4500 Bewerberinnen – ein gemeinsamer Traum. Am Ende sind es fünf junge Sängerinnen, die in der ersten Staffel der Castingshow "Popstars" 2001 als Gewinnerinnen gekürt werden: Lucy, Sandy, Nadja, Jessica und Vanessa sind die No Angels! Nach einer langen Karriere und Pause melden sich, zwanzig Jahre später vier von ihnen zum Geburtstag der Band zurück und kündigen mit "20" sogar ein neues Album an. Die Euphorie ist riesig. Besonders junge Fans, die ihre ersten großen Pop-Idole nie vergessen haben, feiern die wichtigste deutsche Girlband dieses Millenniums, die ihren Lebensweg begleitet und manchmal sogar geleitet hat. In der Auftaktfolge erinnern sich die No Angels von heute an das Casting und ihr Zusammenwachsen als Band. Dabei steht zu Beginn besonders Lucys nervenaufreibende Geschichte im Fokus, deren Verpflichtungen als Musical-Darstellerin ihr beinahe einen Strich durch die Rechnung gemacht hätten. Aber auch Nadja, die als gerade einmal 18-jährige Mutter daran zweifelt, diesen Weg gehen zu können. Warum es bei den No Angels immer auch um Empowerment und Zusammenhalt geht, erklären zudem Wegbegleiter:innen von damals und heute, wie Jurorin Simone Angel und PR-Manager Peter Lanz sowie prominente Fans wie Star-Choreograph Cale Kalay und Autorin/Podcasterin Giulia Becker.


Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

01 Plötzlich Popstars!

20 - Der No Angels Podcast

Abonnieren
01:13:58
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden