Cover

rundfunk 17

Bei rundfunk 17 widmen sich anredo & BastiMasti jede Woche den großen Fragen und Problemen des Erwachsenwerdens: Wie wird man dem gerecht, was die Gesellschaft von einem Mitte-Ende-zwanzig-jährigen Menschen erwartet? Wie bestreitet man erfolgreich die Reise zu sich selbst, wenn dich das Real Life jeden Tag aufs Neue an die Grenzen der eigenen Identität bringt? anredo und BastiMasti sprechen jeden Montag um 18 Uhr über ihre ganz persönlichen Hürden des Alltags. Dabei besitzen beide ein unfassbar großes Talent dafür, in absolut unangenehmen Situationen zu landen, schließlich treten sie in so ziemlich jedes Fettnäpfchen, das ihnen vom Leben in den Weg gestellt wird.

Alle Folgen

  • 03.10.2022
    125 MB
    00:00
    Cover

    Tag der Deutschen Geilheit 2022 – #rundfunk17 Folge 235

    Der diesjährige Tag der Deutschen Geilheit fällt auf einen Montag! Aber es ist nicht alles rosig. Nässende Wunden und Bastis coronisierte Mitbewohnerin trüben die Feiertagsstimmung.anredos Finger pocht und nässt ohne Ende. BastiMasti hat sich heute bei #rundfunk17 zugeschaltet, um sich den Unfallhergang des Kölner Pflegefalls genauer anzuhören. Wochenlang wurde mühsam die nässende Wunde als Running Gag etabliert und jetzt, am Tag der Deutschen Geilheit, hat es anredo erwischt. Der Sternekoch schickt sein dickpicähnliches Wundenfoto an Basti und berichtet von seiner dramatischen Verletzungsgeschichte. Passend zur Thematik der nässenden Wunden weist anredo auf eine Nachricht aus der Hörerschaft (m/w/d) hin, die sich ernsthaft mit nässenden Wunden und Affenpocken auseinandersetzt. Unweigerlich verrennt sich die Folge in Richtung der ominösen Internetphänomene vergangener Tage wie z. B. rotten.com. Außerdem gibt es Neues von der Coronafront. Bastis Statement, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit immun gegen den Krankheitskeim zu sein, könnte ihm jetzt zum Verhängnis werden. Allerdings erkennt anredo Bastis Coronainfektion nicht an, weshalb sich Frau Dr. Fahrmaus röchelnd vor das Mikrofon schleppen muss. anredo wird nicht nur zum Pärchenberater, sondern muss die Schnupfnase mit dem ellenlangen Lebenslauf förmlich aus dem Podcast schmeißen, weil sie in Wallraff-Manier wohlbehütete Betriebsgeheimnisse lüftet. Zum Abschluss der Folge wird es noch mal gesundheitsgefährdend. anredo hätte sich beim Zähneputzen fast das gesamte Gebiss aus dem Kiefer gehämmert. Sein originaler Zahnbürstenkopf besitzt einen schwerwiegenden Produktionsfehler, der eigentlich nur mit einem riesigen und monatlich wiederkehrenden Präsentkorb wiedergutzumachen ist.

    ...mehr
  • 26.09.2022
    125 MB
    00:00
    Cover

    Eskalation im Fernsehgarten – #rundfunk17 Folge 234

    Zieht euch die Softshell-Jacken über den Prachtkörper, schenkt euch noch ein Gläschen Erdbeerbowle ein und lehnt euch zurück – #rundfunk17 tut losgehen. anredo stand neuneinhalb Stunden auf dem durchnässten Rasen des Fernsehgartens im Zweiten Deutschen Fernsehen. Was ihm dort passiert ist, werdet ihr nicht glauben.Allein anredos Weg zum ZDF Fernsehgarten war eine reine Odyssee. Eigentlich wollte er mit seiner Anfang-30-jährigen Freundesclique mit dem Tesla zum Lerchenberg fahren. Aber wieder gab es Probleme mit dem sogenannten Raumschiff, der Schrottkarre. Waren es die Spaltmaße? Ging die Kamin-App wegen eines Updates nicht? Hat Elon Musk wieder etwas Menschenfeindliches getwittert? Der Fernsehstar musste wie das Proletariat mit der Bahn runter in die Landeshauptstadt eines der uninteressantesten Bundesländer der BRD GmbH & Co. KG fahren. Dort angekommen, ging es für ihn erst mal auf das sogenannte Festival-Gelände hinter dem slowakischen Unigebäude (der Garten des ZDF-Hauptgebäudes). Menschen, die sich dort um die Belegung der Sitzplätze kümmern, haben anredo und seine tollkühne Crew sofort als das erkannt, was sie waren: Die Hübschesten und vor allem auch Jüngsten vor Ort (wie auch immer das bei dem fortgeschrittenen Alter sein kann)! Daher bot das Fernsehgarten-Personal den jungen Hüpfern auch prompt vier Plätze in der ersten Reihe an. Leider waren die junggebliebenen Bahnfahrer aber zu sechst. Daher bekamen ein paar prototypische alte Schachteln die Plätze direkt vor der Bühne. Ein Skandal, möchte man sagen. Zum Schluss haben die Podcast-Ikonen noch über eine neue Facebook-Gruppe gesprochen. Was dahinter steckt, erfahrt ihr im drittbesten Spielepodcast des Jahres 2019. Spoiler: In der Gruppe geht es um fragwürdige Spiritualität, Kiffen und ums Impfen. Und BastiMasti? Er durfte ab und zu auch mal etwas sagen. In dieser Folge von #rundfunk17 war es aber fast so, als hätte anredo wieder lang und breit den Inhalt seines Kühlschranks thematisiert.

    ...mehr
  • 19.09.2022
    119 MB
    00:00
    Cover

    Der große Abfuck – #rundfunk17 Folge 233

    Bei rundfunk 17 wird heute ordentlich Dampf abgelassen – nicht auf der Schüssel, sondern vor dem Mikrofon. Denn heute regen sich die beiden Podcast-Ikonen mal ordentlich auf und erzählen, was sie gerade so richtig abfuckt.Na, ihr Schlampen? Habt ihr auch Bock auf die neue Folge #rundfunk17? Es geht im Podcast wieder problematisch los wie eh und je: anredo und BastiMasti sprechen direkt am Anfang der Folge über Native American und Mario Barth. Weil dieses heikle Thema aber schnell zu einem Shitstorm führt, lassen die beiden es sofort wieder. Noch schneller steht nur ein wütender Internetmob vor der eigenen Haustür, wenn man dreimal schnell vorm Spiegel Andrew Tate sagt. Aufregender ist für die beiden Internetsternchen eh, endlich mal frei von der Leber weg davon zu erzählen, was sie so abfuckt. anredo und BastiMasti sind so wütend, man könnte meinen, sie können ihre Stirn nicht sehen. anredo ist ordentlich abgefuckt, weil ihm so langsam blüht, dass er ein alter Sack ist. Woran er das feststellt? Natürlich daran, dass er mit knackigen, dynamischen, junggebliebenen (bald) 30 Jahren nicht mehr bei der letzten Staffel DSDS gewinnen kann. Allgemein sind die beiden endlos genervt davon, dass sie für viele sogenannte Junge-Leute-Angebote zu alt sind. Diverse (auch männliche und weibliche) Unternehmen gewähren den beiden keinen Rabatt mehr, weil sie vor den Lochis rausgepresst wurden. Diese bittere Erkenntnis könnte sie zu den wütendsten Menschen der KW 38 machen. Zum Glück können sich die vegan / vegetarischen Gutmenschen schnell abreagieren, indem sie wie in jeder Folge betonen, dass sie bessere Menschen sind, weil sie kein Fleisch essen. Deshalb wird sich auch über die Vegan Junk Food Bar (für alle Heulenden: Vegane Müll-Essen-Stange) aufgeregt, weil deren Burger einfach zu fleischig für anredos von Cornflakes verwöhnten Gourmet-Gaumen schmecken. Danke Merkel. Nach einem weiteren Skandal rund um ein Essenslieferung-Start-Up aus Berlin, das nicht namentlich genannt wird, endet diese Folge rundfunk 17 mit mehreren Aufnahmen der Podcast-Sternchen, die wahrscheinlich justiziabel sein könnten. Wer da nicht sofort Lust bekommt, sich die AirPods (kein Android) tief in den Gehörgang zu drücken, können wir auch nicht helfen.

    ...mehr
  • 12.09.2022
    120 MB
    00:00
    Cover

    Die 5 peinlichsten Geschichten ever, ever, ever – #rundfunk17 Folge 232

    Heute wird es bei rundfunk 17 so peinlich und unangenehm wie schon lange nicht mehr. Lehnt euch zurück und genießt die fünf peinlichsten Geschichten aus unserer Community.#rundfunk17 hat endlich wieder einen Top-Podcaster in seinen Reihen. anredo springt neuerdings wieder von einem Mikrofon vor das nächste und fabuliert mit BastiMasti über seinen letzten Interviewgast, seinen Internetstar-Kollegen "KS Freak". Beide verrennen sich in dem YouTube der 2010er-Jahre und informieren über die damalige YouTube-Insolvenzwelle. Nachdem die Kenntnisse in Sachen Steuerhinterziehung und Scheinselbstständigkeit wieder aufgefrischt wurden, kommen wir endlich zu anredos großem Wettbewerb: Um die Werbetrommel für sein durch die Amazon-Rankings schießendes Kartenspiels zu rühren, hat anredo in der vergangenen Woche die Hörenden (m/w/d) dieses Formats darum gebeten, ihm die peinlichsten Geschichten ihres Lebens zuzusenden. Die besten fünf Geschichten präsentiert der Gewinnspiel-Guru heute in all ihrer Pracht und fängt dabei Bastis Reaktion auf die verschiedenen Schicksalsschläge ein. Bei den Geschichten werden alle Themenbereiche der unangenehmen Traumata abgedeckt. Es geht um unverzeihbare Social Media Fehler, abstehende Gliedmaßen auf der Kirmes, herabwürdigende Handwerkerbesuche und vieles mehr. Sogar Frau Dr. Fahrmaus wird hinzugezogen, um eine Geschichte näher unter die Lupe zu nehmen. Aber auch Basti und anredo präsentieren nebenbei die ein oder andere unangenehme Geschichte. Sie lüften das Geheimnis, wann sie das letzte Mal einen über den sogenannten Durst getrunken haben und sich übergeben mussten.Werbung: "Trash TV - Promis, Pannen, Peinlichkeiten" - das Erfolgs-Kartenspiel von anredo gibt's hier.

    ...mehr
  • 05.09.2022
    120 MB
    00:00
    Cover

    Herbstgefühle im Darm – #rundfunk17 Folge 231

    Die Verdauungstrakte von BastiMasti und anredo befinden sich bereits im Spätherbst ihres Organlebens. Bei #rundfunk17 geht es heute um das körperliche Trauerspiel zweier Fast-Dreißiger.Meteorologischer Herbstanfang bei #rundfunk17. Mit seichten 30 Grad starten wir in die goldene Jahreszeit und schwitzen, was das Zeug hält. Der September macht eben, was er will, alte Bauernweisheit. BastiMasti und anredo können sich dem Herbst leider noch nicht so richtig hingeben, ihre Därme bereiten Probleme. So sehr, dass wir die Folge sogar mit der Triggerwarnung: "Kot" versehen müssen. anredo, unser Star mit dem Autorenvertrag, hat sich in der vergangenen Woche nicht nur ominöse Verlosungsmodelle ausgedacht, von denen ihr unten mehr lest, sondern auch herausgefunden, dass ihm der köstliche Mix aus Zwiebelkuchen und Traubenmost eher schwer im Magen liegt. Er erklärt uns, wieso er mit Darmproblemen bei seinem letzten Spieleabend ziemlich in der Zwickmühle steckte und wie er versuchte, seinen Rumpeldarm zu kaschieren. Aber auch in Darmstadt gibt es Neues von der Innenfurzfront. Basti war mal wieder feiern. Während anredo sich von einer Corona-Infektion zur nächsten hangelt, ohne auch nur sein Haus zu verlassen, wägt Basti sich in vollkommener Immunität. Der Darmstädter Selbstoptimierer klärt darüber auf, dass man sich auf der Toilette ideal die Zähne putzen kann und beichtet, dass er am Wochenende mal wieder einen über den sogenannten Durst getrunken hat. Zur Feier seines Katers sendet Basti heute nicht nur live vom Pott, sondern holt auch Frau Dr. Fahrmaus dazu. Mellus, ebenfalls sichtlich vom Wochenende angeschlagen, klärt darüber auf, welche Lebensmittel einen an die Schüssel fesseln und ob eine vegane oder vegetarische Ernährung sich positiv auf die Verdauung auswirken kann. Nach dieser detailreichen Kotkunde-Stunde gibt es aber auch noch traurige Neuigkeiten aus Bastis Partyleben. Er führt aus, wie sein Alter ihm inzwischen immer mehr im Weg steht und ganze Konversationen ruinieren kann.Werbung: "Trash TV - Promis, Pannen, Peinlichkeiten" - das Erfolgs-Kartenspiel von anredo gibt's hier. Das Gewinnspiel ist beendet, bitte schickt uns keine Mails mehr.

    ...mehr
  • 29.08.2022
    114 MB
    00:00
    Cover

    Die peinliche Sex-Party – #rundfunk17 Folge 230

    BastiMasti wurde auf eine Sex-Party eingeladen. Gemeinsam mit anredo plant er nun selbst eine riesige Swingerparty. Die beiden widmen sich heute allem, was mit Sex in der Nachbarschaft - und der eigenen Wohnung - zu tun hat.Bei #rundfunk17 wird es heute versext. Folge 230 steht ganz im Zeichen der geilen Stunde. BastiMasti ist inzwischen Vorsitzender der FKK-Gemeinde seines Wohnblocks. Mittlerweile hat sich im Darmstädter Neubau-Rotlichtviertel etabliert, pärchenweise die Gesichter an die Scheiben zu pressen und sogenannte Fensterf*cks (FF) zu performen. Außerdem kitzelt anredo im Nebensatz kurz das große Geheimnis aus Basti raus, wonach sein Rennsemmel getuned ist und mit dem sportlichen "Anfänger"-Schild am Heck einen ordentlichen Leistungsschub erfahren hat. Lass' den Asphalt brennen, Junge! Uns erwartet Bastis Review zum Darmstädter Twittertreffen, dem sog. Christopher Street Day. Endlich konnte er anredos KPI-Idol Norman kennenlernen. Aber noch viel besser war, dass er auch einen seiner FKK-Genossen leibhaftig und nicht wie bisher, nur durch ein bodentiefes Fenster, bei einer guten Runde "Ich hab noch nie" treffen durfte. Wie es der rote Faden so will, landet die heutige Folge unweigerlich bei Swinger-Partys. Die Partyplaner anredo und Basti tun sich heute zusammen, um die ideale private Sex-Party zu planen und überlegen, wessen Eltern auf keinen Fall fehlen dürfen. Selbstverständlich gibt es große Abwägungen, wie das Catering aussehen soll und welche Gemeinsamkeiten das sogenannte Swingen mit FKK-Stränden oder Thermen hat. Hockend auf der Küchentheke diskutieren die Sex-Götter über Sex-Outfits, Swinger-Neulinge und warten auf eure Insta- und Twitter-Umfrageergebnisse zum Trendthema Swingen.

    ...mehr
  • 22.08.2022
    112 MB
    00:00
    Cover

    Wer betrügt hier wen? – #rundfunk17 Folge 229

    anredo hat die Moderationsstimme rausgekramt, um sich spannenden Rätseln zu widmen. Ist der Verfassungsschutz den Masts auf der Spur? Außerdem zeigen Basti und anredo den schnellsten Weg, wie man auf TikTok gebannt wird.Eine rauchige Stimme hallt durch die Mikrofone von #rundfunk17. anredo hat mal wieder die Nacht zum Tag gemacht und musste dafür mit seiner Stimme bezahlen. Eventuell hat er damit sein erstes Dutzend Corona-Infektionen voll gemacht. BastiMasti ist heute von einem unbekannten Ort zugeschaltet. Seine Sicherheit und Anonymität genießen derzeit höchste Priorität. Vergangene Woche hat der sogenannte Verfassungsschutz Frau Dr. Fahrmaus und ihn regelrecht beschnüffelt. Selbstverständlich wird der stümperhafte Ermittlungsversuch in Rollenspielform aufgearbeitet. Aber das Verbrechen lauert nicht nur in Darmstadt. In anredos Briefkasten landete kürzlich ein mysteriöser Brief, der ihn beinahe um 500 Euro gebracht hätte. Absender war ersten Ermittlungen zufolge wohl dasselbe Darmstädter Betrügerpärchen, das auch vom Verfassungsschutz durchleuchtet wurde. Außerdem gibt es Neuigkeiten aus anredos Haushaltsecke: In seinem letzten Urlaub hat anredo sich nicht nur von der niederländischen Sonne durchbrutzeln lassen, sondern auch einen magischen Wasserhahn in seinem Ferienhaus entdeckt. Er gibt seine Kurzreview zur Mischbatterie seiner Träume, dem Quooker, ab. Zum Abschluss gibt es Neugikeiten von der TikTok-Front. Komischerweise rennen uns die neugewonnenen Fans noch nicht die Türen ein. Dafür steht der rundfunk 17-Account kurz davor, von TikTok gebannt zu werden.

    ...mehr
  • 15.08.2022
    126 MB
    00:00
    Cover

    Ich werde Onkel – #rundfunk17 Folge 228

    Es gibt Familienzuwachs bei rundfunk 17. anredo und BastiMasti müssen sich beratschlagen und herausfinden, wie man ein besonders cooler und unangenehmer Onkel wird.anredo wird erwachsen. Aufmerksame #rundfunk17-Hörende (m/w/d) haben das in den vergangenen Monaten bereits bemerkt, als er sein Gartenfaible entwickelt und Kinder von seiner Hecke verjagt hat oder als der ominöse Stromschnorrer vom Supermarktparkplatz zu seinem Erzfeind wurde. Der Medienklapskalli widmet sich künftig der Familienplanung. Gemeinsam mit seinem Bruder und seiner Schwägerin hat er einen grandiosen Plan ausgetüftelt, um sich endlich Onkelredo nennen zu können. Ein Markenattribut, auf das alle neidisch sind. BastiMasti steht jetzt also vor der großen Aufgabe, anredo ein sogenanntes Onkelprofil zu verpassen. In welche Richtung möchte anredo überhaupt onkeln? Der coole Onkel mit dem Raumschiff, der dann auch das erste Bier mit seiner Neffin trinkt? Oder bleibt er ein Onkel auf dem Papier, der sich aber nur alle paar Jahre blicken lässt und abgelaufene iTunes-Gutscheine unter den Tannenbaum wirft? Anstatt Ratgeber zu lesen, schaut sich anredo einfach die möglichen Interaktionen aus Die Sims genauer an. Aber auch Basti hat hilfreiche Tipps. Er erzählt von seinem Onkel und wird regelmäßig als "Vadda" beleidigt. Am Ende hoffen wir natürlich alle darauf, dass anredo das Thema rigoros ausschlachtet und uns in den kommenden Jahren dutzende ausgedachte Tweets über seinen Neffen in die Timelines spült. Pünktlich zur Markenverjüngungsoffensive dieses Podcasts hat Basti ein TikTok-Stitch dabei, das er so oder in ähnlicher Form künftig von anredo und seinem Neffen erwartet: https://www.youtube.com/watch?v=HNDwpVQ985U

    ...mehr
  • 08.08.2022
    113 MB
    00:00
    Cover

    Wir gehen viral – #rundfunk17 Folge 227

    Basti und anredo stehen kurz vorm Durchbruch. Sie wollen TikTok-Stars werden und schrecken vor nichts zurück. In der heutigen Folge rundfunk 17 planen sie ihren nächsten viralen Hit.Trucker-Montag bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo mixen heute die Themen mal wieder ordentlich durcheinander. Irgendwo zwischen Bastis absolut plausibel begründeter Pilz-Abneigung und den besten Fischstäbchen, steht anredos Trucker-Babe Fanatismus im Vordergrund. Gemeinsam konfigurieren sie ihren Traum-LKW. Wenn das Jill Fisher Musikvideo so einschlägt wie bisher, müssen sie schließlich bald durch ganz Europa touren und als Roadies die Technikkisten voller Schlager-Country Hits von A nach B schieben. Basti gibt exklusive Insights, welche Nachrichten er mit der neuentdeckten Schlager-Ikone austauscht. Schnappt unser rundfunk 17 Intendant der ARD etwa Jill Fisher weg? Man munkelt, dass anredo bereits in seinem überteuerten Dienstwagen (das rundum zerbeulte Raumschiff) vor dem Europa-Park in Rust campiert, um den großen Coup zu landen. Themenmäßig wühlen sich die beiden Interviewkönige fleißig durch Bastis Vergangenheit. Wer war "in ihn" und wie gut funktionieren eigentlich Beziehungen, wenn das Paar in dieselbe Schulklasse geht? Die wichtigste Neuigkeit der Woche ist wohl, dass dieser Erfolgspodcast jetzt, mit dem Anlauf von knapp über 200 Folgen, viral gegangen ist. anredo und Basti sind sich ein bisschen unsicher, wie das passieren konnte und versuchen, TikTok zu verstehen. Sie entwickeln verschiedene Erfolgsfaktoren (die vier Säulen von TikTok). Stolz wird eine historische TikTok-Produktion (viraler geht's nicht mehr) in Rollenspielform uraufgeführt. Besonders erfolgreich ist auch das neue Lebensgefühl der Woche, präsentiert von Uri Geller.

    ...mehr
  • 01.08.2022
    115 MB
    00:00
    Cover

    Im Urlaub angekotzt – #rundfunk17 Folge 226

    Königlicher Empfang am Flughafen. Nicht nur die deutsche Nationalmannschaft ist von der Europameisterschaft zurück, sondern auch BastiMasti aus dem Urlaub. anredo nimmt alle Urlaubsstorys voller Freude entgegen.Der Urlaub hat BastiMasti angekotzt. anredo kann darüber als professioneller Chaos-Urlauber bei #rundfunk17 nur schmunzeln. Basti ist aus seinem griechischen 4-Sterne-Resort zurück. Im Urlaub hat er sich gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus aber nicht entspannt, sondern hauptberuflich Podcasts geschrieben und Postkarten aufgenommen. Die wohl am weitesten verbreitetste Urlaubsaktivität wird kritisch hinterfragt und insbesondere Bastis winzige Linkshänderschrift landet unter anredos Lupe. Basti berichtet in Deutschlands bestem Postkart von desaströsen Zuständen in seinem Hotel. Kabel1-Urlaubstester Peter Giesel stellt bereits seine Lauscher auf, um Bastis Geld zurückzuholen. Endlich werden die wichtigen Fragen beantwortet, die bereits seit Wochen im Raum stehen: Wie lebt es sich als Veganer im Urlaub? Sebastian "Lactostop" Mast ist nicht nur stolz darauf, Tausende Euros für eine wässrige Tomatensauce am Nudelbuffet ausgegeben zu haben, sondern freut sich auch nach wie vor über ein dreckiges Zimmer, sporadische Up- und Downgrades des Hotelzimmers und andere Hotelgäste, die ihn auf dem Weg zur Strandbar auf den Ärmel kotzen. Wenn Basti nicht zum Goldstrand kommt, kommt das Goldstrand-Feeling halt zu ihm. Aber nicht nur Basti ist vollkommen beseelt vom Preis-Leistungs-Kracher "Urlaub", auch anredo hat natürlich wieder ein passendes Lebensgefühl der Woche dabei, das er uns in der heutigen Postkartfolge nicht vorenthalten möchte. Der leidenschaftliche Hobbydetektiv hat ein wenig in Bastis Vergangenheit gewühlt und musste feststellen, dass dieser Karrierepostkart einen echten Star hervorgebracht hat.

    ...mehr
  • 25.07.2022
    123 MB
    00:00
    Cover

    Pornos, Kiffen & Nudelsalat – #rundfunk17 Folge 225

    BastiMasti reist derzeit um die gesamte Welt. anredo fängt ihn ab, um Bastis neuesten Erlebnissen zu lauschen. Im Fokus steht heute die niederländische Porno- und Kiffgraskultur.Mit dröhnenden Turbinen fliegt BastiMastis Flieger an anredo vorbei. #rundfunk17 ist diese Woche mal wieder international unterwegs. Basti vergrößert seinen ökologischen Fußabdruck und hat vor lauter Urlaub und Zeitzonenwechseln kaum noch Zeit für eine Podcastaufnahme. anredo kann Darmstadts Vorzeigekosmopoliten gerade noch rechtzeitig abfangen, um einen O-Ton zu Bastis Amsterdam-Ausflug (bezahlt von euren Rundfunkgebühren) einzufangen. Heute geht es nicht nur um Sexarbeit und die Pornokultur, sondern vor allem um Cannabis. Selbstverständlich funktioniert das nicht ohne die nötige Expertise. Deshalb wird Frau Dr. Fahrmaus hinzugezogen, um über das bald auch in Deutschland legal erhältliche Kiffgras, das grüne Gold, zu informieren. Dabei klärt sie darüber auf, wie das Gebuffe auf den Körper wirkt und ob es schädlich ist, sich die grüne Lunte in die Lunge zu pfeifen. Nachdem die Bubatz-Akte erfolgreich abgearbeitet wurde, kommt anredo zu seinem Lebensgefühl der Woche: In der vergangenen Woche hat er sich am Eckschreibtisch im Podcastzimmer etliche Nächte um die Ohren gehauen, um YouTube-Gold für uns zu sichten (Hier geht's zum Video). Der Webmaster hat nicht nur eine umfassende Videoanalyse parat, sondern auch ein tolles Rezept für einen lecker-leichten Nudelsalat. Außerdem bekommt ihr von anredo direkt alle notwendigen Kontaktdaten, falls ihr noch einen aus Funk- und Fernsehen bekannten Thermomix-Berater sucht.

    ...mehr
  • 18.07.2022
    126 MB
    00:00
    Cover

    Hitze-Eskalation im Alman-Garten – #rundfunk17 Folge 224

    Die Temperaturen haben die 30-Grad-Marke überwunden. Eigentlich war anredos Plan, die Hitze in seiner grünen Sommeroase zu genießen. Er hat dabei nur leider nicht berücksichtigt, dass sein Garten bei Hitze einem Kampfgebiet ähnelt ...Die Hitzewelle hängt über anredos Garten fest. BastiMasti beneidet ihn bei #rundfunk17 um seine grüne Gartenoase. Frische Luft und Schatten direkt vor dem Wohnzimmerfenster, ein Traum. Doch der Schein trügt. anredo traut sich gar nicht mehr in seinen Garten, seit das Thermometer die 30-Grad-Marke überwunden hat. Dieses Mal liegt es aber nicht an einer Pilzplage oder verlausten Hecken, sondern an einer menschlichen Bedrohung: anredo muss in diesem Sommer gegen eine mit Wasserpistolen bewaffnete Kinderplage kämpfen, die unmittelbar neben seinem Rollrasen ihr Unwesen treibt. Der eiskalte Sommer-Grinch hat sich bereits einen Plan zurechtgelegt, mit dem er den Kindern den Hahn zudrehen kann. Die Gruppe der jungen Tiefgaragenjäger wurde wiederbelebt, um die von den Kindern in ungeahnte Höhen katapultierte Wasserrechnung niedrig zu halten. Er präsentiert seine besten WhatsApp-Nachrichten, um unauffällig darauf aufmerksam zu machen, dass Kinder vor dem Garten nerven. Aber auch Basti gingen nahezu minderjährige Tölpel auf den Leim. Während einer Zugfahrt beobachtete er eine Gruppe Jugendlicher, die es mit dem sogenannten Mario-Barth-Trick geschafft haben, sich fast durchgehend maskenlos Alkohol hinter die Binde zu kippen. Liebe Eltern, bitte entfernt eure Kinder aus anredos Garten und nehmt ihnen die Schnapsflaschen weg, bevor sie sich gegenüber von Basti in das ICE-Abteil quetschen.

    ...mehr
  • 11.07.2022
    117 MB
    00:00
    Cover

    Zurück im Gym, Fahrrad-Streit & Sex am Arbeitsplatz – #rundfunk17 Folge 223

    BastiMasti möchte endlich zur Maschine werden. Bei rundfunk 17 erzählt er von den aktuellen Fitness-Trends. Außerdem geht es um anredos großen Fahrradstreit und das Trendthema Sex am Arbeitsplatz. Es wird also mal wieder wild.anredo staunt nicht schlecht, als BastiMasti bei #rundfunk17 in die Redaktionsräume marschiert. Der Medienguru stemmt nun Gewichte und passt kaum noch durch herkömmliche Türrahmen. Er berichtet von absolut unschlagbaren Angeboten, garantiert ohne versteckte Kosten und präsentiert sein Workout. Der Besuch im Fitnessstudio geht selbstverständlich nicht, ohne das ganze Konstrukt zu hinterfragen. Hat der Mensch es wirklich nötig, seinen faulen Bürokörper in beängstigende Stahlkonstruktionen zu stecken, um ihm Anstrengung vorzugaukeln? Bastis neuer Summer-Shape wird übrigens bald in einem sogenannten All-Inclusive-Urlaub präsentiert. Stolz erzählt er von seinem Urlaubsziel und hofft, dort nicht so ein Dilemma durchleben zu müssen wie anredo bei seinem Skandinavien-Trip. Vom Fitnessstudio und Bastis Urlaubsplänen geht es direkt zur bitteren Realität des Kölner Asphalts: anredo war mal wieder mit seinem Raumschiff unterwegs und wollte für Podcast-Content sorgen. Der Befürworter der E-Mobilität nimmt uns mit und lässt seinen Kriegsschauplatz an der Ampel einmal Revue passieren. Noch so'n Ding und die Straßen werden von zwei Fahrradfahrern weniger verstopft. Zum Abschluss der Folge wird es noch einmal versaut. Basti versucht sich zu erklären, was er mit einer uralten Notiz gemacht hat. Gemeinsam mit anredo untersucht er den Themenschnipsel "Sex am Arbeitsplatz" und steckt berufliche und private Grenzen ab.

