Das Verhalten des Sommerhaus-Kandidaten Mike Cees stieß nach den ersten Folgen auf viel Kritik und Entsetzen. Vor allem auf Social Media gab es vermehrt ein Thema: die toxisch anmutende Beziehung zwischen dem 33-Jährigen und seiner Frau. Der emotionale Stress, den dieses Verhalten bei vielen Sommerhaus-Fans erneut auslöst, ließ viel Lustiges, wie beispielsweise die Spiele, leider in den Hintergrund rücken.

Jetzt sorgen zwei Nachzügler endlich für mehr positive Stimmung. Verena, Ronny und Axel Max nehmen die neue Situation im Haus ganz genau unter die Lupe. "Wir sind definitiv Team Shakra", sagt der Hausmeister über die Neuen in der Promi-WG, die lieber an Blumen schnuppern, die Natur genießen und Yoga machen, als sich künstlich aufzuregen.

Ob von ihrer naturverbundenen Aura und ihrer positiven Energie etwas auf den Mann überschwappt, der sich selbst als "Teufel" bezeichnet und vor allem Molas Freundin Adelina inzwischen regelrecht Angst einjagt, steht dabei im Fokus der neuen Folge.

Ihr habt Fragen oder ein spannendes Thema für "Ditt & Datt & Dittrich"? Hier geht's zu Verena: ntv.de/17199686.

Jana Pallaske zieht im "Sommerhaus" alle Augen auf sich

Ditt & Datt & Dittrich - der kunterbunte ntv-Podcast rund ums TV

Abonnieren
00:38:50
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden