Journalist und Autor Cornelius Pollmer hat sich auf den Spuren Theodor Fontanes aufgemacht in die ostdeutsche Provinz und ist dabei Fontanes Wanderungen durch die Mark Brandenburg gefolgt. Dabei hat er erlebt, dass Abenteuer auch vor der eigenen Haustür warten und sich mit der Frage beschäftigt, was Heimat bedeutet.

Cornelius Pollmer: Heut ist irgendwie ein komischer Tag

Penguin lädt ein

Abonnieren
00:39:40
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden