Cover

Das Interview von MDR AKTUELL

Die Welt wird immer komplexer. Das verlangt mehr Einordnung, Hintergrund und auch Meinungen. MDR AKTUELL interviewt täglich Politiker, Wissenschaftlerinnen, Expertinnen und Prominente. Es geht um neue Erkenntnisse, die Bewertung von Ereignissen, den politischen Schlagabtausch, um Skandale, aber auch um Fragen des Alltags, Service und manchmal auch Lebenshilfe. Interviews sind der Raum für ausführliche Argumentationen und Diskussionen, um die Meinungsbildung zu erleichtern. Und die besten Gespräche gibt es hier als Podcast.

Alle Folgen

  • 15.10.2021
    5 MB
    06:13
    Cover

    Welche Reformen hat die ARD beschlossen, Herr Brinkbäumer?

    Ab Januar soll "Das Erste" moderner, vielfäliger, regionaler sein. Wo die Zuschauer davon am ehesten etwas merken werden, das klären wir mit dem MDR-Programmdirektor Klaus Brinkbäumer.

    ...mehr
  • 15.10.2021
    4 MB
    04:14
    Cover

    Die EEG-Umlage sinkt: Aber was bedeutet das überhaupt?

    2022 wird die EEG-Umlage sinken. Sie ist zur Förderung der erneuerbaren Energien gedacht. Unser Wirtschaftsreporter Ralf Geißler erklärt, wie das genau funktioniert und wie sich die Senkung auf den Strompreis auswirkt.

    ...mehr
  • 15.10.2021
    4 MB
    04:33
    Cover

    Steigende Energiepreise: IWH-Chef Gropp für Einmalzahlung

    Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle widerspricht dem Sozialverband Deutschland, der wegen steigender Energiepreise höhere Hartz-4-Sätze fordert. IWH-Präsident Reint Gropp spricht sich für Einmalzahlungen aus.

    ...mehr
  • 14.10.2021
    4 MB
    04:32
    Cover

    Die Ampel noch vor Weihnachten - wie realistisch ist das?

    Geht es nach SPD-Kanzlerkandidat Scholz, soll die Bundesregierung vor Weihnachten stehen. Warum Scholz aufs Tempo drückt und wo die größten Baustellen liegen, erläutert Hauptstadtkorrespondentin Schmeitzner.

    ...mehr
  • 14.10.2021
    4 MB
    05:00
    Cover

    Polen will dauerhafte Barriere zu Belarus

    Polen will seine Grenze zu Belarus dauerhaft schließen, um illegale Einreisen von Migranten zu verhindern. Korrespondent Jan Pallokat berichtet, was inzwischen über die Pläne bekannt ist.

    ...mehr
  • 14.10.2021
    2 MB
    02:25
    Cover

    Attentat in Norwegen - was bislang bekannt ist

    Im norwegischen Kongsberg hat ein Mann mit Pfeil und Bogen mindestens fünf Menschen getötet. Korrespondentin Sofie Donges berichtet, was bislang über die Tat, den mutmaßlichen Täter und die Hintergründe bekannt ist.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    5 MB
    05:26
    Cover

    Hohe Energiepreise: "Das größte Sparpotential liegt beim Verbrauch"

    Die Preise für Heizöl und Kraftstroffe steigen und Verbraucher sorgen sich, wie sie das bezahlen sollen. Der FDP-Energieexperte Neumann nennt im Interview Maßnahmen, mit denen die Politik Kosten senken könnte.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    5 MB
    05:17
    Cover

    EU-Fischfangquoten: "Fischbrötchen wird es weiter reichlich geben"

    Nachdem die EU die Fischfangquoten in der Ostsee drastisch beschnitten hat, müssen sich Verbraucher keine Sorgen machen, so Claus Ubl vom Deutschen Fischereiverband. Für die Ostseefischer sei die Lage aber dramatisch.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    5 MB
    05:42
    Cover

    Veteranenverband: Großer Zapfenstreich nach Afghanistan ist wichtig

    Heute Abend findet der Bundeswehreinsatz in Afghanistan mit einem großen Zapfenstreich seinen endgültigen Abschluss. Was den Veteranen diese Ehrung bedeutet, erzählt der BDV-Vorsitzende Bernhard Drescher im Interview.

    ...mehr
  • 12.10.2021
    4 MB
    05:06
    Cover

    Meuthen: "Narrativ vom Rechtsruck überzogen"

    Nach dem angekündigten Rückzug als AfD-Chef bestreitet Jörg Meuthen, der rechte Parteiflügel habe ihn dazu gedrängt. Stattdessen spricht er über neue Freiräume und erklärt, was er selber für das "Meuthen-Lager" hält.

    ...mehr
  • 12.10.2021
    5 MB
    06:07
    Cover

    Das System Kurz: "Wie im schlechten Mafia-Film"

    Was ändert der Rücktritt von Sebastian Kurz in Österreich? Nicht viel, meint die Politologin Natascha Strobl. Sie erklärt, weshalb sie von einem "System Kurz" spricht - und wo sie in Deutschland ähnliche Tendenzen sieht.

    ...mehr
  • 12.10.2021
    5 MB
    05:47
    Cover

    Sachsens JU-Chef: "Viele junge Menschen sagen: Bloß nicht CDU!"

    Nach der Niederlage bei der Bundestagswahl will sich die CDU neu aufstellen. Wie genau, das ist noch unklar. Marcus Mündlein ist Vorsitzender der Jungen Union in Sachsen. Was muss sich seiner Meinung nach ändern?

    ...mehr
  • 11.10.2021
    4 MB
    04:54
    Cover

    Wie sicher ist die Altersvorsorge, Herr Tenhagen?

    Die Niedrigzinsphase lässt auch Anbieter von privater Altersvorsorge schwächeln, zum Beispiel Pensionskassen. Die Finanzaufsicht Bafin hat mehrere Fälle im Blick. Fragen an den Finanzexperten Hermann-Josel Tenhagen.

    ...mehr
  • 11.10.2021
    5 MB
    05:33
    Cover

    Ökonom: SPD, Grüne und FDP müssen sich bei Finanzen bewegen

    Der Leiter des Deutschen Intituts für Wirtschaftsforschung, Marcel Fratzscher, hält zusätzliche Schulden für unausweichlich. Das sei mit Blick auf die Herausforderungen beim Klimaschutz und der Digitalisierung notwendig.

    ...mehr
  • 11.10.2021
    5 MB
    05:49
    Cover

    Sächsischer FDP-Abgeordneter über Kompromisse bei den "Ampel"-Verhandlungen

    SPD, Grüne und FDP setzen ihre "Ampel"-Sondierungen fort. Torsten Herbst, sächsischer Bundestags-Abgeordneter der Liberalen, unterstreicht erneut: Es dürfe keine Steuererhöhungen und kein Ende der Schuldenbremse geben.

    ...mehr
  • 10.10.2021
    29 MB
    30:37
    Cover

    Krank oder gesund - Abrechnung mit Modekrankheiten

    Die Zahl Betroffener mit seltenen Erkrankungen wie Glutenunverträglichkeit steigt. Manchmal werden Krankheiten auch nur eingeredet. Damit hat sich Psychotherapeutin Michelle Hildebrandt in einem Buch auseinandergesetzt.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    4 MB
    04:59
    Cover

    Bosbach: Basis muss über neue CDU-Spitze mitentscheiden

    Wie geht es in der CDU nach dem angedeuteten Rückzug von Parteichef Laschet weiter? Der CDU-Politiker Bosbach meint, die Basis soll auf Regionalkonferenzen oder einen Mitgliederentscheid mit einbezogen werden.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    5 MB
    06:09
    Cover

    Feußner: Maskenpflicht an Schulen könnte nach den Herbstferien fallen

    An Sachsen-Anhalts Schulen müssen Kinder noch einem Mund-Nasen-Schutz tragen. Das könnte sich bald ändern. Bildungsministerin Eva Feußner will noch die Herbstferien abwarten und dann entscheiden.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    6 MB
    06:17
    Cover

    Dulig: Ampel-Sondierungen sind Chance für Ostdeutschland

    Der Ostbeauftrage der SPD Martin Dulig hofft, dass der Osten bei den Gesprächen der drei Parteien stärker in den Mittelpunkt rückt. Er hoffe, dass die Verhandlungen zeitnah zum Erfolg führen.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    4 MB
    04:22
    Cover

    Voigt: CDU braucht personelle Erneuerung

    Wie lange bleibt Armin Laschet noch Parteivorsitzender? Auf diese Frage lässt sich der Thüringer CDU-Fraktionschef Mario Voigt nicht ein. Er glaubt aber, dass es zu einer personellen Erneuerung kommen wird. Das Interview

    ...mehr
  • 07.10.2021
    4 MB
    04:48
    Cover

    Leipzig: Fusion von Nikolai- und Thomaskirche in der Kritik

    Die Thomas- und die Nikolaikirche in Leipzig blicken auf gut 800 Jahre Geschichte zurück. Jetzt sollen die beiden Gemeinden fusionieren. Wir sprachen mit Nikolaipfarrer Bernhard Stief über die Pläne der Landeskirche.

    ...mehr
  • 07.10.2021
    4 MB
    04:49
    Cover

    Nobelpreise: "Große Auszeichnung für den Standort Deutschland"

    Gleich zwei Nobelpreise gehen in diesem Jahr nach Deutschland. Auch 2020 schon kam die deutsche Forschung zu Nobelpreis-Ehren. Wir sprachen mit Leopoldina-Präsident Gerald Haug über den Forschungsstandort Deutschland.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    4 MB
    04:35
    Cover

    Studie: In der DDR weniger Gewalt gegen Kinder als in der BRD

    Eine Studie des Uniklinikums Leipzig zeigt: Körperliche und sexuelle Gewalt gegen Kinder gab es in Ostdeutschland seltener als im Westen. Was lässt sich daraus ableiten? Antworten von Professor Georg Schomerus.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    4 MB
    04:54
    Cover

    Dreiergespräche: Zeichen stehen auf Ampelkoalition

    Grüne und FDP haben sich für Dreiergespräche mit der SPD ausgesprochen. Damit soll ausgelotet werden, ob Koalitionsverhandlungen möglich sind. Mehr von ARD-Hauptstadt-Korrespondentin Nina Amin.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    5 MB
    06:07
    Cover

    Fall Ofarim: Zentralrat der Juden fordert Konsequenzen

    Der Präsident des Zentralrats der Juden, Schuster, zeigt sich nach dem mutmaßlich antisemitischen Vorfall im Leipziger Westin betroffen. Er sagt: Wer in einem Hotel arbeite, müsse Verhaltensregeln kennen.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    5 MB
    05:18
    Cover

    Journalistin: Union für die Grünen kein attraktiver Partner

    Union und Grüne haben sondiert. Ernsthaft und konstruktiv, wie es heißt. Die Journalistin Anja Maier hatte allerdings nach dem Gespräch keinen guten Eindruck. Außerdem sei die Union zerstritten.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    4 MB
    04:19
    Cover

    Junge Liberale zweifeln an Regierungsfähigkeit der Union

    Zwischen Union und FDP bestehen mehr Schnittmengen als mit der SPD. Dennoch findet Jens Teutrine, der Chef der Jungen Liberalen, dass die Sondierungen mit der Union nicht gerade das Vertrauen gestärkt haben.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    5 MB
    05:31
    Cover

    FDP: Neuer Bundestag muss Afghanistan-Einsatz aufarbeiten

    Das Verteidigungsministerium hat zu einer Bilanz-Debatte zum Afghanistan-Einsatz geladen - und viele Absagen kassiert. FDP-Verteidigungsexpertin Strack-Zimmermann findet den Termin so kurz nach der Wahl unpassend.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    4 MB
    04:45
    Cover

    Grüne Jugend: Die Union hat keine Zukunftsvision

    Während die Grünen-Spitze heute mit der Union die Chancen für ein Regierungsbündnis auslotet, ist für die Grüne Jugend schon klar: Eine Jamaika-Koalition kommt nicht in Frage. Sprecherin Anna Peters erklärt, warum.

    ...mehr
  • 04.10.2021
    4 MB
    04:30
    Cover

    Autorin Jana Hensel: Merkel hat Kohl vom Einheitsthron gestoßen

    In ihrer Rede zum Tag der Deutschen Einheit wurde Merkel persönlich wie nie. Die Autorin Jana Hensel lobt aber auch etwas anderes: Merkels eigene Erzählung, die sie der CDU-Einheitsgeschichte um Kohl entgegensetzt.

    ...mehr
  • 03.10.2021
    21 MB
    21:58
    Cover

    Haseloff fordert mehr Ostdeutsche in Spitzenpositionen

    Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt sagt, die föderale Vielfalt Deutschlands müsse sich auch an der Spitze widerspiegeln. Zugleich forderte er die Ostdeutschen auf, sich in der Politik mehr zu trauen.

    ...mehr
  • 03.10.2021
    5 MB
    05:55
    Cover

    Sachsens Bauernpräsident unterstützt Kritk an Klöckner

    Sachsens Bauernpräsident Krawczyk stimmt in die Kritik an Agrarministerin Klöckner ein. Sie verzögere Reformen in der Landwirtschaft, bei der Afrikanischen Schweinepest habe sie Sachsen und Brandenburg allein gelassen.

    ...mehr
  • 01.10.2021
    6 MB
    06:39
    Cover

    Kramp-Karrenbauer: CDU kann auch Opposition

    Die frühere CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer sieht ihre Partei nicht zwingend in der Regierung. Ob Jamaika die bessere Alternative zur Ampel sei, müsse inhaltlich entschieden werden.

    ...mehr
  • 01.10.2021
    5 MB
    06:11
    Cover

    Ramelow: Opel-Mutter wälzt Probleme auf Steuerzahler ab

    Opel Eisenach stoppt die Produktion bis Ende September. Thüringens Ministerpräsident Ramelow kritisiert den Mutterkonzern Stellantis. Und das nicht nur, weil dieser seine Entscheidung ohne Vorankündigung getroffen hat.

    ...mehr
  • 30.09.2021
    3 MB
    03:54
    Cover

    c't: Zensurwarnung bei Xiaomi-Handys ist Fehlalarm

    Xiaomi-Handys sehen schick aus und sind günstig. Zuletzt gab es jedoch Warnungen, vorinstallierte Apps würden Zensur betreiben. Wir sprachen mit Jörg Wirtgen vom Fachmagazin c't. Er meint: Kein Grund zur Sorge.

    ...mehr
  • 30.09.2021
    5 MB
    05:24
    Cover

    Friedman: NS-Opfer haben Anspruch auf juristische Aufarbeitung

    In Itzehoe wird einer Ex-Sekretärin im KZ Stutthof der Prozess gemacht. Vorwurf: Beihilfe zum Mord in 11.000 Fällen. Die Frau ist 96. Wir fragten den Publizisten Michel Friedman, was er von dem Prozess erwartet.

    ...mehr
  • 30.09.2021
    5 MB
    05:48
    Cover

    Publizist: Ampel ist die einzige Option

    FDP und Grüne sprechen bereits miteinander. Wohin strebt die neue Kraft der Mitte, wen kürt sie zum Kanzler? Der Publizist Albrecht von Lucke ist überzeugt: Die einzige Option ist eine Koalition mit SPD und Olaf Scholz.

    ...mehr
  • 30.09.2021
    4 MB
    04:41
    Cover

    FDP-Politiker: Regieren mit Grünen möglich

    FDP und Grüne sind bisher nicht durch besondere inhaltliche Nähe aufgefallen. FDP-Fraktionsgeschäftsführer Florian Toncar ist dennoch überzeugt: Es gibt gemeinsame Ziele und auch Lösungen. Hören Sie das ganze Interview.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    4 MB
    04:34
    Cover

    Juso-Chefin Rosenthal: Gerechtigkeit in den Mittelpunkt stellen

    Juso-Chefin Jessica Rosenthal meint, die SPD sollte bei Sondierungsgesprächen mit Grünen und FDP die Gerechtigkeitsfrage ins Zentrum stellen. Zudem betonte sie die Wichtigkeit, jungen Menschen eine Stimme zu geben.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    4 MB
    04:41
    Cover

    Grünen-Fraktionschef Hofreiter: Finanzen werden größte Herausforderung

    Grüne und FDP haben erstmals nach der Wahl gesprochen, weil ihre Parteien sowohl in einem "Jamaika"- als auch in einem "Ampel"-Bündnis vertreten wären. Grünen-Fraktionschef Hofreiter erklärt, warum das sinnvoll ist.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    4 MB
    04:53
    Cover

