Cover

Halbe Katoffl

Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Mit Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Nominiert für den Grimme Online Award (2018).

Alle Folgen

  • 21.06.2022
    100 MB
    01:09:29
    Cover

    Linda Hamoui (SYR): Dönerladen-Kids, White Passing & Hamam Talk

    Podcasterin Linda Hamoui spricht mit Frank über ihre deutsch-syrische Identität. Warum sie sich für den Dönerladen ihrer Eltern schämte, weshalb sie ein schlechtes Gewissen hatte, wenn sie sich amüsierte und wieso sie den Podcast Hamam Talk ins Leben rief.(03:00) Passkontrolle (05:40) Klischee-Check (08:55) Eltern, Aufwachsen im Bamberg und Helfen im Dönerladen (21:00) Schulhass, deutsche Freunde vs. syrische Eltern (31:00) Religion, Syrienreise & -krieg: "Ich dachte, ich darf nicht glücklich sein" (40:05) Geflüchteten helfen, Änderung der Syrien-Wahrnehmung: "Ich war sehr wütend" (49:55) Podcast Hamam TalkHamam Talk auf Instagram: https://www.instagram.com/hamam_talk Hamam Talk x Frank Joung "How to Podcast" https://open.spotify.com/episode/6di8ZUWOjPFwIWlbmJdUSz?si=7776a409b15b48e5Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenWebsite: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 09.06.2022
    119 MB
    01:23:09
    Cover

    Patrice Poutrus (SDN): Militäraffinität, Baseballschlägerjahre & Zuflucht in Kreuzberg | Kein Schlussstrich!

    Patrice Poutrus ist Zeithistoriker, Migrationsforscher, Autor und (Ost-) Berliner – der 61-Jährige hat einen sudanesischen Vater, einen irakischen Namensgeber und eine deutsche Mutter. Mit Frank sprach er über seine anfängliche Affinität zum Militär und was er in einem libanesischen Imbiss in Kreuzberg nach der Wende erlebte.Warum antirassistischer Kampf anstrengend ist, wieso ein Journalist mit ihm nach Hoyerswerde wollte und wie er mit der B-Seite einer Beatles-Platte seinen Vater exotisierte.Buch: Umkämpftes Asyl - Vom Nachkriegsdeutschland bis in die Gegenwart Spenden: Initiative Schwarze Menschen in Deutschland – https://isdonline.de/unterstuetzen/#spenden Pro Asyl: https://www.proasyl.de/spenden/(01:40) Passkontrolle (07:55) Thesenpapier (Rubrik) (14:15) Klischee-Check (23:20) Leben in Ostberlin: NVA-Unteroffizier, Ringen um Anerkennung und zwei Väter (33:00) „Ich habe Lebenszeit beim Militär verschenkt“ (39:00) Mauerfall und Zufluchtsort: „Hier passiert dir nichts“ (50:00) Baseballschlägerjahre , Lebenskrise und Schwarze Community (1:02:50) Promotionszeit: Beschäftigung mit mir selbst (1:08:40) „Die, die den Rassismus abkriegen, kommen nur am Rande vor“Diese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 01.06.2022
    90 MB
    01:02:48
    Cover

    Saidi Sulilatu (IDN): Indonesische Tonleiter, Wohnungssuche in Bayern & Männlich-weiße Finanzszene | Work-Edition

    Saidi Sulilatu ist wohl einer der bekanntesten Finanzberater in Deutschland. Auf Youtube erklärt der Bayer mit indonesisch-deutschen Wurzeln mit einfachen Worten, wie man sein Geld anlegen sollte. Wir sprechen über die undiverse Finanzszene, die Wohnungssuche in Bayern und über seine vier Geld-Anlege-Töpfe.Saidi auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/saidi-sulilatu-14253619a/ Finanztip: https://www.finanztip.de/(03:55) Passkontrolle (09:55) Bewerbungsgespräch (Rubrik) (13:20) Klischee-Check (18:20) Aufwachsen in Oberbayern (24:50) "Unreflektiert ordne ich mich in: 'weiß, männlich, privilegiert' ein" (31:10) Streber, Soziologe, Baseballspieler (41:15) Finanz-YouTuber - "Ich habe mir vorgestellt: Mit wem rede ich denn da?" (1:00:35) Vier-Töpfe-Geld-Prinzip: "Mehr braucht man nicht"Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn. Hört auch rein in: Kopfsalat-Podcast: https://www.frnd.de/kopfsalat/Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 20.05.2022
    95 MB
    01:06:20
    Cover

    Oyindamola Alashe (NIG): Hypervisibilität, Social-Media-Familie & Aktivismus fürs Kind

    Oyindamola Alashe ist Journalistin und Autorin. Die 43-Jährige spricht mit Frank über Aliens in der Raucherecke, warum eine Scheidung ein Wiedersehen mit ihrem Vater möglich machte und wieso sie sich für alleinsorgende Mütter einsetzt.(03:50) Passkontrolle (05:40) Klischee-Check (07:20) Eltern und Aufwachsen: „Ich wäre gerne eine von Vielen gewesen“ (18:40) Schule: „Wir haben uns wie Aliens gefühlt“ (30:40) Beruf: Irgendwas mit Medien (35:00) Treffen mit dem Vater: „Warum hast du es nicht geschafft?“ (41:50) Journalismus, Rassismus, Aktivismus (52:00) Klischees über alleinsorgende MütterHomepage: www.alashe.de Instagram: @sweetemom Buch: "Ich, ein Kind der kleinen Mehrheit", Blumenbar Verlag***Werbung*** »Un-verhüllt« von Julia Haart, Knaur-Verlag https://www.droemer-knaur.de/buch/julia-haart-un-verhuellt-9783426214954 ***Werbung***Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenWebsite: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 09.05.2022
    127 MB
    01:28:40
    Cover

    Dan Thy Nguyen (VNM): Familientrauma, Wutlesen & Sonnenblumenhaus | Kein Schlussstrich!

    Schauspieler wollte Dan Thy Nguyen eigentlich werden. Doch im deutschen Theater werde er keine Rollen bekommen, sagte man ihm. Also wurde er Regisseur – aber vorher musste er ein Theater erfinden. Der 37-Jährige spricht im Podcast über das Fluchttrauma seiner vietnamesischen Familie, wie er über Kunst seine Wut in den Griff bekam und wieso sein Stück über das Rostocker Sonnenblumenhaus sein Leben verändert hat.Website: https://www.danthy.net/ Instagram: https://www.instagram.com/danthynguyendirector Festival: https://www.fluctoplasma.com/ Spenden: https://www.fluctoplasma.com/spenden Hörspiel Sonnenblumenhaus: https://www.rosalux.de/news/id/43068/das-sonnenblumenhaus(02:30) Passkontrolle (05:40) Casting Couch (Rubrik) (08:40) Klischee-Check (14:55) Eltern und Aufwachsen: "Düren war wie ein Gefängnis" (25:15) "Ich brauchte ein Ventil für das Trauma meiner Eltern und Familie" (34:15) Theater: "Niemand wird dich einstellen" (41:55) Identität: "Ich musste ein Mal mit Vietnam brechen" (48:45) Studium, Reisen: "Alle dachten, ich sein ein Terrorist" (55:35) Festival & Berufsanfänge: "Ich musste ein Theater erfinden" (1:09:00) "Das Sonnenblumenhaus" hat mein Leben verändert (1:23:35) Fluctoplasma-FestivalDiese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 01.05.2022
    126 MB
    01:27:57
    Cover

    Stephanie Cuff-Schöttle (USA): Sexy Black Men, rassismussensible Paartherapie & traumatische Polizeikontrollen | Work-Edition

    Diplom-Psychologin Stephanie Cuff-Schöttle hat einen US-amerikanischen Vater und eine deutsche Mutter. Die 40-Jährige spricht im Podcast über ihren kreativen Kampfgeist bei rassistischen Sprüchen, traumatische Polizeikontrollen und warum sie von befreundeten "Sexy Black Men" genervt war.https://stephaniecuff.com/ https://myurbanology.de/(02:40) Passkontrolle (04:20) Bewerbungsgespräch (08:30) Klischee-Check (15:45) Aufwachsen bei den Großeltern: "Es roch nach Gras" (24:30) Rassistisches Mobbing, Polizeikontrollen & Wiedergutmachung mit Schokolade (49:50) Beruf: "Ich wollte Missionarin werden", MyUrbanology.de & Therapieplätze (1:00:00) Als Rassismuserfahrung zum Vorteil wurde (1:10:40) Skulpturarbeit bei Paarberatung & warum wir unsere Partner*innen wählenKopfsalat Podcast: https://www.frnd.de/kopfsalat/Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 20.04.2022
    130 MB
    01:30:52
    Cover

    Esra Karakaya (KOR/TUR): Auslandserfahrungen, Politisierung & BIPoC-Talkshow

    Für die 100. Folge (!) hat Frank die Moderatorin und Unternehmerin Esra Karakaya eingeladen. Esra spricht über die traurigen Ähnlichkeiten von Minnesota und Berlin-Wedding, wie sie ihren türkischen Vater und ihre koreanische Mutter stolz machte und warum sie nicht mehr an Weltfrieden glaubt. Über ihre stete Politisierung, was sie beim Machen von "Karakaya Talks" gelernt hat und wer versuchte, sie am Kopftuchtragen zu hindern.Unterstützt Karakaya Talks: https://steadyhq.com/de/karakayatalks/about(04:30) Passkontrolle (06:20) Klischee-Check (13:10) Koreanische Mutter, türkischer Vater und Aufwachsen im Wedding (34:35) Weltfrieden, Rassismus in 30 Min & Weißer Feminismus (48:25) Studieren und Partymachen in Korea (59:10) Politisierung, Kulturfalle & Kopftuch-Kampf (1:08:10) Karakaya Talks: "Es ist verdammt hart"Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenWebsite: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 09.04.2022
    128 MB
    01:28:57
    Cover

    Tuncay Acar (TUR): Hip-Hop-Hedonismus, Heimaten-Hassliebe & Wut als Werkzeug | Kein Schlussstrich

    Tuncay Acars Leben ist von einem Hin und Her geprägt. Der gebürtige Münchener mit türkischen Eltern erzählt im Podcast, wie er sich zurechtfand zwischen Holzhaus am Meer und Vorstadt-Legehennen-Wohnhaus. Warum er erst Graffitipionier war und später mit Schnauzbart und Vokuhila ins Fußballstadion pilgerte und wie er es schafft, mit Wut im Bauch Kultur zu machen und Events zu planen.Tuncays Blog: http://triptown.de/ Tuncays Verein: https://www.real-muenchen.de/ Spenden an: https://artistsatrisk.org(02:10) Passkontrolle (06:10) Casting-Couch (Rubrik) (09:25) Klischee-Check (11:10) Aufwachsen: Paradies am Schwarzen Meer vs Legehennen-Wohnhaus (21:40) Graffitipionier: Hip Hop war eine Befreiung (33:40) Istanbul, Fußballfan, Türkischer Humor (44:20) Der Schatz in mir: "Deutsch ist eine schöne Sprache" (57:15) "Akzeptiert war ich noch lange nicht" (1:05:45) Kämpfen für kulturelle Vielfalt (1:19:30) Wut als Werkzeug: Ich verschaffe mir PlatzDiese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 01.04.2022
    134 MB
    01:33:05
    Cover

    Maximilian Pollux (GDP): Knasterfahrung, Gangster-Mindset & Unsinnige Resozialisierung | Work-Edition

    Maximilian Pollux saß rund zehn Jahre in Haft. Der 39-Jährige ist in Nürnberg geboren und hat eine deutsche Mutter und einen Vater aus Guadeloupe. Max spricht über Drogenfahrten in jungen Jahren, Kriegermentalität im Knast und warum die Resozialisierung von Straftätern so nicht klappt.(02:20) Passkontrolle (08:00) Bewerbungsgespräch (Rubrik): (15:00) Klischee-Check (24:00) Eltern und Schule: Vater-Swag, Gemüsesorten & unnütze Talente (36:30) Graffiti, Drogenkurierfahrten & Gangster-Verherrlichung (55:50) Flucht, 13 Jahre Haft & warum das System Gefängnis nicht funktioniert (1:08:50) Haftentlassung, Knastroman & wieso Resozialisierung so nicht klapptDiese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 20.03.2022
    122 MB
    01:24:52
    Cover

    Sung Un Gang (KOR): Queer sein in Südkorea, Familienglück & Kulturschock Rassismus

    Sung Un Gang ist in Seoul geboren. Der Podcaster ("Bin ich süßsauer?") spricht mit Frank über sein Coming Out und die Reaktionen seiner Eltern, seine veraltete Vorstellung von Deutschland und wie eine Wahrsagerin sein Denken veränderte. Warum queer sein in Korea immer noch ein Problem ist, was seine größte Angst in der Schule war und wieso ihn deutsche schwule Datingseiten geschockt haben.(02:05) Passkontrolle (04:10) Klischee-Check (07:00) Aufwachsen und & Schule: "Ich wollte einfach nicht auffallen" (14:25) "Wenn das rauskommt, dann wars das mit dir" (30:00) Semester in Deutschland: Dichter & Denker und Liebe des Lebens (44:30) Coming Out, Dick Pics & Kulturschock Rassismus (1:03:00) Koreanische Hochzeitsfotos, Kirchenhetze & nordkoreanische Spione (1:13:00) Hornbach-Kampagne & "Bin ich süßsauer?"-PodcastDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Spenden und Unterstützung für Betroffene im Krieg in der Ukraine:Each One Teach One: https://eoto-archiv.de/spenden/ Leave No One Behind: https://ukraine.lnob.net/engagieren/ Bündnis #QueereNothilfeUkraine: https://altruja.de/nothilfe-ukraine/spendeUnterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenWebsite: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 09.03.2022
    142 MB
    01:38:48
    Cover

    Katharina Warda (ZAF): Wende-Anarchie, Punkrock-Liebe & Dunkeldeutschland-Narrative | Kein Schlussstrich!

    Katharina Warda ist in Wernigerode im Harz geboren und hat südafrikanisch-deutsche Wurzeln. Die 37-jährige Soziologin und Autorin spricht mit Frank über das schwierige Aufwachsen in der Wendezeit, wie Punkrock sie am Leben gehalten hat und was sie so nervt an den ewig gleichen Ostnarrativen.(02:05) Passkontrolle (08:50) Thesenpapier: 3 Fragen an (14:00) Klischee-Check (17:40) Family: "Die Beziehung wurde nicht gern gesehen" & Kindergartenerinnerungen (28:00) Wende-Euphorie & Rechte Gewalt (41:45) Anarchie, Nazis und Punkrock: "Für mich war das Aufwachsen die Hölle" (54:10) Abi & Uni: "Ich hatte keine Vision von Zukunft" (1:07:30) Soziologie & Dunkeldeutschland: "Ich wollte verstehen: Was passiert hier eigentlich? (1:27:00) Kein Schlussstrich!Dachverband der Migrant*innen-Organsiationen in Ostdeutschland https://www.damost.de/Spenden und Unterstützung: Unterkünfte für Geflüchtete aus der Ukraine: https://www.unterkunft-ukraine.de/ Each One Teach One: https://www.eoto-archiv.de Mission Lifeline: https://mission-lifeline.de/ medico international: https://www.medico.de/ Grupa Granica: https://www.grupagranica.pl/ Libereco - PHR: https://www.lphr.org/Diese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 01.03.2022
    150 MB
    01:44:30
    Cover

    Thelma Buabeng (GHA): Sisterhood, Social-Media-Karens & Angst vor der Schauspielschule | Work-Edition

    Thelma Buabeng ist eine deutsche Schauspielerin, Moderatorin und Comedienne mit ghanaischen Wurzeln. Ein Gespräch über ihren anfänglichen Struggle als Schauspielerin, nervige Social-Media-Karens und empowernde Sisterhood. Über Bootyshaking mit der Familie, wie Black Lives Matter ihre Karriere veränderte und was sich noch tun muss in der Filmindustrie.(02:00) Passkontrolle (05:40) Bewerbungsgespräch (10:40) Klischee-Check (14:30) Aufwachsen in Meckenheim: Flughafentoilette, Alleinstellungsmerkmal & Fake Asian (34:00) Bootyshaking, Druck von Migra-Kindern (45:25) "Ich wusste immer, dass ich Schauspielerin werden will" (1:03:45) Selbstzweifel, Struggle & Social-Media-Karens (1:25:15) Film- und Medienbranche: Tokenism, Babysteps & ParshipDiese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 20.02.2022
    128 MB
    01:29:31
    Cover

    Khuê Phạm (VNM): Leistungsdrill, Debütroman & Vietnam-Quiz mit Helmut Schmidt

    Khuê Phạm ist Journalistin und Autorin aus Berlin. Die 39-Jährige spricht mit Frank über ihren Debütroman "Wo auch immer ihr seid", in dem ihre komplexe vietnamesische Familiengeschichte Raum findet. Warum London eine Befreiung war, Vietnambesuche große Anspannung verursachten und wie ihr persönliches Vietnamquiz mit Helmut Schmidt ausging.(03:00) Passkontrolle (05:40) Klischee-Check (16:30) Eltern: Bürgerlicher Lifestyle, getrennte Länder & Vietnamkrieg aus der amerikanischen Perspektive (31:20) Jugend: „Wir wollten keine Mitläufer sein“ (42:40) London: “Ich hatte zum ersten Mal nicht ständig das Gefühl, ein Fremdkörper zu sein“ (52:30) Vietnam: Großes Gefühl der Anspannung & Annäherung durch Buch (1:02:10) Debütroman: Erst mal drei Fehlversuche (1:17:00) „Es passiert grad so viel in der asiatischen Diaspora“***Werbung*** "Der Kommunen-Podcast: Zukunftsthemen für kommunale Gestalter:innen" widmet sich in der ersten Staffel dem Thema der Kinder- und Jugendbeteiligung. https://www.kommune360.de/kommunenpodcast/ ***Werbung***Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 09.02.2022
    122 MB
    01:25:19
    Cover

    Kutlu Yurtseven (TUR): Generationskonflikt, Microphone Mafia & Täter-Opfer-Umkehr | Kein Schlussstrich!

    Künstler, Aktivist, Mensch – Kutlu Yurtseven ist in Porz geboren. Im Podcast spricht der 48-Jährige über den Generationenkonflikt mit seinen türkischen Eltern, wie er Wut in positives gesellschaftliches Engagement kanalisierte, wie rassistische Anschläge sein Leben beeinflusst haben und wieso Empathie und Erinnerung so wichtig sind.Spenden an: Lückenlos e.V. > > https://www.nsu-tribunal.de/unterstuetzen/(02:00) Passkontrolle (07:45) Klischee-Check (10:15) Familie: „Meine Eltern sind aus der Türkei abgehauen“ (20:10) Streit am Esstisch: „Manchmal ist nicht verstehen wollen eine Tugend“ (33:20) Microphone Mafia: Politische Songs, aber keine politischen Menschen (47:55) „Wir haben gegen Rassismus gerappt, haben aber andere verletzt“ (59:45) Nagelbombenanschlag auf die Keupstraße: Erinnern und kämpfenDiese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 01.02.2022
    121 MB
    01:24:27
    Cover

    Yaya Blank (GMB): E-Sport-Profi, Internet als Zufluchtsort & Uni-Kulturschock

    Yaya Blank ist durch seinen YouTube-Kanal "SheeshTeam" bekannt geworden. Der 32-jährige Deutsche mit gambischen Wurzeln spricht über seine Anfänge als E-Sportler und YouTuber, das Internet als Zufluchtsort und wann ihm bewusst wurde, dass er auch halb weiß ist.(02:30) Passkontrolle (04:00) Klischee-Check (12:30) Gambischer Vater, ghanaischer Stiefvater (23:35) Fußball: Schulhofpausen und Nackt duschen (28:00) Klasse übersprungen und Internet als Zufluchtsort (42:00) Hip Hop, Gambia-Video & Kulturschock in den Niederlanden (52:30) YouTube-Anfänge, Alpträume als E-Sportler, Blockchain erklärenUnterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 20.01.2022
    136 MB
    01:34:26
    Cover

    Florence Brokowski-Shekete (NGA): Deutsche Pflegemama, Angepasst sein & Erste Schwarze Schulamtsdirektorin

    Florence Brokowski-Shekete hat nigerianische Eltern und ist in Buxtehude bei einer deutschen Pflegemutter aufgewachsen. Mit Frank spricht sie über Angepasstsein und Duldung in Deutschland, ihre traumatische Lebensphase in Nigeria und was sie erlebte, als sie sich für leitende Schulstellen bewarb.Weitere Themen: Haare und Frisuren ("Sind die echt?"), Kritik von und Akzeptanz in der Schwarzen Community, Boney M. und ihr Harry-Potter-Invisible-Cloak. Florences Buch: "Mist, die versteht mich ja: Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen", Orlanda-Verlag(01:45) Passkontrolle (04:45) Klischee-Check (08:05) Familie: Aufwachsen bei deutscher Pflegemutter (27:00) Nigeria mit 9: „Ich habe mich sehr unwohl gefühlt“ (44:25) Zurück in Deutschland: Angepasstsein, Duldung und Armut (54:25) Beruf: „Schock: Schwarze Frau will weiße Schule leiten“ (1:11:15) Schwarzsein: Frisuren, Kritik aus der Community und BuchUnterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/

    ...mehr
  • 09.01.2022
    103 MB
    01:11:39
    Cover

    Ferda Ataman (TUR): Türkenklasse, emotionale Pickel und Meinungsjournalismus | Kein Schlussstrich!

    Ferda Ataman ist Journalistin, Autorin und Sprecherin der Neuen Deutschen Medienmacher:innen. Wir reden über Kofferkinder und Türkenklassen, über Streitlust und emotionale Pickel, über ihren geplatzten Traum, Schauspielerin zu werden und darüber, wie man die eigene Meinung und Journalismus zusammenbringt.https://twitter.com/ferdaataman https://neuemedienmacher.de/Spenden für die Bildungsinitiative Ferhat Unvar, für antirassistische Bildung und Empowerment: https://www.bildungsinitiative-ferhatunvar.de/spendenkonto/(02:30) Passkontrolle (09:15) Redaktionskonferenz (Neue Rubrik) (15:10) Klischee-Check (17:00) Schwierige Familiengeschichte: Alleinerziehende Mutter, Kofferkind und "Ausländaa“ (22:15) Schule und Jugend: Viele Fragen, Türkenklasse und schlimme Teenagerjahre (40:45) Beruf: „Ich bin eine gescheiterte Schauspielerin“ (52:00) Balance zwischen Aktivismus und Journalismus (1:01:10) Zehn Jahre NSU: Einer der größten und traumatisierendsten RassismusskandaleDiese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 21.12.2021
    134 MB
    01:33:08
    Cover

    Natasha Kimberly (USA / NGA): Haar-Trauma, Influencerin-Identität & Arbeiten mit People of Color | Work-Edition

    Natasha "Tasha" Kimberly ist Moderatorin, TV-Realisatorin und Content Creator. Die 30-Jährige mit deutsch-amerikanisch-nigerianischen Wurzeln spricht mit Frank über ihr Haar-Trauma, warum sie Social Media liebt – und wie sie sich gefühlt hat, mit People of Color zu arbeiten.Tasha auf Instagram: @tashakimberly(02:40) Passkontrolle (09:00) Vorstellungsgespräch (12:40) Klischee-Check (19:30) Aufwachsen mit zwei Frauen und ohne Vater (29:00) Schule: Haare glätten – "Ich habe alles von mir weggenommen, was special war" (38:15) Schwarzsein: Five Souls, Daisy Dee und Milka (46:00) Lokalfernsehen, Club-Check & Journalismusstudium: "Würde alles genauso wieder machen" (58:00) Eigener YouTube-Kanal "Nobeautychannel" (1:10:00) Feste Stelle vs. Selbständig sein (1:22:10) Five SoulsDiese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 10.12.2021
    105 MB
    01:13:22
    Cover

    Talya Feldman (USA): Changing Narratives, Humming & Fighting through Art | Kein Schlussstrich! (engl.)

    Talya Feldman is a US-american time-based media artist. One of her first experiences in Germany was the Halle Attack. She was in the Synagogue. We talk about harmful narratives, how humming can be healing and why she sees her art as a way of fighting.Talya Feldman ist eine US-amerikanische Künstlerin. Eine ihrer ersten Erfahrungen, nachdem sie nach Deutschland zog, war der Anschlag in Halle. Sie war in der Synagoge. Wir sprechen über schädigende Narrative, wie Lieder summen heilen kann und warum sie ihre Kunst als Kampf versteht. (Diese Episode ist auf englisch.)(02:45) Passport Check (05:15) Exhibition (New Category) (09:25) Cliché Check (11:20) Growing up in Denver: Jewish Community, Art in School (19:00) Antisemitism: Blaming the Victim, Family support and „The Talk“ (31:35) Learning in Chicago, Eyeopening New York and Resistance in Boston (42:30) First experience in Germany: Halle Attack (54:20) Art as a Fight: „I gain strength of doing work like this“ (1:07:00) Kein Schlussstrich! Solidarity at TEKiEZ CaféFür das TEKiEZ-Frühstückscafé kann man spenden/ Donation to TEKiEZ: https://www.miteinander-ev.de/opferfonds/ Ganz wichtig/ Important, Betreff: "Spende TEKiEZ"Diese Folge ist entstanden in Kooperation mit "Kein Schlussstrich! Ein bundesweites Theaterprojekt zum NSU. Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!".

    ...mehr
  • 01.12.2021
    145 MB
    01:40:56
    Cover

    Gianni Jovanovic (ROM): Heirat mit 14, schwuler Großvater & Roma-Fishing

    Armut, Zwangsheirat, Abschiebung, Coming Out – Aktivist Gianni Jovanovic hat viel durchmachen müssen. Wie der 43-jährige Rom die Fremdbestimmung ablegte, den Bruch mit der Familie kittete und wieso öffentliche Auftritte Heilung für ihn bedeuten. Über das erste Mal in der Schwulenbar, Humor als Strategie und Showdown beim Zahnarzt.Instragram: @giannijovanovic78 Halbe Katoffl Hoodie bestellen: www.shop.halbekatoffl.de(01:05) Halbe Katoffl Hoodie *Werbung* (03:35) Passkontrolle (09:05) Klischee-Check (13:05) Familie: Flucht, Hochzeit & Abschiebung (26:55) Direkt auf die Sonderschule: „Wir werden bewusst ausgegrenzt“ (36:30) Zwangsheirat mit 14, Fremdbestimmung & Roma-Fishing (47:00) Vater mit 16, Aktivismus: „Unsere Geschichte ist eine deutsche Geschichte!" (1:06:30) Erstes Mal Schwulenbar, Doppelleben, Bruch mit der Familie (1:26:20) Treffen mit Oyinda: „Da fing die Politisierung an“***Werbung*** „Freiwillig busy – Der Podcast übers Ehrenamt“ vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Mehr Infos zum Ehrenamt: https://mit-dir-fuer-uns-alle.de/ ***Werbung***

    ...mehr
  • 16.11.2021
    105 MB
    01:13:23
    Cover

    Tarek Rasouli (IRN/ IRQ): Sportunfall, Agenturgründung & Bionischer Lauf-Anzug | Work-Edition

    Tarek Rasouli ist eine Freerider-Legende. Seit seinem Mountainbike-Unfall ist der mittlerweile 47-Jährige querschnittsgelähmt. Der Münchener mit irakisch-iranischen Wurzeln spricht über seine Anfänge auf dem BMX-Rad, berührende Reaktionen aus der Bike-Szene und warum er heute extreme Fahrradevents organisiert.Über schüchterne Podiumsgänge, naive Agenturgründung und Lauftraining mit dem bionischen Anzug.Doku über Tarek: https://www.redbull.com/de-de/films/the-reinvention-of-tarek-rasouli(02:18) Passkontrolle (04:20) Vorstellungsgespräch (06:40) Klischee-Check (07:40) Familie & Schule (12:18) Rad-Sport: BMX mit 9 Jahren und erste Erfolge (24:16) "Mein Vater war überhaupt nicht begeistert" (31:43) Fahren in der Weltspitze - "Rockstar war nie mein Ding" (36:55) Unfall beim 12-Meter-Sprung: "Da bin ich zu weit gesprungen" (47:25) Reaktionen, Reha und quälende Fragen "Ich wusste nicht, wie es weitergeht" (55:04) Agenturgründung: Events, Betreuung und Arbeiten mit der Schwester (1:02:04) Lauftraining im bionischen AnzugDiese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 10.11.2021
    126 MB
    01:27:45
    Cover

    Bonus-Episode: Nikki Adler, Wael Shueb & Assan Jallow | Sport-Edition

    In einer Bonus-Episode von Halbe Katoffl Sport spricht Frank mit der sechsfachen Boxweltmeisterin Nikki Adler (KRO), Olympia-Karateka Wael Shueb ( SYR) und Freizeitfußballer Assan Jallow (GMB) über Training, Traumata und Träume.Assan Jallow ist als "blinder Passagier" nach Deutschland gekommen. Er stieg in Gambia heimlich auf ein Containerschiff und landete dann auf Umwegen in der Region Baden. Wir sprechen über bürokratische Hürden, seine Ersatzfamilie und fußball-kulturelle Unterschiede zwischen Gambia und Deutschland. Ab Minute (02.12)Wael Shueb: Vom Kriegsflüchtling zum Olympioniken – dieser Titel wird dem Leben von Wael Shueb zwar nur vereinfacht gerecht, aber sie stimmt faktisch. Der 33-jährige Syrer hat nach einer abenteuerlichen und zum Teil traumatisierenden Flucht über mehrere europäische Staaten ein neues Zuhause in Deutschland gefunden. 2021 wurde er für das IOC-Refugeeteam nominiert und nahm an den Olympischen Spielen in Tokio teil. Ab Minute (29:15)Nikki Adler: Die sechsfache Boxweltmeisterin hat ihre Handschuhe zwar an den Nagel gehängt, hat aber immer noch so viel Power wie zu ihrer sportlich aktiven Zeit. Die Deutsch-Kroatin erzählt davon, wie der Jugoslawienkrieg ihre Familie geprägt hat, worauf man verzichten muss, um erfolgreich zu sein und was sie heute nach der Karriere macht. Ab Minute (58:13).Dies ist eine Bonusfolge der Serie “Halbe Katoffl Sport“ in Kooperation mit "Integration durch Sport". Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. https://integration.dosb.de/Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflMusik: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 01.11.2021
    119 MB
    01:22:58
    Cover

    Mona Ameziane (MAR): Marokkanische High Society, BiPoc-Bücher & Liebe fürs Schreiben

    Mona Ameziane hat einen marokkanischen Vater und eine deutsche Mutter. Die Journalistin und Moderatorin spricht über ihr erstes Buch "Auf Basidis Dach", Diversität in der Buchbranche und wie sie in die High Society von Agadir geriet. Warum ihre Eltern sie schon früh über den Nationalsozialismus aufklären mussten, wie sich ihre Liebe zum Schreiben entwickelte und welche Bücher sie empfiehlt.(03:40) Passkontrolle (09:00) Klischee-Check (19:45) Familie: Mandeln in Frankreich & Kleinstadtgelaber (30:15) Diverse Kita & "Hitler"-Story (42:10) Austauschjahr in Marokko: Mitten in der High Society (51:30) Liebe zum Schreiben: Erster Artikel mit 13 (1:04:30) Buch: Neue Erkenntnisse, Vetorecht & Familie in Marokko (1:12:10) Bücher von BiPoc & Buchtipps***Werbung*** Informationen zu mehr nachhaltigem Konsum und fairem Handel findet ihr auf (Affiliate-Link): https://ichwillfair.de/?pk_campaign=cop26&pk_source=podcast&pk_medium=pre-Roll&pk_placement=Halbe_Katoffl Instagram: @ichwillfair Hashtag: #ichwillfair ***Werbung***

    ...mehr
  • 15.10.2021
    133 MB
    01:32:31
    Cover

    Alice Sara Ott (JPN): Musikalische Krise, Hustkonzert & Multiple Sklerose | Work-Edition

    Alice Sara Ott ist eine international bekannte, deutsch-japanische Pianistin. Die 33-Jährige spricht darüber, wie ihre musikalische Identitätssuche auch eine persönliche Krise auslöste, warum sie die Klassik nahbarer machen möchte und wie sie mit Multiple Sklerose lebt. Weshalb ihre Mutter – selber Pianistin – sie vom Klavierspielen abhielt, wann sie Video Games zockt und welcher rassistische Vorfall sie bis heute verfolgt.Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.(02:40) Passkontrolle (06:25) Vorstellungsgespräch (09:50) Klischee-Check (12:25) Familie: "Meine Mutter interessierte sich für die deutsche Grammatik" (21:00) Klavierspielen: Geflasht vom Pianisten und Obsession für Puzzles (37:00) "Die Musik hat mir meinen Zufluchtsort gegeben" (45:00) Beruf: "Neues Gesicht", Zugänge zur Klassik & Hustkonzert (1:07:00) Persönliche Krise: "Meine Identität hat nichts mit einer Nationalität zu tun" (1:20:30) Diagnose Multiple Sklerose: Verschiedene Gesichter der KrankheitDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.10.2021
    105 MB
    01:13:20
    Cover

    Moses Pelham (USA): Frankfurter Selbstverständnis, Gefühle im Rap & Kontrolle über Kunst

    Zu Moses Pelhams neuem Album "Nostalgie Tape" spricht der Rapper und Produzent mit Frank über die Anfänge seiner illustren Karriere. Sie sprechen über seinen Besuch in New York in den 80ern, das Frankfurter Selbstverständnis und woher die Wut bei der "Direkt aus Rödelheim"-Platte kam. Über ehrliche Gefühle, Kontrolle über Kunst und Raps von Thomas Gottschalk und Peter Alexander.(02:35) Passkontrolle (06:45) Klischee-Check (10:45) Aufwachsen in Frankfurt: "Wir haben die Idee von Multikulti schon gelebt, bevor wir den Begriff kannten" (21:45) Hip Hop: "In dem Moment, wo ich das Rapstück hörte, wusste ich: Das will ich machen" (30:30) Struggle mit dem ersten Album, Wut in der RHP-Platte & Kontrolle über Kunst (54:00) "Wenn die Musik kein Gefühl transportiert, dann weiß ich nicht, was das soll"***Gewinnspiel/ Werbung*** Stöbert euch durch 280.000 Buchempfehlungen zu 51.000 Titeln von Thalia-Lieblingsbuchhändler:innen auf Thalia.de und in der App. • Folgt euren Lieblingsbuchhändler*innen online oder in der App, um keine Rezension mehr zu verpassen. • Wenn ihr eurer/m Lieblingsbuchhändler*in folgt, habt die Chance, ein Jahr Lesestoff zu gewinnen. Mehr Infos dazu auf: www.thalia.link/halbe-katoffl www.thalia.de/lesestoff ***Gewinnspiel/ Werbung***

    ...mehr
  • 15.09.2021
    121 MB
    01:24:02
    Cover

    Cawa Younosi (AFG): Flucht als Teenager, Herkunftsscham & Head of People | Work-Edition

    Vom Geflüchteten zum bekanntesten Personalchef Deutschlands: Die Lebensgeschichte von Cawa Younosi, Personalchef von SAP, fasziniert viele Menschen. Ein Gespräch über seine Flucht mit 13, Mitarbeiter:innenzufriedenheit – und ein Afghanistan, das es nicht mehr gibt.Cawa YounosiDiese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.(02:25) Passkontrolle (07:35) Vorstellungsgespräch (11:00) Klischee-Check: "Ich war nicht gekommen, um zu bleiben" (19:00) Afghanistan: "An unbeschwerte Zeiten kann ich mich nicht erinnern" (21:30) Flucht: "Und dann hieß es: Ab nach Europa!" (28:00) Integration: "Ich war nicht so, wie es eigentlich mein Wesen ist" (41:15) Selbständigkeit: Zeitschriftenladen, Kiosk betreiben & Handys verkaufen (50:15) Jurastudium: "Was ist dieses BGB?" (59:30) Beruf: "Mein Motto ist: Wahrheit vor Mehrheit vor Hierarchie"Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.09.2021
    129 MB
    01:30:13
    Cover

    Nour Khelifi (AUT/ TUN): Eigendiskriminierung, Sonntags-Couscous & Lautsein mit Kopftuch

    Nour Khelifi ist Österreicherin mit tunesischen Eltern. Die 27-jährige Journalistin spricht mit Frank über komische Blicke am Standesamt, Lautsein mit Kopftuch und wann sie das "Imposter-Syndrom des Todes" gespürt hat.(02:00) Passkontrolle (06:05) Klischee-Check (16:05) Aufwachsen in Österreich: Souvenirs, Couscous & "Kina" (25:50) Kita & Schule: "Das Lautsein kam mit dem Kopftuch" (35:15) Reingerutscht in den Journalismus: "Bist du Islamistin?" (1:09:10) Diversität: "Wir sind Mainstream" (1:16:45) Leben in Berlin: Nachtruhe, Mistkübel & Straßenmüll (1:25:00) Neue Welt durch K-Pop: "Koreanischer Humor ist dem tunesischen sehr ähnlich"Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 16.08.2021
    123 MB
    01:25:47
    Cover

    Simon Usifo (NGA/ FRA): Schnelleinbürgerung, Chefsein & Businessmachen in China | Work-Edition

    Simon Usifo ist Deutscher mit nigerianisch-französischen Eltern. Der 41-Jährige arbeitet für eine große Werbeagentur. Mit Frank spricht er über die Liebe zum Vermitteln, warum er als Chef wieder Deutsch lernen musste und wie man in China Geschäfte macht. Über Sozialwohnungen, Schnelleinbürgerung und Soft Skills, die nicht soft sind.Simon Usifo auf LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/simon-usifo-792380Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.(02:15) Passkontrolle (06:00) Klischee-Check (08:20) Familie: Sozialwohnung, Diplomatenkinder & Integrationsperformance (22:45) Leichtathletik: "Ich habe die Sportschuhe angezogen und die Hautfarbe ausgezogen" (30:30) Schule als Schutzzone und Praktika als Währung (36:15) London, Shanghai: "Ich wurde im Ausland mehr als Deutscher akzeptiert als im Inland" (56:40) Empathie, Soft Skills und Haltung: "Du kannst High Performance sein und trotzdem ein guter Mensch" (1:11:00) Chefsein & Code Switching: "Ich musste wieder deutsch lernen"Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.08.2021
    62 MB
    43:14
    Cover

    Bonus-Episode: Q&A with MINARI-Director Lee Isaac Chung (engl.)

    Bonus: A digital Live Q&A with Lee Isaac Chung, the korean-american Filmmaker of the award winning movie MINARI. The Interview was broadcasted in 45 Theatres in Germany and Austria. It is the first Episode of Halbe Katoff (Half Potato) in english.In this Bonus Episode Isaac recounts the Making of MINARI. How he managed to get this Movie based on his own Lifestory made in the first place ("It's a Miracle"), what Brad Pitt has to do with it, why he was already done with directing before getting back to it and why he now wants to name a character after Halbe-Katoffl-Host Frank ;).In der Sommerpause gibt es ein digitales Q&A mit Lee Isaac Chung. Der Regisseur wurde 2021 für den Oscar nominiert. Sein von seiner eigenen Geschichte inspirierter Film MINARI wurde sechsmal für den Oscar nominiert. Zur Deutschlandpremiere hat Frank ein digitales Q&A mit Lee Isaac Chung geführt, das live in rund 45 Kinos in Deutschland und Österreich übertragen wurde.Isaac erzählt in dem Live Q&A, wie er es geschafft hat, seine Lebensgeschichte in Hollywood zu verfilmen. Was das mit Brad Pitt zu tun hat, wieso er schon mit dem Filmemachen abgeschlossen hatte – und warum er in Zukunft eine Figur "Frank" nennen möchte ;).Hinweis: Das Gespräch ist auf Englisch. Danke an PROKINO für das Audio-Material.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 15.07.2021
    111 MB
    01:17:44
    Cover

    Natalya Nepomnyashcha (UKR): Hartz-IV-Familie, Soziale Herkunft & Vitamin B | Work-Edition

    Natalya Nepomnyashcha ist Unternehmensberaterin und Gründerin von Netzwerk Chancen. Die gebürtige Ukrainerin spricht bei Halbe Katoffl über ihre arbeitslosen Eltern, wie sie ohne Abitur den sozialen Aufstieg geschafft hat – und was in deutschen Schulen fehlt.https://www.linkedin.com/in/natalya-nepomnyashcha/Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn.(03:15) Passkontrolle (05:20) Vorstellungsgespräch (Neue Rubrik) (07:50) Klischee-Check (20:15) Aufwachsen in der Ukraine: Bitterste Armut & Pistolen auf der Straße (29:00) Schule in Deutschland – "Gymnasium? Da gehörst du nicht hin!" (46:00) Master ohne Abitur, systemische Diskriminierung, sozialer Aufstieg (55:50) „Meine Eltern und ich leben in verschiedenen Welten“ (58:50) Gründung Netzwerk Chancen: „Soziale Herkunft ist das Verbindende.“Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Linkedin: https://www.linkedin.com/in/frank-joung-76-fjo/ Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.07.2021
    98 MB
    01:08:33
    Cover

