Wenn das Schmerzempfinden fehlt, wird es für die Betroffenen lebensgefährlich. Denn wir lernen durch Schmerzen. Marie (Name geändert) weiß nicht, was Schmerz ist und muss in ihrem Alltag daher viel besser und bewusster auf sich aufpassen, als wir anderen. Medizinjournalist Dr. Christoph Specht erklärt, wie ein Leben ohne Schmerz aussieht und warum für die Betroffenen selbst Schlafen zur tödlichen Gefahr werden kann.

"Ich spüre keinen Schmerz – und das ist lebensgefährlich"

Leben ohne Sinn

/
B676a269a450ae891c27fa779fa8837e54314a01850396dbd3a1ca43a7ad7deaa19ac85f7111cc9a41d347cf6331501ebea39ecccae491c0760ad6b948c3c230
Huch! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal.