Eine Folge wie eine Achterbahn: Zuerst taucht Karla in eine exzentrische Familie ein, während sich Günter durch das Londoner Nachtleben treiben lässt. Dann wird alles kurz sehr, sehr düster und endet dann gaaanz entspannt… Noch eine Runde! Mit dabei: Alexandra Fröhlich mit „Dreck am Stecken“ (und Interview), Tot Taylor mit „The Story of John Nightly“, Jack Ketchum mit „Evil“ und Ajahn Brahm mit „Die Kuh, die weinte“.

Familienbande, ein Rockstar und eine meditierende Kuh

Long Story Short - Der Buch-Podcast mit Karla Paul und Günter Keil

Abonnieren
00:19:02
Hoppla! Dieses Audio ist gerade nicht verfügbar. Bitte versuche es später noch einmal. Erneut vom Server laden