Cover

Das Interview von MDR AKTUELL

Die Welt wird immer komplexer. Das verlangt mehr Einordnung, Hintergrund und auch Meinungen. Die besten Gespräche von MDR AKTUELL mit Politikern, Wissenschaftlern und Experten gibt es hier als Podcast.

Alle Folgen

  • 26.02.2021
    4 MB
    05:07
    Cover

    Analyst Halver: "Zinssparen so unattraktiv wie eine Darmspülung"

    Die Deutschen entdecken Aktien und Fonds als Alternative zum Sparbuch - vor allem viele Jüngere. Was bedeutet dieser Boom? Robert Halver, Analyst von der Baader Bank, erklärt, in was man investieren sollte.

    ...mehr
  • 26.02.2021
    4 MB
    05:11
    Cover

    GEW-Chefin: "Ein unangemessener Schuss vor den Bug"

    Sachsens Kultusminister Piwarz hat Leitlinien für den Online-Unterricht herausgegeben. Laut GEW-Landeschefin Uschi Kruse kommen die nicht gut an in der Lehrerschaft. Viele fühlten sich an den Pranger gestellt.

    ...mehr
  • 26.02.2021
    3 MB
    03:22
    Cover

    Drogen-Razzien bei Neonazis: "In dieser Größenordnung neu"

    Drogenhandel, Waffenhandel, Geldwäsche: Wegen dieses Verdachts geht das Thüringer LKA gegen Neonazis vor. MDR-Reporter Ludwig Kendzia berichtet seit Jahren über die Szene: Steckt dahinter ein neues Finanzierungsmodell?

    ...mehr
  • 26.02.2021
    4 MB
    04:16
    Cover

    Bartsch: Öffnungspläne wurden zu lange verschoben

    Nächste Woche beraten Bund und Länder darüber, wann Lockerungen der Corona-Maßnahmen möglich sind. Linke-Fraktionschef Bartsch meint: Nicht nur Inzidenzwerte dürfen eine Rolle spielen. Aber es brauche klare Richtlinien.

    ...mehr
  • 26.02.2021
    5 MB
    05:44
    Cover

    Epidemiologe Stöhr: Inzidenzwert von 35 "realitätsfern"

    Die Infektionszahlen in Deutschland steigen wieder leicht an, Mutationen breiten sich vermehrt aus. Epidemiologe Klaus Stöhr sagt: Trotzdem sollte die Politik nicht zu lange mit Öffnungen warten. Was sind seine Gründe?

    ...mehr
  • 25.02.2021
    5 MB
    05:15
    Cover

    Ex-Bundesjustizministerin für EU-Impfpass

    Sollen EU-Bürger einen einheitlichen Impfpass bekommen, damit sie wieder reisen dürfen? Ja, findet Ex-Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger und fordert die Bundesregierung auf, diesen nicht auszubremsen.

    ...mehr
  • 25.02.2021
    5 MB
    05:34
    Cover

    Günther: Große Teile des sächsischen Waldes krank

    Fichten, Kiefern, Buchen - all diese Bäume haben es schwer in Sachsens Wäldern. Satellitenaufnahmen zeigen, dass gut ein Drittel des Forstbestandes geschädigt ist. Was sagt der zuständige Minister Wolfram Günther dazu?

    ...mehr
  • 24.02.2021
    3 MB
    03:44
    Cover

    Afghanistan-Experte: "Es ist ein Dilemma"

    Deutschland will das Bundeswehr-Mandat für Afghanistan erneut verlängern. Truppen gegen den Willen der Taliban dort zu lassen, könne aber zu einer Eskalation führen, sagt Thomas Ruttig vom Afghanistan Analysts Network.

    ...mehr
  • 24.02.2021
    4 MB
    04:43
    Cover

    Montgomery: Stufenplan und Selbsttests müssen her

    Der Weltärztepräsident nennt es erschreckend, dass es bis heute keinen einheitlichen Plan gibt. Zudem reicht ihm der Fokus auf den Inzidenzwert nicht aus. Hier sagt Montgomery, welche Zahl er für genauso wichtig hält.

    ...mehr
  • 24.02.2021
    6 MB
    06:44
    Cover

    Hoff: Brauchen einheitlichen Stufenplan für Lockerungen

    In der Debatte um Lockerungen brauchen die Menschen Klarheit, sagt der Thüringer Chef der Staatskanzlei, Hoff. Es müsse bundesweit einheitlich geregelt, wann Maßnahmen gelockert werden und wann sie verschärft werden.

    ...mehr
  • 24.02.2021
    5 MB
    06:07
    Cover

    Schenk: "Mit Lockerungen vorsichtig sein"

    Die Chefs der Staatskanzleien von Bund und Ländern sollen eine Strategie für Öffnungen erarbeiten. Oliver Schenk aus Sachsen sieht dafür jedoch kaum Spielraum. Warum? Und was genau berät er mit seinen Amtskollegen?

    ...mehr
  • 23.02.2021
    4 MB
    04:41
    Cover

    Eine Generalsekretärin für die Bischöfe - was bedeutet das?

    Die Theologin Beate Gilles leitet künftig das Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz - als erste Frau überhaupt. Das sei kein Zeichen eines Wandels, sagt Marianne Arndt von der katholischen Reformbewegung Maria 2.0.

    ...mehr
  • 23.02.2021
    4 MB
    04:17
    Cover

    EU-Politikerin Beer kritisiert Grenzkontrollen

    Die FDP-Politikerin Nicola Beer ist Vizepräsidentin des Europa-Parlaments. Sie wirft Deutschland vor, mit den Grenzkontrollen gegen Absprachen der EU-Staaten zu verstoßen. Die Kontrollen sollten schnellstens enden.

    ...mehr
  • 23.02.2021
    6 MB
    06:15
    Cover

    Trümper: Es gibt Alternativen zum totalen Lockdown

    Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper ist dafür, die Corona-Beschränkungen schrittweise zu lockern. Aber unter einer Voraussetzung: Es müsse genügend Schnellltests geben, die jeder zu Hause allein machen könne.

    ...mehr
  • 22.02.2021
    3 MB
    03:49
    Cover

    Arena-Leipzig-Chef: "Sportstätten wieder für Publikum öffnen"

    Die Arena Leipzig kennt seit Monaten nur Geisterspiele. Unhaltbarer Zustand, sagt Geschäftsführer Matthias Kölmel. Im Interview erklärt er, wie Veranstaltungen mit Publikum trotz Pandemie gelingen könnten.

    ...mehr
  • 22.02.2021
    4 MB
    04:57
    Cover

    Gysi: Müssen weg von Konfrontation mit Russland

    Russland hat im Fall Nawalny Rechtsbruch begangen, sagt der Linke-Politiker Gregor Gysi. Dennoch müsse die EU auf Russland zugehen. Es brauche Wandel durch Annäherung. Neue EU-Sanktionen sind für Gysi der falsche Weg.

    ...mehr
  • 22.02.2021
    4 MB
    05:09
    Cover

    Landrat: "Schulen öffnen trotz hoher Inzidenz"

    Der Kreis Hildburghausen hat den dritthöchsten Inzidenzwert in Thüringen. Dennoch machten am Montag Schulen und Kitas auf. Daran will Landrat Thomas Müller festhalten, solange die Corona-Inzidenz unter 200 bleibt.

    ...mehr
  • 22.02.2021
    7 MB
    08:11
    Cover

    Grüne: Amnestie für Munitionsdiebstahl bei KSK illegal

    Beim Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr haben Soldaten gestohlene Munition anonym zurückgegeben und dabei straffrei bleiben können. Der Grünen-Politiker Lindner wirft der KSK-Führung Strafvereitelung im Amt vor.

