Cover

Die Blaue Stunde

Serdar Somuncu hat diesen Titel bewusst gewählt, möchte er doch die Stimmung transportieren, wenn sich Dämmerung nach dem Sonnenuntergang zur Dunkelheit wandelt. Genau diese Mischung aus nachdenklicher Melancholie und Sorge vor dem machtvoll aufziehenden Schwarz ist es, die den Charakter der Sendung ausmachen soll. Denn Serdar Somuncu wird als scharfer Beobachter nicht nur die politische Situation in Deutschland sezieren, analysieren und kommentieren, sondern auch mit seinem bezaubernden Lächeln - also breit grinsend - die abartigsten Boulevardthemen aufdecken und einer ganz persönlichen Bewertung unterziehen.Hin und wieder wird er sich auch mit Studiogästen „herumschlagen“, sofern letztere sich zu ihm trauen.„Die Blaue Stunde“ mit Serdar Somuncu ist also genau die Art von spezieller „Lebenshilfe“, auf die die Welt schon immer gewartet hat. Eines steht allerdings jetzt schon fest: Das wird kein Ringelpiez mit Anfassen!

Alle Folgen

  • 25.09.2022
    90 MB
    01:15:29
    Cover

    Wohnen in Ost und West

    Heute setzen Serdar Somuncu und Jürgen König mal wieder ihre Ost-West Gespräche fort. Diesmal haben sie sich das Thema "Wohnen" vorgenommen. Wie hat man in der DDR gelebt, wie im Westen? Welche Unterschiede gab es in Bezug auf Ausstattung und Miethöhe? Wie schwer war es, an geeigneten Wohnraum zu kommen? Gab es die berüchtigten Plattenbauten wirklich nur in der DDR? Diese und andere Fragen besprechen die beiden, denn Erfahrungen haben sie ausreichend gesammelt.

    ...mehr
  • 18.09.2022
    92 MB
    01:17:29
    Cover

    Die Blaue Stunde mit Dietrich Henke

    Serdar zieht es heute in den Wald. Gemeinsam mit Revierförster Dietrich Henke spricht er über den Beruf des Försters, die Situation des Waldes, Wälder in Deutschland und vieles mehr. Dietrich Henke hat 20 Jahre lang den Forstbetrieb Treuenbrietzen geleitet und wird demnächst neuer Förster Brandenburgs. Weil er den Treuenbrietzener Wald nach einem Brand. 2018 wieder aufforstete, ist er dieses Jahr zum Förster des Jahres gewählt worden und hat damit den renommierten Deutschen Waldpreis erstmals nach Brandenburg geholt. Er ist aber nicht nur Förster des Jahres, wie Serdar herausfindet, sondern auch Waldpolizist, Waldarzt, Waldarchitekt und Waldphilosoph. Warum er Fichten nicht so mag und wie viel Prozent Waldfläche wir in Deutschland haben, das beantwortet Dietrich Henke im Gespräch mit Serdar genauso wie die Frage, warum jeder einen Baum pflanzen sollte.

    ...mehr
  • 11.09.2022
    129 MB
    01:47:32
    Cover

    Songs für gute Stimmung

    Heute hören Serdar und Jürgen wieder gemeinsam Musik. Das Thema ist breit gefasst, denn es geht um Musik, die einen in gute Stimmung versetzen. Dabei haben die beiden wieder ganz tief in ihrem persönlichen Archiv gegraben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Denn die die Genrevielfalt ist groß: Von Klassik bis HipHop ist alles dabei. Und auch akustische Coverversionen britischer Punk-Klassiker finden hier einen Platz. (Anmerkung der Redaktion: Diese Sendung wurde vor dem Tod von Königin Elisabeth II. aufgezeichnet, daher wird dies hier auch nicht thematisiert).

    ...mehr
  • 04.09.2022
    80 MB
    01:07:00
    Cover

    Statusbericht 2022

    Heute zieht Serdar Bilanz in Bezug auf die letzten Monate. Corona, Ampel, Krieg - es ist viel passiert 2022 - und das Jahr ist ja noch nicht vorbei. Dabei lässt Serdar seinen Gedanken freien Lauf und überlegt hier und da, ob er das so überhaupt sagen sollte (oder darf). Vorsicht: Es könnte Ironie dabei sein!

