Cover

Auf Geldreise - der Finanztip-Podcast für Frauen

Über Geld spricht man nicht. Wir schon – in unserem preisgekrönten Podcast. Wir, das sind Anika und Anja, Verbraucherjournalistinnen des Jahres 2020, nehmen Dich mit auf unsere ganz persönliche Geldreise.Stets mit im Gepäck: unsere eigenen finanziellen Erlebnisse, mal mehr, mal weniger clevere Entscheidungen und jede Menge hilfreiche Tipps, wie Du Deine Finanzen selber machen kannst.

Alle Folgen

  • 23.06.2022
    32 MB
    26:55
    Cover

    Die besten Spartipps aus der Geldreise-Community (#109)

    Auf unserem Instagram Account „Auf Geldreise“ haben wir Euch nach Euren besten Spartipps gefragt. Angesichts der steigenden Energie- und Lebensmittelpreise, schauen sicherlich auch viele von Euch, wo sie derzeit noch sparen können. Wir freuen uns sehr, dass viele von Euch kleine, simple Hacks beigetragen haben, von denen wir alle profitieren können.

    ...mehr
  • 09.06.2022
    30 MB
    25:21
    Cover

    Photovoltaik: Geld sparen mit Energie aus der Sonne (#108)

    Geld verdienen und etwas für die Umwelt tun. In Zeiten von steigenden Preisen und Klimawandel eine gute Kombi, finden wir. Wir sprechen heute über Photovoltaik. Also über den selbst erzeugten Strom aus der Sonne. Die gute Nachricht schon mal vorweg: So eine Anlage ist nicht nur für die Hauseigentümerinnen unter uns. Auch Mieter:innen und Menschen mit Balkon können die Sonne für sich nutzen. Ab wann sich eine Solaranlage lohnt, wie wir beim Kauf am besten vorgehen und mit einer PV-Anlage nebenher auch noch das Haushaltseinkommen verbessern können, darüber sprechen wir mit unserer Finanztip-Expertin Ines Rutschmann.

    ...mehr
  • 26.05.2022
    30 MB
    24:57
    Cover

    Rente: Antworten auf Eure Fragen – Teil zwei (#107)

    Auch in dieser Folge stoppt die Geldreise erneut bei der gesetzlichen Rente. Immerhin wollen noch viele Communityfragen beantwortet werden. Fragen wie: Wie beeinflusst ein Trauschein die Rentenhöhe? Neues Versorgungswerk: Muss ich jetzt in das und bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Beiträge bezahlen? Und welche finanziellen Auswirkungen hat es, wenn ich früher in Rente gehe? Erneut mit von der Partie ist Renten-Expertin Katja Braubach von der Deutschen Rentenversicherung.

    ...mehr
  • 12.05.2022
    32 MB
    26:55
    Cover

    Rente: Antworten auf Eure Fragen – Teil eins (#106)

    Niedrige Geburtenzahlen, eine immer älter werdende Gesellschaft und von den Rentenzahlungen lässt sich im Alter auch immer schlechter leben. Da liegt die Frage nahe, ob es die gesetzliche Rente auch in 40 Jahren noch geben wird. Und dem gehen wir in der heutigen Folge mit Expertin Katja Braubach von der Deutschen Rentenversicherung genauer auf den Grund. Außerdem thematisieren wir, was mit den bereits eingezahlten Beiträgen passiert, wenn Rentenversicherte das Versorgungswerk wechseln, ob die Ehe gut fürs persönliche Rentenkonto ist und wie sich Krankheit, Elternschaft oder die Schulzeit auf die Rente auswirkt.

    ...mehr
  • 28.04.2022
    30 MB
    24:47
    Cover

    Erbrecht: Von Millionären, Katzen und Testamenten - Teil zwei (#105)

    Ein US-Komiker, der im Testament veranlasst hat, dass seine Witwe nach seinem Tod jeden Tag eine langstielige Rose bekommt. Ein Milliardär, der seinem Lieblings-Ferienort sein ganzes Vermögen vermacht hat. Oder ein Zahnarzt, der seiner Zahnarzthelferin eine sechsstellige Summe hinterließ unter der Bedingung, dass sie sich fünf Jahre lang nicht mit anderen Männern verabredet. Das Erbrecht hält schon viele Kuriositäten bereit. Doch sind wirklich alle Bedingungen erlaubt, die sogenannte Erblasser an ein Erbe knüpfen? Wer überprüft das? Und was ist eigentlich, wenn ein Testament nicht auffindbar ist? Das und viel mehr thematisiert die Geldreise im zweiten Teil der Podcastfolge „Erbrecht: Von Millionären, Katzen und Testamenten“.

    ...mehr
  • 14.04.2022
    29 MB
    24:17
    Cover

    Erbrecht: Von Millionären, Katzen und Testamenten – Teil eins (#104)

    Jeder vierte Deutsche hat ein Testament. Doch wann braucht man das wirklich: ab einem bestimmten Alter oder Kontostand? Worin liegt der Unterschied zwischen Vererben und Vermachen? Und dürfen Tiere eigentlich erben? In der heutigen Folge zum Erbrecht erwartet Dich all das und noch viele weitere Communityfragen, die Finanztip-Expertin Britta Schön für Dich beantwortet.