    ...mehr
  • 04.07.2022
    124 MB
    00:00
    Cover

    Mein Treffen mit dem Bundeskanzler – #rundfunk17 Folge 222

    Jubiliäumsfolge bei #rundfunk17! Zur Feier des Tages hat Basti extra den persönlichen Kontakt zum Bundeskanzler gesucht. anredo sorgt sich um seinen Moderationspartner und möchte alle Details von Bastis Begegnung mit Olaf Scholz hören.anredo staunt bei #rundfunk17 nicht schlecht, als BastiMasti ihm seine rechte, ungewaschene Flosse präsentiert. Unser Bundeskanzler, Genosse Olaf Scholz, hatte die Ehre, Basti einen High Five zu geben. Frau Merkel durfte das nie! Selbstverständlich wird die Hand bis zur nächsten re:publica nicht mehr gewaschen. Basti lässt den gesamten Tag Revue passieren. Der leidenschaftliche Konferenzgänger fabuliert nicht nur über die Wichtigkeit der optimalen Platzwahl, sondern gibt auch eine Einführung, wie man überhaupt die Aufmerksamkeit des Bundeskanzlers - und vor allem seiner Security-Leute - auf sich ziehen kann. Das wandelnde Pressefoto kommt nicht drum rum, Frau Dr. Fahrmaus hinzuzuziehen, die heute über Händedrücke informiert. So wird versucht, anredos Bedenken hinsichtlich des Körperkontakts zwischen Basti und dem Bundeskanzler auszuräumen. Frau Dr. Fahrmaus lebt übrigens mit einem der wenigen Menschen zusammen, die Olaf Scholz einen High Five gegeben haben. Während Basti nun schon seit Tagen vor der Security-Entourage des Bundeskanzlers flieht und sich in sein Darmstädter Domizil zurückgezogen hat, wird anredo zum Socializer. Aus entfernungstechnischen Gründen musste Kölns größte Wasserratte dem 8-Mark-Bad den Rücken zuwenden und in Köln das ideale kühle Nass finden. Dabei fiel ihm vor allem ein Thema ins Auge, das es unbedingt zu diskutieren gilt: Die Freibad-Pommes.

    ...mehr
  • 27.06.2022
    131 MB
    00:00
    Cover

    Am Flughafen gestrandet – #rundfunk17 Folge 221

    Die Tourismusbranche steht vor dem Abgrund. anredos Mallorca-Urlaub endete in einem Desaster. Der Flug wurde gecancelt. Bei rundfunk 17 gibt es den exklusiven Erfahrungsbericht des gesamten Dramas rund um die Rückreise.anredos Erholungsurlaub hatte einen ganz kleinen Haken. Bei #rundfunk17 erzählt er BastiMasti von dem großen Dilemma, das dafür sorgte, dass er am ersten Arbeitstag nach dem Urlaub fertiger war, als vor dem Urlaub. Basti stellt vorher natürlich die wichtigen Fragen: Gab es sogenannte Arschgeburten? Hat anredo wieder einen neuen Dialekt von der Finca-Fete mitgebracht? Almanredos größter Trick bei der diesjährigen Mallorcasause war es, die Flüge so zu buchen, dass er möglichst viel Zeit am An- und Abreisetag auf der Insel verbringen kann. Das Schicksal meinte es wohl zu gut mit ihm und hat extra seinen Flug verschoben, um ihm noch ein authentisches Insel-Erlebnis auf einem mallorquinischen Flughafen zu ermöglichen. Unser Hausjurist erzählt nicht nur Wissenswertes rund um das Reiserecht, sondern erklärt, wie man acht Stunden nachts am Flughafen rumkriegt. anredo hat nicht nur gemeinsam mit den anderen Touristen die Arbeitenden (m/w/d) an den Schaltern belagert, sondern hat auch sein ganz persönliches Mukbang beim Burger King veranstaltet. Dabei stieg er über stark röchelnde Maskenträger und Scharen an Leuten, die frisch aus dem Bierkönig ans Terminal gespült worden sind. Es geht um fehlenden Informationsfluss und die Frage, wie man seinen Vorgesetzten erklärt, dass man später kommt, weil man noch auf Mallorca festsitzt. anredo, der seinen Lebensunterhalt jetzt damit verdient, Entschädigungszahlungen für gecancelte Flüge einzufordern, sieht sich übrigens weiterhin um einen Kaffeevoucher mit dem korrekten Datum betrogen. Freut euch auf 80 Minuten feinsten Flughafen-Rant!Kleiner Aufruf am Rande: Wir suchen die Leute, die mit anredo in der wütenden Meute mit Fackeln und Mistgabeln die Entschädigungszahlung eingefordert haben. Durch die kollektive Entscheidung, kein Hotel zu nehmen, habt ihr euch erfolgreich als Partygäste für seinen 30. Geburtstag qualifiziert und seid herzlich eingeladen. Bitte meldet euch.

    ...mehr
  • 20.06.2022
    111 MB
    00:00
    Cover

    Die Sommer-Community-Gala 2022 – #rundfunk17 Folge 220

    Heute werden wieder eure Themen behandelt. Die ewig lange Liste der Themenvorschläge aus der Community ist wieder aufgetaucht. Basti und anredo kämpfen sich durch die themenvielfältigste Folge des Sommers.anredo hat seine schönste kurze Hose rausgekramt, die große Sommer-Community-Gala steht bei #rundfunk17 an. BastiMasti kann in diesem Jahr leider nicht persönlich vor Ort sein. Er tourt derzeit gemeinsam mit Frau Dr. Fahrmaus der Schreimusik von My Chemical Romance hinterher. Immerhin hat er sich für die Aufnahme Zeit nehmen können und wurde exklusiv über ein Dosentelefon zugeschaltet. Pünktlich zur Hitzewelle beginnen die beiden Sonnenanbeter mit allen Themen, die das Freibaderlebnis betreffen. Die Folge startet mit dem großen Sonnencreme-Check. Beide überprüfen ihre Lichtschutzfaktoren und nehmen neueste Trends im Sonnenschutzgame näher unter die Lupe. Wichtig ist, sich ungefähr so dick einzuschmieren, wie es Basti als Kind mit Nivea-Creme tat. Außerdem wird das weit verbreitete Pool-Pinkeln hinterfragt und geklärt, ob Badelatschen oder Flip-Flops cooler sind. Der Jetset-Podcast empfiehlt ideale 9€-Ticket Reiseziele für den Sommer und hat exklusive Insider-Tipps für euren Darmstadt- oder Köln-Trip parat. Basti und anredo stellen sich dem ultimativen Freundschaftsbeweis. Sie skizzieren sich gegenseitig den idealen Junggesellenabschied und können es kaum abwarten, wahlweise am Pranger in Köln zu stehen oder mit der pinken Stretch-Limo durch die Uckermark zu ballern. Das sind aber natürlich nicht die einzigen Themen, die heute abgearbeitet werden. Es wird beispielsweise verraten, welche Handarbeiten die Allroundtalente dieses Formats beherrschen, welche Medienformate sie am meisten hassen und welche Urlaubsziele sie noch bereisen möchten, um dann wortlos mit dem Auto dem AirBnB-Besitzer davonzufahren.Frau Dr. Fahrmaus benötigt eure Hilfe bei ihrer Bachelorarbeit. Mit der Teilnahme an ihrer Umfrage zum Thema Home-Office würdet ihr große Hilfe leisten.

    ...mehr
  • 13.06.2022
    133 MB
    00:00
    Cover

    Wieder Ärger mit der Polizei – #rundfunk17 Folge 219

    Die Jubiläumsfolge 219 feiert das hundertfolgige "Ärger mit der Polizei"-Jubiläum. Die Fortsetzung eines erfolgreichen Formats.Dass unsere Moderationstalente im Straßenverkehr immer am Rande der Legalität unterwegs sind, ist mittlerweile bekannt. Bleifuß BastiMasti hebt das Ganze auf ein neues Level: Ohne seinen Cityflitzer auch nur einen Meter zu bewegen (Der Wagen könnte inzwischen im Löwenzahn-Intro mitspielen), flatterte ihm eine polizeiliche Vorladung in den stiefmütterlich behandelten Briefkasten. anredo fragt ihn aus, die gesamte Polizeiakte wird im Podcast ausgebreitet. Die Polizei wusste wohl nicht, dass #rundfunk17 mit anredo einen professionellen Juristen in seinen Reihen hat. Basti schildert seinem neuen Anwalt den erwartungsgemäß unangenehmen Polizeibesuch und berichtet von professionellen Methoden zur Fallaufklärung. anredo hätte auch fast polizeiliche Hilfe benötigt. Vor dem Mallotze-Urlaub wollte er seinen Gräten noch einmal Auslauf gönnen und seinem Körper den finalen Schliff für die balearische Sonne verpassen. Bei der Joggingrunde im Park kam es dann zum Duell gegen einen aufdringlichen Fahrradfahrer. Kölns menschgewordene Gazelle ließ seiner Wut im Bauch dieses Mal im wahrsten Sinne freien Lauf. Die gesamten Einzelheiten der Auseinandersetzung des Jahres gibt es bei uns in aller Ausführlichkeit auf die Ohren. Zum Abschluss wird feierlich das neue Lebensgefühl der Woche präsentiert: anredo und Basti stürzen sich dieses Mal auf sogenannte Boomer, die vermehrt auch auf TikTok ihr Unwesen treiben. Der Service-Podcast Nr. 1 füttert die Rubrik mit passenden Ausschnitten aus den TikToks.Frau Dr. Fahrmaus benötigt eure Hilfe bei ihrer Bachelorarbeit. Mit der Teilnahme an ihrer Umfrage zum Thema Home-Office würdet ihr große Hilfe leisten.

    ...mehr
  • 06.06.2022
    130 MB
    00:00
    Cover

    Zurück im Partyleben – #rundfunk17 Folge 218

    rundfunk 17 steht heute ganz im Zeichen der Feierlaune und des Katers. Basti ist endlich nicht mehr alleine an der Partyfront. Heute erzählt anredo von seinem großen Comeback in das Nachtleben dieser Nation.Endlich wieder Stars im Nachtleben. anredo hat seine ganz persönliche Party-Abstinenz offiziell für beendet erklärt. Selbstverständlich gab er sein Partycomeback standesgemäß bei einer waschechten Promi-Fete. Fotografieren strengstens verboten, da kann sich der Twitterstar (bekannt u.a. durch den Erfolgspodcast #rundfunk17) endlich mal der Mucke hingeben und einfach mal auf dem Dancefloor treiben lassen. Wir bekommen exklusive Insights & Tipps vom Buffetplünderer, der sich katerfrei durch die Prominacht bewegen konnte, bis die Putzlichter angingen. Aber es gibt natürlich noch zahlreiche weitere bewegende Themen. Beispielsweise das Foto von BastiMastis Bruder vor seinem legendären Golf 4. Darüber hinaus musste Basti kürzlich eine Hiobsbotschaft erhalten. Die Wäscherei-Mafia sitzt ihm im Nacken und möchte ihm das Geld aus seinen löchrigen Anzughosen ziehen. Auch in Darmstadt steppt der Bär. Basti polarisierte beim sogenannten Schlossgrabenfest mit seiner Handtasche und kann ein weiteres Mal von Diskussionen mit Fremden erzählen, bei denen es in der Luft bereits geknistert hat. Und das alles nur wegen der Zigarettensucht, sobald ein Tropfen Alkohol fließt. Zum Abschluss der Folge kommt endlich mal wieder Frau Dr. Fahrmaus zum Einsatz. Es geht um den sagenumwobenen Kater, der partywütige Personen (m/w/d) gerne mal heimsucht. Frau Dr. Fahrmaus nimmt die Mythen rund um zahlreiche Wundermittel knallhart auseinander und fabuliert von Fuselölen.

    ...mehr
  • 30.05.2022
    135 MB
    00:00
    Cover

    Gartendrama, Gruppenbesäufnis, GNTM-Geschmacklosigkeit – #rundfunk17 Folge 217

    Diese Woche dreht sich bei rundfunk 17 alles um einen verfallenden Garten, verrückte Düsseldorf-Erlebnisse und um die gegenwärtigen Berichte rund um Deutschlands beliebteste Modelshow.Neuigkeiten beim Botanikerpodcast #rundfunk17: Kaum schießen die ersten Sonnenstrahlen in anredos grüne Hölle, entstehen auch die ersten Probleme. Wer einen Garten hat, braucht keine Feinde. anredo hat Probleme mit der Hecke. Sein Sicht- und Einbrecherschutz krümelt ihm komplett weg. Er erzählt von seinen Recherchen, unangenehmen Gesprächen über Hausmittel und präsentiert ein Blattlausreferat. Die Anschuldigung, dass er die Blattläuse mit seinem mietrechtlich eventuell fragwürdigen Rollrasen selbst eingeschleppt hat, verurteilen wir zutiefst. Gartenredo hat auch noch mit einer Kinderplage zu kämpfen, die er wütend mit der Mistgabel von seinem Bewässerungssystem jagen muss. Der Mann steht mitten im Herbst seines Schrebergartenlebens. BastiMasti staunt über die Gartenausführungen von anredo, den man mittlerweile nicht mehr ohne Gartenkluft aus dem Haus stapfen sieht. Er ging davon aus, dass nichts verrückter sei, als seine Erlebnisse am Japantag in Düsseldorf. Dort sichtete er die sozial unangenehmste Aufforderung zur Interaktion: Das sogenannte "Free Hugs"-Schild. Gemeinsam hinterfragt er das Ganze mit anredo. Außerdem geht es um spannende japanische Drinks und Tipps zum Erhalten der besten Plätze im gesamten Düsseldorfer Nachtleben. rundfunk 17 wäre aber nicht rundfunk 17, wenn anredo nicht irgendwie Trash-TV Themen in die Folge schmuggeln würde. In den letzten Wochen mehrten sich die Berichte über GNTM und ließen vor allem hinter die Kulissen blicken. Als Trash-TV-Veteran gibt anredo selbstverständlich seinen Senf dazu.

    ...mehr
  • 23.05.2022
    116 MB
    00:00
    Cover

    Heißt du auch Andreas? – #rundfunk17 Folge 216

    BastiMasti wird mal wieder zur Partymaus. Sein letzter Ausflug in das Nachtleben endete selbstverständlich mal wieder fast in einer Kneipenschlägerei. Bei rundfunk 17 präsentiert er seine gesamte Geschichte rund um die große Andreas-Häufung.Großes Beziehungsdrama bei #rundfunk17: anredo ist in der vergangenen Woche auf verschiedene Gerüchte rund um die Beziehung der YouTube-Stars Bibi und Julian gestoßen. Der ausgebildete Beziehungsratgeber berät sich mit BastiMasti und versucht, die aktuelle Faktenlage einzuordnen. Basti hat eigentlich viel größere Sorgen als irgendein Beziehungsdrama. Dem König des Dancefloors brummt mal wieder mächtig der Schädel. Er war clubben. Sobald Alkohol fließt, wird der nüchterne Nichtraucher zum gnadenlosen Socializer. Selbstverständlich agiert er dabei nur unter einem Decknamen. Seine neueste Partystory trägt den Namen "Projekt Andreas". Er schildert anredo, wie er eine riesige Bande aus Andreasenden (m/w/d) um sich versammeln konnte, was genau einen Andreas ausmacht und wie er nur knapp den Fäusten eines Nicht-Andreas ausweichen konnte. Mit Bastis Geschichte sollen die Andreas-Wochen bei rundfunk 17 noch nicht beendet sein. anredo war auch auf der Suche nach seinem persönlichen Andreas-Moment und kann stolz seine neue Rubrik "Das Lebensgefühl der Woche" präsentieren. Endlich bekommen Steine die Aufmerksamkeit, die sie verdient haben. Ganz unauffällig schafft anredo es, die halbe Folge mit Trash-TV Inhalten zu füllen, ohne dass Basti den Braten riecht. anredos Geschichten bleiben tierisch. Die letzte Fahrradtour ins Büro von Kölns schönstem Schweißrücken endete mal wieder im Chaos.

    ...mehr
  • 16.05.2022
    156 MB
    00:00
    Cover

    Eskalation in der VIP-Loge – #rundfunk17 Folge 215

    Dass es sich bei anredo um einen absoluten VIP handelt, ist schon länger bekannt. Bei seinem Besuch in der VIP-Loge sorgte der mehrfache Fernsehstar mal wieder für Furore und verteidigte die Plätze mit der wirklich guten Sicht. Das gesamte Drama gibt es in dieser Folge auf die Ohren.anredo kümmert sich bei #rundfunk17 in dieser Woche um seinen lange vernachlässigten Musikgeschmack. Die Konzerthäuser des Landes öffnen mittlerweile immer häufiger ihre Tore, um mehrfach verschobene und fast vergessene Gigs nachzuholen. In Köln hieß es in der vergangenen Woche in der Lanxess-Arena endlich: Mehrfacher Fernsehstar trifft einfachen Popstar. anredo hat sich erbarmt und besuchte ein Konzert von Dua Lipa. Kölns menschgewordene Spontanität hat bei der Ticketauswahl leider nicht ganz genau hingeschaut. Immerhin musste er aber nicht tagelang vor dem Eingang campieren. Wie gewohnt gehört zu anredos Ausflug in die Konzertwelt jede Menge Chaos. Völlig egal, ob es um unangenehmen Mehraufwand für eine einfache Kartenzahlung geht oder darum, dass anredo dafür sorgt, dass sich etliche Personen auf deutlich schlechtere Plätze begeben müssen. Hauptsache der VIP kann entspannt seine überteuerte Cola genießen. Selbstverständlich präsentiert der Socializer eine Analyse aller umliegenden Konzertbesuchenden und gibt sein Feedback für die Klebeschuhfete des Jahres ab. Aber auch bei BastiMasti war so einiges los: Zum Thema Videokonferenzen streut er einen brandneuen LAN-Kabel-Trick ein, der jedes Meeting erleichtert. Außerdem ist er ein absoluter Rummelfan geworden. Die Kirmes-Knalltüte berichtet von seinem Ausflug entlang des Dosenwerfens, Breakdancers und Entenangelns. Dabei wird das Kernproblem unserer Zeit näher beleuchtet. Basti hinterfragt den gesellschaftlichen Wandel der Autoscooternutzung. Außerdem gibt's warme Worte zum Eurovision Song Contest und dem neuen Sommerhaus der Stars.

    ...mehr
  • 09.05.2022
    151 MB
    00:00
    Cover

    Urlaub verkackt – #rundfunk17 Folge 214

    anredo ist ein waschechter Jetsetter. Regelmäßig begibt er sich auf große Fahrt und klappert verschiedenste Großstädte ab. Sein neuester Urlaub ging allerdings gehörig in die Hose. Bei #rundfunk17 erzählt er von den Reisestrapazen und den gesundheitlichen Folgen.Sommer, Sonne, Sonnenschein bei #rundfunk17. Also fast. Urlaubsexperten wissen aber, dass man einiges an Geld sparen kann, wenn man nicht in der Hauptsaison fliegt. Jetsetter anredo ließ es sich mal wieder nicht nehmen, seine kostbaren Urlaubstage zu verbraten und hat ein neues Urlaubsziel ausgewürfelt. Dieses Mal hat es ihn in die Stadt des Portweins und der unzähligen Harry-Potter-Inspirationen, Porto, verschlagen. Er erzählt BastiMasti von seinem Kurztrip in die Sonne, der selbstverständlich einige unangenehme Erlebnisse mit sich brachte. Das körperliche Wrack, das Coronasymptome wie Treuepunkte sammelt, ließ sich von akutem Alarm im Darm selbstverständlich nicht das obligatorische Urlaubsshooting vermiesen (Top-Content sichtbar bei Instagram). Außerdem hat das Sprachtalent eine spannende Begegnung mit einem absolut authentischen FBI-CIA-Agenten aus Florida erleben dürfen, die er in der heutigen Urlaubsfolge zum Besten gibt. Aber auch Basti hat sein heimisches Gefilde verlassen und sich in ein waschechtes Vulkangebiet begeben. In Gedenken an den Mallorca-Urlaub 2021 hat Basti seine Ferien in der Eifel mit dem Motto "Saufen" versehen. Vollkommen erfüllt und erholt berichtet er von gefährlichen Busmanövern, unangenehmer Klopapiersuche und dem Highlight seines Urlaubs: Die große Pfandabgabe auf dem Dorf. Außerdem setzt sich das hörbare Newsportal rundfunk 17 mit den aktuellen Shitstorms rund um Fynn Kliemann auseinander und informiert über Highlights aus anredos Twitter-DMs, wie zum Beispiel den Persönlichen Inflationsrechner.

    ...mehr
  • 02.05.2022
    121 MB
    00:00
    Cover

    Hotline-Horror – #rundfunk17 Folge 213

    BastiMasti durchlebt einen regelrechten Hotline-Horror. Er erzählt anredo davon, wie ihm auf zwielichtige Art und Weise verschiedenste Handyverträge angedreht wurden. Passend zu Bastis Horror-Geschichte berichtet anredo von seinem abendlichen Spaziergang, der auf dem Friedhof endete.Triggerwarnung: Die heutige Folge setzt sich in Teilen mit dem Thema Tod auseinander.BastiMasti wurde von seinem Handydisplay verlassen. Intime Erlebnisse wie versehentliche Videocalls unter der Dusche (#rundfunk17 berichtete exklusiv) gehören damit leider der Vergangenheit an. Passenderweise ploppte auf seinem sich verabschiedenden Handy ein unschlagbares Angebot auf. Selbstverständlich hat er Schnäppchenjäger anredo direkt über den 9000 Grad Celsius heißen Preisfehler informiert. Basti hat sich den Schnapper natürlich sofort unter den Nagel gerissen, nur um dann festzustellen, dass ein neuer Vertragsschluss wohl doch nicht so einfach funktioniert. Was folgt, ist eine regelrechte Hotline-Odyssee. Basti lässt das gesamte Spektakel Revue passieren und staunt insbesondere über die tolle Umfrage am Ende des Anrufs. Beim großen Hotline Tag kommen auch die Rollenspiel-Fans (m/w/d) voll auf ihre Kosten. Die Duden-Hotline wurde endlich live geschaltet und anredo und Basti spielen das Rechtschreib-Spektakel einmal durch. anredo beschäftigt sich derzeit mit ernsteren Angelegenheiten als Handy-Hotlines. Schon sein 13-jähriges Ich hat sich die große Frage gestellt, was genau es eigentlich mit dem Tod auf sich hat. anredo führt die Gedanken nun fort, staunt über das System des Friedhofs und überlegt, was genau er eigentlich mit dem Tod verbindet.rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de

    ...mehr
  • 25.04.2022
    118 MB
    00:00
    Cover

    Quarterlife Crisis – #rundfunk17 Folge 212

    Basti steht vor einem schwerwiegenden Problem. Er wurde von der Quarterlife Crisis getroffen. Glücklicherweise hat der kompetente Lebensberater anredo diese Phase des Lebens schon hinter sich gelassen und steht ihm mit Rat und Tat zur Seite.BastiMasti wurde in die Quarterlife Crisis befördert. anredo geht der Ursache bei #rundfunk17 auf den Grund. Man munkelt, dass Basti von Karl Lauterbach zwischen den Zeilen als alter Sack betitelt wurde. Erwachsen wie er ist, düste er erst kürzlich mit seiner ganz eigenen Rennsemmel in die Heimat. Der Herr des Hauses Mast ließ es sich da natürlich nicht nehmen, einen Blick unter die Haube zu werfen und zu schauen, wie viele Pferde die Kiste des Sohnemanns über den Asphalt peitschen. Aber eigentlich ist das Auto schon wieder völlig egal. Basti fährt nun einen ganz anderen heißen Reifen, der ihn zusätzlich unfassbar jung, cool und edgy aussehen lässt. Basti Margera alias der Kickflip-King hat sich ein neues freshes Deck unter den Nagel gerissen und lässt im Skatepark alte Zeiten aufleben. Urban-Lifestyle ist sein Leben, die Betonhalfpipes sein Zuhause. Während Basti ein paar Probleme mit dem Erwachsensein hat, ist anredo dort vollkommen angekommen. Der leidenschaftliche Rollrasenverleger genießt nicht nur das Leben in seiner Wellnessoase namens Garten, sondern verteidigt sich und seine altersheimtaugliche Stammhörerschaft, die ihn vergangene Woche per Brieftaube kontaktiert hat. Außerdem stellt Basti fest, dass anredo auffallend häufig brunchen geht, ein hochmotorisiertes Elektroauto (Raumschiff) besitzt und sich sehr oft in Baumärkten verliert und für neue Baumarkterfindungen begeistern lässt. Die Diagnose ist klar: Er hat alle Krisen überwunden und frönt das Seniorenleben.rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de

    ...mehr
  • 18.04.2022
    122 MB
    00:00
    Cover

    Die Passion – #rundfunk17 Folge 211

    Ostermontag bei #rundfunk17. anredo und BastiMasti werden zu Bibelforschern und rollen die Passion Jesu auf. Außerdem wühlen sie sich durch einen bunten Haufen an Themenvorschlägen und sprechen über grüne Soße oder Erwachsenenschuhe.Alle Jahre wieder wartet die Feiertagsfolge von #rundfunk17 anlässlich des Ostermontags mit einem spektakulären Themenfeuerwerk auf. anredo und BastiMasti haben sich für dieses Jahr einen Frühjahrsputz vorgenommen und versuchen, die endlos lange Liste der Themenvorschläge auszumisten und konsequent - ohne Ablenkungen und Unterbrechungen - abzuarbeiten. Dabei wird in den Erinnerungen gewühlt, welche Besonderheiten Ostern in der Kindheit mit sich brachte. Im Hause van der Redo liegen vermutlich noch einige Mr. Bean-Videos in den Büschen, die nie gefunden wurden. Außerdem wird am Image des coolen Onkels gearbeitet. Präventiv werden außerdem alle Sorgerechtsfragen geklärt, die im Falle einer sogenannten Nebentätigkeit als Patenonkel wichtig werden könnten. anredo (der coole Onkel Charlie) hat selbstverständlich in der vergangenen Woche das Trash-TV Event des Frühlings verfolgt: Die Passion. Die Fladenbrote und Rainer Calmund haben ihn nachhaltig beeindruckt und staunend zurückgelassen. Um den Podcast zukunftsorientiert auszurichten, verhandeln Basti und anredo untereinander, ab welcher Summe sie den Podcast hinter der ominösen podimo-Paywall verschwinden lassen würden und das Format im trashigen Monologsumpf versinken lassen. Selbstverständlich darf die Erfüllung des Lehrauftrags in dieser Osterfolge nicht fehlen. anredo gibt einen historischen Exkurs zur Buchstabiertafel und rattert das Alphabet einmal durch.rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de

    ...mehr
  • 11.04.2022
    126 MB
    00:00
    Cover

    Stock im Arsch, Sticker drauf – #rundfunk17 Folge 210

    Bei #rundfunk17 laufen in dieser Woche die Festplatten voll. anredo versinkt vollkommen in seinem angehäuften Datenmüll der letzten Jahre. Außerdem war das Investigativ-Duo unterwegs und berichtet von der Maskenlage in den Supermärkten und Kaufhäusern dieser Nation.#rundfunk17 überrascht diese Woche mit einem bunten Strauß der Themenvielfalt. Bei anredo steht zunächst der Frühjahrsputz an. Sein messiehafter Umgang mit Daten wird ihm nach Jahren zum Verhängnis. Das berufliche E-Mail-Postfach des Workaholics ist vollgelaufen. Leider kann er nicht mehr arbeiten, bis sich das Problem von selbst gelöst hat oder die IT ihm eine neue Festplatte für seinen Datenmüll spendiert. Aber nicht nur seine stümperhafte E-Mail-Ablage bringt die Platte zum Überlaufen. Auch das Sammeln von unzähligen Videoclips und Memes hinterlässt langsam seine Spuren. Sein iPhone pfeift derzeit aus dem letzten Loch und wünscht sich nichts sehnlicher, als eine Cloud mit unbegrenztem Speicher. BastiMasti weiß Rat und erklärt ihm sein Meisterwerk: Speicherplatz sparen durch die Technik des "Im Sande verlaufen lassens". Von Beamtenden (m/w/d) dieses Landes erhält er dafür Standing Ovations. Nachdem in der letzten Folge bereits umfangreich die Maskenlage der Nation unter die Lupe genommen wurde, war es nun endlich soweit: Der Merkellappen musste weg, anredo und Basti waren live vor Ort. anredo hat das Maskenverhalten der Kundschaft im LIDL-Markt beobachtet. Zeit hatte er dazu genug, der Ladeplatz für sein Raumschiff war sowieso noch belegt. Basti hingegen hat sich im lokalen Karstadt einquartiert, um das Fallen der Maske zu erleben. Die einwandfrei erhobenen Ergebnisse des Feldversuchs werden stolz in diesem Podcast präsentiert. Beim Thema Karstadt platzt anredo die sogenannte Hutschnur. Er hinterfragt das Provisions- und Belohnungssystem im Karstadt, das im Grunde genommen darauf abzielt, irgendwelche Leute mit Stickern zu belästigen. Außerdem stört ihn die Erdkruste an den Handys anderer Kundinnen. Endlich sagt's mal einer! Einmal in Fahrt gekommen, kann ihn keiner mehr stoppen. Deutschlands größter Testsupermarktkunde erklärt, wieso das Prinzip "Kaufhaus" ohnehin nicht mehr haltbar ist.rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de

