Cover

MDR KULTUR Café

Informativ und unterhaltsam zugleich, das ist das MDR KULTUR-Café. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle berufliche Projekte.

Alle Folgen

  • 25.09.2022
    35 MB
    37:23
    Cover

    Schauspieler Jens Harzer über Bedeutung und Zukunft des Theaters

    Jens Harzer ist einer der bedeutendsten Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters. Ein Gespräch über den Weg vom Sportler zum Schauspieler, Vater-Figuren wie Bruno Ganz und über die Zukunft des Theaters.

    ...mehr
  • 15.09.2022
    40 MB
    42:00
    Cover

    Schauspielerin Stefanie Reinsperger über ihr Buch "Ganz schön wütend"

    Schauspielerin Stefanie Reinsperger kennen die meisten wohl als Ermittlerin im Dortmunder "Tatort". Ihr Buch "Ganz schön wütend" handelt von Diskriminierung wegen ihrer Körperlichkeit und dem Ringen um Anerkennung.

    ...mehr
  • 13.03.2022
    41 MB
    43:18
    Cover

    Drehbuchautorin Laila Stieler über "Gundermann" und ihren neuen Film

    Laila Stieler wurde für ihre Drehbücher zu "Gundermann" sowie für Andreas Dresens Film "Rabiye Kurnaz vs. George W. Bush“ ausgezeichnet. Knut Elstermann erzählt sie, warum Autoren mehr Aufmerksamkeit brauchen.

    ...mehr
  • 08.07.2022
    54 MB
    56:23
    Cover

    MDR KULTUR Café mit der Schriftstellerin Antje Rávik Strubel

    Für ihren Roman "Blaue Frau" erhielt Antje Rávik Strubel 2021 den Deutschen Buchpreis. In ihrem aktuellen Essayband beschäftigt sie sich u.a. mit der Fluidität geschlechtlicher Identitäten und Seelenlandschaften.

    ...mehr
  • 01.07.2022
    31 MB
    32:53
    Cover

    Autorin Sophie Passmann über ihre Existenz als Profi-Netzpersönlichkeit

    Sophie Passmann gehört zu den bekanntesten Feuilletonistinnen und zu den Bestseller-Autorinnen des deutschen Büchermarktes, etwa mit "Alte Weiße Männer" und "Komplett Gänsehaut". Moderation: Julia Hemmerling.

    ...mehr
  • 16.06.2022
    58 MB
    01:01:22
    Cover

    Lola Randl über Schrecken und Lust auf dem Land

    Filmemacherin, Drehbuchautorin und Schriftstellerin Lola Randl ist gebürtige Bayerin und lebte halb in der Landkommune, halb in Städten. Über die Doppelexistenz zwischen den Welten spricht sie mit Katrin Schumacher.

    ...mehr
  • 09.06.2022
    37 MB
    39:33
    Cover

    Herlinde Koelbl hat über Jahrzehnte Angela Merkel fotografiert

    Herlinde Koelbl ist eine der renommiertesten deutschen Fotografinnen, bekannt unter anderem durch eine Reihe mit Porträts von Angela Merkel. Nun ist eine Ausstellung mit Wissenschaftler-Fotos von ihr in Halle zu sehen.

    ...mehr
  • 05.06.2022
    37 MB
    39:21
    Cover

    Schriftsteller Uwe Tellkamp: "Ich muss mich ständig rechtfertigen"

    Mit Vladimir Balzer spricht Schriftsteller Uwe Tellkamp über die Öffentlichen Medien und Meinungen. Es geht um Heimat, um die AfD, um das Leben in der DDR und natürlich über sein neues Buch "Der Schlaf in den Uhren".

    ...mehr
  • 04.06.2022
    43 MB
    45:30
    Cover

    WGT-Koryphäe Christian von Aster über die Gothic-Szene und schwarzen Humor

    In der Gothic-Szene gibt es kaum jemanden, der Christian von Aster nicht kennt. Warum der Phantastik-Autor lieber das Kommunistische Manifest statt Harry Potter-Bücher liest, erklärt er im MDR KULTUR Café.

    ...mehr
  • 23.05.2022
    33 MB
    34:40
    Cover

    "Es wird durchgemalt!": Malerin Rosa Loy über ihre Vorstellung von Weiblichkeit

    Rosa Loy ist eine der bekanntesten Vertreterinnen der Neuen Leipziger Schule. Bei Thomas Bille berichtet sie über den Weg dahin genauso wie über den Austausch mit ihrem Mann Neo Rauch, mit dem sie Wand an Wand arbeitet.

    ...mehr
  • 15.05.2022
    37 MB
    39:27
    Cover

    Schauspieler Tom Schilling erfindet sich neu

    Tom Schilling kennt man aus Film-Produktionen wie "Crazy" – aber auch über seine Musik. Mit Johannes Paetzold spricht er über die Änderung des Namens seiner Band zu "Die andere Seite" und das gleichnamige Album.

    ...mehr
  • 08.05.2022
    41 MB
    43:34
    Cover

    MDR KULTUR Café: Tobias Künzel im Gespräch über sein neues Werk "Copperfield! The Musical"

    Eine besondere Vorliebe hat Tobias Künzel (Die Prinzen) für Musicals. In London feiert nun sein neustes Musical "Copperfield! The Musical" Premiere. Darüber hat er mit Julia Hemmerling gesprochen.

    ...mehr
  • 06.05.2022
    42 MB
    44:39
    Cover

    Schauspielerin Ursula Strauss: "Die Pause ist das Ausdrucksstärkste, was es gibt"

    Ursula Strauss ist eine österreichische Darstellerin, zu sehen ist die gerade in der ARD-Serie "Euer Ehren". Im Gespräch mit Knut Elstermann verrät sie wie sie es schafft, stets Leichtigkeit in ihr Spiel zu bringen.

    ...mehr
  • 24.04.2022
    50 MB
    52:21
    Cover

    30 Jahre Amarcord: Warum Sänger Daniel Knauft nicht nur zum Jubeln zumute ist

    Vor 30 Jahren gründeten fünf ehemalige Thomaner das Vokalensemble, das erste "a cappella"-Festival schenkten sie sich zum fünfjährigen Bestehen. Im Gespräch mit Thomas Bille blickt Sänger Daniel Knauft zurück.

    ...mehr
  • 18.04.2022
    42 MB
    44:39
    Cover

    Anke Engelke und das Geheimnis ihrer ansteckenden Komik

    Anke Engelke spricht im MDR KULTUR Café mit Knut Elstermann über ihren erfolgreichen Berufsweg, die Bandbreite ihrer Arbeit, ihre Einfühlung in die Figuren und über das Geheimnis ihrer ansteckenden Komik.

    ...mehr
  • 15.04.2022
    41 MB
    42:46
    Cover

    Schauspieler Philipp Hochmair über die Liebe zur Bühne und die Kunst, einen Blinden zu spielen

    Über die unbändige Hingabe an die Bühne, die große Leistung, glaubhaft einen blinden Ermittler zu spielen und Liebeserklärungen an seine Heimatstadt Wien: Schauspieler Philipp Hochmair im Gespräch mit Knut Elstermann.

    ...mehr
  • 09.04.2022
    39 MB
    40:50
    Cover

    Opern-Regisseurin Andrea Moses: "Ich finde, Frauen gehören in Führungspositionen."

    Andrea Moses ist seit 2020 Operndirektorin am Deutschen Nationaltheater in Weimar. Mit Thomas Bille spricht sie über ihr Studium in Russland sowie warum Frauen im Kulturbereich seltener in Führungspositionen sind.

    ...mehr
  • 03.04.2022
    39 MB
    40:54
    Cover

    Die Autorin Lucy Fricke über Herkunft, Karriere und lose Beziehungen

    Lucy Fricke ist eine mehrfach ausgezeichnete deutsche Autorin, die auch im Filmgeschäft eine Größe ist. Im Gespräch mit Carsten Tesch stellt sie ihr neues Buch "Die Diplomatin" vor und diskutiert die Rolle der Herkunft.

    ...mehr
  • 27.03.2022
    37 MB
    38:49
    Cover

    Die Filmcasterin Simone Bär: "Eine ungewöhnliche Wahl macht eine gute Besetzung aus"

    Simone Bär ist mittlerweile auch vielen ein Begriff, die nicht filminteressiert sind. Im Gespräch mit Knust Elstermann spricht sie über ihre Jobbeschreibung, mögliche Fehlentscheidungen und tägliche Herausforderungen.

    ...mehr
  • 20.03.2022
    41 MB
    42:59
    Cover

    Der Journalist Jakob Augstein über den Sprung in die Schriftstellerei

    Jakob Augstein hat sich neu erfunden. Statt weiterhin journalistisch tätig zu sein, hat er nun einen Roman geschreiben. Über sein Werk "Strömung" und seine Verbindung zu seinem Protagonisten spricht er mit Carsten Tesch.

    ...mehr
  • 04.03.2022
    31 MB
    32:30
    Cover

    Schauspielerin Katharina Wackernagel: Neue Rolle, neue Herausforderungen

    Die Schauspielerin Katharina Wackernagel ist die neue Ermittlerin in der humoristischen ARD-Krimiserie "Mord mit Aussicht". Wie man in solch eine Rolle hineinwächst hat sie Julia Hemmerling im MDR KULTUR Café erzählt.

    ...mehr
  • 01.03.2022
    36 MB
    38:26
    Cover

    Industriedesigner Stefan Diez: "Recycling ist die letzte Option"

    Stardesigner Stefan Diez hat einen Leitfaden für nachhaltige und gute Möbel erstellt. Dabei denkt er auch entstehenden Abfall mit – und warnt vor der Idee des Recyclings. Derzeit feilt er an einem Pfandsystem für Sofas.

    ...mehr
  • 23.03.2021
    25 MB
    26:39
    Cover

    DEFA-Kinderfilmautorin Christa Kozik im Gespräch mit Knut Elstermann | 75 Jahre DEFA

    Sie war die erfolgreichste Kinderfilmautorin der DEFA, schrieb das Drehbuch zu "Moritz in der Litfaßsäule" oder "Sieben Sommersprossen". Filmkritiker Knut Elstermann hat mit ihr gesprochen.

    ...mehr
  • 20.02.2022
    34 MB
    35:42
    Cover

    Liedermacherin Dota alias Kleingeldprinzessin über das "richtige" Erleben von Musik

    Die Berliner Liedermacherin Dota spricht im Gespräch mit Johannes Paetzold unter anderem über ihre Art Musik zu hören, die Schattenseiten von Spotify, ihre Sicht auf das Gendern und das Wichtige an politischen Songs.

    ...mehr
  • 13.02.2022
    45 MB
    47:21
    Cover

    Schauspieler Fabian Hinrichs: "Die Situationen sind die Mütter der Menschen."

    Fabian Hinrichs verrät im Gespräch mit Carsten Tesch was für ihn das Besondere am Schauspielberuf ist und wie er es schafft, aus seinen Rollen "ganze Menschen" zu machen. Zu sehen ist er momentan in der Serie "ZERV".

    ...mehr
  • 06.02.2022
    34 MB
    35:45
    Cover

    Schauspieler Jerry Kwarteng über Chancengleichheit für Schwarze im Filmgeschäft

    Der Schauspieler Jerry Kwarteng schreibt mit seiner Rolle in der ARD-Serie "Rote Rosen" Fernsehgeschichte. Im Gespräch mit Knut Elstermann spricht er über seinem Weg ins Filmgeschäft und Erfahrungen mit Diskriminierung.

    ...mehr
  • 30.01.2022
    39 MB
    41:15
    Cover

    Michael Wollny im MDR KULTUR-Gespräch: Warum die Jazz-Tradition immer globaler wird

    Neben dem amerikanischen Jazz ist der europäische Jazz schon lange eine eigenständige Spielart. Aber zunehmend gäbe es die Tenzenz zur Globalisierung, so der Jazz-Pianist Michael Wollny im Gespräch mit Julia Hemmerling.

    ...mehr
  • 23.01.2022
    41 MB
    43:40
    Cover

    Schriftsteller Thomas Kunst sieht sich bei Deutschem Buchpreis übergangen

    Der Autor Thomas Kunst aus Sachsen-Anhalt findet seine Bücher zu wenig gewürdigt. Aus seiner Sicht hätte der Roman "Freie Folge" 2015 den Deutschen Buchpreis verdient gehabt. Den Jurys wirft Kunst Voreingenommenheit vor.

    ...mehr
  • 14.01.2022
    36 MB
    37:52
    Cover

    Warum Rick Okon Zweifel hatte, Schauspieler zu werden

    Obwohl er noch relativ jung ist, beeindruckt der Schauspieler Rick Okon bereits in dem Film "Romeos" oder als Tatort-Kommissar. Im Gespräch mit Knut Elstermann erklärt er unter anderem, was sein Name auf Polnisch heißt.

    ...mehr
  • 10.01.2022
    40 MB
    42:07
    Cover

    Filmemacherin Grit Lemke: „Die Frage muss sein: Was bedeutet das für die Menschen?“

    Die Filmemacherin und Autorin Grit Lemke über den Begriff der Täterschaft, Herausforderungen ihrer Generation und die Bedeutung von Heimat. Ein Gespräch mit Knut Elstermann.

