Cover

Berliner Notizen von MDR AKTUELL

Die Korrespondenten von MDR AKTUELL stellen in ihrer Kolumne besondere Geschichten aus der Hauptstadt vor, über die sie in ihrem Arbeitsalltag stolpern. Jeden Sonntag gibt es einen politischen Wochenrückblick mit Augenzwinkern.

Alle Folgen

  • 24.10.2021
    3 MB
    03:21
    Cover

    Koalitionsverhandlungen als Wettlauf mit der Zeit

    Alle sind in Vorfreude, denn der Nikolaus soll sie bringen: die neue Regierung. SPD, Grüne und FDP setzen bei den Koalitionsverhandlungen auf Schnelligkeit. Denn Zerreden und Scheitern sind irgendwie keine Optionen.

    ...mehr
  • 19.10.2021
    3 MB
    03:27
    Cover

    Stunden der Wahrheit - wohin man schaut

    Das politische Berlin zwischen Sondierungsgesprächen und der Aufarbeitung von Wahlniederlagen. Stunden der Wahheit, wohin man sieht, meint Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn in seinem satirischen Wochenrückblick.

    ...mehr
  • 10.10.2021
    3 MB
    03:33
    Cover

    Ampel-Sondierungen sind gewöhnungsbedürftig

    Die einen haben eine Aversion gegen alles Linke, die anderen vielleicht gegen geleckte Schlipsträger. Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn beobachtet SPD, Grüne und FDP dabei, wie sie versuchen, sich aneinander zu gewöhnen.

    ...mehr
  • 03.10.2021
    2 MB
    02:40
    Cover

    Angst vorm Fehlstart

    Am Anfang entscheidet sich, wie es wird - so auch bei den Sondierungen. Unser Haupstadtkorrespondent Uwe Jahn betrachtet eine Woche parteipolitisches Abtasten in Berlin.

    ...mehr
  • 26.09.2021
    2 MB
    02:40
    Cover

    Was tun am Wahltag und danach?

    Die Tipps für den Wahltag aus der Politik waren stellenweise äußerst unkonventionell und von Fantasielosigkeit geprägt, findet Hauptstadtkolumnist Uwe Jahn. Wahlforscher sehen nach dem 26.9. gar die Anarchie ausbrechen.

    ...mehr
  • 19.09.2021
    3 MB
    03:15
    Cover

    Langsam kommen sie aus der Deckung

    Im Bundestagswahlkampf geht es hoch her. Die Medien liefern allerhand Sendungsformate. In denen geht es dann manchmal ganz schön drunter und drüber. Beobachtungen von Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn.

    ...mehr
  • 12.09.2021
    3 MB
    03:15
    Cover

    Es wird lauter in Berlin

    Zwei Wochen vor der Bundestagswahl wird es im politischen Berlin lauter: Die Umfragewerte der Parteien sind in Bewegung und der Bundestag wird zur Wahlkampfarena. Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn hat genau hingehört.

    ...mehr
  • 05.09.2021
    3 MB
    03:16
    Cover

    Berlin steht vor einem heißen roten Herbst

    Die bevorstehende Bundestagswahl sorgt für Aktionismus bei den Parteien. Und die Union entdeckte ein altes Kleidungsstück neu. Barbara Kostolnik über wiederbelebte Schreckgespenste in Berlin.

    ...mehr
  • 29.08.2021
    3 MB
    03:29
    Cover

    Die Zuspitzungen der Woche

    Kanzlerin Merkel und ihre angeblich zugespitzte Aussage zum Afghanistan-Debakel, die viel zugespitztere Kritik der Linken und ein paar abgestumpfte Wahlkampf-Spitzen – Beobachtungen von Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn.

    ...mehr
  • 22.08.2021
    3 MB
    03:24
    Cover

    Unmöglich ist gar nichts

    Eine Bundesregierung ohne Unions-Beteiligung? Das schien bis zu dieser Woche unmöglich - ähnlich wie der schnelle Fall Kabuls an die Taliban. Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn über Berliner Fehleinschätzungen.

    ...mehr
  • 15.08.2021
    3 MB
    03:16
    Cover

    Impfen, Impfen und gelegentlich anschleichen

    Die Corona-Zahlen steigen, Umfragewerte sinken, Lokführer streiken, Taliban rücken vor und der Klimawandel wird schneller. Wenn das so weiter geht, beschleicht Hauptstadtkorrespondent Uwe Jahn ein mulmiges Gefühl.

    ...mehr
  • 08.08.2021
    3 MB
    03:15
    Cover

    Abgelenkt vom Eigentlichen

    Im Wahlkampf geht es weniger um Inhalte, sondern vor allem um Patzer. Die Öffentlichkeit lässt sich von den eigentlich wichtigen Dingen ablenken - das ist die Beobachtung von Uwe Jahn in seinen Berliner Notizen.

    ...mehr
  • 01.08.2021
    3 MB
    03:12
    Cover

    Auf den Ton kommt es an

    Unser Hauptstadt-Korrespondent Uwe Jahn blickt auf eine Woche zurück, in der die Regierung fast die Reisewelle verpennt, die Impfkampagne dümpelt und sich andauernd jemand entschuldigen muss.

    ...mehr