Cover

Gutes Morgen - Mach mehr aus deinen Träumen

„Mach mehr aus Deinen Träumen“ – Céline Flores Willers taucht ab in die ganz persönlichen Traumgeschichten ihrer Gäste. Ob es das eigene Yoga-Studio, eine Weltreise oder der Ausbau eines alten Bauernhofs zur Retreat-Oase ist – wir alle haben Träume und Ziele im Leben. Unsere Gäste haben eben diese schon verwirklicht. Ganz offen, verraten sie, wie sich der Traum mit Leben gefüllt hat, welche Hürden sie auf dem Weg dorthin meistern mussten und wie sie für ihre Traumprojekte und die Zukunft investiert haben. Was würden sie heute vielleicht anders machen? Was hat sich als besonders erfolgreich erwiesen? Welche Geldanlage Möglichkeiten haben sie schon genutzt und welche wollen sie für ein Gutes Morgen noch ausprobieren? Unterstützt werden wir von Finanzexpertinnen und Finanzexperten von Union Investment.„Gutes Morgen” will inspirieren, Mut machen und dabei helfen, dass auch wir der Verwirklichung unserer ganz persönlichen Zukunftsvision immer näher kommen…

Alle Folgen

  • 11.05.2022
    26 MB
    31:19
    Cover

    Nutztieren ein glückliches zweites Leben ermöglichen – das ist der Traum von Joar Berge

    „Plan B: Kuhkuscheln“ – mit diesem Titel einer PowerPoint-Präsentation fing alles an. Heute lebt der „Kuhflüsterer“ Joar Berge mit Kühen, Schweinen, Hühnern, Ponys, Kaninchen, Hunden und Rehen auf seinem Lebenshof im Odenwald. Dort bietet er Nutztieren, die eigentlich geschlachtet oder ins Tierheim gebracht worden wären, einen sicheren Lebensplatz und investiert damit sein Geld und seine Zeit in sein Traumprojekt.In dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“ erzählt Joar uns, wie er nach einem Ausflug in die urbane Welt herausgefunden hat, dass die Natur der Ort ist, an dem er sein will, und wieso sein Job in einer Softwarefirma genau richtig ist, um zwei scheinbar gegensätzliche Welten miteinander zu verbinden.

    ...mehr
  • 27.04.2022
    27 MB
    31:21
    Cover

    Skispringen als Beruf und Leidenschaft – das ist der Traum von Eva Pinkelnig

    Eva Pinkelnigs bisheriger Lebenslauf ist das Paradebeispiel eines Quereinstiegs: Als sie als Erzieherin startete, war Profisport eigentlich kein Thema für sie. Letztendlich ist der Traum aber durch den Anruf eines Trainers zu ihr gekommen. Heute ist sie Profi-Skispringerin und sogar bei den Olympischen Spielen angetreten. Allerdings ist ihre Sportkarriere keineswegs nur glatt verlaufen – im Gegenteil. Durch mehrere schwere Stürze hat Eva herbe Rückschläge erlebt. In dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“ erzählt sie uns, wie sie sich zurück auf die Schanze gekämpft hat. Sie gibt einen Einblick, wie sie finanzielle Themen angeht und wie sie mit Willenskraft, Vertrauen und der Frage „Was würde die 80-jährige Eva dazu sagen?“ ihren Traum verfolgt.

    ...mehr
  • 13.04.2022
    32 MB
    38:16
    Cover

    Jazzmusikerin sein – das ist der Traum von Sophia Oster

    Musik war schon von klein auf ein wichtiger Teil in Sophia Osters Leben – bereits als Dreijährige hat sie am Klavier „geklimpert“, mit fünf Jahren zum ersten Mal auf einer Bühne gespielt und schließlich ihr Talent für die Musik zum Beruf gemacht. Heute ist sie Sängerin, Pianistin, Jazzmusikerin. Dabei mag es überraschend klingen, dass Sophia zwischenzeitlich kurz davor war, einen ganz anderen Weg einzuschlagen: mit einer Ausbildung zur Krankenschwester. In dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“ erzählt sie uns, wieso sie letztendlich doch ein Musikstudium absolviert hat, wie ihr Leben als Musikerin aussieht und ob die Entscheidung, ihrem Traum zu folgen, die richtige war – auch vor dem finanziellen Hintergrund.

    ...mehr
  • 30.03.2022
    26 MB
    30:34
    Cover

    Ein „Krisenchat“ für junge Menschen in Notsituationen – das ist der Traum von Kai Lanz

    Kai Lanz hat sich mit „Krisenchat“ ein sensibles und wichtiges Thema zur Aufgabe gemacht: auf der Online-Plattform bekommen Kinder und Jugendliche rund um die Uhr psychosoziale Chat-Beratung per SMS oder WhatsApp, um in Notsituationen mit ihren Problemen keinesfalls allein zu sein. Diese Ersthilfe ist enorm wichtig, denn psychische Krankheiten sind bei jungen Menschen ein Thema. Die Dunkelziffer der betroffenen Personen ist hoch und die Hürde, sich jemandem anzuvertrauen, für viele fast unüberwindbar. Doch Kai hat den Traum, mit „Krisenchat“ genau diese Hürde zu überwinden. Wie es zur Gründung der Plattform kam, was Kai sich für die Zukunft des Projekts wünscht und wie er die nötigen finanziellen Grundlagen dazu schafft, erzählt er uns in dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“.

    ...mehr
  • 16.03.2022
    26 MB
    29:55
    Cover

    Fairer Kaffee, der das Leben von Kaffeebauern verbessert – das ist der Traum von Chris Pfeiffer

    Chris Pfeiffer setzt sich mit „mehrwert kaffee“ dafür ein, dass kenianische Kaffeebauern unter fairen Bedingungen arbeiten können und dass dieser fair produzierte Kaffee an Genießerinnen und Genießer in Deutschland verkauft wird. Dabei wurde ihm das Engagement für ein soziales Unternehmen sozusagen in die Wiege gelegt. Denn bereits sein Großvater hat in den 70er Jahren ein Sozialprojekt ins Leben gerufen, um Menschen in Kenia eine bessere Perspektive zu geben. Solche langfristigen Beziehungen sind wichtig, weiß Chris: Er besucht die Kaffeebauern in Kenia regelmäßig und schafft Vertrauen, damit das Unternehmen schließlich profitabel sein kann – denn natürlich geht es am Ende auch ums Geld. Wie Chris entdeckt hat, dass ein soziales Business auch sein Traum ist, wie er „mehrwert kaffee“ gemeinsam mit seiner Familie vorantreibt und welche finanziellen Themen ihn dabei beschäftigen, erzählt er uns in dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“.

    ...mehr
  • 02.03.2022
    25 MB
    29:34
    Cover

    Mit dem Rad von Berlin bis nach Peking für den guten Zweck – das ist der Traum von Nono Konopka

    Nono Konopka ist von einem Buch zu einer aufregenden Reise inspiriert worden. In „The Promise of a Pencil“ hat er gelesen, dass auch ganz normale Leute verrückte Sachen machen können – und sich daraufhin mit seinem Freund Maximilian Jabs dazu entschieden, eine Spendenaktion zu starten. Die beiden sind mit dem Fahrrad von Berlin bis nach Peking gefahren, um Geld für den Bau einer Grundschule in Guatemala zu sammeln. Wie man sich – körperlich und finanziell – auf eine 15.000 km lange Radtour vorbereitet, wie weit das Spendenziel übertroffen werden konnte und was Ashton Kutcher damit zu tun hat, erzählt Nono uns in dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“. Neben dem Rückblick auf die Reise kommt auch der Blick nach vorne nicht zu kurz. Wenn es ums Geld und um die Zukunft geht, lautet Nonos Motto nämlich: langfristig denken. Er informiert sich über unterschiedliche Anlagemöglichkeiten und probiert dann einfach mal aus – und was genau er dabei tut, erfahrt ihr hier.

    ...mehr
  • 16.02.2022
    27 MB
    31:31
    Cover

    Sich überall auf der Welt wie zu Hause fühlen – das ist der Traum von Georg Keibel und Familie

    Statt ihr gemeinsam angespartes Geld in ein Eigenheim in Hamburg zu investieren, haben sich unser Gast Georg Keibel und seine Frau zunächst für mehr Freiheitsgefühl und ein Zuhause auf vier Rädern entschieden. Im Wohnmobil und mit ihren zwei Kindern an Bord geht es in diesem Jahr für sie los auf Weltreise. Was dafür vorbereitet werden muss, vor welchen Herausforderungen Georg und seine Familie in Bezug auf die Schulpflicht ihres älteren Sohnes standen und wie sie sich ihr Abenteuer finanziell ermöglichen, erzählt er uns in dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“. Dabei kommt auch der Blick in die Zukunft nicht zu kurz. Georg verrät, mit welcher finanziellen Ausgangslage er nach der Reise rechnet und mit welcher Geldanlage-Strategie er Altersvorsorge betreibt – aber auch, warum er dies möglichst früh seinen Kindern beibringen will.

    ...mehr
  • 02.02.2022
    28 MB
    33:51
    Cover

    Zu jeder Zeit im Leben finanziell unabhängig sein – das ist der Traum von Lena Engelmann

    Was ist eigentlich eine „nachhaltige Geldanlage“? Wie unterscheiden sich nachhaltige Investmentfonds von anderen Fonds? Und wer legt fest, wann ein Fonds als nachhaltig gilt? Da genau diese Fragen immer relevanter werden, haben wir heute Lena Engelmann eingeladen. Sie ist Produktmanagerin für nachhaltige Investmentfonds bei der Fondsgesellschaft Union Investment und schenkt uns Einblicke in ihren Arbeitsbereich – beispielsweise wie ein nachhaltiger Investmentfonds bei Union Investment zusammengestellt wird. Sie erklärt uns Entwicklungen auf dem Finanzmarkt und Zusammenhänge beim Thema Geldanlage – vor allem, warum es insbesondere für junge Frauen so wichtig ist, privat für das Alter vorzusorgen. Natürlich hat auch Lena Träume und eine Vorstellung von ihrem persönlichen „Guten Morgen“. Warum es für sie schon immer wichtig war, finanziell unabhängig zu sein und viel reisen zu können, aber auch mit welchem Spar- und Anlageverhalten sie das erreichen will, erzählt sie uns in dieser Episode.

    ...mehr
  • 19.01.2022
    32 MB
    37:48
    Cover

    Mit Worten Menschen erreichen – das ist der Traum von Anne Sauer

    Die Macht der Worte – das ist es, was Anne schon seit ihrer Kindheit fasziniert. So hat sie nach einem Studium der Buchwissenschaft & Philosophie mehrere Jahre als Texterin in verschiedenen Werbeagenturen gearbeitet. Bis ihr Akku leer war. Die Lösung: Job kündigen, Kopf sortieren und selbstständig machen. Seit Februar 2021 bietet sie ihre Expertise nun als selbstständige Texterin, Literaturvermittlerin und Moderatorin an. Zusätzlich ist sie als Literaturbloggerin „fuxbooks“ aktiv, arbeitet nebenberuflich in einer Hamburger Buchhandlung und veröffentlicht einmal im Monat eine Episode ihres Podcasts „Monatslese“. Und das alles, um andere zum Lesen zu bringen. Welche Freiheiten ihr die Selbstständigkeit gibt, was ihr Sparverhalten und ihre Altersvorsorge damit zu tun haben und welchen Tipp Annes Oma für euch hat, hört ihr in dieser Episode von „Gutes Morgen – Mach mehr aus Deinen Träumen“. ____________________________________________________ In der Episode erfahrt ihr außerdem von Céline, aus welchem Grund es wichtig ist, sich mit anderen auszutauschen und deren Rat einzuholen, und was es mit dem Begriff „Risikoeinstellung“ auf sich hat.

    ...mehr
  • 05.01.2022
    30 MB
    36:02
    Cover

    Eine Ausbildung zur Yogalehrerin – das ist der Traum von Kira Schubert

    Wie finanziere ich mir die Ausbildung zur Yogalehrerin? Vor dieser Frage stand Kira, die von Yoga begeistert ist, seit sie es das erste Mal mit 16 Jahren praktiziert hat. Damals war sie als Austauschschülerin in einer kanadischen Schule, in der Yoga als eigenes Schulfach unterrichtet wurde. Heute sind Asana (körperliche Übungen), Meditation und Pranayama (Atemübungen) feste Bestandteile ihres Lebens. Denn nach jeder Yogastunde fühlt sich Kira wie beseelt. Während ihres Studiums kam dann der Wunsch auf, genau dieses Gefühl auch an andere weiterzugeben. Um sich diesen Traum zu erfüllen und Yogalehrerin zu werden, hat Kira über Monate Teile ihres Einkommens gespart. Wie genau sie das gemacht hat, wo sie ihre Yoga-Ausbildung absolviert und wie sie sich durch ihr Investment auch persönlich weiterentwickelt, erzählt sie uns in dieser Episode von „Gutes Morgen – Mach mehr aus Deinen Träumen“.

    ...mehr
  • 22.12.2021
    28 MB
    33:33
    Cover

    Surfurlaube an der französischen Atlantikküste anbieten – das ist der Traum von Ann-Sophie Ott & Henning Windmöller

    Bei den Freunden Ann-Sophie Ott, Henning Windmöller und Christopher Meisel dreht sich alles um das Surfen und die Gemeinschaft. So haben sich die drei Gründungsmitglieder des „Coastline Kollektiv“ auch vor Jahren kennengelernt: in einem Surfcamp an der französischen Atlantikküste. Ann-Sophie war damals noch „Frühstücksfee“, während Henning und Christopher Surfkurse gegeben haben. Seitdem träumten sie davon, irgendwann ihr eigenes Unternehmen zu haben und unvergessliche Surfurlaube im französischen Seignosse anzubieten. Und im Herbst 2020 – inmitten der Coronakrise – haben sie es dann gewagt. Wie es zu der Gründung in dieser besonderen Zeit kam, welche finanziellen Herausforderungen es auf dem Weg gab, wie erfolgreich die erste Saison war, inwieweit sie hin und wieder auch an Altersvorsorge denken und was die drei zukünftig noch geplant haben, das erzählen Ann-Sophie und Henning in dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus Deinen Träumen“.

    ...mehr
  • 08.12.2021
    33 MB
    38:47
    Cover

    Ein Leben vor der Kamera – das ist der Traum von Cristina do Rego

    Schauspielerin Cristina do Rego lebt das Leben, das sie schon als Kind immer wollte –Lampenfieber und Existenzängsten zum Trotz. Daneben träumt sie von einem Ort - einem Bauernhof vielleicht - der ganz allein ihr gehört. Im Podcast erzählt sie, was sie für ihre finanzielle Unabhängigkeit und persönliche Zukunft tut.

    ...mehr
  • 27.10.2021
    28 MB
    33:20
    Cover

    Im eigenen Eisladen selbstproduziertes Eis anbieten – das ist der Traum von Judith Glatzer („Milk Made Ice Cream“)

    Vom Sonderschulpädagogik-Studium zur Eisladenbesitzerin: Judith erzählt, wie sie sich ihren Traum von der eigenen Eisproduktion ermöglicht hat, wie aus einem anfänglich kleinen Verkaufsanhänger inzwischen zwei Eisläden geworden sind und was sie mit ihrer Eismarke „Milk Made Ice Cream“ noch vorhat.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    29 MB
    33:54
    Cover

    Nachhaltigen Schmuck entwerfen, der Urlaubsgefühle weckt – das ist der Traum von Jess Karan („OH OK Studio“)

    Von endlosen Sommernächten am Strand in Australien inspiriert, entwickelte Jess Karan ihre eigene Schmuckmarke „OH OK Studio“. Sie erzählt, wie sie sich diesen Traum ermöglicht hat und was zum Designen von hochqualitativen Schmuck auch finanziell dazu gehört.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    23 MB
    27:17
    Cover

    Im eigenen Studio kunstvolle Tätowierungen stechen – das ist der Traum von Denise Pittelkow („Kokosmaedchen“)

    Von der Personalabteilung im Konzern zum eigenen Tattoo-Studio: Die Künstlerin „Kokosmaedchen“ über ihre Leidenschaft zu traditionellen, von Hand gestochenen Tätowierungen und wie sie sich ihren Traum vom eigenen Studio finanziell ermöglicht hat.

    ...mehr
  • 15.09.2021
    29 MB
    33:54
    Cover

    Verantwortungsvoll und nachhaltig die Welt bereisen – das ist der Traum von „zweidiereisen“ Max Gierlinger & Lisa Kraft

    Das Paar Lisa und Max von „zweidiereisen“ über den gemeinsamen Traum, andere Länder zu erkunden – und wie sie es dabei schaffen, umweltbewusst zu leben und finanziell unabhängig zu bleiben.

    ...mehr
  • 01.09.2021
    29 MB
    34:46
    Cover

    Fotomotive, die das Auge verzaubern – das ist der Traum von Fanny Husten und Juliette Mainx („EYECANDY Berlin“)

    Das farbenprächtige Kreativ-Duo „EYECANDY Berlin“ über den gemeinsamen Traum vom eigenen Fotostudio und wie die Fotografinnen es schaffen, große Werbekunden und Prominente von ihrer Arbeit zu überzeugen.

    ...mehr
  • 24.08.2021
    36 MB
    42:36
    Cover

    Basketball-Profisport mit sozialem Engagement verbinden – das ist der Traum von Marvin Willoughby

    Mit dem Ex-Profi-Basketballspieler und Geschäftsführer des Basketballteams „Hamburg Towers“ über seinen Traum, durch Förderung talentierter Spieler der Stadt, eine Mannschaft aufzubauen, die langfristig in der ersten Basketball-Bundesliga spielt

    ...mehr
  • 24.08.2021
    28 MB
    33:39
    Cover

    Mit der eigenen alkoholfreien Craft Bier-Marke etwas Gutes tun – das ist der Traum von Laia Gonzalez

    Mit Unternehmerin Laia Gonzalez über ihre Geschäftsidee, die erste deutsche Craft Bier-Marke zu gründen, die nur alkoholfreie Biere herausbringt – und was das mit gesellschaftlichem Engagement und Finanzen zu tun hat ...

    ...mehr
  • 24.08.2021
    33 MB
    39:17
    Cover

    Menschen mit der eigenen Kunst zu begeistern – das ist der Traum von Paul Schrader

    Künstler Paul Schrader darüber, wie er seinen gut bezahlten Juristenjob an den Nagel hing, um sich vollends seiner Leidenschaft zur Malerei hinzugeben und Besucher von der digitalen Ausstellungsfläche auf Instagram in die echte Galerie zu locken.

    ...mehr
  • 24.08.2021
    33 MB
    38:57
    Cover

    Kulinarische Surfreisen durch Lateinamerika und ein eigenes Restaurant – das ist der Traum von Thomas „Cozy“ Kosikowski

    „Es gibt viele wichtige Dinge, die man beachten muss, wenn man eine Gastronomie eröffnet. Eins gehört auch dazu und das vergessen viele Profis: Man muss immer mit dem Herzen dabei sein“, meint der Restaurantbesitzer Thomas „Cozy“ Kosikowski. Versunken in seinen kulinarischen Reiseerinnerungen aus dem lateinamerikanischen Dschungel, Peru, Mexiko oder kürzlich auch Israel, erzählt Cozy, wie er mit seinem besten Freund Jo aus der Leidenschaft zum Reisen, Surfen und Kochen die sehr erfolgreiche Marke „Salt & Silver“ gründete. Mit ihren Weltreisen, den eigenen Kochbüchern, den selbst produzierten Dokumentarfilmen, zwei angesagten „Salt & Silver“-Restaurants in bester Hamburger Hafenlage und einer eigenen Media-Firma haben sich die beiden Freunde gleich mehrere Träume erfüllt. Welche (Reise-)Pläne sie für die Zukunft haben, warum für Cozy eine gastronomische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung nicht zwingend notwendig zur Erfüllung der eigenen Restaurant-Vision ist und worauf es stattdessen viel eher ankommt, erklärt er der Gastgeberin Céline Flores Willers in dieser Episode „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“. Um den Hörerinnen und Hörern auch ein Gefühl dafür zu geben, was eine Restauranteröffnung kosten und welche sonstigen Herausforderungen es dabei geben kann, verrät Cozy konkrete Investitionssummen und wie sie diese stemmen konnten.

    ...mehr
  • 24.08.2021
    32 MB
    37:38
    Cover

    Die eigene Berufung finden und ein frei gestaltetes, glückliches Leben führen – das ist der Traum von Kerstin Fuhrmann

    „Jede zweite Person in Deutschland ist unglücklich im Job“, stellt Kerstin Fuhrmann fest. Auch sie gehörte viele Jahre zu dieser Personengruppe. Sie war zwar beruflich erfolgreich und gut bezahlt, aber nicht glücklich oder ausgeglichen in ihrem Leben. Also plante sie eine Auszeit, kündigte ihren gut bezahlten Manager-Job und fand dann ihre berufliche Bestimmung, die es ihr nun ermöglicht, ihre Stärken auszuleben und freier gestaltet zu arbeiten. Inzwischen coacht sie Menschen, die sich in ähnlichen Situationen wie sie vorher befinden, einen beruflichen Wandel anstreben oder sich ihren eigenen Stärken und Wünschen bewusst werden wollen. Wann und wie Kerstin genau ihren Entschluss gefasst hat, zu kündigen, wie sie sich ihre Vision von einem freien, sinnerfüllten Leben auch finanziell ermöglichen konnte und welche spannenden Schlüsse sie aus ihrem mutigen Schritt gezogen hat, hört ihr in der neuen Folge „Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen“.Wer noch mehr Tipps und Erfahrungsberichte von Kerstin hören möchte, kann jetzt im Anschluss direkt in ihren Podcast „Gefühlt erfolgreich“ hören: https://kerstinfuhrmann.de/podcast/

    ...mehr
  • 24.08.2021
    34 MB
    40:31
    Cover

    Ein eigenes Hausboot für abenteuerliche Auszeiten – das ist der Traum von Denise Fernholz

    In ihrem Freundeskreis bauten plötzlich alle Häuser, kauften sich Wohnungen oder beschäftigten sich mit Geldanlagemöglichkeiten. Also fing auch das junge Ehepaar Denni und Freddy Fernholz damit an, von einer eigenen Immobilie zu träumen. Die Recherche und die hohen Preisen auf dem Wohnungsmarkt in ihrer Wahlheimat Hamburg nahmen zunächst den Wind aus den Segeln. Da entdeckte Denni bei ebay Kleinanzeigen ein süßes Hausboot zwischen überteuerten Wohnungsangeboten und der Traum vom schwimmenden Eigenheim war geboren. Inzwischen haben sich die Redakteurin und der Streetworker diesen Traum mit dem gemütlichen „Hausboot Wilma“ (https://www.instagram.com/hausboot_wilma) erfüllt. Ähnlich wie Fynn Kliemann und Olli Schulz mit ihrem Hausboot-Kultur-Projekt musste auch Denni erstmal lernen, was es heißt, ein altes Hausboot zu renovieren. Aber hört selbst in dieser Episode von „Gutes Morgen - Mach mehr aus deinen Träumen“ wie sie sich ihren Traum genau erfüllt hat, vor welchen Herausforderungen sie zeitweise stand und was ihre Re-Finanzierungspläne und die Vision für Hausboot Wilma sind.

    ...mehr
  • 24.08.2021
    30 MB
    35:51
    Cover

    Ein eigener Gasthof der Möglichkeiten im Allgäu – das ist der Traum von Christian Müller

    Christian Müller träumte von einem Ort in Deutschland, der Land und Natur mit Design verbindet. Ein Ort für Gäste aus der Ferne und Menschen aus der Nähe, die Zeit für sich, als Paar oder Familie finden und die Natur sowie die Ursprünglichkeit des Seins erkunden wollen. Inzwischen hat sich der Unternehmer (unter anderem Co-Founder OMR) und Digital Marketing Experte diesen Traum mit „Das Rosso“ (Instagram: @dasrosso) erfüllt. Aus einem alten Bauernhof im Allgäu kreierte er einen Gasthof der Möglichkeiten mit viel Liebe zum Detail und zur Ästhetik beim Einrichten. Wie genau Christian sich seinen Traum ermöglicht hat, wie es sich nun anfühlt, seit dieser in Erfüllung ging, und welche Hürden er aber auch auf dem Weg dorthin meistern musste, hört ihr hier in der ersten Episode von „Gutes Morgen – Mach mehr aus Deinen Träumen“ von Union Investment.

    ...mehr
  • 24.08.2021
    3 MB
    03:13
    Cover

    Gutes Morgen Teaser

    Gutes Morgen – Mach mehr aus deinen Träumen. Der erste Schritt dafür ist wohl diesen Podcast zu abonnieren. Denn ab dem 25. Mai hörst du hier die verschiedensten Geschichten von Personen, die sich ihre eigenen Träume schon erfüllt oder ihre Ziele im Leben erreicht haben. Sie verraten ihre Visionen und Learnings auf dem Weg zur Traumerfüllung und wie sie sich das Ganze auch finanziell ermöglicht haben. Also lasst Euch inspirieren, holt Euch Tipps und Mut ab, auch eure eigenen Zukunftsvisionen anzugehen. Jeden zweiten Dienstag eine neue Episode.

    ...mehr