Cover

Angesprochen - Ausgesprochen - Der Podcast

Wie geht unsere Gesellschaft mit Krisen um - was sind Chancen und wo liegen Risiken? Forscher und Experten äußern sich zu den Herausforderungen unserer Zeit.

Alle Folgen

  • 16.09.2022
    18 MB
    19:43
    Cover

    Durch Nachwuchs im Handwerk die Energie- und Klimawende schaffen

    Im Handwerk fehlt es an Nachwuchs. Dr. Volker Born vom Zentralverband des Deutschen Handwerk erklärt, worin er die Gründe sieht und wie der Arbeitsmarkt die Energie- und Klimawende beeinflusst.

    ...mehr
  • 03.09.2022
    24 MB
    25:41
    Cover

    Sozialpsychologe im Podcast: Wie Menschen mit Angst umgehen

    Krieg in der Ukraine, Klimawandel, Flüchtlinge: Sozialpsychologe Prof. Klaus Ottomeyer berichtet im MDR THÜRINGEN-Podcast "Angesprochen - Ausgesprochen", wie Menschen mit Angst umgehen.

    ...mehr
  • 20.08.2022
    19 MB
    20:02
    Cover

    Journalismus in Krisenzeiten: Wie einseitig ist die Berichterstattung?

    Wird die Bevölkerung durch die Leitmedien manipuliert? Dieser Frage geht der Kommunikationswissenschaftler Marcus Maurer im Gespräch über Journalimus in Zeiten der Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg nach.

    ...mehr
  • 06.08.2022
    17 MB
    18:17
    Cover

    Erderwärmung: Ist die Landwirtschaft in Mitteldeutschland gefährdet?

    Der Klimawandel gefährde die Zukunft der Landwirtschaft in Mitteldeutschland, sagt der Wasserexperte Prof. Niels Schütze. Im Interview erklärt er die Ursachen und zeigt Zukunftsaussichten auf.

    ...mehr
  • 22.07.2022
    22 MB
    23:39
    Cover

    Wenig Interesse an Ausbildungsberufen: Berufsforscher Bernd Fitzenberger über Situation am Arbeitsmarkt

    Wie hat die Corona-Pandemie den Ausbildungsmarkt beeinflusst? Und wie wirkt sich der Ukrainekrieg auf die Personalnot aus? Bernd Fitzenberger spricht über offene Ausbildungsstellen und Fachkräftemangel.

    ...mehr
  • 09.07.2022
    19 MB
    20:34
    Cover

    Kein schnelles Kriegsende? Kulturhistoriker Ulrich Schmid über Ukraine-Perspektiven

    Der Kulturhistoriker Ulrich Schmid glaubt nicht an ein schnelles Ende des Ukraine-Kriegs. Im Interview spricht der Russlandexperte über fehlende Demokratie in Russland und das Verhältnis der Ostdeutschen zum Aggressor.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    24 MB
    25:44
    Cover

    Bildungsreformerin Margret Rasfeld zur Struktur des Bildungssystems

    Margret Rasfeld ist Schulleiterin im "aktiven" Ruhestand und Reformpädagogin. Ihre Schulkonzepte werden bereits in zwei Bundesländern angewandt und sie sagt: "Wir stecken eben noch fest in vielen alten Mustern."

    ...mehr
  • 25.06.2022
    20 MB
    21:26
    Cover

    Können Waffenlieferungen politische Probleme künftig lösen?

    Der Soziologe Hartmut Rosa rät zu einer breiteren Diskussion beim Umgang mit dem Ukrainekrieg. Im Interview sagte der Jenaer Uniprofessor, es sei gefährlich, wenn Politik wieder zunehmend auf Rüstung und Krieg setze.

    ...mehr
  • 11.06.2022
    19 MB
    20:31
    Cover

    Wie sich Corona und Krieg auf die (Öko-) Landwirtschaft auswirken

    Mehr selbst kochen und weniger Kantine: Während der Pandemie haben die Thüringer mehr Bio-Lebensmittel gekauft. Stefan Janssen vom Thüringer Ökoherz spricht über die Folgen von Pandemie und Krieg auf den Bio-Landbau.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    21 MB
    22:39
    Cover

    Wie sich die Deutsche Wirtschaft unabhängiger machen kann

    Marcel Fratzscher ist Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in Berlin. Im Podcast mit ihm geht es um die Lage und die Perspektiven der deutschen Wirtschaft angesichts Corona-Pandemie und Krieg.

    ...mehr
  • 14.05.2022
    22 MB
    23:05
    Cover

    Wie sich die deutsche Sprache durch die Corona-Pandemie veränderte

    Sprachwissenschaftlerin Dr. Annette Klosa-Kückelhaus erklärt, wie die Corona-Pandemie Einfluss auf die deutsche Sprache genommen hat.

    ...mehr
  • 30.04.2022
    23 MB
    24:59
    Cover

    "Wir haben Putin mitproduziert": Konfliktforscher über Versäumnisse im Krieg gegen die Ukraine

    Konfliktforscher und Russland-Experte Andreas Heinemann-Grüder über die Mitschuld Deutschlands und des Westens am Krieg Russlands in der Ukraine und über das Deutschland-Bild von Russland.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    19:55
    Cover

    Amnesty International über Menschenrechte im Ukraine-Krieg und der Corona-Pandemie

    Markus N. Beeko ist Generalsekretär der Menschenrechtsorganisation Amnesty International in Deutschland. Wie steht es um die Menschenrechte in Corona-Zeiten und dem Ukraine-Krieg?

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    19:57
    Cover

    Dehoga-Chef über die Auswirkungen von Pandemie und Krieg

    Dirk Ellinger ist Hauptgeschäftsführer des Thüringer Hotel- und Gaststättengewerbes. Im Podcast berichtet er von den Herausforderungen seiner Branche, die Folgen von Pandemie und dem Krieg im Osten Europas zu bewältigen.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    23 MB
    24:39
    Cover

    Weimarer Pfarrerin über die Sinn-Suche in Pandemie- und Kriegszeiten

    Teresa Tenbergen ist Pfarrerin in Weimar. Sie kennt die Gemeinde nur unter Pandemiebedingungen und sagt: Uns fehlen die Familien - aber es gibt eine Suche nach Sinn durch Pandemie und Krieg in Europa.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    23 MB
    24:16
    Cover

    Leitende Medizinerin der Barmer-Krankenkasse, Ursula Marschall über fehlende Vorsorge während der Pandemie

    Ein wichtiges Mittel im Kampf gegen Krebs sind Vorsorgeuntersuchungen. Ursula Marschall sagt, die fanden während der Pandemie weniger statt, mit verheerenden Folgen.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    23 MB
    24:43
    Cover

    ITS-Krankenschwester über die erschwerten Anforderungen in der Pflege

    No description available

    ...mehr
  • 26.04.2022
    22 MB
    23:43
    Cover

    Impfarzt über Fehlerkultur und Glaubwürdigkeit in Corona-Zeiten

    Stefan Windau arbeitet Impfarzt und berichtet aus der Praxis. Viele Menschen seien in der Corona-Pandemie verunsichert, bräuchten aber Verlässlichkeit von Seiten der Politik.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    26 MB
    27:46
    Cover

    Corona-Impfpflicht: Verfassungsrechtler über Bußgelder, Kostenbeteiligung und Triage

    Der Staat sei nicht nur berechtigt - er müsse eine Impfpflicht im Kampf gegen die Corona-Pandemie einführen, sagt Verfassungsrechtler Prof. Dr. Christian Pestalozza. Für ihn ist die Impfpflicht ein "Gebot der Stunde".

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    20:05
    Cover

    Cornelia Sussieck vom Nachhilfe-Bundesverband kritisiert Aufholprogramme

    Der Bedarf an Nachhilfe für Schüler sei in der Coronapandemie "extrem hoch", sagt Nachhilfe-Expertin Cornelia Sussieck. Aufholprogramme kritisiert sie als zu spät, uneinheitlich und bürokratisch.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    18 MB
    19:15
    Cover

    Familientherapeut: Psychische und soziale Folgen der Corona-Pandemie

    Prof. Dr. Günter Reich ist Familientherapeut und Psychoanalytiker und erzählt über psychische oder soziale Folgen der Corona-Pandemie, die nicht zuletzt auch Kinder und ältere Menschen ereilen können.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    17 MB
    18:13
    Cover

    Amtsärztin: Eine sehr belastende Situation für die Gesundheitsämter

    Dr. Isabelle Oberbeck ist Amtsärztin der Stadt Weimar und berichtet von der Überlastung der Gesundheitsämter durch die Corona-Pandemie. Derzeit kann die Kontaktverfolgung von Infektionsketten kaum noch erfüllt werden.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    24 MB
    25:56
    Cover

    Chefarzt: Covid-19 nicht auf die leichte Schuler nehmen

    Thomas Eckermann leitet die Intensivstation in Hildburghausen. Er sagt, dass jeder siebte Covid-Patient einen schweren Verlauf hat, mit Organschäden. Und die Sterblichkeit auf der Intensivstation liegt bei 50 Prozent.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    20:11
    Cover

    Rechtsanwaltskammer Thüringen für Ausbau der Digitalsierung

    Die Rechtsanwaltskammer Thüringen fordert einen Ausbau der Digitalisierung an den Gerichten im Freistaat. Damit könnten Gerichtsprozesse per Video ablaufen, sagt Kammerpräsident Jan Helge Kestel.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    24 MB
    25:41
    Cover

    Landesschülersprecherin Moraweck über Schule in der Corona-Pandemie

    Lotta Moraweck ist Landesschülervertreterin für Thüringen. Wie sieht sie die Lernsituation in der Corona-Pandemie? Wie "digital" arbeiten Lehrer? Und wie sieht es mit Impfung und Maskenpflicht aus?

    ...mehr
  • 26.04.2022
    20 MB
    21:41
    Cover

    Meilicke: "Wir versuchen, die Kommunikation zu verbessern"

    Tobias Meilicke leitet in Berlin eine Beratungsstelle für Menschen, die in ihrem Umfeld Verschwörungsgläubige haben. Anfragen kommen aus dem gesamen Bundesgebiet.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    21 MB
    22:06
    Cover

    Es wird teurer! Thüringer Dehoga-Chef Dirk Ellinger im Interview

    Nach den langen, finanziellen Belastungen für das Hotel- und Gaststättengewerbe durch coronabedingte Schließungen werden nun die Preise steigen, sagt Dirk Ellinger vom Thüringer Hotel- und Gaststättenverband.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    22 MB
    23:41
    Cover

    Landeselternvertretung erkennt Fortschritte - Claudia Koch im Interview

    Die Digitalisierung der Schulen müsse auch nach der Corona Pandemie vorangetrieben werden, fordert Claudia Koch, die Sprecherin der Thüringer Landeselternvertretung.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    22 MB
    23:16
    Cover

    Epidemiologe Hajo Zeeb im Interview - Impfung für alle Kinder

    Hajo Zeeb, Bremer Epidemiologe und Gesundheitsforscher rechnet damit, dass Corona-Impfstoffe in wenigen Monaten für kleine Kinder zugelassen werden. Im Winter könne es dafür eine Empfehlung der Impfkommission geben.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    20:43
    Cover

    Thüringer Museumspräsident über Risiken und Chancen der Corona-Pandemie

    Dr. Thomas T. Müller, Präsident des Thüringer Museumsverbands, befürchtet nach Corona deutliche finanzielle Einschnitte für die Häuser. Andererseits war die Pandemie auch eine Chance für die Digitalisierung.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    32 MB
    34:03
    Cover

    Wie Lernen in der Pandemie gelingt - mit Erziehungswissenschaftlerin Anke Langner

    Das Thema Corona ist "genial für alle Unterrichtsfächer", sagt Anke Langner. Sie sagt, damit könne man alles machen: Geografie, Geschichte, Mathematik, Statistiken auswerten, Diagramm zeichnen und mehr.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    17 MB
    17:45
    Cover

    Podcast "Corona - und dann?" - Muss der Patentschutz für Impfstoffe aufgehoben werden?

    Die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" fordert die Aufhebung des Patentschutzes bei Corona-Impfstoffen. Anders sei die Pandemie nicht in den Griff zu bekommen, sagt Dr. Tankred Stöbe im Interview mit MDR THÜRINGEN.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    20:06
    Cover

    Podcast "Corona - und dann?" - Demokratie-Zufriedenheit in der Pandemie-Zeit

    Während der Corona-Pandemie erleben wir Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Wie ist derzeit die Einstellung zur Demokratie? Und hat Corona diese Einstellung verändert? Professor Elmar Brähler mit Antworten.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    20:14
    Cover

    Psychotherapie in Zeiten von Corona

    Mit dem Lockdown und den Kontaktverboten wurden Therapiemöglichkeiten grundlegend erweitert - Psychotherapie wird seitdem verstärkt online angeboten. Geht das überhaupt? Psychotherapeutin Antje Gumz mit Antworten.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    11 MB
    11:52
    Cover

    Handelsverbands-Präsident Senft blickt optimistisch auf Zukunft des Einzelhandels

    Der Präsident des Handelsverbands, Arnold Senft, blickt positiv auf die Zukunft des regionalen Einzelhandels. Die Politik müsse nun gemeinsam mit den Händlern Konzepte entwickeln.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    23 MB
    24:12
    Cover

    Sozialpädagogin Constanze Berndt über die Zukunft von Schule und Bildung

    Constanze Berndt ist Sozialpädagogin und Professorin der Evangelischen Hochschule Dresden. Sie fordert ein klares Bekenntnis zu einem erweiterten Verständnis von Schule. Und dass Sozialarbeit gefördert wird.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    20:12
    Cover

    Immunologe Thomas Kamradt über langfristige Medizin-Forschung

    Weltweit bestimmen Coronaviren und Covid-19 gegenwärtig die medizinische Forschung. Das sei auch nötig, sagt Thomas Kamradt von der Uni Jena. Doch Forschung müsse auch langfristig bezahlt werden.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    19 MB
    19:47
    Cover

    Christine Berg vom Hauptverband Deutscher Filmtheater über Kino nach der Corona-Zeit

    Früher zog es Menschen ins Kino, um auf einer großen Leinwand die neuesten Filme anzuschauen. Heute bieten Streamingdienste Kino für zu Hause an. Rainer Erices fragt Christiane Berg: Hat Kino überhaupt noch Zukunft?

    ...mehr
  • 26.04.2022
    15 MB
    15:45
    Cover

    Corona - und dann? Folge 12: Klimaforscher Prof. Andreas Macke über den Einfluss des Lockdowns auf den Klimawandel

    Das Klima hat vom Corona-Lockdown nicht profitiert, sagt Andreas Macke, Direktor des Leibniz-Instituts für Troposphärenforschung. Die Daten für die Umweltbelastung hätten sich verbessert. Aber auch das nur kurzfristig.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    15 MB
    16:37
    Cover

    Corona - und dann? Folge 11: Wirtschaftsforscher Reint Gropp über die Folgen für die Wirtschaft

    Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) sieht keine Anzeichen für eine Pleitewelle nach der Corona-Pandemie. Präsident Reint Gropp setzt auf staatliche Hilfe, wie Kurzarbeitergeld.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    25 MB
    26:37
    Cover

    Corona - und dann? Folge 10: Medizinhistoriker Karl-Heinz Leven über Risiken für die Gesellschaft

    Der Medizinhistoriker Karl-Heinz Leven befürchtet große Risiken für die Gesellschaft durch die Corona-Pandemie. Das soziale Gebot der Stunde sei: "Fürchte deinen Nächsten!" Das hinterlasse in der Gesellschaft Spuren.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    21 MB
    22:15
    Cover

    Corona - Und dann? Folge 9: Landesmusikrat Christoph Meixner über die Förderung von Musik

    Die Förderung der Musikausbildung wird in Thüringen sehr unterschiedlich gehandhabt. Das Problem ist lang bekannt, doch die Corona-Krise verschärft die Situation. Wie können wir gegensteuern?

    ...mehr
  • 26.04.2022
    16 MB
    17:38
    Cover

    Corona - Und dann? Folge 8: Modedesignerin Claudia Damm über die Zukunft der Mode

    Die Corona-Pandemie wird sich auch auf Bekleidung und den Modemarkt auswirken. Modedesignerin Claudia Damm sagt, die Pandemie sorge für mehr Nachhaltigkeit in der Mode.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    18 MB
    19:04
    Cover

    Corona - und dann? Folge 7: Landschaftsarchitektin Catrin Schmidt über mehr städtische Grünflächen gegen Klimawandel

    Catrin Schmidt befasst sich mit den Lebensbedingungen während und nach der Corona-Krise. Die Landschaftsarchitektin fordert ein Umdenken hin zu mehr Grünflächen in der Stadt.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    17 MB
    18:02
    Cover

    Corona - und dann? Folge 6: Wirtschaftswissenschaftler Uwe Cantner über nachhaltige Wirtschaftsförderung

    Der Wirtschaftswissenschaftler Uwe Cantner fordert angesichts der Corona-Pandemie ein Umdenken des Staates bei seiner Wirtschaftsförderung. Der Professor denkt dabei an ein Zusammengehen von Wirtschaft und Staat.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    14 MB
    15:23
    Cover

    Corona - und dann? Folge 5: Frauenärztin Patricia Klinzing über Kinderwünsche in der Krise

    Dr. Patricia Klinzing ist Frauenärztin und leitet das Kinderwunschzentrum in Erfurt. Mit Rainer Erices spricht sie über kinderlose Eltern und ihren Wunsch nach Nachwuchs.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    22 MB
    23:01
    Cover

    Corona - und dann? Folge 3: Stadtplaner Frank Eckardt über den Niedergang der deutschen Innenstädte

    Wegen der Corona-Krise befürchtet der Stadtplaner Frank Eckardt einen dramatischen Niedergang der deutschen Innenstädte. Der Professor der Bauhaus-Universität Weimar spricht über grüne Wohnzimmer und eine große Pleite.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    17 MB
    18:23
    Cover

    Corona - und dann? Folge 2: Soziologieprofessor Hartmut Rosa über unser Zusammenleben nach der Pandemie

    Inwieweit verändert sich die Gesellschaft in der vorherrschenden Pandemie? Rainer Erices spricht mit dem Soziologieprofessor Hartmut Rosa über Gefahren und Chancen des Coronavirus.

    ...mehr