Cover

FAZ Wissen

Der Wissenspodcast der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mit Sibylle Anderl und Joachim Müller-Jung.

Alle Folgen

  • 23.09.2021
    30 MB
    35:12
    Cover

    Verletzliche Heimbewohner: Wieso lahmt die Corona-Forschung?

    Das schlimmste Versagen des ersten Pandemie-Jahres war es, die Alten in Heimen nicht ausreichend geschützt zu haben. Kann das wieder passieren? Die mit Millionen geförderte Forschung zu Corona-Maßnahmen sollte Antworten geben. Doch die Bilanz ist kläglich und zeigt, was in der Wissenschaft schief läuft.

    ...mehr
  • 16.09.2021
    32 MB
    37:38
    Cover

    Warum stockt die Corona-Impfkampagne?

    Der Weg aus der Pandemie geht über eine hohe Impfstoffquote. Alle wissen das. Aber nicht alle wollen sich impfen lassen. Sprechen wir darüber, was Philosophie und Psychologie über die Motive der Unwilligen und Unschlüssigen wissen, und wie der Knoten noch gelöst werden könnte.

    ...mehr
  • 10.09.2021
    31 MB
    37:29
    Cover

    Gibt es Folgeschäden einer Covid-Infektion bei Kindern?

    Die vierte Welle geht derzeit mit vielen Infektionen unter ungeimpften Kindern und Jugendlichen einher. Aber ist Longcovid überhaupt ein Problem, wenn diese seltener schwer erkranken als Erwachsene? Was die ersten aussagekräftigen Studien über Langzeitfolgen der Infektion bei den Jüngeren sagen.

    ...mehr
  • 26.08.2021
    28 MB
    33:11
    Cover

    Sind Konzerte und Events in der 4. Welle sicher?

    Mal mit, mal mit wenig, mal ohne Besucher: Großveranstaltungen sind in der Pandemie ein Risiko. Mit Experimenten und neuen Studiendaten sollten sie sicherer gemacht werden. Ist das gelungen?

    ...mehr
  • 05.08.2021
    41 MB
    49:24
    Cover

    Was bedeutet Delta für uns?

    Die neuen Virusvarianten sorgen für viele Fragen und einige Verwirrung. Wie sicher können sich Geimpfte fühlen? Können sie zu Überträgern werden? Mittlerweile gibt es viele Studien, die Auskunft liefern.

    ...mehr
  • 16.07.2021
    34 MB
    40:28
    Cover

    Mit Antikörpern aus dem Corona-Schlamassel?

    Wer immun ist, ist sicher. Aber wer ist das? Wer hat so viele Antikörper, dass er oder sie unbesorgt sein kann? Über die Aussichten, mit neuen Antikörpertests mehr Sicherheit zu bekommen.

    ...mehr
  • 08.07.2021
    34 MB
    40:48
    Cover

    Wie geht es weiter mit der Pandemie?

    Die Inzidenzen steigen wieder. Aber ist das überhaupt ein Problem, wenn durch die Impfkampagne schwere Verläufe verhindert werden? Wir diskutieren Perspektiven aus der Wissenschaft für die kommenden Pandemie-Monate.

    ...mehr
  • 02.07.2021
    42 MB
    49:55
    Cover

    Schwächeln die Impfstoffe, wenn Delta dominiert?

    Delta ist die bisher gefährlichste Sars-CoV-2-Variante, sie vermehrt sich schnell und schwächt den Immunschutz. Allerdings bedroht sie noch keineswegs die Impfkampagnen. Was in aktuellen Studien über die Risiken des Impfversagens zu lesen ist.

    ...mehr
  • 25.06.2021
    32 MB
    37:46
    Cover

    Ein schwieriges Jahr für alles Zwischenmenschliche

    Die Pandemie hat unsere sozialen Beziehungen massiv gestört. Welche Auswirkungen das auf Paarbeziehungen und auf Familien hatte, haben Psychologen untersucht.

    ...mehr
  • 18.06.2021
    39 MB
    46:48
    Cover

    Ist Covid-19 mit der Grippe vergleichbar?

    Eine "kleine" Grippe oder "nur" wie eine Grippe - wer so über die Pandemie spricht, verharmlost beides.Tatsächlich ist Covid-19 in vielerlei Hinsicht anders - und gefährlicher - als Influenza. Das lässt sich mit neuen Studien gut belegen.

    ...mehr