Kunststoffe nutzen die Menschen einfach überall auf der Erde. So entsteht leider auch eine riesige Menge Müll aus Plastik – und der liegt nicht nur an Land herum, sondern schwimmt auch tonnenweise in den Ozeanen. Was kann jeder Einzelne von uns dagegen tun? Darüber spricht GEOlino-Moderatorin Ivy in dieser Folge mit der 16-jährigen Leonie. Sie hat einen Mikroplastik-Filter erfunden, der winzige Kunststoffteilchen aus unserem Grundwasser fernhält.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Ozeane: Plastikmüll

GEOlino Spezial – Der Wissenspodcast für junge Entdeckerinnen und Entdecker

Abonnieren
00:14:52
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden