Cover

Newsjunkies

Ein Tag. Ein aktuelles, großes Nachrichten-Thema. Und was sonst noch wichtig ist. Wir fragen nach dem Warum. Und möchten verstehen. Suchen die Nachricht in der Nachricht. Den Widerspruch. Zwei Redaktionsmitglieder im Gespräch. Das Inforadio-Konzentrat für Heimweg oder zu Hause. Frisch und locker, aber seriös und authentisch, für Sie und für Euch. Wissen zum Teilen. Für Newsjunkies! Fragen, Anregungen, Kritik – gerne an [email protected]

Alle Folgen

  • 22.10.2021
    26 MB
    18:18
    Cover

    Die Ampel springt auf Gelb

    Die Eckpunkte liegen auf dem Tisch, die Teams stehen bereit - es kann losgehen im Bund. Ab heute verhandeln SPD, Grüne und FDP, wie die zukünftige Bundesregierung aussehen wird. Und dabei werden sie kritisch beobachtet: Von Klimaschützern, Sozialverbänden, Steuerzahlern. Was wird drin stehen im Koalitionsvertrag? Worüber werden sich die Verhandler streiten und wer wird am Ende Finanzminister? Martin Spiller und Ann Kristin Schenten werfen heute den Blick auf den Auftakt der Ampel.

    ...mehr
  • 21.10.2021
    32 MB
    22:38
    Cover

    Umstrittener Lieferdienst: Millionen für Gorillas

    Sie prägen das Stadtbild von Berlin: Die Fahrradkuriere mit den quadratischen Rucksäcken. In zehn Minuten sollen sie Lebensmittel direkt an die Haustür liefern. Die Branche boomt. Jüngst hat der Bestelldienst Delivery Hero über 200 Millionen Euro in Gorillas investiert. Doch Gorillas sorgt immer wieder für Negativschlagzeilen: Niedrige Löhne, harte Arbeitsbedingungen, befristete Verträge. Wie funktioniert diese Welt der Lieferdienste? Das fragen sich heute Martin Spiller und Ann Kristin Schenten.

    ...mehr
  • 20.10.2021
    23 MB
    16:23
    Cover

    Kommt der Freedom Day?

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will den Corona-Notstand nicht verlängern. Maßnahmen wie Maskenpflicht oder Kontaktbeschränkungen lägen dann wieder bei den Ländern und Kommunen. Einige befürchten, dass die Infektionszahlen an die Decke schießen könnten. Doch bedeutet das Ende der Notlage auch das Ende aller Maßnahmen? Darüber reden heute Martin Spiller und Ann Kristin Schenten.

    ...mehr
  • 19.10.2021
    23 MB
    16:03
    Cover

    Energiepreise ohne Ende

    Der Winter naht, die Heizung geht an, das Konto wird leer. Weltweit steigen gerade die Energiepreise: Benzinpreise auf Rekordniveau, hohe Stromrechnungen und exorbitante Heizkosten sind die Folge. Aber warum ist das so? Martin Spiller und Ann Kristin Schenten erklären das heute. Dafür schauen sie nach Russland, aber auch in Richtung Ampel-Koalition: Wie will die Politik uns alle warm durch den Winter bringen?

    ...mehr
  • 18.10.2021
    27 MB
    19:12
    Cover

    Lukaschenko: Chef eines staatlichen Schleuserrings?

    Die Bundespolizeigewerkschaft will die deutsch-polnische Grenze in Brandenburg zeitweise stärker kontrollieren. In den letzten Wochen ist die Zahl der Geflüchteten, die über Belarus und Polen nach Deutschland möchten, gestiegen. Martin Spiller und Ann Kristin Schenten klären heute wie die Situation an der Grenze tatsächlich aussieht und welche Rolle der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko dabei spielt.

    ...mehr
  • 15.10.2021
    27 MB
    19:08
    Cover

    Aufbruch Ampel: Das Sondierungspapier

    Es werde wohl das "größte Modernisierungsprojekt seit hundert Jahren". Olaf Scholz erhofft sich Großes von der Ampelkoalition im Bund, aber auch Grüne und FDP zeigten sich begeistert vom Sondierungspapier. Aber was steht drin? Martin Spiller und Ann Kristin Schenten schauen außerdem auf die Sondierungen in der Berliner Landespolitik.

    ...mehr
  • 14.10.2021
    29 MB
    20:10
    Cover

    "Hunger ist Mord" - Der Welthunger-Index 2021

    Bis 2030 wollte die UN eigentlich erreichen, dass niemand auf der Welt mehr Hunger leiden muss. Doch das scheint meilenweit entfernt. 155 Millionen Menschen sind weltweit akut von Hunger bedroht. Die Pandemie hat das Problem nur noch verschärft. Martin Spiller und Ann Kristin Schenten schauen sich das Ausmaß dieser Krise an und fragen, wie das Ziel 2030 noch erreicht werden könnte.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    28 MB
    19:48
    Cover

    Mit Atomkraft aus der Klimakrise?

    Frankreichs Präsident Macron will Milliarden in die Atomenergie investieren. Er setzt auf dem Weg zur Klimaneutralität auf neue, kleine Kraftwerke. Deutschland hingegen will nächstes Jahr den Atomausstieg über die Bühne bringen. Kritiker sagen, das sei viel zu früh. Denn wer auf Atomkraft statt auf Kohlekraft setze, könne die Klimaziele viel schneller erreichen. Martin Spiller und Ann Kristin Schenten fragen sich heute: Stimmt das? Hilft uns Atomkraft wirklich aus der Klimakrise?

    ...mehr
  • 12.10.2021
    28 MB
    19:54
    Cover

    Proteste in Polen - Droht der Polexit?

    Zehntausende Menschen sind letzte Woche in Polen auf die Straßen gegangen. Mit geschwenkten EU-Flaggen wollen sie vor allem eins verhindern: Den Austritt Polens aus der EU. Denn das polnische Verfassungsgericht stellt polnisches Recht mit einem neuen Urteil vor EU-Recht. Für viele eine juristische Austrittserklärung. Doch die polnische Regierung profitiert eigentlich von der Zusammenarbeit mit der EU. Martin Spiller und Ann Kristin Schenten schauen sich heute genauer an, was das Urteil für Polen und die EU bedeutet.

    ...mehr
  • 11.10.2021
    27 MB
    19:04
    Cover

    Das System Kurz - Schritt zur Seite statt Rücktritt

    In einem siebenminütigen Statement erklärte Sebastian Kurz am Samstagabend seinen Rücktritt als Bundeskanzler von Österreich. Doch die Macht gibt er damit nicht aus der Hand. Sebastian Kurz bleibt der wichtigste Mann der ÖVP. Und damit ist die Regierungskrise in Österreich längst nicht abgewendet - fürchten Martin Spiller und Ann Kristin Schenten.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    26 MB
    18:31
    Cover

    Die Berliner Krankenhausbewegung

    Frauen, die unter der Geburt weggeschickt werden, Patienten mit Schlaganfall, die zu spät behandelt werden und völlig überlastete Pflegekräfte. Die Berliner Krankenhausbewegung macht darauf seit über 30 Tagen aufmerksam: Sie streikt. Über erste Verhandlungserfolge mit Vivantes und Charité berichten Martin Spiller und Ann Kristin Schenten.

    ...mehr
  • 07.10.2021
    20 MB
    14:26
    Cover

    Arrivederci Union?

    Einst hiesige Volkspartei, jetzt gespalten am Boden. Die Union ist die klare Verliererin der Bundestagswahl. Armin Laschets Traum von der Kanzlerschaft rückt mit den Ampelsondierungen in weite Ferne – vorerst. Wie geht es weiter für die Partei? Wir schauen auch auf den Fall anderer großer Volksparteien in Europa. Die Newsjunkies mit Lena Petersen und Ann Kristin Schenten.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    24 MB
    16:57
    Cover

    Frauenministerin will Gendersternchen stoppen

    Christine Lambrecht hat eine Empfehlung für Bundesbehörden rausgegeben: Auf Sonderzeichen soll verzichtet und das generische Maskulinum vermieden werden. Ann Kristin Schenten und Jörg Poppendieck betreiben heute Nabelschau und schauen gleichzeitig ins Ausland. Auch in anderen Ländern wird nämlich über geschlechtergerechte Sprache diskutiert.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    24 MB
    16:51
    Cover

    Facebooks Krise: Weltweiter Ausfall und brisante Vorwürfe

    Wie kann es sein, dass der Techriese Facebook mit mehr als 3 Milliarden Nutzern für mehrere Stunden down ist? Über die Gründe und Folgen dieser Panne und warum sie für das Unternehmen zur Unzeit kommt, sprechen heute Ann Kristin Schenten und Jörg Poppendieck.

    ...mehr
  • 04.10.2021
    25 MB
    17:22
    Cover

    Pandora Papers - Das eigentliche Drama ist nicht das Schloss

    Hunderte Politiker, Amtsträger und Spitzensportler in aller Welt sollen jahrelang Finanzdienstleister genutzt haben, um ihre Vermögen zu verstecken. Ann Kristin Schenten und Jörg Poppendieck begeben sich auf die Suche nach dem eigentlichen Drama, das sich aus den geleakten Dokumenten ergibt und fragen sich, was sich seit der Veröffentlichung der Panama-Papers vor fünf Jahren eigentlich getan hat.

    ...mehr
  • 01.10.2021
    27 MB
    19:19
    Cover

    Rächt sich jetzt der Brexit?

    Autoschlangen vor Tankstellen, leere Supermarktregale, sogar das Weihnachtsessen ist in Gefahr: Im Vereinigten Königreich fehlen akut Arbeitskräfte. Ist an allem der Brexit Schuld? Leonie Schwarzer und Konrad Spremberg holen ein Update direkt aus London und fragen sich: Warum ist der EU-Austritt ausgerechnet dort gerade kaum Thema?

    ...mehr
  • 30.09.2021
    28 MB
    19:35
    Cover

    Warum die Wahl-Umfragen diesmal so gut waren

    Die Umfragen vor der Bundestagswahl lagen erstaunlich nah am Ergebnis. Warum ist der Wahlausgang manchmal überraschend und manchmal gar nicht? Leonie Schwarzer und Konrad Spremberg erklären, wie die Wahlforschung arbeitet und zeigen, was in Berlin so richtig schief ging.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    26 MB
    18:31
    Cover

    Was wir aus dem Wahldebakel lernen können

    Der Wahlsonntag in Berlin war chaotisch. Falsche Wahlzettel, stundenlanges Schlangestehen, inzwischen ist die Landeswahlleiterin zurückgetreten. Muss die Wahl wiederholt werden? Leonie Schwarzer und Konrad Spremberg fassen zusammen, was schief gelaufen ist. Und sie fragen: Wie kann es beim nächsten Mal besser laufen?

    ...mehr
  • 28.09.2021
    17 MB
    18:04
    Cover

    Inside Bundestag - der Blick ins neue Parlament

    Die neue Bundesregierung lässt noch auf sich warten – dafür steht aber schon fest, wer in den neuen Bundestag kommt. Warum wird er doch gar nicht so riesig wie befürchtet? Und wie divers, weiblich und jung ist das neue Parlament? Das schauen sich Konrad Spremberg und Leonie Schwarzer heute an – und sprechen darüber auch mit einer frisch gewählten trans Frau und einem Politikwissenschaftler.

    ...mehr
  • 27.09.2021
    15 MB
    16:16
    Cover

    Nach der Wahl: Wer will mit wem?

    Die SPD hat die Bundestagswahl gewonnen, aber die Union will trotzdem ins Kanzleramt. Geht das? Und warum treffen sich jetzt als allererstes Grüne und FDP? Konrad Spremberg und Leonie Schwarzer sprechen am Tag nach der Wahl über die wahrscheinlichsten Koalitionen – und wer dann Kanzler werden könnte.

    ...mehr
  • 24.09.2021
    15 MB
    15:55
    Cover

    Parteiencheck: Bündnis 90/ Die Grünen

    Wer wird das Land künftig regieren? Diese Frage entscheidet sich am kommenden Sonntag. Newsjunkie Martin Spiller beleuchtet die gesamte Woche über die Parteien im Bundestag – am Freitag blickt er mit Nina Amin auf Bündnis 90/ Die Grünen.

    ...mehr
  • 23.09.2021
    13 MB
    14:33
    Cover

    Parteiencheck: AfD und Die Linke

    Der Wahlsonntag rückt näher und bei den Newsjunkies macht Redakteur Martin Spiller den Parteiencheck für die im Bundestag vertretenen Parteien. Nach SPD, Union und FDP geht es am Donnerstag zusammen mit Hauptstadt-Redakteur Kilian Pfeffer um die Linke und die AfD.

    ...mehr
  • 22.09.2021
    14 MB
    14:38
    Cover

    Parteiencheck: Die FDP

    Schlusspurt für den Wahlkampf – am Sonntag wird gewählt. Unsere Kollegen im ARD-Hauptstadtstudio machen diese Woche mit Redakteur Martin Spiller den Parteiencheck. Welche Rolle könnte die FDP in einer Bundesregierung spielen?

    ...mehr
  • 21.09.2021
    15 MB
    16:23
    Cover

    Parteiencheck: Die Union

    Noch fünf Tage sind es bis zur Bundestagswahl und unsere Kollegen im ARD-Hauptstadtstudio fragen sich mit Inforadio-Newsjunkie Martin Spiller, wie es im Wahlkampf für die einzelnen Parteien gelaufen ist. Heute geht es um die Union – CDU/CSU blicken nervös auf den Wahlsonntag.

    ...mehr
  • 20.09.2021
    17 MB
    17:46
    Cover

    Parteiencheck: Die SPD

    Es ist Endspurt im Bundestagswahlkampf - unsere Kollegen im Hauptstadtstudio nutzen das, um bei unseren inforadio-Newsjunkies mit Martin Spiller Resümee zu ziehen: Wie lief es für die einzelnen Parteien? Heute geht es um die SPD - sie blickt gerade recht optimistisch auf den Wahlsonntag.

    ...mehr
  • 17.09.2021
    16 MB
    16:54
    Cover

    Platzt bald der Bundestag?

    800, 900 - vielleicht sogar 1000 Abgeordnete. Wie groß der Bundestag nach der Wahl werden wird, das wissen wir nicht. Nur eins ist klar: Er wird größer, größer als jemals zu vor. Woran das liegt und warum es zum ernsthaften Problem werden könnte – das klären heute die Newsjunkies Martin Spiller und Ann Kristin Schenten.

    ...mehr
  • 16.09.2021
    1 MB
    01:08
    Cover

    Warum gibt es heute keine Newsjunkies?

    Was du heute wissen musst? Dass unsere Newsjunkies am Donnerstag leider krankheitsbedingt ausfallen – das erste Mal überhaupt, seit es den Podcast gibt. Genug Zeit also, um eine der tollen älteren Folgen noch einmal zu hören oder uns eine Mail zu schreiben an [email protected] Bis morgen!

    ...mehr
  • 15.09.2021
    19 MB
    20:13
    Cover

    Fake News: Wie sicher ist die Bundestagswahl?

    Annalena Baerbock will Haustiere in Deutschland verbieten. Bitte was? Was witzig klingt, wird für Parteien aber immer häufiger zum Problem. Desinformationskampagnen bestimmen den Wahlkampf und nehmen sogar Einfluss auf den eigentlichen Wahltag. Was bleibt hängen, welchen Schaden nimmt die Demokratie? - fragen Ann Kristin Schenten und Martin Spiller.

    ...mehr
  • 14.09.2021
    17 MB
    17:48
    Cover

    Mietenpolitik: Versuchslabor Berlin

    Berlin will den Unternehmen Deutsche Wohnen und Vonovia Tausende Wohnungen abkaufen. Das ist aber nur eine Maßnahme, die in Berlin ausprobiert wird, um mehr bezahlbare Wohnungen zu bekommen. Bald stehen der Volksentscheid zur Enteignung und auch die Bundesratsinitiative für einen Mietendeckel an. Martin Spiller und Aurelie Winker sind gespannt!

    ...mehr
  • 13.09.2021
    16 MB
    16:50
    Cover

    Pieks to go – die Impf-Aktionswoche gegen Corona

    Impfen beim Döner, auf dem Schiff oder als After Work-Veranstaltung bei Klaviermusik! Die Bundesländer haben sich viel einfallen lassen. Warum gibt’s diese Woche? Und wen kann man damit erreichen? Darum geht’s bei Martin Spiller und Aurelie Winker.

    ...mehr
  • 10.09.2021
    20 MB
    21:34
    Cover

    Der 11. September 2001 – 20 Jahre danach

    Der 11. September hat sich als Tag des Terrors in unser Bewusstsein gebrannt. Die Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon jähren sich nun zum 20. Mal. Sie haben die Weltpolitik maßgeblich beeinflusst. Lena Petersen und Martin Spiller fassen auch die Folgen zusammen.

    ...mehr
  • 09.09.2021
    18 MB
    19:00
    Cover

    Wahlkampf: Themen verzweifelt gesucht

    Der Bundestagswahlkampf ist hochgradig personalisiert. Der Platz für Inhalte scheint dadurch zu schrumpfen. Außerdem kommen einige Themen zu kurz, weil sie für die Parteien zu "Minenfeldern" werden könnten. Lena Petersen und Martin Spiller vermissen etwas.

    ...mehr
  • 08.09.2021
    16 MB
    17:13
    Cover

    Terror in Paris: Der Prozess beginnt

    Es ging los am Rande eines Fußballspiels – und endete mit einem Massaker während eines Rockkonzerts im "Bataclan". 130 Menschen starben 2015 bei der blutigen Anschlagsserie in Paris. Am Mittwoch beginnt der Prozess – und lässt das Trauma des Terrors wieder lebendig werden.

    ...mehr
  • 07.09.2021
    19 MB
    20:38
    Cover

    IAA Mobility – Autoshow im Klimawandel

    In München ist die Internationale Automobil-Ausstellung gestartet. Mit neuem Konzept will die Messe die ganze Bandbreite der Mobilität abdecken. Lena Petersen und Martin Spiller fragen sich, ob das aufgeht und wo wir eigentlich bei der Verkehrswende in Deutschland stehen.

    ...mehr
  • 06.09.2021
    17 MB
    18:42
    Cover

    Mögliche Koalitionen: Wer mit wem und alle mit der FDP?

    Olaf Scholz würde nach den Bundestagswahlen gerne mit den Grünen regieren. Durch diese Ansage vom SPD-Kanzlerkandidaten haben die Koalitionsfarbspiele an Fahrt aufgenommen. Lena Petersen und Martin Spiller über mögliche Regierungsbündnisse und die Rolle der Liberalen.

    ...mehr
  • 03.09.2021
    20 MB
    21:30
    Cover

    Flutkatastrophe: Wie geht es den Menschen heute?

    Rund sieben Wochen nach den verheerenden Überschwemmungen besucht Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder das Flutgebiet. Wie sieht es jetzt dort aus, was brauchen die Menschen und welche Hilfe kommt auch an? Damit beschäftigen sich Konrad Spremberg und Leonie Schwarzer und sprechen dazu mit dem SWR-Journalisten Joachim Wulkop, der im betroffenen Ahrtal unterwegs war.

    ...mehr
  • 02.09.2021
    14 MB
    15:35
    Cover

    Wie ein Gesetz im Bahnstreik Druck aufbaut

    Einigkeit und Zusammenarbeit statt Streit und Streik – das war die Idee hinter dem Tarifeinheitsgesetz. Nun ist die Gewerkschaft GDL mitten im längsten Bahnstreik seit Jahren – und das Gesetz macht die Verhandlungen nicht einfacher. Leonie Schwarzer und Konrad Spremberg fragen: Ist es gescheitert?

    ...mehr
  • 01.09.2021
    14 MB
    15:35
    Cover

    50 Jahre BAföG - ein Grund zum Feiern?

    Immer weniger Studierende bekommen Bafög. Und selbst wer während der Ausbildung vom Staat unterstützt wird, muss häufig noch nebenbei arbeiten. Konrad Spremberg und Leonie Schwarzer schauen sich an, woran das liegt – und wie das BAföG reformiert werden kann.

    ...mehr
  • 31.08.2021
    16 MB
    17:23
    Cover

    Wie geht es weiter in Afghanistan?

    Der US-Einsatz ist beendet und die Einsatzkräfte sind endgültig abgezogen. Was bedeutet das für die Menschen vor Ort? Und wie kommen die ehemaligen Ortskräfte aus Afghanistan raus, die es bis jetzt nicht geschafft haben? Das fragt sich Leonie Schwarzer und spricht darüber auch mit dem Afghanistan-Korrespondenten Peter Hornung.

    ...mehr
  • 30.08.2021
    16 MB
    16:41
    Cover

    Corona: Wie egal sind die Kinder?

    Die Corona-Pandemie ist längst eine Junge-Leute-Pandemie. Die meisten Ansteckungen betreffen heute Menschen zwischen fünf und vierzehn Jahren. Warum das ein Problem ist und uns diese Zahlen nicht egal sein sollten, analysieren die Newsjunkies. Und sie fragen: Wie egal sind junge Leute eigentlich – der Politik, den Erwachsenen, der Gesellschaft?

    ...mehr
  • 27.08.2021
    15 MB
    15:45
    Cover

    Wie gefährlich ist der Terror in Afghanistan?

    ISIS-K reklamiert den Anschlag am Kabuler Flughafen. Die Newsjunkies analysieren heute deshalb, wer das genau ist und in welchem Verhältnis die Terrorgruppe zu den Taliban steht, was überhaupt mit Al Quaida ist und was all das für die nahe und ferne Zukunft des Landes bedeutet. Wird Afghanistan wieder zu einer Brutstätte des Terrors?

    ...mehr
  • 26.08.2021
    17 MB
    18:33
    Cover

    Der Aufstieg des Olaf Scholz

    Genau einen Monat vor der Bundestagswahl reiben sich viele die Augen: Plötzlich gibt es Umfragen, in denen die SPD an der Spitze liegt. Jörg Poppendieck und Dörthe Nath analysieren heute, wie Olaf Scholz vom belächelten Kandidaten zur echten Möglichkeit wurde. Und das hat nicht nur mit den schwächelnden Gegnern zu tun.

    ...mehr
  • 25.08.2021
    19 MB
    19:50
    Cover

    Wer hat die Ortskräfte im Stich gelassen?

    Das Blame-Game, wer nun Schuld ist am Desaster in Afghanistan und daran, dass Deutschland seine Fürsorgepflicht für die afghanischen Ortskräfte verletzt hat, das ging auch heute im Bundestag weiter. Jörg Poppendieck und Dörthe Nath nehmen das Geflecht der Verantwortlichkeiten unter die Lupe und suchen danach, wer welche Fehler gemacht hat. Und gesungen wird auch...

    ...mehr
  • 24.08.2021
    14 MB
    15:01
    Cover

    Wer sind die afghanischen Gegner der Taliban?

    Ganz Afghanistan wird von den Taliban kontrolliert? Nein: Im Pandschirtal formiert sich gerade Widerstand. Wer das ist, warum diese Gruppe den Westen um Unterstützung gebeten hat und ob die Kämpfer überhaupt eine Chance haben, analysieren Dörthe Nath und Jörg Poppendieck.

    ...mehr
  • 23.08.2021
    17 MB
    18:38
    Cover

    Die Krim zurück an die Ukraine – geht das?

    Die Ukraine will die Wiedervereinigung mit der Krim. Deswegen hat der ukrainische Präsident zur Konferenz geladen. Die Staats- und Regierungschefs aus allen Nato- und EU-Staaten sind dem gefolgt, um über eine sogenannte De-Okkupation zu sprechen. Die Newsjunkies gucken sich an, wie realistisch das ist und wie sich die deutsche Politik da positioniert.

    ...mehr
  • 20.08.2021
    17 MB
    17:45
    Cover

    Corona, die Vierte!

    Nach der dritten kommt die vierte Welle. Und die hat Deutschland fest im Griff. Das Robert Koch-Institut vermeldet jeden Tag höhere Corona-Inzidenzen, auch heute wieder. Doch was tun gegen die steigenden Zahlen - Lockdown oder Booster-Impfung? Die Newsjunkies Martin Spiller und Ann Kristin Schenten schauen auf die neuesten Erkenntnisse.

    ...mehr
  • 19.08.2021
    19 MB
    20:02
    Cover

    Neues Land Afghanistan

    Was ist von der Herrschaft der Taliban in Afghanistan zu erwarten? Sind sie wirklich moderater als früher? Und haben die Taliban bald ein Geldproblem? Martin Spiller und Aurelie Winker gehen diesen Fragen nach.

    ...mehr
  • 18.08.2021
    16 MB
    17:18
    Cover

    Rettung aus Afghanistan

    Das Bundeskabinett hat am Mittwoch den Evakuierungseinsatz der Bundeswehr in Afghanistan gebilligt. Wie läuft der Einsatz? Und was kann man aus der gescheiterten Mission der Bundeswehr in Afghanistan lernen? Martin Spiller und Aurelie Winker beschäftigen sich mit diesen Fragen.

    ...mehr
  • 17.08.2021
    17 MB
    17:56
    Cover

    Straßenblockaden gegen Artensterben

    Mehrere Klimaschutz-Organisationen haben zu einer Protestwoche in Berlin aufgerufen: Blockaden, Mahnwachen und Demonstrationen sind geplant. Eine von ihnen ist Extinction Rebellion. Wie unterschiedet sich die Gruppe von Fridays for Future und wie effektiv sind ihre Protestformen? Damit beschäftigen sich heute Martin Spiller und Aurelie Winker.

    ...mehr
  • 16.08.2021
    23 MB
    24:12
    Cover

    Islamisches Emirat Afghanistan

    Die Taliban haben die Macht in Afghanistans Hauptstadt Kabul übernommen. Der Präsident ist geflohen. Wie ist die Lage aktuell? Was passiert mit den afghanischen Ortskräften und wie debattiert die deutsche Politik über die Folgen der Machtübernahme der Taliban? Diese Fragen nehmen sich heute Martin Spiller und Aurelie Winker vor.

    ...mehr