In dieser Podcastfolge gehts um die ganz langfristige Finanzplanung und um die verschiedenen Finanz-Phasen, die wir alle durchlaufen. Kann ich mir wirklich jetzt schon meine Finanzplanung fürs ganze Leben überlegen – und welche Modelle helfen mir dabei? Was passiert, wenn ich nicht langfristig plane? Welche Fragen muss ich mir selbst unbedingt mal beantworten? Welche Fallstricke lauern dabei oder welche psychologischen Tricks kann ich nutzen?

Gästin dieser Folge ist Prof. Dr. Christine Laudenbach. Christine ist Professorin für Finanzen an der Uni Bonn und forscht seit vielen Jahren zum Verhalten von Privatpersonen im Hinblick auf ihre Finanzen und versucht herauszufinden, was dieses Verhalten erklärt. Durch diese Forschungen hat sie tiefe Einblicke in die psychologische Komponente von Finanzplanung bekommen, besonders natürlich bei Frauen.

Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen zu dieser Folge habt, schreibt Anissa direkt auf Instagram (@aanis_saa) oder an die BRIGITTE Academy eine Mail: [email protected]

#35 Finanzplanung fürs ganze Leben – wie funktioniert lebenslanger Vermögensaufbau?

What The Finance?

Abonnieren
00:22:29
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden