Cover

OMR Media

Im OMR Media Podcast werden die Trends, Hypes, Hoffnungen und Erwartungen der digitalen Medienwelt diskutiert. Wie verändert sich der Journalismus, welche Geschäftsmodelle sind vielversprechend, welche Tools sollte man kennen? Interviewpartner aus der deutschen und internationalen Verlagswelt geben exklusiven Einblick, wie der digitale Wandel die Medien verändert.Und jetzt ganz neu: Der PodTalk - Der Podcast über das Podcast-Business mit Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR. Jeden Monat neu.Produziert von Podstars by OMR.

Alle Folgen

  • 06.01.2022
    11 MB
    13:09
    Cover

    PodTalk #33: Unsere Podcast-Prognosen für 2022

    Die erste »PodTalk«-Folge 2022 läutet das neue Jahr direkt mit einem Blick in die Zukunft ein: Was wird 2022 Jahr für die Branche bereithalten? Welche Trends können wir erwarten? Und welche Themen sollten wir ganz genau im Blick behalten? Das Podstars-Team hat diese Fragen beantwortet – mit ihren persönlichen Podcast-Prognosen! Constantin und Vincent stellen die meistgenannten Antworten ihrer Kolleg:innen vor und geben eigenen Senf dazu. Es geht unteranderem um Storytelling- und Fiction-Formate, Adserver-basierte Werbung und das leidige Thema Discovery.Alle Podcast-Prognosen aus dem Podstars-Team findet ihr ausführlich auf unserem Blog: https://podstars.de/blog/podcast-prognosen-was-wird-das-jahr-2022-fuer-unsere-branche-bereithalten/

    ...mehr
  • 23.12.2021
    28 MB
    33:21
    Cover

    PodTalk #32: Johanna Leuschen und die hohe Kunst des crossmedialen Erzählens

    Johanna Leuschen stand bereits im Bewegtbildbereich für Innovation und starke Ideen, inzwischen kümmert sie sich im NDR-Audio-Lab „THINK AUDIO“ um die Entwicklung besonderer Formate und crossmedialer Erzählformen. Im PodTalk-Interview mit Vincent spricht sie über ihre Anfänge im Podcast-Bereich, den Mehrwert von Audio-Formaten und ihre Pläne für 2022. Das alles und noch viel mehr in der neuen Folge #32.

    ...mehr
  • 22.12.2021
    35 MB
    41:20
    Cover

    Qualität kommt von Qual? - Christoph Kucklick von der Henri Nannen Schule

    Zu Gast in der letzten Folge: Christoph Kucklick, Leiter der Henri Nannen Schule in Hamburg. Wie verändern sich die Anforderungen im Journalismus, wie sorgen Journalistenschulen für mehr Diversität in deutschen Redaktionen, wofür braucht es noch eine klassische Journalistenausbildung?https://henri-nannen-schule.de Christoph Kucklick auf Twitter: https://twitter.com/chkucklick

    ...mehr
  • 08.12.2021
    19 MB
    22:24
    Cover

    PodTalk #31: „Faking Hitler“ und die Zukunft von Podcast-Verfilmungen

    Maria Lorenz-Bokelberg gehört zu den Pionierinnen der deutschen Podcast-Branche und steht für so unterschiedliche Formate wie „Wiedersehen macht Freude“ oder „Faking Hitler“, das gerade als Serienverfilmung mit Lars Eidinger und Moritz Bleibtreu für Schlagzeilen sorgt. Über den Erfolg dieses Storytelling-Blockbusters spricht sie im Interview mit Constantin, aber auch über ihren Werdegang, persönliche Lieblingsprojekte und künftige Vermarktungsmöglichkeiten. Das alles und noch viel mehr in der neuen Folge #31.

    ...mehr
  • 02.12.2021
    19 MB
    22:48
    Cover

    Checkin mit Outbrain CEO Yaron Galai

    Yaron Galai, co-founder, CEO und Chairman von Outbrain

    ...mehr
  • 18.11.2021
    30 MB
    35:39
    Cover

    Wie gründet man ein Magazin? - Katharina Wolff vom Strive Magazin

    Katharina Wolff ist Gründerin, Verlegerin und Herausgeberin des Strive Magazins. https://www.strive-magazine.deKatharina Wolff auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/katharinawolff/ Katharina Wolff auf Instagram: https://www.instagram.com/katharina_wolff/

    ...mehr
  • 11.11.2021
    13 MB
    15:43
    Cover

    PodTalk #30: Spotifys Podcast-Investitionen zahlen sich aus – aber die Konkurrenz schläft nicht

    Wir haben uns länger nicht mehr blicken lassen, aber das heißt nicht, dass in der deutschen und internationalen Podcast-Branche nichts passiert wäre. Deswegen haben wir in dieser Folge jede Menge News für euch mitgebracht: den Quartalsbericht und die überarbeiteten Podcast-Charts von Spotify, das erste richtige Podcast-Feature bei Amazon Music, einen Mega-Deal zwischen Acast und Samsung, und RTLs Pläne für die neue Plattform RTL+, die auch Podcasts, Musik und Hörbücher beinhalten soll. Spoiler: Deezer mischt auch mit. Ihr merkt also: Da geht gerade einiges!

    ...mehr
  • 22.10.2021
    30 MB
    35:00
    Cover

    Was ist ein "toxisches Arbeitsumfeld"? Ex-OZY Mitarbeiter Eugene Robinson

    In dieser Folge zu Gast: Eugene Robinson, ehemaliger Editor at Large und Mitarbeiter Nr. 1 bei OZY. Was ist bei OZY passiert, und warum gab es einen Eklat? → https://www.nytimes.com/2021/09/26/business/media/ozy-media-goldman-sachs.htmlEugene auf Twitter: https://twitter.com/eugenesrobinson?lang=en Eugene auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCec3tlLX1-FW5v9YbO7-NnA Eugenes Newsletter: https://eugenesrobinson.substack.com

    ...mehr
  • 06.10.2021
    24 MB
    29:22
    Cover

    PodTalk #29: Podimo und die Explosion des deutschen Podcast-Marktes

    Nicolaus Berlin ist Head of Germany bei Podimo und damit quasi prädestiniert, im PodTalk sowohl von den neuesten Entwicklungen innerhalb seiner Firma zu berichten als auch aktuelle Branchenthemen zu diskutieren. Im Interview mit Vincent spricht er über die Hintergründe des FYEO-Deals, seine großen Pläne mit True Crime – und warum Deutschland der größte und wichtigste Markt für Podimo ist. Das alles und noch viel mehr in der neuen Folge #29.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    31 MB
    36:14
    Cover

    Wie aktiviert man eine Community? – Carline Mohr von der SPD

    Carline Mohr leitet den Newsroom und damit die digitalen Kommunikationskanäle der SPD. In dieser Rolle hat sie den Bundestagswahlkampf aktiv mitgestaltet und hatte die Herausforderung, über Kanäle von TikTok über Telegram bis Instagram die “Macht der Vielen” zu aktivieren und eine Bewegung zu einem zunächst sehr unwahrscheinlichen Wahlsieg der SPD zu formieren.Bildanalyse der Wahlkampffotos aus dem Tagesspiegel: https://interaktiv.tagesspiegel.de/lab/bildanalyse-wahlkampf-50-shades-of-power/Social Media Dashboard: welche Partei postet wie? https://interaktiv.tagesspiegel.de/lab/social-media-dashboard-bundestagswahl-2021/Carline auf Twitter: https://twitter.com/Mohrenpost Carline auf Instagram: https://www.instagram.com/mohrenpostzur ersten Folge mit Carline Mohr, Februar 2020: https://omrmedia.podigee.io/46-carline-mohr-wie-lauft-die-digitalkommunikation-der-spd

    ...mehr
  • 22.09.2021
    19 MB
    22:56
    Cover

    PodTalk #28: Warum es so wichtig ist, gute Geschichten zu erzählen

    Studio Bummens steht für hochwertige Podcast-Produktionen, die von »Weird Crimes« bis »Podcasts – der Podcast« die unterschiedlichsten Genres abdecken. Höchste Zeit also, dass Geschäftsführer Konstantin Seidenstücker auch mal bei uns im PodTalk zu Gast ist. Im Interview mit Constantin spricht er über die gestiegenen Ansprüche an guten Content, die Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von »Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen«, den Status Quo von »Laberformaten« und die wachsende Bedeutung von Storytelling – alles im pickepackevollen Podtalk #28.

    ...mehr
  • 09.09.2021
    14 MB
    16:16
    Cover

    Podtalk #27: Podcasts zur Wahl – und was Podimo mit FYEO plant

    Die Nachricht hat aufhorchen lassen: Die FYEO-Originals bekommen ein neues Zuhause – und zwar bei Podimo. Was es damit auf sich hat, besprechen Denise Fernholz und Vincent Kittmann in der neuen Folge. Außerdem geht es um alles Wissenswerte rund um die Bundestagswahl: Über welche Formate können sich die Hörer:innen über die Parteien informieren? Und in welchen Shows waren die Kanzlerkandidaten bereits zu Gast? Ebenfalls Thema im prallgefüllten Podtalk #27: die neue OAM-Studie zu den Podcast-Vorlieben der Deutschen.

    ...mehr
  • 25.08.2021
    20 MB
    24:17
    Cover

    Podtalk #26: Die erste Podcast-Castingshow aller Zeiten – und warum wir alle größer denken sollten

    Die Branche muss noch mutiger werden! Das findet Ivy Haase, stellvertretende Redaktionsleiterin bei der Audio Alliance. Ivy hat über das Radio und NEON den Weg in die Podcast-Welt gefunden und für die Zukunft glaubt die ausgebildete Moderatorin und Audio-Redakteurin an besondere Formate, die von Anfang an größer gedacht werden. Im Interview mit Constantin spricht sie außerdem über ihre vielfältigen Aufgaben bei der Audio Alliance, über Paid-Inhalte und ihr neuestes Herzensprojekt, das schon in den Startlöchern steht: die erste Podcast-Castingshow »Wer wird Visionär:In?« – das alles und noch mehr im pickepackevollen Podtalk #26.

    ...mehr
  • 11.08.2021
    12 MB
    14:32
    Cover

    Podtalk #25 Große Pläne mit Paid Podcasts – und der Trend zur Podcast-Verfilmung

    Nicht zum ersten Mal geht es im Podtalk um die Zukunft des Podcasting – mit dem Unterschied, dass die Zukunft quasi JETZT ist: Constantin Buer und Vincent Kittmann sprechen deshalb in der neuen Folge über den Stand der Dinge bei den Paid-Modellen. Dabei werfen sie einen Blick auf die Pläne von Spotify und das »Open Access«-Feature der Schweden, auf die ersten Wochen der Apple Podcast Subscriptions und auf die Social-Payment-Plattform Patreon. Außerdem geht es um einen neuen Trend: Podcasts im TV. Mit »Cui Bono« oder »Dr. Death« werden inzwischen immer mehr Formate als Serie verfilmt – und das ist aktuell längst nicht die einzige Möglichkeit, Audio-Inhalte zum Bewegtbild zu verarbeiten. Zu guter Letzt verweisen die Hosts noch auf den Talk zwischen Spotifys Europa-Chef Michael Krause und Philipp Westermeyer im aktuellen OMR Podcast. Dabei lässt sich Krause nämlich einiges entlocken: wie denn nun eigentlich die Charts des Streaming-Giganten funktionieren, was er von Social Audio hält und was es mit der Kooperation von Spotify mit TikTok auf sich hat.

    ...mehr
  • 03.08.2021
    38 MB
    44:54
    Cover

    Wie diversifiziert man sein Geschäftsmodell? Christian Baesler von Complex Networks

    In dieser Folge zu Gast: Christian Baesler – ursprünglich ist er für die deutsche Bauer Media Group als Anfang 20-jähriger in die USA gegangen, mittlerweile hält er als President bei Complex die Fäden in der Hand.Complex war ursprünglich ein kleines HipHop-Printmagazin aus New York. Mittlerweile hat das digitale Portal eine Audience, die zumindest auf sozialen Kanälen etwa doppelt so groß ist wie die von Vice und nahezu profitabel. Vor allem ist Complex ein Paradebeispiel dafür, wie man für digitale Inhalte eine starke, loyale Community und ein diversifiziertes Business-Modell aufbaut.Mit etwas mehr als 300 MitarbeiterInnen und über 30 Millionen Followern auf Instagram, Youtube, Facebook, TikTok und Twitter sind die Umsatzkanäle divers verwoben über Sponsorengeschäfte, Lizenzdeals für ihre TV-Shows, eigene Produktlinien (sie vertreiben etwa ihre eigene Chilisauce), ein großes Event-Geschäft mit einer großen digitalen und virtuellen jährlichen Konferenz und E-Learning Programmen.Christian Baesler auf Twitter: https://twitter.com/cbaesler Complex auf Instagram https://www.instagram.com/complex/?hl=en

    ...mehr
  • 15.07.2021
    28 MB
    33:39
    Cover

    PodTalk #24 Was das Ende der FYEO-App für die deutsche Podcast-Welt bedeutet

    Letzte Woche gab es eine große Überraschung für die deutsche Podcast-Branche: ProSiebenSat.1 will im Herbst, ein Jahr nach Start, die kostenpflichtige Podcast-Plattform FYEO wieder einstellen und seine Audio-Strategie ändern. In Zukunft wolle man stärker auf die Podcast-Vermarktung setzen, hieß es. Dazu soll ab Mitte des Monats ein eigener Adserver Native Ads auf Spotify, Apple Podcasts und Co. ausspielen. FYEO bleibe als Content-Marke auf den großen Plattformen bestehen.Aber wie wird das genau aussehen? Was bedeutet das Ende von FYEO für den deutschen Markt, für Paid Podcasts, für Konkurrenz wie Podimo? Woran hat es gehapert? Und wie sieht nun die Firmenvision aus?Das hat PodTalk-Host Vincent Kittmann Katharina Frömsdorf gefragt. Sie muss es wissen, denn sie ist Geschäftsführerin der SevenOne AdFactory und verantwortlich für SevenOne Audio. Im Interview verrät sie, was die Tücken von kostenpflichtigen Podcast-Abos sind, wie sie den Markt für Podcast-Vermarktung in Deutschland einschätzt, und warum sie Spotify nicht als Bedrohung sieht. Hört rein!

    ...mehr
  • 08.07.2021
    49 MB
    58:00
    Cover

    Wie geht Community Journalismus? – Peter Turi

    In dieser Folge zu Gast: Peter Turi, Gründer und Betreiber des Branchendienstes “Turi2”. In diesem Gespräch geht es weniger spezifisch um Medienjournalismus, sondern um ein Thema, das ein Stockwerk drüber liegt: was ist das für eine Art von Journalismus, was ist das für eine Art von Zielgruppen-Targeting, was ist das für eine Art von Geschäftsmodell, das er da betreibt? Das ganze nennt Peter Turi selbst: “Community Journalismus” - eine Haltung, die er sich selbst verordnet hat, um eine Zielgruppe auf Augenhöhe zu erreichen. Darüber schrieb er neulich einen auffallenden Beitrag in “Der Journalist”: https://www.journalist.de/startseite/detail/article/die-journalistin-der-zukunft-baut-der-community-eine-buehne-maenner-sind-mitgemeintIn gewisser Hinsicht haben sich viele Redaktionen ”Community” auf die Fahne geschrieben, insbesondere dann, wenn sie Abo-Strategien verfolgen. Im Gespräch mit Peter geht darum: ob und wie man auch als “Massenmedium” ein community-zentriertes Modell verfolgen kann Worin die ZEIT und der Spiegel sich in ihrem Community Zugang unterscheiden Von welchen Ressourcen ein erfolgreiches Community-Modell abhängig ist Warum Peter mit Turi2 kein Paid Content Modell verfolgt Und last but not least, warum er sich auf Turi2 in der Diskussion ums Gendern - ja/ nein/ wie - zum Generischen Femininum entschieden hat, und wie das ankommt.Ohren auf für Peter!Peter Turi auf Twitter: https://twitter.com/peterturi Turi2: https://www.turi2.de

    ...mehr
  • 04.06.2021
    45 MB
    53:41
    Cover

    Was kann künstliche Intelligenz im Journalismus? - mit Christina Elmer (Spiegel) und Ulrike Köppen (BR)

    In dieser Folge geht es um ein Thema, über das seit Jahren heftig gebuzzworded wird: Künstliche Intelligenz. Und wie künstliche Intelligenz die Arbeit in Newsrooms, Recherchen und, groß gesagt, den digitalen Journalismus verändert, erleichtert und beeinflusst.Dazu zwei Gesprächspartnerinnen, die sich richtig auskennen: Christina Elmer, ehemals Datenjournalistin und heute stellvertretende Entwicklungschefin beim Spiegel. Momentan in einem Sabbatical in Tübingen, wo sie in einem sogenannten “journalist in residence” Programm die mediale Zukunft und KI-Anwendungen für den Journalismus erforscht. Und: Ulrike Koeppen, auch ursprünglich Datenjournalistin und heute Leiterin des sogenannten “AI and Automation Labs” vom BR.Christina Elmer auf Twitter https://twitter.com/ChElm Ulrike Koeppen auf Twitter https://twitter.com/zehnzehen Infos zum AI + Automation Lab des BR https://www.br.de/extra/ai-automation-lab/index.html Infos zum Cyber Valley Tübingen https://www.cyber-valley.de/de/news/cyber-valley-launches-public-engagement-initiative

    ...mehr
  • 13.05.2021
    16 MB
    18:29
    Cover

    PodTalk #23 Paid Podcasts bei Apple & Spotify – und der Audio-Boom bei Facebook

    In der neuen Folge PodTalk gibt es eine Premiere, denn Vincent, der normalerweise mit Constantin den Podcast aufnimmt, ist in Elternzeit. Darum ist dieses Mal Podstars-Redakteurin Denise zu Gast. Sie schreibt jeden Tag den Podcast-Newsletter MIXDOWN, beschäftigt sich also täglich mit den Geschehnissen in der Branche. Mit ihr spricht Constantin heute über die Paid Podcasts-Pläne von Apple und Spotify sowie über die Audio-Bestrebungen von Facebook.Auch die nächsten Ausgaben PodTalk werden besonders: Constantin trifft jedes Mal ein anderes Teammitglied von Podstars. Freut euch drauf!

    ...mehr
  • 06.05.2021
    46 MB
    54:16
    Cover

    Wie geht mehr Diversität in deutschen Redaktionen? - Ferda Ataman

    Ferda Ataman ist Journalistin, Gründerin und Vorsitzende der Neuen Deutschen Medienmacher*Innen. Mit Host Pia Frey spricht sie über Missverhältnis in deutschen Redaktionen, wo trotz vielen Absichtserklärungen immer noch über 90% der Chefredaktionsposten von Weißen ohne Einwanderungsgeschichte besetzt sind. Woran liegt das, und was steht einem echten kulturellen Veränderungswillen im Weg?Es ging außerdem darum, wie mangelnde kulturelle Diversität in Redaktionen mit Rassismus in der Berichterstattung zusammenhängt (bzw. NICHT zusammenhängt). Und: Wo zeigen sich Rassismen in alltäglicher Berichterstattung, wie wird sprachlich eine Grenze gezogen zwischen dem “wir” und den “anderen”?Ferda Ataman auf Twitter: https://twitter.com/ferdaataman https://neuemedienmacher.de

    ...mehr
  • 21.04.2021
    30 MB
    35:36
    Cover

    PodTalk #22 Das Podcastgeschäft bei Spotify und die Zukunft des Podcastings

    Kaum eine Branche wächst so schnell wie die Podcast-Branche. Die wichtigsten Entwicklungen fassen Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR deshalb alle zwei Wochen zusammen. In der aktuellen PodTalk-Ausgabe spricht Vincent mit Saruul Krause-Jentsch, der Head of Studios im Podcastgeschäft DACH bei Spotify. Im Interview geht es darum, welche Aufgaben dies konkret für Saruul beinhaltet, welche Strategien Spotify im Podcastgeschäft verfolgt und insbesondere wie das Vorgehen von Spotify ist, wenn neue Formate gelauncht werden. Ebenso wird ein Blick auf das Marktumfeld, die Konkurrenz und die Zukunft von Podcast geworfen.

    ...mehr
  • 15.04.2021
    39 MB
    45:47
    Cover

    Kommunikation in der Coronakrise: Ulrike Demmer vom Bundespresseamt

    In dieser Folge zu Gast: Ulrike Demmer, stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung und stv. Leiterin des Bundespresseamts. Mit Host Pia Frey sprach sie über die kommunikativen Taktiken und Herausforderungen in der Pandemie. Was läuft aus BPA-Sicht in der Kommunikation richtig, was läuft falsch? Wie wird kritische Berichterstattung eingeordnet? Was tun, wenn das Vertrauen der Bevölkerung sinkt? Wie und über welche Kanäle erreicht die Regierung alle Teile der Bevölkerung?Ulrike Demmer auf Twitter: https://twitter.com/ulrikedemmer

    ...mehr
  • 08.04.2021
    17 MB
    20:42
    Cover

    PodTalk #21 Die Zukunft des Podcastings: Dynamic Content, der Angriff auf Clubhouse und Paris Hilton

    Kaum eine Branche wächst so schnell wie die Podcast-Branche. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten. Die wichtigsten Entwicklungen fassen Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR deshalb jeden Monat zusammen. In der aktuellen PodTalk-Ausgabe geht es um um Dynamic und Syndicated Content, und um Konkurrenz für Clubhouse.

    ...mehr
  • 25.02.2021
    43 MB
    50:33
    Cover

    Was hilft gegen Polarisierung? - Totalreporter Frédéric Schwilden

    Frédéric Schwilden ist Reporter und Autor der Welt / Welt am Sonntag. Mit seinen Texten bricht er regelmäßig die Erwartungshaltung einer polarisierten Leserschaft: transsexuelle CDU-Frauen, Geflüchtete mit 1ser-Abitur, das Leben im Eigenheim oder die menschlichen Liebenswürdigkeiten von Philipp Amthor. Mit Host Pia Frey spricht er darüber, wie Menschen mit anderen Meinungen umgehen, was an unserer Debattenkultur falsch läuft, was dagegen hilft und warum die AfD in Talkshows sitzen sollte.Frédéric Schwilden auf Twitter: https://twitter.com/totalreporter Frédéric Schwildens gesammelte Texte: https://www.welt.de/autor/frederic-schwilden/ Frédéric Schwilden auf Instagram: https://www.instagram.com/fredericschwilden/

    ...mehr
  • 18.01.2021
    48 MB
    56:25
    Cover

    Medieninsider Marvin Schade: Wie startet man ein neues Nischen-Portal?

    In dieser Folge zu Gast: Gründer und Founding Editor von Medieninsider Marvin Schade – einem Content-Angebot zur Entwicklung der digitalen Medien- und Verlagswelt. Marvin Schade kennen vielleicht noch einige als Redakteur von Meedia, zuletzt war er mit Umweg über den Focus bei Gabor Steingart im Media Pioneer Team und hat jetzt antizyklisch im Pandemiesommer 2020 Medieninsider gegründet.Marvin erzählt, warum es in seinen Augen noch einen weiteren Player in der Nische der Branchenportale brauchte, in welche Lücke Medieninsider reinwill, wie sie sich finanzieren, es geht um Hürden der ersten Phase und welche Ziele jetzt auf der Agenda stehen. Außerdem: welche Trendthemen uns dieses neue Medienjahr begleiten werden.Marvin auf Twitter: https://twitter.com/marvin_schade Über Medieninsider: https://medieninsider.com/ueber-uns/754/ zum Newsletter: https://medieninsider.com/lese-letter-kw02-2021/3505/

    ...mehr
  • 22.12.2020
    29 MB
    35:04
    Cover

    PodTalk #20 Prognosen für 2021 und ein Interview mit Michael Hoeweler (Amazon Music Deutschland)

    Kaum eine Branche wächst so schnell wie die Podcast-Branche. Da ist es schwer, den Überblick zu behalten. Die wichtigsten Entwicklungen fassen Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR deshalb jeden Monat zusammen. In der aktuellen PodTalk-Ausgabe geht es um Podcast-Prognosen für das Jahr 2021, die Ergebnisse der neuen Podstars-Umfrage und es gibt ein Interview mit Michael Hoeweler, Head of Amazon Music Deutschland und Österreich.

    ...mehr
  • 03.12.2020
    46 MB
    54:21
    Cover

    Warum betreibt Zeit Online ein “Tinder für Andersdenkende”? mit Maria Exner & Hanna Israel

    Dieses Mal zu Gast bei Host Pia Frey: Maria Exner, Chefredakteurin vom Zeit Magazin und Hanna Israel, Projektleiterin von “My Country Talks”. In dieser Folge geht es um das Dialog-Projekt von Zeit Online, das 2016 unter dem Namen “Deutschland spricht” startete und das das Ziel hat, Menschen mit gegensätzlichen politischen Ansichten miteinander ins Gespräch zu bringen. Mittlerweile operiert die Initiative als eigenständige Tochter-Organisation “My Country Talks” und hat das Ziel, über globale Medienpartnerschaften andersdenkende Menschen rund um die Welt miteinander zu vernetzen. Maria Exner auf Twitter https://twitter.com/mariaexner Hanna Israel auf Twitter https://twitter.com/hannaisrael My Country Talks auf Twitter: https://twitter.com/mycountrytalks My Country Talks https://www.mycountrytalks.org

    ...mehr
  • 25.11.2020
    27 MB
    32:37
    Cover

    PodTalk #19 Podcast-Ads bei der US-Wahl und ein Interview mit Richard Wernicke (Deezer)

    Kaum eine Branche wächst so schnell wie die Podcast-Branche. Die wichtigsten Entwicklungen fassen Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR deshalb jeden Monat zusammen. In der aktuellen PodTalk-Ausgabe geht es um Podcast-Werbung der Präsidentschaftskandidaten vor den US-Wahlen, Spotifys neues Feature „Shows with Music“ und es gibt ein Interview mit Richard Wernicke, Head of Content bei Deezer.Deezer Studie zu Audio-Streaming und häuslicher Isolation: www.deezer-blog.com/press/audio-streamingverhalten-in-zeiten-haeuslicher-isolation/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    56:17
    Cover

    “Mima, ich bin schwanger!” – Stammgast Anna von Münchhausen über Kinderkriegen und Working Mums

    Dieses Mal ist eine altbekannte Stimme zu Gast, die laut eindringlicher Forderungen auf allen Kanälen bereits schmerzlich vermisst wurde: Pias Mutter Anna von Münchhausen aka. “Mima” – Rentnerin, Buchautorin und ehemalige Textchefin der ZEIT beantwortet aus gegebenem Anlass Fragen über das Eltern-Werden und Kinderkriegen – denn Host Pia ist schwanger.Passt so ein Thema in einen Business-Podcast? Selbstverständlich, denn auch der Arbeitsalltag verändert sich mit einem frischen Baby natürlich gewaltig – egal ob im Startup oder im alteingesessenen Konzern.Im Gespräch geht es um Schwangerschaft am Arbeitsplatz, über die sagenumwobene Mutter-Kind-Bindung, um Umstandskleider, um Aufteilung und wie sich die Rolle von Vätern verändert.Wer Mima selber dazu befragen möchte findet sie hier: https://twitter.com/Passavant15

    ...mehr
  • 12.11.2020
    23 MB
    23:59
    Cover

    PodTalk #18 Apple, Wondery & ein Interview mit Tina Jürgens

    Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR analysieren die wichtigsten Entwicklungen im Podcast-Business und ordnen sie ein. In dieser Folge geht es zunächst um Neuerungen der vorinstallierten Podcast-App von Apple und einen möglichen Verkauf des Podcast-Giganten Wondery. Im Anschluss spricht Constantin mit Tina Jürgens, Geschäftsführerin von Zebra-Audio.Net, über Podcastadvertising in Deutschland.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    48 MB
    49:41
    Cover

    Ulrike Simon: Wie geht guter Medienjournalismus?

    Ihren Name ist vielen Zuhörenden sicher schon begegnet: Ulrike Simon ist seit sehr vielen Jahren als Medienjournalistin unterwegs; schreibt seit einigen Jahren für die Horizont und gilt als eine der best-informiertesten und best-vernetztesten Branchen-Berichterstatterinnen in Deutschland.Ihr journalistischer Fokus liegt vor allem auf den Menschen und Entwicklungen in den etablierten Verlagshäusern; und im Gespräch wird deutlich, dass Ulrike Simon wirklich einen leidenschaftlichen Herzschlag für Journalismus und die Menschen, die ihn machen, hat. Das ist wahrscheinlich auch schon die wichtigste Antwort auf die Frage, was guten Medienjournalismus ausmacht – Leidenschaft für die Sache.Ulrike Simon auf Twitter: https://twitter.com/ulrikesimon?lang=de Ulrike Simon auf Linkedin: https://www.linkedin.com/in/ulrike-simon-1968a31b8/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    41 MB
    42:55
    Cover

    Podtalk mit Vincent Kittmann & Consti Buer – zukünftig Teil von OMR Media!

    Als Medien-Afficionado kann man eigentlich gar nicht genug darüber reden, was im Podcast-Universum passiert und wie sich der Markt inhaltlich, technisch und vermarktungsseitig weiterentwickelt.Deshalb ist es phantastisch, dass hier in OMR Media künftig zwei Experten regelmäßig ihre Kompetenz zum Thema Audio & Podcasts teilen werden!Constantin Buer und Vincent Kittmann sind Geschäftsführer von Podstars – die Podcast-Einheit von OMR, die auch diesen Podcast und viele andere Erfolgsformate produzieren und vermarkten (u.a. den großen “OMR”-Podcast mit Philipp Westermeyer)Bisher haben Vincent und Consti ihre Analysen, Meinungen und Interviews rund ums Podcast-Geschehen in ihrem eigenen “Podtalk”-Kanal und in einer monatlichen Kolumne auf Horizont von sich gegeben; aber ab sofort bekommen sie ein wunderschönes neues zuhause hier im OMR Media Podcast. Im Interview mit Host Pia Frey stellen sich die beiden und das neue Talk-Format vor.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    21 MB
    22:35
    Cover

    NEU bei OMR Media - PodTalk #17 mit Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR

    Neue Stimmen auf dem OMR Media Channel: ab heute erklären Euch Constantin Buer und Vincent Kittmann von Podstars by OMR die wichtigsten Entwicklungen im Podcast-Business und ordnen sie ein. In dieser Ausgabe gibt es gute und schlechte Nachrichten aus dem Hause Spotify, wir werfen einen Blick auf die internationalen Top-Podcastadvertiser und haben erneut ein Interview geführt: Dieses Mal ist die Geschäftsführerin der Audio Alliance, Mirijam Trunk, in unserer Audio-Kolumne zu Gast.Alle bisherigen Folgen des PodTalk hört ihr hier: https://podtalk.podigee.io/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    49 MB
    50:54
    Cover

    Swantje Dake + Anita Zielina: Wie wichtig sind Mentoren für die Karriere?

    Im Gespräch geht es darum, welche Rolle Förderung und Mentoring für die Karriere in klassischen Medienhäusern und Unternehmen spielen. Ein Karrierepfad entspinnt sich selten von ganz alleine, sondern braucht aufmerksame Chefs / Chefinnen und Altvordere die junge Talente erkennen und schubsen. Aber wie passiert das? Wie finden sich diese Beziehungen? Ist es “purer Zufall” oder kann man als Jobanfänger etwas dafür tun? Wie sorgt man dafür, dass nicht nur “Lookalikes” gefördert und befördert werden, sondern verschiedenste Hintergründe; Geschlechtsidentitäten; Hautfarben und politische Haltungen ihren Platz finden?Anita auf Twitter: https://twitter.com/Zielina Swantje auf Twitter: https://twitter.com/sdake

    ...mehr
  • 12.11.2020
    50 MB
    51:58
    Cover

    Patrick Weinhold: Was macht die Tagesschau auf TikTok?

    Patrick Weinhold, Leiter des Social Media Teams der Tagesschau unterhält sich mit Pia darüber, welche Rolle die mindestens so umstrittene wie boomende Social Media Plattform TikTok für die Tagesschau spielt. Die Tagesschau ist seit November 2019 auf TikTok und erreicht dort mittlerweile über 600.000 Follower. Im Gespräch geht um die politische Dimension der Zusammenarbeit des öffentlich rechtlichen Senders; um TikTok vs. Instagram, um die Frage welcher content auf TikTok wirklich funktioniert, welche Ressourcen notwendig sind um die Plattform zu bedienen – und um vieles mehr.Patrick Weinhold auf Twitter: https://twitter.com/patweinhold Tagesschau auf TikTok: https://www.tiktok.com/@tagesschau

    ...mehr
  • 12.11.2020
    48 MB
    49:52
    Cover

    Anita Zielina: Welche Skills brauchen Führungskräfte in Medienhäusern jetzt?

    In dieser Folge zu Gast: Anita Zielina! Sie bringt Führungskräften aus dem Journalismus bei, wie sie unter sich verändernden Herausforderungen gute Führungskräfte sind und bleiben. Was sind das für Herausforderungen? Etwa: Die digitale Verzahnung von Inhalt und Produkt, die Herausforderung als Content-Anbieter sein Business Modell zu diversifizieren, historisch gewachsene Silos aufzubrechen, miteinander effektiv zu kommunizieren, in seinem Umfeld die Bereitschaft für Veränderung zu schaffen - Transformation und Innovation zu treiben etc. etc. Anita hat diese Herausforderungen selber erlebt: sie hat auf Chefredaktions-Ebene bei der Schweizer NZZ und beim Stern gearbeitet – jetzt hat sie sich in die Helikopterperspektive begeben: als “Director Strategic Initiatives” ist sie an der CUNY school of journalism in NY und hat dort u.a. ein berufsbegleitenden executive master Programm aufgebaut. Es war besonders spannend JETZT mit Anita zu sprechen, weil die Leadership-Herausforderungen während einer globalen Pandemie natürlich völlig andere sind als im “normalen”Alltag. Wie sieht sie das?Anita auf Twitter: https://twitter.com/Zielina Über das Programm: https://www.journalism.cuny.edu/executive-ed/program/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    49 MB
    50:46
    Cover

    Sebastian Turner: Lokaljournalismus in der Krise?

    Sebastian Turnerist Extremunternehmer: gestartet als Journalist; Mitgründer und später geschäftsführender Gesellschafter von Scholz & Friends in Berlin. Als Spitze einer Kreativagentur steckt er zB auch hinter dem Claim “FAZ - Dahinter steckt immer ein kluger Kopf”. Turner hat neben seiner Unternehmerlaufbahn und politischem Engagement immer einen sehr aktiven Draht in den Journalismus gehalten: ist vor sechs Jahren als Miteigentümer und Co-Herausgeber beim Tagesspiegel eingestiegen. Und arbeitet als Gründer der Media-Tech Gruppe Trafo daran, mit Beteiligungen an Technologie-Unternehmen Innovation im Journalismus und der klassischen Content-Produktion zu fördern.Thema in diesem Gespräch: Lokaljournalismus. Wie können sich Lokale und regionale Verlage behaupten - unter sich erschwerenden wirtschaftlichen Bedingungen? Es ging um seine Haltung gegenüber staatlichen Subventionen für Lokaljournalismus, um neue und alternative Erlösmodelle, über die Rolle und Funktion von lokalem und hyperlokalen Journalismus – und darüber, welche Rolle dabei Technologien spielen und spielen sollten.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    48 MB
    49:35
    Cover

    Wencke Tzanakakis: Wie hält die ZEIT Abonnenten bei der Stange?

    Wencke Tsanakakis hat das Mitglieder-Treue Programm der ZEIT (“Freunde der ZEIT”) aufgebaut und verantwortet es zusammen mit sechs KollegInnen. Sinn dieses Teams ist, in einer Brückenposition zwischen Redaktion und Verlag dafür zu sorgen, dass bestehende Abonnenten nicht abspringen, sondern treue, lebenslange und zahlende "Freunde der ZEIT” werden und bleiben. Stichwort #Retention #Churn-Prävention.In den letzten Jahren haben sich viele Verlage Gedanken dazu gemacht, wie sie mit Paywalls und Abos einen Umsatzkanal mit ihren Lesern aufbauen. Wie man nach Konvertierung diese zahlenden Community aber bei der Stange hält, das steht auf einem anderen Blatt und wurde in vielen Häusern erstmal etwas unterbeleuchtet.Wencke und ihr Team haben sich auf die Schnittstelle zwischen Redaktion und Verlag gesetzt und verfolgen mit Hilfe von Veranstaltungen, Newsletter, Podcast, Online Lesungen etc. extrem erfolgreich die Treue-Ziele der ZEIT. Wie sie das machen, darüber redet sie hier im Interview.Website: https://verlag.zeit.de/freunde/ Freunde der ZEIT auf Instagram: https://www.instagram.com/freundederzeit/ Freunde der ZEIT Newsletter: https://verlag.zeit.de/freunde/newsletter/ Freunde der ZEIT Podcast: https://verlag.zeit.de/freunde/hinterdergeschichte/ Wencke auf Instagram: https://www.instagram.com/wencketzanakakis/ Kontakt: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    34 MB
    35:55
    Cover

    Brian Morrissey: "How is Corona affecting the media industry?”

    Brian Morrissey, president and editor-in-chief of www.digiday.com shares his views on how the corona crisis is hitting the publishers + advertising world as well as how Digiday itself is dealing with the current challenges. - how hard will it hit us over the next months? - how can publishers diversify their businesses now? - how should brands plan their budgets?about the podcast: In the OMR Media podcast, host Pia Frey interviews people from the media industry every second week (and sometimes her mum).Links: Brian Morrissey on Twitter: https://twitter.com/bmorrissey Brian Morrissey on Instagram: https://www.instagram.com/bmorrissey/ Brian’s new show "The New Normal”: https://digiday.com/event/the-new-normal/ Pia on Twitter: https://twitter.com/pia_frey www.opinary.com

    ...mehr
  • 12.11.2020
    49 MB
    51:26
    Cover

    Corona-Talk mit Mima

    Es war aus vielen Gründen dringend Zeit für eine Mima-Edition: ein Gespräch mit Pias Mutter - ihres Zeichens pensionierte Textchefin der ZEIT, Fitness-Studio abhängige Twitter-Omma und Stammgast dieses PodcastsTelefonate haben in den letzten paar Wochen für Viele eine andere Qualität bekommen, so ist das auch zwischen Pia und ihrer Mutter: Wie erlebt Mima diese Corona-Sache im Vergleich zu anderen Krisen, die sie mit ihren freshen 66 Jahren erlebt hat? Was für unterschiedliche Reaktionsmuster beobachtet sie in ihrem Umfeld? -> wie gehen Alte vs. Junge; Männer vs. Frauen in ihrem Umfeld mit der Bedrohung um? Wie nimmt sie aus ihrer pensionierten Helikopter-Perspektive die Berichterstattung wahr? Und als Extra-Gymmick: in Erinnerung an vergangene Krisenzeiten liest Mima auch ein paar Stellen aus dem Kriegskochbuch ihrer Tante Sidonie vor.*** Mima auf Twitter: https://twitter.com/Passavant15 Pia auf Twitter: https://twitter.com/Pia_FreyOpinary-Trendinsights zur Corona-Stimmung: https://twitter.com/Pia_Frey/status/1242781299586236419?s=20Improvisierte Corona-Kochrezepte auf Twitter von: https://twitter.com/textautomat***

    ...mehr
  • 12.11.2020
    40 MB
    41:19
    Cover

    Carline Mohr: Wie läuft die Digitalkommunikation der SPD?

    Heute zu Gast: Carline Mohr - früher u.a. Social Media Leiterin der BILD und Audience Development Lead beim Spiegel, jetzt - Achtung, krasser Karrieresprung: jetzt ist Carline die digitale Kommunikation der SPD! What a job.Wie sieht es in so einem Job hinter den Kulissen aus und… - Warum hat eine Partei eine “Redaktion”? - Wie entwickelt man Narrative für eine herausgeforderte Partei wie die SPD? - Facebook, Youtube, TikTok, Telegram etc.: Welche Kanäle bespielt eine Partei, und wie? - Wie positioniert man sich gegen die leider sehr effektive social media Kommunikation der AfD?Das alles ist natürlich in politischem Kontext interessant, aber auch im Marketing-Weitwinkel: wie gibt man einer Brand mit Imageproblemen über digitale Kanäle mit interessanten, ehrlichen Geschichten ein neues Gesicht? Carline auf Twitter: https://twitter.com/Mohrenpost

    ...mehr
  • 12.11.2020
    49 MB
    50:40
    Cover

    Christian Fahrenbach: Wie berichten wir besser über den US Wahlkampf?

    Die US-Wahlen werden in den kommenden Monaten eine große Rolle im Nachrichtengeschehen spielen. Christian Fahrenbach ist Journalist in New York und beobachtet die deutsche Medienlandschaft von Übersee. Im Gespräch mit Pia erzählt er, warum er die Qualität der Berichterstattung verbesserungsfähig findet, welche blinden Flecken Redaktionen haben – und wie das besser ginge. Außerdem: heiße Empfehlungen zu den besten Podcasts, Newslettern und Portraits zu den US-Wahlen und Christians persönliche Prognosen, wie es im Wahlkampf weitergehen wird.Christian Fahrenbachs Newsletter zu US Politik: http://bit.ly/wthamerica Christian Fahrenbach auf Twitter: https://twitter.com/cfahrenbach Jobs bei Opinary: https://opinary.com/careers/#OPEN

    ...mehr
  • 12.11.2020
    46 MB
    46:40
    Cover

    Maria Lorenz: Was passiert im Podcast-Markt?

    Maria Lorenz ist als Gründerin von Poolartists eine der Strippenzieherinnen der rasanten Podcast-Entwicklung in Deutschland. Sie ist produzierend und kreativ für diverse Erfolgsformate verantwortlich - u.a. “Alles gesagt”, ZEIT Verbrechen oder Gästeliste Geisterbahn.Mit Pia spricht sie darüber, was für ein erfolgreiches Format entscheidend ist, über Podcast-Trends, Vermarktung und die technische Entwicklung der Podcast-Plattformen.www.poolartists.de Maria auf Instagram: @mariajlorenz www.opinary.com/karriere

    ...mehr
  • 12.11.2020
    52 MB
    54:01
    Cover

    Stefanie Luxat: Wie verstehst du deine Zielgruppe?

    Stefanie Luxat ist Gründerin, Geschäftsführerin, Chefredakteurin und Front-Frau des Blogmagazins www.ohhhmhhh.de. Mit ihrer Website, Newsletter, Podcast, Instagram und Abo-Angebot erreicht sie schwindelerregend viele Frauen und Mütter.Im Interview mit Pia spricht Stefanie darüber, wie sie ohne riesige Ressourcen und aufwendige Dashboards versteht, wer ihre Leserinnen sind, was sie brauchen und wofür sie zahlungsbereit sind.https://www.ohhhmhhh.de Instagram: @ohhhmhhh www.opinary.com/careers

    ...mehr
  • 12.11.2020
    34 MB
    35:43
    Cover

    Frohes neues Jahr, Mima!

    Pia und ihre Mutter haben es sich zwischen den Jahren vor den Mikrofonen gemütlich gemacht und sprechen über Reizbarkeiten und Neurosen in der Mutter-Tochter Beziehung, über Neujahrsvorsätze (Mima hat zum ersten Mal in ihrem Leben welche!) und über die Frage, wann man im Leben angekommen sein sollte.Mima auf Twitter: https://twitter.com/Passavant15 Pia auf Twitter: https://twitter.com/Pia_frey Jobs: https://opinary.com/careers

    ...mehr
  • 12.11.2020
    37 MB
    38:05
    Cover

    Julia Jäkel, wie war dein Jahr?

    Julia Jäkel, CEO von Gruner + Jahr erzählt in diesem OMR Media Jahresfinale, was sie in 2019 gelernt hat, worauf es in ihren Augen in den nächsten Jahren für die Verlagsbranche ankommt, welche Potentiale sie sich von Bündnissen wie der “Ad-“ und der “Content Alliance” erhofft, wie sie mit Druck umgeht und was es bei ihr zuhause an Weihnachten zu Essen gibt.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    18 MB
    18:24
    Cover

    Selbstgespräch: wie hört man seinen Lesern zu?

    In dieser Solo-Folge geht es um die Frage, wie Redaktionen und Verlage den Direktkontakt mit Nutzern pflegen. Denn richtiges Zuhören ist die Antwort auf viele Fragen wie: Wie kann ich als Redaktion wissen, welche Inhalte und Angebote meine Audience wirklich wertvoll findet. Oder: Was für Content generiert loyale, markentreue User und für welche Inhalte ist meine Audience bereit zu zahlen?

    ...mehr
  • 12.11.2020
    38 MB
    39:44
    Cover

    Pia und ihre Mutter über neue Lebensabschnitte, Rente und Entscheidungen

    Dieses Mal redet Pia mit ihrer Mutter über die Rente aka. den Karriere-Neustart von Mima: wie kommt es, dass sie sich mit 66 Jahren keineswegs zur Ruhe setzen will? Mima gibt außerdem ein paar neue Anekdoten aus der Mad Man-Ära des Journalismus zum Besten und denkt darüber nach, wann und wie Pia ihren eigenen Weg gefunden hat.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    36:07
    Cover

    OMR-Gründer Philipp Westermeyer über Podcasts, Audio und seine Vorhaben mit OMR

    In dieser Folge zu Gast: Mr. OMR himself. Philipp ist Gründer, Chef, Herz und Hirn von OMR und hat sich mit Pia über seine Sicht auf die Entwicklung von Podcasts und Audio, über das neue OMR Finanzportal Finance Forward und andere mögliche Verticals unterhalten – und natürlich ging es auch um die Frage, wo die Reise mit OMR in den nächsten Jahren hingehen soll.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    55 MB
    56:52
    Cover

    Über den Umbau von Spiegel.de - Stefan Ottlitz, Head of Product vom Spiegel

    Stefan Ottlitz leitet seit fast zwei Jahren die Produktentwicklung vom Spiegel und damit auch einen großen Teil der Zusammenführung von Spiegel Online und dem Print-Spiegel. Anfang 2020 soll die neue Website an den Start gehen. Im Gespräch mit Pia spricht Stefan über die Ziele, Erwartungen und Herausforderungen der Großbaustelle.

    ...mehr