Cover

Explore - Der National Geographic Podcast

Durch tiefe Wälder, auf hohe Gipfel, in dunkle Höhlen und helle Wüsten – und noch viel mehr! Unser Planet ist so schön und birgt noch so viele Geheimnisse. Genau das ist unser Antrieb! Entdecke die Welt mit uns.

Alle Folgen

  • 21.09.2021
    47 MB
    56:10
    Cover

    Papua-Neuguinea: Von Urvölkern und Buschpiloten

    Ihr wollt “last frontier”? Dann begleitet uns auf unserer Reise nach Papua-Neuguinea; mehr “last frontier” geht eigentlich nicht! Gemeinsam mit dem Ethnologen Professor Holger Jebens machen wir uns auf ins Landesinnere Papua-Neuguineas. Viele der Stämme dort leben auch heute noch weitgehend isoliert. Erfahrt mehr über diese Menschen, ihre Sitten und Traditionen, aber auch über ihren Blick auf die Welt - und auf uns. Danach wagen wir den nächsten Perspektivwechsel. Die atemberaubende Natur Papua-Neuguineas von oben zu betrachten - ein Privileg der Vögel…und der Buschpiloten. Mathias Glass nimmt uns mit auf einen Rundflug über das Hochland des Inselstaates. Eine holprige, in den Dschungel gehauenen Landebahn ist für die meisten Dörfer oft das einzige Tor zur Außenwelt. Wer hier landet, braucht viel Mut und noch mehr Erfahrung - und kann entsprechend spannende Geschichten erzählen. Es lohnt sich also zuzuhören, für Ethnologen wie für Abenteurer. Und für alle anderen natürlich auch.

    ...mehr
  • 07.09.2021
    46 MB
    54:19
    Cover

    Italien: Vogelwilderei und die Welt der Toten

    In Folge 2 unsere Themenmonats entdecken wir Italiens unbekannte Seiten.In keinem anderen EU-Land wird so viel Vogelwilderei dokumentiert. Während des Vogelzugs werden einheimische Arten wie Drossel, Lerche oder Rotkehlchen in unvorstellbaren Größenordnungen illegal gefangen und dann gegessen oder lebend weiterverkauft. Der kriminelle Handel floriert und sogar die Mafia mischt mit. Der Vogelschützer Alexander Heyd kämpft seit drei Jahrzehnten dagegen an - und riskiert dafür Jahr für Jahr seine Gesundheit und vielleicht auch sein Leben.Der Anthropologe Dario Piombino-Masacali wacht in Palermo über mehr als 2000 italienische Mumien. Umgeben von Toten versucht er, die Geheimnisse der Verstorbenen zu lüften und herauszufinden, wo in Italien überall noch Mumien versteckt liegen. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, denn immer häufiger werden Leichenteile gestohlen und landen in den Sammlungen morbider Mumienfans.

    ...mehr
  • 24.08.2021
    44 MB
    52:02
    Cover

    Italien: Quallen auf den Tisch und Lebensmittel von der Mafia

    Einmal Dolce Vita für die Ohren bitte: Unsere neue Folge bei Explore führt uns nach Italien. Nicht nur Pizza und Pasta, sondern Quallen könnten bald auf den Tellern der berühmten italienischen Küche landen. Wir sprechen mit der Wissenschaftlerin Antonella Leone über ihr Quallenkochbuch, das sie mit italienischen Chefköchen entworfen hat. Denn Ekelfaktor hin oder her, nachhaltige Quallenzucht könnte eine wichtige Nahrungsquelle der Zukunft sein. Außerdem Thema: Die italienische Mafia. Was für eine Rolle spielt die Mafia in sozialen Netzwerken und was macht die Agromafia? Wir räumen mit Mythen und Klischees auf und erfahren vom Mafia Experten Sandro Mattioli, wie die organisierte Kriminalität im 21. Jahrhundert angekommen ist.

    ...mehr
  • 10.08.2021
    41 MB
    48:49
    Cover

    Tokio: Bonsaikultur und die Entdeckung der Langsamkeit

    Bonsais sind in Japan echte Kulturschätze. Sie werden seit Jahrhunderten verehrt und sind Zeugnis der großen Naturverbundenheit der Japanerinnen und Japaner, die den kleinen Bäumchen auch spirituell begegnen. Rumiko Ishida ist Kuratorin und verwaltet das nationale Bonsaierbe vor den Toren von Tokio - und sie verrät euch, welche Geschichten Bonsais erzählen und wie sie Vergangenheit und Zukunft verbinden.Tokio ist die größte Metropolregion, die die Menschheit je errichtet hat. Ausmaß und Vielfalt sind so gewaltig, dass der Großraum Tokio sogar für viele Stadtplanungsexpertinnen und -experten ein schwer überschaubarer Moloch bleibt. Aber es stehen Veränderungen an, denn ausgerechnet Tokio möchte sich entschleunigen und deutlich lebenswerter werden. Wie das gelingen soll, erklärt die Japanologin Evelyn Schulz.

    ...mehr
  • 27.07.2021
    46 MB
    54:46
    Cover

    Tokio: Gemietete Verwandte und außergewöhnliches Wrestling

    Hochmoderne Megacity, Foodie-Paradies und das wirtschaftliche sowie kulturelle Zentrum Japans. Unser neuer Themenmonat bei „Explore“ führt uns in die größte Metropolregion der Welt: Tokio.Familienglück ist in Japan käuflich: Mietbare Schauspieler:innen mimen euch auf Wunsch den perfekten Vater, die liebevolle Tante und vieles mehr. Für Yuichi Ishii, Chef einer Verwandtenagentur, ist das ein lukratives Geschäftsmodell, das Illusionen verkauft und mit der Einsamkeit der Menschen Geld verdient. Wie das funktioniert und warum Herr Ishii es trotzdem für unverzichtbar fürs soziale Gefüge in Tokio hält, verraten wir euch in dieser Folge. „Doglegs“ ist die tokiotische Wrestlingliga für Menschen mit Behinderung. Sie ist umstritten und brutal, aber dort prallen nicht nur Menschen aufeinander, sondern auch Klischees und Vorurteile. Der neuseeländische Dokumentarfilmer Heath Cozens hat jahrelang in der Szene recherchiert und berichtet euch von Gewalt und Verzweiflung, aber auch von Mut, Stärke und Hoffnung einer oft marginalisierten Community, die viele Rollenbilder auf den Kopf stellt.

    ...mehr
  • 13.07.2021
    40 MB
    48:00
    Cover

    Ecuador: Schokoladenrevolution und Tiergiftforschung

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ erhalten wir Einblicke in den Anbau einzigartiger Kakaobohnen und in die neuesten Ergebnisse aus der Forschung an giftigen Froschsekreten für die Biomedizin.Carla Barboto ist die Mitbegründerin eines der ersten wirklich fairen Schokoladen Unternehmen in Ecuador. Mit ihr sprechen wir über eine echte Schokoladen-Revolution, große Veränderungen auf dem hart umkämpften Kakao Markt und die besonderen Kakaobohnen aus Ecuador.Dr. Claudia Koch ist Herpetologin am Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig in Bonn. Mit der Expertin für internationalen Artenschutz sprechen wir nicht nur über giftige Froscharten, sondern auch über deren Nutzen für die Biomedizin.

    ...mehr
  • 29.06.2021
    40 MB
    47:18
    Cover

    Ecuador: Unterwegs im Tal der Hundertjährigen

    Ecuador, das ist Südamerika im Miniaturformat. Das kleine Land bietet fast alles, was den riesigen Kontinent ausmacht. In dieser Ausgabe von "Explore" nehmen wir Euch mit in den von Regenwald bedeckten Osten Ecuadors. Mit dem Kochschiff "cocinas sin fronteras" befahren wir den mächtigen Rio Napo und blicken mit dem Koch David Höner in diverse Kochtöpfe und auf die Situation der Indigenen im ecuadorianischen Amazonasbecken. Danach entführen wir Euch mit Ricardo Coler, studierter Mediziner und erfolgreicher Journalist, ins sogenannte Tal der Hundertjährigen. Nicht nur, dass die Menschen hier so alt werden wie sonst wohl nirgends auf dem Planeten, sie erfreuen sich auch jenseits der 100 auffällig oft noch bester Gesundheit. Warum das so ist? Wir gehen auf Spurensuche - und Ihr kommt hoffentlich mit!

    ...mehr
  • 15.06.2021
    41 MB
    48:58
    Cover

    Texas: Dankbare Schildkröten und unberechenbare Tornados

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ gehen wir gemeinsam auf Tornadojagd und erhalten Einblicke in eine spektakuläre Schildkrötenrettung.Zu Gast begrüßen wir Wendy Knight von der Auffangstation für Meeresschildkröten Sea Turtle Inc. im texanischen Süden. Sie erzählt uns die unglaubliche Geschichte, wie ein unerwarteter Kälteschock zu einer unglaublichen Rettungsaktion führte.Tief in das Auge des Sturms schauen wir direkt vom texanischen Tornado Hotspot, der sogenannten „Tornado Alley“. Über das Rätsel um Tornados und ihren Ursprung sprechen wir mit Dr. Johannes Dahl von der Texas Tech University.Zum Schluss noch eine Empfehlung der Redaktion: Wer noch nicht genug von spannenden Geschichten aus den USA hat, dem können wir den BR Podcast mit Dirk Rohrbach ans Herz legen. Er ist Journalist und Abenteurer und bereist in seiner dritten Staffel das amerikanische Heartland, skurrile Typen inklusive: https://www.ardaudiothek.de/50-states-durch-die-usa-mit-dirk-rohrbach/62711238

    ...mehr
  • 01.06.2021
    41 MB
    48:45
    Cover

    Texas: Mit Schmetterlingen gegen die Mauer

    Groß. Größer. Texas. Der neue Themenmonat bei „Explore“ führt uns in den amerikanischen Bundesstaat Texas.Über die texanische Mentalität, Heimatstolz und den sogenannten „texanischen Sonderweg“ sprechen wir mit der langjährigen US-Korrespondentin und freien Journalisten Nicole Markwald.Außerdem erkunden wir gemeinsam einen traumhaften Ort direkt an der Grenze zu Mexiko: Das National Butterfly Center. Die Texanerin Marianna Treviño-Wright leitet die Schutzstation für Schmetterlinge und berichtet uns von ihrem beeindruckenden Kampf gegen den Bau der Grenzmauer und für die Erhaltung der Natur.

    ...mehr
  • 18.05.2021
    40 MB
    47:30
    Cover

    Schottland: Monsterjagd und Marktwirtschaft

    Er steht im Guinnessbuch der Rekorde für “the longest continuous vigil hunting for Nessie”, also für die längste ununterbrochene Jagd auf Nessie. Seit 30 Jahren widmet Steve Feltham sein Leben der Suche nach dem sagenumwobenen Ungeheuer von Loch Ness. Um den Alltag als full time nessie hunter, um persönliche Freiheit und um skurrile Geschichten rund um einen der größten Mythen des Planeten geht es in unserer zweiten Folge über Schottland. Der Aufklärer und Ökonom Adam Smith gilt als Vater des Kapitalismus und der freien Marktwirtschaft. Ohne ihn sähe die Welt von heute vielleicht ganz anders aus. Das Werk dieses etwas schrulligen wie genialen Schotten ist unser zweites Thema in dieser Ausgabe von Explore - der National Geographic Podcast.

    ...mehr
  • 04.05.2021
    38 MB
    45:21
    Cover

    Schottland: Whisky Nosing im Land der Komiker

    Unser neuer Themenmonat bei „Explore“ führt uns in das Land des rauchigen Whiskys und des trockenen Humors: Schottland.Über den einzigartigen Geschmack und besonderen Geruch des „goldenen Wassers“ sprechen wir mit der schottischen Whisky Master Blenderin Dr. Rachel Barrie.Brutal, zynisch und selbstironisch- was den schottischen Humor ausmacht und wo das berühmteste Kulturfestival der Welt stattfindet, erfahren wir von der Schauspielerin und Stand-up-Comedian Rachel Jackson.

    ...mehr
  • 20.04.2021
    39 MB
    46:18
    Cover

    Estland: Wilde Bären und Biorobotik aus der Fischperspektive

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ werfen wir gemeinsam einen Blick auf die heimlichen Waldbewohner Estlands und erkunden tiergleiche Roboter.Moritz Klose ist Programmleiter für den Bereich Wildtiere der Naturschutzorganisation WWF Deutschland. Wir sprechen mit ihm über die Braunbärenpopulation in den Wäldern Estlands.Dr. Maarja Kruusmaa ist Professorin für Biorobotik an der Technischen Universität Tallinn und entwickelt intelligente Roboter, die Wasser lesen können wie eine Karte. Wir sprechen mit ihr über die Rolle der Natur als Vorbild für die Konstruktion der Unterwasser-Roboter.

    ...mehr
  • 06.04.2021
    42 MB
    50:17
    Cover

    Estland: Schaukelnde Einhörner

    Der neue Themenmonat bei „Explore“ nimmt uns auf eine Reise nach Estland. Ein Land in dem Digitalisierung sowie Start-up Mentalität gelebt werden und Schaukeln eine Sportart ist.Dr. Thomas Hollstein, IT-Professor an der Frankfurt University of Applied Sciences und der Tallinn University of Technology, berichtet von den Ausmaßen der Digitalisierung. Eine Internetverbindung für alle als Basis bis hin zur gelebten e-Governance des Landes sind Kernpunkte. Kiiking, übersetzt “Schaukeln“, ist eine wohlbekannte und begehrte Kultsportart, bei der es sich um durchgedrehtes Überschlag-Schaukeln handelt. Liina-Mari Roolaht, Physiotherapeutin, Kiiking-Enthusiastin und estnische Kiiking Rekordhalterin, „dreht mit uns durch“ und erzählt von den schwingenden Höhen.

    ...mehr
  • 23.03.2021
    34 MB
    40:51
    Cover

    Madagaskar: Tanzende Pestbekämpfung und winzige Chamäleons

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ tauchen wir in die einzigartige madagassische Tierwelt ein und gehen den immer wieder aufflammenden Pestausbrüchen auf der Insel auf den Grund.Dr. Frank Glaw ist Herpetologe von der Zoologischen Staatssammlung München (ZSM) und entdeckte mit seinem Expeditionsteam das wahrscheinlich kleinste Reptil der Welt: das Nano-Chamäleon. Wir sprechen mit ihm über die winzige neue Chamäleonart und seine Forschungsarbeit auf Madagaskar. Madagaskar verzeichnet als eines der wenigen Länder weltweit noch jährliche Pestausbrüche. Woran das liegt und mit welchen Mitteln man diese bekämpfen kann, erfahren wir von dem Bakteriologen Dr. Michael Nagel von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Er berichtet uns von seiner Forschungs- und Aufklärungsarbeit in Pestgebieten auf Madagaskar.

    ...mehr
  • 09.03.2021
    40 MB
    47:30
    Cover

    Madagaskar: Die Kunst des Erzählens

    Unser neuer Themenmonat bei „Explore“ führt uns auf die Rote Insel im Indischen Ozean: Madagaskar.„Kabary“ beschreibt die Kunst der Rede, und wer diese beherrscht ist in Madagaskar hoch angesehen. Der Madagasse Hasina Samoelinanja ist professioneller Kabary- Redner und betreibt die Reiseagentur Petit Prince Reisen. Wir sprechen mit ihm über die festliche Redekunst und madagassische Kultur.„Fady“ sind von Ahnen überlieferte, traditionelle Tabus und Gebote, die von den Madagassen streng eingehalten werden. Über ihren Ursprung und ihre gesellschaftliche Funktion sprechen wir mit der Ethnologin Dr. Eva Keller.

    ...mehr
  • 23.02.2021
    39 MB
    46:29
    Cover

    Delhi: Traditionelle Heilkunst und missverstandene Schlangen

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ erkunden wir die Wissenschaft und Natur Delhis. Wir erhalten spannende Einblicke in traditionelle indische Heilpraktiken und gehen zusammen auf Schlangenjagd.Dr. Thomas Ramp ist Oberarzt in der Klinik für Naturheilkunde in Essen und leitet das Institut für traditionelle chinesische und indische Medizin. Wir sprechen mit ihm über die faszinierende indische Straßenmedizin und skurrile Heilmethoden.Die Zahl der Schlangen in der Megacity Delhi steigt stetig. Woher kommen die Schlangen und wie gefährlich sind sie wirklich? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten wir direkt aus Delhi von dem Schlangenfänger und Vorsitzenden der indischen Tierschutzorganisation „Wildlife SOS“ Kartick Satyanarayan.

    ...mehr
  • 09.02.2021
    40 MB
    47:10
    Cover

    Delhi: Vom stillen Örtchen und bunter Vielfalt

    Unser neuer Themenmonat bei „Explore“ verschlägt uns in die pulsierende und von Gegensätzen geprägte Metropolregion Delhi.Dr. Bindeshwar Pathak ist Soziologe, Aktivist und Erfinder einer selbstkompostierenden Toilette. Mit seiner bahnbrechenden Innovation ermöglicht er Millionen Menschen Zugang zu sanitärer Versorgung und revolutioniert das indische Gesundheits- und Sozialwesen. Wir sprechen mit ihm über seine Arbeit sowie seine Hoffnung für die Zukunft Indiens.Wie lebt die LGBTIQ+ Community in Delhi? Was prägt ihren Alltag? Und was ist die "Pride Station"? Wir sprechen mit dem Südasien-Korrespondenten Peter Gerhardt, der viele Jahre in Delhi gelebt und gearbeitet hat.

    ...mehr
  • 26.01.2021
    34 MB
    40:53
    Cover

    Schweden: Der Weg ist das Ziel

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ erkunden wir gemeinsam die Wissenschaft und Natur Schwedens.Schweden gilt als unangefochtener Vorreiter in Sachen Klimaschutz und Energiewende. Wie gestaltet das Land seine Umweltpolitik und wo liegen die Unterschiede zwischen Deutschland und Schweden? Wir sprechen mit der schwedischen Klimaexpertin Caroline Westblom.Außerdem geht es für uns mit dem „kleinen Polarexpress“ auf eine entspannende Bahnreise in Richtung Norden. Die Zugbegleiterin Heike Lippertz berichtet uns von der circa 1000 Kilometer langen Bahnfahrt durch die einzigartige Natur Schwedens bis hin zum Polarkreis.

    ...mehr
  • 12.01.2021
    33 MB
    39:16
    Cover

    Schweden: Von schaurigen Krimis und rauer Wildnis

    Rote Holzhäuser, leckere Zimtschnecken, Mittsommer und ganz viel Wald – Välkommen in Schweden! In der ersten Episode gehen wir nicht nur auf literarische Verbrecherjagd, sondern begeben uns auch auf die Suche nach den klischeehaften Bildern Schwedens und der landestypischen rauen Natur. Håkan Nesser, einer der erfolgreichsten schwedischen Autoren der Gegenwart, berichtet über Schweden und die so beliebte schwedische Literatur von Kindheitsklassikern in Lönneberga, Bullerbü oder auch auf Stockholmer Dächern bis hin zu schaurigen Kriminalromanen. Asa Lind-Chong gibt Einblicke in ihre Rewilding-Expeditionen, die es Menschen ermöglichen sollen sich der Natur wieder näher zu fühlen und Instinkte zu reaktivieren. Neben Mittagsschlaf bei Minusgraden ist auch Nervenkitzel inklusive.

    ...mehr
  • 15.12.2020
    41 MB
    48:40
    Cover

    Explore: Jahresrückblick um die Welt

    In dieser Episode von „Explore“ erwarten uns Weihnachts- und Neujahrswünsche aus aller Welt. Zum Jahresendspurt begrüßen wir in einer Spezial-Ausgabe neue und vertraute Stimmen aus altbekannten Regionen. Wir blicken gemeinsam zurück auf das spezielle Jahr 2020 und werfen einen Blick in die Zukunft. Wie ist man in den verschiedensten Regionen der Welt mit der COVID-19-Pandemie umgegangen? Wie verbringt man die Feiertage in anderen Ländern und können wir die Zukunft gemeinsam gestalten? Über Diversität in Zukunftsfragen und vieles mehr sprechen wir mit der Zukunftsforscherin Anne-Luise "Alu" Kitzerow. Mehr Informationen hierzu findet Ihr unter www.zukunftsforscherin.de.Wir freuen uns, dass Ihr mit uns die Welt entdeckt habt und nach der Winterpause weiter erkundet- ab dem 12.01.2021 sind wir mit einer neuen Episode zurück.

    ...mehr
  • 01.12.2020
    34 MB
    40:16
    Cover

    Tasmanien: Riesenspinnen und Lebensmittelforschung

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ erkunden wir gemeinsam die Wissenschaft und Natur Tasmaniens.Tief in den verzweigten Höhlensystemen Tasmaniens ist eine außergewöhnliche Spinnenart anzutreffen. Mit dem Biologen und Spinnenforscher Dr. Niall Doran von der University of Tasmania sprechen wir über die prähistorische Höhlenspinne.Holger Meinke ist Strategic Research Professor for Global Food Sustainability an der University of Tasmania. Von ihm erfahren wir warum Tasmanien das ideale Labor für die Welt ist und welche Herausforderungen und Chancen eine nachhaltige Lebensmittelproduktion und Agrarindustrie bieten.

    ...mehr
  • 25.11.2020
    27 MB
    32:25
    Cover

    Tasmanien: Schwarze Trüffel und dunkle Geschichte

    Unser neuer Themenmonat bei „Explore“ führt uns nach Down Under. Gemeinsam erkunden wir die Inseln zwischen dem heißen Festland Australien und der kalten Antarktis: Tasmanien. Tasmanien gilt als Hotspot für Foodies. Warum schwarze Trüffel aus Tasmanien ein absoluter Geheimtipp sind und wie man diese züchtet, erfahren wir vom tasmanischen Trüffelfarmer Henry Terry. Die gebürtige Schweizerin Christina How lebt und arbeitet seit über 10 Jahren im Tourismusbereich auf Tasmanien. Mit ihr sprechen wir über das einstmals ausbruchsicherste und härteste Gefängnis der Welt: Port Arthur, das Alcatraz Tasmaniens.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    37 MB
    44:14
    Cover

    Hawaii: Klare Sterne und mystische Vulkane

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ erkunden wir gemeinsam die Wissenschaft und Natur der hawaiianischen Inseln. Die Inseln sind nicht nur einer der berühmtesten Astronomie- Standorte der Welt, sondern gelten darüber hinaus auch als Vulkan-Hotspot.Prof. Dr. Hasinger ist Direktor der europäischen Weltraumorganisation und ehemaliger Direktor des Instituts für Astronomie an der University of Hawaii. Wir sprechen mit ihm über die wissenschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung der Astronomie für Hawaii.Der Vulkanologe Prof. Dr. Thomas Walter vom Deutschen Geoforschungszentrum in Potsdam berichtet uns von der geologisch aktivsten Region der Erde. Außerdem erfahren wir mehr über die Mythen und Legenden um die hawaiianischen Vulkane.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    38 MB
    45:09
    Cover

    Hawaii: Von Hula und Big Waves

    Der neue Themenmonat bei Explore verschlägt uns mitten in die Weiten des Pazifischen Ozeans: auf die hawaiianischen Inseln. Wir werfen einen Blick hinter die typischen Klischees und erkunden gemeinsam den „Aloha Spirit“.Kilohana Silve ist Hula-Meisterin und gebürtige Hawaiianerin. Sie spricht mit uns über den traditionellen Tanz und seine Bedeutung für die hawaiianische Kultur.Der Extremsportler und Big Wave Surfer Sebastian Steudtner lebt für seine Leidenschaft und Liebe zum Wasser. Er berichtet uns von seinen Erfahrungen am Geburtsort des Surfens und seinem Respekt für die Big Waves.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    41:46
    Cover

    Patagonien: Wilde Pumas und skurrile Lachszucht

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats erkunden wir zusammen faszinierende Tiere und die unendlich weite Wildnis Patagoniens.In Patagonien ist eines der elegantesten und geheimnisvollsten Raubtiere der Welt zuhause: der Puma. Der Naturfotograf Ingo Arndt erzählt uns von seinen Begegnungen mit dem einzigartigen Jäger.Dr. Jorge Nimptsch ist deutsch- chilenischer Limnologe an der patagonischen Universidad Austral de Chile. Er berichtet uns von den Problemen, aber auch potentiellen Lösungen der stetig wachsenden Lachsindustrie.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    42 MB
    49:57
    Cover

    Patagonien: Geschichten vom Ende der Welt

    Unser neuer Themenmonat führt uns an das schönste Ende der Welt: Patagonien. Gemeinsam geht es für uns hoch hinaus in Richtung des patagonischen Himmels und weit nach unten, zum südlichsten bewohnten Zipfel Südamerikas.Zu Gast ist die deutsche Extrembergsteigerin, Bergführerin und Klettertrainerin Dörte Pietron, die als erste Frau die Westwand des legendären Berges Cerro Torre durchstieg.Der Unteroffizier der chilenischen Marine Ariel Barrientos Zapata ist für ein Jahr gemeinsam mit seiner Familie auf dem Inselplateau Kap Hoorn stationiert. Wir sprechen mit ihm über seine Erfahrungen und die Herausforderungen als „Bürgermeister des Meeres“.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    39 MB
    45:44
    Cover

    Saudi-Arabien: Schlaue Pflanzen und wahre Schätze

    In der zweiten Episode unseres Themenmonats „Saudi-Arabien“ erkunden wir zusammen lernfähige Wüstenpflanzen und schatzreiche Oasenruinen.Als Gast begrüßen wir den Genetiker, Biochemiker und Leiter des Center for Desert Agriculture der King Abdullah University of Science and Technology, Herrn Prof. Dr. Heribert Hirt. Er berichtet uns von seiner Forschung über die Anpassungs- und Lernfähigkeit von Pflanzen unter dem Einsatz von Mikroben.Mit Arnulf Hausleiter kommt ein weiterer Experte zu Wort: Wir sprechen mit dem wissenschaftlichen Referenten für Archäologie der Arabischen Halbinsel des Deutschen Archäologischen Instituts über die grünen Punkte im Wüstenmeer. Er erzählt von seinen Ausgrabungen und Funden in der Oasensiedlung von Tayma im Nordwesten Saudi- Arabiens.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    39 MB
    45:44
    Cover

    Saudi-Arabien: Von Kultur und Wandel

    Wofür steht Saudi-Arabien? Wohin führt die neue Vision, weg von der Ölabhängigkeit und Abschottung? Wie verändern sich Frauenrechte und welche Rolle spielt die Kunst im Wandel? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserem neuen Themenmonat zum Königreich im Mittleren Osten, Saudi-Arabien, auf den Grund.Mit der Auslandsreporterin und Autorin Susanne Koelbl sprechen wir über das Land im Aufbruch. Wir reden über schwindenden Wohlstand, neue Industrien und den Wertewandel im Wüstenstaat.Haifaa Al Mansour ist die erste saudi-arabische Regisseurin. Frau Al Mansour berichtet uns von ihrem Weg zur international preisgekrönten Filmemacherin und der Rolle der Frau in Saudi-Arabien.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    41:51
    Cover

    Bhutan: Apotheke des Himalaya

    Spiritualität, traditionelle Heilpflanzen und Voraussagungen von Orakeln nehmen eine bedeutende Rolle in dem kleinen asiatischen Königreich Bhutan ein. Dr. Irmela Harz ist Agraringenieurin und Expertin für exotische Pflanzen und Heilkräuter. Sie hat jahrelang in Bhutan gelebt und gibt uns tiefe Einblicke in die magische Welt der traditionellen Medizin in Bhutan. Weiter geht es auf eine spirituelle Reise mit dem Tibetologen und Bhutan-Spezialisten Gregor Verhufen. Er berichtet über den einheimischen Glauben an Magie und traditionelle Zeremonien und erklärt den hohen Stellenwert des Staatsorakels, denn Orakel und traditionelle Heilmethoden haben neben der modernen Medizin einen ebenbürtigen und festen Platz in der Gesellschaft.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    36 MB
    43:12
    Cover

    Bhutan: Das Glücksprinzip

    Was ist das Glück? Ist Glück messbar? Kann man glücklich sein per Gesetz? In der ersten Folge unseres neuen Themenmonats Bhutan sprechen wir über die weltweit einmalige Verfassung des Königreichs und wie wir unsere eigenen Glückskompetenzen ausbauen können, sowie über den Nationalsport Bogenschießen. Der ehemalige Direktor des Zentrums für Bruttonationalglück Dr. Ha Vinh Tho berichtet uns vom Glück und Genügsamkeit der Bhutanesen. Mit der bhutanischen Bogenschützin Karma, die ihr Land 2021 bei den Olympischen Spielen in Tokio vertreten wird, sprechen wir über die Tradition des Nationalsports.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    31 MB
    36:12
    Cover

    Ostsee: Die Zeitmaschine

    Ein Ausflug zu Deutschlands größtem Raubtier und dem kleinsten Meer unserer Erde.In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen Meeresraubtiere und die wilde Natur der deutschen Ostseeküste. Über Wind und Wetter an der Ostsee sprechen wir mit dem Meteorologen Stefan Kreibohm. Von dem Ökologen Prof. Dr. Thorsten Reusch erfahren wir mehr über das Ökosystem Ostsee und ihre Rolle als Modellregion der Weltmeere. Außerdem zu Gast ist die Meeresbiologin Linda Westphal, die uns von der Rückkehr der Kegelrobbe an deutsche Strände berichtet.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    39:15
    Cover

    Ostsee: Haizähne und Alltagshelden

    Ostseegeschichte zum Aufsammeln und das Leben am Limit auf hoher See.In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen Millionen Jahre alte Fossilien und gewinnen Einblicke in das Leben eines Seenotretters an der deutschen Ostsee.Über die erdgeschichtliche Vielfalt der Ostseeküste sprechen wir mit dem Biologen und Autor Dr. Frank Rudolph. Von seinen Erfahrungen in einem der gefährlichsten Jobs Deutschlands berichtet uns der langjährige Seenotretter und „Vormann“ Henry Schönrock.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    34 MB
    40:33
    Cover

    Bosporus: Naturgewalt und Katzenliebe

    In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen eigensinnige Gefährten und unkalkulierbare Gefahren der Bosporusregion.Über das Erdbebenrisiko am Bosporus sprechen wir mit dem Geophysiker und Professor für Experimentelle- und Bohrlochseismologie Prof. Dr. Marco Bohnhoff. Die langjährige Türkei-Korrespondentin und Autorin Christiane Schlötzer berichtet uns von der Welthauptstadt der Katzen. Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    40 MB
    47:07
    Cover

    Bosporus: Istanbuls kontrolliertes Chaos

    Eine Region zwischen Europa und Asien, zwischen Moderne und Tradition. Der Orient trifft auf den Okzident.In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen Land und Leute der Bosporusregion.Wir sprechen über das einzigartige Stadtbild Istanbuls, Luxus- Tourismus am Bosporus und die Balance zwischen Alt und Neu.Zu Gast in dieser Ausgabe sind der gebürtige Istanbuler und Tourguide Mehmet Yağcı und die österreichische Star- Architektin Brigitte Weber.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    31 MB
    36:10
    Cover

    Färöer Inseln: Wasserdichte Wolle

    Wie kommt die Alge in die Zahnpasta und das Schaf aufs Dach? In dieser Episode von „Explore“ erfahren wir mehr über die Wissenschaft und Natur der Färöer-Inseln.Mit der Meeresbiologin und Färingerin Agnes Mols Mortensen sprechen wir über ihre eigene Algenzucht und das Potenzial von Algen als Superfood der Zukunft.Für Francesco Mazuhn sind die Färöer-Inseln eine zweite Heimat. Mit ihm sprechen wir über den Reiz einer baumlosen Landschaft und die Rolle der Schafe auf den Schafsinseln.Kommentare, Feedback und Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    34 MB
    40:01
    Cover

    Färöer Inseln: Vom Winde verweht

    In dieser Episode von Explore erfahren wir mehr über die im Nordatlantik gelegenen Färöer Inseln. Wir erforschen die spezielle Kulinarik, sowie die färöische Sprache und Volksmusik.Zu Gast in dieser Episode erwarten Euch der preisgekrönte Koch Poul Ziska, der uns die färöische Esskultur näherbringt. Mit der Dolmetscherin und Lehrerin Birgit Remmel sprechen wir über die Besonderheiten der Sprache und Musik.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    29 MB
    34:22
    Cover

    Amazonien: Eiffelturm im Regenwald

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts erfahren wir mehr über die faszinierende Region Amazonien. Wir erforschen einen fast kochend heißen Fluss und den Eiffelturm Amazoniens, zwei unserer Themen in dieser Folge. Über den ATTO haben wir mit der Leiterin dieses Projekts gesprochen: Prof. Susan Trumbore. Der zweite Teil des Interviews mit Thomas Fischermann erwartet euch zusätzlich in dieser Episode.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    36 MB
    42:26
    Cover

    Amazonien: Pfeifende Anakondas

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts erfahren wir mehr über die spannende Region Amazonien. Freundliche Krokodile, Vampirfische und pfeifende Anacondas erforschen wir in dieser faszinierenden Landschaft rund um den Amazonas. Wir sprechen mit Thomas Fischermann und Martin Strel.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    41:47
    Cover

    Kasachstan: Atomares Erbe

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts erfahren wir mehr über Wissenschaft und Technik in Kasachstan. Wir sprechen mit der Journalistin Edda Schlager über die kasachische Steppe und Atomwaffentests und mit Caroline Milow, Programmleiterin bei der GIZ, über Wassermanagement in Kasachstan.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    30:09
    Cover

    Kasachstan: Legendäre Gastfreundschaft

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts geht es nach Kasachstan, unsere Themenregion im März. Erster Cowboy, erster Apfel, erster Mensch im All: Wir erkunden ein Land mit unendlichen Weiten, umbenannter Hauptstadt, unglaublicher Gastfreundschaft und Federgras so weit das Auge reicht. Wir sprechen mit der Journalistin Dagmar Schreiber über die Faszination Kasachstan und hören von Dr. Rita Sanders mehr über die vielfältige kasachische Geschichte.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    38:37
    Cover

    Kenia: Silicon Savannah

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore erfahren wir mehr über Silicon Savannah und illegale Plastiktüten in Kenia. Wir sprechen mit James Wakibia über Umweltschutz in Nakuru. Dr. Tim Weiss befragen wir zu Digitalisierung in Kenia.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    41:28
    Cover

    Kenia: Rote Rosen aus Nairobi

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore sprechen wir über Rosen aus Nairobi und einen Baum mit Superkäften. Kenia ist die Themenregion im Februar, über das Land erfahren wir von Dr. Auma Obama mehr. Unser zweiter Gast, Dr. Kakenya Ntaiya, erzählt uns über das Grundrecht auf Bildung in Kenia.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    32 MB
    37:40
    Cover

    Alpen: Adlerblick

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore sprechen wir über den Blick auf die Alpen von oben und erfahren von Rettungseinsätzen hoch oben. Wir betrachten diese interessante Bergregion mit Helmut Achatz, von Eagle Wings und unserem zweiten Gast, dem Rettungssanitäter Dominik Imhof. Seit 2016 gehört er zum Team der Air Zermatt.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    38:35
    Cover

    Alpen: Stabile Hochdruckwetterlagen

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore sprechen wir über Yodeling und Bartgeier in den Alpen. Wir erkunden die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Bergregion mit Christine Prechsl, der Gründerin der Munich Mountain Girls und unserem zweiten Gast, dem Förster Jochen Grab.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    39 MB
    46:10
    Cover

    Explore - Zurück in die Zukunft

    In dieser Epsiode des National Geographic Podcasts blicken wir auf Bekanntes aus unserem Podcast-Jahr 2019 und schauen in die Zukunft. Gemeinsam haben wir das Universum erkundet und die Malediven besucht. Wir waren in der kalten Arktis, haben Mexiko bereist und die Metropole Ruhr neu kennengelernt.In dieser Spezial-Folge fragen wir Dr. Suzanna Randall nach Entwicklungen seit dem ersten Interview und sprechen mit Dr. Thomas Krumpen über Umplanungen in der Arktis. Was ist passiert?Wir freuen uns, dass Ihr mit uns die Welt entdeckt habt und nach er Winterpause weiter erkundet: Ab 14.01.20 sind wir mit einer neuen Episode zurück.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    34 MB
    40:00
    Cover

    Metropole Ruhr: Smarte Pingonauten

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts erkunden wir smarte Krankenhäuser und entdecken die Natur in der Metropole Ruhr.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    32:55
    Cover

    Metropole Ruhr: Hömma rein!

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore entdecken wir stillgelegte Zechen und künstliche Alpen im Pott, im Revier, in der Metropole Ruhr. Wir erkunden Bergbauhalden und finden heraus wie sich der Strukturwandel des Ruhrgebiets auswirkt.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    35 MB
    41:00
    Cover

    Mexiko: Hängende Gärten und Megadiversität

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore entdecken wir hängende Gärten und die Megadiversität eines Landes der Superlative, Mexiko.Wir erkunden die ethnische, linguistische, kulinarische und geographische Vielfalt des Landes mit 126 Millionen Einwohnern. Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: e[email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    38:36
    Cover

    Mexiko: Mehr als Tabasco und Chihuahua

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore entdecken wir ein Land der Superlative, Mexiko.Wir erkunden die ethnische, linguistische, kulinarische und geographische Vielfalt des Landes mit 126 Millionen Einwohnern. Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr
  • 12.11.2020
    29 MB
    34:32
    Cover

    Arktis: Frieren wie ein Polarforscher

    In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore erforschen wir die Arktis. Ein einfrierendes Schiff, frierende Polarforscher und Wunschschollen erkunden wir in dieser Folge. Wir sprechen mit Dr. Thomas Krumpen über eine faszinierende Expedition in die Arktis und mit Dr. Friedhelm Krupp über Grönlandhaie in eisigen Gefilden. Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: [email protected]

    ...mehr