    ...mehr
  • 28.08.2022
    85 MB
    01:10:57
    Cover

    Zu Gast: Zazie de Paris

    Serdar hat heute eine ganz besondere Dame zu Gast: Zazie de Paris ist in Frankreich geboren und aufgewachsen. Sie ist ausgebildete Ballettänzerin, Sängerin und Schauspielerin und arbeitete an den verschiedensten Theatern von Paris. Peter Zadek holt sie in den 80er Jahren nach West-Berlin, wo sie fortan im Schillertheater, im Theater des Westens oder später auch im Berliner Ensemble und in der der Bar jeder Vernunft zu sehen ist. Aber auch aus dem Fernsehen ist Zazie bekannt, spielt sie doch im Frankfurter Tatort die Vermieterin von Fanny von Kommissar Brix. Mit ihr spricht Serdar über Transsexualität, das West-Berlin der Mauerjahre und auch über Einsamkeit.

    ...mehr
  • 03.07.2022
    86 MB
    01:12:23
    Cover

    Ausflug zum Besucherbergwerk F60

    Heute lassen Serdar und Jürgen eine alte Tradition aufleben. In der letzten Blauen Stunde vor der Sommerpause machen die beiden nämlich wieder einen Ausflug. Diesmal sind sie unterwegs in die Niederlausitz, genauer in den Ort Lichterfeld. Dort befindet sich das Besucherbergwerk F60. Die beiden schauen sich eine Original-Abraumförderbrücke an, die bis in die 90er Jahre im Braunkohle-Tagebau eingesetzt war. Die Dimensionen sind riesig, denn die F60 ist mehrere Hundert Meter breit und bis zu 80 Meter hoch. Mal sehen, wie es den beiden geht, wenn sie sich in luftiger Höhe den Wind um die Nase wehen lassen.

    ...mehr
  • 26.06.2022
    83 MB
    01:09:28
    Cover

    1984

    Heute erzählt Serdar von einem ganz besonderem Jahr: 1984 bedeutet ihm viel, er war 16 Jahre alt und es veränderte sich viel in seinem Leben. Dabei geht es nicht nur um die Veränderungen, die wohl jeder Teenager durchmacht, sondern auch um ein paar ungewöhnliche Wendungen. Und natürlich geht es auch um Musik. Deshalb spielen wir heute ausschließlich Titel aus dem Jahr 1984.

    ...mehr
  • 19.06.2022
    88 MB
    01:13:21
    Cover

    Zu Gast: Katharina von Ehren

    Heute hat Serdar eine Frau mit einem ganz besonderen Beruf zu Gast: Katharina von Ehren entstammt einer Baumschulen-Familie und hat sich als Tree-Brokerin selbstständig gemacht. Was auf Deutsch wahrscheinlich so viel wie Baummaklerin bedeutet, setzt den Gedanken der Baumschule fort. Wer ein tolles Haus hat, dazu einen großen Garten und jetzt noch den perfekten Baum sucht, der kann sich bei Katharina von Ehren melden und sich beraten lassen. Sie sucht den passenden Baum und erfüllt somit wahre Gartenträume. Was sich sonst noch hinter ihrem Beruf verbirgt, erfragt Serdar in der Blauen Stunde.

    ...mehr
  • 06.06.2022
    132 MB
    01:50:28
    Cover

    Kreutzners Traum

    In der Blauen Stunde gibt es heute wieder mal ein Hörstück. In "Kreutzners Traum" improvisiert und assoziiert Serdar nach Motiven von H.P.Lovecraft, Daniel Defoe, Georg Trakl und Edgar Allan Poe über das Thema Einsamkeit und Hoffnung. Dabei wird sein Text wieder untermalt und begleitet von Geräuschen und Musik die Jürgen König zusammengestellt hat. Ein Hörerlebnis der besonderen Art.

    ...mehr
  • 29.05.2022
    117 MB
    01:37:33
    Cover

    Fruehlingsmusik

    In dieser Woche ist Jürgen König wieder mit im Studio. Und natürlich hat er Musik mitgebracht – diesmal passend zur Jahreszeit. Heute dreht sich die gesamte Musik rund um das Thema Frühling. Dabei reicht die Bandbreite von Klassik bis zu härteren Gitarrensounds. Wer da nicht Frühlingsgefühle bekommt, ist selber schuld.

    ...mehr
  • 22.05.2022
    90 MB
    01:15:26
    Cover

    Marion Brasch zu Gast bei Serdar

    Vater Horst macht in Ost-Berlin Karriere und steigt bis zum stellvertretenden Kulturminister der DDR auf. Die Söhne rebellieren gegen die Parteitreue ihrer Eltern, vor allem mit seinem ältesten Sohn Thomas überwirft sich der Vater. Thomas Brasch verlässt gemeinsam mit seiner Freundin Katharina Thalbach die DDR, schreibt und dreht Filme in West-Berlin. Marion, die Schriftsetzerin lernte, sang und als Moderatorin arbeitete und arbeitet, konnte sich von diesem großen Namen emanzipieren und könnte heute als eine Art Verwalterin dieses geistigen Erbes gesehen werden, während sie sich parallel ihrem eigenen Leben widmet, indem sie beispielsweise Bücher schreibt, quasi eins nach dem anderen.

    ...mehr
  • 15.05.2022
    87 MB
    01:13:03
    Cover

    Schlaf

    Heute beschäftigt sich Serdar mit einem Thema, das wirklich jeder kennt: Schlaf. Dabei tauchen wir ein ins Reich der Träume, aber es geht auch um die unterschiedlichen Schlafphasen, Träume und Schlafstörungen.

    ...mehr
  • 08.05.2022
    125 MB
    01:44:40
    Cover

    Geräuscheraten

    Diese Woche ist Jürgen wieder dabei. Und natürlich hat er ein Quiz für Serdar im Gepäck. Diesmal geht es um alles was man in der Musik als Geräusch ansehen kann: Piepen, Bellen, Explosionen… sogar ein Kettensägensolo ist dabei. Wird es Jürgen diesmal gelingen Serdar zu besiegen?

    ...mehr
  • 24.04.2022
    79 MB
    01:06:10
    Cover

    Krieg oder Frieden?

    Serdar ist ratlos. Er beobachtet schon länger eine verrohte Gesprächskultur, es ist eine sehr laute Zeit, es wird viel geschrien, weniger miteinander geredet. Das gab es schon in der Corona-Zeit zu beobachten, jetzt beim Thema Russland und Ukraine ebenso. Es gibt nur noch Meinungslager, niemand kommt dem anderen mehr entgegen. Serdar überlegt, warum das so ist und ob eine temporäre Rückkehr zum Schweigen nicht auch etwas für sich hätte.

    ...mehr
  • 17.04.2022
    87 MB
    01:12:49
    Cover

    Charles Mbiya zu Gast bei Serdar

    Heute hat Serdar einen besonderen Gast in der "Blauen Stunde". Charles Mbiya landete mit 18 Jahren im Gefängnis – das Urteil lautete unter anderem "Versuchter Totschlag". Im Gefängnis hat sich sein Leben aber komplett gewandelt: Er machte seinen Schulabschluss nach und kam wegen guter Führung wieder frei. Charles studierte daraufhin, gründete eine eigene Firma und gibt für Kinder, Jugendliche, aber auch für Lehrer und Firmen Antiaggressionstraining.

    ...mehr
  • 10.04.2022
    81 MB
    01:08:18
    Cover

    Ernährung und Diäten

    In einer Woche ist Ostern, das heißt viele befinden sich im Moment in der Fastenzeit. Und auch nach Ostern heißt es für viele wieder: Runter mit den neu gewonnenen Pfunden. Serdar hat sich in dieser Woche einmal mit Ernährung und Diäten beschäftigt. Ob Paleo, Low-Carb oder Intervallfasten – er hat sich alles angeguckt. Was einem selbst am besten den Weg zur Bikinifigur ebnet, bleibt allerdings jedem selbst überlassen.

    ...mehr
  • 03.04.2022
    134 MB
    01:52:07
    Cover

    Anti-Kriegssongs

    Diese Woche ist Jürgen König wieder dabei und hat natürlich Musik im Gepäck. Diesmal aber nicht als Quiz, sondern einfach nur zum zuhören und drüber sprechen. Aufgrund der aktuellen Lage in der Welt hat sich Jürgen dieses Mal mit Anti-Kriegs-Liedern beschäftigt. Dabei hat er aber bewusst Klassiker wie „Give Peace A Chance“ ausgelassen und sich auf die eher unbekannten Songs konzentriert.

    ...mehr
  • 27.03.2022
    96 MB
    01:20:03
    Cover

    Kulturelle Aneignung

    In der vergangenen Woche hatte "Fridays For Future" in Hannover die Sängerin Ronja Maltzahn ausgeladen – wegen ihrer Dreadlocks. In der Begründung ging es um kulturelle Aneignung. Das hat Serdar in dieser Woche zum Anlass genommen um mit Hörerinnen und Hörern darüber zu sprechen, was das eigentlich ist, kulturelle Aneignung.

    ...mehr
  • 20.03.2022
    89 MB
    01:14:43
    Cover

    Dr. Sarah Nadine Kamel zu Gast bei Serdar

    Serdar hat heute Dr. Sarah Nadine Kamel zu Gast in der "Blauen Stunde". Sie ist Intensivmedizinerin an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Mit ihr spricht er über 80-Stunden-Wochen, den Umgang mit dem Tod und natürlich über die Situation im Krankenhaus während der Pandemie. Aber natürlich geht es auch um Musik. Dabei dauert es allerdings eine Weile, bis Serdar Sarahs Musikgeschmack aus ihr herauskitzeln konnte. Kleiner Spoiler: HipHop ist es nicht.

    ...mehr
  • 13.03.2022
    128 MB
    01:47:03
    Cover

    Beatles-Quiz mit Jürgen

    Wer die "Blaue Stunde" schon länger verfolgt sollte wissen: Serdar hasst die Beatles! Jürgen hingegen ist großer Beatles-Fan. Was liegt also näher als ein Beatles-Quiz, mit dem Jürgen Serdar quälen kann? Es geht aber nicht nur um die Beatles im Allgemeinen, sondern Serdar muss erraten, ob der jeweilige Song ein Beatles-Cover ist, oder ein Song, der nur klingt wie ein Lied der Pilzköpfe. Es bleibt also spannend. Und im Laufe der zwei Stunden muss sogar Serdar zugeben, dass die Fab-Four gewisse Qualitäten haben.

    ...mehr
  • 06.03.2022
    101 MB
    01:24:32
    Cover

    Wie Reden über Russland und die Ukraine?

    Was soll man zur aktuellen Weltlage sagen? Die hitzigen Diskussionen und Lagerkämpfe, die sich Menschen in den sozialen Medien zum Thema Corona geliefert haben, scheinen jetzt beim Thema Russland und Krieg in der Ukraine weiterzugehen – und das in einem ebenso scharfen Tonfall wie zuvor. Und niemand scheint auch nur einen Millimeter von seiner Meinung abweichen zu wollen. Haben wir verlernt friedlich miteinander zu reden? Auch Serdar hat sich diese Frage gestellt und hat darüber mit Hörerinnen und Hörern gesprochen – und das vor allem friedlich.

    ...mehr
  • 27.02.2022
    89 MB
    01:14:37
    Cover

    Lena Nitro zu Gast bei Serdar Somuncu

    Serdar hat heute einen ganz besonderen Gast in der Blauen Stunde: Lena Nitro ist Pornodarstellerin. Mit ihr redet er unter natürlich über ihre Arbeit. Aber auch über den Unterschied zwischen Liebe und Beruf, Freundschaft, Herkunft und ihre Leidenschaft für Hip Hop.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    99 MB
    01:23:17
    Cover

    Paul Ronzheimer zu Gast bei Serdar Somuncu

    Diesmal ist der stellvertretende Chefredakteur der BILD-Zeitung, Paul Ronzheimer, bei Serdar Somuncu zu Gast in der Blauen Stunde. Er ist derzeit in Kiew und berichtet live aus der Ukraine und über das Verhältnis zu Russland. Außerdem sprechen die beiden auch über die Corona-Berichterstattung der BILD, allgemein die Arbeit für ein Boulevardmedium sowie über Paul Ronzheimer selbst, seinen Weg aus Ostfriesland nach Berlin und seine regelmäßige Berichterstattung aus Krisengebieten.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    125 MB
    01:44:39
    Cover

    Plagiateraten in der Blauen Stunde

    Plagiate - gibt es nicht nur in der Wissenschaft zu Hauf, sondern auch in der Musik. Zusammen mit dem radioeins-King Jürgen König widmet Serdar diese Blaue Stunde daher den Originalen und ihren berühmten Nacheiferern. Zwei Stunde Plagiaterate mit alten und neuen Entdeckungen.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    88 MB
    01:14:03
    Cover

    Steffen Hallaschka zu Gast bei Serdar Somuncu

    In dieser "Blauen Stunde" ist Moderator Steffen Hallaschka zu Gast. Serdar redet mit ihm natürlich über seine Arbeit bei Stern TV. Aber es geht auch um das Leben nach dem 50. Geburtstag und verzweifelte Momente in der Pandemie. Außerdem sprechen die beiden über Steffens Liebe zum Trash-TV und über die Frage, wohin sich das moderne Fernsehen entwickelt.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    87 MB
    01:13:11
    Cover

    Mittel gegen den Corona-Blues

    Diesmal hat Serdar mit Hörer*innen darüber gesprochen, welche Mittel gegen den "Corona-Blues" helfen. Dabei kamen unterschiedlichste Tipps und Tricks zusammen, von psychologischen Aspekten über den Genuss der Natur bis hin zu Paaren, die sich nach zehn Ehejahren ganz neu kennen gelernt haben.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    134 MB
    01:51:42
    Cover

    Der Rote Delfin

    Die Blaue Stunde ist ja immer offen für alle Formen des Experiments. Heute gibt es eine Art Hörspiel. "Der rote Delfin" hat Serdar sein Stück genannt, das sich auf die Suche nach der Stille in den heutigen Zeiten des Lärms und der Aggressivität begibt. Begleiten sie ihn auf eine Reise in das Innerste des Menschen!

    ...mehr
  • 25.02.2022
    91 MB
    01:16:04
    Cover

    Madeline Juno zu Gast bei Serdar Somuncu

    Heute hat Serdar eine junge Musikerin zu Gast: die Singer/Songwriterin Madeline Juno. Sie spricht mit Serdar natürlich über ihre Musik, aber auch über Depressionen, den inneren Drang ein Nest zu bauen und immer wieder verschobene Tourneen. Außerdem reden die beiden über Madelines Wurzeln und den Traum einer gemeinsamen Fahrt in der Transsibirischen Eisenbahn.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    98 MB
    01:22:12
    Cover

    Jürgens Abschied als Redakteur

    220 Sendungen haben sie zusammen gemacht, Serdar Somuncu und sein Redakteur Jürgen König. Heute ist es nun so weit: Jürgen ist zum letzten Mal als Redakteur in Amt und Würden, denn er geht in den Ruhestand. Grund genug, dass sich die beiden noch einmal ausgiebig miteinander unterhalten. Über ihre Zusammenarbeit, über das Alter, über Ziele und Verpasstes und über Freundschaft. Jürgen kann nun einmal selbst erleben, wie es ist, wenn man von Serdar ausgefragt wird.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    100 MB
    01:23:41
    Cover

    Weihnachtsgeschichten

    In der letzten Sendung vor der Weihnachtspause verbreiten Serdar Somuncu und Jürgen König ein wenig besinnliche Stimmung. Sie lassen eine Tradition in der Blauen Stunde wieder aufleben und lesen sich gegenseitig Weihnachtsgeschichten vor. Eine spielt z.B. in Serdars Elternhaus, als er selbst noch Kind war. Eine andere Story handelt von den Schwierigkeiten, in einer großen Familie das Festtagsmenü abzusprechen. Oder ein Schriftsteller berichtet, was ihm einstmals am Heiligabend in einem Bahnhofs-Restaurant widerfahren ist. Und auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Fest spielen eine Rolle. Selbstverständlich gibt es zwischendurch auch weihnachtliche Musik zu hören.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    85 MB
    01:11:00
    Cover

    Zu Gast: Sabine Brandi

    Auch heute hat Serdar einen spannenden Gast in der Sendung: Die Radio- und Fernsehjournalistin Sabine Brandi. Heftige Themen stehen im Mittelpunkt, denn es geht um den Tod, um die nationalsozialistische Vergangenheit in der Familie, um das Alleinsein, aber auch um den Unterschied zwischen Radio und Podcast, die Vorzüge von Irland oder das Wesen der Atem-Therapie.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    90 MB
    01:15:37
    Cover

    Oliver Pocher in der Blauen Stunde

    Heute ist Serdar per Leitung mit einem ganz besonderen Gast verbunden: Oliver Pocher. Der vielseitig begabte Comedian, Entertainer und Fernsehmoderator - um nur einige seiner Tätigkeiten zu nennen - polarisiert, wie kaum ein anderer. Ob als VIVA Moderator, als Harald Schmidt Sidekick oder in einer seiner vielen Fernsehshows, stets gibt es Fans und Gegner seiner Arbeit. Auch in den sozialen Medien ist er mit seiner "Bildschirmkontrolle" den Influencern mit kritischem Blick auf der Spur. Es gibt also viel zu besprechen.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    132 MB
    01:50:46
    Cover

    Lieblingssongs

    Diesmal spielen sich Serdar und Jürgen wieder gegenseitig Songs vor. Serdar hat sich dabei thematisch festgelegt und stellt Lieder vor, die mit dem Monat November zu tun haben. Jürgen hingegen hat Stücke ausgewählt, die ihm wichtig sind und in seinem Leben irgendwann mal eine Rolle gespielt haben. Wie immer bei diesen Lieblingsmusik-Sendungen unterhalten sich die beiden über die Songs und geben noch ganz nebenbei die ein oder andere Anekdote zum besten.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    129 MB
    01:47:33
    Cover

