Cover

Starting Grid

wöchentlich Starting Grid ist der beliebteste Formel 1-Podcast in Deutschland. Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll, der Chefredakteur von motorsport-total.com und formel1.de, sprechen jede Woche alles aus der Welt der Formel 1 und geben spannende Einblicke in die Welt der Königsklasse des Motorsports. Zusätzlich zu den regulären Podcast-Folgen bekommst Du hier auch in unregelmäßigen Abständen Spezialausgaben zu aktuellen Themen mit hochkarätigen Interviewgästen. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Alle Folgen

  • 12.06.2021
    82 MB
    01:25:55
    Cover

    Vintage – The Past of Formula 1 mit Marc Surer (F1 von 1979 – 1986)

    Marc Surer mag vielleicht nie ein Rennen in der Formel 1 gewonnen haben, nie Weltmeister gewesen sein, aber er kann eine Menge guter Geschichten erzählen. Ihr kennt Marc als Experten fürs deutsche und schweizer Fernsehen, als Notengeber von motorsport-total.com oder auch als Gast zu aktuellen F1-Geschehnissen hier im Podcast. In dieser Ausgabe wollen wir aber mal das Leben, das Wirken und die Karriere von Marc Surer in der Formel 1 und ein bisschen darüber hinaus beleuchten.Wir heißen euch herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von "Vintage - The Past of Formula 1" mit Kevin Scheuren. In diesem Monat spricht er mit dem schweizer Ex-Rennfahrer, der in seiner Motorsportkarriere mehrere Schutzengel, aber doch auch jede Menge Pech hatte. In diesem ausführlichen Gespräch erfahrt ihr spannende Stories, die zeigen, dass es manchmal auch das kleine bisschen Glück braucht, um bei einem Topteam zu landen.Vor die Tür gesetztAus der Schweiz in den Motorsport zu kommen war keine leichte Aufgabe, sind die Schweizer doch nicht als absolutes Motorsportvolk bekannt. Au...

    ...mehr
  • 09.06.2021
    110 MB
    01:54:35
    Cover

    F1-Hörerstammtisch #3: Mentale Stärke & klare Kante

    Rennfreies Wochenende, also Zeit für den Hörerstammtisch. In Ausgabe 3 begrüßen Kevin Scheuren und der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, neben MST-Videoproducer Daniel Windoloph noch die Hörer Tim, Robert und Helmuth.Volles Haus, voller Tisch, viele Themen.Werbung im Pay-TV nervtDie Berichterstattung von sky erhitzt doch immer noch die Gemüter. Dabei gehts vielen Fans vor allem um die viele Werbung während der Übertragungen. Tim ist da besonders von der L-Werbung während der Session angenervt, was er im Podcast auch erklärt. Daraufhin entwickelte sich eine besondere Diskussion, die sich dann auch auf die Leistung der Kommentatoren und der generellen Ausrichtung von sky zu berwerten. Wie steht ihr dazu? Lasst es uns wissen!Wie viel Aufregung kann der Boxenfunk vertragen?Die aufgeregte Tirade von Lewis Hamilton nach dem Rennen in Monaco hat einige Fans au...

    ...mehr
  • 06.06.2021
    51 MB
    54:08
    Cover

    Baku 2021 liefert auch – Dramabaidschan lebt!

    Well done, Baku!Die Formel 1 hat erneut beim Gastspiel in Aserbaidschan einen Grand Prix erlebt, der in die Geschichtsbücher eingehen wird. Das Adrenalinlevel nach dem Rennen war so hoch, dass Kevin Scheuren auf Wunsch der Hörerinnen und Hörer in den Facebook- und Telegram-Gruppen eine außerplanmäßige Ausgabe aufgenommen hat.Ausnahmsweise am Sonntagabend sprechen er und Sophie Affeldt über das Drama in Baku. Dramabaidschan, Baby!Pirelli unter DruckViel wird aktuell auf Pirelli geschimpft. Vielleicht auch zurecht, waren die schweren Unfälle von Lance Stroll und Max Verstappen doch auf die Reifen zurückzuführen. Aber ist das wirklich so einfach? Mario Isola will die Ermittlungen abwarten, es wird kein Ergebnis vor Ende nächster Woche geben. Das Kind bei Red Bull ist aber in den Brunnen gefallen, es wäre ein sicherer Sieg für den Holländer gewesen. Gut, dass auch Lewis Hamilton aufgrund eines individuellen Fehlers keine Punkte eingeheimst hat. Sergio Perez konnte die Kohlen aus dem Feuer holen und seinen zweiten F1-Sieg feiern. Wir loben ihn heu...

    ...mehr
  • 01.06.2021
    90 MB
    01:33:54
    Cover

    F1-Kassensturz vor Dramabaidschan, Baby!

    Starting Grid wird 5! Kevin Scheuren hat am 01.06.2016 mit Marcel Becker die erste Folge Starting Grid gesendet. Heute, 5 Jahre später, begrüßt er den Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, und Lisa Höfer aus der RTL-Sportredaktion.Das Trio unserer großen Saisonvorschau nimmt den ersten kleinen Kassensturz der Saison vor und schaut mal, wie sich Teams und Fahrer bislang so schlagen in der Formel 1.Fans, Flexiwings und VerträgeIm Zoom-Nachrichtentake sprechen Kevin und Christian über die wichtigsten Neuigkeiten der Formel 1. Heute gehts u.a. um den Plan der Veranstalter des F1-Rennens in Zandvoort. 105.000 Fans sollen an der Strecke sein können und ihren Helden Max Verstappen anfeuern. Sehr ambition...

    ...mehr
  • 25.05.2021
    102 MB
    01:46:50
    Cover

    Perfektion in Monaco…unser Pech?

    Die Formel 1 hat am Sonntag das erste Mal seit 2009 einen Großen Preis von Monaco ohne Safety Car erlebt. Keine gelben Flaggen. Keine Crashes. Für viele Fans dadurch ein Langweiler. Aber war das Rennen in Monte Carlo wirklich so schlimm? Sollte sich die Formel 1 jetzt erst recht von Monaco trennen?Nein, finden Kevin Scheuren, Christian Nimmervoll (Chefredakteur motorsport-total.com, formel1.de & de.motorsport.com), Silja Rulle (BILD-Sportredaktion) und Hörer Tarik Jahic aus der Schweiz. Sie versuchen die Perfektion in Monte Carlo von einer anderen Seite aufzudröseln.Was können die Fahrer für ihr Niveau?Natürlich sieht das erstmal komisch aus, wenn man sagt, dass man das Rennen eigentlich ganz interessant fand. Aber wieso auch nicht? Das Quartett stellt die herausragende Leistung der Fahrer und Teams in den Vordergrund. Die Autos laufen stabil, die Fahrer haben keinerlei Fehler gemacht. ...

    ...mehr
  • 18.05.2021
    93 MB
    01:37:39
    Cover

    Die F1 in Monaco: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

    Kein Rennwochenende elektrisiert Formel-1-Fans wie das Monaco-Wochenende. Es ist Teil der Triple Crown mit den 24 Stunden von Le Mans und der Indy 500. Ein Formel-1-Fahrer will dieses Rennen unbedingt gewinnen. Trotzdem gilt Monaco für viele als Relikt der alten Zeit, nicht mehr modern genug für die Formel 1. Aber ist das wirklich so? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns in der Vorschau aufs Wochenende.Kevin Scheuren begrüßt dazu Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sowie unseren Hörer Nick Zielenbach, der sowohl über Vergangenheit und Gegenwart, aber vor allem über die Zukunft der Formel 1 sprechen will.Zoom: Ralf Schumacher ledert ab!In unserem Zoom-Nachrichtentake, den ihr auch als Video auf dem YouTube-Kanal von motorsport-total.com sehen könnt, ist sky-Experte Ralf Schumacher der Star. In einer Medienrunde im Vorlauf zum Rennwochende in Monte Carlo äußerte sich Schumache...

    ...mehr
  • 15.05.2021
    50 MB
    52:39
    Cover

    Vintage – The Past of Formula 1 mit Emerson Fittipaldi (Weltmeister 1972 und 1974)

    Obwohl Emerson Fittipaldis Formel-1-Karriere nur 10 Jahre dauerte - seinen Stempel konnte er ihr definitiv aufdrücken. Für Lotus, McLaren und Copersucar-Fittipaldi startete Emmo insgesamt 144 Mal, holte sich 14 Siege und 6 Pole Positions. 1972 und 1974 konnte er Weltmeister werden und u.a. eine weitere F1-Legende mit Jackie Stewart hinter sich lassen.Aber wer ist dieser Emerson Fittipaldi? Was hat ihn zum Motorsport gebracht? Das erzählt er euch heute selbst! Kevin Scheuren konnte im Rahmen der Laureus World Sports Awards 2021 mit dem sympathischen Brasilianer sprechen und es wurde ein sehr herzliches, offenes und spannendes über die Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart in Emersons Leben.Familie ist das WichtigsteWenn sich ein roter Faden durch das Leben von Emerson Fittipaldi zieht, dann ist das die Familie. Seine Eltern waren beide im Motorsport aktiv, haben ihn mit dem Virus infiziert. Er erarbeitete sich seinen Stand im Motorsport, verkaufte Lenkräder und hatte immer das Ziel Formel 1 vor Augen. So kam es, dass er vor dem...

    ...mehr
  • 14.05.2021
    69 MB
    01:12:33
    Cover

    GT-Exkursion mit Dirk Adorf (NITRO-Experte)

    Es ist mal wieder an der Zeit für eine Exkursion!Starting Grid kooperiert heute mit dem GT-Talk, den GT- und Langstreckenpodcast hier auf meinsportpodcast.de. Kevin Scheuren und Luca Storms haben mit freundlicher Unterstützung des TV-Senders NITRO einen besonderen Gast in der Sendung.ADAC GT Masters ab dieser Saison live bei NITRODirk Adorf, Norschleifen-Legende und BMW-Werksfahrer, gibt sich einen Tag vor dem Start in die neue Saison des ADAC GT Masters die Ehre und plaudert aus dem Nähkästchen. Adorf wird mit Rennfahrerkollege Nico Menzel die Rennen der GT3-Rennserie am Kommentatorenpult begleiten. Das Team komplettieren Eve Scheer in der Boxengasse und Reporterin Anna Nentwig. Beim hauseigenen Streamingdienst TVNOW wird es das komplette Paket zu sehen geben - kostenlos und ohne Registrierung. Auf NITRO sehen Fans dann die Läufe des ADAC GT Masters live.Viel Erfahru...

    ...mehr
  • 12.05.2021
    111 MB
    01:56:19
    Cover

    F1-Hörerstammtisch #2: Wunschziele und Takeaways

    Am Wochenende ist mal keine Formel 1, das nutzen wir für unseren zweiten Hörerstammtisch. Der Große Preis von Spanien wurde erneut von Lewis Hamilton gewonnen. Nach der 100. Pole konnte er seinen 98. Sieg feiern. Diese Leistung werden wir heute ebenso würdigen wie diskutieren und zwar mit drei Hörerinnen und Hörern.Kevin Scheuren und der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, begrüßen heute Claudia, Raphael und Phil zum Talk über die derzeit brennendsten Themen der Formel 1 und darüber hinaus.Zoom in die wichtigsten NewsIn unserem Zoom-Format sprechen Kevin und Christian zu Beginn des Podcasts über die wichtigsten News der Formel 1. Die Flexiwings beherrschen den Krawall zwischen Red Bull und Mercedes. Was bringen sie wirklich? Warum wir da jetzt drüber diskutiert und werden sie bald verboten? Wir klären auf. Ebenso ist Fernando Alonso ein Thema, der immer noch mit den Folgen sei...

    ...mehr
  • 03.05.2021
    65 MB
    01:08:30
    Cover

    F1-Iberoheader: Teil 2 – Spanien

    Die Formel 1 macht den kurzen Flug von Portugal nach Spanien. Wir bleiben aber noch etwas in Portimao und besprechen die wichtigsten Themen des Rennwochenendes. Lewis Hamilton konnte vor Max Verstappen und Valtteri Bottas gewinnen, aber was kann Red Bull Positives mitnehmen nach Barcelona?Kevin Scheuren hat heute den Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, sowie unsere Hörerin Sophie Affeldt zu Gast, um euch eure Portion Starting Grid zu servieren."Dr. Grumpy" legt losDass Dr. Helmut Marko um keine kontroverse Aussage verlegen ist, das ist bekannt. Am Wochenende hat er aber die große Verschwörung gewittert und dafür auch das Feedback seitens Mercedes bekommen. Max Verstappen hatte zwei Mal Pech mit den Tracklimits, die ein ganz eigenes Thema waren. Im Quali und im Rennen wurden ihm wichtige Zeiten gestrichen, die am Ende auch WM-Punkte...

    ...mehr
  • 27.04.2021
    64 MB
    01:07:36
    Cover

    Der F1-Iberoheader: Teil 1 – Portugal

    Danke an die kreativen Köpfe in unserer wunderbaren "Starting Grid-Fans"-Telegram-Gruppe! Unser Hörer Michael hat den "Iberoheader" ausgerufen, denn wir folgen der Formel 1 erst nach Portugal und dann nach Spanien.In der heutigen Ausgabe, die ihr heute mit euren Fragen angereichert habt, sprechen Moderator Kevin Scheuren und der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com - Christian Nimmervoll - über folgende Themen:Sprint-Qualifying kommt, aber wie siehts aus?An drei Rennwochenenden wird es in dieser Saison am Samstag ein 100 km-Sprintqualifying geben. Noch ist unklar, an welchen Orten es sein wird, aber es wird kommen. Was bedeutet das für Teams und Fahrer? Wie sieht das Prozedere aus? Wer kann davon profitieren und wer könnte sogar dadurch verlieren? Sehr spannend auch die Anordnung der Reifen und des Parc Fermé. Wir stellen euch das neue Format vor und ordnen es etwas ein.Welche Aussichten...

    ...mehr
  • 25.04.2021
    45 MB
    47:46
    Cover

    Diskussion: Die Formel 1 im TV in Deutschland und Österreich

    Wie ihr es schon von uns gewohnt seid, wollen wir in diesem Jahr Themen immer mal wieder aufgreifen und auch mit Hörern ausdiskutieren. Wir beginnen heute unseren Blick auf die TV-Situation der Formel 1 in Deutschland und Österreich.RTL, sky, ORF und Servus TV im FokusModerator Kevin Scheuren und Motorsport Network Germany-Chefredakteur Christian Nimmervoll begrüßen dafür zur heutigen Ausgabe Zuschauer der jeweiligen Fernsehstationen. Jerome Becker ist uns aus Luxemburg zugeschaltet, er verfolgt dort die Formel 1 auf sky. Luca Storms sitzt in gewisser Weise in der Mitte: er schaut sowohl bei RTL, als auch bei F1TV. Christian Ebner deckt Österreich ab, er switcht zwischen dem ORF und Servus TV hin und her.Was läuft gut? Was läuft nicht so gut?Wir wollen uns heute die Vorteile und Nachteile der einzelnen Fernsehstationen anhören. sky als Exklusivpartner der Formel 1 in Deutschland ist in einer sehr prominenten Position, die sie auch lernen müssen zu nutzen. Aktuell hagelt es vie...

    ...mehr
  • 21.04.2021
    115 MB
    01:59:55
    Cover

    Eröffneter WM-Kampf in der Formel 1

    Max Verstappen hat mit seinem 11. Karriere-Sieg in der Formel 1 den WM-Kampf offiziell eröffnet. Lewis Hamilton konnte sich nach seinem Fehler noch auf Rang 2 vorfahren und Lando Norris komplettierte das Podium in Imola. Ein F1-Rennen, das auf jeden Fall in Erinnerung bleibt und über das wir heute nochmal sprechen wollen. Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll (Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com) tun das mit Marc Petry, er ist ein sehbehinderter Formel-1-Fan und ist als "Nichtseher mit Durchblick" bekannt. Ebenso dabei ist heute Bernd Kainz, er ist der Kommentator für die Audiodeskription beim ORF, kommentiert also für Sehbehinderte und Blinde die Rennen der Formel 1. Neben den Geschehnissen in Imola sprechen wir auch mit Marc und Bernd über das Erlebnis eines blin...

    ...mehr
  • 14.04.2021
    76 MB
    01:19:11
    Cover

    Die Formel 1 in Imola – ein besonderer Ort

    Bereits im zweiten Jahr hintereinander gastiert die moderne Formel 1 am kommenden Wochenende in Imola. Es ist ein besonderer Ort. Roland Ratzenberger und Ayrton Senna sind dort 1994 tödlich verunglückt, noch heute hallt dieses Drama nach. Unweigerlich kommt man darauf zu sprechen, auch in unserer Vorschau ist dies kurz ein Thema.Kevin Scheuren begrüßt den Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, sowie Hörer Dennis Lewandowski, der sich für eine Teilnahme am Podcast angemeldet hatte.Imola noch immer ein besonderer KursBesonders. Das ist das Wort, mit dem wir diese Strecke in Imola bezeichnen können. Die Faszination ist groß, die Formel 1 ist zurück und alle gehen davon aus, dass Red Bull vorne sein wird. Nur bei Mercedes wird man damit ein Problem haben. Drei Wochen hatten sie Zeit, die Schwächen aus Bahrain abzustellen. Hat die Zeit gereicht? Red Bull ist allgemein ein interes...

    ...mehr
  • 09.04.2021
    23 MB
    23:59
    Cover

    Zoom: Paukenschlag bei Mercedes

    Die Formel 1-Themen der Woche, kurz und prägnant zusammengefasst - das ist Zoom! In Kooperation mit motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com fassen wir jede Woche die wichtigsten F1-News zusammen, ordnen sie ein und diskutieren drüber.Heute freuen sich Moderator Kevin Scheuren und der Chefredakteur des Motorsport Network Germany, Christian Nimmervoll, über die folgenden Themen sprechen zu können:Mercedes-F1-Team stellt sich neu aufJames Allison, langjähriger Technischer Direktor bei Mercedes AMG Petronas, lässt seine Tätigkeit ruhen und verlässt das operative Geschäft. Ihm wird Mike Elliott nachfolgen, Allison selbst wird in eine übergeordnete Rolle wechseln. Was bedeutet das für das Machtgefüge rund um Teamboss Toto Wolff? Was hat James Allison dem erfolgreichsten Team der letzten Jahre gebracht und was wird Mike Elliott anders machen? Eine weitere wichtige Frage bleibt auch, ob James Allison nicht doch der zukünftige Te...

    ...mehr
  • 07.04.2021
    86 MB
    01:30:08
    Cover

    F1-Hörerstammtisch: Erinnerungen und Visionen

    Derzeit testen wir hier bei Starting Grid ja allerhand Sachen, wir sind quasi ein Formel-1-Bolide der Podcast-Szene. Hier mal ein neues Teil - in unserem Fall eine neue Serie - dort mal was anderes. Kevin Scheuren begrüßt heute erstmals mehrere Hörer zu einem Stammtisch. Die Hörersprechstunde Deluxe feiert Premiere.Launige Runde in lockerer AtmosphäreRuben Zimmermann ist für die Kollegen von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com dabei, dazu gesellen sich Jan-Michael vom CineCast-Podcast, Kevins Arbeitskollege Jan und Chris, ein Mitglied der Telegram-Gruppe. Zu fünft werden ein paar Erinnerungen ausgetauscht über die ersten Formel-1-Erinnerungen, aber auch der Blick auf Gegenwart und Zukunft gerichtet.Die Formel 1 wird zunehmend cineastischer durch Netflix-Dokus wie "Drive To Survive" und auch Social Media ist ein immer wichtigerer Faktor....

    ...mehr
  • 03.04.2021
    96 MB
    01:40:19
    Cover

    Vintage – The Past of Formula 1 mit Mario Andretti (F1-Weltmeister 1978)

    Starting Grid ist ein Formel-1-Podcast, der sich immer weiter entwickelt. Im Hintergrund arbeiten wir immer hart an neuen Ideen, Serien und Sendungskonzepten, die wir euch präsentieren können. Unser Grafikdesigner und Social Media-Guru Sascha hatte die glorreiche Idee, eine neue Serie aus der Traufe zu heben:Vintage - The Past of Formula 1In den nun 71 Jahren der Formel 1 gibt es so viele Männer, die sich auf die Strecken dieser Welt gestürzt haben, um den ultimativen Preis zu erringen: die Formel-1-Weltmeisterschaft. Es gibt dermaßen viele Geschichten zu erzählen, so viele Menschen kennenzulernen und euch näherzubringen, dass wir direkt die Planungen angestoßen haben und euch zum Start einen echten Kracher präsentieren können:Mario Andretti, der F1-Weltmeister von 1978!Moderator Kevin Scheuren hat knapp 90 Minuten mit dem unglaublich freundlichen Italo-Amerikaner sprechen dürfen. Zu Beginn war es uns ein besonderes Anliegen über seine Herkunft zu sprechen. Der Andretti-Clan machte sich von Italien auf den Weg in die USA, um den Amerikanischen Traum zu leben und das hat Mar...

    ...mehr
  • 30.03.2021
    95 MB
    01:39:00
    Cover

    F1-Saisonauftakt: Über das (Track-) Limit hinaus

    Wenn die Formel 1 seit einigen Jahren eins nicht ist, dann frei von Stories, über die wir im Podcast sprechen können. Auch der Saisonauftakt in Bahrain hatte wieder einige zu bieten, die wir gerne für euch einordnen wollen.Moderator Kevin Scheuren begrüßt dazu heute Christian Nimmervoll (Chefredakteur motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com), Jan Seyffarth (Gründer "Motorsport Club Germany" bei Clubhouse & ehemaliger Profirennfahrer) und unseren Hörer Maurice, der sich für eine Hörersprechstunde angemeldet hat und heute dabei ist!Zoom heute mit dabeiUnser Newsformat "Zoom" ist heute Teil der regulären Ausgabe. Da wir in der Osterwoche sind und am Samstag die Premierenfolge von "Vintage - The Past of Formula 1" mit Mario Andretti, dem Formel 1-Weltmeister von 1978, startet, binden wir dieses Format heute als ersten T...

    ...mehr
  • 26.03.2021
    25 MB
    26:27
    Cover

    Zoom: Analyse zum Trainingstag in Bahrain

    Formel 1 unter Wettkampfbedingungen. Keine Testfahrten, kein Netz und doppelter Boden. Der Große Preis von Bahrain steht am Sonntag an und heute gab es die ersten Eindrücke beim Trainingstag in Sakhir. Die Formel 1 ist zurück und Kevin Scheuren blickt mit dem Chefredakteur unserer Partnerportale motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, auf die wichtigsten Erkenntnisse der beiden Trainingssessions in der Wüste.Red Bull bestätigt gute Frühform, was hält Mercedes zurück?Für Max Verstappen war es ein erfolgreicher Arbeitstag. Zwei Mal schnellster Fahrer im Feld, die Formel 1 scheint einen echten Konkurrenten für den Klassenprimus Mercedes zu haben. Bliebe da nur die Frage zu klären, ob und wie viel Mercedes und Lewis Hamilton zurückhalten für den morgigen Qualitag. Man muss fast das Gefühl haben, dass da noch mehr schlummert, weil auch die positiven Eindrücke der Kundenteams McLaren und Aston Martin lasse...

    ...mehr
  • 25.03.2021
    46 MB
    48:52
    Cover

    Exkursion: Euer Guide für die Formel-2-Saison 2021

    Neben der Formel 1 startet am kommenden Wochenende in Bahrain auch die letzte Station davor in die neue Saison. Die Formel 2 geht im Jahr 2021 mit einigen neuen Fahrern, einem unveränderten Auto, aber einem neuen Format an den Start.Um euch einen Guide für die Formel-2-Saison 2021 zu präsentieren, hat sich Moderator Kevin Scheuren mit dem Formel-2-Experten von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Norman Fischer, sowie dem neuen sky-Formel-2-Kommentator Olivier Zwartyes unterhalten.3 Rennen pro angesetztem RennwochenendeDie Formel 2 wird die Formel 1 jetzt "nur noch" an acht Rennwochenenden begleiten. Um aber trotzdem auf die anvisierten 24 Rennen zu kommen, hat man sich entschlossen, an jedem dieser Rennwochenenden drei Läufe zu machen. Zwei Sprintrennen am Samstag und das Hauptrennen am Sonntag. Ein bisschen verwirrend wird es da mit der Qualifikation und den Reverse Grid-Regeln....

    ...mehr
  • 23.03.2021
    125 MB
    02:11:02
    Cover

    Die große Formel-1-Saisonvorschau 2021

    Endlich geht es wirklich los mit der Formel-1-Saison 2021! Am Sonntag startet der Zirkus mit dem Rennen in Bahrain, dort, wo vor 2 Wochen auch getestet wurde. Wir werfen heute den Blick voraus auf die anstehende Saison!Moderator Kevin Scheuren begrüßt dazu Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sowie Lisa Höfer aus der RTL-Sportredaktion zu einer Unterhaltung über alle Teams, allen Fahrern, Teamdirektoren, Performance-Ziele und Potenzial für die Saison. Im letzten Kapitel gibt es eine Einschätzung zur Netflix-Doku "Drive to Survive" mit Spoilern, die könnt ihr aber theoretisch auch überspringen!Unten rum wirds eng für Haas und WilliamsAllen ist klar, dass die rote Laterne entweder in die USA zu Gene Haas oder nach Großbritannien zum Team Williams geht. Wer hat aber dann doch die bessere...

    ...mehr
  • 18.03.2021
    0 MB
    22:54
    Cover

    Zoom: Die Hackordnung der Formel-1-Teams 2021

    Neue Woche, neue F1-News! Zoom, der News-Podcast von Starting Grid und Vodcast von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com geht in eine neue Runde. Die wichtigsten Ereignisse im Zirkus der Königsklasse, kurz und prägnant benannt, eingeordnet und diskutiert.Moderator Kevin Scheuren begrüßt dazu heute den Chefredakteur des Motorsport Network Germany, Christian Nimmervoll. Gemeinsam sprechen sie über folgendes Thema:Welches Formel-1-Team landet in der Saison 2021 wo? Kurz und knackig unsere Hackordnung der Konstrukteurswertung mit ein paar Begründungen. Wie seht ihr die Top 10 am Ende der Saison? Lasst es uns gerne wissen über alle bekannten Wege.In der nächsten Woche ist es dann Zeit für unsere große Saisonvorschau. Endlich geht es wieder rund in der Formel 1. Wir freuen uns mega drauf!Jede Woche neu, als Podcast und Video. Abonniert Starting Grid im Podcatcher eurer Wahl, aber auch die YouTube-Kanäle von

    ...mehr
  • 14.03.2021
    27 MB
    29:05
    Cover

    Zoom: F1-Testfazit mit Marc Surer

    Die Testfahrten der Formel 1 für die Saison 2021 sind Geschichte. Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, haben sich heute mit Marc Surer ihren traditionellen Gast für Testanalysen eingeladen, um das zu besprechen, was jetzt hängen bleibt mit Hinblick auf den Saisonstart in zwei Wochen.Wie viel hat Mercedes gezeigt und was sind die echten Probleme?Erneut hatte Mercedes am letzten Tag so seine liebe Mühe, die Performance des Autos auf die Strecke zu bringen. Woran liegt es denn jetzt genau, dass es mit der neuen Unterboden-Regelung so viele Probleme gibt, die man ja auch bei Aston Martin sieht? Marc Surer liefert eine passgenaue Erklärung, warum diese Probleme gleichzeitig nicht bei McLaren oder Williams auftauchen, die ja auch mit Mercedes-Aggregat laufen. Der Anstellwinkel ist das Stichwort.Im lockeren Gespräch mit Marc Surer...

    ...mehr
  • 13.03.2021
    24 MB
    25:39
    Cover

    Zoom: Die wichtigsten Themen des zweiten F1-Testtags

    Tag 2 der Formel 1-Testfahrten ist Geschichte und es gibt wieder einiges zu besprechen für Moderator Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll, dem Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com.Zwar konnte Valtteri Bottas im Mercedes die Tagesbestzeit fahren, von einer echten Glanzleistung kann man allerdings erneut nicht sprechen. Heute hat es Weltmeister Lewis Hamilton erwischt, der mit Probleme zu kämpfen hatte und schlussendlich, aufgrund des Windes wohl, abgeflogen ist. Was ist da los bei Mercedes? Liegt es am neuen Unterboden? Und wieso könnten die Mercedes-Probleme eine echte Gefahr für Aston Martin und Sebastian Vettel sein?Alex Wurz mit tollen InsightsChristian Nimmervoll hat am Nachmittag bereits ein starkes Interview mit Ex-Formel 1-Fahrer Alexander Wurz führen können, das ihr auf der YouTube-Seite von formel1.de in voller Länge sehen könnt...

    ...mehr
  • 12.03.2021
    25 MB
    26:24
    Cover

    Zoom: Debrief zum ersten Formel-1-Testtag

    Endlich wieder Formel 1!Auch wenn es nur die Testfahrten sind, so freuen wir uns doch immens, dass es wieder losgeht. Fahrende Autos auf der Strecke, spannende Geschichten zum Erzählen und in zwei Wochen gehts dann erstmals um Punkte in dieser Saison 2021. In den kommenden Tagen wollen wir euch nach jedem Abend ein kleines Debrief im Zoom-Format kredenzen, immer mit Moderator Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll, dem Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, und in den nächsten Tagen auch weiteren Gästen.Systeme hochfahren - hat nicht überall gut geklappt!Der erste Testtag ist für die Formel 1-Teams dafür da, die Systeme ans Laufen zu kriegen, was nicht bei allen Teams gut geklappt hat. Besonders Klassenprimus Mercedes tat sich schwer, Valtteri Bottas musste den Wagen nach sechs Runden wegen eines Getriebeschadens abstellen. Sehr bitter, haut das doch direkt auch ein bisschen auf die Seele. Der ärgste Konku...

    ...mehr
  • 05.03.2021
    31 MB
    32:32
    Cover

    Zoom: Ganz viele neue Autos & RTL-Rennen

    Neue Woche, neue F1-News! Zoom, der News-Podcast von Starting Grid und Vodcast von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com geht in eine neue Runde. Die wichtigsten Ereignisse im Zirkus der Königsklasse, kurz und prägnant benannt, eingeordnet und diskutiert.Moderator Kevin Scheuren begrüßt dazu heute Ole Waschkau und den Chefredakteur des Motorsport Network Germany, Christian Nimmervoll. Gemeinsam sprechen sie über die folgenden Themen:Neuer Mercedes: schick ist er, aber was nehmen wir aus der Präsentation mit? Die "gelebte Offenheit" von Wolff, Allison & Co., wie ist die zu bewerten? Neuer Aston Martin: Vettels Renner in British Racing Green mit pinken Akzenten. Ein sehr attraktives Auto mit einem spannenden Fahrerduo. Was können wir aus der Präsentation des grünen Renners mitnehmen? Neuer Alpine: Renaults Versuch wieder nach ganz oben zu kommen. Erklimmen...

    ...mehr
  • 01.03.2021
    59 MB
    01:01:26
    Cover

    Pay-TV, Free-TV, Streaming – wohin gehört die Formel 1?

    In Deutschland wird man ab der Saison 2021 die komplette Formel 1-Saison nur noch im Pay-TV bei sky sehen können. Zwar werden immerhin vier Rennen noch im Free-TV, vermutlich bei RTL, übertragen, das ist aber ein großer Unterschied zu dem, was F1-Fans in Deutschland über Jahrzehnte gewohnt waren. Alle Rennen frei empfangbar, das wird ein Ding der Vergangenheit sein.In der heutigen Ausgabe von Starting Grid kümmert sich Moderator Kevin Scheuren mit Christian Nimmervoll, dem Chefredakteur der Portale motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sowie einem Mann, der beide Seiten kennt, um die TV-Thematik rund um die Formel 1. Marc Surer, derzeit Experte des Schweizer Rundfunks für die Formel 1, arbeitete über viele Jahre für sky bzw. die Vorläufer DF1, Premiere und Premiere World. Er kennt Pay-TV und Free-TV, auch aufgrund seiner Lebenssituation in Spanien und die Chancen und Risiken, die diese Schere fü...

    ...mehr
  • 26.02.2021
    27 MB
    28:37
    Cover

    Zoom: Plappermaul Salo, British Racing Pink, Überflieger Red Bull?

    Neue Woche, neue F1-News! Zoom, der News-Podcast von Starting Grid und Vodcast von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com geht in eine neue Runde. Die wichtigsten Ereignisse im Zirkus der Königsklasse, kurz und prägnant benannt, eingeordnet und diskutiert.Moderator Kevin Scheuren begrüßt dazu heute erstmals Daniel Windolph, den neuen Videoeditor vom Motorsport Network Germany und seinen Chefredakteur Christian Nimmervoll. Gemeinsam sprechen sie über die folgenden Themen:Plappermaul Salo: erneut quatscht der FIA-Steward Sachen aus, die er eigentlich nicht erzählen soll. Diesmal ist es Ferrari und die Bestrafung für ihre Motorentricksereien im Jahr 2019. Mussten die Ferrari-Motoren wirklich mit weniger Sprit auskommen? Ist Salo überhaupt noch glaubwürdig als FIA-Steward einzusetzen? British Racing Pink: Aston Martin hat einen neuen Sponsor...naja...eigentlich alten Sponsor! BWT bleibt an Bord und wird dem neuen AM21 ...

    ...mehr
  • 19.02.2021
    27 MB
    28:06
    Cover

    Zoom: Neuer McLaren, Red Bull-Pläne, Mick in pink?, F1 bei sky

    Jede Woche gibts für euch die Formel 1-News kurz, kompakt und kompetent zusammengefasst. Was ist in der Königsklasse passiert? Welche Auswirkungen kann das haben? Worüber sprechen F1-Fans? In unserem Newspodcast "Zoom" erfahrt ihr es.Moderator Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sprechen heute über die folgenden Themen:Vorgestellt: neuer McLaren-Bolide erblickt das Licht der Welt, was erwartet Teamchef Andreas Seidl von der Saison? Fortgesetzt: Red Bull fährt auch nach dieser Saison mit Honda-Technologie, ist jetzt der Weltmeistertitel drin? Umgezogen: BWT sucht ein neues Zuhause, sehen wir in dieser Saison Mick in pink? Eingeschaltet: sky stellt seinen neuen F1-Sender vor und holt womöglich RTL ins Boot, was bedeutet das für uns? Abgespeckt: Christian Nimmervol...

    ...mehr
  • 17.02.2021
    60 MB
    01:03:16
    Cover

    Mick Schumacher – ein zukünftiger Weltmeister?

    Die Formel 1-Saison 2021 ist eine ganz besondere aus deutscher Sicht. Der Sohn des 7-maligen Weltmeisters Michael Schumacher, der derzeit 21-jährige Mick, wird seine erste Saison für das Haas F1-Team fahren. Seit 2008 ist er im Motorsport aktiv, hat sich vom Kart durch die Formelserien gekämpft und kann sich nun endlich seinen Traum erfüllen.Wir wollen heute mal einen Blick zurück auf die Karriere von Mick Schumacher werfen. Moderator Kevin Scheuren tut das mit Christian Nimmervoll, dem Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sowie Peter Hardenacke von sky, der Mick erst vor einigen Tagen zu einem exklusiven Interview treffen durfte. Aus diesem Interview hört ihr heute auch Ausschnitte, die wir ein bisschen für unsere Analyse nutzen.Nichts geschenktIn seiner Motorsportkarriere musste Mick Schumacher schon so einige Hürden überspringen. Obwohl man denken würde, d...

    ...mehr
  • 11.02.2021
    26 MB
    27:37
    Cover

    Starting Grid Newsroom: Hamilton, Sprintrennen, Engine Freeze

    Herzlich Willkommen zu einem neuen Format unseres Podcasts. Mit dem Starting Grid Newsroom wollen wir euch jede Woche die drei wichtigsten News und Entwicklungen der Formel 1 vorstellen, kommentieren und einordnen. Kurz und kompakt, circa eine halbe Stunde am Donnerstag- oder Freitagabend bis zum Saisonstart.Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sprechen heute über die folgenden Themen:Lewis Hamiltons Vertragsverlängerung und Spekulationen um die ZukunftDer amtierende Weltmeister wird auch 2021 wieder am Start sein. Nach zähen Verhandlungen haben sich Lewis Hamilton und Mercedes AMG Petronas auf eine weitere Zusammenarbeit einigen können. Erstmal nur ein Jahr, aber vielleicht mit einer Option auf mehr? Was ist dran an der Veto-Klausel für Max Verstappen und sehen wir den Briten wirklich nur noch diese ...

    ...mehr
  • 10.02.2021
    56 MB
    58:39
    Cover

    Exkursion: Einblicke in die Formula Student

    Nicht nur im Profi- oder Amateursport findet man Formel-Rennserien, sondern auch an den Universitäten dieser Welt. Seit 2006 gibt es in Deutschland die Formula Student in der jetzigen Form, ihren Anfang nahm sie - wie so vieles - in den USA. Niklas Jelinski ist Teamchef des "Eleven-O-Six Racing Team" der Helmut Schmidt Universität in Hamburg. Eine Bundeswehruniversität, die sich aber trotzdem gerne diesem Ingenieurswettstreit mit sportlichen Anteilen verschrieben hat.Mit Moderator Kevin Scheuren spricht er heute ein bisschen über die Formula Student generell, aber nimmt uns auch mit in seine Arbeit beim Rennteam, den Herausforderungen und Wettbewerben in "normalen Jahren" und natürlich auch in einer Phase wie derzeit, in der durch Corona alles durcheinandergewirbelt ist.Die Formula Student als Übungsplatz für die reale WeltIm weltweiten Streben nach Perfektion und dem Wunsch nach Wettbewerb bietet die Formula Student Studierenden aus allen Fachrichtungen die Möglichkeit, sich einzubringen, sich weiterzuentwickeln und sich zu messen. In vielen Bereichen können si...

    ...mehr
  • 06.02.2021
    63 MB
    01:06:01
    Cover

    Lewis Hamilton – der Muhammad Ali unserer Generation?

    Wir starten offiziell in die Saison 2021! Schön, dass ihr wieder dabei seid. In diesem Jahr wollen wir euch neben und rund um die Rennwochenenden auch mal ein paar philosophischere Ansätze liefern. Wir bearbeiten in Podcasts wie dem heutigen eine Person, eine Newsstory oder schauen einfach mal über den Tellerrand hinaus.Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, freuen sich, dass ihr zuhört.Keiner polarisiert wie Lewis Hamilton - wird er zurecht kritisiert?Wir gehen mit dem amtierenden Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton in die Saison. Klar, es ist noch nicht mal sicher, dass er in der kommenden Saison überhaupt mitfährt, aber sein Schaffen in der Königsklasse hat ihm immensen Ruhm, Beliebtheit und Kontroverse beschafft. Seit 2007 ist er aktiv, hat mehrere lukrative Werbeverträge, erhält ein gutes Salär von Daimler,...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    63 MB
    01:06:28
    Cover

    Zu Gast: Sim Dane (F1-YouTuber)

    Wir wollen die Formel 1-Winterpause nutzen, um euch hin und wieder ein schönes Gespräch zu präsentieren. Damit starten wir heute für das Jahr 2021 mit einem Gast, der schon länger vielen Hörerinnen und Hörern bekannt ist. Er ist ein Kreativkopf, der den F1-Rennwochenenden seinen ganz eigenen Stempel aufdrückt. Seine YouTube-Videos wurden bislang über 15 Millionen Mal angeklickt, er hat 111.000 Abonnenten und die Zahl steigt.Kevin Scheuren begrüßt heute Emil, der euch als "Sim Dane" besser kannt ist. Der 20-jährige Däne ist im Jahr 2020 durch die Decke gegangen. Im heutigen Podcast hört ihr seine Geschichte.Vom Hip Hop zu YouTubeEmil ist seit seiner Jugend großer Fan vom Hip Hop, hat in der Vergangenheit auch schon viele Texte geschrieben und Raps aufgenommen. Diese Leidenschaft für die Musik ist aber bereits in früher Schulzeit entstanden. Im Internat gab es einen musikalischen Fokus, er konnte dort zwei Instrumente wählen. Eins war das Piano, das andere sein...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    117 MB
    02:02:00
    Cover

    F1-Jahresrückblick & Griddys 2020

    Die Formel 1-Saison 2020 war zwar kürzer als gedacht, hat aber trotzdem viele Geschichten geschrieben, über die wir nochmal reden mussten. Am 29.12.2020 haben wir dazu auf unserem neuen Twitch-Channel eine Live-Ausgabe gestartet, in der wir nicht nur einen Jahresrückblick gemacht haben, sondern auch eure Awards, die Griddys 2020, verteilt haben.Viele Gäste, tolle Stories - ein aufregendes Jahr geht zuendeKevin Scheuren und der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, haben eingeladen und nicht nur Hörer sind dieser gefolgt, sondern auch einige Gäste, über die wir uns sehr gefreut haben:Peter Hardenacke von sky, der bis zum letzten Rennen mit der Formel 1 unterwegs war Shanice Peck, Kartsportlerin, bekannt aus unserer Reihe "

    ...mehr
  • 08.01.2021
    79 MB
    01:22:20
    Cover

    Fahrer, Helme, Emotionen

    Die Formel 1-Saison 2020 ist beendet. Wir alle haben es tatsächlich geschafft, eine komplette F1-Saison zu sehen. 17 Rennen, u.a. auf Strecken, die sonst niemals im Kalender gelandet wären, mit verrückten Ausgängen, neuen Siegern und jeder Menge Emotionen. Das Finale in Abu Dhabi war gewohnt langweilig, aber trotzdem gibts eine Menge zu besprechen. Kevin Scheuren, Ole Waschkau und der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, tun das für euch.Reaktion auf Mazepin ausreichend?In der vergangenen Woche wurde das Verhalten von Neu-Haas-Pilot Nikita Mazepin angeprangert. Die Formel 1 reagierte etwas lau und mit feinstem PR-Englisch auf die Posse, die von allen Beteiligten als freundschaftliche Neckerei ausgezeichnet wurde. Aber reicht diese Reaktion in Anbetracht des Sexismus, der ja trotzdem gezeigt wurde? Auch hier sind...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    105 MB
    01:49:49
    Cover

    #WeRaceAsOne – do we?

    Es wird nach wie vor nicht langweilig rund um die Formel 1. Heute wird aber nicht nur über die schönen Seiten gesprochen, den Erfolg von Sergio Perez in Sakhir oder das Hammerdebüt von George Russell, sondern auch über die erneute Eskapade vom neuen Haas-Fahrer Nikita Mazepin.Kevin Scheuren, Ole Waschkau und der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, begrüßen euch auch heute zur neuen Ausgabe.Mazepin erneut auffällig - muss es nun Konsequenzen geben?In einer Insta-Story hat Nikita Mazepin einer Freundin, so die Aussage besagter Frau, unflätig an die Brust gefasst. Das Echo in der internationalen Presse war verheerend, es gab fadenscheinige Statements und keine wirkliche Strafe bislang. Muss es diese aber geben? Kevin Scheuren hat sich dem Thema angenommen und gibt seinen Kommentar ab. Ole und Christian fügen ihre Meinungen hinzu.George...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    107 MB
    01:52:02
    Cover

    Von wegen ruhiger Jahresabschluss

    Was war denn da los in Bahrain, liebe Freunde? Feuerunfall, Fahrerrochaden im Nachhinein, Hamilton mit Corona und Mick Schumacher wurde endlich offiziell für die Formel 1-Saison 2021 bekanntgegeben. Jede Menge Themen, die wir gerne für euch besprechen.Wir, das sind heute Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll (Chefredakteur motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com). Für den Teil rund um den Grosjean-Unfall, den wir auch aus Sicht der Streckenposten mal besprechen wollen, ist Christian Ebner zu Gast. Er ist ehemaliger Sportwart am Red Bull Ring und Salzburgring und daher mit dem Know-How ausgestattet, dies analysieren zu können. Danach kommt sky-Kommentator Sascha Roos dazu, der mit uns die Fahrernews der Woche beleuchtet und aufs Rennen am Wochenende zurück- und vorausschaut.Grosjean hatte großes GlückEgal, ob es jetzt Halo ...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    61 MB
    01:04:03
    Cover

    Frauen im Motorsport: Jutta Kleinschmidt (Rallye-Legende)

    Finalzeit bei unserer Serie "Frauen im Motorsport". Heute beenden wir Staffel 1 und freuen uns, dass ihr bis hierhin so vielen Frauen mit tollen Geschichten gelauscht habt. Unser Main Event ist aber die Frau, die vielleicht den größten Erfolg bislang feiern konnte. 2001 konnte Jutta Kleinschmidt die Rallye Dakar, ihrerzeit die härteste Rallye der Welt, gewinnen.Moderator Kevin Scheuren konnte sie für ein Gespräch über ihre Karriere, Stolpersteine auf dem Weg zum Triumph, Dakar 2001 selbst und den Blick in die Zukunft und auf ihre neuen Aufgaben gewinnen. Wir hoffen, dass ihr viel Spaß beim Hören habt.Bildung ist der SchlüsselJutta Kleinschmidt ist nicht nur eine erfolgreiche Rennfahrerin, sondern auch studierte Physikerin. Natürlich müssen wir da einen Blick auf die Bildung werfen. Sich vollkommen auf den Motorsport zu konzentrieren ist absolut ein Spiel mit dem Risiko, dass man es nicht schafft. Einen wichtigen Baustein bildet da die Bildung. Einen Backup-Plan zu haben, auf etwas zurückfallen zu können, falls es nicht klappt, ist sehr wichtig. Aber auc...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    29 MB
    30:50
    Cover

    Von „Junior M“ in die F1 – Michael Niermann (RTL) über die Mick Schumacher-Doku

    Mick Schumacher wird aller Voraussicht nach ab 2021 in der Formel 1 fahren, RTL wird ab 2021 keine Rennen mehr übertragen. Eine irre Konstellation, die vor Jahren noch undenkbar schien.RTL lässt sich aber nicht lumpen und haut in den kommenden beiden Wochen nochmal richtig was raus. "Mick Schumacher" ist der einfache Name einer zweiteiligen Doku à 60 Minuten, die von Michael Niermann federführend produziert wurde.Voller Fokus auf MickKevin Scheuren begrüßt Michael heute zu einem exklusiven Gespräch über die Entstehungsgeschichte der Dokumentation, dem Umgang mit Michael im Film, der Zusammenarbeit mit der Familie Schumacher und Sabine Kehm und der Entwicklung, die Mick im Laufe der letzten Jahre - er wurde mehrere Jahre begleitet - durchlaufen hat. Der Fokus liegt dabei voll auf Mick, er ist quasi Erzähler seiner eigenen Geschichte, die diesen Film so besonders macht.Leidenschaft für die ArbeitMichael Niermann spricht zudem über seine herausragenden Dokumentationen und die Leidenschaft, die er in diese reingesteckt hat. Bereits 2001 hat er eine 80-minütige Doku über Mi...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    74 MB
    01:17:18
    Cover

    Bahrain – ein Mal ist kein Mal

    Die Formel 1 geht in den letzten Triple Header der Saison. 2020 neigt sich dem Ende entgegen und die Königsklasse lässt es nochmal richtig krachen. Zwei Mal Bahrain und ein Mal Abu Dhabi beenden die Saison. Wir werfen den Blick voraus auf das erste Rennwochenende in Bahrain und sprechen natürlich auch über die nahende Meisterschaft von Mick Schumacher in der Formel 2.Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, der Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com haben sich zusammengesetzt und gehen auf ein paar wichtige Themen ein.Blick ins Mittelfeld und nach hintenNachdem Kevin erzählt, dass er am kommenden Freitag bei sky kommentieren wird und was in den nächsten Tagen bei uns im Feed passiert, gehen Ole und er auf die letzte Ausgabe und das Feedback ein. Es ist sicher gut, nochmal das ein oder andere glatt zu ziehen und zu rekapitulieren. Vielen Dank aber noch...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    58 MB
    01:01:00
    Cover

    Frauen im Motorsport: Shanice Peck (Kartsport)

    Eine Serie wie "Frauen im Motorsport" mit Frauen zu machen, die schon lange dabei waren oder sind, ist gut. Wenn sich aber aufstrebende Motorsportlerinnen bei uns melden, um dabei zu sein, dann ist es perfekt! Shanice Peck ist ein Beispiel dafür. Die 23-jährige Essenerin, die mittlerweile in Hamburg lebt und dort über die Bundeswehr Geschichte studiert, hat sich ein Herz genommen und gefragt, ob sie mal ihre Geschichte erzählen darf. Natürlich darf sie!Moderator Kevin Scheuren spricht mit Shanice über den Kartsport und wie sie dahin gekommen ist, welchen Einfluss Michael Schumacher auf ihre Oma hatte, wo sie noch hin will und wie Sponsoren ihre junge Karriere unterstützen können.Durch die Oma zum KartsportIhr habt ja von vielen unserer Frauen dieser Serie gehört, dass der Vater der treibende Faktor war, als es um den Einstieg in den Motorsport ging. Bei Shanice Peck war es etwas anders. Ihre Eltern waren nicht wirklich interessiert am Motorsport, ihre Oma dafür umso mehr. Michael Schumacher war ihr großer Held und weil Shanice auch so viel Gefallen an der Formel 1 entwickelt hat und Sebastian Vettel i...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    104 MB
    01:48:32
    Cover

    Kein Rekord ist für die Ewigkeit

    Lewis Hamilton hat den nächsten Rekord von Michael Schumacher eingestellt. Er ist nun siebenmaliger Formel 1-Weltmeister. Mit einer absoluten "Masterclass" sicherte sich der Brite 14 Jahre nach Schumis letztem WM-Titel seine Nummer sieben. Eine grandiose Leistung ging dem Sieg voraus, vermutlich war es das beste F1-Rennen eines Fahrers in den letzten 10 oder 20 Jahren.Über das Rennwochenende in der Türkei sprechen heute Kevin Scheuren, Ole Waschkau, Christian Nimmervoll (Chefredakteur motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com) und Lisa Höfer aus der Sportredaktion von RTL, die dort immer nah an der Formel 1 ist und seit je her absoluter Fan und Expertin des Sports ist.Sessionabbrüche am Samstag ein Zeichen für die "Formel Weichei"Kevin Scheuren hat sich am Samstag sehr über den Kommentar unserer Kollegin ...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    68 MB
    01:11:49
    Cover

    Ein Mal Formel 1 mit bisschen scharf

    Ja okay, wir bedienen uns für die Überschrift eines bekannten Stereotyps, aber was Besseres ist und nicht eingefallen. Die Formel 1 ist zurück in der Türkei und wir schauen auf das Rennwochenende voraus und darüber hinaus auch auf aktuelle News und Geschehnisse, die die F1-Fans bewegen.Kevin Scheuren tut das mit Ole Waschkau und dem Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll. Freut euch auf die folgenden Themen:Lewis Hamilton vor seiner WM-Fahrt vor den Toren Istanbuls - was muss passieren? Der Kalender 2021 und was TBC sein könnte Saudi-Arabien kommt, nur Kevin scheint sich wirklich dran zu stören Türkei - mehr als nur Kurve 8? Wer wird "Best of the Rest"? Toto Wolff und seine neue Aufgabe bei Mercedes Gehaltsobergrenzen und die Tücken in der Formel 1 F1-Parfums - hat es ...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    67 MB
    01:10:39
    Cover

    Frauen im Motorsport: Ellen Lohr (DTM-Legende)

    Heute ist eine echte deutsche Rennfahrerinnenlegende im Podcast zu Gast: Ellen Lohr!Im Mai 1992 hat sie Geschichte geschrieben, als sie einen gewissen Keke Rosberg, seines Zeichens Formel 1-Weltmeister und ihr Teamkollege, einen mitgegeben hat und sich auf das oberste Treppchen katapultiert hat. Der erste und einzige Sieg einer Frau in der DTM und es hätten noch viel mehr für die sympathische Mönchengladbacherin und Wahl-Monegassin sein können. Im Interview mit Kevin Scheuren spricht sie über ihre Karriere und dass es für Frauen im Motorsport nicht nur einen Platz am Lenkrad geben muss.Familienbetrieb Kartsport und frühe LeidenschaftEllen Lohr kommt aus einfachen Verhältnissen. Ihr Vater hat sie früh mit dem Kartsport in Verbindung gebracht, fuhr an den Wochenenden mit ihr an die Strecken des Landes und war immer für seine Tochter da. Für einen Sponsorenvertrag hat er sogar mal eine gewisse Lackfirma präferiert in seiner Werkstatt. Generell war der Kartsport in der Anfangszeit von Ellen Lohrs Karriere ein echtes Familiengeschäft. Heute wäre ...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    52 MB
    54:59
    Cover

    One-on-One mit Marc Surer nach Imola

    Kevin allein im Podcast. Naja, nicht ganz! Kevin Scheuren kann heute weder Ole Waschkau (familiäre Gründe), noch den Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll (Krankheit), begrüßen, dafür aber den Formel 1-Experten des Schweizer Fernsehens - Marc Surer!In rund einer Stunde sprechen die beiden über alles, was der Große Preis der Emilia Romagna in Imola so hergegeben hat und natürlich ein bisschen was darüber hinaus.Wenn's läuft, dann läuft's - wie bei MercedesZu Beginn gehts um Imola generell. Ist die Strecke zeitgemäß für die moderne Formel 1 oder würde es jedes Jahr eine Prozession geben wie dort, wenn das Virtual Safety Car und Safety Car nicht eingegriffen hätte? Generell wurde sich auch wieder viel über Track Limits aufgeregt, natürlich zurecht. Darüber müssen wir selbstverständlich sp...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    60 MB
    01:02:37
    Cover

    Frauen im Motorsport: Laura Luft (Nürburgring-Langstrecken-Serie)

    Heute gibts in Runde 3 unserer Serie "Frauen im Motorsport" einen Auflug in die Nürburgring Langstrecken-Serie, ehemals VLN. Im Grunde gehts aber auch ins Kart, wie man will. Laura Luft ist jedenfalls eine Frau, die es sich selber erarbeitet hat, im Motorsport aktiv zu sein. Sie verdient ihr eigenes Geld, geht in der Woche Vollzeit arbeiten, damit sie am Wochenende Rennen fahren kann - ihre ganze Karriere lang.Die 36-jährige Hessin ist nicht auf den Mund gefallen, das werdet ihr merken. Sie hat das Herz auf der Zunge und eine brennende Leidenschaft für den Motorsport. Bei Moderator Kevin Scheuren geht sie ins Detail.Später Einstieg ins KartMit 24 Jahren hat sich Laura Luft erstmals in Leihkart gesetzt - ins Leihkart, Freunde! Jahrzehntelang trug sie die Leidenschaft für den Motorsport als Zuschauerin mit sich herum, aber erst sehr spät nahm sie ein Freund mit auf eine Touristenkartbahn, auf der sie aber direkt jedem um die Ohren fuhr. Danach war endgültig klar, dass sie das machen will! Im Viertakter-Kart hat sie ihre Karriere begonnen und gilt bis h...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    76 MB
    01:19:39
    Cover

    F1 zwischen Portugal und Imola

    Mal wieder ein Double-Header für die Formel 1, diesmal gehts von Portimao in Portugal direkt nach Imola nach Italien. Kevin Scheuren und der Chefredakteur unserer Partner motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, werfen einen Blick zurück auf Portugal und voraus auf Imola und haben einige emotional aufgeladene Themen dabei.Ebenso begrüßen sie heute Christian Ebner, der einst als Streckenposten am Red Bull Ring und Salzburgring aktiv war, 2018 beim Transport von Österreich nach England als LKW-Fahrer beim Double Header zwischen Spielberg und Silverstone involviert war und nebenbei noch sein eigenes

    ...mehr
  • 08.01.2021
    69 MB
    01:11:52
    Cover

    Frauen im Motorsport: Tatiana Calderon (ELMS & Super Formula)

    Wir starten in Runde 2 unserer Serie zu den Frauen im Motorsport. Heute wird es international, denn Tatiana Calderon ist zu Gast. Die 27-jährige fährt in der ELMS u.a. mit der Deutschen Sophia Flörsch für das Richard Mille Racing Team und in der japanischen Super Formula. Nebenbei ist sie auch Entwicklungsfahrerin beim Formel 1 Team Alfa Romeo Sauber Orlen.Mit Kevin Scheuren spricht sie heute ausführlich über ihre Karriere, ihre starken und schwachen Momente, Probleme und Chancen und wirft einen Blick voraus auf das, was es für sie noch braucht, um den Traum der Formel 1 wirklich real werden zu lassen. Das Interview ist auf Englisch geführt worden.Aus Kolumbien in die WeltTatiana Calderon wuchs in Kolumbien auf. Juan Pablo Montoya war und ist dort ein Volksheld, ein Vorbild für den Motorsport. Der ehemalige Formel 1-Fahrer war auch für Calderon eine Inspiration, den harten Weg zur Königsklasse einzuschlagen. Von den nationalen Kartturnieren ihrer Heimat bis zum Aufbruch nach Amerika, in die USA, vergingen einige Jahre. Ihre Schwester war immer an ihrer ...

    ...mehr
  • 08.01.2021
    60 MB
    01:03:10
    Cover

    Prima, Prima, Portugal!

    Die Formel 1 ist erstmals seit 1996 wieder in Portugal zu Gast. Portimao ist der Ort des Geschehens an diesem Wochenende und wir haben die Vorschau für euch.Kevin Scheuren begrüßt dazu heute Ruben Zimmermann von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com zum Zwiegespräch mit einer Menge spannender Themen und einem Hörer in der Hörersprechstunde.Strolls Corona-Fall wirft Fragen aufLance Stroll outete sich gestern in einer Erklärung bei Instagram als Covid-positiv nach dem Großen Preis der Eifel am Nürburgring. Laut Teamboss Otmar Szafnauer fühlte er sich schon seit Russland nicht wirklich gut, seine Tests waren aber allesamt negativ. Erst nachdem er am Samstag die Teamblase verlassen und sich am Sonntag in der Schweiz hat testen lassen, war er Covid-positiv. Es stellen sich aber einige Fragen, sowohl ans Team als auch an die FIA.Wieso hat das Team, wenn es von Erkältungssymptomen wusste, Stroll überhaupt anreisen lassen? Wa...

    ...mehr