In „Haus aus Stein“ nimmt die türkische Autorin Aslı Erdoğan ihre eigene Gefängniserfahrung vorweg. In „Fünf Tage in Paris“ wird ein Familientreffen von dunklen Ereignissen überschattet. Vor der Sommerpause sprechen Karla und Günter über ihre Lieblingstitel von Aslı Erdoğan, Tatiana de Rosnay (mit Interview), Ian McGuire und Noah Hawley.

Gefangenschaft in Istanbul und ein aufwühlendes Familientreffen in Paris

Long Story Short - Der Buch-Podcast mit Karla Paul und Günter Keil

Abonnieren
00:15:34
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden