Was können wir lernen aus den besten Finanz-Filmen und Finanz-Dokus? Jennifer Brockerhoff ist Expertin in beiden Gebieten und macht in dieser Podcastfolge Lust aufs Filme gucken. Filme wie Wolf of Walstreet, the Big Short, die Serie Bad Banks sind auf der einen Seite natürlich mega gutes Entertainment – aber wir können auch einiges aus ihnen lernen und sollten aber wiederum gewissen Mythen aus diesen Filmen nicht auf dem Leim gehen. Und: Dann gibt es natürlich auch noch Dokus, die einfach richtig informativ sind und die zu gucken sich auch lohnt. Zu Gast in dieser Podcastfoge ist Jennifer Brockerhoff. Sie ist Finanz- und Film-Expertin und deshalb die perfekte Gesprächspartnerin.

Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: [email protected]

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

#20 Bad Banks, The Big Short, Wolf of Wallstreet: Was wir aus Finanz- und Börsen-Filmen lernen können

What The Finance?

Abonnieren
00:29:13
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden