Cover

Meine Tage

Unser Podcast „Meine Tage“ Genau darüber reden sie: über ihre Tage. Die Tage mit ihren Männern, Kindern, Hunden, Hühnern, Freuden und Sorgen. Von allem haben sie reichlich. Sie besprechen aktuelle Themen, die sie interessieren oder bewegen, die sie mit ihrer Meinung versorgen und mit persönlichen Erlebnissen anreichern. Sie sind seit 25 Jahren Freundinnen und es gibt viel, das sie verbindet. Sie kommen beide aus der TV-Branche, die eine vor und die andere hinter der Kamera. Mandana hat Schulkinder, die Söhne von Natascha studieren schon. Beide sind immer noch mit den Vätern ihrer Kinder verheiratet. Mandana hat persische und Natascha arabische Wurzeln. Also kein Mangel an Themen und Weisheit. Sie sind der gute Rat einer guten Freundin, nicht nur für Frauen. Den Schluss jeder Folge bildet eine Frage zum Thema „Was du schon immer über Frauen wissen wolltest.“ Eine neue Folge ihres Podcasts erscheint jeden Sonntag.

Alle Folgen

  • 26.06.2022
    57 MB
    01:07:45
    Cover

    Der Alman aus dem Orient, Zyklus 80

    Woran man erkennt, wann ein Ausländer zum Alman mutiert. Und warum Penis Theater auch schlecht sein kann. Und wie sich die USA zurück in die Steinzeit bewegen. Zyklus 80 dokumentiert eine bewegte Woche. Viel Vergnügen!

    ...mehr
  • 19.06.2022
    68 MB
    01:20:44
    Cover

    Tinder-Dopamine, Zyklus 79

    Darf ich das meiner besten Freundin sagen? Oder überschreite ich damit eine Grenze? Und was kommt eigentlich nach Bodyshaming? Brillenshaming? Nasenshaming? Mal abwarten.

    ...mehr
  • 12.06.2022
    48 MB
    56:46
    Cover

    Die Schlüpferfrage, Zyklus 78

    Der größte Ärger war, dass sie dem Sohnemann sein Fußballspiel fast verdorben hätte, weil sie in ihrem Strukturablehnungsmodus leider die Zeit falsch übermittelt, und so Sohn und Vater zu spät zum Punktspiel kamen.

    ...mehr
  • 05.06.2022
    61 MB
    01:12:08
    Cover

    Die Zwille für den Raben, Zyklus 77

    Aufgewühlt durch das brutale, aber leider natürliche Gebärden eines Rabens startet der Podcast heute emotional. Nachdem die Woche so toll begonnen und die Heikendorf- Danuta-Kücken genau am Stichtag geschlüpft waren, ist heute Küken Nr. 1 (Yellow) dem räuberischen Raben, der schon drei Eier aus dem Stall geklaut hatte, zum Opfer gefallen.

    ...mehr
  • 29.05.2022
    55 MB
    01:05:30
    Cover

    Du hattest mich schon bei Orca, Zyklus 76

    Trotz Geheimhaltungsvereinbarung hat ein Mädchen geplaudert. Lijana Kaggwa, Teilnehmerin von GNTM 2020, hat sich über Manipulation seitens des Produzenten Red Seven aufgeregt. Vorwürfe, die nicht zum ersten Mal an die Öffentlichkeit dringen. Reality TV wird diesen Skandal überleben. Wie viele Mädchen in Zukunft noch verheizt werden, bleibt abzuwarten.

    ...mehr
  • 22.05.2022
    61 MB
    01:12:11
    Cover

    Kleine Mädchen unter sich, Zyklus 75 mit Stargast Nadine Fingerhut

    Nun hatten die Freundinnen erneut das Vergnügen - und die Ehre - Nadine im Zyklus 75 rund um das Thema auszuquetschen, das ihrem neuen Song „Kleines Mädchen“ zugrunde liegt.

    ...mehr
  • 15.05.2022
    58 MB
    01:09:09
    Cover

    Dirt ist sexy, Zyklus 74

    Das wäre wirklich ein Armutszeugnis für die Frauenwelt. Wenn eine Frau es nach ganz oben schafft, dann trägt sie Verantwortung für alle Frauen!

    ...mehr
  • 08.05.2022
    48 MB
    57:05
    Cover

    Birds aren´t real, Zyklus 73

    Oder glaubt ihr noch an Vögel? (nicht das Adjektiv!) Es gibt keine mehr, die CIA hat sie alle ausgelöscht und durch Drohnen ersetzt. Diese Story hat Peter McIndoe ins Leben gerufen und will mit einer absurden Geschichte absurde Geschichten bekämpfen.

    ...mehr
  • 01.05.2022
    61 MB
    01:12:17
    Cover

    Eifersucht - kenne ma nicht…, Zyklus 72

    Denn dies ist ein Zeichen von mangelndem Selbstbewusstsein. Ist man sich seines Wertes bewusst, weiß man eben, dass es niemand Besseren gibt.

    ...mehr
  • 24.04.2022
    36 MB
    43:14
    Cover

    Natascha hat’s erwischt… Zyklus 71

    Natascha ist seit Freitag positiv und leidet ganz schön unter den Folgen von Corona. Fieber, Schlappheit und starke Schluckbeschwerden, die sich anfühlen als ob sie Rasierklingen verschlucken würde. Dennoch hat es sich Braveheart-Natascha nicht nehmen lassen, mit ihrer Freundin Mandana über die Ereignisse der vergangenen Woche zu sprechen, obwohl ihr Hals brannte wie Feuer.

    ...mehr
  • 17.04.2022
    55 MB
    01:05:53
    Cover

    Emotionale Erpressung, Zyklus 70

    Wir halten fest: Wenn Frauen ihre Worte nicht so wählen, dass Männer sie verstehen, sind ihre Tage gezählt. Anne Spiegel ist nicht mehr unsere Familienministerin. Sie hat ihren Urlaubsantrag bei den Bürgern*innen von Deutschland nicht rechtzeitig eingereicht.

    ...mehr
  • 10.04.2022
    47 MB
    55:48
    Cover

    Neue Frauen braucht das Land, denn wir können alles ""all at once"! Zyklus 69

    Frauen sollten endlich die Wolfsfrau und damit die Sau in uns frei lassen. Die Kraft der weiblichen Instinkte muss wiederentdeckt werden und nur so kann eine Frau gesund, kreativ und glücklich sein, so das Fazit der Schriftstellerin Estés.

    ...mehr
  • 03.04.2022
    55 MB
    01:05:18
    Cover

    Männer sind so verletzlich, Zyklus 68

    Will Smith hat eine Grenze überschritten. Aber muss man nicht manchmal Grenzen überschreiten? Ronja Maltzahn ließ sich Dreadlocks wachsen. Damit hat sie in den Augen von Fridays for Future auch eine Grenze überschritten.

    ...mehr
  • 27.03.2022
    61 MB
    01:12:52
    Cover

    www.loser.com, Zyklus 67

    Die Grünen haben ihre Haltung verloren und damit auch Nataschas Stimme. Wer Gas in Katar kauft, kann dann wohl auch zur Fußball WM fahren. Alle außer Italien, die machen es richtig, sie fahren nicht hin. Die wunderschöne 1001-Nacht Romantik lässt Menschenrechtsverletzungen unwahrscheinlich erscheinen. Aber sie finden statt. Täglich! Aber Schwamm drüber, Herr Habeck.

    ...mehr
  • 20.03.2022
    57 MB
    01:07:42
    Cover

    Das Mutterschiff muss sinken…, Zyklus 66

    Zyklus 66 befasst sich natürlich auch mit der schlimmen Lage der Ukraine, in die sie durch einen Russen gelangt sind. Mandanas Appell richtet sich an dieser Stelle an das russische Militär. Läge es die Waffen nieder, wäre der Krieg beendet. Gebe es in den militärischen Reihen solche mutigen Menschen wie die Journalistin Marina Owsjannikowa, dann wäre es jetzt bereist so weit.

    ...mehr
  • 13.03.2022
    54 MB
    01:04:40
    Cover

    Pupsen in der Therme, Zyklus 65

    Der Themenspagat zwischen Top-Model und Ukraine-Krieg ist gewagt. Aber "Meine Tage" ist genauso. Gewagt, ehrlich und natürlich lustig.

    ...mehr
  • 06.03.2022
    56 MB
    01:06:43
    Cover

    (Fast) alle Menschen sind gleich, Zyklus 64

    Weil der Klassiker von George Orwell immer noch aktuell ist, regen sich Natascha und Mandana tierisch auf. Denn in „Animal Farm“ geht es eben genau darum, dass einige „gleicher“ sind als andere.

    ...mehr
  • 27.02.2022
    51 MB
    01:01:10
    Cover

    Putten [ˈpʊtn̩] ist pöse, Zyklus 63

    Dass Kinder vor Panzern fliehen, passt nicht mehr in unsere Zeit. Erschreckend, das der Homo Sapiens sich einfach nicht mehr weiterentwickelt.

    ...mehr
  • 20.02.2022
    51 MB
    01:01:03
    Cover

    Große Frauengeschichten und kleine Sachsenpimmel, Zyklus 62

    Sie will mehr Frauen in verantwortlichen Positionen, denn wenn das nicht so ist, sieht man ja was passiert. Siehe: katholischen Kirche, FIFA oder Taliban. Und während ihrer Rede werden die Gesichter des männlichen Elferrats immer länger.

    ...mehr
  • 13.02.2022
    57 MB
    01:07:19
    Cover

    Bis das der Tod uns scheidet, Zyklus 61

    Zyklus 61 startet direkt mit Mandanas Rubrik WMMM. Sie fragt sich, wie viel Ego steht jedem einzelnen Familienmitglied zu und wann nervt es einfach nur?

    ...mehr
  • 06.02.2022
    52 MB
    01:01:15
    Cover

    Ei. ei, ei, Anny Aurora, Zyklus 60

    Die Techniker Krankenkasse hat die Pornodarstellerin mit dem anmutendem Namen “Anny Aurora” als Testimonial gewählt, weil diese eben keine Berührungsängste in puncto “Hodenschaukeln” hat, denn diese müssen im Rahmen der Krebsvorsorge eben genau dies durchlaufen.

    ...mehr
  • 30.01.2022
    58 MB
    01:09:23
    Cover

    Ein bisschen bigott bist auch Du, Zyklus 59

    Und was ist mit der Haltung von "Meine Tage" zu Luke Mockridge? Hatten wir eine bigotte Haltung? Wir finden: nein! Aber hört selber rein.

    ...mehr
  • 23.01.2022
    58 MB
    01:08:59
    Cover

    Wer ist der Schäbigste im ganzen Land?, Zyklus 58

    Mohammad Javad traut sich, für seine Freiheit seine Moral zu demonstrieren. Der iranische Boxer wird dafür mit seinem Leben bezahlen müssen. Wieder wird ein Sportler zum Tode verurteilt, wieder schweigt das IOC.

    ...mehr
  • 16.01.2022
    54 MB
    01:04:46
    Cover

    Hörzu, Zyklus 57

    Natascha hat nun endlich Leo als mittelmäßigen Astronomen, aber doppelt so talentierten Schauspieler in „Don‘t Look up“ gesehen und berichtet u.a. von dem Film „Pleasure“, der die moderne Porno-Industrie beschämt zur Seite gucken lässt.

    ...mehr
  • 09.01.2022
    49 MB
    58:01
    Cover

    Back to magic, Zyklus 56

    Schon in der ersten Januarwoche 2022 hieß es Abschied nehmen im Hause Naderian. Mandanas kleine Schwester Taty musste ihren Seelenhund Shila gehen lassen, weil sie leider so erkrankt war, dass man sie nicht mehr retten konnte.

    ...mehr
  • 02.01.2022
    54 MB
    01:04:44
    Cover

    Eine Perlenkette auf dem Prüfstand, Zyklus 55

    Das Podcastingfreundinnen-Duo lässt sich das gemeinsame Jahr vor dem Mikrophon durch Herz und Kopf gehen. Gibt es Reue für die meist lauten, aber auch manchmal leisen Töne?

    ...mehr
  • 26.12.2021
    47 MB
    55:19
    Cover

    Wir schreiben das Jahr 1 n. Rotten Goose, Zyklus 54

    Ihre Aufgabe war es nämlich, bei der ARD "Live nach Neun" via digitaler Schalte den Weihnachtsmann zu interviewen. Die haben das eiskalt durchgezogen. Wie es die Schnapsnase geschafft hat, dabei ernst zu bleiben, ist uns ein Rätsel. Auch hier wieder die Frage: Wie viele Entscheider haben bei dieser schlechten Idee gesagt: "Das machen wir, das ist neu. Damit schreiben wir Geschichte"? (Kopfschüttel)

    ...mehr
  • 19.12.2021
    43 MB
    50:57
    Cover

    “And just like that” ist der Kick auch weg…, Zyklus 53

    “Sex and the City” knüpft da zumindest in der Headline an: 20 Jahre nachdem Carrie Bradshaw und ihre durchgestylten New Yorker Freundinnen in ihren 30ern waren und mit der Kultserie nicht nur modische Maßstäbe setzten, sind sie nun auf die ein oder andere weise logischerweise mit gealtert und leider so ohne die enthemmte Samantha alias Kim Cattrall eher fade denn fame.

    ...mehr
  • 18.12.2021
    12 MB
    14:32
    Cover

    x-mas special 2021 von Mandana und Natascha

    Danke, dass ihr uns Eure Zeit schenkt. Danke für so viele Downloads. Danke für diesen gemeinsamen Weg.

    ...mehr
  • 12.12.2021
    49 MB
    58:45
    Cover

    Turn around - The Circle of Life, Zyklus 52

    Der Facebook-Konzern wird gerade von den überwiegend sunnitischen Rohingyas auf 150 Milliarden verklagt, weil er nach deren Ermessen eine Mitschuld am Genozid im Jahre 2017 trage.

    ...mehr
  • 05.12.2021
    55 MB
    01:05:11
    Cover

    Gucci, Bushido und Andrea Nahles, Zyklus 51

    Was haben Bergretter und Bergdoktor gemeinsam? Gut, divers sind beide nicht. Aber das meinen wir nicht. In beiden spielt Martin Gruber mit. Ganz sicher. Niedertracht, Fashion und ein Mord in "House of Gucci".

    ...mehr
  • 28.11.2021
    51 MB
    01:00:29
    Cover

    Nicht nur Worte sollte man mit Bedacht wählen, Zyklus 50

    Nicht nur auf dem Gebiet der Gendersprache sollten wir genau darauf achten, wie wir formulieren. Unbedachte Worte sind wie Wunden, die man anderen zufügen kann und darauf kann MENSCH getrost verzichten. Auch bei Vergleichen, die man zieht, sollte genau darauf geachtet werden, ob diese hinken, oder sogar so derbe daneben sind, dass man auf einen Komplettausfall der Hirnaktivität schließen muss - wie im Falle von FDP-Bundesvize Wolle Kubicki: Er titulierte Frank Ulrich Montgomery als „Saddam Hussein der Ärzteschaft“. Uff, ob ihm da ein großes „sorry“ abgenommen wird?

    ...mehr
  • 21.11.2021
    72 MB
    01:25:52
    Cover

    Transmann Jill Deimel zu Gast in Meine Tage, Zyklus 49

    Jill Deimel wurde als Mädchen geboren. Aber als Mann wird er irgendwann sterben. (Spoiler: bis dahin dauert es noch!)

    ...mehr
  • 14.11.2021
    49 MB
    58:22
    Cover

    Helene Fischer, du bist leider öde, Zyklus 48

    Puh, „Meine Tage“ waren diese Woche geprägt vom Ausmisten eines verkappten Rassistenfreundes und dem Gewinn eines neuen Freundes, der sich anfühlte, als kenne man ihn schon ewig. Darüberhinaus erfahrt ihr, warum die Kids in Edinburgh (Edinbrrr) Röcke tragen, um den Bilbao-Spaniern das moderne DIVERS näherzubringen und und und.

    ...mehr
  • 07.11.2021
    53 MB
    01:02:48
    Cover

    Manchmal reicht ein "big sorry" einfach nicht, Zyklus 47

    Attila Hildmann und Nemi El-Hassan haben das Recht auf freie Meinungsäußerung auf jeden Fall überinterpretiert. Aber langsam, was haben die beiden Deppen:innen denn eigentlich gesagt? Attila will die BRD abschaffen und glaubt, dass wir ein jüdisch besetztes Land sind. Nur deshalb kommt er auch nicht zurück nach Deutschland, da er an kein gerechtes Verfahren glaubt.

    ...mehr
  • 31.10.2021
    54 MB
    01:04:46
    Cover

    Andy, Du bist so 1 Muschi, Zyklus 46

    Wenn Andy Grote, Innenminister von Hamburg, Regeln einfordert, die er selber nicht bereit ist einzuhalten, dann kann es sein, dass er an Glaubwürdigkeit verliert. Und dann kann es auch sein, dass man sich über ihn lustig macht. Die Geister, die Andy gerufen hat, scheint er nicht mehr loszuwerden. Es wird wohl in einem Rücktritt enden. Das Gute daran: Andy setzt neue Maßstäbe für Hatespeech.

    ...mehr
  • 24.10.2021
    55 MB
    01:05:34
    Cover

    Der Heulsuse, Zyklus 45

    Entweder, weil sie aus Versehen eine Frau erschießen, oder, weil sie ihren geliebten Chefredakteur verlieren. Oder, um eine Lügengeschichte zu untermauern.

    ...mehr
  • 17.10.2021
    65 MB
    01:17:03
    Cover

    Sakawa-Girls, Zyklus 44

    In diesem Zyklus warnen und ermahnen Natascha und Mandana nicht zu knapp. Während der Opa einen Zeitartikel in den Flur legte, der von seinen Altersgenossen handelt, die sich leider von einer Bande, den Sakawa-Boys aus Ghana (Sakawa bedeutet „Geldmachen“), das Geld aus der Tasche ziehen lassen. Wie? Na, durch „Scamming“, indem sich übers Internet Superbabes anbieten, die errettet und geheiratet werden wollen und dort den armen Opis in Milliardenhöhe das Geld aus der Tasche ziehen. Da hilft auch keine neue Brille, Jungs! Hier muss das Hirn eingeschaltet werden. Superbabes wollen Alexander Zverev, keine Ü70er! Der hat Kohle und nen brauchbaren Körper.

    ...mehr
  • 17.10.2021
    2 MB
    01:58
    Cover

    Trailer für Zyklus 44. Wir verspäten uns!

    Zyklus 44 folgt im laufe des Tages. Big sorry! Sagt frau doch so, oder?

    ...mehr
  • 10.10.2021
    48 MB
    57:09
    Cover

    Echt jetzt? Ne Oma im Altersheim? Zyklus 43

    Was sich am 4.10.21 im Leipziger Westin Grand Hotel ereignete, war der Openeraufreger vom Zyklus 43. Gil Ofarim wurde dort nämlich von zwei Hotelmitarbeitern das Einchecken verweigert, so lange er sein Hexagramm, den Davidstern, um den Hals trage. Bereits im 7. Jahrhundert vor Christus galt er als jüdisches Zeichen und schmückte seit dem Mittelalter die Synagogen. Natascha ist der Meinung, Gil Ofarim hätte direkt die Polizei zu Hilfe rufen müssen, um den eindeutig antisemitischen Angriff zur Anzeige zu bringen, statt dies via Social Media mit der Welt zu teilen.

    ...mehr
  • 03.10.2021
    52 MB
    01:02:10
    Cover

    Ein Brokkolifurz kann auch stinken, Zyklus 42

    Der letzte Sonntag lief zumindest in Deutschland unter dem Titel “Schrottwichteln”, wenn man ihn unter dem Aspekt “Bundestagswahl” bewertet. Da sind sich die “Meine Tage”-Freundinnen einig. Da kommt die Schweiz mit ihrem Volksentscheid zur Frage nach gleichgeschlechtlicher Ehe geradezu modern und trendy daher. Sie sagten: Ja, wir wollen! So wie in der Netflix Doku „Secret love“ die ehemalige professionelle Baseballspielerin Terry Donahue nach knapp 70 Jahren heimlicher Liebesbeziehung zu ihrer Pat „Ja“ sagt. Anmerkung von Mandana: Beim Gucken unbedingt Taschentuch parat haben!