    Raul Krauthausen (PER): Inklusive Schule, Vorstadtkrokodile & Medienwelt-Zufälle

    Raul Aguayo-Krauthausen ist ein Medien-Tausendsassa. Der Aktivist wurde 1980 in Lima, Peru, geboren, und ist in Berlin aufgewachsen. Bei Halbe Katoffl spricht er über seine besondere Schullaufbahn, warum der Film Vorstadtkrokodile ihn negativ geprägt hat und welcher Satz ihn in die Medienwelt hat "stolpern" lassen. Wir reden über seine heimliche Taufe, Fangenspielen mit Freunden, "Scheißjahre" – und Roger Willemsen.https://raul.de/(02:50) Passkontrolle: Kampfflugzeuge, Heimliche Taufe, Spanische Träume (17:00) Klischee-Check (20:40) Selfie-Fame, Einzelkind & Doppelt Taschengeld (25:00) Kita & Schule: „Es gab wenig Mobbing und Ausschluss“ (32:10) Vorstadtkrokodile: „Der Film war mir von der ersten Sekunde an unangenehm.“ (40:10) Berufsfindung: „Auf keinen Fall irgendwas zu Behinderung!“ (49:00) Moderation mit Roger Willemsen: „Mein Leben ist eine Aneinanderreihung von Zufällen“ (58:00) „Ich schäme mich, dass ich die peruanische Seite nicht weiter kultiviert habe“Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 15.06.2021
    132 MB
    01:32:05
    Cover

    Dilara Ülker (TUR): Astronautinnen-Traum, Vollzeit-Nerd & gescheiterte Mutproben

    Dilara Ülker ist Deutsche mit türkischen Eltern. Die Berlinerin spricht über ihren großen Traum, Astronautin zu werden. Warum ihr Kopftuch kein Hindernis ist, wieso sie Tauchen lernt und was sie sinnlose Schul-Mutproben gelehrt haben, erzählt die 26-Jährige bei Halbe Katoffl.Dilara bei Instagram: @a_scientist_diary(03:15) Passkontrolle (05:00) Klischee-Check (12:30) Leisesein, schlechtes Deutsch & Mutproben (30:45) Roboterfiguren, Bezugspersonen & Kopftuch (41:30) "Ich wollte eigentlich Leichen aufschneiden" (50:30) Wissenschaft und Religion (1:01:30) "Können Sie mit ihrem Kopftuch einen Astronautenhelm tragen?"Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.06.2021
    112 MB
    01:18:24
    Cover

    Bonus-Episode: "Wo ich herkomme? Vom Sport!" | Sport-Edition

    In einer Sonderfolge von Halbe Katoffl Sport spricht Frank Joung mit den fünf Protagonist:innen der Neuauflage der DOSB-Fotokampagne „Wo ich herkomme? Vom Sport!“ In der Gesprächsrunde mit Fatma Polat, Mohammed Nouali, Ruben Castro und den Zwillingsschwestern Ninar und Samar Al Khatib geht es um unsichtbare Kopftücher, tröstende Musterpokale – und Katzen, die bei der Wohnungssuche helfen. Sie reden über intensive Vereinsarbeit, arrogante Vorstandsmitglieder und warum sie sich so engagiert für mehr wirkliche Vielfalt im Sport einsetzen.(02:55) Passkontrolle (06:55) Mitgliedsausweis (11:30) Klischee-Check: Wohnunssuche – Wenn Katzen mit entscheiden (28:50) Deutschsein, religiöser Kompass und das N-Wort (41:30) Sportmomente: Schmerzhaft, aber wunderschön (56:40) Vereinszugänge & Safe Spaces: Alle müssen sich ins neue Deutschland integrieren (1:10:50) Wünsche & Visionen: Wirkliche Teilhabe statt theoretischer VielfaltDies ist eine Bonusfolge der Serie “Halbe Katoffl Sport“ in Kooperation mit "Integration durch Sport". Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. https://integration.dosb.de/Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflMusik: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 17.05.2021
    149 MB
    01:43:52
    Cover

    Joy Denalane (ZAF): Großfamilienurlaube, Doppelstigma & Selbstbehauptung

    Joy Denalane ist Berlinerin mit südafrikanisch-deutschen Wurzeln. Die Soul- und R&B-Sängerin spricht über Familienurlaube im selbstgebauten Wohnanhänger, prägende Plattensammlungen, Doppelstigma in der Schule – und das erste Mal Singen im Jugendclub.(01:15) Passkontrolle (03:10) Klischee-Check (05:05) "Als Familie waren wir eine Erscheinung" (25:00) Schule: Spaß am Lernen, Doppelstigma & Entglittene Biografien (32:00) Soulplatten, Apartheidsbücher & Vater in Südafrika (42:45) "Max hat keinen Dialekt" (48:25) Freiheitsdrang: Ausgezogen mit 16 (58:15) Singen im Jugendclub, abgebrochenes Studium & erster Plattenvertrag (1:08:05) Stuttgart, Freundeskreis & FK Allstars (1:20:15) Familienalbum "Mamani": Großes Interesse – viele Stereotypen (1:31:55) Album bei Motown: "Die Fragen in den USA haben anderes Grundrauschen"Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Bewirb dich bis zum 31.05.21 fürs Mentor:innenprogramm Steady Fellows: https://go.steadyhq.com/fellows/Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 03.05.2021
    129 MB
    01:29:38
    Cover

    Smiley Baldwin (VIR): Bilderbuchsoldat, Türsteher-Ethos & Gefängnis im Himmel

    In Berlin ist Smiley Baldwin eine Türsteherlegende. Der 55-Jährige spricht über seine Zeit bei der US-Armee, wie er als "Bouncer" mit Menschen umging – und warum sich seine Heimat, die Amerikanischen Jungferninseln, wie ein Gefängnis im Himmel anfühlen.(03:00) Passkontrolle (04:15) Klischee-Check (08:00) Groß-Familie auf Virgin Islands: "Ich hatte nie das Gefühl, nicht geliebt zu sein" (21:00) Neubeginn in Kalifornien: "Crazy Times, in der ich mich finden musste" (28:00) Militär statt College: "Dankbar, dass ich nicht im Krieg war" (40:15) "Berlin war krasse Party, Türstehen war mein Ding!" (1:03:00) Gangstername, hoher Blutdruck und Sicherheitsfirma (1:14:00) Pandemie: "97 Prozent der Aufträge ist weg" (1:23:00) Dokufilm "Berlin Bouncer"Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 15.04.2021
    144 MB
    01:40:02
    Cover

    Megaloh (NGA/NLD): Leistungsdruck, Zufluchtsorte & Empathie vs. Egoismus

    Der Berliner Rapper Megaloh hat nigerianisch-deutsch-niederländische Wurzeln. Bei Halbe Katoffl spricht er über den Einfluss seiner strengen Mutter, wie Leistung seine Selbstliebe definiert und über seine Lieblings-Zufluchtsorte. Warum er nicht denkt, dass er es "geschafft" hat, weshalb er kein Prachtgangster geworden ist – und übers Segeln in den Niederlanden.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen04:30 Passkontrolle 07:30 Klischee-Check 13:30 Familie: "Moabit ist mir Heimat" 22:00 Schamgefühl, Weltbild und Egoismus vs. Empathie 32:00 Strenge Mutter, Selbstliebe und Leistungsdenken 38:30 Pubertät: Kiffen und Rap waren Befreiung, Schwarze Freunde 54:00 Nigeria und Niederlande 1:00:00 Majoralbum, Label und Markus Lanz: "Bin keine Schande mehr für die Familie" 1:14:30 Druck, Verantwortung, Moral: "Ich hätte gerne mehr finanzielle Mittel zur Verfügung" 1:24:00 BSMG, Musa und neues AlbumDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.04.2021
    140 MB
    01:37:22
    Cover

    Stefanie Kim (KOR): Hip-Hop-Familie, Kim-Chi-Trauma & Sichtbarkeit von Asiatinnen

    2010 gründete Stefanie Kim ihre eigene Agentur KIMKOM. Davor war die 44-Jährige lange in der Musikbranche tätig. Warum die Deutsche mit koreanischen Wurzeln lange ein Kim-Chi-Trauma hatte, wie Hip Hop sie gerettet hat, was sie Lenny Kravitz riet – und warum sie sich zu mehr Sichtbarkeit zwingen musste, erzählt Steffi bei Halbe Katoffl.05:00 Passkontrolle 08:00 Klischee-Check: Seoulfood, Yellow Fever, Alkohol-Allergie 17:00 Aufwachsen in Beckum, Polizei-Story, Atlanta & Korea ist peinlich 31:00 Ersatzfamilie: "Hip Hop hat mich gerettet" 50:45 "Wenn du keine Eins mit nach Hause bringst, wirst du verprügelt" 59:15 Im Musikbusiness: Popstars, 360-Grad-Blick & Burnout 1:18:00 Respekt & Sichtbarkeit: Ich bin überall fremd, da fühlt man sich sehr wohl, wenn man unsichtbar istDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 16.03.2021
    137 MB
    01:35:25
    Cover

    Aileen Puhlmann (GHA): Clashende Welten, Antirassistische Früherziehung & Diversität bei Pfadfinderinnen

    Aileen Puhlmann, Jahrgang 1981, ist in Hamburg geboren, hat ghanaisch-deutsche Wurzeln und leitet den Lemonaid & ChariTea Verein. Die 39-Jährige spricht über die vielen diversen Lebensrealitäten, die sie kennengelernt hat, wie sie bei den Pfadfinder:innen zurecht kam und warum sie mit ihrem Schwarzen Kind über Rassismus spricht.Aileen auf Instagram: @aileenpuhlmann4:00 Passkontrolle 5:45 Klischee-Check 8:00 Familie: "Ich war neidisch. Ich wäre gerne integrierter gewesen." 15:15 Schulzeit: Sozialer Brennpunkt, USA-Austausch, Anruf vom Vater 29:15 Schulwechsel, Basketball, Pfadfinderinnen "Ich habe alle Lebensrealitäten gesehen." 40:15 Herzklopfen in Ghana, Being woke in London & Smalltown South Africa 1:06:45 Zurück nach Hamburg: "Hier war der Rassismus so versteckt." 1:19:45 Antirassistische Früherziehung: Empowern durch SpracheDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 03.03.2021
    120 MB
    01:23:21
    Cover

    Miriam Davoudvandi (ROU/ IRN): Busfahrten-Trauma, Mental Health & Plattenbauten-Liebe

    Miriam Davoudvandi hat rumänisch-iranische Wurzeln. Die Musikjournalistin spricht über traumatische Busfahrten, ihre Depression (Triggerwarnung: WIr sprechen auch über Suizid) – und Mental Health im Rap. Über Sprachen-Wirrwarr zu Hause, ihren geheimen Vornamen – und warum sie eine emotionale Bindung zu Plattenbauten hat.Miriam auf Twitter @labiledeutsche Miriam auf Instagram @cash.miriSpendet für die Bildungsinitiative Ferhat Unvar: https://www.bildungsinitiative-ferhatunvar.de/spendenkonto/05:00 Passkontrolle: "Ich weiß nicht, wer Alexandra ist" 13:20 Klischee-Check 18:15 Migrationstrauma, Emotionale Bindung zu McDonalds 23:00 Deutschland: Geschenk, Blaue Häuser und Wintersport 31:20 Overperformer, tiefe Angst & Berufswunsch Bundeskanzlerin 39:00 Sprachen-Wirrwarr, Rap und Stadt mit dem größten Ausländeranteil 47:30 Splash Mag, "Mental Health - immer berappt, aber nie drüber geredet" 55:30 "Ich war schwer depressiv als Jugendliche" 1:04:30 Therapie: Therapeut:innen mit Migrationsgeschichte 1:13:50 Strategien, Grundbedürfnisse & Blöde Tipps, die wirkenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 15.02.2021
    148 MB
    01:42:53
    Cover

    Shia Su (TWN/ CHN): Reiskocher, Zero Waste & Krasses Erwachen im Mini-Dorf

    Shia Su ist deutsche Zero-Waste-Expertin mit taiwanisch-chinesischen Wurzeln. Die 37-jährige Bloggerin spricht mit Frank über ihre krass rassistischen Kindheitserfahrungen, Asian Mums und wie Müllvermeiden Spaß macht.Shias Website: www.wastelandrebel.com***Werbung*** "Let their Voces be heard"-Kampagne von Soulbottles & Tupoka Ogette. Bestellt die limitierten Glasflaschen von Patricia Vester ("Leave no one behind") und Stephen Lawson („Bye bye happyland"). Vom 15.2. bis 1.3. fließt je ein Euro pro Flasche an Viva con Agua und den Each One Teach One (EOTO) e.V. Mit dem Code "HALBEKATOFFL" (gültig bis 30.4.21) bekommt ihr pro Flasche 5€ Rabatt. https://www.soulbottles.de/shop/soulbottles/ ***Werbung***01:40 Passkontrolle 03:45 Klischee-Check 13:00 Familiengeschichte: Krasses Erwachen im Odenwald 29:00 Kloster-Internat und Nazigruppen: "Und dann läufst du!" 43:00 Studium in Osnabrück, Praktikum in Taiwan & Asian Mums 1:05:00 IT-Job, Kuchen-Foodblog & Zero Waste 1:31:00 Weiße Öko-Szene und drei schnelle MüllvermeidungstippsDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ah ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatoffl

    ...mehr
  • 01.02.2021
    121 MB
    01:24:34
    Cover

    Sero (TUN): Schiefe Bahn, Authentizität & Göttlicher Funke

    Sero ist Halb-Tunesier, Halb-Deutscher, aber vor allem Berliner. Der 29-jährige Rapper spricht bei Halbe Katoffl über seine wilde Jugend, Existenzängste und den göttlichen Funken, den jede:r in sich trägt.05:20 Passkontrolle 07:45 Klischee-Check 17:15 "Ich bin in der 2. Klasse von der Schule geflogen" 28:30 Wilde Jugend, schiefe Bahn: Wer bin ich? 40:20 "In Tunesien bin ich der Blonde" 44:00 Einser-Abi, Berufsfindung & Existenzängste 57:15 Mentoren und Vorbilder: "Eminem hat mich doll geprägt" 1:02:35 Demotape, Plattendeal & Regen 1:19:00 Hauptrolle im TatortDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 15.01.2021
    136 MB
    01:34:47
    Cover

    Shai Hoffmann (ISR): Telenovela, Nieren-Transplantation & soziales Unternehmertum

    Shai Hoffmann ist Berliner mit israelischen Wurzeln. Der 38-Jährige spricht über seine Zeit als Soap-Darsteller, seinen magischen Moment im Krankenhaus und warum er angstfrei an seine Crowdfundingprojekte herangeht.www.shaihoffmann.deBewirb dich bis zum 4.2.20 für den Design-Content des antirassistischen Toilettenpapiers: https://www.goldeimer.de/antirassismus/04:30 Passkontrolle 08:15 Klischee-Check 16:00 Technik-Panne: Wo kommt die Musik her? 17:40 Familiengeschichte: "Sie kannten sich aus dem KZ" 25:50 Kindheit: Diagnose mit 10 43:00 "Star Search war der Game Changer in meinem Leben" 56:50 Nierentransplantation mit 25 und magischer Moment 1:05:10 Projekte: "Scheitern gehört dazu" 1:17:45 Mein Israel, Elternzeit & CrowdfundingDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 15.12.2020
    155 MB
    01:48:12
    Cover

    Sylabil Spill (COD): Angestaute Aggression, sensible Inhalte & Tracksrunner-Kids | Sport-Edition

    Rapper Sylabil Spill hat kongolesische Wurzeln. Der 37-Jährige spricht über seine fast tödliche Krankheit, Sport als Anker, Nazi-Hacker und wie er mit seinen Aggressionen, ausgelöst durch Rassismus, Trauma und Diskriminierung, umgeht.Instagram: https://www.instagram.com/sylabilspill/ https://www.instagram.com/tracksrunner/01:50 Passkontrolle 05:30 Mitgliedsausweis 08:45 Klischee-Check 13:45 Allein im Kongo & Barfuß im Flugzeug 31:25 "Schule war Katastrophe" 36:25 Sport: Respekt, geile Momente & Rassismus 49:30 "Meine Mum war ein Superheld" 56:00 Pubertät "Ich war sehr wütend" 1:06:10 Musik: Lyrischer Ausdruck, schonungsloser Vortrag 1:25:30 Nachwuchsarbeit Tracksrunner & Nazi-HackerDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 01.12.2020
    125 MB
    01:26:53
    Cover

    Poliana Baumgarten (BRA): Karnevals-Trauma, der weiße Blick & Haare als Widerstand

    Poliana Baumgarten ist in Brasilien geboren und in Düsseldorf aufgewachsen. Die 29-jährige Videojournalistin spricht über ihr Karnevals-"Trauma", wann Frisuren zu politischen Statements werden und welche Perspektive sie beim Filmen gerne einnimmt.https://www.polianabaumgarten.com/ Rassismus ist für'n Arsch. Spendet für das Klopapier gegen Rassismus. https://www.startnext.com/toiletpaper02:10 Passkontrolle 05:20 Klischee-Check 18:30 Familiengeschichte: Stiefvater und Halbruder 25:00 Die erste Erinnerung an Deutschland war: Karneval 34:20 "Du bist was Besonderes! - Aber ich wollte nicht besonders sein" 41:40 "Haare sind Widerstand" 51:55 Filme machen: "Ich habe alles gegoogelt" 1:18:42 Trash TV als AbgrenzungDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 25.11.2020
    94 MB
    01:05:51
    Cover

    Lola Liang (CHN): Eishockey-Talent, Corona-Beleidigung & Jungskabine | Sport-Edition

    Lola Liang ist eines der größten Eishockey-Talente in Deutschland. Die 16-jährige Frankfurterin mit chinesischen Eltern spricht mit Frank über rassistische Beleidigungen, die an ihr abprallen, wie sie Eishockeyspielen mit Jungen geprägt hat und warum Jugend-Olympia so faszinierend war.0:40 Passkontrolle 3:20 Mitgliedsausweis 5:10 Klischee-Check 11:00 Familiengeschichte: Meine Heimat ist Frankfurt 17:40 Eishockey: Wie alles begann 25:35 "Mit Jungs in der Kabine ist es lustiger" 30:55 Rassismus: "Wenn es allgemein ist, stört es mich nicht" 36:30 Nationalmannschaft & Jugend Olympia 48:25 Rückschläge, Vorbilder & ZieleDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    159 MB
    01:50:45
    Cover

    Leila und Celina Bostic (USA): Geschwisterbeziehung, Selbstfindungstrip & unerlaubte Emotionen

    Celina Bostic ist Sängerin, ihre jüngere Schwester Leila Logopädin. Sie haben afroamerikanisch-deutsche Wurzeln. Mit Frank sprechen sie über ihre Geschwisterbeziehung, aufgestaute Gefühle im Bauchraum und wie sie ihre Stimmen gefunden haben.Celina Bostic auf Instagram: @celinabostic | https://www.celinabostic.de/ Leila Bostic auf Instagram: @vokalraum | http://leilabostic.de/ Stimm-App: http://www.astoundthem.com/03:05 Passkontrolle 05:30 Klischee-Check 14:50 Familiengeschichte: "Kein Wort über Rassismus" 34:30 Schule: Trauma & Mitläufer 48:00 Geschwisterbeziehung: "Wir sind so verschieden" 58:30 Leila: Selbstfindung bei der Schauspielausbildung 1:06:55 Celina: "Ich will mein Ding machen" 1:19:50 "Nie wieder leise": Wie es zu dem Song kam 1:32:50 Blockaden im BauchraumDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    120 MB
    01:40:04
    Cover

    Kristina Vogel (KGZ): Russlanddeutsche, Radunfall & selbstbestimmtes Leben | Sport-Edition

    Der 26. Juni 2018 reißt Kristina Vogel aus ihrem Leben. Die Bahnradsportlerin stürzt schwer mit dem Fahrrad und ist danach querschnittsgelähmt. Seitdem beeindruckt sie die Menschen mit ihrer positiven Einstellung und Ausstrahlung. Bei Halbe Katoffl spricht die in Kirgistan geborene 29-Jährige über ihre Herkunftsgeschichte, warum sie keine Motivation hat, ihren leiblichen Vater zu treffen und wieso sie Olympia für magisch hält. Wir reden über ihre beiden schweren Unfälle, was E.T., der Außerirdische, mit ihrer Radkarriere zu tun hat und warum Clueso sie auf Händen getragen hat.Weitere Themen: Flüchtlingslager, #QueenBee, 4-Stunden-Flug nach Mexiko, Polizei-Sportfördergruppe, Barbiepuppe, Run DMC.03:40 Passkontrolle 06:10 Mitgliedsausweis 11:10 Klischee-Check 12:10 Familie: Ich bin mit beiden Kulturen aufgewachsen 21:30 Schule & Sport: Mit E.T. nach Hause radeln 28:50 Das erste Telefonat mit dem Vater 36:20 Unfall 2009: Ohne Helm wäre ich gestorben 45:30 "Olympia ist magisch": Kuriose Olympiasiege 57:50 Der 26. Juni 2018: "Ich wusste sofort: Ich kann nie wieder laufen" 1:08:50 Keirin: Japanisches Kult-"Pferderennen" auf dem Rad 1:10:40 Nach dem Unfall: Aus ganz viel Scheiße ist was ganz Tolles entstandenDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    103 MB
    01:26:21
    Cover

    Chima (NGA): Vater-Befreiung, Klischee-Korsett & Schwarzer deutscher Popsänger

    Chima ist Frankfurter mit nigerianischen Eltern. Der 47-jährige Sänger spricht über die komplexe Beziehung zu seinem dominanten Vater, philosophiert darüber, ob Deutschland bereit ist für einen Schwarzen deutschen Popsänger und erzählt, wie Lego-Bausteine sein Leben verändert haben.2:25 Passkontrolle 7:25 Klischee-Check 10:00 Aufwachsen & Vaterbefreiung: Napoleonkomplex, Eis-Story & Gummi-Antenne 32:45 Das erste Mal Nigeria – WTF! 43:30 „Hip Hop war der Game Changer“ 57:00 Ist Deutschland ready für einen schwarzen deutschen Popsänger? 1:16:30 Wie Lego-Bausteine Chimas Leben beeinflusstenDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/unterstuetzen Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    96 MB
    01:20:27
    Cover

    Emilio Sakraya (MAR/ SRB): 4 Blocks, Paralleluniversen & Nackenklatschen | Sport-Edition

    Schauspielen, singen, Sport treiben – so hatte sich Emilio Sakraya sein Leben ausgemalt, als er jünger war – und genauso ist es gekommen. Der Berliner mit serbisch-marokkanischen Wurzeln über seine Parallelwelten, tägliche Nackenklatschen – und was ihm eine Milchschnitte über verschiedene Kulturen gelehrt hat.0:55 Beginn des Gesprächs 1:25 Passkontrolle 4:05 Mitgliedsausweis: Karate, Parkour, Eiskunstlaufen 9:45 Klischee-Check: DNA-Test, Aussehen, Latino 19:15 Familie: „Meine Jugend war nicht leicht“ 28:00 Das einzige was ich hatte, war diesen Traum von Musik und Filme machen“ 34:00 Schule: Freak, Nerd, Klopper 40:35 Sommer in Marokko 48:00 „Ich hatte immer das vor, was ich jetzt mache“ 57:55 4 Blocks, Deutschsein & Vorbildfunktion 1:09:50 Wichtig, dass ich zufrieden bin mit mirDie Serie “Halbe Katoffl Sport“ ist im vergangenen Jahr in Kooperation mit „Integration durch Sport“ entstanden, anlässlich dessen 30-jährigen Jubiläums. Das Bundesprogramm wird vom Bundesinnenministerium und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Wegen des großen und positiven Zuspruchs wird die Podcastreihe in diesem Jahr fortgeführt. Sie erscheint immer Mitte des Monats.Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr
  • 12.11.2020
    111 MB
    01:33:03
    Cover

    Leila El-Amaire (SYR/ PSE): 9/11-Realitäts-Check, Kopftuchdebatte & Toxische Diskussionskultur

    Leila El-Amaire ist Berlinerin mit syrisch-palästinensischem Background. Die 29-Jährige spricht darüber, was ihr Leben entschieden mit verändert hat, wie ihre Eltern aufs Kopftuch reagiert haben und wie Worte empowern können.1:00 Passkontrolle 3:20 Klischee-Check 7:35 Familiengeschichte: Meine Brüder sind in der DDR geboren 14:40 Kindheit: Es ist früh aufgefallen, dass ich „anders“ bin 24:45 Der größte Realitätscheck war 9/11 38:00 Kopftuch: Du musst die Beste sein, weil: Sie wollen nicht, dass du die Beste bist 1:00:00 Das einzige, was uns abhält zu gehen, sind unsere Eltern 1:10:40 i,Slam: Erster Safe Space im Bühnenbereich 1:24:10 Toxische DiskussionskulturDer Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch.Unterstütze Halbe Katoffl: https://halbekatoffl.de/spenden Website: https://halbekatoffl.de Instagram: https://www.instagram.com/halbekatoffl/ Facebook: http://www.facebook.com/HalbeKatoffl Twitter: https://twitter.com/HalbeKatofflSpotify: http://spoti.fi/2yra5ev Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ Android: http://bit.ly/2BIZYHzMusic: The Artisans Beats – True Moments

    ...mehr