Cover

Teetied und Rosinenbrot - Der Nordsee Podcast

Teetied & Rosinenbrot sind deine wöchentlichen 6 Minuten Nordsee. Im Nordsee-Podcast führt dich Marlene aus Dornum zu den wunderbaren Orten am Meer. Du wanderst mit ihr durch das Watt, stehst hoch oben auf dem Deich und blickst auf den Nordseestrand. Der Podcast ist deine Anleitung für den nächsten Urlaub in Dornum und der ostfriesischen Nordsee.Doch Vorsicht! Manchmal erzählt Marlene auch ordentliches Seemannsgarn. Wußtest du eigentlich, dass die Baumelbänke in Dornum erfunden wurden? Weshalb die Schafe schiefe Beine haben? Warum sich Robben am Strand nicht langweilen?So nimm dir eine gute Tasse Tee, setz dich in deinen Lieblingssessel und lausche der neuen Episoden vom Nordsee-Podcast Teetied & Rosinenbrot.

Alle Folgen

  • 20.10.2021
    5 MB
    05:48
    Cover

    Warum lieben Wattwürmer Spaghetti?

    Iiiiiiiieh - so schallt es fast täglich aus dem Watt. Doch keine Angst, diese Geräusche stammen nicht von gequälten Tieren in der Nordsee. Vielmehr ist es das Kreischen von Urlaubern bei der Wattwanderung. Was ist passiert?Sobald sich das die Wasser der Nordsee für ein paar Stunden verabschiedet, startet die tägliche Pasta-Party im Watt. Die unzähligen Wattwürmer gehen ihrem liebsten Treiben nach: Sandspaghetti-Häufchen.Denkst du jetzt an schmackhafte Spaghetti Bolognese oder womöglich ein frisches Spaghetti-Eis? Mitnichten. Die kleinen Spaghetti-Häufchen haben eine ganz andere Bewandtnis. Warum Wattwürmer Spaghetti lieben und viele weitere Vorlieben der kleinen Meeresbewohner erklärt dir heute Marlene in der neuen Episode des Nordsee-Podcasts Teetied & Rosinenbrot.Eines können wir schon verraten: Wir Deutschen essen im Durchschnitt 9,5 kg Nudeln im Jahr. Darüber kann der Wattwurm nur müde lächeln. Mit seinen Sandspaghetti schafft er fast das Dreifache im Jahr!

    ...mehr
  • 30.09.2021
    6 MB
    07:38
    Cover

    Quade Foelke - die grausamste Schwiegermutter der Ostfriesen?

    Kennst du die vielleicht grausamste Schwiegermutter der Welt? In der heutigen Episode des Nordsee-Podcast "Teetied & Rosinenbrot" führt dich Marlene tief in die Geschichte Ostfrieslands.Die (wahre?) Erzählung von Quade Foelke ist bis heute in Ostfriesland legendär. Insbesondere an trüben Herbsttagen, wenn es am Kamin gemütlich wird und draußen die Nordsee stürmisch klingt. Schon manches Kinderohr hat gebannt dem bösen Treiben von Foelke Kampna zugehört ... und anschließend wilde Träume gehabt.Die Sage von Foelke Kampana und den ostfriesischen HäuptlingenDer Name ist hier Programm: "Quad" ist friesisch und bedeutet "böse". So wurde aus Foelke Kampana die "Quade Foelke". Als Ehefrau vom ostfriesischen Häuptling Ocko I. tom Brok lebte sie vermutlich zwischen 1344 und 1417. Genau in dieser Zeit nahm dann das Drama seinen lauf. Zumindest wird es so überliefert ...Doch wir wollen noch nicht zu viel verraten. Warum zwei Menschen ihr Köpfe verloren, eine Burg eingenommen wurde und ein Ehebruch das ganze Drama auslöste ... erzählt die Marlene im Podcast.Nimm dir eine Tasse Tee, kuschel dich in dein Lieblingssessel und los gehts die Reise in die Dornumer Geschichte.

    ...mehr
  • 20.09.2021
    4 MB
    04:40
    Cover

    Die Baumelbank der Nordsee! Wer hat sie erfunden?

    Wann hast du zuletzt die Beine gebaumelt? So richtig. Mit Blick nach unten und schwungvollem hin und her deiner Füße? Ganz richtig, wahrscheinlich bist du noch ein Kind gewesen. Als Erwachsene haben wir oftmals das Baumeln verlernt.Dabei ist Baumeln wunderbar. Du fühlst dich schwerelos. Deine Fantasie wir angeregt. Es passiert was mit dir. Wie wunderbar, wenn du dann noch auf das Meer schauen kannst.Die Erfindung der Baumelbank. In der heutigen Folge des Nordsee-Podcast „Teetied und Rosinenbrot“ erzählt die Marlene über die Erfindung der Baumelbank. Denn vor langer Zeit lebte Hinnerk in Dornum. Seine wundersame Geschichte führte dazu, dass überall in der Welt, die Erwachsenen wieder die Beine baumeln können. Auch in Dornum!Glaubst du nicht? Na, dann hör mal rein. Entscheide selbst, ob Marlene hier tüchtig Seemannsgarn spinnt. Doch vergiss nicht, die Beine zu baumeln.Geh auf freilenzen.dornum.de und schau dir alle Stories von Teetied & Rosinenbrot an.

    ...mehr
  • 20.09.2021
    6 MB
    07:40
    Cover

    Psst - der geheime Ort an der Nordsee! Kennst du ihn?

    Gibt es noch Geheimtipps an der Nordsee? Abseits der Hot Spots? Wir glauben ja. Doch wir erzählen nur ganz wenigen davon.Stell dir vor, es gibt ihn noch. Den unentdeckten Naturstrand. Mitten an der Nordsee. Umgeben von Deichen und friesischer Wildnis. Ein Ort, der dich wirklich zur Ruhe kommen lässt. Der dir die volle Pracht der Nordseeküste zeigt.Sag niemals: Hilgenriedersiel! In der heutigen Folge des Nordsee-Podcast „Teetied und Rosinenbrot“ führt dich Marlene an diesen unentdeckten Ort. Doch Obacht! Du darfst diesen Podcast nur hören, wenn du garantiert niemanden von diesem Ort erzählst.Es bleibt ein Geheimnis zwischen Marlene, der Nordsee und dir! Denn wenn du irgendwann nach Hilgenriedersiel kommst … triffst du Marlene. Dann genießt ihr die Schönheit und nehmt euer Geheimnis mit nach Hause.++++ Hol dir alle Folgen des Nordsee-Podcasts: https://freilenzen.dornum.de/podcast ++++ Kannst du überhaupt freilenzen? Mach die offizielle Freilenz-Ausbildung: https://freilenzen.dornum.de/freilenzen-ausbildung/

    ...mehr
  • 20.09.2021
    6 MB
    07:26
    Cover

    Wattwandern an der Nordsee! Worauf achtest du?

    Weißt du, wie das Watt klingt? Wattwandern ist mehr als plitsch, platsch, plitsch, platsch!Und welche Farben da zu finden sind, neben Wattwurm, Säbelschnäbler und Herzmuschel. Definitiv mehr als blau und sandig-braun.Marlene nimmt dich im Nordsee-Podcast „Teetied & Rosinenbrot“ mit ins Watt. Darüber weiß sie weiß eine Menge. Klar, als Ostfriesin kennt sie Wattwandern wie ihre Westentasche. Als Insider erklärt sie dir ein wirklich wichtige Regeln, die du beherzigen solltest. Denn hier ist Vorsicht geboten!Kennst du den Unterschied zwischen Sand, Schlick und dem fiesen, schwarzem Schlickwatt? Weißt du, was vollgelaufene Priele für dich bedeuten? Wie schnell die Flut wirklich kommt?Vergiss die Gummistiefel beim Wattwandern!Marlene erklärt dir sehr genau, warum es töricht ist, sich selbst zu überschätzen … aber auch, warum man im Watt keine Gummistiefel trägt, sondern coole „Beachies“.Ach ja, und dann zeigt sie dir, warum das Watt Naturgewalt, Weltwunder und Ruheort zugleich ist. Aber höre selbst, du wirst dich nach der neuesten Folge „Teetied & Rosinenbrot“ noch ein Stückchen mehr ins Watt verlieben. Versprochen!++++ Hol dir alle Folgen des Nordsee-Podcasts: https://freilenzen.dornum.de/podcast ++++ Kannst du überhaupt freilenzen? Mach die offizielle Freilenz-Ausbildung: https://freilenzen.dornum.de/freilenzen-ausbildung/

    ...mehr
  • 20.09.2021
    4 MB
    05:17
    Cover

    Der Niveaball an der Nordsee! Wie ist er entstanden?

    Vorsicht: Schleichwerbung! Ja, Marlene muss über Nivea sprechen. Genauer: Über den riesigen und königsblauen Niveaball in Dornumersiel.Der ist nicht nur Wahrzeichen, Kultobjekt & Treffpunkt – der ist auch ein Stück Geschichte. Und mittlerweile der Einzige seiner Art.Der letzte Niveaball.Es gab Zeiten, da gab es viele von ihnen an Nord-und Ostsee. Mittlerweile nur noch diesen einen am Nordseestrand von Dornum. Der wird übrigens 2023 stolze 50 Jahre alt.Wie der Ball zu uns kam. Was er alles erzählen würde. Wie er fit und leuchtend gehalten wird, berichtet Marlene in der heutigen Folge des Nordsee-Podcast „Teetied und Rosinenbrot“.++++ Hol dir alle Folgen des Nordsee-Podcasts: https://freilenzen.dornum.de/podcast ++++ Kannst du überhaupt freilenzen? Mach die offizielle Freilenz-Ausbildung: https://freilenzen.dornum.de/freilenzen-ausbildung/

    ...mehr
  • 20.09.2021
    6 MB
    07:37
    Cover

    Die echte ostfriesische Teetied! Wie geht die?

    Heute halten wir die Zeiten an! Riechst du das? Frisch-erdig und heimelig-warm. So strömt es Marlene gerade in die Nase. Sie hat sich nämlich eine Kanne echten Ostfriesentee zubereitet. Ganz zeremoniell.Den gibt es sowieso zu jeder Folge des Nordsee-Podcast „Teetied & Rosinenbrot“. Aber heute ganz besonders. Weil es die erste Folge ist. Und die widmen wir unserem Lieblingsgetränk und der traditionellen Zubereitung.Die 300 Liter Tee, die die Ostfriesen pro Kopf im Jahr trinken, wollen ja stilvoll getrunken werden. Mit den durchschnittlich 300 Litern sind wir übrigens Weltmeister.Los geht die ostfriesische Teetied Aber genug gesabbelt, es ist Zeit für die Teetied. Marlene erklärt euch, was echter Ostfriesentee ist, welche Ausrüstung ihr benötigt und wie ihr ihn richtig kocht & trinkt. Das nämlich ist überhaupt erst die Grundvoraussetzung zum Freilenzen.Also: Setz dich, nimm die Zuckerzange in die Hand und freue dich auf Wulkje & Kluntjeknistern! Vorfreude könnte nicht schöner sein.++++ Hol dir alle Folgen des Nordsee-Podcasts: https://freilenzen.dornum.de/podcast ++++ Kannst du überhaupt freilenzen? Mach die offizielle Freilenz-Ausbildung: https://freilenzen.dornum.de/freilenzen-ausbildung/

    ...mehr