Cover

100% Berlin

Du denkst, Du kennst Berlin? Wirklich? Tim Koschwitz und Jana Schmidt haben die Storys, die Du möglicherweise noch nie gehört hast. Geheimnisse, Rätsel, Trends, die besten Geschichten aus der Mega-Metropole. Immer mit der Prise „ach, das wusste ich noch gar nicht“. Der perfekte kleine Berlin-Wissens-Snack für zwischendurch. Eins ist sicher: Bei der nächsten Stadtführung mit Verwandten wirst Du der Held sein.Jede Woche gibt es zwei neue Folgen, immer am Dienstag und Donnerstag. Am besten gleich den Podcast abonnieren. So verpasst DU keine Folge!

Alle Folgen

  • 20.01.2022
    6 MB
    04:49
    Cover

    Die Legende als Witzfigur: Muhammad Alis mega-peinlicher Kampf in Berlin

    Muhammad Ali – eine Boxlegende mit legendären Ringschlachten. Doch was nicht einmal viele Boxfans wissen: Einmal boxte er auch bei uns in Berlin. Und das war einer der peinlichsten Kämpfe seiner Karriere. Eine unwürdige Kulisse, ein Rahmenprogramm, das komplett schiefging. Und ein Boxheld, der sich vor den Augen aller erniedrigte, nur um etwas Geld zu verdienen. Aber warum war der Auftritt so ein Debakel? Was hat die „Nations of Islam“ damit zu tun? Und welchen besonderen Moment erlebte Ali an der Berliner Mauer? Die ganze Geschichte verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt. Folge 98 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin"

    ...mehr
  • 18.01.2022
    7 MB
    04:55
    Cover

    Hat Berlin das DFB-Pokalfinale Helmut Kohl zu verdanken?

    Es ist jedes Jahr ein Fußball-Fest: Das DFB-Pokalfinale in Berlin. Aber warum ist das seit 1985 eigentlich immer im Olympiastadion? Dahinter steckt eine verrückte Fußball-Geschichte. Es geht um den Kalten Krieg, Briefe von Helmut Kohl und einen Kuhhandel, bei dem selbst die Fifa neidisch wird. Folge 97 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin"

    ...mehr
  • 13.01.2022
    8 MB
    05:56
    Cover

    Traumhaft gescheitert – die verrücktesten Berliner Bauprojekte

    Es waren verrückte, kuriose Ideen: Ein Mega-Berg mit Skipisten, ein gigantisches Riesenrad oder Hollywood-Feeling in Marzahn. In dieser Folge geht es um die verrücktesten Berliner-Bau-Projekte aller Zeiten. Tim Koschwitz und Jana Schmidt erzählen von Menschen, die einen Traum hatten, deren Bauprojekte unsere Stadt radikal verändert hätten. Aber ach: Am Ende waren es doch nur Luftschlösser. Folge 96 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin"

    ...mehr
  • 11.01.2022
    8 MB
    05:51
    Cover

    Die geheime Geschichte des Hauptmanns von Köpenick

    Wilde Nächte auf St. Pauli. Ein falscher Grabstein. Ein irrer Auftritt in New York. Und was hat Udo Jürgens mit ihm zu tun? Hier kommt sie: Die unbekannte Geschichte des Hauptmanns von Köpenick. Seinen Überfall auf das Rathaus auf Köpenick kennt jeder. Aber was wurde dann aus Wilhelm Voigt? Tim Koschwitz und Jana Schmidt verraten, wie sein Leben kurios weiterging. Wie es tragisch endete. Und wie er über den Tod hinaus ein Hochstapler blieb. Folge 95 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 06.01.2022
    8 MB
    05:45
    Cover

    Die geheimnisvolle Zeitreise mit der U-Bahn in Pjöngjang

    Durch die nordkoreanische Hauptstadt Pjöngjang fahren alte Berliner U-Bahnen. Aber wie sind die dahin gekommen? Und welches Detail verrät ihre Herkunft? Alles beginnt mit einem mysteriösen Anruf bei der BVG. Und dieser Anruf rettet viele alte U-Bahn Wagen vor der Verschrottung. Aber wie sehen die Bahnen heute aus, welche kuriosen Details haben sich die Nordkoreaner einfallen lassen? Das finden Tim Koschwitz und Jana Schmidt heraus. Und sie haben mit zwei Berlinern gesprochen, die schon mit dieser seltsamen Bahn gefahren sind. Und einer liefert dann den endgültigen Beweis: Das sind unsere Berliner Bahnen. Folge 94 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 04.01.2022
    9 MB
    06:40
    Cover

    90 000 Sexpartner – das krasse Leben der dicksten Hure Berlins

    Molly Luft war eine Trash-Ikone. Ihr Leben war grell und verrückt. Aber auch tragisch und voll dunkler Schatten. 90 000 Männer soll sie beglückt haben, nannte sich Dickste Hure Berlins. Sie drückte in der Volksbühne Männer zwischen ihre Mega-Brüste, erfand den Aldi-Puff und die Ansage auf ihrem Anrufbeantworter ist legendär. Aber wer war diese Frau wirklich? Tim Koschwitz und Jana Schmidt schauen hinter die Fassade der Ikone. Und finden ein Leben mit krassen Exzessen und tragischen Tiefen. Folge 93 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin". Triggerwarnung: In dieser Folge geht es auch um sexuellen Missbrauch.

    ...mehr
  • 30.12.2021
    8 MB
    05:57
    Cover

    Wer ist eigentlich dieser Bolle? Und was hat er mit Günter Grass zu tun?

    Er reiste zu Pfingsten nach Pankow. Wurde Bimmel-Bolle genannt. Und sein Supermarkt brannte lichterloh. Wer zur Hölle ist dieser Bolle? Tim Koschwitz und Jana Schmidt gehen auf Bolle-Suche. Und finden ein Lied, dessen brutales Ende kaum jemand kennt. Einen frommen Mann, der ein Milch-Imperium aufbaut. Und einen Supermarkt, der am ersten 1. Mai 1987 berühmt wird. Was haben die alle miteinander zu tun? Und welche Rolle spielt Nobelpreisträger Günter Grass dabei? Folge 92 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 28.12.2021
    7 MB
    05:27
    Cover

    Verrückt! Darum heißt die Schrippe Schrippe

    Motto der Folge: "Ach daher kommt das". Jana Schmidt und Tim Koschwitz schauen sich die wichtigsten Berliner Begriffe an. Warum heißt die Schrippe Schrippe? Woher kommt der Begriff „Kiez“? Und warum sagen wir zu den leckeren Kugeln mit Marmelade drin "Pfannkuchen" und alle anderen "Berliner“? Folge 91 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 23.12.2021
    8 MB
    05:35
    Cover

    Arm aber sexy - Die erotischen Abenteuer von Casanova in Berlin

    Er war pleite. Und wollte sich vergnügen. Also kam er nach Berlin. Der legendäre Casanova, berühmtester Liebhaber der Weltgeschichte. Aber mit welchem Trick eroberte er eine berühmte Tänzerin? Welches seltsame Kompliment bekam er vom König? Und warum verließ er Berlin wegen eines dreckigen Nachttopfs? Das alles verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt. Folge 90 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 21.12.2021
    7 MB
    05:07
    Cover

    Warum ist das Rote Rathaus rot?

    Hier kommen sie: Die drei großen Rote Rathaus Rätsel. Erstens: Warum ist das Ding eigentlich rot? Die Farbe ist kein Zufall. Es geht um einen Machtkampf. Beef zwischen Bürgertum und König. Außerdem: Welche verrückten Gastgeschenke liegen im Roten Rathaus? Das von Putin ließ alle erstaunen. Und drittens: Warum steht ein Pferd im wichtigsten Büro des Hauses? Das alles verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt. Folge 89 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 16.12.2021
    8 MB
    05:51
    Cover

    Enthüllt! Die größten Weihnachts-Mythen aus Berlin (Teil 2)

    Ihr wollt Heilig-Abend-Held sein? Der King of Tannenbaum? Da helfen wir gerne. Mit coolem Weihnachts-Wissen über Berlin. Denn wir entlarven sie: Die Weihnachts-Mythen über unsere Stadt. Wurde „White Christmas“ von einem Berliner geschrieben? Welches Weihnachtswunder geschah 1963 an der Mauer? Und wo landete der Weihnachtsmann mit dem Hubschrauber? Hier kommt sie: Die knallharte Weihnachts-Wahrheit. Folge 88 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 14.12.2021
    8 MB
    05:33
    Cover

    Enthüllt! Die größten Weihnachts-Mythen aus Berlin

    Wir entlarven sie: Die Weihnachts-Mythen. Die Geschichten, die an Heiligabend gerne über Berlin erzählt werden. Zum Beispiel: Früher war mehr Schnee. Oder: Die Elefanten im Zoo kriegen unsere alten Weihnachtsbäume. Und beim Stromverbrauch gibt es ne Gänsebraten-Spitze. Wahrheit oder Legende? Hier kommt sie: Die knallharte Weihnachts-Wahrheit. Folge 87 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 09.12.2021
    9 MB
    06:30
    Cover

    Tierisch gut – die verrücktesten Geschichten aus dem Zoo

    Ein Ziegenbock, der Bier trinkt. Ein Elefantenbaby, das als Waisenkind in einer Schlucht gefunden wird. Und ein Flusspferd, das im dramatischen Zweikampf unterliegt. Das alles sind Geschichten aus dem Berliner Zoo. Manchmal lustig, manchmal traurig, aber immer außergewöhnlich. Tim Koschwitz und Jana Schmidt erzählen sie, die berührenden Tiergeschichten aus dem Zoo. Folge 86 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 07.12.2021
    8 MB
    06:00
    Cover

    Der geheime Mega-Bunker unter dem Alexanderplatz

    Willkommen in der Unterwelt. Wir steigen hinab, in den geheimen Bunker unter dem Alexanderplatz. Rein geht es durch eine grüne, unscheinbare Tür im U-Bahnhof. Tausende Berliner laufen täglich daran vorbei. Keiner ahnt, dass sich hinter der Tür Weltgeschichte verbirgt. Dass dort Menschen mit Todesangst saßen und Leichen umherschwammen. Aber was ist dort unten noch zu sehen? Was hatte Hitler mit der Überflutung der Räume zu tun? Und warum ist der Bunker jetzt selbst bedroht? Das alles verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt. Folge 85 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 03.12.2021
    6 MB
    04:38
    Cover

    Wo steht der Eiffelturm in Berlin?

    Fernsehturm? Laaaaangweilig. Hier kommen die verrücktesten Türme der Stadt: Die kein Touri und nur wenige Berliner kennen. Mit dabei: Ein echter Eiffelturm, der sogar nachts beleuchtet wird. Ein Kirchturm, der schiefer ist als der berühmte Turm in Pisa. Ein Turm voller Wasser und einer aus dem Märchen. Aber wo stehen die alle? Was ist ihre spannende Geschichte? Das verraten euch Tim Koschwitz und Jana Schmidt. Folge 84 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 30.11.2021
    9 MB
    06:56
    Cover

    Die verrückte Fliegerin und ihr mysteriöser Tod

    Tollkühne Rekordflüge, spektakuläre Abstürze und geheime Waffendeals. Das was das verrückte und tragische Leben der Pilotin Marga von Etzdorf aus Spandau. Sie flog allein von Berlin nach Tokio, wurde die erste Copilotin in der Geschichte der Lufthansa und überlebte zahlreiche Crashs mit ihrem knallgelben Flugzeug. Ihr Leben hatte höchste Höhen und krasse Abstürze. Und ein tragisches Ende. Tim Koschwitz und Jana Schmidt erzählen ihre spannende Geschichte. Folge 83 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 24.11.2021
    8 MB
    05:57
    Cover

    Die Bestie vom Schlesischen Bahnhof

    Achtung, nichts für schwache Nerven: Hier kommt die Geschichte von Serienmörder Carl Großmann. Keiner hat in Deutschland mehr Menschen umgebracht, ohne dafür verurteilt zu werden. Um ihn ranken sich zahlreiche Mythen: Hat er seine Opfer wirklich zu Wurst verarbeitet? Ein erfolgreicher Kommissar sollte ihn zur Strecke bringen. Und es begann ein Psychoduell zwischen Top-Polizist und gnadenlosem Sex-Killer. Bei dem am Ende ein kleiner Vogel die Entscheidung brachte. Folge 82 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin". Folge 82 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 23.11.2021
    7 MB
    04:55
    Cover

    Unterirdisch gut - So besiegte Berlin die teuflische Cholera

    Eine stinkende Kloake mit Fäkalien-Flüssen. Das war Berlin im 19. Jahrhundert. Die Cholera wütete immer wieder. Aber zwei Männer nahmen den Kampf auf: Das Powerduo Virchow-Hobrecht. Ihr wahnwitziger Plan: Eine riesige Kanalisation, mit unterirdischen Kanälen durch die ganze Stadt. Aber war ihr revolutionärer Plan erfolgreich? Was hatte Virchows schmerzhafter Sprung von einer Straßenbahn damit zu tun? Und was sind die mysteriösen Rieselfelder? Alle Antworten gibs in der neuen Folge. Folge 81 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 17.11.2021
    7 MB
    05:17
    Cover

    Wofür steht das S in S-Bahn? (Nein, nicht für Schnell-Bahn)

    Abkürzungen, überall in Berlin. S-Bahn, BVG, RAW und viele mehr. Aber was bedeuten sie? Verraten wir. Und auch die spannenden Geschichten, die hinter jeder Abkürzung stecken. Zum Beispiel: Hieß die S-Bahn wirklich mal SS-Bahn? Oder woher kommt der berühmteste Anfeuerungsruf der Stadt? Alle Antworten gibs in unserer neuen Folge. Folge 80 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 16.11.2021
    7 MB
    04:55
    Cover

    Germanen-Kult & Thing-Bewegung: Darum baute Goebbels die Waldbühne

    Kultische Germanen, ein geheimnisvolles Amphitheater und die verrücktesten Stücke der Theater-Geschichte. Das ist die Geschichte der legendären Waldbühne. Hauptdarsteller des Wahnsinns: Joseph Goebbels höchstpersönlich. Aber was wollte er mit diesem mystischen Projekt? Welche germanischen Geister wollte er beschwören? Und was hat der Wochentag „Dienstag“ damit zu tun? Die ganze Story gibs in der neuen Folge. Folge 79 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 11.11.2021
    8 MB
    05:52
    Cover

    Wie der Nahost-Konflikt unsere Straßenbahn zum Ossi machte

    Die Straßenbahn ist ein Ossi. Wegens des Nahostkonflikts, fahrender Blaskapellen und New York. Erst hatte die Tram mega Erfolg, später war sie dann total out. In West-Berlin verschmäht. Aber im Osten überlebte sie. Warum das so war, das verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt in der neuen Folge. Folge 78 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 09.11.2021
    7 MB
    05:10
    Cover

    Frechheit! Die gemeinsten Touri-Bewertungen über Berlin

    Mega lustig, frech, unverschämt. So sind die Google Rezensionen zum Brandenburger Tor, Fernsehturm oder KaDeWe. Jedes Jahr besuchen Millionen Touristen unsere Sehenswürdkeiten. Doch manch einer ist enttäuscht. Und teilt seinen Frust dann der ganzen Welt mit. Tim Koschwitz und Jana Schmidt haben sich durch tausende Kommentare gewühlt. Und präsentieren die lustigsten und frechsten. Folge 77 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 04.11.2021
    7 MB
    04:53
    Cover

    Hat Berlin wirklich mehr Brücken als Venedig?

    Willkommen zur Schiffstour der Brücken-Geheimnisse. Gibt es auch eine Unterbaumbrücke? Was ist die tragischste Brücke Berlins? Und was war der Jungfrauen-Test? Tim Koschwitz und Jana Schmidt präsentieren die spannendsten Brücken-Geschichten unserer Stadt. Und verraten natürlich, ob Berlin wirklich mehr davon hat als Venedig. Folge 76 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 02.11.2021
    6 MB
    04:46
    Cover

    Warum ist die U-Bahn gelb?

    Blau, Rot, Weiß, Gelb. Hinter der U-Bahn liegt eine wilde Farben-Geschichte. Aber warum wurde es dann gelb? Es gibt ihn, den einen Grund. Tim Koschwitz und Jana tauchen ein in die U-Bahn-Farb-Geschichte. Und stoßen auf Dampfloks, Raucher-Wagen und Buttermilch. Und lernen: Gelb ist nicht gleich gelb. Folge 75 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 28.10.2021
    8 MB
    05:55
    Cover

    59 Jahre Knast – das tragische Leben eines Berliner Doppelmörders

    Keiner saß länger im Gefängnis als Hans-Georg Neumann. 59 Jahre, deutscher Rekord. 1962 tötet er ein Liebespaar in Kreuzberg. Nach Jahrzehnten der Haft kommt er jetzt frei. Wie war sein Leben im Knast? Was ist er für ein Mensch? Und warum wollte man ihn nicht gehen lassen? Das verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt in der neuen Folge. Folge 74 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 26.10.2021
    6 MB
    04:11
    Cover

    Das geheime System hinter den Baum-Nummern

    Es sind kleine, unscheinbare Plaketten mit einer Nummer drauf. Und sie hängen an fast jedem der 430 Tausend Straßenbäume in Berlin. Aber welches geheime System steckt hinter den Nummern? Wo ist Baum Nummer 1? Und warum hätte der Boulevard „Unter den Linden“ fast anders geheißen? Das verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 73 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 21.10.2021
    7 MB
    05:28
    Cover

    Kommt die Currywurst wirklich aus Berlin?

    Wer hat die Currywurst erfunden? War es die legendäre Herta Heuwer in Berlin? Sagen wir so: Es gibt berechtige Zweifel. Den Wetterbericht zum Beispiel. Tim Koschwitz und Jana Schmidt schauen sich die Geschichte der Currywurst genau an. Und treffen auf Imbissbesitzer, die Saucen-Flaschen klauen. Auf Adlige, die Überraschungsbesuch bekommen. Und einen berühmten Schriftsteller. Aber wer hat die Wurst denn nun erfunden? Folge 72 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 19.10.2021
    7 MB
    05:31
    Cover

    Der erste Berliner auf dem Mount Everest – wie er knapp dem Tod entkam

    Es ist ein Leben mit höchsten Höhen. Und tiefsten Abgründen. Der Bergsteiger Felix Berg ist ein spannender Typ. Er stand als erster Berliner auf dem höchsten Punkt der Erde. Und wurde von einem 20 Kilo Felsbrocken getroffen und baumelte bewusstlos in tausend Meter Höhe. Tim Koschwitz und Jana Schmidt erzählen seine Geschichte. Und verraten auch, wo er in Berlin überhaupt das Klettern gelernt hat. Folge 71 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 14.10.2021
    8 MB
    05:47
    Cover

    Der irre Kunstkrimi um Hitlers Hengste

    Hitler, die rote Armee, Nazikunst-sammelnde Millionäre, schmuggelnde Limousinenfahrer, die Kunstfahnder des LKA und viele zwielichtige Gestalten. Das sind die Protagonisten im Krimi um Hitlers Hengste. Skulpturen aus Bronze, drei Meter hoch, tonnenschwer. Thorak-Pferde genannt. Einst standen sie vor Hitlers Reichskanzlei. Bald sind sie zu sehen in der Zitadelle Spandau. Tim Koschwitz und Jana Schmidt erzählen einen wahren Kunstkrimi. Folge 70 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 12.10.2021
    7 MB
    04:57
    Cover

    Wie eine freche Berlinerin Goethe sprachlos machte

    Sie drückte dem Kaiser auf sehr ungewöhnliche Art ihr Beileid aus. Machte den großen Goethe sprachlos. Und ihre Sprüche helfen noch heute beim Einkauf im Supermarkt. Madame du Titre war ein echtes Berliner Original. Schlagfertig und witzig. Die Geschichten über sie waren Gassenhauer, wurden in Zeitungen gedruckt, auf Bühnen aufgeführt. Tim Koschwitz und Jana Schmidt präsentieren die besten Sprüche der besonderen Madame. Folge 69 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 07.10.2021
    6 MB
    04:32
    Cover

    Wie gefährlich ist der Monster-Vulkan unter Berlin?

    Viertausend Meter unter Berlin schlummert ein Gigant. Ein feuerspeiender Vulkan, der Lavaströme in den Himmel schoss. Vor 495 Millionen Jahren. Aber unter welchem Bezirk liegt der Krater des Vulkans? Was haben Wissenschaftler der DDR mit dem Berg zu tun? Und kann der Gigant wieder ausbrechen? Alle Antworten gibt’s von Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 68 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 04.10.2021
    6 MB
    04:42
    Cover

    Die geheimnisvolle Friedhofsbahn: Leichen, Germania und Netflix

    Leichenbahn. Witwenexpress. Es war der morbideste Zug der Berliner Geschichte. Und ist heute ein Kult-Ort für Serienfans. Die Friedhofsbahn von Wannsee nach Stahnsdorf. Eine skurrile Linie für Tote und Trauernde. Nazi-Architekt Albert Speer sorgte dann für richtig viel Verkehr. Und heute pilgern junge Serien-Fans zu den letzten Gleisen der verschwundenen Bahn. Folge 67 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 30.09.2021
    8 MB
    06:10
    Cover

    So sprichst du Berliner Orte endlich richtig aus

    Schmöckwitz oder Schmöööckwitz? Spricht man „Straße der Pariser Kommune“ deutsch oder französisch aus? Ein ewiges Streitthema: Die richtige Aussprache von Orten und Straßen in Berlin. Tim Koschwitz und Jana Schmidt klären endgültig die wichtigsten Streitfälle. Etwa die „Lewishamstraße“ in Charlottenburg. Und stoßen dabei auf einige Überraschungen. Zum Beispiel bei der „Greenwich-Promenade“ in Tegel. Folge 66 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 28.09.2021
    5 MB
    05:30
    Cover

    Das passiert wirklich mit deinem Müll in Berlin

    Ab in die Tonne. Und dann? Was passiert mit dem Müll in Berlin? Wo kommt er hin? Und wird am Ende nicht eh wieder alles zusammengeworfen? Tim Koschwitz und Jana Schmidt verfolgen die Spur des Mülls. Und stoßen auf Monster-Öfen, verfressene Bakterien und Müllfahrzeuge, die mit Müll betrieben werden. Und sie klären die ewige Frage: Ist es wirklich wichtig, dass ich meine Glasflaschen nach Farben sortiere? Folge 65 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 23.09.2021
    5 MB
    06:11
    Cover

    Die unglaublichen Geheimnisse der legendären AVUS

    Ein Rennfahrer hat im Angesicht des Todes erotische Gedanken. Ein Legende erreicht eine unvorstellbare Geschwindigkeit. Und ein berühmter Spion liefert sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Das alles geschah auf der AVUS. Der legendären Rennstrecke und Autobahn. In dieser Woche wird sie 100 Jahre alt. Und Tim Koschwitz und Jana Schmidt haben die spannendsten AVUS-Geschichten gefunden. Und sie verraten auch, wie die neu sanierte AVUS-Tribüne von innen aussieht. Folge 64 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 20.09.2021
    6 MB
    06:25
    Cover

    Die miesen Tricks der Berlin-Marathon Betrüger

    Ein korrupter mexikanischer Politiker, eine Studentin mit todsicherem Plan und eine scheinheilige Familie. Sie sind einige der größten Betrüger beim Berlin Marathon. Aber was sind die miesen Tricks der Betrüger? Wie haben sie sich die begehrte Medaille erschummelt? Das verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 63 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 16.09.2021
    6 MB
    06:50
    Cover

    Tunnel-Toni und die geraubten Millionen

    Der legendäre Tunnelraub von Zehlendorf: Einer der spektakulärsten Banküberfälle in der deutschen Geschichte. Schwerbewaffnete Gangster stürmen in eine Bank, nehmen Geiseln. Und entkommen unerkannt durch einen Tunnel. Aber wie haben die Räuber den Tunnel gebaut? Wie haben sich die Bank-Angestellten gefühlt? Und welches „dicke“ Problem hatten die Tunnelgangster? All das verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 62 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 14.09.2021
    5 MB
    05:47
    Cover

    Wie klingt ein liebestoller Alligator?

    Die kuriosesten Tierstimmen der Welt. Und eine Berliner Legende, die wieder lebendig wird. Das alles bietet das außergewöhnlichste Archiv Berlins, das Tierstimmenarchiv im Naturkundemuseum. Aber wie hört sich ein liebestoller Alligator an? Wie klingt es beim Weihnachtsmann? Und warum saß der Archivleiter heulend in einem Wald in Sibirien? Das klären Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 61 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 08.09.2021
    6 MB
    06:32
    Cover

    Warum hat Berlin so viele Hinterhöfe?

    Sie sind legendär: Berliner Hinterhöfe. Aber warum haben wir so viele davon? Und warum gibs in Bezirken wie Prenzlauer Berg oder Mitte so viele und im Weding eher weniger? Tim Koschwitz und Jana Schmidt gehen auf historische Hinterhof-Tour. Und lernen einen Mann kennen, dem wir diese Höfe zu verdanken haben. Und treffen eine ganz bestimmte Gruppe, die die Höfe mit vor der Zerstörung gerettet haben. Folge 60 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 07.09.2021
    7 MB
    07:29
    Cover

    Die unbekannten Berlin-Songs der Megastars

    Robbie Williams, Mick Jagger, Udo Lindenberg, David Bowie oder U2. Sie alle haben Songs über Berlin performt. Lieder, die fast vollkommen vergessen sind. Zu Unrecht. Tim Koschwitz und Jana Schmidt haben diese Perlen gefunden, in Archiven und auf B-Seiten von Alben. Aber wie klingen die unbekannten Berlin-Songs? Und was singen die Stars da über unsere Stadt? Folge 59 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 02.09.2021
    6 MB
    06:19
    Cover

    Warum heißt mein Bezirk eigentlich so? (Teil 2)

    Warum trägt mein Bezirk eigentlich diesen Namen? Hier kommt Teil zwei der spektakulären Doppelfolge. Was hat „Köpenick“ mit einem verzauberten Krebs zu tun? Kommt „Neukölln“ wirklich von der Stadt Köln am Rhein? Und haben die legendären Tempelritter wirklich Tempelhof gegründet? Das alles klären Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 58 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 31.08.2021
    5 MB
    05:42
    Cover

    Warum heißt mein Bezirk eigentlich so? (Teil 1)

    Warum trägt mein Bezirk eigentlich diesen Namen? Die Geschichten dahinter sind spannend. Ein Bezirksname ist zum Beispiel ein reiner Marketing-Gag. Einer hat mit einem Vogel zu tun. Und wo ist im Prenzlauer Berg eigentlich der Berg? Und hat „Wedding“ wirklich was mit Heiraten zu tun? Tim Koschwitz und Jana Schmidt klären die Herkunft aller Bezirksnamen in Berlin. Folge 57 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 26.08.2021
    4 MB
    04:34
    Cover

    Die Wahrheit über Hitler, Honecker und die Quadriga

    Der rote Marmor im Bahnhof Mohrenstraße stammt aus der Reichskanzlei von Hitler. Erich Honecker blickte durch ein geheimes Fenster in den Westen. Und die Quadriga schaute mal in die andere Richtung. Über unsere Stadt sind viele Legenden im Umlauf. Geschichten, die in Reiseführern stehen, die bei Führungen erzählt werden. Aber was ist da Wahres dran? Das überprüfen wir in der neuen Folge. Folge 56 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 24.08.2021
    4 MB
    04:34
    Cover

    Wer liegt auf dem „Friedhof der Namenlosen“?

    Der seltsamste Friedhof Berlins liegt versteckt auf einer Lichtung im Grunewald. Der „Friedhof der Namenlosen“. Auch „Selbstmörderfriedhof“ genannt. Ein schaurig-schöner Ort. Die Kreuze erzählen tragische Geschichten, aber sie sind auch ein Zeichen der Menschlichkeit. Aber wer liegt genau dort? Was hat der Friedhof mit einer unterirdischen Strömung in der Havel zu tun? Und welcher Promi hat hier seine letzte Ruhe gefunden? Das alles in der neuen Folge. Folge 55 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 18.08.2021
    5 MB
    05:47
    Cover

    Der Krimi um die Wüsten-Königin

    Nofretete. Die schönste Frau Berlins. Ihre Büste im Ägyptischen Museum fasziniert Millionen Besucher. Und ihre Geschichte ist ein wahrer Archäologie-Krimi. Wer war diese mysteriöse Pharaonen-Königin? Ging bei der Ausgrabung alles mit rechten Dingen zu tun? Und hat Adolf Hitler die Büste wirklich gefälscht? Tim Koschwitz und Jana Schmidt tauchen ab in die tausendjährige Geschichte der Nofretete. Und verraten auch, wie die Dame wirklich heißt. Folge 54 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 17.08.2021
    4 MB
    04:38
    Cover

    Was wurde aus Christiane F.?

    Sie war Berlins berühmtester Drogenjunkie. Christiane F. Doch was wurde aus ihr? Wie geht es ihr heute? Ihr Leben war ein Auf und Ab: Sie machte unabsichtlich Sängerin Nena zum US-Star, kämpfte um ihren Sohn und versuchte immer wieder, von den Drogen loszukommen. Und eines Tages fasste sie eine weitreichende Entscheidung. Tim Koschwitz und Jana Schmidt schauen sich den Lebenskampf von Christiane F. genauer an. Folge 53 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 12.08.2021
    4 MB
    04:44
    Cover

    Was ist das „Berliner Phänomen“?

    Berliner Schnitzel? Berliner Vierer? Berliner Eisen? In vielen Bezeichnungen steckt unsere Stadt drin, vieles ist nach „Berlin“ benannt. Aber was verbirgt sich jeweils dahinter? Wie schmeckt denn ein „Berliner Schnitzel“? Oder was hat das legendäre „Berliner Phänomen“ mit unserem Winter zu tun? Das verraten Tim Koschwitz und Jana Schmidt in dieser Folge. Folge 52 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 10.08.2021
    5 MB
    05:44
    Cover

    Der Sprung in die Freiheit. Und in den Tod.

    Ein DDR-Grenzer springt über den Stacheldraht. Von Ostberlin in den Westen. Das Foto davon geht um die Welt. Doch was wurde aus ihm? Dieser Frage gehen Tim Koschwitz und Jana Schmidt nach. Und sie finden ein Leben voller Hoffnung und Tragik. Für alle anderen war Conrad Schumann ein Held, er selbst lebte in Angst vor der Rache der DDR. Ein Leben voller Höhen und Tiefen, das tragisch endete. Folge 51 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 05.08.2021
    5 MB
    05:58
    Cover

    Die fünf verborgenen Geheimnisse des Teufelsbergs

    Nazibunker, Spione, Weltfrieden, Fackelzug. Der legendäre Teufelsberg im Grunewald steckt voller Mythen. Von den Amerikanern und Briten als große Abhörstation im Kalten Krieg benutzt. Klar, die Anlage kennen viele Berliner. Doch welches Nazirelikt verbirgt sich im Berg? Warum hätte der Teufelsberg fast einen Atomkrieg ausgelöst? Und warum zog eines Nachts ein Fackelzug mit einem Hollywood-Star den Berg hinauf? Der Teufelsberg hütet so viele Geheimnisse. Und Tim Koschwitz und Jana Schmidt lüften sie in dieser Folge. Folge 50 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr
  • 02.08.2021
    6 MB
    06:46
    Cover

    Hairlich - die 30 verrücktesten Friseurnamen in Berlin

    Zopf oder Kahl, Ryan-Hair oder Kamm-Bodscha. Berlins Friseure mögen haarsträubende Wortspiele. Das muss gewürdigt werden. Tim Koschwitz und Jana Schmidt präsentieren die Top 30 der krehairtivsten Namen. Haireinspaziert. Das wird supHair. Folge 49 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

    ...mehr