    Zu Gast: Prof. Michael Rappe

    Heute hat Serdar schon wieder einen spannenden Gesprächspartner. Sein Gast ist Prof. Michael Rappe von der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Er lehrt dort Geschichte und Theorie der Populären Musik, ist also jemand, der sich beruflich mit der Forschung auf dem großen Feld der Popmusik beschäftigt. Über den Song „Work It“ von Missy Elliott hat er z.B. eine mehrere hundert Seiten umfassende Analyse angefertigt. Er ist also ein Mann, der sich auskennt in der Materie und deshalb Serdars Fragen fachkundig beantworten wird.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    100 MB
    01:23:48
    Cover

    Corona und die Maßnahmen

    Heute sucht Serdar mal wieder den Kontakt zu den Hörerinnen und Hörern. Zum einen wird er seinen Dank über die vielen Zuschriften zum Ausdruck bringen. Zum anderen möchte er das direkte Gespräch suchen. Das Thema drängt sich natürlich förmlich auf: Die aktuellen Corona-Regeln. Nie waren sie so undurchsichtig wie heute. Wie versuchen Sie, diese Regeln zu befolgen und welche Einstellung haben Sie überhaupt dazu? Uns erwartet eine rege Diskussion.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    95 MB
    01:19:19
    Cover

    Rapper Manuellsen zu Gast bei Serdar Somuncu

    Heute hat Serdar wieder einen spannenden Gast: den Rapper Manuellsen, geboren in Kreuzberg als Sohn einer politischen Aktivistin aus Ghana, aufgewachsen bei einer Pflegefamilie in Mühlheim. Er hat schon mehrere Alben veröffentlicht, die in den deutschen Charts landeten. Das aktuelle heißt "Ghetto" und entstand zusammen mit Massiv. Auch sein Buch über Rap, Rassismus und Rockerclubs fand Beachtung. In den spannenden zwei "Blauen" Stunden gibt es also viel zu besprechen, denn erlebt hat Manuellsen in schon genug.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    126 MB
    01:45:10
    Cover

    Musikquiz: Songs mit Gastsänger*innen

    Redakteur Jürgen hat sich ein neues Musikquiz für die Sendung ausgedacht. Diesmal: Songs mit Gastsänger*innen (Featuring).

    ...mehr
  • 25.02.2022
    91 MB
    01:16:29
    Cover

    Can Dündar zu Gast bei Serdar Somuncu

    27 Jahre und sechs Monate Haft, das wartet auf den Journalisten Can Dündar, sollte er in die Türkei zurückkehren. Der ehemalige Chefradakteur der Zeitung "Cumhuriyet" gilt wegen seiner kritischen Berichterstattung in der Türkei als Spion und Terrorunterstützer. Seit fünf Jahren lebt er inzwischen im Exil in Berlin. Hier leitet er das Webradio "Özgürüz" ("Wir sind frei"). Jetzt hat er eine Erdogan-Biografie veröffentlicht, allerdings nicht als normales Sachbuch, sondern als Graphic Novel. Heute ist er spannender Gast bei Serdar Somuncu.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    85 MB
    01:11:33
    Cover

    Radiogeschichten

    Heute sind Serdar und Jürgen wieder gemeinsam in der Blauen Stunde. Serdar ist diesmal besonders wissbegierig und entlockt Jürgen die ein oder andere Geschichte aus seiner 34jährigen Radiokarriere. Gab es Promis, mit denen er Probleme hatte, oder Musiker*innen, die bei Interviews ein seltsames Verhalten an den Tag legten? Es geht aber auch ganz viel um die Liebe zum Radio und zur Musik.

    ...mehr
  • 25.02.2022
    81 MB
    01:08:12
    Cover

    Bekanntheit

    Wie lebt man eigentlich, wenn man bekannt ist? Viele träumen ja davon, von anderen bewundert zu werden. Erfolg und Bekanntheit verändern aber auch Menschen. Manche können damit nicht umgehen und bekommen Probleme. Und dann gibt es Leute, die glauben, ein bekannter Mensch ist eine jederzeit zugängliche Person, die man immer ansprechen kann, sei es für ein Selfie oder ein Autogramm. Serdar spricht heute über die Vor- und Nachteile des „Bekanntseins“.

    ...mehr