Max arbeitet bei der Tiertafel – die gibt bedürftigen Menschen umsonst Tierfutter und -zubehör, damit diese ihre Tiere trotz Armut behalten können. Reporterin Bernadette hat ihn bei der Ausgabe getroffen und besucht GEOlino-Moderatorin Ivy im Studio, um ihr von Max' Einsatz zu erzählen. Auch in dieser Folge geht es darum: Wie wir die Welt retten!

+++

Erzählt auch ihr von euren Aktionen! Egal ob ihr euch für Umwelt- und Naturschutz, Kinderrechte, geflüchtete Menschen, oder oder oder einsetzt. Egal ob ihr mit großen oder kleineren Taten anpackt. Erzählt uns davon in einer Sprachnachricht an 0160-3519068.

Ihr habt einen super Lieblingswitz auf Lager? Schickt ihn direkt mit und lasst uns gemeinsam lachen!

+++

Sicher, es gibt einen Riesenhaufen Probleme auf der Welt. Darüber können wir seufzen und jammern und verzweifeln, aber das wollen wir nicht. Wir wollen machen! Aufstehen, raus gehen, was tun. Schließlich kann jede und jeder von uns etwas verändern, und schon kleine Aktionen haben oft große Wirkung. Darum stellen wir euch in unseren »Wie wir die Welt retten«-Folgen Kinder und Jugendliche vor, die sich für Umweltschutz, Naturschutz oder andere Menschen einsetzen. Und rufen euch auf: Lasst uns zusammen die Welt retten!

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Wie wir die Welt retten: Tiertafel

GEOlino Spezial – Der Wissenspodcast für junge Entdeckerinnen und Entdecker

Abonnieren
00:13:52
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden