Cover

KFZ - Der Kultur-Podcast

Das KFZ ist das Kultur- und Freizeitzentrum in Marburg, seit Jahrzehnten Ort für Soziokultur, für Partys und Konzerte, Diskussionen, Kleinkunst, Initiativen, Ausstellungen und und und. Und jetzt auch noch ein Podcast: bunt, informativ, abwechslungsreich – handgemacht von unterschiedlichen Menschen mit vielfältigen Ideen und grenzenlosem Engagement. Wir bieten euch einen Blick hinter, vor und unter die Kulissen. Wohin das führen soll? Irgendwann mal wieder ins KFZ – live, in echt und in Farbe. Wir freuen uns auf Euch!

Alle Folgen

  • 15.04.2022
    99 MB
    00:00
    Cover

    KFZ-Labertaschen-Spezial: 45 Jahre KFZ

    Wir schreiben das Jahr 2022 - es stehen mehrere Jubiläen an: 45 Jahre KFZ, 800 Jahre Marburg, 145 Millionen Jahre Kreidezeit. Bevor die Veranstaltungsbranche endlich durchstartet, durchforsten wir nostalgisch das KFZ-Archiv und lassen Euch an ortsgebundenen Wunderlichkeiten teilhaben. Wie immer gehen zwischendurch Sitte, Sinn und Stimme verloren, dafür gibt es schöne Nebengeräusche, authentisches Geklapper und variantenreiches Schweigen - dargeboten von Jasmin, Judith, Niklas und Wolfram.

    ...mehr
  • 04.04.2022
    46 MB
    33:32
    Cover

    KFZ-Magazin: "O-Ton aus dem Kleiderschrank"

    Jasmin Drogat verschwindet für das KFZ tief in ihrem Kleiderschrank und geht der Frage nach, wie Kleidung und Nachhaltigkeit zusammenpassen können. Als Interview Partnerinnen begegnen ihr Doreen vom Weltladen und Chrissi von der Kleidertauschparty.In der Reihe: "[email protected]"

    ...mehr
  • 18.03.2022
    54 MB
    38:07
    Cover

    Italien: Geschichten aus aller Welt - zweisprachig erzählt

    Leo e la balena - Leo und der Wal Die Geschichte handelt von Leo, dessen liebster Zeitvertreib das Lesen an Bord eines kleinen Holzbootes auf dem offenen Meer ist. Eines Morgens sieht er etwas Riesiges unter sich vorbeiziehen. Er ist sich sicher: Er hat einen Wal gesehen! Aber niemand will ihm glauben… Der Autor: Giuseppe Giacalone wurde 1975 in Mailand geboren und arbeitet heute als Lehrer in Florenz. Er hatte schon immer eine große Leidenschaft für die Literatur und während des ersten Lockdowns hat er angefangen, ernsthaft zu schreiben. Er sagt, das Schreiben ermögliche es ihm, seine Vergangenheit, seine Gegenwart und seine Fantasie kontinuierlich miteinander zu verbinden. Das groteske/fantastische ist das Genre, in dem er sich im Moment am wohlsten fühle. Brita Bock, pendelt zwischen Marburg und den Marken (Italien), Mitglied im deutsch-italienischen Verein „Il Ponte“ Marburg. Live kann man die Geschichte sehen und hören am 3.7.2022 im KFZ: https://www.hessen-szene.de/fusszeile/login?txlakscalendar%5Baction%5D=showCenter&txlakscalendar%5BeventDate%5D=103911&type=160Giuseppe Giacalone liest auf Italienisch. Die Deutsche Übersetzung liest Brita Bock.

    ...mehr
  • 17.12.2021
    42 MB
    29:12
    Cover

    Kurdistan: Geschichten aus aller Welt - zweisprachig erzählt

    Armut, Abschied, Abenteuer, neue Bekanntschaften und Schicksal. All diese Themen werden in diesem Märchen aufgegriffen. Eine Geschichte über einen jungen Mann, der seine alte Mutter verlassen hat, um sich auf die Suche nach seiner Bestimmung zu begeben. Arin Bayar liest auf Kurdisch. Die Deutsche Übersetzung liest Ivonne Esch.

