen dich in dieser Folge mit in unsere persönlichen Leben. Wie sieht`s eigentlich aus - wie geht`s uns persönlich mit diesem Podcast-Projekt und was geht eigentlich sonst so ab in unseren Leben? Es wird nicht immer leicht, tief, ehrlich, teilweise witzig und vor allem (und das hoffen wir am aller meisten) authentisch. Wir haben uns ganz neu daran erinnert und entschieden: Kämpfen lohnt sich - jetzt erst recht.

    ...mehr
  • 14.06.2022
    44 MB
    46:07
    Cover

    Friede, Freude, Eierkuchen ist es nicht (Nina&Flo Teil2)

    Yes Freunde, Verlobungszeit bedeutet nicht automatisch immer nur Friede, Freude, Eierkuchen... für mich (Nina) war der Prozess bis dahin immer wieder herausfordernd - sogar der Tag der Verlobung selbst. Ich, Nina, habe Erfahrungen mit sexueller Gewalt in meiner Kindheit gemacht. Und das hatte & hat nicht nur Auswirkungen auf mein Leben alleine: Da ich mit einer wundervollen Person verlobt bin und auf dem Weg in Richtung Hochzeit, hat das natürlich auch besondere Herausforderungen in unserer Beziehung. Und in dieser Podcast-Folge stellt Miri uns dazu gaaanz viiiele Fragen! Wir sprechen unter anderem über räumliche und emotionale Distanz, 5 Wochen Klinik-Aufenthalt, wie Verletzungen aus der Vergangenheit auch heute noch Einfluss auf gegenwärtige Emotionen und Verhalten haben, über unsere persönlichen Herausforderungen im Alltag und natürlich über das, was uns persönlich hilft, damit umzugehen und gemeinsam zu überwinden. Hihi und Miri verrät, was meine (Ninas) Lieblingssüßigkeit ist. Ihr solltet also unbedingt reinhören ;)! Medien, von denen wir euch im Podcast erzählt haben: Buch: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1001133747

    ...mehr
  • 31.05.2022
    44 MB
    45:53
    Cover

    Gemeinsam durch herausfordernde Zeiten (Nina&Flo Teil1)

    Kann eine Beziehung überhaupt aufblühen, wenn mind. einer der Partner negative Erfahrungen im Bereich körperliche Nähe bzw. Sexualität gemacht hat? Eine gute Frage! Diese Podcast-Folge gibt dir eine hoffnungsvolle Antwort darauf: Ein ¾ Jahr waren sie befreundet bis… man kann`s sich denken: Heute sind Nina und Flo verlobt. Doch bis sie an diesem Punkt waren, mussten die beiden einige Herausforderungen überwinden. Und auch heute lernen sie noch dazu. Ich (Miri) hatte die Freude, die beiden zu interviewen! Wie schnell hat Nina von den Missbrauchs-Ereignissen in ihrer Vergangenheit erzählt? Körperliche und emotionale Nähe – geht das überhaupt? Wie ist Flo mit Ausnahmesituationen wie z.B. Panikattacken umgegangen? Und wie konnte Nina Vertrauen aufbauen? Über das und mehr sprechen wir in dieser Folge. Kleine lustige Randbemerkung: Die beiden erzählen auch, was das „Schei**-Emoji“ in ihrer Beziehung für eine Spezial-Bedeutung hat. Wir verlinken Dir hier mal einen der Ratgeber, den Nina und Flo gemeinsam gelesen haben: https://www.hogrefe.com/de/shop/ratgeber-trauma-und-posttraumatische-belastungsstoerung-89329.html

    ...mehr
  • 17.05.2022
    53 MB
    55:24
    Cover

    Opferschutz, Anzeige, Prozess & Verhandlung - bei sexueller Gewalt

    Zu Gast in dieser Podcast-Folge ist Antje Brandes. Sie ist Rechts- und Fachanwältin für Strafrecht in München und seit vielen Jahren spezialisiert auf Opferschutz. Das juristische Feld ist sehr komplex und ganz schön weit. Während unserer Recherche haben wir gemerkt: Es gibt unglaublich viele Informationen. Wo soll man da bloß anfangen? Frau Brandes beantwortet unsere Fragen rund um die Themen Anzeige, Ablauf sowie Sinn&Zweck eines Strafverfahrens und ordnet das Chaos. Fragen über Fragen: Wie sollte ich vorgehen, wenn ich Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden bin (auch wenn die Tat schon länger zurückliegt)? Wie sieht es aus mit Beweismitteln? Was mache ich mit Erinnerungslücken? Wie läuft eine Hauptverhandlung ab? Muss ich als Verletzter bei der Hauptverhandlung dabei sein und aussagen? Begegne ich dem Täter in dem Prozess? Wie lange dauert sowas eigentlich? ... Frau Brandes macht Hoffnung und meint, wenn man gut beraten ist und den Weg richtig einschlägt, dann ist viel mehr möglich, als man im ersten Moment vielleicht denkt. Und diese Folge soll Dir einen ersten Überblick verschaffen und hilfreiche Informationen an die Hand geben. Weiterführende LINKS Website Rechtsanwältin Antje Brandes: http://www.rae-brandes.de/ Gewaltambulanz Bayern: https://www.rechtsmedizin.med.uni-muenchen.de/wissenschaft/klinische_rechtsmed/ambul_gewaltopfer/index.html

