Zum Auftakt der neuen Staffel trifft Peter Wohlleben als erstes Luisa Neubauer, Klima- und Umweltaktivistin und das Gesicht der deutschen Fridays for Future Bewegung. Die beiden sprechen über ihre Verbundenheit zur Natur und besonders zum Wald, Luisas Arbeit als Aktivistin und was die Politik für einen nachhaltigen Lebensstil tun müsste. Luisa erzählt, warum sie ausgerechnet ein Kaffee-To-Go-Becher politisch aktiv werden ließ und was ihr schönstes Walderlebnis war. Und wir erfahren, mit welchen Tricks sie ihre Eltern früher auf langen Bergwanderungen bei Laune gehalten haben.


Für alle Hörer des Podcasts gibt es eine Gratis Ausgabe von Peter Wohllebens Magazin "Wohllebens Welt". Einfach hier klicken: www.geo.de/wohlleben-gratis

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Luisa Neubauer – geht Klimaschutz nur noch mit Wut?

Peter und der Wald – ein GEO-Podcast

Abonnieren
00:32:25
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden