Cover

Science S*heroes

Im Wissenschaftspodcast "Science S*heroes" sprechen wir, Christiane Attig und Rebecca Moltmann, mit Frauen und nicht-binären Personen über ihre Forschungsthemen und ihren Weg in die Wissenschaft. Dabei springen wir quer durch die Disziplinen, thematisieren aber immer auch die spezifische Perspektive marginalisierter Gruppen im (und auf das) Wissenschaftssystem.

Alle Folgen

  • 29.12.2021
    97 MB
    01:41:43
    Cover

    Jump 'n' Run zum passenden Sound: Game Studies und Videospielmusik

    Melanie Fritsch ist Juniorprofessorin für Medienkulturwissenschaft mit Schwerpunkt Game Studies und angrenzende Gebiete an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Wir sprechen mit ihr über Videospiele, den Forschungsbereich der Game Studies, Videospielmusik und die Position und Rolle von Frauen in diesen Bereichen. Linkliste Melanies Webseite auf den Seiten der Heinrich-Heine-Universität Melanie auf Twitter Zuletzt gespielt Paper Mario Hades Literatur-, Spiel- und weitere Tipps Gamespop (Podcast über Videospielmusik) She plays Games (Podcast über Frauen in der Videospielbranche) Arbeitskreis Geschichtswissenschaft und digitale Spiele Limbo (Computerspiel) Yōko Shimomura (Komponistin Street Fighter II) Ludomusicology.org Society for the Study of Sound and Music in Games (SSSMG) Journal of Sound and Music in Games GAIN-Magazin - Das unabhängige Magazin für Spielekultur gamestudies.org Serie "Arcane" (basierend auf League of Legends, Netflix) Everybody’s Gone to the Rapture (Musik von Jessica Curry) Dear Esther (Musik von Jessica Curry) Assassin’s Creed Origins (Musik von Sarah Schachner) Borderlands (Musik von Winifred Phillips) Kingdom Hearts (Musik von Yōko Shimomura) Gargoyle's Quest : Ghosts 'n Goblins (Musik von Yōko Shimomura und Harumi Fujita) Castlevania: Symphony of the Night (Musik von Michiru Yamane) Donkey Konga (Musik u.a. von Junko Ozawa) The Tower of Druaga (Musik von Junko Ozawa) https://www.atariwomen.org WIRED-Artikel mit Podcastfolge von Dia Lacina zum Thema „The Women who invented video game music“ Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 24.11.2021
    68 MB
    01:11:36
    Cover

    Was finden wir schön und warum? Das Feld der empirischen Ästhetik

    Aenne Brielmann ist Postdoktorandin am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen und beschäftigt sich aktuell mit der Entwicklung eines Computermodells mit dem sich berechnen lässt, wie ästhetisch Personen bestimmte Objekte finden. Es geht in dieser Folge Science S*heroes also natürlich um Ästhetik und Schönheit, außerdem guilty pleasures, potentielle psychologische Forschungsprojekte und Queerness in Academia! Linkliste: Aennes persönliche Website Aenne auf Twitter Aennes Profil bei Real Scientists DE Literaturtipps: Skov, M., & Nadal, M. (2020). A Farewell to Art: Aesthetics as a Topic in Psychology and Neuroscience. Perspectives on Psychological Science. Brielmann, A. A., & Pelli, D. G. (2018). Aesthetics. Current Biology, 28, R859-R863. Palmer, S. E., Schloss, K. B., & Sammartino, J. (2013). Visual Aesthetics and Human Preference. Annual Review of Psychology, 64, 77-107. Anjan Chatterjee: The Aesthetic Brain Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 27.10.2021
    91 MB
    01:35:23
    Cover

    Science Fiction-Literatur und ihr Einfluss auf Zukunftsentwürfe

    Julia Grillmayr ist Postdoktorandin an der Abteilung für Kulturwissenschaft der Kunstuniversität Linz, wo sie das Forschungsprojekt: "Science Fiction, Fact & Forecast" bearbeitet. In der vierten Folge "Science S*heroes" sprechen wir mit Julia darüber, ob und inwiefern Science Fiction-Romane unsere Vorstellung von Zukünften prägen, wie relevant die feministische Perspektive in der Wissenschaft und der Literatur ist und welche Rolle Wissenschaftskommunikation für sie spielt. Linkliste: Julias persönliche Webseite Julias Visitenkarte der Kunstuniversität Linz Julia auf Twitter Podcast Superscience me - Wissenschaft und Fiktion (Radio Orange) Podcast Makro Mikro - Podcast der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Podcast Audimax - Podcast der Universität Wien Literaturtipps: Elke Seefried: Zukünfte Günther Anders: Die Antiquiertheit des Menschen Rebecca Roanhorse: The Sixth World Series Marge Piercy: Woman on the Edge of Time Marge Piercy: Er, Sie und Es Donna Haraway: Unruhig bleiben Vonda McIntyre Ursula K. Le Guin Octavia Butler Joanna Russ Cherie Dimaline: Empire of Wild Becky Chambers Nnedi Okorafor (Binti-Reihe) N. K. Jemisin Deji Olukotun Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 29.09.2021
    85 MB
    01:29:11
    Cover

    "Die Mathebrille aufsetzen" – unendliche Zylinder, Strömungen und Mathe als Kulturtechnik

    Gudrun Thäter ist Akademische Oberrätin an der Fakultät für Mathematik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), wo sie zur mathematischen Strömungstheorie und der Modellierung im Kontext von Fluiden forscht. Wir sprechen in dieser Folge über den Weg in die Mathematik, die akademische Sozialisierung in der ehemaligen DDR, lernen, was Strömungstheorie ist und in welchen Bereichen Mathematik gebraucht wird (Spoiler: im Grunde in allen:)). Linkliste: Gudruns Homepage auf den Seiten des KIT Gudrun auf Twitter Podcast "Modellansatz" (gemeinsam mit Sebastian Ritterbusch) -> Hörtipps zum Einstieg: Modell073 "Nullnummer" und Modell162 "Single Pertubation" Literaturtipps: Christina von Braun : 2021: Geschlecht: Eine persönliche und eine politische Geschichte.2001: Versuch über den Schwindel. Religion, Schrift, Bild, Geschlecht. Musik: Josienne Clarke Gudruns Liste zu Frauenstimmen Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 25.08.2021
    93 MB
    01:37:02
    Cover

    "Wir haben alle Identität" – White Supremacy, Aktivistinnen und Emotionen in der Forschung

    Rebecca Brückmann ist Juniorprofessorin für die Geschichte Nordamerikas in seinen transkulturellen Bezügen an der Ruhr-Universität Bochum. In dieser Folge berichtet sie uns von Ihrer Forschung zu (Widerstands-)Bewegungen, wir sprechen über Intersektionalität, das Imposter-Syndrom und die Frage, ob wir noch Held*innen brauchen. Linkliste: Rebeccas Profil auf den Seiten der Ruhr-Universität Bochum Rebecca auf Twitter Filmtipps: Ava DuVernay: 13th Ava DuVernay: Selma Henry Hampton: Eyes on the Prize Henry Louis Gates Jr.: The African Americans: Many Rivers to Cross David Simon: Treme David Simon: The Wire Literaturtipps: Eric Foner: Reconstruction (Updated) John Robert McNeill: Mosquito Empires Ibram X. Kendi: Stamped from the Beginning Kate Masur: Until Justice be Done James Baldwin: The Fire Next Time Martin Luther King: Where do We Go from Here? Rosa Parks: My Story Aktivismus und Intersektionalität: Ella Baker Sojourner Truth Kimberlé Crenshaw Sonstiges: Spätfilm zu Selma von Ava DuVernay Caroline Criado-Perez: Unsichtbare Frauen Praktisch Theoretisch-Folge mit Eleonora Rohland Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 28.07.2021
    78 MB
    01:22:16
    Cover

    Hochintelligent – sozial problematisch? Klischees und Mythen über Hochbegabung

    Tanja Gabriele Baudson ist Professorin für Differentielle Psychologie und psychologische Begabungsforschung an der Hochschule Fresenius in Heidelberg. In unserer ersten Episode erfahrt ihr, warum sie sich für die Forschung rund um Hochbegabung begeistert, wie sie sich für mehr Vertrauen in die Wissenschaft engagiert und was es bedeuten kann, als Arbeiterkind im Wissenschaftssystem unterwegs zu sein. Linkliste: Tanjas Profil auf den Seiten der HS Fresenius Tanja auf Twitter Tanjas WissKomm-Beiträge auf SciLogs Mensa in Deutschland e.V. Mind Hochschulnetzwerk Marilyn vos Savant , eine Kandidatin für den höchsten gemessenen IQ der Welt Scottish Mental Surveys zur Langzeituntersuchung von Intelligenz Literaturtipps: Meg Wolitzer: Die Interessanten Annette Lareau: Unequal Childhoods William Stern: Psychologische Begabungsforschung und Begabungsdiagnose Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr
  • 22.07.2021
    37 MB
    38:42
    Cover

    Science S*heroes Kick-Off

    Christiane: persönliche Website mit allen Podcastprojekten Website auf Seiten der TU Chemnitz Sonderforschungsbereich Hybrid Societies WissKomm-Podcast Brainflicks Christianes Podcast-Studie Rebecca: Homepage auf der Website des Graduiertenkollegs "WiMaKo" (Wissenschaftsmanagement und Wissenschaftskommunikation", Standort Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) Wisskomm-Podcast Praktisch Theoretisch Artikel zum Potential von Podcasts für die geisteswissenschaftliche Wissenschaftskommunikation Sonstige Links: Forum Wissenschaftskommunikation Henning Krause Nicolas Wöhrl Wir danken Almut Schwacke für unser Intro und Julius Herold für seine Unterstützung beim Cover. Science S*heroes kontaktieren? Geht am besten über Twitter unter @ScienceSheroes oder per Mail an [email protected]

    ...mehr