    Guido Schäfer zu RB Leipzig und der "Delle in der Dose"

    Es ist gehörig Sand im Getriebe bei RB Leipzig – auch das zweite Champions-League-Gruppenspiel ging verloren. LVZ-Sportreporter Guido Schäfer nennt das deprimierend, sieht aber keinen Grund für eine Trainerdiskussion.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    3 MB
    03:53
    Cover

    Thüringens CDU-Chef Hirte: Laschet wird nicht Fraktionsvorsitzender

    Thüringens CDU-Chef Christian Hirte ist sicher, dass Armin Laschet nach dem Wahldebakel auch künftig nicht Vorsitzender der Unions-Fraktion wird. Im Interview berichtet Hirte über die erste Fraktionsitzung nach der Wahl.

    ...mehr
  • 28.09.2021
    5 MB
    05:22
    Cover

    SPD-Generalsekretär Klingbeil: "Optimistisch, dass wir Regierung hinbekommen"

    Die SPD strebt eine Koalition mit Grünen und FDP an. Hier sagt Generalsekretär Lars Klingbeil, wer für seine Partei an den Sondierungen teilnehmen wird. Und wie wichtig der Osten für die SPD ist.

    ...mehr
  • 28.09.2021
    5 MB
    05:22
    Cover

    CDU-Landesgruppenchef Körber: Es lag an Laschet

    Carsten Körber ist neuer Chef der sächsischen CDU-Bundestagsabgeordneten. Er folgt auf Marco Wanderwitz, der für Aussagen über "diktatursozialisierte" Ostdeutsche in der Kritik steht. Ihn nimmt Körber jedoch in Schutz.

    ...mehr
  • 28.09.2021
    5 MB
    06:03
    Cover

    Wagenknecht: Was die Linke anders machen muss

    Nur dank dreier Direktmandate bleibt die Linke im Bundestag. Auch Sahra Wagenknecht hätte damit fast ihren Parlamentssitz verloren. Wie erklärt sie sich das schlechte Ergebnis?

    ...mehr
  • 27.09.2021
    4 MB
    04:33
    Cover

    Politikwissenschaftler Patzelt: Absturz der CDU hausgemacht

    Der Dresdner Politikwissenschaftler Werner Patzelt meint, Sachsens CDU-Ministerpräsident Kretschmer dürfe beim Wahldebakel seiner Partei nicht nur auf den Bund schauen. Der Vertrauensverlust gehe aufs eigene Konto.

    ...mehr
  • 16.09.2021
    4 MB
    05:02
    Cover

    Vertrauen die Deutschen der Briefwahl, Herr Merz?

    Bei der Bundestagswahl werden mehr Menschen per Brief wählen als je zuvor. Das zeige, dass die Deutschen der Briefwahl vertrauten, sagt Stefan Merz von Infratest dimap. Eine unschöne Sache gebe es aber doch dabei.

    ...mehr
  • 27.09.2021
    4 MB
    04:54
    Cover

    Göring-Eckardt: "Die Wirklichkeit lässt nicht mit sich verhandeln"

    Wie nun zwischen Grünen und FDP gepokert wird, wollten wir von der Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt wissen. Erst einmal gar nicht, meint die. In den Sondierungen gehe es vor allem um gemeinsame Ziele.

    ...mehr
  • 27.09.2021
    3 MB
    03:24
    Cover

    Pähle: "Regierungsbildungsauftrag liegt bei SPD"

    In Sachsen-Anhalt ist die SPD die stärkste Kraft bei der Bundestagswahl geworden - genau wie im Bund. Für Katja Pähle, SPD-Fraktionsvorsitzende im Magdeburger Landtag, ist Olaf Scholz damit der nächste Kanzler.

    ...mehr
  • 27.09.2021
    3 MB
    04:00
    Cover

    Chrupalla: "Starkes Ergebnis für AfD in Mitteldeutschland"

    AfD-Chef Tino Chrupalla sieht die Position seiner Partei trotz leichter Verluste im Bund gestärkt. Man werde weiter eine starke Opposition im Bundestag sein. Das gute Abschneiden der AfD im Osten ist für ihn ein Signal.

    ...mehr