    ...mehr
  • 17.03.2022
    36 MB
    30:15
    Cover

    Rebalancing: So bleibt Dein Depot im Gleichgewicht (#103)

    Einmal im Jahr solltest Du Dir Dein Depot samt Sparquote mal genauer ansehen und Dir die nachfolgenden Fragen stellen: Hat sich was an Deinem langfristigen Plan zur Geldanlage geändert? An Deinen Lebensumständen? Hast Du einen Job, der mehr Geld bringt? Hast Du ein kleines Vermögen geerbt? Oder bist Du bereit, eine Familie zu gründen, und willst deswegen bei der Geldanlage lieber ein bisschen weniger Risiko eingehen? Und wie sieht es überhaupt aus mit der prozentualen Aufteilung Deiner Sparrate auf die einzelnen Anlageklassen? Stimmt die denn noch?Falls Du beim Lesen der Fragen mehr als einmal die Stirn runzeln musstest, könnte es Zeit für Dich sein, für ein bisschen mehr Balance in Deinem Portfolio zu sorgen. Wie Du das machst, wie oft es nötig ist und noch viel mehr, erfährst Du in der aktuellen Podcastfolge.

    ...mehr
  • 03.03.2022
    28 MB
    23:43
    Cover

    Sicher spenden: Damit Dein Geld auch in der Ukraine ankommt

    Bilder von Panzern, brennenden Häusern, Verletzten, Menschen auf der Flucht. Bilder wie aus einer fernen Welt. Aber tatsächlich sehr nah – es herrscht Krieg in Europa. In der Ukraine. Luftlinie Berlin – Hauptstadt Kiew: keine 1.500 Kilometer. Am Donnerstag, dem 24. Februar 2022, hat Russland die Ukraine überfallen, am Tag darauf standen bereits Panzer vor der Hauptstadt Kiew. Schon nach dem ersten Tag waren viele Tote zu beklagen und Tausende Menschen auf der Flucht. Es ist ein brutaler Angriffskrieg gegen einen souveränen Staat, mit dem Russland die europäische Friedensordnung nach dem Fall der Mauer aufkündigt. Eine Erschütterung, die Leben und Politik in ganz Europa verändern wird. Wie in jedem Krieg sind die Leittragenden, die Menschen. Die Zivilbevölkerung. Sie sind auf Hilfe angewiesen. Bereits jetzt fehlt es am Nötigsten: an warmer Kleidung, Hygieneartikeln, Medikamenten. Du kannst helfen: Indem Du auf die Straße gehst und gegen den Krieg demonstrierst. Indem Du Geflüchtete bei Dir aufnimmst und sie bei Dir übernachten lässt. Oder indem Du spendest! Wie Du seriöse Hilfsorganisationen erkennst und was Du sonst noch tun kannst, verraten wir Dir in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 24.02.2022
    38 MB
    31:44
    Cover

    Bis dass der Tod uns scheidet (#101)

    Wo geht Dein Hab und Gut hin, wenn Du mal nicht mehr lebst? Wie ist Dein Partner, Deine Partnerin nach Deinem Tod abgesichert – gerade, wenn Ihr nicht verheiratet seid? Die gesetzliche Erbfolge regelt das zwar alles, aber vielleicht nicht unbedingt in Deinem Sinne. Dann ist es höchste Zeit für ein Testament.

    ...mehr
  • 10.02.2022
    23 MB
    19:22
    Cover

    Die Rentenlücke berechnen mit drei Fragen (#100)

    Machst Du Dir eigentlich Gedanken um Deine Altersvorsorge? Laut einer aktuellen Umfrage des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft sind gut 53 Prozent der Befragten im erwerbstätigen Alter besorgt, dass ihre Rente nicht reichen wird. Was es nicht gerade einfacher mach: Mehr als ein Drittel weiß nicht oder nur vage, wie viel Geld sie im Alter zum Leben haben werden, geschweige denn wie groß ihre Rentenlücke ist.Das wollen wir ändern. Und verraten Dir in der aktuellen Geldreise-Folge wie Du mithilfe von drei simplen Fragen Deine persönliche Rentenlücke ausrechnest und welchen Betrag Du monatlich brauchst, um auf Deine Wunschrente zu kommen.

    ...mehr
  • 27.01.2022
    40 MB
    33:23
    Cover

    Robo-Advisor: Die bequeme Geldanlage (#99)

    Du bist dir noch **unsicher** bei deiner Geldanlage, weißt nicht genau, welcher ETF in Dein Portfolio sollte und eigentlich würdest Du auch ganz gern die **Verwaltung** Deines Depots **abgeben**? Dann könnten digitale Anlagehelfer das richtige für dich sein. Mithilfe von Algorithmen ermitteln sogenannte **Robo-Advisor** Deine persönliche Risikoneigung und erstellen so ein zu Dir passendes Portfolio. Außerdem nehmen sie Dir die Depotverwaltung ab und achten in regelmäßigen Abständen darauf, dass Deine Anlagestrategie weiterhin eingehalten wird. Doch dieser Service kostet Dich laut einer aktuellen Studie von Biallo im Schnitt 0,82 Prozent pro Jahr – teurer als ein selbstgebautes Depot, sehr viel günstiger als aktiv gemanagte Fonds oder Vermögensverwalter.Welche Vor- und Nachteile Robos mit sich bringen, ob sie den Markt schlagen können und wie Du den zu Dir passenden Anlagehelfer findest, erfährst Du in der aktuellen Gelreise-Folge.

    ...mehr
  • 13.01.2022
    53 MB
    44:22
    Cover

    Die Geldanlage muss nicht perfekt sein (#98)

    Jede/r Dritte hat sich vorgenommen, das neue Jahr mit guten Vorsätzen zu beginnen. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der DAK-Gesundheit, die im Dezember 2021 veröffentlicht wurde. Was auffällt: Finanzielle Vorsätze scheinen out – „mehr sparen“ schafft es nur ganz knapp in die Top Ten der Neujahrsvorsätze. Dabei ist sparen und investieren gerade für Frauen essenziell. Denn noch immer ist Altersarmut weiblich, die Lohnlücke zwischen Mann und Frau noch längst nicht geschlossen und die Gender Pension Gap mit knapp 400 Euro viel zu hoch. Deshalb sprechen Anja und Brigitte-Podcasterin Anissa Brinkhoff über ihre Erfahrungen aus zwei Jahren Finanz-Podcast und verraten Dir unter anderem ihre größten Learnings und besten Tipps. Damit Dein Einstieg in die Finanzwelt so einfach wie möglich gelingt. Außerdem erfährst Du, wie beide aktuell investieren, wie Jobsharing in Teilzeit funktionieren kann und inwiefern Perfektion uns Frauen beim Investieren bremst.

    ...mehr
  • 30.12.2021
    32 MB
    26:54
    Cover

    Partnerschaftsvertrag: Die richtige Absicherung für unverheiratete Paare (#97)

    Wie lässt sich eigentlich eine Beziehung ein bisschen rechtssicherer gestalten, wenn man nicht verheiratet ist? Immerhin kennt der Gesetzgeber keine nichtehelichen Lebensgemeinschaften und sieht dementsprechend auch keine entsprechenden Regelungen bei einer Trennung vor. Behelfen können sich Paare ohne Trauschein aber trotzdem: mit dem sogenannten Partnerschaftsvertrag. In der aktuellen Episode erfährst Du von der Rechtsanwältin und Familienrechtsexpertin Christiane Warnke, wann ein Partnerschaftsvertrag sinnvoll ist, welche Punkte Du unbedingt regeln solltest und wie der Vertrag rechtssicher aufgesetzt wird.

    ...mehr
  • 16.12.2021
    32 MB
    26:22
    Cover

    Mein ETF - das steckt drin, das steht dahinter – Teil zwei (#96)

    No description available

    ...mehr
  • 02.12.2021
    33 MB
    27:33
    Cover

    Mein ETF - das steckt drin, das steht dahinter – Teil eins (#95)

    No description available

    ...mehr
  • 18.11.2021
    35 MB
    29:13
    Cover

    Mythen & Irrtümer rund um den gelben Schein (#94)

    Herbst ist Erkältungssaison: In der trüb-nassen Jahreszeit kratzt der Hals ganz besonders oft, die Arztpraxen füllen sich, und immer mehr gelbe Scheine stapeln sich auf den Schreibtischen der Arbeitgeber. Doch wann genau muss die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung spätestens bei der Chefin sein? Reicht das digital oder per Post? Darfst Du trotz Krankschrift draußen spazieren gehen oder sogar in den Urlaub fahren? Und schützt die Krankschreibung eigentlich vor Kündigung? Das und noch vieles mehr erfährst Du in der aktuellen Auf-Geldreise-Folge.

    ...mehr
  • 04.11.2021
    28 MB
    23:24
    Cover

    Bei der Kfz-Versicherung zahlt sich Treue nicht aus (#93)

    Die Idee ist simpel und der Aufwand überschaubar: Wer einmal im Jahr, am besten im November, seine Kfz-Versicherung überprüft und eventuell den Anbieter wechselt, kann ordentlich sparen. In der Auf-Geldreise-Community liegt das Sparpotenzial im Schnitt bei um die 100 Euro. Worauf es bei einer guten Autoversicherung ankommt und wie Du das meiste Geld bei einem Wechsel herausholst, erfährst Du in dieser Folge von Anja und Nina.

    ...mehr
  • 21.10.2021
    33 MB
    27:18
    Cover

    Elterngeldreform: Mehr Geld, mehr Flexibilität, weniger Bürokratie?! (#92)

    Das Prinzip hinter dem Elterngeld ist einfach: Gehen Eltern nach der Geburt ihres Kindes weniger oder gar nicht arbeiten, gleicht das Elterngeld das fehlende Einkommen aus und ermöglicht so, dass Eltern und Kind als Familie zusammenwachsen. Allein 2020 haben das 1,9 Millionen Familien für sich genutzt. Seit September 2021 gelten für das Elterngeld nun ein paar neue Regeln. Was sich genau geändert hat, ob es mehr Geld gibt und was Du auf dem Weg zur ersten Elterngeldzahlung beachten solltest, erfährst Du in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 14.10.2021
    29 MB
    24:04
    Cover

    Ehegattensplitting: Steuermodell aus einer anderen Zeit (#91)

    Seit 1958 gibt es für verheiratete oder verpartnerte Paare das Ehegattensplitting, seit 2013 auch für gleichgeschlechtliche, eingetragene Lebenspaare. Trotzdem unterstützt das Splitting weiterhin das Rollenbild vom Alleinernährer und der erwerbslosen Hausfrau. Anja und Finanztip-Kollegin Nina finden das überhaupt nicht mehr zeitgemäß. Denn das System benachteiligt Frauen, fördert die Gender-Gap und erkennt andere Familienmodelle fernab der klassischen Konstellation nicht an. So sind unverheiratete Paare mit Kindern genauso sind im Nachteil wie Alleinerziehende.In dieser Folge sprechen die beiden aber nicht nur über die Schattenseiten des Ehegattensplittings, sondern sagen Dir auch, wie Du davon profitieren kannst und wie Du und Dein Partner die Lohnsteuer fair aufteilen können.

    ...mehr
  • 07.10.2021
    40 MB
    33:37
    Cover

    Renteninformation: Das steht zwischen den Zeilen (#90)

    Die gesetzliche Rente bildet das Fundament der Altersvorsorge. Damit Du weißt, auf wie viel Du später einmal hoffen darfst, schickt Dir die Deutsche Rentenversicherung einmal jährlich die sogenannte Renteninformation zu. Neben einer Hochrechnung zur zukünftigen Rentenhöhe finden sich dort Angaben zur Erwerbsminderungsrente, zu den Berechnungsgrundlagen und den Entgeltpunkten.Doch was es für Dich bedeutet, wenn die Rentenversicherung schreibt, dass „Änderungen in Ihren persönlichen Verhältnissen und gesetzliche Änderungen können sich auf Ihre zu erwartende Rente auswirken“? Wie ist der Absatz über die Rentenanpassung zu verstehen? Und auf wie viel Rente kannst Du wirklich hoffen? Das und einiges mehr lässt die Renteninformation weitgehend offen. Deswegen hat sich Anja ihr aktuelles Exemplar geschnappt und übersetzt mithilfe von Finanztip-Experten Martin Klotz für Dich die verklausulierten Aussagen der Rentenversicherung.

    ...mehr
  • 30.09.2021
    41 MB
    34:30
    Cover

    Rechtsschutz: Eine Versicherung für alle Fälle? (#89)

    Ein richtig übler Streit ist an sich schon schlimm genug. Wenn dann Reden nicht mehr hilft und juristischer Beistand gebraucht wird, kann das ziemlich schnell mehr als nur den letzten Nerv kosten.Das wissen auch Versicherungen und eine Absicherung gegen rechtliche Streitigkeiten und die damit einhergehenden Kosten geschaffen: die Rechtsschutzversicherung. Doch greift die eigentlich bei jeder juristischen Auseinandersetzung? Zahlt sie tatsächlich alle anfallenden Kosten? Und worauf muss ich überhaupt achten, wenn ich mir eine Rechtsschutzversicherung zulege? Diese Fragen und mehr klären wir in dieser Folge.

    ...mehr
  • 23.09.2021
    25 MB
    20:45
    Cover

    Die Macht der Schufa – Teil zwei (#88)

    Die Schufa und andere Wirtschafsauskunfteien haben großen Einfluss auf unser Leben, auch wenn wir das nicht immer bemerken.Anja und Julia sprechen deshalb in der aktuellen Folge mit der Juristin Sonja Welzel von der Verbraucherzentrale Bremen darüber, was Du tun kannst, wenn Du Fehler oder Unstimmigkeiten in Deiner Schufa-Auskunft entdeckst, an wen Du Dich wenden kannst, wenn Du Unterstützung benötigst und wie Julia vorgegangen ist, um ihren Schufa-Score von 20 in eine 98 zu verwandeln.

    ...mehr
  • 16.09.2021
    38 MB
    31:28
    Cover

    Die Macht der Schufa - Teil eins (#87)

    Ob Du einen Kredit bekommst, im Internet auf Rechnung bestellen kannst oder in Deine Traumwohnung ziehen darfst –all das hängt mit von Deiner Schufa-Auskunft ab. Die Schufa und andere Wirtschafsauskunfteien haben damit großen Einfluss auf unser Leben, auch wenn wir das nicht immer bemerken.Anja und Julia sprechen deshalb in der aktuellen Folge mit der Juristin Sonja Welzel von der Verbraucherzentrale Bremen darüber, was die Schufa eigentlich genau tut, welche Rechte wir gegenüber dem Unternehmen haben und was sich gegen eine schlechte Schufa-Auskunft tun lässt. Und wir räumen mit ein paar Schufa-Mythen auf.

    ...mehr
  • 09.09.2021
    36 MB
    29:44
    Cover

    Sind Frauen die besseren Anlegerinnen? (#86)

    Fondsmanagerinnen haben sich in der Corona-Krise deutlich besser geschlagen als ihre männlichen Kollegen. Das berichtete die Großbank Goldman Sachs. Gemeinhin legen Frauen am Aktienmarkt tendenziell vorsichtiger an als Männer und fahren mit dieser Strategie im Schnitt eine höhere Rendite ein. Wir waren im Podcast von Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur von Finanztip, zu Gast und haben mit ihm unter anderem darüber gesprochen, warum es gerade für uns Frauen so wichtig ist, unser Geld gut anzulegen, wie frau am besten anfängt und wann ein Riester-Vertrag sinnvoll ist. Und natürlich haben wir auch aus dem Nähkästchen geplaudert, wie wir selbst vorgegangen sind und was uns finanziell beschäftigt.

