Cover

Halbe Katoffl

Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Mit Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Nominiert für den Grimme Online Award (2018).

Alle Folgen

  • 03.05.2021
    129 MB
    01:29:38
    Cover

    Ep. 75: Smiley Baldwin (VIR): Bilderbuchsoldat, Türsteher-Ethos & Gefängnis im Himmel

    In Berlin ist Smiley Baldwin eine Türsteherlegende. Der 55-Jährige spricht über seine Zeit bei der US-Armee, wie er als "Bouncer" mit Menschen umging – und warum sich seine Heimat, die Amerikanischen Jungferninseln, wie ein Gefängnis im Himmel anfühlen.03:00 Passkontrolle 04:15 Klischee-Check 08:00 Groß-Familie auf Virgin Islands: "Ich hatte nie das Gefühl, nicht geliebt zu sein" 21:00 Neubeginn in Kalifornien: "Crazy Times, in der ich mich finden musste" 28:00 Militär statt College: "Dankbar, dass ich nicht im Krieg war" 40:15 "Berlin war krasse Party, Türstehen war mein Ding!" 1:03:00 Gangstername, hoher Blutdruck und Sicherheitsfirma 1:14:00 Pandemie: "97 Prozent der Aufträge ist weg" 1:23:00 Dokufilm "Berlin Bouncer"Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 15.04.2021
    144 MB
    01:40:02
    Cover

    Ep. 74: Megaloh (NGA/NLD): Leistungsdruck, Zufluchtsorte & Empathie vs. Egoismus

    Der Berliner Rapper Megaloh hat nigerianisch-deutsch-niederländische Wurzeln. Bei Halbe Katoffl spricht er über den Einfluss seiner strengen Mutter, wie Leistung seine Selbstliebe definiert und über seine Lieblings-Zufluchtsorte. Warum er nicht denkt, dass er es "geschafft" hat, weshalb er kein Prachtgangster geworden ist – und übers Segeln in den Niederlanden.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen04:30 Passkontrolle 07:30 Klischee-Check 13:30 Familie: "Moabit ist mir Heimat" 22:00 Schamgefühl, Weltbild und Egoismus vs. Empathie 32:00 Strenge Mutter, Selbstliebe und Leistungsdenken 38:30 Pubertät: Kiffen und Rap waren Befreiung, Schwarze Freunde 54:00 Nigeria und Niederlande 1:00:00 Majoralbum, Label und Markus Lanz: "Bin keine Schande mehr für die Familie" 1:14:30 Druck, Verantwortung, Moral: "Ich hätte gerne mehr finanzielle Mittel zur Verfügung" 1:24:00 BSMG, Musa und neues AlbumDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.04.2021
    140 MB
    01:37:22
    Cover

    Ep. 73: Stefanie Kim (KOR): Hip-Hop-Familie, Kim-Chi-Trauma & Sichtbarkeit von Asiatinnen

    2010 gründete Stefanie Kim ihre eigene Agentur KIMKOM. Davor war die 44-Jährige lange in der Musikbranche tätig. Warum die Deutsche mit koreanischen Wurzeln lange ein Kim-Chi-Trauma hatte, wie Hip Hop sie gerettet hat, was sie Lenny Kravitz riet – und warum sie sich zu mehr Sichtbarkeit zwingen musste, erzählt Steffi bei Halbe Katoffl.05:00 Passkontrolle 08:00 Klischee-Check: Seoulfood, Yellow Fever, Alkohol-Allergie 17:00 Aufwachsen in Beckum, Polizei-Story, Atlanta & Korea ist peinlich 31:00 Ersatzfamilie: "Hip Hop hat mich gerettet" 50:45 "Wenn du keine Eins mit nach Hause bringst, wirst du verprügelt" 59:15 Im Musikbusiness: Popstars, 360-Grad-Blick & Burnout 1:18:00 Respekt & Sichtbarkeit: Ich bin überall fremd, da fühlt man sich sehr wohl, wenn man unsichtbar istDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 16.03.2021
    137 MB
    01:35:25
    Cover

    Ep. 72: Aileen Puhlmann (GHA): Clashende Welten, Antirassistische Früherziehung & Diversität bei Pfadfinderinnen

    Aileen Puhlmann, Jahrgang 1981, ist in Hamburg geboren, hat ghanaisch-deutsche Wurzeln und leitet den Lemonaid & ChariTea Verein. Die 39-Jährige spricht über die vielen diversen Lebensrealitäten, die sie kennengelernt hat, wie sie bei den Pfadfinder:innen zurecht kam und warum sie mit ihrem Schwarzen Kind über Rassismus spricht.Aileen auf Instagram: @aileenpuhlmann4:00 Passkontrolle 5:45 Klischee-Check 8:00 Familie: "Ich war neidisch. Ich wäre gerne integrierter gewesen." 15:15 Schulzeit: Sozialer Brennpunkt, USA-Austausch, Anruf vom Vater 29:15 Schulwechsel, Basketball, Pfadfinderinnen "Ich habe alle Lebensrealitäten gesehen." 40:15 Herzklopfen in Ghana, Being woke in London & Smalltown South Africa 1:06:45 Zurück nach Hamburg: "Hier war der Rassismus so versteckt." 1:19:45 Antirassistische Früherziehung: Empowern durch SpracheDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 03.03.2021
    120 MB
    01:23:21
    Cover

    Ep. 71: Miriam Davoudvandi (ROU/ IRN): Busfahrten-Trauma, Mental Health & Plattenbauten-Liebe

    Miriam Davoudvandi hat rumänisch-iranische Wurzeln. Die Musikjournalistin spricht über traumatische Busfahrten, ihre Depression (Triggerwarnung: WIr sprechen auch über Suizid) – und Mental Health im Rap. Über Sprachen-Wirrwarr zu Hause, ihren geheimen Vornamen – und warum sie eine emotionale Bindung zu Plattenbauten hat.Miriam auf Twitter @labiledeutsche Miriam auf Instagram @cash.miriSpendet für die Bildungsinitiative Ferhat Unvar: https://www.bildungsinitiative-ferhatunvar.de/spendenkonto/05:00 Passkontrolle: "Ich weiß nicht, wer Alexandra ist" 13:20 Klischee-Check 18:15 Migrationstrauma, Emotionale Bindung zu McDonalds 23:00 Deutschland: Geschenk, Blaue Häuser und Wintersport 31:20 Overperformer, tiefe Angst & Berufswunsch Bundeskanzlerin 39:00 Sprachen-Wirrwarr, Rap und Stadt mit dem größten Ausländeranteil 47:30 Splash Mag, "Mental Health - immer berappt, aber nie drüber geredet" 55:30 "Ich war schwer depressiv als Jugendliche" 1:04:30 Therapie: Therapeut:innen mit Migrationsgeschichte 1:13:50 Strategien, Grundbedürfnisse & Blöde Tipps, die wirkenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 15.02.2021
    148 MB
    01:42:53
    Cover

    Ep. 70: Shia Su (TWN/ CHN): Reiskocher, Zero Waste & Krasses Erwachen im Mini-Dorf

    Shia Su ist deutsche Zero-Waste-Expertin mit taiwanisch-chinesischen Wurzeln. Die 37-jährige Bloggerin spricht mit Frank über ihre krass rassistischen Kindheitserfahrungen, Asian Mums und wie Müllvermeiden Spaß macht.Shias Website: www.wastelandrebel.com***Werbung*** "Let their Voces be heard"-Kampagne von Soulbottles & Tupoka Ogette. Bestellt die limitierten Glasflaschen von Patricia Vester ("Leave no one behind") und Stephen Lawson („Bye bye happyland"). Vom 15.2. bis 1.3. fließt je ein Euro pro Flasche an Viva con Agua und den Each One Teach One (EOTO) e.V. Mit dem Code "HALBEKATOFFL" (gültig bis 30.4.21) bekommt ihr pro Flasche 5€ Rabatt. https://www.soulbottles.de/shop/soulbottles/ ***Werbung***01:40 Passkontrolle 03:45 Klischee-Check 13:00 Familiengeschichte: Krasses Erwachen im Odenwald 29:00 Kloster-Internat und Nazigruppen: "Und dann läufst du!" 43:00 Studium in Osnabrück, Praktikum in Taiwan & Asian Mums 1:05:00 IT-Job, Kuchen-Foodblog & Zero Waste 1:31:00 Weiße Öko-Szene und drei schnelle MüllvermeidungstippsDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.02.2021
    121 MB
    01:24:34
    Cover

    Ep. 69: Sero (TUN): Schiefe Bahn, Authentizität & Göttlicher Funke

    Sero ist Halb-Tunesier, Halb-Deutscher, aber vor allem Berliner. Der 29-jährige Rapper spricht bei Halbe Katoffl über seine wilde Jugend, Existenzängste und den göttlichen Funken, den jede:r in sich trägt.05:20 Passkontrolle 07:45 Klischee-Check 17:15 "Ich bin in der 2. Klasse von der Schule geflogen" 28:30 Wilde Jugend, schiefe Bahn: Wer bin ich? 40:20 "In Tunesien bin ich der Blonde" 44:00 Einser-Abi, Berufsfindung & Existenzängste 57:15 Mentoren und Vorbilder: "Eminem hat mich doll geprägt" 1:02:35 Demotape, Plattendeal & Regen 1:19:00 Hauptrolle im TatortDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 15.01.2021
    136 MB
    01:34:47
    Cover

    Ep. 68: Shai Hoffmann (ISR): Telenovela, Nieren-Transplantation & soziales Unternehmertum

    Shai Hoffmann ist Berliner mit israelischen Wurzeln. Der 38-Jährige spricht über seine Zeit als Soap-Darsteller, seinen magischen Moment im Krankenhaus und warum er angstfrei an seine Crowdfundingprojekte herangeht.www.shaihoffmann.deBewirb dich bis zum 4.2.20 für den Design-Content des antirassistischen Toilettenpapiers: https://www.goldeimer.de/antirassismus/04:30 Passkontrolle 08:15 Klischee-Check 16:00 Technik-Panne: Wo kommt die Musik her? 17:40 Familiengeschichte: "Sie kannten sich aus dem KZ" 25:50 Kindheit: Diagnose mit 10 43:00 "Star Search war der Game Changer in meinem Leben" 56:50 Nierentransplantation mit 25 und magischer Moment 1:05:10 Projekte: "Scheitern gehört dazu" 1:17:45 Mein Israel, Elternzeit & CrowdfundingDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 15.12.2020
    155 MB
    01:48:12
    Cover

    Ep. 67: Sylabil Spill (COD): Angestaute Aggression, sensible Inhalte & Tracksrunner-Kids | Sport-Edition

    Rapper Sylabil Spill hat kongolesische Wurzeln. Der 37-Jährige spricht über seine fast tödliche Krankheit, Sport als Anker, Nazi-Hacker und wie er mit seinen Aggressionen, ausgelöst durch Rassismus, Trauma und Diskriminierung, umgeht.Instagram: https://www.instagram.com/sylabilspill/ https://www.instagram.com/tracksrunner/01:50 Passkontrolle 05:30 Mitgliedsausweis 08:45 Klischee-Check 13:45 Allein im Kongo & Barfuß im Flugzeug 31:25 "Schule war Katastrophe" 36:25 Sport: Respekt, geile Momente & Rassismus 49:30 "Meine Mum war ein Superheld" 56:00 Pubertät "Ich war sehr wütend" 1:06:10 Musik: Lyrischer Ausdruck, schonungsloser Vortrag 1:25:30 Nachwuchsarbeit Tracksrunner & Nazi-HackerDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 01.12.2020
    125 MB
    01:26:53
    Cover

    Ep. 66: Poliana Baumgarten (BRA): Karnevals-Trauma, der weiße Blick & Haare als Widerstand

    Poliana Baumgarten ist in Brasilien geboren und in Düsseldorf aufgewachsen. Die 29-jährige Videojournalistin spricht über ihr Karnevals-"Trauma", wann Frisuren zu politischen Statements werden und welche Perspektive sie beim Filmen gerne einnimmt.https://www.polianabaumgarten.com/ Rassismus ist für'n Arsch. Spendet für das Klopapier gegen Rassismus. https://www.startnext.com/toiletpaper02:10 Passkontrolle 05:20 Klischee-Check 18:30 Familiengeschichte: Stiefvater und Halbruder 25:00 Die erste Erinnerung an Deutschland war: Karneval 34:20 "Du bist was Besonderes! - Aber ich wollte nicht besonders sein" 41:40 "Haare sind Widerstand" 51:55 Filme machen: "Ich habe alles gegoogelt" 1:18:42 Trash TV als AbgrenzungDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 25.11.2020
    94 MB
    01:05:51
    Cover

    Ep. 65: Lola Liang (CHN): Eishockey-Talent, Corona-Beleidigung & Jungskabine | Sport-Edition

    Lola Liang ist eines der größten Eishockey-Talente in Deutschland. Die 16-jährige Frankfurterin mit chinesischen Eltern spricht mit Frank über rassistische Beleidigungen, die an ihr abprallen, wie sie Eishockeyspielen mit Jungen geprägt hat und warum Jugend-Olympia so faszinierend war.0:40 Passkontrolle 3:20 Mitgliedsausweis 5:10 Klischee-Check 11:00 Familiengeschichte: Meine Heimat ist Frankfurt 17:40 Eishockey: Wie alles begann 25:35 "Mit Jungs in der Kabine ist es lustiger" 30:55 Rassismus: "Wenn es allgemein ist, stört es mich nicht" 36:30 Nationalmannschaft & Jugend Olympia 48:25 Rückschläge, Vorbilder & ZieleDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    159 MB
    01:50:45
    Cover

    Ep. 64: Leila und Celina Bostic (USA): Geschwisterbeziehung, Selbstfindungstrip & unerlaubte Emotionen

    Celina Bostic ist Sängerin, ihre jüngere Schwester Leila Logopädin. Sie haben afroamerikanisch-deutsche Wurzeln. Mit Frank sprechen sie über ihre Geschwisterbeziehung, aufgestaute Gefühle im Bauchraum und wie sie ihre Stimmen gefunden haben.Celina Bostic auf Instagram: @celinabostic | https://www.celinabostic.de/ Leila Bostic auf Instagram: @vokalraum | http://leilabostic.de/ Stimm-App: http://www.astoundthem.com/03:05 Passkontrolle 05:30 Klischee-Check 14:50 Familiengeschichte: "Kein Wort über Rassismus" 34:30 Schule: Trauma & Mitläufer 48:00 Geschwisterbeziehung: "Wir sind so verschieden" 58:30 Leila: Selbstfindung bei der Schauspielausbildung 1:06:55 Celina: "Ich will mein Ding machen" 1:19:50 "Nie wieder leise": Wie es zu dem Song kam 1:32:50 Blockaden im BauchraumDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    120 MB
    01:40:04
    Cover

    Ep. 63: Kristina Vogel (KGZ): Russlanddeutsche, Radunfall & selbstbestimmtes Leben | Sport-Edition

    Der 26. Juni 2018 reißt Kristina Vogel aus ihrem Leben. Die Bahnradsportlerin stürzt schwer mit dem Fahrrad und ist danach querschnittsgelähmt. Seitdem beeindruckt sie die Menschen mit ihrer positiven Einstellung und Ausstrahlung. Bei Halbe Katoffl spricht die in Kirgistan geborene 29-Jährige über ihre Herkunftsgeschichte, warum sie keine Motivation hat, ihren leiblichen Vater zu treffen und wieso sie Olympia für magisch hält. Wir reden über ihre beiden schweren Unfälle, was E.T., der Außerirdische, mit ihrer Radkarriere zu tun hat und warum Clueso sie auf Händen getragen hat.Weitere Themen: Flüchtlingslager, #QueenBee, 4-Stunden-Flug nach Mexiko, Polizei-Sportfördergruppe, Barbiepuppe, Run DMC.03:40 Passkontrolle 06:10 Mitgliedsausweis 11:10 Klischee-Check 12:10 Familie: Ich bin mit beiden Kulturen aufgewachsen 21:30 Schule & Sport: Mit E.T. nach Hause radeln 28:50 Das erste Telefonat mit dem Vater 36:20 Unfall 2009: Ohne Helm wäre ich gestorben 45:30 "Olympia ist magisch": Kuriose Olympiasiege 57:50 Der 26. Juni 2018: "Ich wusste sofort: Ich kann nie wieder laufen" 1:08:50 Keirin: Japanisches Kult-"Pferderennen" auf dem Rad 1:10:40 Nach dem Unfall: Aus ganz viel Scheiße ist was ganz Tolles entstandenDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    103 MB
    01:26:21
    Cover

    Ep. 62: Chima (NGA): Vater-Befreiung, Klischee-Korsett & Schwarzer deutscher Popsänger

    Chima ist Frankfurter mit nigerianischen Eltern. Der 47-jährige Sänger spricht über die komplexe Beziehung zu seinem dominanten Vater, philosophiert darüber, ob Deutschland bereit ist für einen Schwarzen deutschen Popsänger und erzählt, wie Lego-Bausteine sein Leben verändert haben.2:25 Passkontrolle 7:25 Klischee-Check 10:00 Aufwachsen & Vaterbefreiung: Napoleonkomplex, Eis-Story & Gummi-Antenne 32:45 Das erste Mal Nigeria – WTF! 43:30 „Hip Hop war der Game Changer“ 57:00 Ist Deutschland ready für einen schwarzen deutschen Popsänger? 1:16:30 Wie Lego-Bausteine Chimas Leben beeinflusstenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    96 MB
    01:20:27
    Cover

    Ep. 61: Emilio Sakraya (MAR/ SRB): 4 Blocks, Paralleluniversen & Nackenklatschen | Sport-Edition

    Schauspielen, singen, Sport treiben – so hatte sich Emilio Sakraya sein Leben ausgemalt, als er jünger war – und genauso ist es gekommen. Der Berliner mit serbisch-marokkanischen Wurzeln über seine Parallelwelten, tägliche Nackenklatschen – und was ihm eine Milchschnitte über verschiedene Kulturen gelehrt hat.0:55 Beginn des Gesprächs 1:25 Passkontrolle 4:05 Mitgliedsausweis: Karate, Parkour, Eiskunstlaufen 9:45 Klischee-Check: DNA-Test, Aussehen, Latino 19:15 Familie: „Meine Jugend war nicht leicht“ 28:00 Das einzige was ich hatte, war diesen Traum von Musik und Filme machen“ 34:00 Schule: Freak, Nerd, Klopper 40:35 Sommer in Marokko 48:00 „Ich hatte immer das vor, was ich jetzt mache“ 57:55 4 Blocks, Deutschsein & Vorbildfunktion 1:09:50 Wichtig, dass ich zufrieden bin mit mirDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    111 MB
    01:32:59
    Cover

    Ep. 60: Leila El-Amaire (SYR/ PSE): 9/11-Realitäts-Check, Kopftuchdebatte & Toxische Diskussionskultur

    Leila El-Amaire ist Berlinerin mit syrisch-palästinensischem Background. Die 29-Jährige spricht darüber, was ihr Leben entschieden mit verändert hat, wie ihre Eltern aufs Kopftuch reagiert haben und wie Worte empowern können.1:00 Passkontrolle 3:20 Klischee-Check 7:35 Familiengeschichte: Meine Brüder sind in der DDR geboren 14:40 Kindheit: Es ist früh aufgefallen, dass ich „anders“ bin 24:45 Der größte Realitätscheck war 9/11 38:00 Kopftuch: Du musst die Beste sein, weil: Sie wollen nicht, dass du die Beste bist 1:00:00 Das einzige, was uns abhält zu gehen, sind unsere Eltern 1:10:40 i,Slam: Erster Safe Space im Bühnenbereich 1:24:10 Toxische DiskussionskulturDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    82 MB
    01:08:21
    Cover

    Ep. 59: Sharanya Sadarangani (IND): Straßencricket, Kasten-Diskriminierung & Mangos | Sport-Edition

    Im Leben von Sharanya „Sharu“ Sadarangani dreht sich alles um Cricket. Die 25-jährige Inderin hat schon mit zwölf Jahren Geld mit dem Sport verdient. In dieser Episode erzählt sie, warum Cricket spielen für sie ein feministischer Akt ist, wie sie das Leben in Europa verändert hat – und was Geflüchtete mit dem Cricket-Boom zu tun haben.2:15 Passkontrolle 4:00 Mitgliedsausweis 6:15 Klischee-Check 10:00 „Ich hab mit 12 schon mit Cricket Geld verdient“ 19:30 Rassismus, Kasten-Diskriminierung & Sexismus in Indien 31:30 Cricket-Equality: Erste Frau bei den Männern 44:45 Deutschland: Ich will lieber hier wohnen 1:02:45 Was Sharu nicht an Deutschland verstehtDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    125 MB
    01:27:13
    Cover

    Ep. 58: Patrick Mushatsi-Kareba (ITA/ BDI): Sozialbausiedlung, Sehnsuchtsort & Diversität in der Musikbranche

    Patrick Mushatsi-Karebas Eltern kommen aus Burundi und Italien. Bei Halbe Katoffl spricht der 46-jährige CEO von Sony Music GSA übers Aufwachsen in der Sozialbausiedlung, warum Vielfalt in der Musik noch ausbaufähig ist – und wieso Frankfurt am Main sein Sehnsuchtsort ist.3:10 Passkontrolle 5:15 Klischee-Check 9:45 Aufwachsen in der Sozialbausiedlung und viele Vaterfiguren 26:00 Schulzeit: Ich wollte es meiner Mutter nie schwer machen“ 40:00 Umzug nach Sizilien und Rückkehr nach Frankfurt 55:45 Alltagsrassismus und Black Lives Matter 1:12:30 Karriere: Musicload, Napster, Apple, Sony & Diversität in der BranchePatrick auf Instagram: @pmk069Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    77 MB
    01:32:04
    Cover

    Ep. 57: Marie Mouroum (KAM): Black Panther, Stuntfrauen & Jackie Chan | Sport-Edition

    Marie Mouroum ist eine der besten Stuntfrauen der Welt. Die 28-jährige Martial-Arts-Kämpferin hat einen deutsch-kamerunischen Background. Marie erzählt, was ein Solariumsbesuch mit Black Panther zu tun hat, welche Rolle ihre Hautfarbe beim Film spielt – und warum sie sich auf der Straße nicht prügeln will.3:15 Passkontrolle 7:10 Klischee-Check 9:00 Familie: Sport, Skinheads & Schlangenhaut 21:45 Karate, Pencak Silat & Jackie Chan 39:15 Hollywood: „Halb-Asian“, Stunt-Frau & Halle Berry 48:45 Solariumbräune für Black Panther 1:06:15 Rollen für Schwarze im deutschen Film 1:19:45 Black Lives MatterInstagram: @marie.mouroumDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    85 MB
    01:42:06
    Cover

    Ep. 56: Samy Deluxe (SDN): Bauchgefühl-Perfektionist, Each one Teach one & Safe Spaces

    Samy Deluxe hat deutsch-sudanesische Wurzeln. Der 42-jährige Rapper spricht über vertrackte Familiensituationen, Schuldgefühle, Safe Spaces – und wie Büroarbeit beim Freestylen helfen kann.2:00 Passkontrolle 7:30 Klischee-Check 11:40 Familie: Väter, Mutter, Mentoren & White Kids out of Control 21:30 Corona, Black Lives Matter, rassistische Oma & Vater steht vor der Tür 32:30 Sieben Schulwechsel, die Magie von Instrumenten & die Macht von Worten 40:45 Hip-Hop: „Das erste Ding, wo meine Hautfarbe ein Vorteil war“ 59:40 Persönliche Songs, Vater und Sohn, Safe Space 1:18:00 Bildungsauftrag, Bauchgefühl & Bucketlist 1:29:00 Freestyle, Büroarbeit & MeditationDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    42:07
    Cover

    Bonus-Episode Flucht: "Ich bin nicht aus Lust und Laune geflohen"

    Der 20. Juni ist der Weltflüchtlingstag aka Weltgeflüchtetentag. im vergangenen Jahr waren rund 80 Millionen Menschen auf der Flucht. In dieser Bonusfolge berichten Parisa, Shugaa, Melina, Pouria und Wael von Kriegen und Familientreffen, tagelangen Radtouren, Schlägereien mit der Grenzmafia und guten Seelen, die helfen. Sie erzählen von Häusern ohne Glasfenster und brennenden Flaggen, vom Geigelernen, Fußballspielen und fehlenden Erinnerungen.Vielen Dank an Melina Borčak, Pouria Taheri, Shugaa Nashwan, Wael Shueb, Parisa Rahmati und der Al-Farabi Musikakademie eV.Dies ist eine Bonusfolge der Serie “Halbe Katoffl Sport“, die im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden ist, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Spenden an Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden/ Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusik: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    59 MB
    01:11:20
    Cover

    Ep. 55: Denny Pham (VNM): Skate-Life, Platten-Posse & Sonnenblumenhaus-Anschlag | Sport-Edition

    Denny Pham ist einer der besten Skater Deutschlands. Er wurde 1989 in Rostock geboren. Sein Vater kommt aus Vietnam, seine Mutter ist Deutsche. Ein Gespräch über das schwierig-schöne Aufwachsen in der Platte, den Anschlag in Lichtenhagen und wie er aus dem juvenilen "Skate-Life" einen Beruf und eine Karriere gemacht hat.Instagram: @dennypham2:45 Passkontrolle 7:00 Klischee-Check 13:30 Anschlag aufs Sonnenblumenhaus: Mein Eltern waren da drin an dem Wochenende 18:00 Ich bin in der Platte aufgewachsen 26:40 Skaten mit der Platten-Posse 45:15 Beziehung zum Vater: Da fragste dich auch: Wer bist du eigentlich? 55:30 Skaten als Beruf: Ich habe 30, 40 Länder durchs Skaten bereist 1:03:30 Skatefilme, Inspiration & OlympiaDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Spenden an Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden/ Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusik: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    56 MB
    01:07:20
    Cover

    Ep. 54: Dominik Djialeu (KAM): Queere BIPoC, Elternerwartungen & Ok-Gefühl

    Dominik Djialeu hat deutsch-kamerunische Wurzeln. Bei Halbe Katoffl spricht er darüber, wie seine Eltern auf sein Coming Out reagierten, warum er die Schauspielerei an den Nagel gehängt hat – und wieso queerer Hip Hop kein Widerspruch in sich ist.Dominik auf Instagram: @tchuani1:20 Passkontrolle 2:40 Klischee-Check 4:40 Familiengeschichte: „Auf dem Dorf die einzige halbschwarze Person“ 15:00 Identitätsfindung auf dem Internat „Dankbar, Afrodeutscher und queer zu sein“ 30:15 Coming Out: „Ich habe nie in sein Bild gepasst“ 43:15 Beruf: Rollenklischees, queere Hip-Hop-Partys und BBQ-PodcastDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    64 MB
    01:17:14
    Cover

    Ep. 53: Alexandra Ndolo (Pol/ Ken): Fechten in Kenia, Baustellen-Polnisch & Schießkeller | Sport-Edition

    Alexandra Ndolo wurde in Bayreuth geboren – als Kind eines Kenianers und einer Polin. Die Fechterin spricht über den Schießkeller ihrer Schule, die Fecht-Begeisterung in Kenia – und warum sie Dialoge an Baustellen manchmal glücklich macht.Instagram: @alexandrandolo03:45 Passkontrolle: Bayreuth vs. Beirut 05:45 Mitgliedsausweis: Schießkeller in der Schule 08:30 Klischee-Check 10:15 Aufwachsen in Bayreuth: Moderner Fünfkampf & Leber zum Geburtstag 20:45 Schulzeit: „Sport war Stütze in der Teeniezeit“ 32:45 Fechterfolge, Kulturschock in Kenia & Sinti und Roma in Polen 53:00 Fechten für Deutschland: „Quereinstieg kam nicht so gut an“Die Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatoffl Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793Music: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    55 MB
    01:11:21
    Cover

    Ep. 52: Julia Elena Meyer-Christian (HND): Honduräne, "Ausländerbrut" & drei Muttersprachen

    Julia Elena Meyer-Christian hat honduranisch-deutsche Wurzeln. Bei Halbe Katoffl spricht sie über ihren Struggle mit beiden Kulturen, was sie geerdet hat und wie sich ihre drei Muttersprachen auf ihre Persönlichkeit auswirken.Julia auf Instagram: @julia_elena_mantras Julia auf Spotify: https://open.spotify.com/artist/5CSNoIl2dj1k5UIUGYH5bv5:00 Passkontrolle 7:00 Klischee-Check: Honduräne? 10:30 Familiengeschichte: „Man passt nirgendwo rein“ 23:15 „Wenn du in Honduras ankommst – das ist wie eine Riesenumarmung!“ 33:00 Andocken: „Ich habe lange mit der deutschen Seite gestrugglet.“ 42:30 Drei Muttersprachen: „Ich kling wie drei verschiedene Personen“ 57:30 Yoga, Mantra & Musik: „Ich könnte nicht nur eine Sache machen“Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    61 MB
    01:22:37
    Cover

    Ep. 51: Alexandra Wester (GMB/ GHA): Ausländerkurs, Selbstbestimmtheit & Giving Back | Sport-Edition

    Alexandra Wester ist in Gambia geboren. Ihre Mutter kommt aus Ghana, ihr Vater ist Deutscher. Die Weitspringerin spricht bei Halbe Katoffl über toxischen Neid, wie empowernd Selbstbestimmheit ist – und warum es nie eine andere Option gab als Sport.Spenden für Momodou: https://www.gofundme.com/f/We-stand-with-momodou-from-the-gambia Instagram: @alexavalerie | @SmilingKidsofAfrica02:00 Passkontrolle 03:45 Mitgliedsausweis 05:55 Klischee-Check 09:10 Kita & Schule: Ausländerkurs & Kräftemessen 25:30 Familie & Gambia: „Anderes Gefühl, Andere Welt. Ich liebe es.“ 33:30 „Sport ist zum Großteil für mein Selbstbewusstsein verantwortlich“ 52:00 Neid, Glück & Brutale Sportwelt 1:03:00 Rassismus, Partnerschaft & Intuition 1:14:25 Charity-Aktion: MomodouDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatoffl Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793Music: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    136 MB
    01:34:59
    Cover

    Ep. 50: Diana Doko (SRB/ MKD): Skinhead-Dancefloor, PR-Sozialtante & Suizid-Tabu

    Diana Doko wurde 1972 in Berlin geboren. Ihr Vater kommt aus dem heutigen Nord-Mazedonien, ihre Mutter aus Serbien. Bei Halbe Katoffl spricht sie über Jugo-Gerichte, Begegnungen mit Skindheads, den Suizid ihres Bruders und ihren Verein "Freunde fürs Leben.""Freunde fürs Leben" informiert über Suizid (Selbstmord) und Depressionen: www.frnd.de3:50 Passkontrolle 5:50 Klischee-Check 11:20 Aufwachsen in West-Berlin: Skins, Hip-Hop & Mauerfall 17:30 Familiengeschichte: Ersatztanten und -Onkel, Jugo-Gerichte & Fensterflucht 25:30 Schulzeit: Rebellion, Behördengänge & Beklemmende Grenzsituationen 32:30 Jugoslawien-Krieg, Auschwitz-Fahrt & Reisen 42:00 Viel ausprobiert: Paris, Schauspielschule, Jura & PR 54:10 „Mein Bruder hat sich das Leben genommen“ 1:07:30 Tabuthema Depression & Suizid: Verein „Freunde fürs Leben“ gegründet 1:25:45 Goldene Bild der Frau: „Ich wollte den Preis erst gar nicht annehmen“Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    58 MB
    01:14:38
    Cover

    Ep. 49: Benjamin Brömme (CUB): Vatersuche, NPD-Hochburg & Sprintduell mit Dieb | Sport-Edition

    Benjamin Brömme, Jahrgang 1984, ist in der ehemaligen DDR geboren und hat kubanisch-deutsche Wurzeln. Mit Frank spricht der 35-jährige Polizist über sein Sprintduell mit einem Dieb, Prügeleien in einer NPD-Hochburg und die Suche nach seinem Vater.Benjamins Podcast: https://www.mainathlet.de/2:45 Passkontrolle 4:10 Mitgliedsausweis 6:30 Klischee-Check 8:45 Familiengeschichte: DDR, Kuba, Westerwald 14:45 Freunde aus der Grundschulzeit & Prügeleien auf der Gesamtschule 30:00 Im Sportverein mit 19: „Hey, ich würde gerne sprinten“ 45:00 Vatersuche: „Auf einmal stand da ein Typ, der mir verdammt ähnlich sah“ 54:30 Beruf: „Die Polizei hat mir eine Chance gegeben.“ 1:05:45 Podcast „Mainathlet“Die Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    64 MB
    01:31:10
    Cover

    Ep. 48: Hyunseng You (KOR): Freisein, Kriminalpsychologie & koreanische Mentalität

    Hyunseng You wird 1980 in Seoul, Südkorea geboren. Mit 20 kommt sie nach Deutschland, um Kriminalpsychologin zu werden. Ein Gespräch über die Suche nach dem eigenen Ich, warum sie gerne mit Straftätern arbeitet – und wieso sich Deutschland wie Zuhause anfühlt.03:00 Klischee-Check 06:00.Mädchen-Eliteschule, Nietzsche, Oxford: "Es hat mich geschüttelt." 21:00 Ich wollte was anderes, ich wollte nach Europa 42:15 Meine Mutter sagte, ich sei in meinem alten Leben Deutsche gewesen 55:00 Arbeiten als Therapeutin und Gutachterin: "Der Respekt ist da" 01:19:00 Korea: Essen, Friseur, Sauna & ServiceDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    51 MB
    01:12:07
    Cover

    Ep. 47: Shugaa Nashwan (YEM): Judo-Superkräfte, Jemen-Krieg & Blindenstock-Verweigerung| Sport-Edition

    Shugaa Nashwan wurde 1997 im Jemen geboren. Mit Frank spricht der Judoka und Psychologiestudent über angebliche Superkräfte, seine anfängliche Verweigerung für den Blindenstock – und warum ihn die Flucht seiner Schwester aus dem Jemen an seinem Sport zweifeln ließ. Der 22-Jährige erzählt von den verschiedenen Erfahrungen und Herausforderungen, irgendwo zwischen Kriegsschauplatz und Judomatte, Studium und Paralympics, Erste-Welt-Privileg und Seh-Behinderung.https://www.sugar-nashwan.de/ Instagram: @sugarjudo Facebook: @judonashwan2:30 Passkontrolle 6:30 Mitgliedsausweis 12:00 Klischee-Check 15:30 Familiengeschichte: Am Ende war ich alleine hier 27:40 Wir bringen Inklusion zu denen 38:30 Ich musste mich hervor tun, weil das was ich war, nicht ausgereicht hat. 46:45 Dritte Heimat Japan 1:00:30 Flucht der Schwester - Was mache ich hier?Die Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    51 MB
    01:09:29
    Cover

    Ep. 46: Samuel G. Mpungu (UGA): Klischeekarten, An/Aus-Mensch & Touren mit Limp Bizkit

    Samuel G. Mpungu hat deutsch-ugandische Wurzeln. Der Musiker spricht mit Frank über die Klischeekarten, die er ausspielt, was er das erste Mal in Uganda erlebte und wie er über Nacht Bassist von Limp Bizkit wurde.1:15 Passkontrolle 4:00 Wo kommst du eigentlich her? 5:00 Klischee-Check 10:00 Familiengeschichte & Kindheit 19:15 Musik als Lösung, Treffen mit Vater: „Direkt verstanden“ 30:20 Das erste Mal Uganda „My Blood, my Blood!“ 38:30 Musik vs. Schule: „Ich hab gewusst, ich muss auf die Bühne.“ 47:20 Von Reichert zu Mpungu „Ich spiele meine Klischeekarten sehr schlau“ 53:00 Plötzlich Bassist von Limp Bizkit 1:01:00 Musikmachen in Uganda & Karriere-ShiftWebsite: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.halbekatoffl.de/spendenMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    62 MB
    01:21:17
    Cover

    Ep. 45: Sarah Desai (ZAF/ IND): Game Changer, prägende Glaubenssätze & Daddy-Küche

    Sarah Desai kommt 1980 in Essen auf die Welt. Sie hat südafrikanisch-indisch-deutsche Wurzeln. Mit Frank spricht sie über das schwierige Aufwachsen bei ihrer deutschen Oma, eigene, hinderliche Klischees über sich selbst und was das Kochen mit ihrem Vater so einzigartig gemacht hat.1:15 Wo kommst du eigentlich her? 2:15 Passkontrolle 4:00 Klischee-Check 7:15 „Mein Vater war wie Harrison Ford – immer auf der Flucht“ 13:00 Leben bei den Großeltern: „Immer Gast gewesen“ 20:55 Identität: „Früher war ich auf der Suche, heute nicht mehr“ 33:00 Musik, BWL-Studium & Marketing für Snap 41:00 Mutter mit 24, Labelchefin, Sozialamt, Weltreise 53:30 Persönlichkeitsentwicklung & Meditation: Gerade für die Nichtprivilegierten wichtig 1:02:10 Podcast & BuchDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.halbekatoffl.de/spendenMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    60 MB
    01:15:29
    Cover

    Ep. 44: Hartmut El Kurdi (JOR): Viktualien-Araber, Bildungsaufsteiger & Geruchserinnerungen (LIVE)

    Hartmut El Kurdi, Jahrgang 1964, ist in Amman geboren. In jungen Jahren zog der heutige Schriftsteller von Jordanien nach London und dann nach Kassel. Ein Gespräch über Sehnsuchtsorte, Identität über Bande und arabisch kochen mit der deutschen Mutter.05:00 Wo kommst du eigentlich her? 07:30 Passkontrolle 10:00 Klischee-Check 14:30 Familiengeschichte: London, Geruchserinnerungen & Trennung 24:30 Der erste Migrant war meine Mutter 32:45 Aufwachsen: Ich hatte immer das Bedürfnis auf die Bühne zu gehen 43:45 Sobald man Probleme macht, wird man zum gebürtigen Jordanier 59:00. Man hat als Halbe Katoffl eine Verantwortung in diesem komischen Spiel 1:07:00 Country-Musik mit der arabischen CousineDieses Gespräch wurde live vor Publikum im Pavillon Hannover geführt (Clinch Festival Interlude).Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.halbekatoffl.de/spendenMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    56 MB
    01:08:05
    Cover

    Ep. 43: Marcel Nadeem Aburakia (PSE): Quotenaraber, Palästinabesuche & Overachieven (LIVE)

    "Ich fühle mich als Araber." Marcel Nadeem Aburakia ist in Deutschland geboren. Sein Vater kommt aus Palästina, seine Mutter aus Niederbayern. Der 24-jährige Moderator und Podcaster redet mit Frank beim Zündfunk Netzkongress über seine frühe Politisierung, erdende Palästinabesuche und sein lukratives Geschäft mit der Shisha.2:45 Passkontrolle 6:30 Neue Rubrik: Wo kommst du eigentlich her? 7:00 Klischee-Check 11:30 Familiengeschichte: "Die anderen wollten Araber töten" 19:30 Aufwachsen in München: „Ich wurde früh zu Hause politisiert.“ 40:00 Shisha-Dealer, Quotenaraber & Weißsein 48:00 „Die palästinensische Familie ist Heimat.“ 52:00 Journalismus auf der Privatuni: Immer over the TopDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.halbekatoffl.de/spendenMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    01:14:40
    Cover

    Ep. 42: Tuğba Tekkal (KRD): Großfamilie, Fußball & German Dream | Sport-Edition

    Tuğba Tekkal wurde 1985 in Hannover geboren. Die Ex-Profifußballerin hat kurdisch-jesidische Wurzeln – und zehn Geschwister. Sie spricht mit Frank über das Leben in der Großfamilie, was Fußball mit Freiheit zu tun hat und was sie unter German Dream versteht.02:00 Passkontrolle 04:15 Mitgliedsausweis 07:45 Klischee-Check: 09:30 Familiengeschichte: Leben mit zehn Geschwistern 20:00 Aufwachsen: Ich wusste nicht, wo ich hin gehöre 23:00 Dann kam der Fußball: Meine Eltern waren nicht begeistert 32:30 Verfolgte Jesiden: Ich habe mich meiner Religion nie so nah gefühlt 40:00 Fußballkarriere: "Ich bin komplett aufgeblüht." 52:00 Die Frage ist: Wie gehe ich mit Diskriminierung um?Die Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    43 MB
    01:00:40
    Cover

    Ep. 41: Edouard Marry (EGY): Migrationstrauma, Kulturschock & Tourist im Herkunftsland

    Edouard Marry wird 1945 in Kairo, Ägypten, als Sohn einer Libanesin und eines Franzosen geboren. Bei Halbe Katoffl spricht der 74-Jährige über das Trauma von Migranten, seinen Kulturschock im Land der Dichter und Denker und warum er in seiner Heimat keine Wurzeln schlagen konnte.1:20 Passkontrolle 2:20 Klischee-Check 5:15 Leben in Kairo: Smog Sonnenuntergänge und Stau 14:15 „Deine Zukunft liegt in Europa“ 23:15 Deutsche Rauheit, Depressionen und 68er 32:50 Schwierig, Kontakt nach Ägypten zu halten. 38:30 Psychotherapie, binationale Paare & muslimische Seelsorge 52:45 Andersartigkeit – Freundschaften in Ägypten erodierenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    50 MB
    01:03:11
    Cover

    Ep. 40: Pamela Owusu-Brenyah (GHA): Weiße Voltigierwelt, DJing in Ghana & Afrika-Folklore | Sport-Edition

    Pamela Owusu-Brenyah kommt 1982 in Hamburg zur Welt. Bei Halbe Katoffl spricht sie über die sehr weiße, aber behagliche Voltigierwelt, Leben und Auflegen in Ghana, wie es ist, einen Marathon zu finishen – und warum viele afrikanische Festivals in Deutschland nicht authentisch sind.01:50 Passkontrolle 03:30 Mitgliedsausweis 06:45 Klischee-Check 10:00 Turbulente Familiengeschichte: Aufwachsen ohne Eltern 17:00 Leichtathletik und Voltigieren: Ich war immer die einzige Schwarze 22:10 Party, Role Models und Musik 25:00 DJing in Ghana: Das Land hat mich echt gepackt 41:30 Plötzlich Marathon: Die Freude kann man nicht beschreiben 50:50 Afro x Pop: Viele Afrika-Festivals sind nicht up-to-DateDie Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    49 MB
    01:03:27
    Cover

    Ep. 39: Pawel Mordel (POL): Polenwitze, Yale & After School Hustle

    Pawel Mordel kommt 1983 in Lublin, Polen, auf die Welt. Bei Halbe Katoffl erzählt er, wie ihn seine Jugendzeit in einer Berliner Plattenbausiedlung prägte, was er in Yale gelernt hat und warum sein Projekt "After School Hustle" seine biografischen Lebenswelten perfekt vereint.01:30 Passkontrolle 03:00 Klischee-Check 07:50 Familiengeschichte: Ausländersein spielte keine Rolle 19:00 Rumhängen, zocken & schöpferische Arbeit 25:30 Nach der Schule: Studium, Werbeagentur & Yale 37:30 After School Hustle: Durch die Vita geprägtes ProduktDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    42 MB
    57:52
    Cover

    Ep. 38: Minh-Thu Nguyen (VNM): Leistungsdruck, Maggi-Gerichte & Tanzen als Heilmittel | Sport-Edition

    Minh-Thu Nguyens Eltern stammen aus Vietnam. Die 26-jährige musste ihre Leidenschaft, das Tanzen, vor ihren Eltern verheimlichen. Ein Gespräch über Familienkonflikte, Maggi-Gerichte und die Heilkraft von Hip Hop.01:50 Passkontrolle 03:00 Mitgliedsausweis 05:00 Klischee-Check 08:00 Asiatische Eltern: streng, aber nie da 17:00 „Ich habe meinem Vater ein Jahr verheimlicht, dass ich tanze“ 29:00 Tanzwelt vs Alltag: Ich habe die Leute gar nicht nach Herkunft eingeordnet 33:00 Reisen nach Vietnam 39:00 Mittlerweile sind meine Eltern stolz 47:00 Tanzen: Als Sport unterschätzt, als Kunstform nicht ernst genommenDie Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    74 MB
    01:35:02
    Cover

    Ep. 37. Idil Baydar (TÜR): Armutskäfig, Selbst-Sabotage & Jilet Ayse

    Idil Baydar wird 1975 als Kind türkischer Einwanderer in Celle geboren. Mit Frank spricht sie über Scham und Selbst-Sabotage, Karibik und Kreuzberg – und was ihre Mutter mit ihrer Kunstfigur Jilet Ayse zu tun hat. (Teil 1 ist LIVE vom Auf-die-Ohren-Festival, Teil 2 ist aus dem Studio.)(LIVE) 04:00 Passkontrolle 06:00 Klischee-Check 11:00 Familiengeschichte: Einzelkind, Anarchie & Waldorfinternat 20:00 "Kreuzberg – ich wusste, da gehöre ich hin": Abenteuer & Armut 35:15 Abitur, Antigua & Hartz IV 42:00 Jilet Ayse: Wie alles begann 47:30 Hasskommentare, Morddrohungen – viel Solidarität (STUDIO) 51:30 Start Studiogespräch: Als Lehrerin: Entertainment und auf die Fresse 1:01:15 Idil & Jilet: Hab die Ablehnung meiner Selbst auf die Bühne gebracht 01:28:50 Quantenphysik & SteuernachzahlungDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    01:12:02
    Cover

    Ep. 36: Alhassane Baldé (GIN): Rennrollstuhlfahren, weiße Frauen & Außenseiter-Dasein | Sport-Edition

    Alhassane Baldé wurde 1985 in Guinea geboren. Er ist seit seiner Geburt querschnittsgelähmt. Im Halbe Katoffl Podcast spricht der 34-jährige Rennrollstuhlfahrer über seine anfängliche Angst vor weißen Frauen, Prügeleien in der Schule & sein spätes Treffen mit seinem Zwillingsbruder.01:30 Passkontrolle 03:00 Mitgliedsausweis 08:00 Klischee-Check 10:30 Deutschland statt Guinea: "Die wussten nicht, was mit mir los ist" 16:30 "Kinder können richtig grausam sein." 32:30 Guinea: "Die Herkunft kann man nicht leugnen" 39:30 Sport: Von der Reha-Messe zu den Paralympics 49:30 Zwischen Handicap und Privileg: "Ich war ein Außenseiter." 54:30 Bruch mit 18: Der Sport war immer da 1:06:00 Barrierefreies Reisen: Deutschland ist auf dem WegDie Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 17.04.2021
    99 MB
    01:09:25
    Cover

    Ep. 35: Helen Fares (SYR): "Arabisches Temperament", Hip-Hop-Heimat & kranke Normalität

    Helen Fares wurde 1994 in Leipzig geboren. Ihre Eltern stammen aus Syrien. Mit Frank spricht sie über ihre angebliche "arabische Mentalität", ihr Zugehörigkeitsgefühl zu Hip Hop und ihre emotional bewegende Syrien-Reise.Helen auf Insta: @helen_fares | Podcast "Deine Homegirls" @deinehomegirls06:30 Passkontrolle 09:00 Klischee-Check 16:15 Arabisch-Abneigung, Heimatreisen statt Urlaub, 25:50 Schule: "Ich hätte mir gewünscht, dass mit der Andersheit anders umgegangen worden wäre" 37:40 Opern, Gospel, Hip Hop 50:00 "Ich bin immer auf der Suche nach Communities" 55:10 Rückkehr nach Syrien: "So viel Liebe, aber größtenteils traurig" 1:07:45 Geräuschehass im ZugDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch."Spende" an Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    54 MB
    01:10:30
    Cover

    Ep. 34: Kaweh Niroomand (IRN): Andere Zeiten, Sprecher-Qualitäten & Pantoffeln | Sport-Edition

    Kaweh Niroomand wurde 1952 in Teheran im Iran geboren. Mit zwölf Jahren schickten ihn seine Eltern alleine nach Deutschland. Im Halbe Katoffl Podcast spricht der 66-Jährige über sein erstes deutsches Wort, wie er Menschen motiviert – und was er auf seiner erste Iran-Reise nach 44 Jahren erlebte.1:40 Passkontrolle 2:50 Mitgliedsausweis 5:20 Klischee-Check 8:15 Familiengeschichte: Mit zwölf Jahren alleine nach Deutschland 18:30 Der erste Schultag war knallhart. 28:30 „Du kannst froh sein, dass du hier bist. Mach mal nicht so viel Dampf.“ 36:00 Bei Schule und Ausbildung gibts keinen Kompromiss 43:10 Sport war immer ein Parallelweg. 49:00 Erste Reise in den Iran nach 44 Jahren 56:00 Sportler haben eine soziale Verantwortung 1:04:00 „Ich habe mein ganzes Leben lang immer Verantwortung übernommen“Die Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    75 MB
    01:30:19
    Cover

    Ep. 33: Malcolm Ohanwe (NIG/ PSE): Bildungsaufstieg, Barber Shop & Rassismus in der eigenen Familie

    Malcolm Ohanwe ist in München geboren, hat einen nigerianischen Vater und eine deutsche Mutter mit palästinensischen Wurzeln. Der 26-Jährige sagt über seinen Identitäts-Struggle: "Eigentlich war es ganz einfach: Ich war immer schwarz." Mit Frank spricht er über seine "flashy" Persönlichkeit, Rassismuserfahrung mit seiner Oma und warum alle – vor allem People of Color – nach vorne preschen sollten.Anmerkung: Falls es im Podcast nicht klar rübergekommen ist: Ich find R. Kelly mittlerweile schon lange scheiße und nicht mehr hörbar aufgrund der Missbrauchsvorwürfe, die sehr konkret sind. Malcolm hat eine ganze Folge zum Thema "Darf ich noch R. Kelly hören?" gemacht: https://kanackischewelle.podigee.io/6-surviving-r-kellyMalcolm auf Insta und Twitter: @malcolmmusic01:30 Passkontrolle 05:00 Klischee-Check 13:30 Familiengeschichte: "Ich habe mich immer als schwarz gesehen" 29:00 Identitätssuche: Ich fand Afroamerikaner sein cooler als Deutscher sein und das ist ein Problem." 44:00 Mobbing in der Schule: "Ich wurde gemobbt - aber ich war sehr selbstverliebt und selbstbewusst." 54:00 Beruf: "Ich dachte, ich kann alles werden, was ich will." 1:12:00 Rassismus von der eigenen Oma: "Das hat mich wirklich verletzt." 1:18:00 Story Gericht: "Das glaub ich Ihnen nicht, dass Sie Journalist sind."Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    45 MB
    01:00:59
    Cover

