Cover

Olympia für Anfänger

Mehr als 30 Sportarten, unzählige Disziplinen: Die Olympischen Spiele bieten Zuschauerinnen und Zuschauern ein mitunter unüberschaubares Programm. Dazu kommt: Die meisten Sportarten erblicken nur alle vier – oder wie in diesem olympischen Zyklus fünf – Jahre das Licht der Öffentlichkeit. Nämlich genau dann, wenn die olympischen Ringe im Fokus stehen.Nicht leicht, da den Überblick zu behalten. Oder haben Sie auf Anhieb die Regeln und/oder Disziplinen von Sportarten wie Softball, BMX oder Synchronschwimmen parat?Der RND-Podcast „Olympia für Anfänger – Tokio leicht gemacht“ vom erfahrenen Olympiareporter Lars Becker gibt Hilfestellung beim Betrachten der olympischen Exoten. Hier können Sie sich anhören, wie die zehn exotischsten Sportarten, von Sportklettern bis Karate, funktionieren, wie die Olympiasiegerinnen und -sieger ermittelt werden und welche deutschen Athletinnen und Athleten in der japanischen Metropole mit dabei sind. Kleiner Spoiler: Softball findet ohne deutsche Beteiligung statt. Aber kennen Sie schon die 14 Jahre alte Lilly Stoephasius? Nein? Dann sollten Sie zumindest in die Folge über Skateboarding reinhören.

Alle Folgen

  • 23.07.2021
    4 MB
    04:38
    Cover

    Karate: zwischen Bruce Lee, Jackie Chan und Harry Potter

    Wohl nur für die Tokio-Spiele hat es „der Weg der leeren Hand“, was Karate übersetzt heißt, ins olympische Programm geschafft. Grund: Karate kommt aus Japan, hat seinen Ursprung in der Inselwelt von Okinawa, ist somit ein kleines Geschenk an die Gastgeber. Warum Karate mehr ist als das Zerschmettern von Ziegelsteinen, erklärt dieser Podcast.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:53
    Cover

    3×3-Basketball: Streetball mit Musik

    Mit Beachvolleyball hat bereits eine kleinere Variante eines Mannschaftssports den Sprung in den Mainstream geschafft. Die kleine Variante des Basketballs soll dies auch schaffen. Mit einem kleineren Spielfeld, kürzerer Spielzeit und noch mehr Action. Ob’s klappt? Die Sommerspiele in Tokio werden erste Hinweise geben.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    3 MB
    04:13
    Cover

    Dreistellungskampf: Hier wird scharf geschossen

    In den Anfangstagen der Olympischen Spiele der Neuzeit mussten für die Schießwettbewerbe echte Tauben ihr Leben lassen. Diese Zeiten sind vorbei. Heutige Königsdisziplin: der Dreistellungskampf. Und so viel sei verraten: Die von allen begehrte „Zehn“ auf der Zielscheibe ist kleiner als ein Fingernagel. Die Athleten und Athletinnen treffen sie trotzdem. Aus 50 Metern Entfernung.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:54
    Cover

    BMX: der verrückte Tanz auf dem Minirad

    Noch so ein Versuch, die Olympischen Spiele einer jüngeren Zielgruppe zugänglich zu machen. Im Bicycle Motocross – kurz BMX – treten die Athletinnen und Athleten einerseits kräftig in die Pedale und zeigen andererseits atemberaubende Tricks. Was anfangs von Vertreterinnen und Vertretern der etablierten olympischen Sportarten belächelt wurde, ist längst im Mainstream angekommen.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:36
    Cover

    Synchronschwimmen: Frauen unter Luftmangel

    Trotz aller Versuche von synchronschwimmenden Männern: Diese Sportart ist auf olympischem Terrain weiterhin nur den Frauen vorbehalten. Wie viel Training hinter ihren durchsynchronisierten Darbietungen steckt, was das Ganze mit einem atemlosen 400-Meter-Sprint zu tun hat und warum dafür ganz viel Gelatine gebraucht wird, erklärt dieser Podcast.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:46
    Cover

    7er-Rugby: der Boomsport mit dem Ei

    Schneller, immer schneller: Die kleine Variante des Rugbys soll mit ihrer Dynamik begeistern. Statt ewiger Gedränge wird hier gesprintet. Prinzip: weniger Spieler – mehr Platz auf dem Feld – Punkte, Punkte, Punkte. Nach der Premiere vor fünf Jahren in Rio de Janeiro ist die rasante Hatz nun zum zweiten Mal olympisch – und ein Fall für diesen Podcast.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:44
    Cover

    Moderner Fünfkampf: das große Biathlonfinale im Sommer

    Dieser Sport ist nur etwas für absolute Alleskönner und Alleskönnerinnen. Im modernen Fünfkampf müssen die Athletinnen und Athleten schwimmen, fechten, reiten, schießen und laufen. Der Wettkampf geht in Tokio letztmals über zwei Tage. In Paris 2024 wird er auf 90 Minuten komprimiert. Wie der moderne Fünfkampf im Detail funktioniert, erfahren Sie in diesem Podcast.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    04:39
    Cover

    Softball: alles, nur nicht soft

    Klar, von Baseball haben die meisten schon mal gehört. Ein Ball, eine Keule, wer trifft, kann punkten. Aber Softball? Da wird es dann schon eng. Dabei ist das Prinzip das gleiche. Ein Ball (der etwas größer ist), eine Keule (die etwas anders geformt ist), wer trifft, kann punkten. Bei den Olympischen Spielen ist Softball das weibliche Pendant zum Baseball. Mehr dazu in diesem Podcast.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    4 MB
    05:02
    Cover

    Skateboard: Teenager in den Schulferien

    Cooler sollen die Olympischen Spiele werden, attraktiver für ein jüngeres Publikum. Entsprechend hat das Internationale Olympische Komitee neue Sportarten ins Programm gehoben, mit deren Hilfe dieses Ziel erreicht werden soll. Aushängeschild ist das Skateboarding. Wie die Welt zwischen den Disziplinen Street und Park funktioniert, erklärt dieser Podcast.

    ...mehr
  • 22.07.2021
    4 MB
    05:24
    Cover

    Sportklettern: Goldfinger gesucht

    Wissen Sie, was der Affenindex ist? Nein? Im Podcast „Olympia für Anfänger – Tokio leicht gemacht“ gibt es die Antwort. Zuvor nur so viel: Der Begriff kommt aus dem Sportklettern. Und das ist in Tokio 2021 erstmals im Programm der Olympischen Sommerspiele. Gesucht werden die beste Kletterin und der beste Kletterer der Welt, die sich in drei Disziplinen beweisen müssen.

    ...mehr