Cover

lebenlernen

Eine Seniorenresidenz steckt voller bunter Erinnerungen und erzählenswerten Geschichten. Christopher Deppe nimmt dich mit zu den Bewohnern und lässt sie einfach mal erzählen. Die Menschen teilen ihre Erfahrungen und schütten ihr warmes Herz aus. #lebenlernen ist ein Podcast gegen die Einsamkeit und gegen das Vergessen. Dieser Podcast ist für ein Miteinander zwischen den Generationen in den Familien und ein Podcast für das Leben, der zeigt, dass wir alle mal alt werden. Unsere Geschichten bleiben in Podcasts unsterblich. Danke an die MediCare Seniorenresidenzen für die Unterstützung bei diesem Podcast und danke an die vielen fleißigen Altenpflegerinnen und Altenpfleger in dieser Welt. Schön, dass es euch gibt. Hier geht es zu MediCare: https://medicare-pflege.de/

Alle Folgen

  • 13.09.2021
    1 MB
    27:54
    Cover

    Kein Tag ist wie der andere. Besondere Momente, Anekdoten und emotionale Abschiede.

    Den Abschied so schön wie möglich gestalten, mit den Angehörigen, Bewohnerinnen und Bewohnern trauern. Auch das ist Alltag in der Pflege. Die emotionalsten Geschichten erzählen Kerstin (Pflegedienstleiterin) und Jessica (Pflegefachkraft) in dieser Folge von #lebenlernen. #lebenlernen ist ein Podcast gegen die Einsamkeit und gegen das Vergessen. Dieser Podcast ist für ein Miteinander zwischen den Generationen in den Familien und ein Podcast für das Leben, der zeigt, dass wir alle mal alt werden. Unsere Geschichten bleiben in Podcasts unsterblich.

    ...mehr
  • 13.09.2021
    1 MB
    26:37
    Cover

    Karriere ganz nah am Menschen, diese Chancen bieten sich in der Pflege

    Karriere in der Pflege? Unmöglich, denken sich da viele. Doch Simon Schulz wird in dieser Folge vom Gegenteil überzeugt. Kerstin arbeitet als Pflegedienstleiterin in der Seniorenresidenz Spenge-Lenzinghausen. Ihren spannenden Werdegang, und ihren Aufstieg in der Pflege erzählt sie in dieser Episode von #lebenlernen. #lebenlernen ist ein Podcast gegen die Einsamkeit und gegen das Vergessen. Dieser Podcast ist für ein Miteinander zwischen den Generationen in den Familien und ein Podcast für das Leben, der zeigt, dass wir alle mal alt werden. Unsere Geschichten bleiben in Podcasts unsterblich.

    ...mehr
  • 13.09.2021
    1 MB
    22:30
    Cover

    Hinter den Kulissen in der Altenpflege

    Wie ist es eigentlich im Altenheim zu arbeiten? Anstrengend, denken sich die meisten Menschen. Simon Schulz trifft in dieser Episode Jessica. Sie ist Pflegefachkraft in der Seniorenresidenz Spenge-Lenzinghausen und erzählt ihm mehr über den spannenden Beruf. Denn dieser ist zwar stressig, aber mindestens genau so schön. #lebenlernen ist ein Podcast gegen die Einsamkeit und gegen das Vergessen. Dieser Podcast ist für ein Miteinander zwischen den Generationen in den Familien und ein Podcast für das Leben, der zeigt, dass wir alle mal alt werden. Unsere Geschichten bleiben in Podcasts unsterblich.

    ...mehr
  • 23.04.2021
    962 MB
    16:02
    Cover

    09: Elisabeth - Gebt die Hoffnung nicht auf!

    Elisabeth wohnt noch nicht so lange in der Medicare-Seniorenresidenz Spenge-Lenzinghausen, hat aber eine Menge zu erzählen: Vor allem von ihrem unendlichen Optimismus. Egal wie Dunkel die Zeiten auch sein mögen, mit Elisabeth's Tipps blicken wir trotz Lockdown mit Freude auf die Zukunft - nach dieser Folge #lebenlernen.

    ...mehr
  • 09.04.2021
    853 MB
    14:13
    Cover

    08: Adelheid erzählt vom Krieg

    Adelheid Pape wohnt schon seit einigen Jahren in der Medicare-Seniorenresidenz in Spenge-Lenzinghausen und erzählt aus ihrem Leben: Was hat sie erlebt und durch welche Krisen musste sie sich durchkämpfen? Und was können wir von ihr lernen? Ihr hört es in der echten Folge #lebenlernen.

    ...mehr
  • 28.03.2021
    1 MB
    20:15
    Cover

    07: Corona im Pflegealltag

    Vor einem Jahr wurde das erste Mal für das Pflegepersonal geklatscht. Was hat sich seitdem geändert? Wie ist der Alltag in den Seniorenresidenzen nach einem Jahr Corona-Pandemie? Christopher Deppe fragt nach bei Pflegefachkraft Lena Sabbato aus der Medicare-Seniorenresidenz Lenzinghausen in Spenge.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    25:26
    Cover

    06: Lisbeth (99): Nicht aufgeben!

    In der letzten Folge der ersten Staffel von #lebenlernen treffe ich Lisbeth. In ein paar Wochen feiert sie ihren 100. Geburtstag. Ihr Geheimrezept, um so alt zu werden: Fitness. --- Diese Folge wurde vor der Corona-Pandemie und den beschlossenen Betretungs- und Besuchsverboten für Alten- und Seniorenheime aufgenommen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    251 MB
    04:11
    Cover

    Hannelore: Grüße von der Familie während der Kontaktsperre wegen Corona

    Es sind schwere Zeiten aktuell in der Corona-Krise; Bewohner in Altenheimen sind um ihre Gesundheit besorgt und müssen sich umso mehr an die Kontaktsperre halten. Der Kontakt zur Familie und Angehörigen ist damit aktuell persönlich nicht möglich. Deswegen haben sich Podcastfabrik und Medicare eine gemeinsame Aktion überlegt! Wir überraschen in dieser Episode eine Bewohnerin mit einer ganz persönlichen Nachricht von den lieben Verwandten. Wollt auch ihr eine persönliche Message über unseren Podcast an einen Bewohner oder eine Bewohnerin der Medicare-Einrichtungen schicken? Dann sendet uns gerne eine Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    2 MB
    38:36
    Cover

    05: Christina (47 Jahre): Manchmal kommt der Kampfterrier

    Christina ist erst 47 Jahre alt und lebt schon in einer Seniorenresidenz in Hiddenhausen. Wie sie mit ihren Schicksalsschlägen umgeht und trotzdem Lust aufs Leben hat, das verrät sie mir in dieser Folge. Wie ist es, mit Menschen zusammen zu leben, die mehrere Jahrzehnte älter sind? Wie schafft sie es, sich trotzdem zum Leben zu motivieren?

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    28:44
    Cover

    04: Hugo (86 Jahre): Freude am Job

    Heute treffe ich Hugo. Er hat fast 40 Jahre lang bei "British Petroleum" gearbeitet und bei einem Ingenieurbüro Pipelines und Raffinerien geplant. Dafür ist er ständig umgezogen und hat halb Europa gesehen. Nicht immer leicht für seine Frau und seine Kinder. Warum ihm sein Job aber total erfüllt hat und warum seine wahre Heimat Hamburg geworden ist, verrät er mir in der Seniorenresidenz Hiddenhausen, wo er mittlerweile lebt.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    24:39
    Cover

    03: Erika (94 Jahre): Prost!

    Mit 94 Jahren immer einen flotten Spruch auf den Lippen: Erika ist wirklich cool drauf! Und kann auch noch Englisch sprechen. Ansonsten schnackt sie immer mal wieder platt, deshalb verstehe selbst ich nicht alles zu 100% - aber das, was Erika zu erzählen hat, ist wirklich klug. Es geht um das Miteinander in unserer Gesellschaft und darum, was sie aus der Kriegszeit lernen konnte. Und angestoßen haben wir auch noch.#lebenlernen - von den Menschen, die was zu erzählen haben! Ich spreche mit spannenden Menschen über das, was sie im Leben erlebt haben. Ich will wissen, wie der Alltag im Altenheim aussieht - ist der Job vielleicht doch mehr als jeder denkt? Wir finden es gemeinsam raus - lasst uns #lebenlernen!

    ...mehr
  • 12.11.2020
    1 MB
    25:56
    Cover

    02 Doris: Mama wohnt gegenüber

    Eigentlich sollte es andersrum sein: Die Mama in der Seniorenresidenz und die Tochter in der eigenen Wohnung. Bei Doris ist das leider anders. Seit fünf Jahren lebt sie schon in einer Seniorenresidenz in Bad Oeynhausen. Ihre Mutter wohnt gegenüber und kann in ihr Fenster schauen. Irgendwie eine komische Situation - wie Doris damit klar kommt und wie sie ihr Schicksal akzeptieren konnte, erzählt sie uns in der zweiten Folge #lebenlernen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    2 MB
    35:26
    Cover

    01 Charlotte (100 Jahre): Ich will leben!

    Hallo! Ich bin Christopher und ich möchte #lebenlernen - heute in Folge 1 von Charlotte. Sie ist 100 Jahre alt und hat einen unglaublichen Lebenswillen. Ganz gemütlich sitzt sie in ihrem alten gemütlichen Sessel in der Seniorenresidenz und plaudert mit mir über ihr Leben. Ein mega spannendes Gespräch, bei dem wir vor allem eins lernen können: Nächstenliebe. Wie Charlotte die NS-Zeit überlebt hat, warum sie an Gott glaubt und wie sie mit Sorge auf aktuelle politische Entwicklungen blickt, hört ihr in der ersten Folge #lebenlernen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    161 MB
    02:41
    Cover

    Das ist "lebenlernen"

    #lebenlernen - von den Menschen, die was zu erzählen haben! Ich spreche mit spannenden Menschen über das, was sie im Leben erlebt haben. Mit Charlotte, die schon 100 Jahre alt ist, mit Christina, die mit 47 schon in einer Seniorenresidenz lebt und im Rollstuhl sitzt und ich will wissen, wie der Alltag im Altenheim aussieht - ist der Job vielleicht doch mehr als jeder denkt? Wir finden es gemeinsam raus - lasst uns #lebenlernen!

    ...mehr