    ...mehr
  • 03.05.2022
    32 MB
    34:13
    Cover

    Unbeschwert ICH-SEIN dürfen (Frau-Sein Teil 2)

    ! Trigger-Warnung: Die Inhalte der Sendung befassen sich unter anderem mit sexueller Gewalt ! Unsere Wahrnehmung auf das Bild der Frau - bezogen auf das Innere (den Charakter / die Persönlichkeit / vielleicht sogar die eigene Identität). Puh, in dieser Podcast-Folge haben wir (Miri & Nina) gemerkt, dass das gar nicht so leicht zu beantworten ist. Wir nehmen dich mit, in unsere persönlichen Herausforderungen mit dem "Frau-Sein" bzw. vielleicht auch generell einfach mit unserer Persönlichkeitsentwicklung und in das, was wir bis heute darüber schon gelernt haben. Wie nehmen wir uns persönlich als Frauen wahr und welchen Einfluss haben die Erfahrungen mit sexueller Gewalt darauf? Wie hat sich das im Laufe der Zeit und auch im Laufe der Trauma-Therapien verändert? Diese Fragen und mehr hörst du in "Unbeschwert ICH-SEIN dürfen". Und hier ein kleines ermutigendes Zitat aus der Folge: "Eine Therapie kann nur das hervorbringen, was da ist. Und selbst, wenn man das Gefühl hat, dass es nicht da ist, es geht immer um das Entdecken. Es geht darum, sich auch selbst ein Stück weit zu entdecken und herauszufinden, wer man ist und sich wirklich damit auseinanderzusetzen. Ich (Nina) glaube wirklich, dass in einem so viel mehr steckt, als wir manchmal denken und dass häufig Ängste oder auch Erfahrungen, die wir gemacht haben oder auch Verletzungen, sehr viele Sachen blockieren und uns dazu bringen, uns anders zu verhalten." Wichtige Telefonnummern: Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 08000 – 116 016 Hilfetelefon bei Gewalt an Männern: 0800 - 123 99 00 Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222 Alle Updates bekommst du auf Instagram @mnosaik Alle Fragen an: [email protected] (E-Mail) Wir haben mit MOSAIK und LIFEline Mosaik ein "hybrides" Konzept kreiert: 1 Mal im Monat hörst du eine Radiosendung mit uns - talk&music - dienstags auf CRM92,4 (im Raum München). Und alle 2 Wochen wird HIER auf MOSAIK eine Podcast-Folge veröffentlicht. Da haben wir einfach den Rahmen, über bestimmte Themen noch tiefer zu sprechen. Unsere Podcast-Website: https://mosaik.letscast.fm ? Schön, dass du unseren Podcast gefunden hast!

    ...mehr
  • 19.04.2022
    37 MB
    39:08
    Cover

    Unbeschwert schön sein dürfen (Frau-Sein Teil 1)

    "Ich möchte irgendwann sagen können: Ich bin schön. Ohne dass es in mir Angst oder ein 'das darf ich nicht sein' auslöst." 'Einfach unbeschwert schön sein dürfen', das wünschen wir (Nina&Miri) uns. Doch gerade sieht es in unserem Leben noch nicht immer danach aus... In dieser Podcast-Folge sprechen wir über die Auswirkungen von sexueller Gewalt auf unsere eigene Körperwahrnehmung und unser Bild von Schönheit. Wir erzählen dir, mit was wir heute noch kämpfen, wie wir damit umgehen und was wir uns für die Zukunft wünschen. 'Bis zum Ende dran bleiben' lohnt sich! Denn da spricht Miri über Schönheit, Körper und Provokation. Am 3. Mai hört ihr uns wieder im Radio & in einer neuen Podcast-Folge!! Frau-Sein Teil 2: Charakter, Stärke, Schwäche & Identität. Die ganze Radiosendung 'LIFEline MOSAIK' mit music&talk hörst du beim Christlichen Radio München. Um 14 Uhr im UKW auf der Frequenz 92,4 MHz Um 16 Uhr im Digitalradio DAB+ & um 18 Uhr erscheint dann der Podcast (ohne Musik). Wir freuen uns schon!!!

    ...mehr
  • 05.04.2022
    27 MB
    29:00
    Cover

    "Warum fühlst du dich denn schuldig?! der andere war doch Täter..."

    "Hä – warum fühlst du dich schuldig? Der andere ist doch Täter gewesen." - ja, so einfach ist das leider nicht. Wir (Nina und Miri) kennen beide das Gefühl von Schuld - in Bezug auf unsere Erfahrungen mit sexueller Gewalt. In dieser Podcast-Folge nehmen wir dich mit in unsere persönlichen Erfahrungen mit Scham, Schuld und Wut. Wie erleben wir diese Emotionen und Gefühle? Wie gehen wir damit um? Und was fällt uns auch heute noch immer schwer? Die Antworten auf diese Fragen und warum es Hoffnung gibt, das hörst du HIER. Schön, dass du auf diesem Podcast vorbeischaust! Wichtige Telefonnummern: Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 0800 – 116 116 Hilfetelefon bei Gewalt an Männern: 0800 - 123 99 00 Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222 Alle Updates zu MOSAIK bekommst du auf Instagram @mnosaik

    ...mehr
  • 29.03.2022
    43 MB
    45:46
    Cover

    Erfahrungen mit Panikattacken (Nina)

    "Im Nachhinein - wenn ich dann darüber geredet habe z.B. mit meiner Therapeutin - habe ich Sachen verstanden. Jetzt weiß ich auch, warum ich manchmal so reagiert habe und kann das jetzt auch erklären, aber damals hatte ich keine Ahnung. Und das war unglaublich belastend, weil ich mir immer dachte: Ich bin doch komplett bescheuert. Ich dachte ich bin die Einzige, die so denkt, die so fühlt, die so handelt…" In dieser Podcast-Folge spricht Nina über ihre Erfahrungen mit Panikattacken. Anfangs wusste sie noch gar nicht, dass die Symptome, die sie körperlich in bestimmten Situationen hatte, Panikattacken sind. Wann und mit welchen Symptomen hat es angefangen? Wie ist sie damit umgegangen? Was bedeutet in diesem Zusammenhang "Mitgefühl für sich selbst haben"? Und wie lernt man, gemeinsam in einer Beziehung damit umzugehen? Nina nimmt dich mit in ihren Prozess und zeigt auf, dass Veränderung nicht einfach aber möglich ist.

    ...mehr
  • 22.03.2022
    33 MB
    34:42
    Cover

    Erfahrungen mit Panikattacken (Miri)

    "Das mir zu verzeihen, das dauert bis heute noch an. Das überhaupt zu erzählen, ist immer noch extrem schwer, weil ich mich krass schuldig fühle." - ein kleiner Ausschnitt aus dieser Podcast-Folge, der zeigt: Es wird sehr persönlich. Miri erzählt von ihren Erfahrungen mit Panikattacken. Wie erlebt sie das? Was hilft ihr? Und wie kann ich als außenstehende Person helfen? Außerdem geht es um Schuld, Angstzustände und Sexualität. Wir freuen uns, wenn du reinhörst! NEWS Die nächste Podcast-Folge wird schon in einer Woche veröffentlicht - am 29.03. Da drehen wir dann die Verteilung um und Nina wird von ihren Erfahrungen mit Panikattacken berichten. Alle weiteren Infos bekommst du über den Instagram-Account @mnosaik

    ...mehr
  • 09.03.2022
    38 MB
    39:37
    Cover

    Mutig erzählen und Schweigen brechen

    Hi, richtig schön, dass Du mit dabei bist, bei unserer ersten Podcast-Folge! Darin bekommst Du erstmal einen Überblick über MOSAIK: Wer sind wir eigentlich? Warum machen wir diesen Podcast überhaupt? Wie ist das Ganze aufgebaut? Und was erwartet Dich in Zukunft? Außerdem nehmen wir Dich mit in unsere persönlichen Geschichten, erklären ein paar Begrifflichkeiten und ich (Miri) stelle Nina die erste spannende Frage zum Thema: Reaktionen des Gegenübers, wenn wir von unseren persönlichen Erfahrungen mit sexueller Gewalt erzählen. Fragen kannst du uns per E-Mail stellen an [email protected] Auf Instagram findest Du uns unter @mnosaik Begriffe und Erklärungen aus der Folge kannst du hier nochmal nachlesen: https://www.polizeifürdich/deine-themen/sexuelle-selbstbestimmung/sexuelle-gewalt/ MOSAIK ist ein hybrides Format: 1 Mal im Monat erscheint eine Radiosendung mit uns beim Christlichen Radio München: 1 Stunde mit Talk&Musik in LIFEline MOSAIK. Dienstags um 14 Uhr im UKW auf der 92,4 und um 16 Uhr im Digitalradio DAB+. Der nächste Sendetermin ist der 05.04.2022. Mehr Infos findest Du unter: https://christlichesradio.de/ Alle 2 Wochen kannst Du Dich HIER auf eine neue Podcast-Folge freuen! Im Podcast-Format werden wir Themen, die auch in den Radiosendungen zu hören sind, ausführlicher besprechen & es wird immer wieder Specials geben. Die nächste Podcast-Folge zum Thema Panikattacken erscheint am 22.03.2022!

    ...mehr
  • 08.03.2022
    3 MB
    03:08
    Cover

    Warum wir diesen Podcast machen

    Wir, Miri&Nina, freuen uns, dass du mit dabei bist, hier bei MOSAIK. Warum wir das machen, um was es geht und wie unsere Podcast-Folgen gestaltet sind, das hörst du hier in kurz und knapp.

    ...mehr