    ...mehr
  • 26.09.2021
    47 MB
    56:04
    Cover

    Von Fuzzis und Pfaffen, Zyklus 41

    Die Woche der „Meine Tage“-Freundinnen drehte sich natürlich nicht um die Frage „was oder wen wähle ich“, das wissen sie schon lange, sondern vielmehr „wer oder was bringt etwas Neues, Spannendes zur Diskussion“. Klarer Sieger war der Moderator und Journalist Louis Klamroth. Der 31jährige Sohn des Schauspielers Peter Lohmeyer, der sich auch für „Laut gegen Nazis“ eingesetzt hat. Die von ihm moderierte „ProSieben-Bundeswahlshow“ war eine gelungene Abwechselung zu all den Triellen, in denen sich die drei KanzlerkandidatInnen im „Rezitieren“ gebattled haben.

    ...mehr
  • 19.09.2021
    57 MB
    01:08:01
    Cover

    Next Generation: Alles Weicheier, Zyklus 40

    Zyklus 40 wurde an Nataschas Ehrentag aufgezeichnet. Nun, mit 51, fühlt sie sich so, wie sie sich immer fühlen wollte: weise und selbstbewusst. Und dieser Seinszustand lässt sie darüber philosophieren, ob die Eltern der Jetztzeit ihre Sprößlinge eventuell zu Weicheiern heranzüchten,, denn bei dieser ‚antiautoritären Erziehung‘ mag man das ‚Erziehen‘ gar nicht in den Mund nehmen. Der jugendliche Part des ‚Meine Tage‘ Duos, Mandana, stimmte der Weisen zu. Denn am wem liegt es denn, wenn die Kinder ohne einen Gruß zum Spielen ins Haus schneien?

    ...mehr
  • 12.09.2021
    55 MB
    01:05:33
    Cover

    Noch so ein neues Wort: False Balance , Zyklus 39

    Und was hat jetzt Lil Uzi Vert mit Jérôme Boateng gemeinsam? Nur die Hautfarbe und viel Geld. Zu 60 Tagessätzen je 30.000,00 Euro ist der Unhold und Ex-Fußballnationalspieler verurteilt worden. Macht man ja auch nicht. Die Mutter seiner Zwillinge verprügeln und dann so zu sagen #ichhabnurgeschubst. Pfui, sagen wir da. Wenn ihn jetzt jemand nicht mehr als Nachbarn haben möchte, kann er nicht mehr die Rassismus-Karte spielen.

    ...mehr
  • 05.09.2021
    58 MB
    01:08:24
    Cover

    Das Leben ist zu kurz, um nichts zu tun!, Zyklus 38

    Agneta, Björn, Benny und Anni-Frid gehen mit der Zeit. Es wird ein 3D-Konzert geben. "ABBAtare" werden auf der Bühne performen. Wahrscheinlich schlau, denn sie sind alle bereits um die 70 Jahre alt.

    ...mehr
  • 29.08.2021
    56 MB
    01:07:02
    Cover

    “Hands free Orgasm” - denn nur auf das Atmen kommt es an, Zyklus 37

    Die gebürtige Italienerin und Sexualberaterin Susanna Sitari Rescio leitet eine körperorientierte Selbsthilfegruppe und hat auch einen Podcast mit dem melodischen Namen “#sexbewusst”. Sie sagt, bei ihr kann Männlein und Weiblein innerhalb von 20 Minuten lernen, wie man nur durch das pure Atmen zum Orgasmus kommt. Klar, das Natascha die Probandin ist, die dieser These auf den Grund gehen muss. Sie hat sich schließlich von den Männern ihrer Freundinnen auf deren Drängen zu einen Salat einladen lassen. Nataschas Großer sagte verächtlich, das dies eine Bankrotterklärung an die Emanzipation der Frau bedeute, da die junge Frau von heute so etwas “Altmodisches” niemals angenommen hätte. Gut, die “junge Frau von heute” verdient ihr Geld auch mit Lippenstift im Internet – auch ganz schön Klischee, finden die 50er-Ladies. Und Alice Schwarzer.

    ...mehr
  • 22.08.2021
    60 MB
    01:11:00
    Cover

    Talisman ...äh Taliban! Bitte nicht verwechseln!, Zyklus 36

    In „Meine Tage“ schauen Mandana und Natascha immer auf ihre letzten sieben Tage. Wenn es also in Zyklus 35 recht albern war, weil beide mit den meisten Jugendworten 2021 nix anfangen konnten, ist Zyklus 36 etwas ernster. Afghanistan ist eine Katastrophe. Menschen leiden und Menschen versagen. Die Welt muss in dieser Woche zuschauen, wie Menschen versuchen, vor den Taliban-Nazis zu fliehen. Taliban steht für Unterdrückung, Mord, Frauenfeindlichkeit und Gewalt. Erinnert schon ein bisschen an Nazis. Dann wird es vielleicht klarer, dass wir so viele Menschen aus Kabul rausfliegen müssen, wie wir noch können.

    ...mehr
  • 15.08.2021
    52 MB
    01:01:55
    Cover

    Sheesh, akkurat oder doch alles „cringe“? Zyklus 35

    Wenn Dir nicht nur das Auge beim Blick in den Spiegel verrät, dass Du im letzten Jahrtausend geboren wurdest, sondern auch der Klang der Jugendwörter 2020/2021 so dermaßen fremd sind, dann geht es Dir wie Natascha und Mandana. Reformen gibt es ja -außerhalb der Kirche - fast überall. Aber die Modewörter der Jugend, die Synonyme für alteingesessene Begriffe sind, lassen die 2 im Sauseschritt (old-school-Begriff) von einem irren Lachflash in den nächsten taumeln. Alles „cringe“, also schräg. Genauso wie der im Kontext mit einem in Berlin verübten vorsintflutlichen Ehrenmord an Maryam aus Afghanistan. Deren zwei Brüder haben die 34jährige Mutter im Juli 2021 ermordet, anschließend in einen Koffer gestopft und mit der Bahn nach Bayern gekarrt, um sie dort würdelos zu verscharren. Warum? Weil die 22 und 25jährigen Brüder nicht einverstanden waren, dass sich ihre Schwester hat scheiden lassen. Dem Himmel sei dank sind die Mörder aufgeflogen und sitzen nun in U-Haft. Möge ihnen Allah dort keine Gnade gewähren, weil sie das Leben ihrer Schwester gnadenlos beendet haben, nur weil diese eben nicht in einer Parallelwelt leben wollte.

    ...mehr
  • 08.08.2021
    53 MB
    01:03:29
    Cover

    Lady Dianas Tochter heißt Sarah Spencer.... What?, Zyklus 34

    Also, laut „Globe“ hat man wohl Lady Diana vor 39 Jahren ein Ei entnommen und es mit Segelohr-Charles-Sperma befruchtet, um zu gucken, ob sie fruchtbar ist und England einen Thronfolger bringen könnte. Das Ei bestand die Prüfung und sollte danach entsorgt werden. Doch der Arzt pflanzte es seiner unfruchtbaren Frau ein. Prince Harry und Meghan teilten dies dem ehemaligen Ei, das Sarah heißt, 38 Jahre alt ist, 2 Kinder hat und in Amerika lebt, mit. Die zukünftige Königin von England wollte dies aber gar nicht so recht hören.

    ...mehr
  • 01.08.2021
    53 MB
    01:03:21
    Cover

    Verpisst euch, wir sind unparteiisch, Zyklus 33

    Mandana hatte ihre ganze Familie zu Gast. Das hatte sich Maël zum 8. Geburtstag gewünscht. Und nicht nur, dass er im Auto immer vorne sitzen darf, nein, auch seine Wünsche werden erfüllt. Mandana war also weltbeste Gastgeberin und durfte zum Abschluss bei Regen im Zelt mit ihrem Sohn übernachten.

    ...mehr