    ...mehr
  • 02.09.2021
    34 MB
    28:47
    Cover

    Eine Wohnung als Altersvorsorge? – Teil drei (#85)

    Teil drei unserer Reihe zum Thema „Immobilien als Kapitalanlage“. In den ersten beiden Folgen haben wir wichtige Punkte besprochen, die es für eine erfolgreiche Anlage in Immobilien zu beachten gilt. Heute gibt‘s zum Abschluss nochmal ganze viele Praxistipps. Du erfährst, wie Du den Zuschlag für die Wunschwohnung bekommst, wann sich ein Objekt wirklich rechnet und was die entscheidenden Punkte bei der Vergabe eines Kredits mit guten Konditionen sind.

    ...mehr
  • 26.08.2021
    27 MB
    22:38
    Cover

    Eine Wohnung als Altersvorsorge? – Teil zwei (#84)

    In der vergangenen Woche hat die Geldreise bereits einen Zwischenstopp eingelegt beim Thema „Immobilien als Kapitalanlage“. Auch diese Woche wollen wir hier noch ein wenig verweilen und uns mit Fragen befassen, wie: Ist eine Eigentumswohnung eine passive Einnahmequelle? Immobilien aus Zwangsversteigerungen kaufen – ja oder nein? Wie lässt sich beurteilen, ob sich das Investment wirklich lohnt?

    ...mehr
  • 19.08.2021
    46 MB
    38:25
    Cover

    Eine Wohnung als Altersvorsorge? – Teil eins (#83)

    Hast Du auch schon mal an eine Immobilie als Kapitalanlage gedacht, weißt aber nicht genau, wie Du am besten anfängst? Oder fragst Du Dich viel mehr, ob Immobilien überhaupt was für Dich und Dein Portfolio sind? Und wo liegen überhaupt die Vor- und Nachteile dieser Anlageklasse – vor allem gegenüber ETFs? Keine Sorge: Wir verraten Dir die Antworten darauf in der Auftaktfolge zur Themen-Reihe „Immobilien als Kapitalanlage“.

    ...mehr
  • 12.08.2021
    27 MB
    22:24
    Cover

    Finanzen zum Berufseinstieg – Teil zwei (#82)

    Der Beginn des Berufslebens ist ein wichtiger Meilenstein: Endlich eigenes Geld verdienen! Damit Du gut abgesichert und entspannt in den Job starten kannst, solltest Du Dich auch um ein paar Finanzdinge kümmern. Aber keine Sorge: Nicht alles muss sofort erledigt werden. Im zweiten Teil unserer Doppelfolge geht es um die langfristige Finanzplanung. Dazu gehören Themen wie Bafög zurückzahlen, einfache Geldanlage und die Vor- und Nachteile einer betrieblichen Altersvorsorge. Und wir haben einen Steuertipp für Dich, mit dem Du vielleicht deutlich mehr von Deinem Gehalt hast.

    ...mehr
  • 05.08.2021
    25 MB
    21:08
    Cover

    Finanzen zum Berufseinstieg – Teil eins (#81)

    Der Beginn des Berufslebens ist ein wichtiger Meilenstein: Endlich eigenes Geld verdienen! Mit dem ersten Gehalt stellst Du Dir aber bestimmt auch ein paar Finanzfragen. Wir erklären, um welche Dinge Du Dich kümmern solltest, damit Du gut abgesichert und entspannt in den Job starten kannst. Im ersten Teil unserer Doppelfolge geht es um Herausforderungen vor dem ersten Arbeitstag, Gehaltsverhandlungen und eine sinnvolle Budgetplanung. Außerdem geben wir Tipps, wie Du unnötige Geldfresser entdeckst und loswirst.

    ...mehr
  • 29.07.2021
    21 MB
    17:55
    Cover

    Wertpapierdepot fürs Kind – Teil zwei (#80)

    In Zeiten der Niedrigzinsen für den Nachwuchs sparen – gar nicht mal so einfach! Immerhin verliert das Geld der Kleinsten auf dem Kinderkonto oder Sparbuch nur an Wert. Wenn Du für Dein Kind sparen möchtest, eignen sich vor allem günstige Aktienfonds sehr viel besser dafür. Bevor Du einen Sparplan auf einen weltweit anlegenden ETF eröffnest, braucht Dein Kind ein Wertpapierdepot – quasi seine Eintrittskarte für die Börse. Welche Juniordepots besonders kostengünstig sind, ob das Depot auf den Namen des Kindes laufen sollte und was es beim Sparen für den Nachwuchs sonst noch zu berücksichtigen gibt, thematisieren wir in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 22.07.2021
    24 MB
    19:49
    Cover

    Wertpapierdepot fürs Kind – Teil eins (#79)

    In Zeiten der Niedrigzinsen für den Nachwuchs sparen – gar nicht mal so einfach! Immerhin verliert das Geld der Kleinsten auf dem Kinderkonto oder Sparbuch nur an Wert. Wenn Du für Dein Kind sparen möchtest, eignen sich vor allem günstige Aktienfonds sehr viel besser dafür. Bevor Du einen Sparplan auf einen weltweit anlegenden ETF eröffnest, braucht Dein Kind ein Wertpapierdepot – quasi seine Eintrittskarte für die Börse. Wie Dir der Faktor Zeit bei der Geldanlage für den Nachwuchs hilft, warum Du auf ETFs setzen solltest, statt aufs Sparbuch und welche Auswirkungen die Inflation aufs Vermögen des Kindes hat, thematisieren wir in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 15.07.2021
    41 MB
    34:16
    Cover

    Mehr Geld zurück mithilfe digitaler Steuerprogramme und Apps (#78)

    Die elektronische Steuererklärung wird immer beliebter. Bereits über 28 Millionen Deutsche machen ihre Steuererklärung im Internet mit Hilfe von digitalen Steuerprogrammen, Apps oder übers Online-Portal „Mein Elster“. Grund genug, die digitalen Helferlein mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Welche sich da besonders gut eignen und das meiste für Dich rausholen, ist Thema der heutigen Podcast-Folge.

    ...mehr
  • 08.07.2021
    45 MB
    37:47
    Cover

    Zulässig oder nicht? Klauseln im Arbeitsvertrag (#77)

    Überstunden sind mit dem Fixgehalt abgegolten. Oder: Der Arbeitnehmer darf nicht mit Kollegen oder Dritten über den Inhalt des Vertrages sprechen, einschließlich des Gehalts. Diese oder ähnliche Klauseln lassen sich in jedem Arbeitsvertrag finden. Doch sind die eigentlich erlaubt? Und was können Angestellte unternehmen, wenn sie von solchen Formulierungen benachteiligt werden? Das thematisieren Anja und Finanztip-Rechts-Expertin Britta Schön in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 01.07.2021
    40 MB
    32:56
    Cover

    Endlich Urlaub - unsere Tipps für Kurzentschlossene (#76)

    Der Sommer steht vor der Tür und die Urlaubsstimmung ist zum Greifen nah. Viele hatten sich mit Urlaubsbuchungen zurückgehalten. Dann kamen die Lockerungen, der Tourismus lief wieder an und plötzlich schien fast alles ausgebucht. Auf Deinen Erholungsurlaub musst Du aber trotzdem nicht verzichten. Wo Du noch richtig gute Chancen auf einen entspannten Aufenthalt hast und mit welchen Tricks Du dabei den einen oder anderen Euro sparen kannst, verraten wir Dir in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 24.06.2021
    50 MB
    41:27
    Cover

    Fürs Kind sparen – so geht’s! (#75)

    Eltern haben heutzutage fast genauso viele Möglichkeiten, Geld für den Nachwuchs anzulegen wie für sich selbst. Doch wohin mit dem Geldgeschenk zum 12. Geburtstag, dem Taschengeld oder den ersten selbstverdienten Euros des Kindes – aufs Kinderkonto, Sparbuch oder doch lieber ins Junior-Depot? Wo das Geld der Kleinen am besten aufgehoben ist, darüber spricht Anja in der aktuellen Folge mit den zwei Finanzbloggern und Podcastern Eva Brauckmann und Nico Hintze.

    ...mehr
  • 17.06.2021
    20 MB
    16:59
    Cover

    PKV: Spartipp oder Geldfresser? (#74)

    Im ersten Teil unseres Überblicks zur privaten Krankenversicherung haben wir geklärt, wer überhaupt in die PKV darf und welche Vor- und Nachteile Privatpatientinnen gegenüber gesetzlich Versicherten haben. Diesmal schauen wir uns an, was eine PKV überhaupt kostet und wie sie sich in verschiedenen Lebensphasen auswirkt. Stichwort: Studium, Kinderkriegen, Teilzeit, Rente. Wieder mit dabei: Ganz viele eurer Fragen und natürlich Julia, unsere Krankenversicherungsexpertin von Finanztip.

    ...mehr
  • 10.06.2021
    22 MB
    18:27
    Cover

    Privat besser krankenversichert? (#73)

    Soll ich’s machen oder lass ich’s lieber sein? – das fragen sich viele von Euch auch in Bezug auf die private Krankenversicherung. Zahlreiche Anbieter locken mit günstigen Tarifen, insbesondere für junge Menschen. Doch die PKV hat auch Schwächen. In der neuen Podcastfolge spricht Anja deshalb mit Finanztip-Expertin Julia über die Vor- und Nachteile der beiden Krankenversicherungssysteme. Dabei stehen Eure Fragen im Vordergrund, zum Beispiel „Bekomme ich als Privatversicherte eine bessere Behandlung?“ und „Warum gibt es beim Arzt so lange Wartezeiten für gesetzlich Versicherte?“

    ...mehr
  • 03.06.2021
    28 MB
    23:10
    Cover

    Steuerjahr 2020: So gibt’s Geld zurück - Teil 2 (#72)

    Im ersten Teil zum Corona-Steuerjahr 2020 haben wir geklärt, wer überhaupt eine Steuererklärung abgeben muss, wieviel Zeit dieses Jahr dafür ist oder wie das Kurzarbeitergeld steuerlich berücksichtigt wird. Diesmal schauen wir uns weitere Neuerungen und Änderungen an. Stichwort: Homeoffice- und Kilometerpauschale oder außergewöhnliche Belastungen.Wieder mit dabei: Ganz viele Eurer Fragen und Steuerexpertin Dr. Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler.

    ...mehr
  • 27.05.2021
    31 MB
    25:54
    Cover

    Steuerjahr 2020: So gibt’s Geld zurück - Teil 1 (#71)

    Homeoffice-Pauschale, Versteuerung des Kurzarbeitergeldes oder der Sofort- und Überbrückungshilfen für Selbständige: Die Corona-Pandemie hat viele steuerliche Änderungen und Neuerungen mit sich gebracht. Diese wollen wir in der neuesten Podcast-Folge genauer beleuchten. Unterstützt werden wir dabei von der Steuerexpertin Dr. Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler.

