Cover

hr-iNFO Das Thema

Unser Themenschwerpunkt am Vormittag

Alle Folgen

  • 30.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Eine Dosis Überzeugung – wie man die Impfquote steigern könnte

    Mehr als die Hälfte der Deutschen haben einen ausreichenden Impfschutz vor einer Corona-Infektion. Aber das ist zu wenig, sagen die Experten. Wie lässt sich die Quote steigern? Wie erreicht man die Zögernden? Und welche Folgen hat es, wenn die Herdenimmunität nicht erreicht wird?

    ...mehr
  • 29.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Was kommt nach "Land unter"? Wiederaufbau in den Hochwassergebieten

    Das Wasser in den Hochwassergebieten geht zurück und das Ausmaß das Schadens wird sichtbar. Wie groß sind die Schäden wirklich und wie lange wird der Wiederaufbau dauern? Und was muss geschehen, damit sich eine solche Katastrophe nicht wiederholt?

    ...mehr
  • 28.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Keine Selbstverständlichkeit - 70 Jahre UN-Flüchtlingskonvention

    Vor 70 Jahren wurde die Genfer Flüchtlingskonvention beschlossen. Sie bildet bis heute die Grundlage des internationalen Flüchtlingsrechts. Was genau steht drin? Was hat sie gebracht? Müsste sie eventuell weiterentwickelt werden? Und wird sie überhaupt noch angewendet?

    ...mehr
  • 27.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Betoniert und versiegelt - der Mensch und sein Flächenfraß

    Bauen, bauen, bauen: Das ist gerade in Hessen in den Ballungszentren die Devise, weil immer mehr Menschen keine Wohnung und kein Haus finden. Doch auf der anderen Seite ist der Flächenverbrauch in Hessen enorm. Die Fäche unseres Bundeslandes beträgt rund 21.000 km². Davon werden pro Tag fast drei Hektar verbraucht: Was hat das für uns und für die Natur für Folgen? Wie lange können wir uns diesen Flächenverbrauch noch leisten? Und welche Möglichkeiten gibt es, weniger Land zu verbrauchen?

    ...mehr
  • 26.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Das Hochwasser und die Folgen - bestimmt das Klima den Wahlkampf?

    Nach der Hochwasserkatastrophe bestimmt der Klimawandel verstärkt die politische Debatte. Inwieweit wird das Thema den Wahlkampf und das Ergebnis der Bundestagswahl beeinflussen?

    ...mehr
  • 23.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Sport, Spannung und…Corona – Olympia in Tokio

    Eigentlich ist die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele ein echtes Spektakel. Die Teams der Nationen marschieren unter den Blicken der mehr als 60.000 Zuschauer ein. Es gibt zahlreiche Highlights: Musik, Auftritte, Akrobaten, Video-Shows und mehr. Dieses Jahr ist alles anders - obwohl die Spiele der XXXII. Olympiade in Tokio wegen der Corona-Krise bereits um ein Jahr auf 2021 verschoben wurden: Es wird keine Zuschauer in Tokio geben. Wie wird die Eröffnungsfeier dieses Jahr ablaufen? Wie blickt die Japanische Bevölkerung auf die Spiele, die ja eigentlich mehrheitlich für eine abermalige Verschiebung waren? Wie beeinflussen die Diskussionen rund um Corona die Sportlerinnen und Sportler?

    ...mehr
  • 22.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Fokus Katastrophenschutz – wie gut sind wir vorbereitet?

    Vor gut einer Woche sind Teile Deutschlands von einem katastrophalen Hochwasser heimgesucht worden. Hunderte Menschen kamen ums Leben, viele Menschen haben ihre Lebensgrundlage verloren, weil das Wasser Haus und Hof weggespült hat. Es ist eine Debatte darüber entbrannt, ob die furchtbaren Folgen des Hochwassers durch eine bessere Warn-Infrastruktur hätte verhindert werden können. Muss im Nachgang noch eine Schuld-Frage geklärt werden, oder hat dieses katastrophale Ausmaß niemand vorhersehen können? Wie entstehen eigentlich Warnmeldungen beim Deutschen Wetterdienst? Wurde ausreichend dringlich vor dem Hochwasser gewarnt? Wie warnen andere Länder vor Katastrophen? Und fühlen wir uns eigentlich zu sicher?

    ...mehr
  • 22.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Zwischen Impfskepsis und Virus-Mutation – ein Kampf gegen die Zeit

    Das Impfen geht voran, die vielen bürokratischen Hürden der ersten Wochen sind vorbei. Meist benötigt man in den Impfzentren gar keinen Termin mehr, um die so wichtige Spritze zu bekommen. Auch Hausärzte haben inzwischen ausreichend Impfstoff. Wie sieht der aktuelle Impf-Status in Hessen aus? Wo gibt es besondere Impf-Aktionen? Und wie läuft die Debatte über das Impfen von Kindern und Jugendlichen? Und wann benötigt man eine dritte Impfung?

    ...mehr
  • 20.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Aufräumen, helfen, ausnutzen? - wie Deutschland mit der Flut umgeht

    Die Aufräumarbeiten nach den verheerenden Überschwemmungen gehen weiter. Wie helfen Hessinnen und Hessen bei den Aufräumarbeiten. Und wie ist es zu bewerten, dass die Querdenken-Szene sich jetzt vermehrt in diesem Bereich engagiert? Und was ist eigentlich mit den Warnungen der europäischen Flutwarnbehörde Efas, die im Vorfeld offenbar ungehört blieben?

    ...mehr
  • 19.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Noch kein Ende absehbar – die Bewältigung der Flutfolgen

    Die Aufräumarbeiten nach den Überschwemmungen gehen weiter, auch Helferinnen und Helfer aus Hessen sind in den besonders betroffenen Gebieten im Einsatz. Wie ist die aktuelle Lage? Gibt es schon Lehren, die man aus den verheerenden Überflutungen ziehen kann?

    ...mehr
  • 16.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Die Katastrophen-Flut: Tief "Bernd" und die Folgen

    Eine der größten Unwetterkatastrophen der Nachkriegszeit hat in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz schwerste Verwüstungen angerichtet. Schon jetzt wurden deutlich mehr Tote gezählt als beim "Jahrhunderthochwasser" 2002.

    ...mehr
  • 15.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Das Pauken in der Pandemie – Wie wird das neue Schuljahr?

    Geht es nach Hessens Kultusminister Lorz, soll das neue Schuljahr ganz normal ablaufen. Die schwarz-grüne Landesregierung will einen dauerhaften Regelbetrieb mit Präsenzunterricht, "unabhängig vom Impfstatus der Kinder und Jugendlichen". Bei vielen Eltern wächst indessen die Sorge, ob die Schulen auf die Zeit nach den Ferien mit der Delta-Variante des Coronavirus überhaupt vorbereitet sind.

    ...mehr
  • 14.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Mit Schulden gegen die Krise: Wie rechtmäßig ist Hessens Sondervermögen?

    Mit bis zu zwölf Milliarden Euro will die Hessische Landesregierung Steuerverluste des Landes und der Kommunen aufgrund der Corona-Pandemie abmildern. Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass der Landtag das Corona-Sondervermögen mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU und Grünen verabschiedet hat. Die Opposition war von Anfang an dagegen und hatte sich für Nachtragshaushalte zur Bewältigung der Corona-Kosten ausgesprochen. Im Herbst reichten SPD und FDP schließlich Klage vor dem Staatsgerichtshof ein. Heute wird darüber verhandelt.

    ...mehr
  • 13.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Ein Urteil, das die Branche verändert? Das Bundesarbeitsgericht und die häusliche Pflege

    Wenn für ältere Menschen Pflege nötig wird, heißt die Lösung häufig: die Polin kommt. Eine 24-Stunden Kraft, die in das eigene Zuhause einzieht und Tag und Nacht bereit steht. Bezahlt wurde bislang aber nur die "Arbeitszeit" - und das meist unter Mindeslohnniveau. Nun hat das Bundesarbeitsgericht dieser Praxis einen Riegel vorgeschoben. Ein Urteil, das das Zeug hat, die gesamte deutsche Pflegelandschaft auf den Kopf zu stellen.

    ...mehr
  • 12.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Nicht ganz dicht: Wie Hacker unsere Versorgung gefährden können

    Die Hackerangriffe auf Supermarktketten wie tegut in Hessen oder coop in Schweden habe es gezeigt: wir sind verwundbar geworden. Cyberkriminelle haben die Macht und die Technik, millionenschwere Lösegelder zu erpressen. Der Druck ist hoch, wenn die Versorgung der Bevölkerung in Gefahr scheint. Und die Attacken geschehen immer häufiger - auch dank der Corona-Pandemie.

    ...mehr
  • 09.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Pathos, Pleiten, Pandemie: Die Bilanz der Fußball-EM

    Am Sonntag geht die Fußball-Europameisterschaft zu Ende. Nach dem Großereignis in Pandemiezeiten wird nicht nur eine sportliche Bilanz zu ziehen sein.

    ...mehr
  • 08.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Mit Lerncamps gegen Wissenslücken: Wie sinnvoll sind Sommerschulen?

    Das vergangene Schuljahr war ein recht chaotisches: mal Präsenzunterricht, dann Distanzunterricht mit home-schooling. Häufig fiel der Unterricht ganz aus. Ein normales Lernen war da nicht möglich. In den meisten Bundesländern gibt es deshalb in den Schulferien Sommerschulen oder sogenannte Lerncamps. Da soll wenigstens ein Teil des versäumten Stoffes nachgeholt werden.

    ...mehr
  • 07.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Wann fallen die Masken? Die Hoffnung auf die Herdenimmunität

    Die Pandemie ist vorbei, wenn Herdenimmunität herrscht: Das ist das Ziel, das viele Wissenschaftler und Politiker ausgegeben haben. In Deutschland könnte es bald soweit sein. Gesundheitsminister Span hat angekündigt, dass bis Ende Juli allen Erwachsenen ein Erstimpfungsangebot gemacht werden soll, allen 12- bis 18-Jährigen bis Ende August. Rein theoretisch ist die Herdenimmunität in greifbarer Nähe.

    ...mehr
  • 06.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Geschichten aus dem Wiener Filz: Österreich und die Korruption

    Österreichs früherer Vize-Kanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) steht ab heute vor Gericht. Angeklagt ist er wegen Amtsmissbrauch und Bestechlichkeit. Er soll für einen Freund, den Betreiber einer Privatklinik, ein maßgeschneidertes Gesetz auf den Weg gebracht haben. Es ist der erste Prozess infolge des Skandals um das Ibiza-Video, in dem Strache angetrunken als käuflicher Politiker zu erleben war. In der Folge zerbrach die FPÖ/ÖVP-Koalition.

    ...mehr
  • 05.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Fashion-Week in Frankfurt: Die nächste Digital-Messe

    Vor gut einem Jahr war die Überraschung groß, als bekannt wurde, dass die Fashion Week von Berlin nach Frankfurt verlegt wird. Für die Messe Frankfurt war es ein wichtiger Erfolg. Heute beginnt die Fashion Week - und kann fast nur digital stattfinden.

    ...mehr
  • 02.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Der letzte Strohhalm – was wir gegen Plastik tun können

    Viele Einwegplastikprodukte sind ab Samstag in der EU verboten. Dazu gehören etwa Trinkhalme, Rührstäbchen, Luftballonstäbe oder Einweg-Geschirr aus konventionellem Plastik. Fokus: Was bringt das Verbot von Einwegprodukten und was müssten wir darüber hinaus tun, um endlich nicht mehr Rekord-Plastikmüll-Produzenten zu sein?

    ...mehr
  • 01.07.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Gläsern und gesünder? Die elektronische Patientenakte kommt

    Die elektronische Patientenakte soll der zentrale Ort für alle möglichen medizinische Dokumente werden: Blutwerte, Röntgenbilder oder Mutterpass. Das ist praktisch und übersichtlich. Aber es gibt Datenschutzbedenken.

    ...mehr
  • 30.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Auch wenn Delta droht - Hessen blickt nach vorn

    An diesem Mittwoch läuft die Bundesnotbremse aus. Bedeutet: Die Home-Office-Pflicht gilt nicht mehr, Krankschreibungen können nicht mehr telefonisch erfolgen. Hessen blickt nach vorn - hr-iNFO auch.

    ...mehr
  • 29.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    We call it a Klassiker - das Fußball-Duell England gegen Deutschland

    Deutschland gegen England, das ist mehr als nur ein Fußball-Spiel. Wenn es dann auch noch im legendären Wembley-Stadion stattfindet, so wie heute das Achtelfinale in der EM, dann erst recht. Es könnte ein schöner Fußball-Abend werden. Gäbe es da nicht: Corona.

    ...mehr
  • 28.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Wo sind all die Azubis hin? – ein wirtschaftlicher Problemfall

    Corona belastet viele Unternehmen. Sie halten sich bei der Ausbildung zurück. Auch wenn die Bundesregierung viel Geld in die Hand nimmt, um die Unternehmen bei der Ausbildungs-Stange zu halten. Auf der anderen Seite sind auch die jungen Leute verunsichert, ob eine klassische Ausbildung in Pandemie-Zeiten wirklich das Richtige ist. Die Bewerberzahlen sind dramatisch zurückgegangen. Das Land Hessen ruft deshalb die "Woche der Ausbildung" aus.

    ...mehr
  • 25.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Kulturell ausgehungert – Der hessische Festivalsommer beginnt

    Die Corona-Pandemie hat im vergangenen Sommer allen Kulturveranstalungen, allen Festivals einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ob groß oder klein, ob renommiert oder Geheimtipp - Lesungen, Kino, Theateraufführungen oder Konzerte, auch Open Air, waren nicht möglich. Jetzt, im Sommer 2021, geht wieder was. Wenn auch nicht überall.

    ...mehr
  • 24.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Nach uns die Sintflut? – Generationenfrage Klimagerechtigkeit

    Die Klimafrage ist das große Thema unserer Zeit. Die Corona-Pandemie hat es zeitweise in den Hintergrund gedrängt. Doch jetzt ist es mit aller Macht zurück. Am Donnerstag will der Deutsche Bundestag das novellierte Klimaschutzgesetz verabschieden. Die Verschärfung war notwendig geworden, weil das Bundesverfassungsgericht in der bisherigen Version eine Benachteiligung der jungen Generation festgestellt hatte.

    ...mehr
  • 23.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Verbot des Regenbogens – wenn der Sport als leuchtendes Vorbild versagt

    Das Münchner Stadion darf beim EM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Ungarn am Mittwoch nicht in Regenbogen-Farben beleuchtet werden. Die Europäische Fußball-Union UEFA lehnte am Dienstag einen entsprechenden Antrag des Münchner Stadtrats ab, der das Signal für Vielfalt und selbstbestimmte Lebensformen sexueller Orientierung gefordert hatte.

    ...mehr
  • 22.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Öffentliche Gelder, privater Profit – über Verdienste von Biontec und Co

    Auf die Mainzer Firma Biontech sind viele stolz, hat sich doch als erste Firma weltweit einen Impfstoff gegen Corona entwickelt, der sich zudem noch als äußerst wirksam erwiesen hat. Doch ohne öffentliche Gelder wäre es nie so weit gekommen - und die Gewinne behalten Biontech und Pfizer für sich. Ist das gerecht?

    ...mehr
  • 21.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Alle Angaben ohne Gewähr: wie wichtig sind Wahlprogramme?

    Die Union befasst sich seit gestern mit dem Wahlprogramm für die Bundestagswahl im September, heute um 11 Uhr soll es eine Pressekonferenz dazu geben. Damit ist die Union die letzte Partei, die sich inhaltlich auf die Wahl vorbereitet. Aber sind Wahlprogramme überhaupt wichtig für die Wählerinnen und Wähler?

    ...mehr
  • 18.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Hardliner auf dem Weg zur Macht: Wer wird neuer Präsident im Iran?

    Im Iran wird ein neuer Präsident gewählt. Der sog. Wächterrat im Iran, der laut Verfassung alle Präsidentschaftskandidaturen auf ihre ideologische Qualifikation prüft, hat nur Ultrakonservative und Hardliner als Kandidaten zugelassen. Welche Rolle spielt der Präsident überhaupt im politischen Gefüge des Iran? Welche Gefahr geht vom Iran aus? Und wie denkt die iranische Diaspora in Hessen über die Wahlen?

