Wir Menschen verursachen mit unserer Lebensweise einen Artenschwund – aber das ist kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Im Gegenteil – jede und jeder von uns kann etwas tun, die Ärmel hochkrempeln und die bedrohten Arten unterstützen! Wie genau ihr das direkt vor eurer Haustür tun könnt, darum geht’s in dieser Folge.

Ihr wollt unseren Vorschlag in die Tat umsetzen und Hamsterbaue zählen? Dann meldet sie unter www.feldhamster.de/feldhamster-melden.

Wir sammeln außerdem eure Lieblingswitze! Schickt uns euren per Sprachnachricht an 0160-3519068 und werdet Teil des Podcasts.


+++ Unser Werbepartner heute ist Frosch: https://frosch.de/Nachhaltigkeit/aktiver-Klimaschutz/, auf Instagram: frosch_de, auf Facebook: Frosch

#meinkleinerbeitrag #frosch4klimaschutz +++

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Artenschutz vor unserer Haustür

GEOlino Spezial – Der Wissenspodcast für junge Entdeckerinnen und Entdecker

Abonnieren
00:25:48
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden