Cover

MDR KULTUR Peter Zudeicks Woche in Berlin

Peter Zudeick schneidet die politische Woche in Berlin auf drei Minuten zusammen: Ein rasanter Gang durch die Meinungsinstanzen und Verlautbarungen der Spitzenpolitiker.

Alle Folgen

  • 24.09.2021
    3 MB
    03:42
    Cover

    Peter Zudeick über den Endspurt im Bundestags-Wahlkampf

    In der Schlussrunde des Bundestags-Wahlkampfs durfte jeder nochmal das Wort ergreifen. Und der britische Premierminister Boris Johnsons lobt sich selbst, weil er auf den grünen Zug der Zeit aufgesprungen ist.

    ...mehr
  • 17.09.2021
    3 MB
    03:49
    Cover

    Peter Zudeick über 2G-Regeln und Absurditäten im Wahlkampf

    Auch Baden-Württemberg diskutiert über die 2G-Regel – hoffentlich vergessen sie dabei die ungeimpften Kinder nicht wie Berlin. Ansonsten Wahlkampf: Die CDU bleibt zuversichtlich und die FDP stellt Ansprüche.

    ...mehr
  • 10.09.2021
    3 MB
    03:50
    Cover

    Schlagabtausch im Bundestag

    Angela Merkel plädiert im parlamentarischen Tumult für Laschet als Kanzler und kritisiert Scholz. Der Teufel war los im Berliner Bundestag – sagt Peter Zudeick mit Blick auf die politischen Ereignisse in der Hauptstadt.

    ...mehr
  • 03.09.2021
    3 MB
    03:34
    Cover

    Peter Zudeicks Woche in Berlin: Über das Triell

    Peter Zudeick hat sich das Triell der Kanzler-Kandidatin und -Kandidaten nicht angesehen. Doch seit einer Woche spricht die deutsche Politiklandschaft über nichts anderes: Ist Scholz oder Laschet "kanzlerischer"?

    ...mehr
  • 13.08.2021
    3 MB
    03:10
    Cover

    Peter Zudeicks Woche in Berlin: Bahnstreik, Kantinenessen und ein bisschen Wahlkampf

    Die Bahn hat wieder gestreikt und verlangt mehr Geld. In der Kantine von VW wurden die Curry-Würste abgeschafft. Wunderbare Anlässe, um nicht über Corona zu sprechen. Aber ein bisschen Wahlkampf – das muss sein.

    ...mehr
  • 06.08.2021
    3 MB
    03:48
    Cover

    Über falsche Worte, Wahlkampfstrategien und Impf(miss)erfolge

    Robert Habeck von den Grünen hat ein nicht mehr angemessenes Wort benutzt. Armin Laschet Bemühungen in Überflutungsgebieten werden als Wahlkampf-Methoden abgelehnt. Die Länder fordern Impfungen von 12- bis 18-Jährigen.

    ...mehr
  • 25.06.2021
    3 MB
    03:27
    Cover

    Die Corona-Maskenfpflicht wackelt und die Grünen kämpfen gegen Verbotsimage

    Die EM-Niederlage in München wurde natürlich auch in Berlin verfolgt. Unterdessen wollen die Grünen in die nächste Wahlkampfphase starten. Auch die Corona-Politik geht in die nächste Stufe und die Masken fallen.

    ...mehr
  • 07.05.2021
    3 MB
    03:29
    Cover

    Wie der Wahlkampf bereits die Bundestagsdebatten prägt

    Die klaren Forderungen im Plenum können als Zeichen dafür gesehen werden, dass die Bundestagswahl näher rückt. Auch im DFB wird der Ton wieder rauer. Außerdem gab es ein ungewöhnliches Angebot im Bundestag.

    ...mehr
  • 02.03.2021
    3 MB
    03:45
    Cover

    Trumps vorzeitige Siegerklärung, und Lockdown-Stimmung

    Auch in Berlin blickt man dieser Tage in die USA, wo sich Donald Trump zum Wahlsieger erklärt – noch bevor alle Stimmen ausgezählt sind. Ansonsten ist Stillstand, aber die Bundesregierung verspricht normale Weihnachten.

    ...mehr