    ...mehr
  • 17.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Die Akten zu und viele Fragen offen: Das Ende der Stasiunterlagenbehörde

    Nach über 30 Jahren stellt heute die Stasiunterlagenbehörde ihre Arbeit ein. Die Akten aus dem ehemaligen „Ministerium für Staatssicherheit“ (MfS) der DDR, kurz Stasi, werden ab jetzt im Bundesarchiv eingelagert. Damit endet auch die Amtszeit von Roland Jahn nach zehn Jahren als Beauftragter für die Unterlagen. Der Schritt, mit dem die Akten zu einem Teil des Archivs der Nation werden sollen, wurde, begleitet von viel Streit und Verzögerungen, jahrelang vorbereitet. Bedeutet er, dass die Aufarbeitung beendet ist? Wie geht es weiter? Und was hat Hessen mit dem Thema Stasi zu tun?

    ...mehr
  • 16.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Mit dem Handy gegen das Virus: Ein Jahr Corona-Warn-App

    Seit einem Jahr begleitet die Corona-App viele von uns auf dem Smartphone. Damals wurde viel gerungen und diskutiert, vor allem über Datenschutz und Sicherheit. Nach Beginn der Pandemie dauerte es auch einige Monate bis die App endlich bereit zum "roll-out" war. Das Ziel: Infektionsketten nachverfolgen und so die Pandemie eindämmen können. Die Deutschen machten recht bereitwillig mit, die Download-Zahlen schossen gleich nach Veröffentlichung in die Höhe. Inzwischen liegen sie bei gut 28 Mio. Und doch ist es irgendwie still geworden. Hauptsächlich übernimmt sie Funktionen als Anzeige von Testergebnissen oder zum Check-In in der Gastronomie. Für letzteres nutzen viele aber inwischen lieber die Luca-App, die aber viel kritisiert wird. Warum genau? Was kann welche App, was fehlt wem? Kann künftig auch der Impfnachweis digital geführt werden oder braucht es dafür dann wieder die CovPass-App?

    ...mehr
  • 15.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Favorit, Geheimtipp, Außenseiter? Deutschland startet ins EM-Turnier

    Seit Freitag läuft die Fußball-Europameisterschaft, das paneuropäische Turnier. Für viele deutsche Fans geht es aber heute erst richtig los, denn heute Abend (21.00 Uhr) startet "Die Mannschaft" in das Turnier. Erstes Gruppenspiel in München gegen Frankreich. Wie steht das Team sportlich da? Wer könnte heute auflaufen? Wir wollen aber auch wissen, welche Stimmung bei den Fans aufkommen kann: bei einem Turnier an vielen Standorten über ganz Europa verteilt, mit wenigen Fans in den Stadien. Fußball ist auch immer gut für auflebenden Patriotismus. Wie kommt das und wird das auch diesmal so sein? Und wie sieht es mit Public Viewing aus?

    ...mehr
  • 14.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Diplomatie zum Anfassen – Joe Biden auf Europa-Tour

    Seit Mittwoch ist US-Präsident Joe Biden in Europa unterwegs. Es ist seine erste Auslandsreise seit Amtsantritt. Nach dem G7-Gipfel in England steht heute der NATO-Gipfel in Brüssel auf dem Programm. Morgen gibt es noch einen EU-USA-Gipfel, dann geht es weiter zum Papst. Und am Mittwoch dann das Treffen mit Russlands Präsident Putin auf neutralem Boden in Genf. Aber wie ist es um das transatlantische Verhältnis bestellt? Wie muss sich die NATO fit machen für die Zukunft? Und ist Europa für Biden überhaupt noch ein wichtiger Partner oder gilt sein eigentlicher Fokus längst Asien?

    ...mehr
  • 11.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Europas Maskenball: Heute geht die Fußball-EM los

    Von heute bis zum 11. Juli 2021 findet die 16. UEFA Fußball-Europameisterschaft statt. Zum 60. Jubiläum sollte das Turnier ursprünglich im Sommer 2020 „paneuropäisch“ in 12 Städten über den Kontinent verteilt ausgetragen werden. Wegen der Corona-Pandemie wurde es auf den Sommer 2021 verschoben. Und auch wenn die Pandemie noch immer tobt, findet es jetzt statt, mit Publikum. Der offizielle Turniername blieibt dabei unverändert: UEFA EURO 2020. Wie ist die Stimmung vor dieser etwas anderen EM?

    ...mehr
  • 10.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Zwischen Rechts und Gesetz: Neue Ermittlungen gegen hessische Polizisten

    Wieder einmal muss die hessische Polizei wegen rechtsextremer Chatgruppen in den eigenen Reihen ermitteln: Gestern wurden die Wohnungen und Arbeitsplätze von sechs Polizeibeamten des Präsidiums Frankfurt durchsucht. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: In diesen Chatgruppen soll ein Teil der Verdächtigen volksverhetzende Inhalte und Nazi-Symbole geteilt haben, gegen die anderen wird wegen Strafvereitelung im Amt ermittelt. Denn drei der Männer sollen Vorgesetzte der anderen sein. Allen 19 Beschuldigten, die noch aktiv im Polizeidienst sind, wurde die Ausübung des Dienstes mittlerweile untersagt.

    ...mehr
  • 09.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Ein verlorenes Jahr? Die Kleinsten in der Corona-Krise

    Während Schule und Corona als Thema omnipräsent sind, fallen die Kleinen oft durchs Raster. Wie geht es ihnen eigentlich in der Pandemie? Auch die Kleinen bekommen natürlich mit, dass da irgendwas anders ist also sonst. Sie sollen nicht mehr mit den Kindern der anderen Gruppe spielen. Die Erzieherinnen und Erzieher tragen komische Masken. Ständig reißt einer das Fenster auf. Mama und Papa dürfen nicht mehr mit rein in die Gruppe. Was bedeutet das alles emotional für die Kinder, wie erleben sie den Alltag in der Kita? Und welche EInflüsse hat das auf ihr allgemeines Sozialverhalten?

    ...mehr
  • 08.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Die Wirte in der Wirtschafts-Krise: Die Gastronomie nach dem Lockdown

    Die Corona-Lage in Deutschland entspannt sich so langsam. Allerorten dürfen Cafés und Restaurants ihre Stühle zumindest draußen wieder hinstellen. Teilweise können sie sogar drinnen wieder bewirten. Trotzdem bleiben die Herausforderungen groß: Während der Krise haben viele Kellnerinnen und Köche die Branche gewechselt und der Gastro mit ihrer miesen Bezahlung und den noch schlechtere Arbeitszeiten den Rücken gekehrt. Resultat: heftiger Personalmangel. Dazu kommt der Stress mit den Tests, die viele nicht so richtig nachhalten. Wirte haben außerdem das Problem, dass es sich manchmal gar nicht richtig lohnt, aufzusperren.

    ...mehr
  • 07.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Entscheidung mit Signalwirkung? - Sachsen-Anhalt hat gewählt

    Sachsen-Anhalt hat einen neuen Landtag gewählt. Die CDU unter Ministerpräsident Rainer Haseloff geht als klare Gewinnerin der Wahl hervor, während die SPD ein historisch schlechtes Ergebnis einfährt. Auch die Grünen konnten nicht so gut abschneiden, wie erhofft - ein Vorgeschmack auf die Bundestagswahl 2021?

    ...mehr
  • 04.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Reizwort Spritpreis! – Tankfüllung als Wahlkampffutter?

    Dass sich der Bundestagswahlkampf 2021 vor allem um das Thema Klima drehen würde, war abzusehen. Nun stehen Spritpreise zur Debatte: Sollen sie erhöhrt werden? Hilft das bei der Verringerung des CO2-Ausstoßes? Eine unvermeidbare Debatte droht zur politischen Schlammschlacht zu werden.

    ...mehr
  • 04.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Lackmus-Test für den Bund? – Die Wahl in Sachsen-Anhalt

    In Sachsen-Anhalt steht die nächste Landtagswahl des Super-Wahljahres 2021 ein. Gebannt wird auf das Bundesland geschaut - nicht nur, weil die Wahl ein Indikator für die Bundestagswahl sein könnte, sondern auch weil erstmals die AfD als stärkste Kraft im Bereich des Möglichen liegt.

    ...mehr
  • 02.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Rettet den Wald: Von Wipfeln und Gipfeln

    1,5 Milliarden Euro hatte die Landwirtschaftsministerin beim ersten Waldgipfel den gebeutelten Besitzern zugesagt - viel ist davon noch nicht angekommen. Beim Treffen heute soll es auch um Geld aus der "CO2-Kasse" gehen.

    ...mehr
  • 01.06.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Schwimmen auf Distanz? Wenn die Badesaison wieder beginnt

    Mit den steigenden Temperaturen rückt auch die Freibad-Saison in greifbare Nähe. Selten hatte sie so einen Beigeschmack von Befreiung wie nach diesem Winter - vor allem für diejenigen, die wegen der Pandemie nicht in den Urlaub fahren konnten. Doch wie wird der Freibad-Besuch unter Hygiene-Auflagen möglich sein? Und welche Risiken bestehen?

    ...mehr
  • 31.05.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Die Sucht und was sie mit uns macht – zum Weltnichtrauchertag

    Zigaretten zu rauchen verkürzt die Lebenszeit, kann das Risiko für eine Corona-Infektion erhöhen und ist teuer. Selbst Alternativen gelten als riskant. Wie kann eine Nikotin-Sucht eingedämmt werden? Wie gefährlich sind Zigaretten, E-Zigaretten und Co.? Und welche Regeln gelten in der Pandemie für Raucher im Ausland?

    ...mehr
  • 28.05.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Das Erbe der Ex-Kolonie: Deutschland erkennt Völkermord in Namibia an

    Nach jahrelangen Verhandlungen will sich Deutschland mit seiner früheren Kolonie - dem heutigen Namibia - aussöhnen. Es geht um ein Schuldeingeständnis, eine Bitte um Vergebung - und um einen Milliardenbetrag.

    ...mehr
  • 27.05.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Zwischen Engpässen und Altersgruppen: Bund und Länder beim Impfgipfel

    Bund und Länder treffen sich erneut zum Impfgipfel. Diesmal geht es um Impfungen für Kinder, um den Zeitplan für den digitalen Impfpass und natürlich um die wiederholte Klage: Wann gibt es endlich genügend Impfstoff?

    ...mehr
  • 25.05.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Der Wert des Wohnens: Mega-Fusion am Immobilienmarkt geplant

    Der größte deutsche Wohnungskonzern will den zweitgrößten schlucken. Durch die Fusion von Vonovia und Deutsche Wohnen würde ein Riese am deutschen Wohnungsmarkt entstehen. Welche Folgen hätte das für Mieter und den Wohnungsmarkt insgesamt?

    ...mehr
  • 21.05.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Fällt die Maske? Debatte über den Mund-Nasen-Schutz

    Mit sinkenden Inzidenzwerten wird der Ruf nach einer Aufhebung der Maskenpflicht lauter. Die Regierung in Niedersachsen etwa wollte das Einkaufen ohne Maske vielerorts erlauben. Nach Kritik von mehreren Seiten nimmt sie nun Abstand von dem Vorstoß. Vertreter von Bund und Ländern betonten, wie wichtig Maskentragen nach wie vor ist. Was sagt die Wissenschaft? Wann wäre eine Aufhebung der Maskenpflicht vertretbar?

    ...mehr
  • 20.05.2021
    0 MB
    00:00
    Cover

    Der neue, alte Judenhass: Deutschland und der Antisemitismus

    Infolge der Gewalt im Nahen Osten haben in den vergangenen Tagen bundesweit Menschen demonstriert: für und gegen beide Seiten des Konflikts - Israel und Palästinenser. Dabei kam es wiederholt auch zu antisemitischen Zwischenfällen: Israelische Flaggen wurden verbrannt, Steine auf Synagogen geworfen, judenfeindliche Parolen skandiert. Im Bundestag haben Abgeordnete deshalb jetzt parteiübergreifend erneut ein hartes Durchgreifen gegen Antisemitismus gefordert. Wie könnte das aussehen? Und wie erleben Juden in Hessen die Situation?

    ...mehr