Cover

Hörspiele und Lesungen bei MDR KULTUR

MDR KULTUR sendet regelmäßig attraktive Hörspielproduktionen im Programm. Genießen Sie ausgewählte Stücke, wann immer Sie gerade Zeit haben, sich den spannenden Geschichten hinzugeben.

Alle Folgen

  • 04.07.2022
    55 MB
    57:22
    Cover

    Alfred Behrens: Audiobiografie

    Der renommierte Hörspielmacher Alfred Behrens blickt auf sein Leben. Ein wildes Archiv entsteht, voller Zitat-Schnipsel aus Büchern, Zeitungen, aus Fernsehen und Radio – und unvergesslichen Songs. Mit Christian Brückner

    ...mehr
  • 29.06.2022
    3 MB
    03:37
    Cover

    Podcast-Empfehlung: "Winnetou ist kein Apache"

    MDR KULTUR-Redakteur Ben Hänchen liebt Karl May. Seit seiner Kindheit steht er auf Deutschlands kleinster Karl-May-Bühne. Aber ist das noch zeitgemäß? Im Podcast "Winnetou ist kein Apache" geht er dieser Frage nach.

    ...mehr
  • 13.06.2022
    45 MB
    47:31
    Cover

    Frieda Paris: Ruhepuls, Rom

    Auf der Aussichtsplattform der Blick durchs Fernrohr vom Hügel auf die Stadt. Ein Er, eine Sie, ein Padre Squirrel nebst 32 oder 34 Eichhörnchen, die zum richtigen Zeitpunkt zur Hilfe kommen. DLF Kultur 2018

    ...mehr
  • 20.05.2022
    25 MB
    26:24
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (10/10)

    2014 wird auf Initiative der neuen Kinder von Hoy, der Punk Kinder aus dem Dock, im Stadtzentrum ein Mahnmal aufgestellt, das an das Pogrom von 1991 erinnert. Und auch sie werden die Stadt verlassen.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    25 MB
    26:29
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (9/10)

    In den 1990er Jahren verlassen immer mehr Kinder von Hoy die Stadt. Mit dem Schließen des Kombinats „Schwarze Pumpe“ gibt es weder Arbeitsplätze noch Lehrstellen. 1997 beginnt der Rückbau der Stadt.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    27 MB
    28:58
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (8/10)

    Nachdem man die Ausländer aus der Stadt gebracht und David und die anderen kurzerhand zurück nach Mosambik geschickt hat, richtet sich der rechte Terror nun gegen Faxenhaus und Laden.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    27 MB
    28:18
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (7/10)

    Während des Pogroms im September 1991 wird im Laden unter der Überschrift „BETONung“ mit Künstlern aus Kreuzberg, London und Kiel Kunst gemacht und über Beuys gesprochen.

    ...mehr
  • 27.05.2022
    52 MB
    54:26
    Cover

    Sibylle Berg: Viel gut essen

    Frau und Sohn sind weg, ebenso der Job, die Wohnung gekündigt. Jetzt kocht der Mann ein Familienrückgewinnungsmenü und macht seiner Wut Luft: über Hipster, die Gentrifizierung, Asylbewerber ... Mit Fabian Hinrichs.

    ...mehr
  • 27.05.2022
    52 MB
    54:17
    Cover

    Sibylle Berg: Und jetzt: Die Welt!

    Gnadenlos und mit großer Zärtlichkeit porträtiert Sibylle Berg vier junge Frauen, die - schwankend zwischen Aggression und Apathie, Aufbruch und Abgeklärtheit - unsicher sind, wofür sie kämpfen sollen. Mit Marina Frenk.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    25 MB
    26:47
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (6/10)

    1990 fällt in Hoy mit dem Tag des Berg- und Energiearbeiters die Währungsunion zusammen. Im Laden gründen sie die Autonome Republik Ladanien. Und in der Altstadt wird ein Haus besetzt, das Faxenhaus.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    26 MB
    27:40
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (5/10)

    Während in den großen Städten, an Unis und Theatern Glasnost und Perestroika diskutiert wird, bleibt Hoy im Rhythmus der Schichtbusse und ein Perpetuum Mobile des Stillstands. Im Laden heißt das Motto: Stop making sense.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    26 MB
    27:33
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (4/10)

    Mitte der 1980er Jahre werden die frisch gebackenen Facharbeiter freigesprochen, und nun ist klar, dass 100 Jahre Pumpe vor ihnen liegen. Im Laden, ihrem neuen Jugendklub, feiern sie den Dadaismus.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    28 MB
    29:33
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (3/10)

    Mit der Jugendweihe ist man in die Reihen der Erwachsenen aufgenommen. Am Wochenende geht es für die einen zum Tanz aufs Dorf, andere fahren zu Blueskonzerten oder entdecken mit den Öko-Cracks aus dem King-Haus das Moor.

    ...mehr
  • 23.05.2022
    30 MB
    31:30
    Cover

    Ruth Johanna Benrath: PSALM / aus der tieffen

    Vor 500 Jahren hat Martin Luther die Bibel ins Deutsche übertragen. Besonders schätzte der Theologe das Buch der Psalmen. In ihrem Gedichtzyklus tritt die Lyrikerin Ruth Johanna Benrath in Zwiesprache mit Luthers Text.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    27 MB
    29:02
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (2/10)

    Im Sommer zieht ganz Hoyerswerda vor die Tore der Stadt, auf den Zeltplatz am Knappensee oder in den Garten. Die Kinder fahren ins Betriebsferienlager. Und einmal kommt ein Staatsgast aus Mosambik nach Hoyerswerda.

    ...mehr
  • 20.05.2022
    24 MB
    26:01
    Cover

    Grit Lemke: Kinder von Hoy (1/10)

    In den 1960er und 70er Jahren sind sie als Kinder nach Hoyerswerda gekommen und gemeinsam aufgewachsen in der DDR-Neubaustadt, in der die Schichtbusse zum Kombinat "Schwarze Pumpe" den Rhythmus vorgeben.

    ...mehr
  • 10.05.2022
    25 MB
    26:43
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (9/9)

    Pascha flieht mit seinem Neffen vor den Explosionen. Er sorgt sich, dass Sascha diese schlimmen Erinnerungen für immer mitschleppen wird wie "Einkaufstaschen voller Steine". Da geraten sie in eine aufgeregte Menge …

    ...mehr
  • 06.05.2022
    23 MB
    24:47
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (8/9)

    Mit einem Bus sind Pascha und sein Neffe bis zur Arbeitersiedlung vorgedrungen. An der Haltestelle dort treffen sie auf eine Gruppe Menschen: Nass und wütend, und keiner weiß, was er von dem anderen zu erwarten hat.

    ...mehr
  • 06.05.2022
    25 MB
    26:09
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (7/9)

    Pascha und sein Neffe Sascha sind über Nacht zusammen mit vielen anderen am Bahnhof gestrandet. Bei dem hiesigen Kommandanten hat sich Pascha zum "Bevollmächtigten der Öffentlichkeit" ernannt. Das macht Eindruck …

    ...mehr
  • 06.05.2022
    24 MB
    25:49
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (6/9)

    Pascha und sein Neffe wollen nach Hause. Doch als sie auf der Umgehungsstraße den Konvoi aus Panzern und LKW's entdecken, gehen sie wieder zurück zum Internat. Aber hier ist keiner mehr. Sie versuchen es am Bahnhof …

    ...mehr
  • 06.05.2022
    24 MB
    25:56
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (5/9)

    Pascha verbringt die Nacht im Internat. Die dort Verbliebenen haben sich verschanzt. Am nächsten Tag macht er sich mit Sascha auf den Rückweg: Die eine Armee ist abgezogen, doch die nächste steht schon vor der Tür.

    ...mehr
  • 06.05.2022
    27 MB
    28:12
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (4/9)

    Pascha bahnt sich den Weg zum Internat seines Neffen. Er flieht vor Explosionen, muss sich mehrmals in leeren, zerbombten Häusern in Sicherheit bringen. Er sieht Menschen sterben. Nun ist er fast am Ziel.

    ...mehr
  • 06.05.2022
    26 MB
    27:16
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (3/9)

    Auf dem Weg zum Internat muss Pascha direkt durch die Kampfzone. Weil das unübersichtlich und gefährlich ist, schließt er sich Aljoscha an. Der will eine Gruppe Menschen sicher aus der Stadt führen.

    ...mehr
  • 06.05.2022
    27 MB
    28:20
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (2/9)

    Paschas Bus wird von Soldaten angehalten. Es heißt, man habe die Stadt aufgegeben, es soll viele Tote geben. Vielleicht hätte er doch Nachrichten gucken sollen? Pascha nimmt sich ein Taxi, um schneller voran zu kommen.

    ...mehr
  • 09.05.2022
    48 MB
    50:39
    Cover

    Die vier Himmelsrichtungen

    Aus vier Himmelsrichtungen führt das Leben die Menschen scheinbar planlos zusammen. Oder könnte alles anders sein? Sie umkreisen das Ende, als gäbe es doch noch Luft für einen Ausweg. Hörspiel von Roland Schimmelpfennig

    ...mehr
  • 06.05.2022
    26 MB
    28:00
    Cover

    Serhij Zhadan: Internat (1/9)

    Pascha ist Lehrer. An einem kalten Wintertag muss er seinen Neffen aus dem Internat am anderen Ende der Stadt abholen, die unter Beschuss geraten ist. Schon auf dem Weg dorthin spürt er, dass etwas nicht stimmt.

    ...mehr
  • 28.04.2022
    29 MB
    30:41
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (37/38)

    Der Häuptling der Timbabatschen agiert auf Vorposten ungeschickt und wird von den Utahs gefangen genommen. Er verbündet sich sofort mit ihnen gegen Old Shatterhands Bleichgesichter. Und er kennt den Weg zum Schatz …

    ...mehr
  • 28.04.2022
    30 MB
    32:09
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (38/38)

    "Langes Ohr" führt die Utahs zum Schatz im Silbersee, doch sie werden bemerkt. "Großer Bär" flutet den Gang und macht damit zugleich den Indianerschatz für immer unerreichbar. Doch "Langes Ohr" entgeht dem Tod …

    ...mehr
  • 28.04.2022
    24 MB
    25:40
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (36/38)

    Die Gefangenen werden zur Insel gebracht. Old Shatterhand lässt sich von "Großer Bär" zeigen, wie der Indianerschatz im Silbersee geschützt ist. Es gibt da einen unterseeischen Gang zur Schatzkammer …

    ...mehr
  • 28.04.2022
    29 MB
    30:24
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (35/38)

    Plötzlich kommen "Großer Bär" und sein Sohn zum Ufer des Silbersees. 50 Timbabatschen-Indianer, Tante Droll und "Kleiner Bär" reiten aus, um nach den von den Utahs verfolgten Navajos Ausschau zu halten.

    ...mehr
  • 28.04.2022
    26 MB
    27:49
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (34/38)

    Old Shatterhand untersucht mit dem Ingenieur Butler einen trockenen Felsenkessel unterhalb des Silbersees auf Vorkommen von Silbererz und Gold. Sie entdecken eine grüne Insel mit einem merkwürdigen Luftziegelbau.

    ...mehr
  • 28.04.2022
    26 MB
    27:25
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (32/38)

    Old Shatterhand, Winnetou und Old Firehand beschleichen das große Indianerlager und sind verwundert: Die Weißen an den Marterpfählen sind der Cornel und seine Tramps. Es kommt zu einer Schlacht unter den Indianern.

    ...mehr
  • 28.04.2022
    27 MB
    28:28
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (33/38)

    Die Navajos kämpfen gegen die Utahs, bis diese schließlich teilweise abziehen. Old Shatterhand macht Gefangene. Der am Marterpfahl umgekommene Cornel und seine Leute werden in christlicher Tradition begraben.

    ...mehr
  • 28.04.2022
    28 MB
    29:55
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (31/38)

    Winnetou, Old Shatterhand und die anderen nehmen mit ihren Häuptlings-Geiseln einen anderen Weg, so dass die Utahs sie nicht entdecken. Schließlich verstecken sie sich an einer unzugänglichen Stelle.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    28 MB
    30:12
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (22/38)

    Um die Bahnarbeiter in Sheridan vorzubereiten, wird Schichtmeister Watson instruiert. Einst hörte auch er durch den Vater des "Großen Bären" vom Schatz im Silbersee. Mit Cornel Brinkley hat er noch eine Rechnung offen.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    28 MB
    29:49
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (30/38)

    Old Shatterhand und die anderen werden von Tante Droll und Hobble-Frank befreit. Mit den Utah-Häuptlingen als Schutzschild erzwingen sie ihren ungehinderten Abzug. Doch die Utahs planen einen erneuten Hinterhalt.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    46 MB
    48:25
    Cover

    Gottfried von Einem und Hanns Helge Ott: Nackt in Berlin | Kriminalkomödie, nicht nur für Freunde der italienischen Oper

    Als der Dresdner Kriminalkommissar Schröck vom Polizeipräsidenten ausgerechnet in den Leipziger Hauptbahnhof einbestellt wird, ahnt er noch nicht, dass einer der seltsamsten Fälle seiner Laufbahn auf ihn zukommt.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    29 MB
    30:52
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (29/38)

    Old Shatterhand und die anderen sollen an den Marterpfahl. Doch Tante Droll und Hobble-Frank, die in einer Seitenschlucht Wache gehalten haben, wurden von den Utahs übersehen. Die beiden Sachsen schleichen sich an …

    ...mehr
  • 26.04.2022
    28 MB
    29:51
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (28/38)

    Die Friedenspfeife war vorgetäuscht: Die Indianer gehen nur zum Schein ihres Wegs. Sie reiten zum großen Stammeslager der Utahs, von wo aus sie sich mit Übermacht auf Old Shatterhand und seine Leute stürzen wollen ...

    ...mehr
  • 26.04.2022
    26 MB
    27:44
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (27/38)

    Dank Winnetou wendet sich alles zum Guten. Tante Droll und Hobble-Frank erkennen sich mit Begeisterung als Cousins aus der Altenburger Gegend. Old Shatterhand raucht mit dem Häuptling der besiegten Utahs Friedenspfeife.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    29 MB
    30:16
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (26/38)

    Auf dem Weg zum Silbersee stellen Old Firehand, Tante Droll, Winnetou und die anderen fest, dass sich die Utahs auf dem Kriegspfad befinden. Offenbar halten sie Old Shatterhand und Hobble-Frank gefangen.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    28 MB
    29:56
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (24/38)

    Die Bahnarbeiter erfahren, dass "Tante Droll" eigentlich Pampel heißt und als Privatdetektiv den Cornel in Gewahrsam nehmen will. Tante Droll weiß auch, wie der Cornel an die Zeichnung vom Silbersee gekommen ist.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    30 MB
    31:40
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (25/38)

    Nachdem die Tramps eingestiegen sind, fährt der Zug mit einem falschem Heizer (Old Firehand) nach kurzem Halt in Sheridan weiter. Die Feuer vor und hinter dem Tunnel am Eagle-Tail zwingen sie, sich zu ergeben.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    24 MB
    25:53
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (23/38)

    Old Firehand belauscht Gespräche des Cornel mit seinen Spähern: Dieser hat gar nicht die Absicht, alle seine Leute an der Beute zu beteiligen. Vorerst muss aber die nächtliche Ankunft des Zuges abgewartet werden.

    ...mehr
  • 26.04.2022
    32 MB
    33:22
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (21/38)

    Es heißt, nachts soll ein Zug mit der vollen Kasse in Sheridan halten und nach kurzem Halt weiterfahren. Dann wollen die Tramps zuschlagen. Zwei Feuer geben ein falsches Signal, und Soldaten können die Räuber festsetzen.

    ...mehr
  • 15.04.2022
    55 MB
    58:00
    Cover

    Anne Osterloh: Mein lieber Wolf – Meine lieben fernen Mädels

    Ellen Hellwig wird 1946 in Norwegen geboren, da war ihr deutscher Vater in Kriegsgefangenschaft. Als dieser zurück nach Sachsen muss, dauert es Jahre, bis sich die Familie wiedersieht. Ihre Eltern schreiben sich Briefe.

    ...mehr
  • 15.04.2022
    52 MB
    54:23
    Cover

    Rolf Schneider: Feuer an bloßer Haut

    1919 nimmt die Journalistin und Übersetzerin Milena Jesenská Kontakt zu Franz Kafka auf. Sie möchte seine Bücher übersetzen. Es entsteht eine rege Korrespondenz. Die beiden verlieben sich, doch ein Paar werden sie nicht.

    ...mehr
  • 15.04.2022
    50 MB
    53:04
    Cover

    Rolf Schneider: Besuch in Mechtshausen

    Mit knapp 70 Jahren ist Wilhelm Busch berühmt für seine Bildergeschichten. Doch der alte Griesgram lebt zurückgezogen, zusammen mit seiner Schwester. Eines Tages steht eine Journalistin vor der Tür und stellt Fragen.

    ...mehr
  • 11.04.2022
    67 MB
    01:10:04
    Cover

    Robert Schoen: Entgrenzgänger

    "Vielleicht ist das Hörspiel da am nächsten bei sich, wo es an die Grenzen zum Chaos vorstößt?" überlegt Robert Schoen. In seiner Rundfunkgroteske "Entgrenzgänger" bekommt der Zufall eine gestalterische Rolle. HR 2020

    ...mehr
  • 13.04.2022
    28 MB
    29:19
    Cover

    Karl May: Der Schatz im Silbersee (20/38)

    In Sheridan treffen Winnetou und Hartley auf Old Firehand und den Eisenbahningenieur Charles Charoy. Sie warnen Charoy vor der Ankunft des falschen Hallers mit dem echten Empfehlungsschreiben.

    ...mehr