    ...mehr
  • 10.01.2022
    40 MB
    42:26
    Cover

    Kurator Paul Kaiser: "Was ist DDR-Kunst?"

    Er setzt sich für die angemessene Wahrnehmung von Kunst aus der DDR ein: Paul Kaiser, der 2017 den "Dresdner Bilderstreit" entfachte. Der Kunstwissenschaftler ist zu Gast im MDR KULTUR-Café mit Thomas Bille.

    ...mehr
  • 10.01.2022
    44 MB
    46:35
    Cover

    Schauspielerin Friederike Becht: "Ich wollte nie eine Prinzessin sein"

    In Magdeburg entstand die Thrillerserie "Schneller als die Angst", in der ein Zielfahnderin einen Frauenmörder jagt. Friederike Becht übernahm die Hauptrolle. Im Café spricht sie mit Carsten Tesch über ihren Werdegang.

    ...mehr
  • 21.12.2021
    40 MB
    41:55
    Cover

    Filmregisseurin Julia von Heinz über ihren Kampf gegen Neonazis

    Die Filmregisseurin Julia von Heinz verrät im Gespräch mit Knut Elstermann wieviel Spaß sie an ihrer Rolle als Professorin hat und sinniert darüber, warum der Satz "Gewalt ist keine Lösung" manchmal auch zu bequem ist.

    ...mehr
  • 11.12.2021
    51 MB
    53:31
    Cover

    M(e)ine Art Familie: Der Schriftsteller und Verleger Jo Lendle

    Im MDR KULTUR Café liest Jo Lendle aus seinem neu erschienenen Roman "Eine Art Familie", spricht über das Schreiben, das Erinnern und die Konstruktion von Herkunft. Ein Gespräch mit Katrin Schumacher.

    ...mehr
  • 11.12.2021
    40 MB
    42:32
    Cover

    Bestsellerautorin Daniela Krien und das Schreiben über die Liebe

    In einer Welt, in der ständig von Spaltung und Polaritäten die Rede ist, schreibt die Leipziger Bestsellerautorin Daniela Krien Romane wie "Der Brand", die vom Leben in der Mitte erzählen. Eine Sendung von Carsten Tesch.

    ...mehr
  • 26.11.2021
    41 MB
    43:07
    Cover

    Der Journalist Stefan Aust über die Pressefreiheit

    Der ehemalige Chefredaktuer des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" Stefan Aust verrät im Gespräch mit Thomas Bille warum er kein Pferdezüchter geworden ist und wie sich die heutige Pressefreiheit von früher unterscheidet.

    ...mehr
  • 26.11.2021
    34 MB
    35:50
    Cover

    Der queere Künstler Tucké Royal aus Quedlinburg über Provokation und Vielfalt

    Tucké Royal ist ausgesprochen vielseitig: Performer, Autor, Musiker, Regisseur und queerer Aktivist, am Berliner Maxim-Gorki-Theater ebenso zu sehen ist wie im Off-Theater. Was ihn antreibt, erzählt er Knut Elstermann.

    ...mehr
  • 12.11.2021
    54 MB
    56:28
    Cover

    Alexander Veljanov über Kreativität in Coronazeiten

    Der Sänger des Gothic-Duos "Deine Lakaien", Alexander Veljanov, hat nach sechs Jahren Bandruhe in der Coronazeit zu neuer Kreativität gefunden. Zwei Alben sind entstanden. Er ist im Gespräch mit Johannes Paetzold.

    ...mehr
  • 07.11.2021
    38 MB
    40:18
    Cover

    Architekt Ansgar Schulz über Stadt und Land im Wandel

    Der Architekt Ansgar Schulz aus Leipzig hat unter anderem die Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig entworfen, einer der wenigen Kirchenneubauten nach der Wende. Er ist im Gespräch mit Thomas Bille.

    ...mehr
  • 27.10.2021
    36 MB
    38:13
    Cover

    Filmemacher Sönke Wortmann über das Rezept für große Kinohits

    Im Gespräch mit unserem Filmexperten Knut Elstermann verrät Regisseur Sönke Wortmann im MDR KULTUR Café, wie er mit Niederlagen umgeht, wie schwer ihm das Schreiben fiel und ob es ein Geheimrezept für Kinohits gibt.

    ...mehr
  • 03.11.2021
    63 MB
    01:06:35
    Cover

    Sängerin Ina Müller im Gespräch

    Im MDR KULTUR Café spricht Sängerin und Fernsehmoderatorin Ina Müller über das Erwachsenwerden, Lampenfieber nach COVID-19 und ihre Demut vor dem The Police-Sänger Sting.

    ...mehr
  • 19.10.2021
    42 MB
    44:17
    Cover

    Aus Görlitz ins Feuilleton: Autor Lukas Rietzschel über seine Wahlheimat

    Nach "Mit der Faust in die Welt schlagen" ist der zweite Roman von Lukas Rietzschel "Raumfahrer" draußen. Warum der Görlitzer seiner Wahlheimat treu bleibt, darüber sprach er mit MDR KULTUR-Moderator Carsten Tesch.

    ...mehr
  • 10.10.2021
    36 MB
    38:28
    Cover

    Shootingstar aus Halle: Schauspielerin Saskia Rosendahl wäre gerne Hebamme geworden

    Sie spielte in "Babylon Berlin", "Werk ohne Autor" und gerade in "Fabian". Sie galt als Naturtalent, inzwischen räumt die junge Hallenserin mit ihrem sensiblen Spiel Preise ab – und findet Erfolg krass herausfordernd.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    43 MB
    45:44
    Cover

    Regisseurin Anne Zohra Berrached liebt das Leben, wenn es intensiv ist

    Die Regisseurin Anne Zohra Berrached aus Erfurt erzählt in ihrem aktuellen Film "Die Welt wird eine andere sein" eine Liebesgeschichte im islamistischen Kontext. Sie ist im Gespräch mit Carsten Tesch.

    ...mehr
  • 26.03.2021
    26 MB
    27:39
    Cover

    "75 Jahre DEFA": Regisseur Andreas Dresen im Gespräch mit Knut Elstermann

    Der in Gera geborene Regisseur Andreas Dresen wirft im "DEFA 75"-Podcast von MDR KULTUR einen keineswegs unkritischen, sehr differenzierten Blick zurück auf das DEFA-Studio, das beinahe seine Heimat geworden wäre.

    ...mehr
  • 03.03.2021
    28 MB
    29:56
    Cover

    Schauspielerin Jutta Hoffmann im Interview | 75 Jahre DEFA

    "Die Schlüssel" oder "Das Versteck": Für das DDR-Publikum war Jutta Hoffmann aus Halle eine kompromisslose und mutige Künstlerin; heute findet sie kaum noch Rollen. Filmkritiker Knut Elstermann hat sie interviewt.

    ...mehr
  • 02.03.2021
    24 MB
    25:28
    Cover

    Polizeiruf-Darsteller Jaeckie Schwarz im Gespräch mit Knut Elstermann | 75 Jahre DEFA

    Jaecki Schwarz spielte sich schon mit seinen DEFA-Rollen in die Herzen der Menschen. Nach dem Mauerfall eroberte er das ganze Land, u.a. als Hauptkommissar Schmücke. Offen setzt er sich für queere Menschen ein.

    ...mehr
  • 21.02.2022
    33 MB
    35:16
    Cover

    Nebenrollenwunder Carmen-Maja Antoni im Gespräch mit Knut Elstermann | 75 Jahre DEFA

    In ihrer Karriere war sie so oft die Jüngste und Kleinste – doch ihr Spiel besitzt unglaubliche Kraft. Sie brillierte in allen Frauenrollen von Bertolt Brecht und spielte unvergessliche Nebenrollen in über 100 Filmen.

    ...mehr
  • 21.02.2022
    25 MB
    26:39
    Cover

    Die Schauspielerin Jutta Wachowiak im Gespräch | 75 Jahre DEFA

    Mit Knut Elstermann spricht die Schauspielerin Jutta Wachowiak vor allem über ihre Filme, die sie bei der DEFA drehte. Sie spricht auch offen über den Protest von 1989 und die schwierige Zeit nach der Wende.

    ...mehr
  • 21.02.2022
    26 MB
    27:19
    Cover

    "Ich bin eigentlich ein Spießer": Winfried Glatzeder im Gespräch mit Knut Elstermann über Paul, die DEFA und das Dschungelcamp | 75 Jahre DEFA

    An Belmondo erinnert eigentlich nur die Nase. Glatzeder ist einfach Glatzeder und vor allem "Paul". Warum er damit kein Problem hat, wieso er trotz DEFA-Exklusiv-Vertrags in den Westen und später ins Dschungelcamp ging:

    ...mehr