Cover

LUCKENKIEN Der Stadt-Land-Podcast für Luckenwalde & Teltow-Fläming

Raus aus der Großstadt Berlin, rein ins Abenteuer! Zarah-Louise Roth ist die Pfadfinderin unter den Reporterinnen mit markanter Stimme und unstillbarer Neugier auf Menschen und gute Geschichten. Sie ist in die Kleinstadt gezogent, um durchzuatmen und entschleunigter zu leben. Im Gespräch mit ihren neuen Nachbarn in Brandenburg fragt sie nach: Was bewegt die Menschen? Was schweißt sie zusammen? Wie soll die Zukunft gestaltet werden? Luckenkien - so nennen die Einwohner von Luckenwalde ihre Stadt - ist ein Podcast über den Strukturwandel in der Region Teltow-Fläming, ein Austausch zwischen Alteingesessenen und Neuzugezogenen, eine Plattform für Ideen für ein gelungenes Miteinander.

Alle Folgen

  • 03.06.2021
    18 MB
    21:43
    Cover

    Kunstförderung per Nebenkosten: Das E-WERK Luckenwalde

    Stromanbieter und Kunstprojekt in einem: Ein altes Kohlekraftwerk wird wieder ans Netz angeschlossen, um Strom und Wärme zu erzeugen. Diesmal jedoch CO2- neutral mit Holzhackschnitzeln und Holzgas. Und in Gemeinschaftsarbeit mit Luckenwalder Bürger:innen! Mehr noch: das E-WERK ist nicht nur Kraftwerk, sondern auch Zentrum für zeitgenössische Kunst. Zarah trifft Pablo Wendel, der mit seiner Partnerin Helen Turner das E-WERK leitet, und spricht mit ihm über Historie, aktuelle Projekte und Partizipation.

    ...mehr
  • 03.06.2021
    23 MB
    27:50
    Cover

    Hüte- Pappteller- Rudi Dutschke! Das Heimatmuseum Luckenwalde

    In dieser ersten Episode des Brandenburg-Podcasts trifft Zarah auf Roman Schmidt. Er ist Luckenwalder Urgestein und leitet das Heimatmuseum. Der bunte Hund von Luckenwalde“ kennt die Geschichte der Stadt wie kein anderer und hat für jede Situation eine passende Anekdote parat. Selbst Rudi Dutschke hat sich bei ihm verewigt. Per Lieblingspullover! Was die Stadt neben Wollpullis und Papptellern sonst noch zu bieten hat: Hört selbst.

    ...mehr
  • 28.05.2021
    991 MB
    00:58
    Cover

    Trailer

    Raus aus der Großstadt Berlin, rein ins Abenteuer! Zarah-Louise Roth ist die Pfadfinderin unter den Reporterinnen mit markanter Stimme und unstillbarer Neugier auf Menschen und gute Geschichten. Sie ist in die Kleinstadt gezogent, um durchzuatmen und entschleunigter zu leben. Im Gespräch mit ihren neuen Nachbarn in Brandenburg fragt sie nach: Was bewegt die Menschen? Was schweißt sie zusammen? Wie soll die Zukunft gestaltet werden? Luckenkien - so nennen die Einwohner von Luckenwalde ihre Stadt - ist ein Podcast über den Strukturwandel in der Region Teltow-Fläming, ein Austausch zwischen Alteingesessenen und Neuzugezogenen, eine Plattform für Ideen für ein gelungenes Miteinander.

    ...mehr