Cover

Coached! Dein Coaching-Podcast mit Sandro & Luise

Wir geben Einblicke in gängige Coachingthemen, beleuchten Verhaltensmuster, was dahinter steckt und vor allem, was jede/r selbst mit ihnen zu tun hat. Unsere Absicht ist es, zu einer Sensibilität über die Existenz dieser Muster beizutragen und damit den ersten Schritt zu einer positiven Veränderung zu erleichtern.Sandro - der Coach - ist gelernter Banker, war nach dem Studium der Betriebswirtschaft zwanzig Jahre als Filmeinkäufer, Filmproduzent und Marketingleiter in der Medienbranche tätig, bevor er 2016 ausstieg und seine eigene Coaching Firma gründete um Lösungen für ein leichteres Leben zu bieten.Luise ist Sandros Gegenüber und steht für Dich ein. Sie stellt in jeder Folge eine Frage, die einen jeden und eine jede vielleicht beschäftigt und sucht für Dich die Lösungen für ein leichteres Leben.Disclaimer: Coaching ist kein Ersatz für eine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Coaching ist keine Therapie und ersetzt diese auch nicht. Weder eine Diagnose noch eine Behandlung, eine Therapie oder ein Heilungsversprechen erfolgt im Rahmen des Coachings. Du selbst bist in vollem Umfang für Deine Handlungen, Maßnahmen, körperliche und psychische Gesundheit verantwortlich.

Alle Folgen

  • 26.01.2022
    53 MB
    55:17
    Cover

    Enttäuschung (Eps. 28)

    Vor jedem größeren Unterfangen könnten wir uns die Frage stellen, ob wir überhaupt schon die Person sind, die die Qualitäten hat, unser Unterfangen zum Erfolg zu führen. Halten uns unsere Glaubensmuster, unsere Ängste und Zweifel eventuell so am Boden, sodass wir gar keine Chance haben abzuheben? Egal mit wieviel Anlauf wir es versuchen, es will nicht klappen? Und wenn wir es dann nicht schaffen, weisen wir unser Dazutun von uns und geben anderen Kräften die Schuld? Sind wir enttäuscht von der vermeintlich ungerechten Welt? Oder haben wir uns selbst im Verdacht, und schauen ob uns Recourcen fehlen, welche wir uns erst aneignen müssen bevor wir unser Unterfangen wieder aufgreifen? Mit unserer Offenheit auf eigene "Fehler" zu schauen, die Verantwortung zu übernehmen und daran zu arbeiten die Person zu werden, die man sein muss für die Erreichung des Zieles: Hier trennt sich die berühmte Spreu vom Weizen.

    ...mehr
  • 12.01.2022
    25 MB
    26:39
    Cover

    Vorsätze (Eps. 27)

    Die erste Folge des neuen Jahres und es geht um etwas womit sich momentan wahrscheinlich viele beschäftigen. Denn jeder kennt sie, die wenigstens halten sie durch: Die guten Vorsätze für das neue Jahr. Warum ist das so? Ist es besser, sich stattdessen gar nichts vorzunehmen oder gibt es vielleicht sinnvollere, besser funktionierende Möglichkeiten, diesen speziellen Zeitpunkt im Jahr für sich zu nutzen?

    ...mehr
  • 24.12.2021
    34 MB
    35:55
    Cover

    Scham (Eps. 26)

    Hier kommt die Weihnachtsfolge. Diesmal geht es um Scham. Wissen wir, ob wir Scham in uns tragen und in welchem Ausmaß? Sind wir uns bewusst darüber, ob diese Scham uns dabei sabotiert, das Leben zu führen, dass wir von Herzen gerne führen möchten? Und wie können wir an unsere Scham gelangen? Denn wir schämen uns ja sie anzuschauen oder herauszulassen. Sandro und Luise schauen auf ein paar Möglichkeiten.