    ...mehr
  • 21.02.2021
    23 MB
    24:53
    Cover

    Tiefensee: Vielen steht das Wasser bis zur Nase

    Thüringens Wirtschaftsminister Tiefensee hat täglich mit den ökonomischen Auswirkungen der Corona-Krise zu tun. Was sagt er denen, die nicht mehr weiter wissen? Und wie schätzt er die Lage ein? Das Interview der Woche.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    7 MB
    07:21
    Cover

    Molekularbiologe: Härtere Maßnahmen gegen dritte Welle

    Der Molekularbiologe und Kanzleramtsberater Rolf Apweiler sagt im Interview, es baue sich gerade eine dritte Corona-Welle auf. Dort, wo die britische Mutation mehr als 30 Prozent ausmache, brauche man strenge Maßnahmen.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    4 MB
    04:42
    Cover

    Kostenlose Schnelltests in Halle - Bilanz nach Tag 1

    Ab März soll es bundesweit kostenlose Corona-Schnelltests geben. In Halle gibt es sie schon - seit gestern gibt es ein Testzentrum dafür. Daniel Schöppe leitet es, er berichtet vom ersten Tag mit vielen positiven Tests.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    5 MB
    05:57
    Cover

    Werner: Sind schon in der dritten Welle

    Thüringens Gesundheitsministerin Werner zeigt sich zwiegespalten angesichts der Lockerungen im Freistaat bei steigenden Inzidenzzahlen. Die Mutationen breiteten sich schnell aus, aber Familien brauchten Entlastung.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    5 MB
    05:25
    Cover

    Hallescher Medizinrechtler kritisiert britische Corona-Studie

    In Großbritannien werden im Rahmen einer Studie junge Menschen mit dem Coronavirus infiziert, um die Wirksamkeit von Impfstoffen besser testen zu können. Hans Lilie, Medizinrechtler an der Uni Halle, hält das für falsch.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    4 MB
    04:21
    Cover

    DRK Sachsen: Gewisse Ablehnung des Astrazeneca-Impfstoffs

    Einige Menschen sind skeptisch, was den Astrazeneca-Impfstoff angeht. Wer sich nicht damit impfen lassen wolle, bekomme jedoch nicht automatisch einen anderen Impfstoff, sagt DRK-Sachsen-Sprecher Kai Kranich.

    ...mehr
  • 18.02.2021
    6 MB
    06:26
    Cover

    Virologe: Können britische Mutation in den Griff bekommen

    Der Leiter der Virologie am Universitätsklinikum Düsseldorf, Jörg Timm, warnt angesichts der Coronavirus-Mutationen vor vorschnellen Lockerungen. Es gelte jetzt auf Impfungen und Abstand zu setzen und abzuwarten.

    ...mehr
  • 17.02.2021
    5 MB
    05:48
    Cover

    Lindner hofft auf positive Effekte für die Nato durch Biden

    Der sicherheitspolitische Sprecher der Grünen, Tobias Lindner, wünscht sich in der Nato eine bessere Diskussionskultur. Er habe die Hoffnung, dass das mit einer US-Regierung unter Präsident Joe Biden möglich sei.

    ...mehr
  • 17.02.2021
    4 MB
    05:02
    Cover

    Throm: Grenzkontrollen so lange wie nötig

    Der Unions-Obmann im Bundestags-Innenausschuss, Alexander Throm, weist die Kritik aus der SPD zu den verschärften Grenzkontrollen zurück. Eine dritte Corona-Welle mit Mutationen müsse verhindert werden.

    ...mehr
  • 16.02.2021
    4 MB
    05:10
    Cover

    Gastronomen und Hoteliers hoffen auf baldige Öffnung

    Die Stimmung im Hotel- und Gaststättengewerbe ist teilweise katastrophal. Das sagt Dehoga-Hauptgeschäfsführerin Ingrid Hartges. Sie hofft, dass bei weiter sinkenden Corona-Zahlen vor Ostern geöffnet werden darf.

    ...mehr
  • 16.02.2021
    4 MB
    04:18
    Cover

    Leipzig/Halle: Mehr als 1.900 Einwendungen gegen Flughafen-Ausbau

    Gegen den Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle sind bei der Landesdirektion Sachsen zahlreiche Einwendungen eingegangen. Sie müssen nun alle gepüft werden. Direktions-Sprecher Holm Felber erklärt, wie es weitergeht.

    ...mehr
  • 16.02.2021
    6 MB
    07:06
    Cover

    Handelsverband verlangt Perspektive für Öffnungen

    Der Handelsverband Deutschland fürchtet das Aus für viele Geschäfte, sollten die Corona-Regeln erst nach Ostern gelockert werden. Hauptgeschäftsführer Stefan Genth sagte, die Branche brauche Klarheit.

    ...mehr
  • 15.02.2021
    5 MB
    05:12
    Cover

    Schuldnerberater: "Staatliche Hilfen erreichen nicht alle"

    Staatliche Corona-Hilfen erreichen längst nicht alle, die durch den Lockdown kaum noch Einkommen haben. Verstärkt suchen Kleinunternehmer die Schuldnerberatung auf. Ein Gespräch mit Jens Heinrich von der AWO Sachsen.

    ...mehr
  • 15.02.2021
    4 MB
    04:57
    Cover

    "Einsamkeit macht es Trauernden noch schwerer"

    Wer um einen geliebten Menschen trauert, braucht Beistand und Zuwendung von Freunden und Angehörigen. Im Lockdown ist das schwierig. Ein Gespräch mit Jasmin Hammer vom Hospizium Leipzig über das Trauern in Corona-Zeiten.

    ...mehr
  • 15.02.2021
    5 MB
    05:17
    Cover

    Spediteure: "Aus freien Grenzen wurde ein Nadelöhr"

    Die neuen Kontrollen an der Grenze zu Tschechien sorgen für kilometerlange Staus. Die Spediteure sind sauer und fordern Ausnahmen für LKW-Fahrer. Ein Gespräch mit Frank Huster vom Bundesverband Spedition und Logistik.

    ...mehr
  • 15.02.2021
    4 MB
    04:22
    Cover

    Viele Einwände gegen Ausbau von Leipzig/Halle

    Der Flughafen Leipzig/Halle wächst und wächst. Und damit es so bleiben kann, liegen Ausbaupläne bereit. Die Frist für Einwände läuft nun ab. Ein Gespräch mit Wirtschaftsredakteur Ralf Geißler.

    ...mehr
  • 14.02.2021
    11 MB
    11:29
    Cover

    ESA-Astronaut Maurer: Freue mich, die Erde von oben zu sehen

    ESA-Astronaut Matthias Maurer wird im Herbst zur Internationalen Raumstation fliegen. Der Materialforscher will auf der ISS ein halbes Jahr experimentieren. Wie er sich darauf vorbereitet, erzählt er im Interview.

    ...mehr
  • 12.02.2021
    5 MB
    05:46
    Cover

    Verband: Stromversorgung trotz Wetterlage gesichert

    Zugeschneite Solaranlagen, Windräder, die sich kaum drehen – was macht das aktuelle Wetter mit unserer Stromversorgung? Fragen an Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbands kommunaler Unternehmen.

    ...mehr
  • 12.02.2021
    5 MB
    05:14
    Cover

    CDU-Politiker Krauß: Lage in Tschechien sollte uns aufschrecken

    Das Coronavirus breitet sich in Tschechien rasant aus. Deutschland reagiert nun mit Grenzkontrollen und Einreisebeschränkungen. Fragen dazu an den CDU-Bundestagsabgeordneten Alexander Krauß aus dem Erzgebirge.

    ...mehr
  • 12.02.2021
    7 MB
    07:24
    Cover

    Virologe: Corona-Mutationen bergen Gefahr einer dritten Welle

    Dass der Corona-Lockdown nicht noch weiter gelockert wird, hat vor allem einen Grund: Die Sorge vor den Virus-Mutationen und einer dritten Welle. Ist die Angst berechtigt? Fragen an den Virologen Martin Stürmer.

    ...mehr
  • 11.02.2021
    5 MB
    05:16
    Cover

    Meteorologe Globig: "Es ist ein ganz normaler Winter"

    Klirrende Kälte mit viel Schnee und Eis. Endlich wieder mal ein richtiger Winter, so wie ihn Erwachsene aus ihrer Kindheit kennen. Aber ist das normal trotz Klimawandel? Ja, sagt MDR-Meteorologe Thomas Globig.

    ...mehr
  • 11.02.2021
    4 MB
    04:36
    Cover

    FDP will nicht-kommerzielle Leihmutterschaft erlauben

    Leihmutterschaft findet nach Angaben von FDP-Gesundheitsexpertin Katrin Helling-Plahr derzeit im Ausland zu teils fragwürdigen Bedingungen statt. Mit einer klaren Regelung in Deutschland könnte man dem entgegenwirken.

    ...mehr
  • 11.02.2021
    4 MB
    04:26
    Cover

    Hotel- und Gastgewerbe: Existenzangst und psychische Belastung groß

    Der Hotel- und Gaststättenverband Thüringen kritisiert den verlängerten Lockdown. Hauptgeschäftsführer Ellinger sagte, es fehle eine Perspektive auf Öffnung. Es gebe Unternehmer, die schon aufgegeben hätten.

    ...mehr
  • 11.02.2021
    5 MB
    06:00
    Cover

    Hüther: Politik kann nicht jede Gefährdung verhindern

    Der verlängerte Lockdown ist maximale Vorsorge und maximaler Eingriff in die Grundrechte, sagt der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln, Hüther. Er kritisiert die Beschlüsse von Bund und Ländern.

    ...mehr
  • 10.02.2021
    6 MB
    07:01
    Cover

    Studie: Querdenken-Demos ließen Infektionszahlen steigen

    Das zeigt eine Untersuchung des Wirtschaftsforschungsinstituts ZEW und der Humboldt-Universität Berlin. Wir haben darüber mit dem Co-Autor Martin Lange gesprochen.

    ...mehr
  • 09.02.2021
    4 MB
    04:53
    Cover

    Richter: "Impf-Vordrängeln fügt Akzeptanz schweren Schaden zu"

    Es mehren sich die Berichte über Impfungen von Personen weitab der Prioritätenliste. Das ist zwar strafrechtlich kein Vergehen, aber moralisch fragwürdig. Für den Theologen Frank Richter ist da etwas falsch gelaufen.

    ...mehr
  • 09.02.2021
    5 MB
    05:36
    Cover

    Ramelow: "Brauchen einheitlichen Pandemie-Plan"

    Thüringens Ministerpräsident Ramelow drängt auf ein deutschlandweit einheitliches Corona-Regelwerk. Er will deshalb den neuen Thüringer Stufenplan in die Beratungen mit Kanzlerin Merkel einbringen. Was steht da drin?

    ...mehr
  • 09.02.2021
    5 MB
    05:50
    Cover

    Was sagt das Arbeitsrecht bei blockierten Wegen zur Arbeit?

    Busse und Bahnen stehen im Schnee, die Straßen sind dicht. Was darf der Chef, wenn man es im Schneechaos nicht zur Arbeit schafft? Arbeitsrechtler Prof. Achim Schunder verweist auf höhere Gewalt und das Wegerisiko.

    ...mehr
  • 09.02.2021
    5 MB
    05:24
    Cover

    naklar.io: Kostenlose Nachhilfe für Schüler im Homeschooling

    Homeschooling - das macht vielen Schülern Probleme, sie könnten den Anschluss verlieren. naklar.io - ein neues kostenloses Nachhilfe-Angebot von Studierenden - will das verhindern. Sebastian Scott erklärt das Projekt.

    ...mehr
  • 09.02.2021
    6 MB
    07:16
    Cover

    Klingbeil: Brauchen Rechtsanspruch auf schnelles Internet

    Die SPD will sich eine schnellere Digitalisierung auf die Fahnen schreiben. Generalsekretär Lars Klingbeil sagt, Deutschland hinke hinterher. Das müsse sich ändern, auch mit Druck auf die zuständigen Unternehmen.

    ...mehr
  • 08.02.2021
    4 MB
    05:03
    Cover

    Lüddemann kritisiert Kohleausstiegshilfe für Kultur und Tourismus

    Für den Kohle-Ausstieg bekommt Sachsen-Anhalt vom Bund 1,7 Milliarden Euro. Das Land fördert damit zum Beispiel den Naumburger Dom. Grünen-Fraktionschefin Lüddemann kritisiert das intransparente Vergabeverfahren.

    ...mehr
  • 08.02.2021
    4 MB
    04:58
    Cover

    Unterwegs mit dem Winterdienst in Delitzsch und Umgebung

    Das Tief Tristan brachte heute früh ein Verkehrschaos. Und das, obwohl die Räumfahrzeuge seit der Nacht im Einsatz waren. Unser Reporter erklärt, warum es so schwierig ist, die Straßen freizubekommen.

    ...mehr