    ...mehr
  • 15.12.2021
    35 MB
    24:59
    Cover

    Uruguay: Geschichten aus aller Welt - zweisprachig erzählt

    Geschichten aus Uruguay: 'Las medias de los flamencos' - zweisprachig erzählt: spanisch-deutsch Eine spanische Geschichte aus Uruguay die von verschiedensten Tieren wie Schlangen, Fröschen, Fischen, Flamingos und vielen mehr handelt. Sie feiern zusammen eine Party am Strand und haben ihre schönsten Kleider und Accessoires an, nur eine Gruppe von Tieren ist ohne Kostüm gekommen. Sie machen sich auf die Suche nach einem Outfit für den Ball und finden etwas, was ihnen zum Verhängnis werden soll. Susana Diaz de Berriel liest auf Spanisch. Ins Deutsche übersetzen wird Betina Berriel Diaz. 'Las medias de los flamencos' - 'Die Strümpfe der Flamingos' von Horacio Quiroga (aus 'Cuentos de la Selva' - "Geschichten aus dem Urwald' von 1918)

    ...mehr
  • 30.09.2021
    56 MB
    38:56
    Cover

    "Labertaschen"-Abteilung #4

    Na, wart Ihr alle bei der SummerStage? Oder wo wart Ihr? Judith und Stefan driften durch Raum und Zeit, improvisieren einen KFZ-gemäßen Einstieg, geben vergangene Aus- und Einblicke in die Zukunft der Kulturszene, probieren nachhaltige Cocktails und hoffen auf vielfältige Teilhabe unter [email protected] (wie auch immer man es buchstabiert).

    ...mehr
  • 06.06.2021
    60 MB
    01:02:42
    Cover

    "Labertaschen"-Abteilung #3

    Labertaschenpodcast #3: Erinnert ihr euch an euer schrecklichstes Konzert? Für welche Veranstaltung schämt ihr euch heute noch? Wo fühltet ihr euch komplett fehl am Platz? Stefan und Judith geben heute höchst intime Einblicke in die Niederungen ihrer Kulturerfahrungen. Wie immer höchst subjektiv und hanebüchen verpeilt - wir vergessen sogar die richtige Adresse für euer Feedback: [email protected]! So - und nicht anders. Und dann heißt es wieder: Heulen oder Zähneklappern? Antworten Sie jetzt!

    ...mehr
  • 04.05.2021
    37 MB
    39:16
    Cover

    „Labertaschen“-Abteilung #2

    Wolltet ihr schon immer mal wissen, wer die Menschen hinter dem Labertaschen-Podcast sind? Quasi-Man Stefan und Wonder-Wööhman Judith – sie retten die Welt durch fragwürdige Trinkspiele, klären euch auf über das Getränkeangebot im KFZ, berichten über heldenhafte Thekeneinsätze bei der PAF-Gedächtnisparty und fahnden nach den schönsten Orten in Marburg. Und nicht erst beim finalen Entweder-Oder-Battle heißt es: „Flaschbierstrohhalm oder Cocktailschirmchen?“ Wenn ihr noch weitere schöne Orte in Marburg kennt und es wagt, sie uns zu verraten: [email protected]

    ...mehr
  • 01.05.2021
    47 MB
    49:04
    Cover

    KFZ-Magazin: "Kulturelle Teilhabe I"

    In der ersten Episode des KFZ-Magazins spricht Rasmus mit seiner alten Freundin Johanna darüber, wie sie das kulturelle Angebot in Marburg wahrnimmt. Johanna steht aktuell kurz vor dem Abschluss ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin. Sie lebt seit zehn Jahren in Marburg und kennt das Kulturleben in der Stadt vom „Stampftag“ im Knubbel bis ins Publikum des hessischen Landestheaters. Johanna gibt Einblicke in ihren Alltag. Dabei kommen unter anderem die Fragen auf: Wie sie mit einer Sehbeeinträchtigung überhaupt Räume und Wege wahrnimmt, was ein Nachteilsausgleich und warum er sinnvoll ist oder worauf man im Umgang miteinander achten kann, damit alle einen guten Konzertabend haben können. Erste Folge der KFZ-Magazin Miniserie "Kulturelle Teilhabe"

    ...mehr
  • 01.05.2021
    37 MB
    38:32
    Cover

    Erster Einsatz der „Labertaschen“-Abteilung

    Der erste Einsatz der „Labertaschen“-Abteilung: Wir versuchen euch das KFZ vorzustellen, und arbeiten uns dazu an den großen „K“s ab: Kultur, Konzerte, Kabarett, Komedy, Kokolores und Keine Ahnung – voll krass und komplett durcheinander. Sich der Würde des Amtes und dem Ernst der Lage voll bewusst, erklären, motivieren und jubilieren wir uns um Kopf und Kragen. Es kann zu Verzögerungen im cerebralen Bereich kommen – wir bitten um Verständnis. Thank you for hearing KFZ-Podcast.

    ...mehr