    ...mehr
  • 04.04.2022
    148 MB
    00:00
    Cover

    Das nervt an Social Media – #rundfunk17 Folge 209

    Wieso nehmen sich alle auf Instagram so wichtig? Und sind Lip-Sync-Videos auf TikTok ernsthaft noch ein Ding? anredo und BastiMasti hinterfragen soziale Netzwerke und die sogenannten Sinnfluencer. Außerdem geht es um das Ende der Maskenpflicht und Bastis Kindheitsbegegnung mit einer Bikergang.Ein Leben ohne Social Media wäre wohl auch ein Leben ohne #rundfunk17. BastiMasti und anredo können sich ein Leben ohne soziale Netzwerke logischerweise nicht vorstellen. Das beweisen sie eindrucksvoll im großen Reveal ihrer Bildschirmzeit. Wir alle erinnern uns noch an den dramatischen Wandel, als die Eltern Facebook erobert haben und es nahezu unnutzbar gemacht haben. So ungefähr müssen sich alle Nutzenden von TikTok derzeit fühlen. Rentnerredo versucht nämlich gerade, sich auf der neuartigen und überwiegend jungen Plattform einzufuchsen. Auf der Datenautobahn bleibt der "Social-Media-Experte" (Zitat Frauke Ludowig, 2021) einfach am Zahn der Zeit. Während anredo seine ersten Gehversuche auf TikTok gestartet hat, fielen ihm die Lip-Sync-Videos auf. Er hinterfragt, wieso dieses Relikt aus der Musically-Zeit überhaupt noch existiert. Sind einem die Clips in fünf Jahren ähnlich peinlich wie der "Grill-Aprill"? Aber nicht nur TikTok nervt die Social-Media-Profis. Beide haben festgestellt, dass Informationskacheln auf Instagram immer beliebter werden. Die Instagram-Stories sind mittlerweile vollgepackt mit Informationsbeiträgen, politischen Statements oder einfach komplett mit Text überladen. In den eigentlichen Profil-Feeds bleibt aber alles ganz persönlich und individuell. anredo hinterfragt die sogenannten Sinnfluencer und überlegt, ob Content-Creator nicht doch der schönere Begriff war. Der Podcast der Themenvielfalt setzt sich selbstverständlich auch mit der nun endenden Maskenpflicht auseinander. Es werden verschiedene Prognosen aufgestellt, wann sich die meisten Leute vom sog. Merkellappen befreien und wann uns endlich wieder mit voller Wucht an der Kasse in den Nacken geatmet wird. Frau Dr. Fahrmaus wirft einen medizinischen Blick auf die Masken und informiert, wie sehr man sich schützen kann, wenn man freiwillig eine Maske trägt. Gefährlich wird es auch am Ende dieser Folge: Basti erzählt von seiner Kindheit im Hinterland. Pierre der Rüpel und die Freeway Speedos verbreiteten in seinem Dorf Angst und Schrecken.rundfunk 17 ist für den Deutschen Podcastpreis 2022 nominiert. Wow. Gib uns hier deine Stimme: vote.rundfunk17.de

    ...mehr
  • 28.03.2022
    133 MB
    00:00
    Cover

    Die Liste der Unmännlichkeit – #rundfunk17 Folge 208

    Wie definiert sich eigentlich Männlichkeit? BastiMasti und anredo stürzen sich bei rundfunk 17 heute auf die legendäre "Unmännlichkeitsliste". Nehmt euch die Liste zur Hand, spitzt die Ohren und hakt gemeinsam mit Tschüssiredo und Taschenbasti die Punkte ab.Die sog. "Unmännlichkeitsliste""Wann ist ein Mann ein Mann?" wurde nicht nur von Herbert Grönemeyer hinterfragt, sondern auch von den Investigativjournalisten bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo stürzen sich auf einen viralen Tweet: Die sogenannte Unmännlichkeitsliste. Selbstverständlich werden die einzelnen Punkte nicht einfach nur runtergerattert, sondern auch mit den passenden Storys garniert. Schon zu Beginn bekommt anredo Flashbacks in seine Zeit als Grillmeister bei einem neuartigen Jugendsender, den er schleunigst in den Quotentod befördert hat. An seinem lässigen Gymbag samt Werbegeschenk-Powerbank und Ganzkörperverkabelung wird es sicherlich nicht gelegen haben. Vielleicht war er mit seinem individuellen Style aber auch einfach der Zeit voraus. Heute werden alle Klischees auseinandergepflückt. Es werden klare Grenzen gezogen, weshalb Joghurt essen unmännlich ist, Magerquark aber absolut hoch angesehen wird. Außerdem wird sich darüber aufgeregt, dass Vorspeisen und Desserts in Deutschland von jeder Speisekarte verschwinden könnten, ohne dass irgendein schnitzelessender Bauerntölpel es bemerken würde. Nachdem bereits fleißig einige Punkte der Liste abgehakt wurden, kommen Basti und anredo nicht mehr drum rum, die gesamte Liste und die ominöse Verfasserin zu hinterfragen. Einen Lifehack, wie man ohne beide Hände am Lenkrad Auto fährt, gibt es exklusiv für alle Raumschiffführenden. Expert:innen behaupten, dass man den Lenkradsensor austricksen könne. anredo erklärt, wie das mit einer herkömmlichen Plastikflasche funktionieren soll. Unmännlichkeit einfach ausgetrickst. Selbstverständlich distanziert sich dieser Podcast von dieser Idee, die auf keinen Fall im öffentlichen Straßenverkehr ausprobiert werden sollte.Werbung: 20% Rabatt auf ALLES in unserem Shop: Checkt jetzt die neue Frühjahrskollektion auf shop.rundfunk17.deCheckt die große Bonusfolge am Donnerstag um 18 Uhr bei patreon.com/rundfunk17 (für Deluxe-Support und Mega-Fan).

    ...mehr
  • 21.03.2022
    119 MB
    00:00
    Cover

    Thomas, mein Lieblingsschaf – #rundfunk17 Folge 207

    Pünktlich zum Frühlingsanfang hat sich BastiMasti bei strahlendem Sonnenschein in den Zoo begeben und berichtet bei rundfunk 17 von seinem kuriosen Ausflug in das Ziegengehege. anredo überlegt derweil, welche Tiere in seiner Familie verhasst sind.Bei #rundfunk17 wird es heute tierisch. BastiMasti hat sich in den Zoo begeben. Bevor er von seinem Trip in die Tierwelt berichten kann, bekommt anredo Flashbacks in seine Kindheit. Er hatte mit dem gegenüberliegenden Bauernhof ebenfalls die Tierwelt direkt vor der Tür, kann sich aber nur noch an Blutlachen und Kalbsgeburten erinnern. In Bastis Kindheit spielten nur Fliegen eine große Rolle. Wer hilfreiche Tipps gegen sogenannte dicke Brummer hat, die besser funktionieren als aufgehängte CDs und Wasserbeutel, kann sich gerne direkt an Bastis Mutter wenden. Herr Tierlieb in Person, anredo, zählt die Top 3 Hasstiere der Familie van der Reedo auf. Dabei erwähnt der traumatisierte Sprössling einer Schneckenschlachterfamilie beiläufig, dass Katzen besonders gefährdet sind, wenn er im Raumschiff über die Straßen brettert. Nachdem alle Kindheitserinnerungen zu Tieren aufgearbeitet wurden, kann Basti endlich von seinem grandiosen Zoo-Erlebnis erzählen. Im Streichelzoo hat er stundenlang vollkommen abgemäht und tonnenweise Karotten verfüttert. Nach dem Zoobesuch und der neuen Freundschaft mit seinem Lieblingsschaf Thomas folgte dann der Stimmungskiller. Die mühsam erworbenen Autofahrkünste wurden wohl ebenfalls an die Tiere verfüttert. Mit hochrotem Kopf musste sich Basti dem Waldparkplatz geschlagen geben und proaktiv auf einen Softshell-Mattis zugehen. Die finalen Geschichten dieser Folge hat anredo parat. Ihm fällt auf, dass seine gesamte Schulzeit sich praktisch in Luft aufgelöst hat. Er erzählt von seiner letzten sogenannten OKF in der Heimat.

    ...mehr
  • 14.03.2022
    112 MB
    00:00
    Cover

    Avocadoeklat – #rundfunk17 Folge 206

    BastiMasti und anredo genießen die Sonne bei #rundfunk17. In dieser Woche geht es um das Gärtnern, Deutschlands beliebtesten Frühlingssport. Außerdem knöpfen sich anredo und Basti die vegane Lebensmittelindustrie vor und analysieren Toilettenpapier.Eure wöchentliche Dosis Vitamin D bekommt ihr diese Woche nicht durch das Schüßler-Salz Nr. 11 aus anredos Hausapotheke, sondern bei #rundfunk17. BastiMasti und anredo haben kaum die Sonne gesichtet, da wurden sie bereits hinter das Licht geführt. Während man im Sonnenschein auch im T-Shirt Rasen aussähen kann, friert man sich im Schatten noch die Flossen ab. Trotzdem ist anredo schon seit Tagen im Garteneinsatz. Stolz verkündet der Inhaber eines knapp 30 m² großen grünen Idylls, dass sein teuer angeschaffter Premium Rollrasen mittlerweile zu einem in die Gartensymphonie integrierten normalen Premium Rasen angewachsen ist. Nicht nur sein Garten bekommt eine Frühjahrskur, sondern auch der Podcast wird kurzerhand in ein Home & Garden Format umgewandelt. anredo berichtet davon, dass er sich mittlerweile in einen Garten-Alman verwandelt hat und seinen Rasen vertikutieren möchte. Auch Basti möchte sich, mit einem Energydrink in der Hand und einer Kippe zwischen den Kiemen, der Natur hingeben. Er präsentiert seine Pläne zur Errichtung einer bohrfreien Markise auf seiner Loggia – Ralf Dümmel spitzt seine Ohren und Bastis Hausratversicherung distanziert sich schon jetzt von jeglicher Kostenübernahme für Folgeschäden. Nachdem die Außenbereiche der beiden Sonnenanbeter erfolgreich summerready gemacht wurden, wird es ernst. Die Verbraucherschützer nehmen in bester Peter-Giesel-Manier die komplette Produktpalette der veganen Lebensmittelhersteller auseinander. Es reicht einfach. Beide fordern ein sofortiges Ende des mühsamen Verpackungspuzzles bei der Mülltrennung. Außerdem hat ein Produkt bleibende Schäden in anredos Wohnung hinterlassen. Die gesamte Story, wie es eine verblüffend lebendige grüne Erbse möglich machte, dass seine gesamte Wohnung nun nach Kot riecht, hört ihr in der heutigen Folge.Werbung: Kostenloser Versand im rundfunk 17 Shop: Checkt jetzt hier unsere neue Kollektion.

    ...mehr
  • 07.03.2022
    139 MB
    00:00
    Cover

    Nachtleben-Eskalationen – #rundfunk17 Folge 205

    Immer mehr Clubs und Bars öffnen endlich wieder ihre Pforten. anredo und BastiMasti haben den Feldversuch gewagt und sich unabhängig voneinander in das Nachtleben in Darmstadt und Hamburg gestürzt. Dabei haben sie natürlich wieder einige unangenehme Geschichten gesammelt.Happy Birthday #rundfunk17! Passend zum vierten Geburtstag haben sich anredo und BastiMasti ins Nachtleben begeben. Basti hat sich mal wieder stark bemüht, das sogenannte Fass zum Überlaufen zu bringen. Er berichtet von seinem knallharten Duell mit einem Menschen, der so cool ist, dass er auch bei Eiseskälte mit einem T-Shirt auskommt. Basti verrät, mit welchem durchdachten Trick er den Kampf gegen den muskulösen Hünen gewinnen konnte. Außerdem hat Darmstadts größter Party-Socializer exklusive Tipps parat, wie man im Nachtleben optimal mit "Maschbauern" in ein Gespräch kommt und wie guter Kneipen-Smalltalk auf Englisch funktioniert. Auch anredo war unterwegs. Deutschlands größter Partyhengst hat extra seinen Wohnort verlassen, um mal wieder ordentlich feiern zu gehen. Die Partymeile seiner Begierde war die sogenannte Schanze in Hamburg. Der Club- und Partytester brillierte mal wieder mit akkurater Planung des Abends und erzählt, wieso er mehrfach an einem Abend die Plätze in der ominösen Sofabar wechseln musste. Das Highlight seines Abends war eine original Hamburger Partyclique. Er präsentiert seine Gruppenanalyse, in der er den Anführer der Gruppe sauber rausgearbeitet hat. Am Fall "Finn" führt er Basti vor Augen, wie Alkohol zu Peniskneten in der Öffentlichkeit führen kann und wie man insgesamt ein absolut sympathischer und fairer Gruppenleader wird.Werbung: 15% Rabatt im rundfunk 17 Shop: Checkt jetzt hier unsere neue Kollektion.

    ...mehr
  • 28.02.2022
    131 MB
    00:00
    Cover

    Die sog. Fresssausituation – #rundfunk17 Folge 204

    Endlich wieder Karneval! anredo hat erfolgreich zum Büttenredner umgeschult und zeigt sein Talent. Er fabuliert über seine aktuellen Ernährungsprobleme und sucht Hilfe. BastiMasti hingegen erzählt von der Wiedervereinigung seines alten Freundeskreises.Diese #rundfunk17-Folge wurde bereits vor dem Angriff Russlands auf die Ukraine aufgezeichnet. Die Ereignisse stimmen uns fassungslos. In dieser Folge wird sich nicht mit der Thematik auseinandergesetzt. Unsere Solidarität und unser Mitgefühl gelten den Menschen in der Ukraine und allen Betroffenen.Rosenmontag, Zeit für #rundfunk17. anredo hat bereits seine Gags vorbereitet und bringt die Hütte zum Beben. Aber schnell bleibt ihm das Lachen im Halse stecken. Nach seinem großen TV-Erfolg, dem Fernsehauftritt direkt nach dem Dschungelcamp, hat er sich gehen lassen. Die Fernsehmillionen hat er komplett für Essen verprasst. Er berichtet BastiMasti von seinem Problem: Er ist eine sogenannte Fresssau. Sein Craving der vergangenen Wochen sind Cornflakes. Nachdem er die massenhaft in sich reingespachtelt hat und sich nur noch schwer als "frühstücksfrei" identifizieren kann, ist das Fass übergelaufen. Basti kennt die Problematik zu gut. Als Aussteiger berichtet er von veganer Margarine und versucht, anredo, bei dem sich die leeren Cornflakes-Kartons stapeln, dabei zu helfen, von seiner täglichen Familienration Cornflakes loszukommen. Als Ernährungsexpertin wird Frau Dr. Fahrmaus dazugeholt. Sie informiert über Fressflashs, Heißhunger und startet mit Basti und anredo einen Austausch zur Body Positivity und dem Wandel der Gesellschaft zur Akzeptanz verschiedener Körperideale. Basti hat eine weitere Geschichte zum Thema "Wandel" mitgebracht. Er kämpfte sich kürzlich während des Orkans durch den deutschen Bahnverkehr, um seine alten Freunde zu treffen. Darmstadts größter Grillfan erzählt von dem Stress bei der Klamottenwahl, verschiedenen Lebenswegen und unangenehmen Gesprächsthemen, die er im Nachhinein lieber nicht angeschnitten hätte.