    ...mehr
  • 20.05.2021
    41 MB
    34:12
    Cover

    Anleihen: Gehören sie wirklich in jedes Depot?! (#70)

    Der weltweit bekannte Börsen- und Finanzexperte André Kostolany sagte einst: „Wer gut essen will, kauft Aktien; wer gut schlafen will, kauft Anleihen.“ Doch was ist dran an der Börsenweisheit – sorgen Anleihen auch heute noch für Stabilität im Portfolio? Dem gehen wir in der aktuellen Podcast-Folge auf den Grund. Mit der langjährigen Börsenexpertin und ehemaligen Chefkorrespondentin des Handelsblatts Jessica Schwarzer sprechen wir ausführlich über die Anlageklasse, die nach Kostolany Ruhe ins Depot bringen soll.

    ...mehr
  • 13.05.2021
    30 MB
    24:58
    Cover

    Fuck-You-Money für uns alle! Teil 2 (#69)

    Dein Job macht Dir einfach keinen Spaß mehr? Ein Kunde oder eine Kundin verlangt mal wieder Unmögliches von Dir? Du brauchst einfach mal eine Auszeit und zwar sofort? In solchen Situationen ist es hilfreich, genug Fuck-You-Money zu haben: einen Geldpuffer, der Dir den Luxus ermöglicht, Dich einfach mal rauszuziehen und Deinem Arbeitgebenden gedanklich den Mittelfinger zu zeigen, wenn es zu viel wird. Und zwar ganz, ohne in eine finanzielle Notlage zu schlittern. Wie viel Fuck-You-Money Du brauchst, wie Du es ansparst und welche Alternativen es gibt, erfährst Du in unserer neuen Podcastfolge. Dieses Mal mit dabei: Astrid Zehbe und Daniela Meyer, die Gründerinnen von Courage, Deutschlands erstem Finanz- und Karriere-Magazin.

    ...mehr
  • 06.05.2021
    25 MB
    20:39
    Cover

    Fuck-You-Money für uns alle! Teil 1 (#68)

    Dein Job macht Dir einfach keinen Spaß mehr? Ein Kunde oder ene Kundin verlangt mal wieder Unmögliches von Dir? Du brauchst einfach mal eine Auszeit und zwar sofort? In solchen Situationen ist es hilfreich, genug Fuck-You-Money zu haben: einen Geldpuffer, der Dir den Luxus ermöglicht, Dich einfach mal rauszuziehen und Deinen Arbeitgebenden gedanklich den Mittelfinger zu zeigen, wenn es zu viel wird. Und zwar ganz, ohne in eine finanzielle Notlage zu schlittern.Wie viel Fuck-You-Money Du brauchst, wie Du es ansparst und welche Alternativen es gibt, erfährst Du in unserer neuen Podcastfolge.Dieses Mal mit dabei: Astrid Zehbe und Daniela Meyer, die Gründerinnen von Courage, Deutschlands erstem Finanz- und Karriere-Magazin.

    ...mehr
  • 29.04.2021
    41 MB
    34:12
    Cover

    3 Fehler, die Du bei der Geldanlage vermeiden solltest (#67)

    Wir waren mit der Geldreise zu Gast im Podcast von Babett Mahnert „Die Paartherapie für Dich und das Geld“. Wir haben uns ausführlich über die ersten Schritte beim Geld anlegen unterhalten. Gerade als Neuanfängerin ist das gar nicht so einfach: Was muss ich beachten? Wem kann ich vertrauen? Wie finde ich eine passende Geldanlage? Welche ersten Schritte kann ich gehen? Und welche Fehler sollte ich unbedingt vermeiden. Darüber sprechen wir in dieser Folge!

    ...mehr
  • 22.04.2021
    38 MB
    31:48
    Cover

    Steuererklärung: Mit Hilfe ganz einfach! (#66)

    Die Steuererklärung ist für viele ein notwendiges Übel. Einige quälen sich selbst durch den Wust an Formularen. Andere entscheiden sich bewusst dagegen: viel zu aufwendig, kompliziert und unterm Strich kommt viel zu wenig bei rum. Wieder andere lassen sich bei der Steuer unterstützen durch die Steuerberatung, den Lohnsteuerhilfeverein oder eine Softwarelösung. Doch welche Variante ist eigentlich für Dich die beste? Mit was für Kosten musst Du rechnen? Was passiert eigentlich, wenn der Steuerbescheid vom Finanzamt fehlerhaft ist? Und wie erkennt man das überhaupt? Diese Fragen und noch mehr beantwortet uns Dr. Isabel Klocke vom Bund der Steuerzahler in der aktuellen Folge.

    ...mehr
  • 15.04.2021
    34 MB
    28:35
    Cover

    Ehevertrag – alles, was Ihr wissen wollt – Teil 2 (#65)

    In Teil 2 geht’s weiter mit den Fragen unserer Geldreise-Community zum Thema Ehevertrag. Wir klären gemeinsam mit Christiane Warnke, Anwältin für Familien- und Vertragsrecht, was wir wann in einer Beziehung vertraglich regeln können: Was sollten wir Frauen in einen Ehevertrag schreiben? Wie erstellen wir einen Ehevertrag am besten – mit Anwalt oder mit einem Notar? Außerdem gibt’s Ratschläge für zwei spannende Berichte aus der Geldreise-Community – unter anderem zum Thema Patchwork-Familie. Viel Spaß beim Hören!

    ...mehr
  • 08.04.2021
    32 MB
    26:39
    Cover

    Ehevertrag – alles, was Ihr wissen wollt – Teil 1 (#64)

    Danke, liebe Geldreise-Community, für Eure zahlreichen Fragen zum Thema Ehevertrag! In dieser Folge klären wir gemeinsam mit Christiane Warnke, Anwältin für Familien- und Vertragsrecht, was wir wann in einer Beziehung vertraglich regeln können und sollten: Wann macht ein Ehevertrag Sinn? Was ist eine Zugewinngemeinschaft? Behalte ich mein Geld, meine Lebensversicherung oder meine Altersvorsorge im Falle einer Trennung? Antworten auf diese und weitere Fragen hörst Du in dieser Podcast-Folge!

    ...mehr
  • 01.04.2021
    43 MB
    35:33
    Cover

    Raus aus der Schuldenfalle (#63)

    Aktuell sind rund 6,85 Millionen Menschen in Deutschland überschuldet – rund 69.000 weniger als im Vorjahr. Schulden sind noch viel zu oft ein Tabuthema. Deshalb sprechen wir in dieser Folge genau darüber. Wir klären zum einen, warum sich Menschen verschulden, und zum anderen, wie man aus den Schulden wieder rauskommt.Bei uns zu Gast ist Dr. Sally Peters. Sally hat sich schon in ihrer Dissertation mit Armut und Überschuldung von jungen Erwachsenen beschäftigt. Sie hat viele Jahre als Schuldnerberaterin gearbeitet. Und heute ist sie Geschäftsführerin am Institut für Finanzdienstleistungen, einem unabhängigen Forschungsinstitut, das sich mit genau unseren Themen befasst – mit Finanzdienstleistungen und Verbraucherschutz.

    ...mehr
  • 25.03.2021
    29 MB
    24:24
    Cover

    Anlageklassen: Das gehört ins Depot – Teil zwei (#62)

    Letzte Woche haben wir mit der Börsenexpertin und ehemaligen Chefkorrespondentin des Handelsblatts Jessica Schwarzer bereits darüber gesprochen, was es für Anlageklassen gibt und inwiefern sie sich unterscheiden.Diese Woche erzählt uns Jessica ein wenig mehr über unterschiedliche Anlegertypen. Außerdem erfahren wir von ihr, welche Anlageklasse für wen geeignet ist oder wie wir 10.000 Euro sinnvoll auf die einzelnen Anlageklassen aufteilen könnten. Außerdem hat sie ein paar Tipps für Dich parat, mit denen Du Deine persönliche Risikoneigung feststellen kannst.

    ...mehr
  • 18.03.2021
    25 MB
    20:57
    Cover

    Anlageklassen: Das gehört ins Depot – Teil eins (#61)

    Wie hoch später einmal die gesetzliche Rente ausfallen wird – wer weiß das schon. Aber Fakt ist, ohne private Altersvorsorge geht es nicht. Tagegeld, Festgeld und Co. werfen aktuell zu wenig bis keine Zinsen ab. Daher kommst Du um Aktien nicht herum. Das Wichtigste dabei: breit streuen. Investiere lieber in einen großen, bunten Strauß an Aktien, bestehend aus vielen Titeln aus unterschiedlichen Branchen, Ländern und Währungen, anstatt auf Einzelaktien zu setzen. Besonders einfach und kostengünstig geht das mit ETFs (Exchange Traded Funds), auch Indexfonds genannt.ETFs empfinden die Wertentwicklung börsengehandelter Indizes wie DAX oder MSCI World nach. Im einfachsten Fall kaufen die Aktienfonds die im Index enthaltenen Wertpapiere eins zu eins nach. Besitzt Du beispielsweise einen ETF auf den MSCI World, besteht Dein Blumenstrauß aus über 1.600 Wertpapieren, die aus 23 Industrieländern und mehr als zehn unterschiedlichen Branchen stammen.Eine breite Streuung, auch Diversifikation genannt, bedeutet aber auch, nicht nur auf eine einzelne Anlageklasse zu setzen. Zwar bieten Aktien aktuell langfristig bessere Renditechancen als andere Produkte. Mehr Rendite bedeutet häufig aber auch ein größeres Verlustrisiko. Mischst Du Deinem Portfolio neben Aktien weitere Anlageklassen wie Tagesgeld oder Festgeld hinzu, kannst Du mögliche Verluste in der einen Anlageklasse durch Gewinne in den anderen besser abfedern.Doch welche Anlageklassen gibt es eigentlich und bringen wirklich alle Ruhe ins Depot? Über diese Punkte und weitere sprechen wir in der aktuellen Podcastfolge. Als Unterstützung haben wir uns die langjährige Börsenexpertin und ehemalige Chefkorrespondentin des Handelsblatts Jessica Schwarzer mit an Bord geholt.

    ...mehr
  • 11.03.2021
    25 MB
    21:08
    Cover

    Gemeinschaftsdepot: Meins, Deins, unser (#60)

    Wenn sich zwei Menschen dafür entscheiden, zusammen zu sein, wird aus zwei getrennten Leben auch immer ein gemeinsames. Zwei getrennte Wohnungen weichen einem gemeinsamen Zuhause. Selbst zwei separate Haushaltskassen verschmelzen häufig zu einem Gemeinschaftskonto. Warum also nicht auch bei der **Altersvorsorge** aus zweien eine machen?

    ...mehr