    ...mehr
  • 19.12.2021
    31 MB
    33:01
    Cover

    Neid (Eps. 25)

    Das Wort “Neid” oder der Ausdruck “neidisch sein” wird manchmal sorglos und dann oft ohne großes Hinterfragen augesprochen. Was aber steckt denn genau hinter diesem Gefühl? Und wenn wir das erst einmal herausgefunden haben, würden wir diesen Begriff dann weiterhin so sorglos nutzen? In dieser Folge geht es darum achtsam mit den Worten zu sein, die wir benutzen. Denn Ehrlichkeit mit uns selber fällt leichter, wenn wir wissen warum wir diese Begriffe benutzen. Ein Blick auf den “Neid” und die Schwierigkeiten und Möglichkeiten, die er mit sich bringt.

    ...mehr
  • 12.12.2021
    35 MB
    36:34
    Cover

    Toleranz (Eps. 24)

    Luise hat in letzter Zeit Erfahrung mit emotional ausartenden Gesprächen gemacht. Daher reden Sandro und Luise heute über Toleranz. Welche Möglichkeiten stehen uns zur Verfügung, wenn wir in polarisierenden Gesprächen nicht emotional werden möchten? Warum werden wir überhaupt emotional? Was bedeutet das? Und welchen Einfluss haben wir, in Zeiten in denen es viele hitzige Debatten gibt? Wir schauen hier mal genauer hin.

    ...mehr
  • 07.12.2021
    35 MB
    36:38
    Cover

    Offenheit (Eps. 23)

    Als Kind haben wir die Wunder dieser Welt mit allen Sinnen und grossen Augen wahrgenommen. Heute planen und organisieren wir. Wir rennen, weil wir glauben wir müssen etwas erreichen. Aber was, wenn wir unsere Kindessinne mal wieder online schalten und einfach ganz ohne Urteil wahrnehmen. Wo bin ich gerade? Wer bin ich gerade? Alleine, oder auch mit dem Partner. Muss ich dazu an etwas Spezielles glauben oder nicht glauben, muss ich etwas können, oder steht diese Möglichkeit jedem zur Verfügung, zu jedem Zeitpunkt? Schauen wir genauer hin.

    ...mehr
  • 28.11.2021
    15 MB
    15:59
    Cover

    Abgeben (Eps. 22)

    Was, wenn wir aus dem Tun herausgehen und in das Vertrauen hinein. Die Augen mal vom Ziel nehmen und uns anschauen, wer wir vielleicht erst werden müssen, um uns für dieses Ziel zu qualifizieren. Vielleicht bekommen wir so, was wir wirklich brauchen und nicht nur das, was wir glauben zu brauchen. Und vielleicht muss es dann auch nicht immer so mühsam sein, einen Versuch ist es wert!

    ...mehr
  • 21.11.2021
    34 MB
    35:37
    Cover

    Selbstreflexion (Eps. 21)

    In dieser Folge wird reflektiert. Wann fangen wir an, den Geschichten, die wir über uns selbst erzählen auch zu glauben? Wenn sie funktionieren, weil sie unser Leben leichter, schöner, kraftvoller, leidenschaftlicher machen, dann ist das ein tolles Werkzeug, aber wenn nicht, merken wir das, und kommen wir da heraus? Sandro und Luise sprechen über die Macht der Selbstreflexion.

    ...mehr
  • 14.11.2021
    14 MB
    15:28
    Cover

    Komfortzone (Eps. 20)

    Wenn es in unserer mühsam erarbeiteten Komfortzone unkomfortabel wird lohnt es sich, ehrlich zu uns selbst zu sein und unseren Blick auf das zu richten, was wir noch erreichen möchten, auch wenn es uns im ersten Moment unmöglich erscheint und dadurch Ängste auslöst. Denn ist die Angst ersteinmal identifiziert, können wir sie angehen und transformieren und erhöhen dadurch unsere Chancen dramatisch, unsere Wünsche doch noch auszuleben statt uns nur mit ihrer Existenz zu arrangieren!

    ...mehr
  • 07.11.2021
    39 MB
    41:01
    Cover

    Souveränität (Eps. 19)

    Bekommst du, was dir in der Kommunikation mit deiner Partnerin oder deinem Partner am wichtigsten ist? Kannst du dies auch deiner Parterin oder deinem Partner geben? Denn, wenn du es selber nicht hat, wirkt es unglaubwürdig, wenn du es einforderst. Eine Folge über Kommunikation in der Partnerschaft. Möchtest du gelassen und undramatisch kommunizieren? Eventuell ist die Lösung, sich auf eine Ebene zu begeben auf der Wahrheit herrscht: Worum geht es tatsächlich? Um das, was gesprochen wird, oder steckt noch etwas anderes dahinter? Sind beide bereit, sich zu hinterfragen und offen zu sein, oder hält sich jemand für absolut. „So bin ich nunmal“ oder „ich bin eben ein emotionaler Mensch“. Diese Aussagen können Anzeichen dafür sein, dass sich jemand nicht entwickeln möchte. Schauen wir auf die nächste Ebene!

    ...mehr
  • 31.10.2021
    29 MB
    30:28
    Cover

    Sanftsein (Eps. 18)

    Sandro und Luise greifen das Thema Erschöpfung aus der letzten Folge auf. Erschöpfungszustände scheinen derzeit weit verbreitet, Sandro beobachtet dies in seinen Coachings, aber beide machen auch persönliche Erfahrungen damit. Der Versuch, sich gegen die Erschöpfung zu stemmen, kann die Erschöpfung auch verstärken, also was, wenn wir… einfach erstmal gar nichts tun? Uns die Erschöpfung erlauben, denn sie kam nicht über Nacht, wir mussten sie uns hart verdienen, und dann vergeht sie vermutlich auch nicht so schnell, wie wir es gerne hätten. Wenn wir uns nicht erlauben, müde und erschöpft zu sein, uns selber wieder sammeln zu dürfen und uns anzuschauen, wer wir sind und wo wir stehen, wer soll es für uns tun? Statt uns selber unter Druck zu setzen, können wir auch sanft zu uns sein und sagen: "Weisst du was? Du hast das gut gemacht! Du bist immer noch da, und jetzt gebe dir die Zeit, dich neu zu ordnen." Erlaube dir Sanftheit.

    ...mehr
  • 24.10.2021
    21 MB
    22:05
    Cover

    Erschöpfung (Eps. 17)

    Erschöpfungszustände können auch Möglichkeiten sein. Bist du aufgrund einmaliger Effekte erschöpft oder befindest du dich in einer längeranhaltenden Phase der Transformation, wir schauen auf die Unterschiede und erläutern, warum es sich lohnt, sich selbst zur absoluten Priorität in seinem Leben zu machen und welcher Schritt aus der Erschöpfung der erste sein könnte.

    ...mehr
  • 17.10.2021
    15 MB
    16:37
    Cover

    Sackgasse (Eps. 16)

    In eine Sackgasse manövriert? Das letzte Mal haben Sandro und Luise über die Möglichkeiten des Bauchgefühls gesprochen. Aber was ist, wenn man zum Zeitpunkt der Entscheidung dachte, alles richtig gemacht zu haben und dann feststellt, dass es vielleicht doch nicht so einfach ist? Luise ist im Urlaub und so geht Sandro dieser Frage diesmal alleine nach. Eine Folge über Auswege aus einer emotionalen Sackgasse.

    ...mehr
  • 10.10.2021
    38 MB
    39:36
    Cover

    Bauchgefühl (Eps. 15)

    In dieser Folge stellt Sandro Luise die Fragen. Wie kann man den schmalen Grad zwischen Verstand und Intuition kalbrieren? Sandro und Luise sprechen über die Wahrnehmung des Bauchgefühls. Ist es eine verlässliche Größe um Entscheidungen zu treffen? Wie hört man ihm besser zu, und wie können wir es bewusst zu unseren Gusten nutzen.

    ...mehr
  • 04.10.2021
    32 MB
    33:43
    Cover

    Dating (Eps. 14)

    Sandro und Luise beleuchten Dating-Apps und deren Möglichkeiten. Gibt es hier überhaupt einen Unterschied zum klassischen Kennenlernen und wo liegen die Stellschrauben in uns selbst inwiefern wir Dates erleben. Ein Gespräch über die Fallstricke der modernen Datingkultur.

    ...mehr
  • 26.09.2021
    44 MB
    46:49
    Cover

    Wut (Eps. 13)

    In dieser Folge sprechen wir über Wut. Luise vertritt den Standpunkt, dass es sich bei Wut um eine durchweg negative Emotion handelt, die zerstörerisch auf Beziehungen und Gemeinschaft einwirkt. Sandro hilft hier den Impuls zu setzen, Wut etwas differenzierter zu sehen und die Emotion zu ergründen und als Wegweiser für das eigentliche Problem zu nutzen. Eine etwas längere Folge über ein kompliziertes Gefühl was uns alle betrifft.

    ...mehr
  • 19.09.2021
    27 MB
    28:48
    Cover

    Q&A (Eps. 12)

    Antworten zu Fragen aus den vorherigen Folgen.

    ...mehr
  • 12.09.2021
    28 MB
    30:03
    Cover

    Helfen (Eps. 11)

    Warum es manchmal wichtig ist zu hinterfragen, warum man helfen will.

    ...mehr
  • 05.09.2021
    23 MB
    24:12
    Cover

    Grenzen (Eps. 10)

    Darüber eigene Grenzen zu erkennen und sie zu kommunizieren.

    ...mehr
  • 29.08.2021
    24 MB
    25:50
    Cover

    Genügen (Eps. 9)

    Zuerst sich selbst genügen, erst dann auf andere schauen.

    ...mehr
  • 23.08.2021
    23 MB
    24:57
    Cover

    Beharrlichkeit (Eps. 8)

    Über das Potential loslassen zu können.

    ...mehr
  • 15.08.2021
    24 MB
    25:25
    Cover

    Knöpfe (Eps. 7)

    Über die Abgabe von Macht und den Einfluss auf unser eigenes Leben.

    ...mehr
  • 08.08.2021
    30 MB
    31:53
    Cover

    Ehrlichkeit - Teil 2 (Eps. 6)

    Teil zwei zum Thema Ehrlichkeit. Wie ehrlich sind wir eigentlich zu uns selbst? Schauen wir mal hin!

    ...mehr
  • 01.08.2021
    24 MB
    25:34
    Cover

    Jetzt (Eps. 5)

    "Warum kann es nicht einfach wieder sein wie früher?" Ein Gespräch über das Potential des JETZT.

    ...mehr
  • 30.07.2021
    24 MB
    25:46
    Cover

    Ehrlichkeit - Teil 1 (Eps. 4)

    Kleine Lügen helfen bei der Harmonie im Alltag. Aber währt Ehrlichkeit nicht am längsten? Eine Folge über das Potential von Ehrlichkeit. Die Tonqualität is so la la, aber ab der nächsten Episode wird es besser:).

    ...mehr
  • 30.07.2021
    29 MB
    30:28
    Cover

    Wertigkeit (Eps. 1)

    In dieser Folge reden Sandro und Luise über das Thema Wertigkeit und Selbstwert, wie wir diese Qualitäten für uns selbst definieren und wie sie vielen Unsicherheiten zugrunde liegen können. Sandro bringt eine kleine Übung für alle mit, die Dir einen momentanen Zugang zu deiner eigenen Wertigkeit verschaffen kann. Wir arbeiten an der Verbesserung der Tonqualität! :)

    ...mehr
  • 30.07.2021
    23 MB
    24:12
    Cover

    Erwartungshaltung (Eps. 2)

    Wir haben sie alle. Erwartungen an uns selbst und an unsere Mitmenschen. An den Kaffee, den wir morgens auf dem Weg zur Arbeit kaufen, oder das Essen, welches wir für unsere Freunde ausrichten. Für Menschen mit übersteigerten Erwartungshaltungen muss alles PERFEKT sein! Das kann ganz schön anstrengend sein und im schlimmsten Falle dauerhaft sehr unzufrieden machen. Sandro und Luise reden über die Schönheit der nicht perfekten Momente und Wege, freudvoll zu versagen. Wir arbeiten an der Verbesserung der Tonqualität!:)

    ...mehr
  • 30.07.2021
    21 MB
    22:50
    Cover

    Coaching (Eps. 3)

    Was macht denn der Sandro eigentlich so, wenn er coached? Hat er da eine bestimmte Vorgehensweise? Kann man lernen, wie man selber vielleicht ein bisschen souveräner an seine eigenen Probleme herantreten kann? Luise fragt nach. Wir arbeiten an der Tonqualität!

    ...mehr