    ...mehr
  • 21.02.2022
    108 MB
    00:00
    Cover

    Entschuldigung, Herr Wachtmeister – #rundfunk17 Folge 203

    BastiMasti musste sich in der vergangenen Woche mit Gesetzeshütern rumschlagen. Er berichtet anredo, der ebenfalls ein Anhörungsschreiben von einer Behörde erhielt, von seiner Notsituation. All das im Blaulichtreport rundfunk 17.Bei #rundfunk17 wird es heute wieder kriminell. Seitdem anredo und BastiMasti auf Deutschlands Straßen rumfahren, stehen sie regelmäßig mit einem Reifen im Knast. Nachdem anredo in der vergangenen Woche eine Waschanlage lahmlegte, hat Basti schon seit Wochen dafür gekämpft, eine ähnlich absurde Autogeschichte erzählen zu können. Eigentlich wiegte er sich in Sicherheit, schließlich hat er seine Rennsemmel mehrere Wochen lang nicht bewegt. Er durfte vor den Augen eines sogenannten Wachtmeisters seine Fahrkünste präsentieren, die Gänge reinprügeln und sich in Grund und Boden schämen. Wie genau er die Aufmerksamkeit der Gesetzeshüter auf sich zog, obwohl die Kiste am Straßenrand vergessen wurde, bespricht er detailliert im Straßenverkehrsordnungspodcast Nr. 1. Juraredo hat ebenfalls Neuigkeiten zu seinem kostspieligen Foto. Er präsentiert (lediglich zu Informationszwecken) die verschiedenen Möglichkeiten, wie ein Blitzerverfahren ablaufen könnte, wenn man Widerspruch einlegt. Basti schämt sich nicht nur für seine Autofahrkünste und den Parkplatz-Skandal. Nicht nur mit der nun eingemotteten Karre, sondern auch mit seiner damals so stolz präsentierten Dozentenkarriere hat er abgeschlossen. anredo quetscht ihn aus und fragt nach, wie das letzte Semester lief. Die große Dozenten-Evaluation für das Wintersemester 2021 wird unangenehm.

    ...mehr
  • 14.02.2022
    117 MB
    00:00
    Cover

    Eiskaltes Elend – #rundfunk17 Folge 202

    anredo wird zum Wintersportler und war Eislaufen. Er berichtet von der Kölner Eislaufbahn und seinem Ausflug in das soziale Leben. BastiMasti hingegen hat erneut versucht, Essen zu bestellen. Das gesamte Drama gibt es in der heutigen Folge zu hören.Endlich wieder Minusgrade bei #rundfunk17. Der wintersportaffine anredo hat sich bereits im Skandinavien-Urlaub aufgewärmt, um nun sein Talent zum Besten zu geben. Mit geschärften Kufen schwingt er seinen Körper über die Eisfläche des Kölner Central Parks. Der diagnostizierte Platthohlkrummfuß musste zunächst die Hürde des Schuhverleihs überwinden, damit er die passenden Schlittschuhe für seine Quadratquanten findet. Er erzählt von der großen Fußjagd 2022, Karambolagen auf dem Eis und dem Coolness-Level der anderen Schlittschuhprofis. Außerdem sucht er ärztliche Hilfe, sein Knöchel muss nach diesem Ausflug wohl abgefräst werden. BastiMasti hat es wieder getan. Nach dem großen Falafelskandal wollte der gutherzige Restauranttester einer bekannten Lieferapp eine weitere Chance geben und die Modeerscheinung "Lieferservice" erneut auf Herz und Nieren prüfen. Der feine Herr begehrte, sich Donuts zu Gemüte zu führen. Das Ergebnis dieses vermeintlich einfachen Wunsches präsentiert Deutschlands beliebtester veganer Bestellkunde in einem Rollenspiel mit Donutredo. Außerdem gibt es Neues von der Autofront. Die Profituner anredo und Basti philosophieren über ihre leistungsstarken Asphaltboliden. Während Basti seinen Wagen eingemottet hat, rumpelt anredo mit seinem Raumschiff weiterhin durch ganz Köln. Seine neueste Chaostour führte ihn beinahe zur Marktleitung der LIDL-Filiale und legte eine gesamte Waschanlage lahm.

    ...mehr
  • 07.02.2022
    191 MB
    00:00
    Cover

    Dschungelcamp-Quarantäne – #rundfunk17 Folge 201

    BastiMasti wurde vom Coronavirus in die Quarantäne befördert und begab sich in einen regelrechten Dschungelcamp-Marathon. anredo horcht, wie es ihm erging und startet den großen Rückblick auf "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2022.anredo und BastiMasti haben sich in den vergangenen zwei Wochen ausführlich dem Dschungelcamp gewidmet. So begeistert waren die Trash-TV-Experten selten, Bastis Dschungelcamp-Liebe ist neu entflammt. Bei #rundfunk17 kommt es nun zur großen Dschungelcamp-2022-Analyse. Der mittlerweile mit unzähligen Auftritten geschmückte Fernsehstar anredo zeigt all seine Expertise. Eine Kostprobe haben treue Fans bereits bekommen, wenn sie bei der Dschungelshow "Die Stunde danach" eingeschaltet haben. Heute werden alle wichtigen Dschungel-Stars noch mal final unter die Lupe genommen und insbesondere der neue Dschungelkönig Filip Pavlović wird näher betrachtet. anredo und Basti manifestieren die verschiedenen Säulen des Erfolgs von Filip. Aber nicht nur der neue Dschungelkönig legte in den vergangenen Wochen einen aalglatten Fernsehauftritt hin. Auch der sogenannte "Twitterking" anredo präsentierte sein Talent auf der großen Leinwand. In "Die Stunde danach" verzauberte er die Fernsehenden der Nation zu später Stunde, lieferte sich ein Gefecht mit Gina-Lisa Lohfink und zeigte, was er der gesamten Podcast-Hörerschaft 200 Folgen lang vorenthielt - seine krassen Dancemoves. Basti hinterfragt den denkwürdigen Auftritt und kitzelt die Backstage-Storys aus anredo heraus. Für das Dschungelcamp konnte Basti in der vergangenen Woche nur Zeit finden, weil er sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Er präsentiert uns sein Omikron-Symptomtagebuch und erzählt von seinem irrsinnigen Testdrama und niemals enden wollenden Stunden in Telefonhotlines.

    ...mehr
  • 24.01.2022
    148 MB
    00:00
    Cover

    Trash-TV, aber woke – #rundfunk17 Folge 200

    200 Folgen rundfunk 17. Zur Feier des Tages haben sich anredo, BastiMasti, Frau Dr. Fahrmaus und Klaas vor den Mikrofonen versammelt und diskutieren über bissige Dschungelcamp-Tweets, den Knax-Club und anredos sagenumwobene Zeit als YouTube-Millionär.anredo und BastiMasti haben sich für die 200. Folge des Erfolgspodcasts #rundfunk17 Verstärkung geholt. Frau Dr. Fahrmaus und Kurzarbeiter-Klaas dürfen zur Feier des Tages der Folge beiwohnen. anredo testet die Runde zu Beginn einmal durch und fragt den aktuellen Gesundheitszustand ab. Anschließend wird ein Ausflug ins Gesundheitsamt unternommen. Klaas darf sich dort derzeit durch den riesigen Haufen an Neuinfektionen wühlen und Corona-Positive über ihr Testergebnis informieren. Wie genau so ein Fachgespräch nach nur 30 Minuten Einarbeitung abläuft, wird in einem Rollenspiel präsentiert. Basti mimt seine Paraderolle, den Ostdeutschen. Außerdem gibt es Neues zum Dschungelcamp: anredo hat die Glotze selbstverständlich angeworfen und sein Wohnzimmer in eine Content-Zentrale verwandelt. Auch im Hause Fahrmaus-Mast wurde das erste Dschungel-Wochenende mitverfolgt. Frau Dr. Fahrmaus berichtet, wie sie durch Gaslighting vor dem Fernseher gelandet ist und wieso anredo angerufen werden musste, um den Abend zu retten. Zu einer guten Dschungelcamp-Staffel gehören natürlich auch Tweets. Basti manövrierte sich beinahe in die Arbeitslosigkeit, weil er bei Twitter einen Drachenlord-Dschungelcamp-Gag formulierte, der völlig nach hinten los ging. Aber auch anredo kommt beim Verfassen seiner #IBES-Tweets immer mehr ins Grübeln. Es steht die große Frage im Raum, inwiefern der heutige "woke" Zeitgeist mit Trash-TV-Humor vereinbar ist. Nie wurde mehr infrage gestellt, ob vermeintlich lustige Memes, freche Scherze und teils diskriminierende bis menschenverachtende Gags noch in die Gegenwart passen. Wo genau sind die Humor-Grenzen beim Dschungelcamp? Welche Rolle spielt die Optik von Harald Glööckler in dieser Debatte? Und wann wird der nun 200 Folgen alte Podcast rundfunk 17 endlich mit einem Preis ausgezeichnet? Der Deutsche Podcastpreis 2022 steht vor der Tür. Das Kollektiv nimmt die neuen Kategorien und das überarbeitete Zuschauervoting genau unter die Lupe und überlegt, in welcher Kategorie die Chance am höchsten ist, den Preis und damit auch die Tickets für die große Promi-Gala in Berlin abzusahnen.Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort bestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 17.01.2022
    145 MB
    00:00
    Cover

    Der große Dschungelcamp-Check 2022 – #rundfunk17 Folge 199

    Das Dschungelcamp 2022 steht vor der Tür und geht bereits in die 15. Runde. Das jährliche Trash-TV-Highlight findet dieses Mal in Südafrika statt. anredo und BastiMasti stellen alle Stars vor und geben einen Ausblick auf die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"anredo und BastiMasti widmen sich bei #rundfunk17 heute einer Sendung, die für unsere Trash-TV Experten unverzichtbar ist: Die Rede ist vom Dschungelcamp. Nachdem das Fernsehspektakel im vergangenen Jahr lediglich in einer abgespeckten Version stattfinden konnte, zeigt sich das Dschungelcamp 2022 wieder in voller Pracht. Lediglich die Location hat sich geändert. Das Dschungelcamp findet dieses Jahr in anredos ursprünglichem Wunschurlaubsziel, Südafrika, statt. Während in Köln schon dutzende Top-Tweets vorbereitet werden, muss Basti erst mal auf den aktuellen Stand kommen. Sein letzter Dschungel ist schon Jahre her. anredo erklärt sich dazu bereit, ihn durch einen exklusiven Crash-Kurs zu lotsen. Trash-TV-Kartenspiel-Entwickler anredo gibt nicht nur Einblicke in seine Pläne für die neue Staffel und seinen Kampf um Bea Fiedler, sondern stellt alle Kandidatinnen und Kandidaten vor. Wie in jedem Jahr besteht der Cast aus bekannteren Namen wie Harald Glööckler und Lucas Cordalis, aber auch aus weniger bekannten Namen. Während Bastis professionelle Beurteilung der ihm zum Großteil unbekannten Promis auf einer kurzen Instagram-Analyse basiert, füttert anredo die Analysen mit etlichen Hintergrundinfos und rattert ganze Lebensläufe runter. Am Ende geben die beiden Dschungel-Fans natürlich auch ihren Tipp für die Dschungelkrone ab.Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort bestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 10.01.2022
    115 MB
    00:00
    Cover

    Früher war alles besser – #rundfunk17 Folge 198

    anredo und BastiMasti trauern der Vergangenheit nach. Der Alltags- und Erwachsenenstress geht den beiden gehörig auf den Senkel. In der heutigen Folge erfahrt ihr, wie ihnen fast der Strom abgestellt wurde und welches Verkehrsdelikt anredo diese Woche von seiner Bucket-List streichen kann.anredo und BastiMasti hängen bei #rundfunk17 in den Seilen. Das neue Jahr ist noch jung und schon müssen sie sich wieder mit Erwachsenenproblemen rumschlagen. Basti überlegt, wie er entspannt in den Arbeitsalltag starten kann und nicht direkt mit zahlreichen neuen Aufgaben bombardiert wird. anredo steht im Vergleich deutlich besser da als Basti. Er hat sich während seines chaotischen Skandinavien-Trips tatsächlich ausruhen können und in den ersten Videokonferenzen des neuen Jahres zahlreiche Komplimente abgesahnt. Er verrät sein Beauty-Geheimnis, das hauptsächlich damit zu tun hat, dass sein Podcast-Zimmer derzeit einer Baustelle ähnelt. Die Ringlicht-Dumpfbacken können einpacken. Im neu eingerichteten Podcast-Zimmer stehen anredo ungeahnte Möglichkeiten zur Verfügung. Kurzerhand verwandelt er den Podcast in ein Callcenter und steigt mit Basti in ein neues Rollenspiel ein. Der musste sich in den vergangenen Wochen durch die Hotline des sogenannten Grundversorgers kämpfen. Während er in der Heimat weilte, wurde sein Stromvertrag aufgelöst und der Briefkasten platzte aus allen Nähten. Aber auch viele andere Erwachsenenprobleme liegen Deutschlands größten Verkehrsgefahren auf der Seele. Nicht nur die Strompreise schießen durch die Decke, sondern auch die Lebensmittelpreise, die Miete und gefühlt alle anderen Nebenkosten. Zusätzlich erhöhten sich Bastis Ausgaben durch die Anschaffung eines absolut notwendigen Trüffelhobels. anredo verfolgt eine andere Methode, um sein überschüssiges Geld loszuwerden. Nachdem er sein Raumschiff zwischen den Jahren fast zu Schrott fuhr, hat er sich in den letzten Tagen mühevoll den Ruf eines waschechten Temposünders erarbeitet. Vollkommen überrumpelt von der Radarkontrolle musste der Verkehrsrowdy feststellen, dass sein Autopilot die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit nicht mehr einhält, wenn man ins System eingreift und Vollgas gibt. anredo fragt sich nun, was es eigentlich für Folgen hat, wenn man durch einen Blitzer rauscht und sieht sich schon wieder mit seinem platten Fahrrad rumgurken. Frau Dr. Fahrmaus hat dank Motorsport-Leistungskurs schon deutlich mehr Kilometer auf dem Asphalt gemacht und darf alle aufkommenden Fragen zu Blitzern und dem ominösen Flensburger Verkehrsregister beantworten. Außerdem hat sie eine traumatische Blitzer-Erfahrung aus der Pferde-Freizeit dabei, die sie abschließend zum Besten gibt.

    ...mehr
  • 03.01.2022
    129 MB
    00:00
    Cover

    Frohes Neues, ja – #rundfunk17 Folge 197

    Voller Energie ins neue Jahr. anredo und BastiMasti berichten von ihren Silvesterpartys mit allerhand Dramen und unangenehmen Begegnungen. Außerdem wird mit den Vorsätzen aus dem vergangenen Jahr abgerechnet.anredo und BastiMasti haben das neue Jahr feierlich eingeläutet. Nach dem Motto "Neues Jahr, neues Glück, neuer anredo, neuer Jean-Luc" wollten sie sich im vergangenen Jahr zu besseren Menschen optimieren. In Folge 149 entwickelten sie voller Euphorie persönliche Vorsätze für das Jahr 2021. Heute blicken wir auf das Trümmerfeld zurück und schauen, was aus den alten Vorsätzen geworden ist. #rundfunk17 ist mal wieder durchgeimpft. Beide Moderatoren schafften es, sich nicht nur die sog. Booster-Impfung abzuholen, sondern auch noch eine Story für diesen Podcast mitzunehmen. Während Basti sich in Folge seiner Impfung aufgrund seiner Arztphobie der Arbeit stellen musste, erlebte anredo ein großes Drama bei der trügerischen Drive-In-Impfung. Einmal im Raumschiff geimpft werden, das war sein Traum. Warum es doch anders kam und wie es passieren konnte, dass er während der Impfe zugeparkt wurde, schildert er zutiefst betroffen. Das neue Jahr startete außerdem mit einem regelrechten Twitter-Skandal um Vorzeigepromi anredo: Ein bissiger Tweet flog zuerst durch verschiedene Twitter-Bubbles und anschließend ihm um die Ohren. Der hochexplosive Böller-Tweet wird genauer unter die Lupe genommen. Aber auch Basti wird ins Visier genommen. Während seiner großen Silvester-Fete kam es zum großen Nachbarschaftseklat. Er lernte nahezu die gesamte Belegschaft seines Hauses kennen und wurde ausgequetscht wie ein zu voller Müllsack. Dabei versuchte die ominöse Nachbarin nicht nur, ihm einer exakten Wohnung im Haus zuzuordnen. Sie wollte auch wissen, welch mysteriöse rosafarbene Spuren Jean-Luc im Treppenhaus hinterlassen hat und warum aus dem Arbeitszimmer montags um 18 Uhr immer so ein Geschrei zu hören ist.

    ...mehr
  • 27.12.2021
    138 MB
    00:00
    Cover

    Ich könnt‘ kotzen – #rundfunk17 Folge 196

    Reisestrapazen und Stress schlagen oftmals auf den Magen. anredo berichtet von dem einzigartigen Erlebnis, sich im Ausland den Magen zu verderben. Er erzählt BastiMasti, der Weihnachten in seinem alten Kinderzimmer bei der Familie verbringt, von dem unangenehmen Erlebnis.Weihnachten ist vorbei. Nach dem ganzen Stress könnte anredo einfach nur kotzen. Auch BastiMasti könnte kotzen. Er hat sich für das heilige Weihnachtsfest in die Heimat begeben und die frisch getestete (aus Gründen) Familie besucht. Kaum zu Hause angekommen, erwartete ihn die große Überraschung. Die Hütte ist eiskalt und sein ehemaliges Kinderzimmer wurde von Pflanzen in ein Gewächshaus umgewandelt. Bei #rundfunk17 steht heute aber noch ein ganz anderer Elefant im Raum. Wie die treuen Followenden (m/w/d) mitbekommen haben, hat sich der dreifache Fernsehstar in den vergangenen Wochen in den hohen Norden begeben und ist durch Skandinavien gereist. Lofotenredo verrät, dass er eigentlich einen ganz anderen Kontinent bereisen wollte und berichtet davon, wie ihm seine ursprüngliche Urlaubsplanung kurzfristig um die Ohren flog. Da könnt' er kotzen. Aber auch die Skandinavien-Reise verlief nicht ganz hürdenfrei und war nicht immer so gut inszeniert wie die zahlreichen Instagram-Storys. Die Content-Maschine des Jahres berichtet von zweieinhalb Wochen ohne richtiges Sonnenlicht und ohne Merkellappen vor der Schnute. Außerdem kommen alle Hörenden in den Genuss seiner AirBnB-Rezension. Um die Kartenspiel-Millionen beisammen zu halten, wollte anredo die Iglu-Übernachtung (für echte Influencer unverzichtbar) so günstig wie möglich hinter sich bringen. Als er die dortigen Bedingungen sah, hätte er am liebsten gekotzt und wurde zu allem Überfluss auch noch vom Vermieter verflucht. Der Fluch führte dazu, dass anredo ein besonders unangenehmes Erlebnis im nächsten Iglu-Dorf hatte. Immerhin erlebte er so eine Nacht, die er niemals vergessen wird. Einfach zum Kotzen. Bastis Stimmungsbild sieht ähnlich aus. Der rechtmäßige Besitzer eines Führerscheins kommt voll und ganz in den Genuss seines eigenen Cityflitzers. Allerdings stellt er so langsam fest, dass Autofahren nicht immer unendlich viel Spaß macht. Der frischgebackene Asphalt-Rowdy rasselte in eine sogenannte Verkehrskontrolle. Vollkommen geknickt berichtet er vom beschämendsten Erlebnis des Jahres. Zurückgeben kann er die Kiste auch nicht mehr. Da könnt' er kotzen.anredos Kartenspiel „Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten“ könnt ihr jetzt hier kaufen und bewerten**) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 20.12.2021
    135 MB
    00:00
    Cover

    Die große Community-Gala 2021 – #rundfunk17 Folge 195

    Weihnachten steht vor der Tür. BastiMasti und anredo haben sich für heute etwas Besonderes überlegt und präsentieren eine neue Community-Gala. Anlässlich des heiligen Fests beantworten sie Fragen, welche den Hörenden seit Monaten auf der Zunge brennen.anredo und BastiMasti haben sich auf den Dachboden begeben und dort die eingestaubte Weihnachtskiste von #rundfunk17 entdeckt. Sofort machen sie sich ans Werk, dekorieren den gesamten Redaktionskomplex und rollen den roten Teppich aus. Die altbekannte und heißgeliebte große Community-Gala steht vor der Tür. Die beiden Weihnachtsengel wühlen tief in der Themenkiste und arbeiten die Vorschläge aus der Community reihenweise ab. Sie lassen die Weihnachtsfeste der Kindheit Revue passieren, untersuchen die Bauchnabelfussel an ihrem eigenen Körper und verteilen die Rollen für das weihnachtliche Krippenspiel. Verbotene Namen werden in den Mund und anredos Musikgeschmack detailliert unter die Lupe genommen. Basti kommt mit seiner Aussage, angeblich keine Musik zu hören, tatsächlich davon. anredo hingegen muss blank ziehen und seinen Spotify Jahresrückblick präsentieren. Endlich offenbart der Musikdebütant des Jahres 2019 und dreifacher Fernsehstar des Jahres 2021, wie viel Geld sein Hit Fahrmaus a la Playa in die Kassen gespült hat. Außerdem stellt er fest, dass er den Großteil seiner vermeintlichen Lieblingskünstler?innen nicht kennt und dass der Musikkonsum durch regelmäßiges Autofahren drastisch verändert wird. Auch Frau Dr. Fahrmaus hat ihren Auftritt bei der großen Community-Gala und darf eine spannende und besonders umfangreiche Frage beantworten. Insgesamt geht es heute viel um Kindheitserinnerungen. Basti und anredo reden zum Beispiel über schlecht gealterte Comedians, die sich in den 2000ern hoher Beliebtheit erfreut haben und wünschen sich verschiedene TV-Shows aus den 90ern zurück. All das und noch viel mehr gibt es exklusiv bei der großen Community-Gala 2021 zu hören.

    ...mehr
  • 13.12.2021
    115 MB
    00:00
    Cover

    Was ich eigentlich sagen wollte – #rundfunk17 Folge 194

    anredo kommt heute nicht zu seinem wichtigsten Tagesordnungspunkt bei rundfunk 17. BastiMasti und er schweifen so häufig ab, dass die Probleme vom Beginn der Folge fast vergessen sind.anredo hat sogenannte Sprechperlen geschluckt. Im Nostalgie-Podcast #rundfunk17 möchte er BastiMasti eigentlich nur kurz vom derzeitigen Chaos in seiner Hausgemeinschaft berichten. Auf dem Weg zu dieser Geschichte schießt ihm jedoch eine unangenehme Erinnerung nach der anderen durch den großen Kopf. Als Basti kurz anmerkt, dass er nun offiziell erwachsen ist, weil er sich künftig mit „Lustigen Taschenbüchern“ bewaffnen wird, bevor er ein Entspannungsbad nimmt, bekommt anredo Flashbacks in seine Zeit als König der Streiche. Comichefte liebte er hauptsächlich wegen der Dreingaben - oder wie Yps-Heft-Nostalgiker?innen sagen: Gimmicks. Während er die größten Streiche des Kreativpioniers youngredo präsentiert, lässt sich der Spieleerfinder kurzerhand den Begriff "Schepperblättchen" patentieren, mit denen er seiner Mutter als Kind einen Schrecken einjagte. Superschurke anredo steigerte sich in seine Pranks so dermaßen rein, dass er eines Tages dutzende Strafzettel auf dem Lehrerparkplatz verteilte. Gemeinsam mit Basti spielt er (selbstverständlich auf Ostdeutsch) den Wendepunkt seiner kriminellen Karriere nach: Er wurde ertappt. Aber zurück in die Gegenwart. WhatsApp-Experte anredo hat sich beruflich wochenlang mit Emojis auseinandergesetzt. Als kleines Training hat er die Emoji-Nutzung seiner Nachbarn analysiert. Besonders ins Auge fiel ihm dabei seine Rentnernachbarin. Was hat dieses ominöse Kleeblatt ? zu bedeuten? Und wieso hat es vier Blätter? Basti und anredo analysieren das ? Kleeblatt bis ins kleinste Detail. Unter dem Vorwand, dass bei Frau Bergmeier schlechter Fernsehempfang sei, hat die rüstige Rentnerin den Emojidetektiv in die Wohnung gelockt. Das war die ideale Gelegenheit für anredo, hinter die Fassade der Kleeblattdame zu blicken. Basti und anredo überlegen nicht nur, wie Basti auch ein sogenannter Administrator einer WhatsApp-Gruppe für die Hausgemeinschaft werden kann, sondern hinterfragen den gesamten Umgang mit älteren Leuten, vorrangig omenden Personen (m/w/d/?).Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort bestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 06.12.2021
    125 MB
    00:00
    Cover

    Der Nikolaus-Zapfenstreich – #rundfunk17 Folge 193

    Bei rundfunk 17 hinterfragen BastiMasti und anredo den gesamten Nikolaus-Brauch. Benötigen wir den Nikolaus überhaupt? Außerdem verrät Basti, ob er in seinem Cityflitzer bereits die Straßen unsicher macht. anredo hingegen stellt seine eigene Zapfenstreich-Playlist zusammen.Leere Stiefel vor der Tür, aber immerhin wurden sie nicht geklaut. anredo und BastiMasti sind vom diesjährigen Nikolaus maßlos enttäuscht. Bei #rundfunk17 zerlegen sie das gesamte Brauchtum rund um den Nikolaus in seine Einzelteile. Deutschlands bester Germanistik-Podcast liefert eine einwandfreie Gedichtsanalyse. Das Journalismus-Kollektiv von roundyfounky ist wie immer nah dran am Zahn der Zeit. Frau Dr. Angelika Merkels Zapfenstreich der vergangenen Woche ist selbstverständlich ebenfalls Thema in dieser Folge. Basti und anredo stellen sich jeweils ihre eigenen Playlists für den Zapfenstreich nach ihrer Kanzlerschaft zusammen. Der Musikkorps der Bundeswehr studiert bereits die Performance des "Crazy Frog" ein. anredo bereitet sich im Gegenzug schon jetzt darauf vor, das Spektakel mit einer merkelhaften Miene der Unlust in Eiseskälte zu genießen. Als werdende Bundeskanzler erlauben sich anredo und Basti, noch einmal kurz auf die Impfpflicht und das sogenannte Böllerverbot zu blicken und ihre professionelle Einschätzung mitzuteilen. Es gibt Neuigkeiten zum Autokauf. Basti hat sich bekanntermaßen einen sogenannten Personenkraftwagen aufschwatzen lassen und war nicht mal fähig, seine persönlichen Daten eigenhändig aufzuschreiben. Das Bastimobil ist allerdings noch nicht im Einsatz. anredo zeigt sich mal wieder fürsorglich und versucht dafür zu sorgen, dass das auch so bleibt. Damit möchte er nicht nur Basti schützen, sondern vor allem andere, sich selbst und sein wertvolles Raumschiff. Mit einer einzigen philosophischen Frage bringt er Basti zum Nachdenken: Fühlt er sich erwachsen genug, um mit einem eigenen Auto am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen? Außerdem war anredo shoppen. Das Kölner Kaltblut hat sich auf die Suche nach Winterklamotten begeben und dafür zum ersten Mal seit Ewigkeiten ein Kaufhaus betreten. Er berichtet von unangenehmen sozialen Interaktionen während seiner ganz persönlichen Stilberatung und kann sich nun endlich als Kartenspielmillionär in die Antarktis absetzen.Nächste Woche erscheint anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" - alle Infos findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 29.11.2021
    127 MB
    00:00
    Cover

    Benzin im Blut – #rundfunk17 Folge 192

    Der Autokauf ist derzeit das Großprojekt von BastiMasti. Nachdem er bereits zu mehreren Probefahrtsterminen von Autohändlern versetzt wurde, hat er sich eine neue Strategie überlegt, um an ein Auto zu kommen. Was dieses Mal alles schiefgelaufen ist, erzählt er heute bei rundfunk 17. anredo und BastiMasti haben die Redaktionsräume von #rundfunk17 bereits weihnachtlich geschmückt und genießen die Adventszeit. Basti möchte sich in diesem Jahr vor allem selbst beschenken. Ganz oben auf seiner persönlichen Wunschliste steht nach wie vor das eigene Auto. Bekanntermaßen hat er vor wenigen Monaten schon eins von der Freundin seines Bruders erworben, das er kurz danach ungesehen weiterverkaufen ließ. Jetzt möchte er wirklich eins kaufen, besitzen und im Optimalfall sogar fahren. Schon zum wiederholten Male hat er sich von Frau Dr. Fahrmaus zu einem Autohaus kutschieren lassen und vorher online alle Informationen zu dem Gefährt seiner Begierde angesehen. Mit so viel Expertise hat er sich noch nie auf Autosuche begeben! Als Neuexperte konnte er sich direkt eine Probefahrt besorgen und kannte sich mit sogenannten Hyundais besser aus als der Renault-Händler, der viel lieber bei Tesla arbeiten würde. Basti hat die Rumpelkiste auf Herz und Nieren geprüft, das gesamte Getriebe durchgepeitscht und sich über das fehlende Navigationssystem beschwert. Als Fahranfänger hat er selbstverständlich die Straßen lahmgelegt und ist vermutlich für dutzende Unfälle verantwortlich gewesen, ohne es zu merken. Seit Basti sich im Internet belesen hat, spürt er nur noch eins: Das Benzin im Blut. Beseelt vom gewaltigen Antrieb seiner Traumkarre stürzte sich der PS-Fanatiker ungewollt in die Kaufverhandlung. Die wird selbstverständlich in bester Rollenspielmanier gemeinsam mit anredo performt. Das Gewinnspiel ist beendet.

    ...mehr
  • 22.11.2021
    140 MB
    00:00
    Cover

    Goodbye Deutschland – #rundfunk17 Folge 191

    Heute verabschieden wir uns von unserem Vaterland. Es geht raus ins Leben. Raus aus Deutschland. Mach’s gut, Land des Rollrasens, Land der eBay-Kleinanzeigen-Chats, Land der Impfskepsis. In Jubiläumsfolge 191 packen anredo und BastiMasti den Rucksack der tristen Wirklichkeit gemeinsam im Darmstädter Podcast-Zimmer.Duell der Fernsehgiganten bei #rundfunk17! BastiMasti und anredo sitzen sich zum ersten Mal seit der großen Mallotze-Exkursion wieder Angesicht zu Angesicht gegenüber. Der frischgebackene dreifache Fernsehstar fliegt derzeit mit seinem Raumschiff durch die Nation und baute einen Halt bei der Mayonnaise-Wohnung von Basti und Frau Dr. Fahrmaus ein. Als Promi-Sternchen lässt anredo es sich nicht nehmen, das ihm zur Verfügung gestellte Gästezimmer samt Hochbett zu bewerten. Vorheriger Stopp war übrigens vor wenigen Tagen seine Heimat. anredo wurde dort wie ein König begrüßt und erzählt davon, wie er als Fernsehstar der Coolste am sogenannten Kindertisch war. Während der Stromzähler auf Hochtouren rattert, stellt Basti klar, dass anredo nicht der einzige TV-Promi im Raum ist. Schon in jungen Jahren werkelte Sebastian Mast, bester Freund eines Auswanderers, an seiner Fernsehkarriere. Der kleine Mann mit viel zu großem Rucksack plaudert exklusive Details einer Fernsehproduktion aus und erzählt voller Stolz von jeder gedrehten Szene, seiner ganz eigenen Werbekampagne in der Schule und der finalen Screentime. Im Podcast-Zimmer kommt es heute zum großen Apple-Battle. anredo hat sich ein neues Handy zugelegt und versucht derzeit, das alte Handy ("Der Westen" berichtete) über eBay-Kleinanzeigen zu verscherbeln. Die unangenehmsten Anfragen und Angebote präsentiert er voller Verzweiflung. Auch Basti ist verzweifelt. Seine Autosuche scheint eine ähnliche Odyssee zu werden, wie das gesamte Führerschein-Unterfangen. Hilfreiche Tipps für die Anmeldung einer Probefahrt nimmt er jederzeit herzlich entgegen. Zum Abschluss verrät anredo, wie er seine Wohnung vor Paparazzi sichert und kürzlich in Unterhose seinen Rollrasen vor Unbefugten retten musste.Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 15.11.2021
    129 MB
    00:00
    Cover

    Die große Revival-Show – #rundfunk17 Folge 190

    Wieso sehnen sich alle nach der Vergangenheit? "TV total" und "Wetten dass..?" wurden wiederbelebt und dominieren mit überragenden Einschaltquoten die Fernsehabende der Nation. anredo und BastiMasti nehmen genau unter die Lupe, woran das eigentlich liegt. 7 lange Tage mussten wir alle warten. Jetzt ist #rundfunk17 zurück. Endlich präsentieren Sebastian MustMast und anredo Podschalk eine brandneue Revival-Ausgabe des Quotenrenners Nummer 1. Deutschlands beste Medienwissenschaftler haben sich heute zusammengefunden, um zu analysieren, wieso das Fernsehen momentan seine Renaissance erlebt. Alte Formate werden aus dem Archiv herausgekramt und gewinnen mit herausragenden Quoten jeden TV-Abend. Liebt unsere Generation Nostalgie? Es wird genau untersucht, was die neu aufgelegten Sendungen heutzutage genau richtig (oder falsch) machen, um die Mengen zu begeistern. Außerdem gibt es Neues von der Rückbank, auf der geweint wird. anredo hat seiner Mutter "Squid Game" empfohlen. Als er kürzlich mit seinem Fernsehstar-Raumschiff in die Heimat düste, musste er sich ansehen, was diese Serienempfehlung aus seiner Mutter gemacht hat. Der leidenschaftliche Hochbettstreichler hat seine Fernsehmillionen bereits sinnvoll reinvestiert. Nachdem sein Raumschiff ihn nahezu autonom von A nach B kutschiert, investierte anredo seine letzten Groschen in einen Staubsaugerroboter. Das sogenannte Smart Home ist damit komplett. Er schildert die ersten Geh- und Putzversuche des neuen Mitglieds im Hause van der Reedo. Während Rentnerredo die Massen mit nagelneuen Einschlafhörspielen begeistert, hat BastiMasti nicht nur eine dämonische Geschichte vom Abendessen mit seiner Familie, sondern auch noch einen frischen Bericht aus dem Darmstädter Nachtleben auf Lager. Setzt die Partyhüte auf und holt die Impfpässe raus, es wird wild! Alle Infos zu anredos Kartenspiel "Trash TV: Promis, Pannen, Peinlichkeiten" findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 08.11.2021
    112 MB
    00:00
    Cover

    Das geheime anredo-Produkt – #rundfunk17 Folge 189

    Betrugswoche bei #rundfunk17. Während anredo seit Wochen zwei Prominenten auflauert, um einen millionenschweren Werbedeal-Skandal aufzudecken, versuchte das Restaurant um die Ecke, BastiMasti kurz vor der Aufnahme mit geheimen Zutaten außer Gefecht zu setzen. Endlich wieder Verbraucherschutz bei #rundfunk17. BastiMasti hat eine Eilmeldung parat. Der von Laktoseintoleranz geplagte Frühaufsteher wollte sich kurz vor der Aufnahme stärken, wurde aber von dem Restaurant seines Vertrauens an der Nase herumgeführt. Er berichtet live aus der Servicewüste Deutschland und erklärt, wie man am schnellsten zehn Euro für Essen ausgeben kann und dabei vollkommen ungesättigt bleibt. anredo stellen sich beim Wort "Betrug" die Nackenhaare auf. In den vergangenen Wochen wurde sein Podcast-Zimmer zur Detektei-Zentrale umfunktioniert. Ein Trenchcoat wurde bestellt, Löcher in Zeitungen geschnitten und Unmengen an Werbeclips, Tweets und Videobeiträgen wurden bis ins kleinste Detail untersucht. Heute präsentiert er exklusiv bei #rundfunk17 erste Ergebnisse seiner Recherche. Zwei Prominente, die in der Vergangenheit gerne als Duo auftraten, haben sich einen Werbedeal unter den Nagel gerissen. anredo van der Lenßenredo hat die kritischen Stimmen zu dieser Werbung vernommen und ist einer großen Verschwörung auf der Spur. Wie gefährlich solche Recherchen sind, stellte der Hobbyjurist spätestens fest, als ein ominöser Instagram-Account versuchte, seine Nachforschungen zu stören und ihn in die Türkei zu locken. Als dreifacher Fernsehstar polarisiert man über alle Ländergrenzen hinweg. Nachdem anredo erfolgreich alle anderen Werbedeals zerrissen hat, hat er endlich Zeit, sein eigenes Produkt zu präsentieren. Bei #rundfunk17, Deutschlands zweitbester Höhle der Löwen, verrät er endlich Details zu seinem Großprojekt der vergangenen Monate und hofft, bald Deutschlands Regale mit dem Bestseller-Produkt zu füllen. Alle Infos zu anredos Produkt findet ihr hier. Ihr könnt es ab sofort vorbestellen, zum Beispiel bei Amazon*.*) Der mit * versehene Link ist ein sogenannter Ref-ID-Link. Wenn man darüber etwas kauft, verdienen wir daran eine kleine Provision, ohne dass für die Käufer:innen Mehrkosten entstehen.

    ...mehr
  • 01.11.2021
    126 MB
    00:00
    Cover

    Eingesperrt im Horror-Freizeitpark – #rundfunk17 Folge 188

    anredo erwähnte letzte Woche, dass er den Freizeitpark seines Vertrauens für die Horror-Nacht besuchen wird. In der heutigen Folge erfahren wir, was genau im Freizeitpark wirklich geschah. Bühne frei für anredo. Deutschlands größter Freizeitpark-Fan (bekannt für die Bewertung etlicher Freizeitparks mit den patentierten anredo-Köpfen©) hat sich voller Angst und Erwartungen der sogenannten Horror-Nacht gestellt. Mit seinem Fernsehstar-Raumschiff hat er sich in die Western-Welt begeben und ist seit seinem Grusel-Besuch nicht mehr wiederzuerkennen. Er rezensiert bei #rundfunk17 sein komplettes Freizeitpark-Erlebnis und schildert, wieso er im Grusel-Knast eingesperrt wurde. Glücklicherweise steht ihm im Horror-Verlies das notwendige Podcast-Equipment für diese Aufnahme zur Verfügung. Nun wohnhaft im Freizeitpark, hat anredo genug Zeit, um sich neuen Hobbys zu widmen. Er hat sich in die Welt der Klemmbaustein-Fans eingelesen und berichtet BastiMasti von einem unfassbaren Schnäppchen, das eine dänische Klemmbausteinfirma entwickelt hat und das zahlreiche Retro-Gefühle weckt. Auf den Pfennig genau wird der einzelne Bausteinpreis errechnet. Auch Basti kann mit einigen Horror-Storys dienen. Der Dozent, Pädagoge, ehemaliger Chefredakteur (neuerdings auch Torpedo-Fan) erzählt von seinem Besuch im Technikmuseum und konnte in einem U-Boot neue männliche (und perverse) Freunde finden, die ebenfalls klein sind. Apropos Dozent. Die erste Vorlesung stand an. In der heutigen Folge wird darüber aufgeklärt, wie viele Lehrenden- und Forschungspreise Basti schon jetzt absahnen konnte und was sein Markenzeichen als aufstrebendes Dozententalent ist.

    ...mehr
  • 25.10.2021
    115 MB
    00:00
    Cover

    Bloßgestellt beim Autokauf – #rundfunk17 Folge 187

    In der Jubiläumsfolge 187 berichtet BastiMasti von großen Hürden beim Autokauf. anredo saß bereits bei etlichen Schüsseln hinter dem sogenannten Steuer und steht Basti wie immer mit Rat und Tat zur Seite. Die 187 Strassenbande macht auch vor dem Hip-Hop-Podcast #rundfunk17 nicht halt und stattet ihn kurzerhand mit einer Jubiläumsfolge und frischen Führerscheinen aus. BastiMasti darf sich nun (vermeintlich) legal hinter das Steuer eines Autos setzen und sucht in bester Gzuz-Manier nach einem geeigneten fahrbaren Untersatz. Doch die Jagd nach dem perfekten CL500 gestaltet sich schwieriger als gedacht. Am Telefon fühlen sich die Autoverkaufenden (m/w/d) regelmäßig von Bastis Ahnungslosigkeit veralbert. Aber auch im Autohaus lief es nicht unbedingt besser, als ihm aus heiterem Himmel eine akute Armut unterstellt wurde. Autoexperte anredo gibt hilfreiche Tipps und hat einige Schrauberweisheiten parat. Alles ist gut, solange die Drosselklappe gereinigt ist. Vollkommen in seinem Element gibt er endlich ein Update zu den jungen Tiefgaragenjägern und teilt mit, wie es um seine eigens gegründete Bürgerwehr steht. Dabei kommt er nicht drum herum, das Geheimnis um seinen Stellplatz zu lüften. Ist anredo etwa unter die Autobesitzer gegangen? Passend zum Autohorror widmen sich die Meister der Überleitung dem Thema Halloween. Frau Dr. Fahrmaus hat Großes vor und plant in Darmstadts Event-Location Nr. 1, der Mayonnaise-Wohnung eine große Grusel-Sause anlässlich ihres Geburtstages. Basti zerrt sie kurzerhand vor das Mikrofon, damit sie hilfreiche Tipps zur entspannten Partyplanung und richtigen Kostümwahl geben kann. Auch anredo hat Grusel-Pläne. Unter Todesangst verrät er, weshalb er sich freiwillig nachts in einen Horror-Freizeitpark einsperren lässt.

    ...mehr
  • 18.10.2021
    133 MB
    00:00
    Cover

    Führerscheinprüfung – #rundfunk17 Folge 186

    BastiMasti arbeitet schon seit mehreren Jahren daran, seinen Führerschein zu machen. Bei rundfunk 17 erzählt er anredo heute von seiner Führerscheinprüfung. Ob er die praktische Fahrprüfung endlich bestanden hat, erfahrt ihr in dieser Folge. BastiMasti setzt seine große Fahrschul-Saga fort. #rundfunk17 präsentiert einen weiteren Teil seiner berühmten, nun schon jahrelangen Eigenproduktion: Nebulöse Gerüchte rankten sich bereits um das Projekt "Führerschein, die Zweite" von Sebastian Mast. Heute klärt er anredo endlich über den aktuellen Stand auf. Gemeinsam mit seinem Fahrlehrer (Busfahrer a. D.) durchlebte Basti im vergangenen Jahr Höhen und Tiefen, umkurvte zwar Hindernisse, nahm dafür aber jeden Konflikt mit. Es gab etliche Streit- und Schleifpunkte. Nur mit pädagogisch wertvollen Lernkonzepten konnte der Fahrlehrer Basti dazu motivieren, am Ball zu bleiben und das Pedal weiterhin durch das Bodenblech zu treten. Nachdem Basti bereits tausende Euro in seine Fahrschule "investiert" hat, fühlte er sich prüfungsbereit. Er berichtet vom großen Fahrstundenmarathon und seiner ersten praktischen Führerscheinprüfung. Bei Bastis Erzählungen kommt anredo zufälligerweise auf das Thema "Totalschaden" und lüftet das Geheimnis um seinen ersten Unfall. Er erzählt, wie er auf dem McDonald's-Parkplatz nur knapp eine Karambolage in der sogenannten Knutschkugel überlebte und anschließend erste Erfahrungen als Jurist sammeln konnte. An die Wand gefahren hat anredo auch seine Fernsehkarriere. Kölns Quotenkiller liefert Einblicke in das RTL-Gipfeltreffen, welches zur Absetzung seiner Sendung führte. Außerdem erzählt er von einem ominösen Meeting mit einer potentiellen Künstler-Agentur, die seine Karriere überwachen und auf die richtige Bahn bringen könnte.

    ...mehr