    Ep. 32: Ivana Jagla (SRB| KRO): Jugos, Basketballfamilie & Zusammenhalt | Sport-Edition

    Ivana Jagla ist serbisch-koratischer Abstammung. 1987 kam die damals Dreijährige nach Deutschland – kurz bevor in Jugoslawien der Krieg begann. Im Podcast spricht die 35-Jährige darüber, wie sich der Krieg auf ihre Familie auswirkte, welche Werte der Eltern sie heute an ihre Tochter weitergibt und warum (fast) nichts so wunderbar zusammenschweißt wie der Sport.01:35 Passkontrolle 03:50 Mitgliedsausweis 05:45 Klischee-Check 09:30 Familie: "Bei Jugoslawien denke ich an Zusammenhalt" 16:00 Kriegsfolgen, Tomboy & Panik bei Besuch 30:00 "Sport kennt keine Hautfarbe und Religion" 40:00 "Du bist keine typische Deutsche" 49:00 Personal Trainerin – Sport als AnkerDie Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    64 MB
    01:18:11
    Cover

    Ep. 31: Iskandar Widjaja (IDN): Wunderkind-Image, Quer-Geiger & asiatische Klassik-Klischees

    Iskandar Widjaja ist professioneller Violinist. Der gebürtige Berliner mit indonesischen Wurzeln spricht mit Frank über sein Schlüsselerlebnis als Geiger, asiatische Klischees in der Klassik und wie er gegen seine Eltern rebelliert hat – die keine Tiger Parents waren.02:30 Passkontrolle 05:25 Klischee-Check 10:00 Geige & Schule: "Ich war mein persönlicher Tiger" 25:00 Essen, Sprache, Heimat: "Indonesien ist mein kleines Disneyland" 38:30 Studium & Karriere: "Meine Art zu spielen passt in kein Orchester" 1:00:00 Suche nach Anerkennung: "Meine Eltern haben mich eher gebremst" 1:10:00 Indonesien & Deutschland: "Kann mich mit beiden Welten identifizieren"Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    66 MB
    01:20:15
    Cover

    Ep. 30: Dennis Laubhan (KAZ): Schulmobbing, Russendisko & Eisschnelllauf-Liebe | Sport-Edition

    Dennis Laubhan war als Kind lange dem Eisschnelllaufen verfallen. Dann kam der große Bruch: der Umzug von Kasachstan nach Deutschland. Mit Frank spricht er über Mobbing in der Schule, Selbstzweifel zwischen Russendisko und Bundeswehr und wie er den Sport wiederentdeckte.01:40 Passkontrolle 03:35 Mitgliedsausweis 05:30 Klischee-Check 10:30 Kindheit in Kasachstan: Lange Ferien, freie Räume & Eisschnellaufen 24:45 Umzug nach Deutschland: "Wir waren nicht willkommen" 42:00 Deutsche Sprache, Bundeswehr & Selbstzweifel 55:00 180-Grad-Wendung: "Die Weltoffenheit hat mir imponiert" 1:04:25 Zurück zum Eisschnellaufen: Als wären keine 25 Jahre vergangenDie Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    78 MB
    01:21:08
    Cover

    Ep. 29: Hadnet Tesfai (ERI): Weiße Schule, feindliche Umgebung & eritreische Lasagne

    Hadnet Tesfai ist Anfang der 1980er Jahre als Kleinkind mit ihrer Familie aus Eritrea nach Deutschland gekommen. Die Moderatorin hat dank einer engen eritreischen Community eine starke Bindung zu ihrem Heimatland behalten. Mit Frank spricht sie über ihren angeblichen Exotenbonus in der Schule, warum Diskussionen über rassistische Vorfälle oft daneben gehen und was bei eritreischen Familienfesten auf den Tisch kommt.02:35 Passkontrolle und Klischée-Check 10:55 Ankunft in Deutschland und die Kindheit in Göppingen 19:20 Exotendasein in der Schule 29:55 Auf Rassismus im Alltag reagieren und die Deutungshoheit von Rassismus 42:45 Das Gefühl von Zugehörigkeit und eritreische Familienfeste 55:45 Die Freude daran, sich mit Menschen zu umgeben und der Beruf als Moderatorin 1:11:35 Die Heimat der Eltern besuchen und die sympathischsten PromisDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    81 MB
    01:18:26
    Cover

    Ep. 28. Jasmin Blümel-Hillebrand (BRA): Nazi-Angriff, Anderssein & Ringerhalle | Sport-Edition

    Mit vier Jahren begann Jasmin Blümel-Hillebrand mit dem Ringen. Der Sport hat die Deutsche mit brasilianischen Wurzeln durch eine schwierige, von Rassismus geprägte Zeit getragen. "Die Ringerhalle war der wunderbarste Zufluchtsort der Welt", sagt sie.3:15 Passkontrolle 4:10 Mitgliedsausweis (Neue Rubrik) 7:25 Klischee-Check 9:45 Leben in Zwickau: Ringen und Rassismus 33:10 Schlüsselerlebnis: "Nazis wollten mich verbrennen" 54:00 "Ich war immer anders" 1:01:30 Klassenfahrt nach Berlin: " Ich will hier sein" 1:08:00 Alle zwei Jahre nach Brasilien – "Ich bin nicht die Jasmin aus Zwickau"Die Serie "Halbe Katoffl Sport" ist entstanden in Kooperation mit „Integration durch Sport“, das dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    75 MB
    01:29:50
    Cover

    Ep. 27: Roger Rekless (COG): Bayerische Heimat, N-Wort in der Kita & beste Freestyler

    Roger Rekless heißt eigentlich David Mayonga. Der 37-Jährige mit deutsch-kongolesischen Wurzeln ist Musiker, Moderator und Pädagoge. Aber vor allem ist er Lokalpatriot: "Ich bin a Bayer!", sagt er von sich. Über seine schwierige Kindheit aufm Land, seine Identitätssuche ohne Vater und seine Top 5 der besten Halbe-Katoffl-Freestyler in Deutschland. Kauft das neue Buch von Rekless aka David Mayonga: "Ein N**** darf nicht neben mir sitzen", Komplett Media. http://www.rogerrekless.com/03:15 Passkontrolle 05:15 Klischee-Check: Das N-Wort & Ich bin a Bayer 16:20 Eltern, Aufwachsen in Marktschwaben, "Schön, dass du anders bist" 32:30 Subtiler Rassismus, Mic Drop statt Diskussion 42:30 Es war alles uncool, bis Rapmusik um die Ecke kam 47:15 Positiver Rassismus: Basketball & Kampfsport 52:15 Ich bin mehr als das, auf was ihr mich reduzieren wollt. 56:00 Spiritualität, Kampfsport & der Islam 01:10:00 Vieles wär anders geworden, wenn mein Mum anders gewesen wäre 01:26:00 Top 5: Halbe-Katoffl-Freestyler DeutschlandsDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ itunes: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHz Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev Deezer: http://www.deezer.com/show/53793 Unterstütze Halbe Katoffl: http://www.steadyhq.com/de/halbekatofflMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr