Sie ist grade einmal 30 Jahre alt und führt bereits 50 Mitarbeiter: Spitzenköchin Viktoria Fuchs aus dem Romantikhotel Spielweg im Münstertal ist sowohl kulinarisch als auch menschlich eine echte Ausnahmeerscheinung. Der ihren Betrieb bedrohenden Pandemie trotzt sie mit Kreativität und viel Humor: Ihre geschäftstüchtige Schwester durfte die Köchin bereits auf Ebay versteigern. Überhaupt: Ihre Familie ist für Fuchs das wichtigste – obwohl, oder vielleicht gerade, weil sie mit gleich vier Generationen unter einem Dach nicht nur lebt, sondern auch arbeitet. Da werden schon mal „Elefanten durch den Raum geschmissen“. Warum Sterneküche für sie kein Thema ist und ob sie „die nächste Mälzer“ wird, erzählt sie exklusiv in dieser Folge unseres Podcasts.

Küchentalk mit Viktoria Fuchs

Quatschen mit Sauce - der Küchentalk von »essen & trinken«

/
5ec1d1dbfc55c71c1c64b8ba440c213c0498c025b72b6c3c315ebcef556a5e7f07111629016f3f81c7e1df89b01d9b019ba1fb62c9e71f23e2a90f2107412304
Huch! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal.