Cover

Aromatherapie für die Ohren mit Eliane Zimmermann & Sabrina Herber

Sabrina Herber und Eliane Zimmermann - Zwei Fachfrauen mit zusammen 50 Jahren Erfahrung verraten Anwendungen, Studien und Rezeptideen.Danke für die Unterstützung mit dem Kauf der besprochenen Produkte in unserem Shop: www.shop-vivere.deBesucht uns auf Instagram: https://www.instagram.com/_aromatherapie_Besucht uns auf unseren Websites: https://www.vivere-aromapflege.de https://www.aromapraxis.de https://www.aroma-mama.de:: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

Alle Folgen

  • 01.07.2022
    37 MB
    38:16
    Cover

    Lavendel – Das lila Wunder

    Derzeit blüht sie wohl fast überall: Die wunderschöne Pflanze, geliebt von Bestäuberinsekten und vielseitig hilfreich für uns Menschen. Denn das ätherische Lavendelöl bei, für und gegen fast alle "Wehwehchen". Wir erzählen, was dem "Erfinder" der Aromatherapie, René M. Gattefossé in den 30er Jahren, widerfahren ist, er beschreibt es selbst in seinem damaligen Buch. Dennoch ranken sich falsche Mythen um seine Rettung. Doch es gilt einiges zu beachten: Es ist kürzer haltbar/hautverträglich, als manche AnwenderInnen meinen. Es gibt sowohl sehr unterschiedliche Lavendelpflanzen mit stark unterschiedlichen Inhaltsstoffen, auch die Art der Herstellung des ätherischen Öles beeinflusst Duft und Wirkung. Zudem gibt noch Öle aus den ertragstarken Lavandin-Pflanzen, bei diesen gilt es auch, sich auszukennen. Auch die schlaffördernde Wirkung ist nicht allgemein gültig, wir berichten von zahlreichen Reaktionen bei der Duftkommunikation. Auch Lavendelhydrolat sollte nicht "einfach so" am Abend angewendet werden. Die Einnahme von Lavendelöl-Kapseln kann jedoch bei bestimmten Situationen eine wertvolle wertvolle Erste Hilfe sein. INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Die Duftkommunikation: Über die individuellen Reaktionen auf Düfte, webSeminar mit Christine Lamontain "Ich rieche also bin ich" Neu im Shop: Lavendel-Absolue Für die Sonnenhaut, neu: Bio-Aloe vera-Gel mit Lavendel webSeminar über unterschiedliche Lavendel Informatives Poster Lavendel Kissen-/Raumspray mit Lavendel und Vanille Nasenclip zur Inhalation von Lavendel und Vanille Artikel über Lavendel-Arten Fachartikel Klinische Studien über Lavendelöl Lasea/Silexan Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 24.06.2022
    26 MB
    27:37
    Cover

    Schwanger – ist Aromatherapie gefährlich?

    In einer Zeit von einer noch da gewesenen Informationsflut, stoßen schwangere Frauen auf mehr Verunsicherungen denn je. Doch unsere Nase, diese wunderbare "Antenne", zeigt uns Frauen gerade in den besonderen 40 Wochen den Weg. Wir denken laut darüber nach, wie die "Zeit der guten Hoffnung" sicher und mit möglichst viel Wohlbefinden erlebt werden kann. Ätherische Öle, äußerlich und stark verdünnt angewendet (1-1,5%-ig), sind nicht gefährlicher als der Gang zur Tankstelle, das Färben von Haaren, das ständige Auftragen von konventionellem Nagellack. Wie atmet ein Fötus? Genau! Müssen wir deswegen hilfreiche Öle bei einer erkälteten schwangeren Frau verbieten? Natürlich nicht! Hat sie Krampfadern oder Sodbrennen? Wollen wir ihr dann die entsprechende Pflege und Erleichterung verwehren? Ganz wichtig ist es, dass eine Frau, die neues Leben in ihrem Inneren versorgt und wachsen lässt, dass sie lernt, in sich hineinzufühlen. WAHRzunehmen, wie es ihr und dem Kleinen geht, ihre Intuition zulässt. Dann kann wirklich kaum mehr etwas schief gehen. INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Ausführlicher Artikel über ätherische Öle in der Schwangerschaft Liste der nützlichen Öle in der Schwangerschaft Weiterbildung für Schweizer Hebammen Dr. Bettina Pause über Ängste und Stress-Reduktion in der Schwangerschaft webSeminar Kugelbauch und Babyglück Inhalierstifte aus Glas und Metall zum mehrfachen Selbst-Befüllen Aromastick Balance , bei diversen "Schwangerschaft-Achterbahnen" Jasmin-Absolue (J. grandiflorum) Buch Aromatherapie für Frauen Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 17.06.2022
    19 MB
    20:26
    Cover

    Coole Tipps - Erfrischung mit essbarer Kosmetik

    Passend zur Hitzewelle stellen wir unser bewährten duften Abkühlungen vor. Nicht nur mit eisgekühlten Hydrolate, auch einen extrem hilfreichen und einfach anzuwendenden Kneipp-Tipp können wir wärmstens – äh kühlsten – empfehlen. Denn die ungewohnte Hitze kann den Kreislauf sehr belasten, . Auch abwechslungsreiche Erfrischungen zum Trinken sind nicht nur lecker, sondern wichtig. Auch auf längeren Auto- und Busfahrten kann man zu effektiven Abkühlungen greifen – mit wunderbarer 2-in-1-Wirkung. Stark gekühlte Gemüsesäfte, Gaspacho-Rezepturen, schnelle Erdbeersorbets und vieles mehr eignen sich perfekt für ein "Topping" mit bestimmten Hydrolaten und/oder Extrakten wie Vanille. Versprecher-Korrektur zu MENTHOL: "In Hydrolaten sind meistens unter des jeweiligen 1 % ätherischen Öles enthalten, darum kann maximal 0,5 % Menthol enthalten sein, eher weniger. INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Eines der wenigen möglichst naturbelassenen Aloe vera-Gels Ätherische Öle, zertifiziert zur Einnahme: Vegaroma Bio-Pfefferminzhydrolat von Bergila Artikel Coole Tipps für Kids 4 sommerliche Ausgaben vom aromaMAMA-Magazin Mini-Poster A4 “Sommer, Sonne, Urlaubszeit” Rezept "Demenzpralinen" mit im Mund kühlendem nativem Kokosfett Xanthan im Lebensmittelhandel oder bei Alexmo Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 10.06.2022
    32 MB
    33:37
    Cover

    Ich packe meinen Koffer... das gehört in unsere dufte Reiseapotheke

    Die Zeit der Reisen startete spätestens an Pfingsten, viele Menschen leisten sich heutzutage mehrere Urlaube pro Jahr. Damit diese freien Tage oder Wochen unbelastet von Stichen, Schnupfen, Sonnenbrand sind, können einige wenige Naturmittel große Hilfe leisten. Wir berichten von kleinen Missgeschicken, deren schwere Folgen wir mit ätherischen Ölen, Hydrolaten und anderen natürlichen Hilfen abwenden konnten. Die Prophylaxe – für UV-Licht gestärkte und für Stechmücken nicht angenehm riechende Haut – beginnt sogar schon einige Tage bis zwei Wochen vor der Abreise, auch dafür verraten wir unsere Erfahrungen. Ob eine für möglichst viele "Wehwehchen" wirksame Grundmischung oder ein Set aus mehreren Produkten: Jede(r) Reisende – Groß und Klein – braucht seine individuelle Zusammenstellung. Im Extra-Tipp stellen wir eine prima "Rundherum"-Mischung vor. War der eine oder andere unserer Tipps bereits einmal hilfreich für dich?! Wir freuen uns über ein Feedback auf einem unserer Blog-Artikel oder bei Instagram. Wir freuen uns, wenn du uns durch Weiterempfehlen unserer Medien zu mehr REICHWEITE verhilfst! INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Eines der wenigen möglichst naturbelassenen Aloe vera-Gels Bio-Leder-Schlüsselanhänger mit 3 leeren Mini-Ölefläschchen Prophylaxe-Mundhygienespray Artikel über die Dufte Reiseapotheke in aromaMAMA-Magazin Ausgabe 2 webSeminar Frühjahrskur, Insektenschutz & Unterwegs – Mit ätherischen Ölen die warme Jahreszeit genießen webSeminar SOS – Ätherische Öle bei kleinen Freizeit- und Gartenunfällen Mini-Poster A4 “Sommer, Sonne, Urlaubszeit” Artikel über Viren-Prophylaxe u.a. mit Covidgum Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 09.06.2022
    33 MB
    34:18
    Cover

    Miefgeruch oder Zitrusduft? - Geruchs-Ekel beim Pflegen

    Ob wir eine stark eiternde Wunde bei unserem Kind versorgen müssen oder im beruflichen Pflegealltag mit den unterschiedlichsten Ausscheidungen zu tun haben: Geruchs-Ekel kann einen daran hindern, die Versorgung gründlich zu absolvieren. Ekel, insbesondere Geruchs-Ekel ist jedoch eine wertvolle Basisemotion (Grund-Emotion), die wir im Laufe der Evolution mit in unsere Ausrüstung für ein sicheres und gesundes Leben mit auf den Weg bekamen. Denn zerfallende Eiweiße stinken, ja, wir sagen es so deutlich! Damit wir uns von Verwesungs-Bakterien tunlichst fern halten! Somit schützt uns der Ekel davor, dass wir uns mit krank machenden Ausdünstungen von schwerer Infektion bis hin zum Tod umgeben. Eine überaus nützliche Abwehr! Doch was ist, wenn ich mich um jemanden kümmern möchte oder muss?! (Geruchs-)Ekel ist immer noch ein Tabu-Thema, es darf kaum darüber gesprochen werden. Wir thematisieren diese Emotion und möchten dazu beitragen, dass sie von betroffenen Personen als solche erkannt und vielleicht gar gewürdigt wird. Wir zeigen Lösungen auf, wie schlechte Gerüchte, wenn sie unvermeidbar sind, vermindert, übertüncht oder wenigstens erträglich gemacht werden können. Konnten dir unsere Tipps bereits einmal helfen?! Wir freuen uns über ein Feedback auf einem unserer Blog-Artikel oder bei Instagram. Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Aspura-Clips zum diskreten Inhalieren direkt an der Nase Bio-Lorbeerblätteröl Artikel Wohlgeruch oder Gestank Rezeptur bei riechenden Tumoren von Prof. Dr. Patrick Warnke, Uni Kiel Studie Ekelempfinden von Pflegeschülern Fachartikel über Ekel und Gerüche in der Pflege von E. Zimmermann Lesenswert! Gedanken von Christine Lamontain zu Reaktionen auf Riechstoffe GRATIS-webSeminar Studien über Riechstifte auf YouTube Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    27 MB
    28:21
    Cover

    Hydrolate – sensationell für Haut und Seele - Teil 2

    In dieser zweiten Folge über die wundervollen Hydrolate sprechen wir über das Wesen dieser etwas "divenhaften" Pflanzenwässer. Insbesondere in den warmen Monaten des Jahres sind sie eine perfekte Hilfe zur Erfrischung, zur Linderung bei Insektenstichen und anderem Juckreiz, auch zur Pflege der Haut, die zu viel der Sonnenbestrahlung abbekommen hat. Was können wir tun, damit sie auch ohne Kühlung ihr Bestes entfalten? Damit sie nicht vor unseren Augen verschimmeln und wir plötzlich "Geister" sehen... Wir sprechen über mögliche Konservierungsstoffe, welche Vor- und Nachteile diese jeweils haben. Wir empfehlen auch sterile Hydrolate für die Krankenpflege und geben eine Empfehlung, wie wir selbst ein paar Wochen mehr "Lebenszeit" der wertvollen Helferlein heraus schlagen können. Im Fokus steht ein schweres, ganz besonderes Hydrolat. Ylang Ylang Hydrolat bei uns im Shop Bunte 10 ml Zerstäuber-Fläschchen Hydrolat mit Sterilverschluss Artikel über Acetum aromaticum Artikel Hydrolate für Haut- und Seelenpflege Buch Hydrolate – Pflanzenwässer von E. Zimmermann webSeminar Hydrolate (90 Min.) Online-Seminar Hydrolate (3. November, 6 Stunden) E-Learning Hydrolate und die Kunst der Destillation (12 Std.) Hydrolate in unserem Shop Unser ästhetisches Hydrolate-Plakat in A2-Größe Podcast über das Destillieren Die 4 Destillatiere Rezepte und Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte sind nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und Behandlungen geeignet. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    47 MB
    48:53
    Cover

    Dufte Hilfe bei Seelenkummer.... Tipps aus aller Welt

    Drei inspirierende Tage dauerte die internationale Aromatherapie-Konferenz Botanica2022. Organisiert von der engagierten Rhiannon Lewis. Unglaublich viele höchst unterschiedliche Themen wurden uns von sehr inspirierenden ForscherInnen und DozentInnen präsentiert. Das Thema dieses Jahr lautete "Past and Present", so dass es von zwei Duft-Archäologinnen über zwei futuristische Ansätze der Düfteanwendungen und zig Vorträge zur Hilfe bei Trauma, Ängsten, Trennungs-Thematik eine breite Palette an neuem Wissen zu erlangen gab. Wir unterhielten uns über die spannendsten Themen, wir lassen dich völlig ungeschnitten an unserem Gespräch teilnehmen. Da sowohl Vortragende aus aller Welt als auch TeilnehmerInnen aus über 46 Ländern dabei waren, entstand ein buntes Bouquet an Input. Während Eliane noch gähnend und Kaffee schlürfend ab kurz nach 8 Uhr auf dem Sofa dabei war, verabschiedete sich einer der Vortragenden, ob er erst zu Abend essen dürfe, bevor er eventuelle Fragen beantworten würde! Drei Vorträge zu tragischen Themen wie die Betreuung von Eltern schwerst erkrankter Kinder während der Monate der Kontaktverbote, die seelische Versorgung von traumatisierten Menschen nach der Explosion von Beirut und die Auflösung von olfaktorischen Ankern beispielsweise von Soldaten berührten besonders. Auch die Hilfe bei kognitiven Problemen im Klimakterium ist für viele von uns wichtig. PS: Bei der ägyptischen Sprache spricht Eliane von Vokalen, sie meint jedoch Konsonanten! Rosmarin Ct. Cineol Vernebler zur Raumbeduftung zB im Büro Prof. Bettina Pause Aspuraclip für die Nase - mobile Beduftung direkt an der Nase MediAkupress®-Seminare Der Onkologie-Ratgeber Plötzlich wird vieles anders – Aromatherapie – Begleitung bei Tumorerkrankungen Dora Goldsmith und Kyphi GRATIS-webSeminar Studien über Riechstifte auf YouTube Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    24 MB
    25:18
    Cover

    Hydrolate – sensationell für Haut und Seele 1

    Hydrolate (auch Pflanzenwässer genannt) werden allmählich etwas bekannter, doch wir meinen, diese wertvollen Begleiter werden immer noch stark unterschätzt. Ob es sich um Hautprobleme, Prellungen, Konzentrationsprobleme oder um seelische Achterbahnen handelt: Sie wirken schnell und überzeugend, geradezu verblüffend. Besonders praktisch: Man muss sich nicht über Prozentrechnen und Verdünnungen den Kopf zerbrechen. Es handelt sich sozusagen um "To-go-Produkte", vorausgesetzt man beachtet hygienische Regeln. Also nur kleine Fläschchen mit Sprühaufsatz verwenden, immer eher kühl lagern und keinen Temperaturschwankungen aussetzen, in circa 2 Monaten aufbrauchen. Der niedrige pH-Wert ist perfekt für Hautreizungen, nach Insektenstichen, nach zu viel Sonne. Sie können – vorausgesetzt die Qualität stimmt – eingenommen werden. In diesem ersten Teil sprechen wir über relevante Voraussetzungen und Hintergründe, damit die Anwendung der sensationellen Hydrolate sicher und hilfreich ist. Im Extra-Tipp verraten wir einen trinkbaren Erfrischungs-Tipp mit einem Hydrolat. Konnten dir unsere Tipps bereits helfen?! Wir freuen uns über Feedback auf einem unserer Blog-Artikel oder bei Instagram. Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? Artikel Hydrolate für Haut- und Seelenpflege Buch Hydrolate – Pflanzenwässer von E. Zimmermann webSeminar Hydrolate (90 Min.) Online-Seminar Hydrolate (3. November, 6 Stunden) E-Learning Hydrolate und die Kunst der Destillation (12 Std.) Hydrolate in unserem Shop Unser ästhetisches Hydrolate-Plakat in A2-Größe Hydrolati-Glasdestille für Heim-Destillation Rezepte und Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte sind nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und Behandlungen geeignet. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    23 MB
    24:37
    Cover

    Vom Glück des Duftes

    Es gibt ein Land auf dieser Erde, in dem das Recht auf Glück gesetzlich verankert ist (Bhutan). Wie wäre es, wenn wir uns davon inspirieren ließen und endlich "unseres Glückes eigener Schmied" würden? Mit Naturdüften und der entsprechenden Achtsamkeit können wir viele Momente des Glücks erleben. So kann uns der so wichtige Schritt "vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer" gelingen. Das ist zwar etwas Arbeit, doch Selbstfürsorge ist immens wichtig und lohnend, damit uns ganzheitliche Gesundheit und auch ZuFRIEDENheit umgeben können. Auch einen Duft-Anker zu nutzen ist eine geniale Idee, um sich in weniger guten Momenten per "Klick auf die Tastatur des Nervensystems" schnell in eine bessere Stimmung mit einer kleinen "Glücks-Dusche" zu begeben. Als Extra-Tipp verraten wir das Rezept für ein wunderschönes Glücks-Spray (mit einem ätherischen Öl aus Bhutan!). Konnten dir unsere Tipps bereits einmal helfen?! Wir freuen uns über ein Feedback auf einem unserer Blog-Artikel oder bei Instagram. Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Artikel Aromatherapie für die Seele Die Psycho-Aromakarten von E. Zimmermann für die intuitive Wahl des Duftes Lösungen für guten Schlaf, webSeminar mit Tipps am 25. Mai, zur Anmeldung Aufzeichnung vom webSeminar über Selbstfürsorge Lemongrass aus Bhutan Glücks-Momente Raumspray Flieder, natürlicher CO2-Extrakt Aufzeichnung: webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte sind nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und Behandlungen geeignet. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    23 MB
    23:47
    Cover

    Von Trauer und Abschieds-Schmerz

    Ätherische Öle können gute Stützen und Beschützer für unsere wunde Seele sein, wenn das Leben es nicht gut mit uns und unseren Liebsten meint. Bei der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen – privat im Familienkreis und auch im Rahmen von Pflegeberufen – braucht es mehr als die Behandlung von Symptomen. Vielmehr ist für eine ganzheitliche Begleitung ein besonders sensibler Umgang mit den Naturdüften nötig, um diese individuell und passend für die Betroffenen in ihrer momentanen Phase der Traurigkeit oder Trauer einsetzen zu können. Wir sprechen über die Phasen, die bei bevorstehenden oder erfolgten Abschieden von fast allen Menschen durchlebt werden. In Zeiten, in denen uns der Halt fehlt und uns schier der Boden unter den Füßen weg gezogen wird, können uns manche erdend wirkenden ätherischen Öle nachweislich stabilisieren. Die ungewöhnlichen Rhizome der Iris, die Regenbogen-Blüte, kann dabei eine erstaunliche Rolle spielen. Andere Moleküle wirken sanft "erhellend" und tröstend. Im Extra-Tipp verrät Sabrina die Zusammensetzung einer ganz besonders geeigneten Mischung bei Abschieden jeder Art. Konnten dir unsere Tipps bereits einmal helfen?! Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Iris destilliert 1 % bestellen Ronald Reike Düfte Buch Smilla und der Duft von Liebe Iris, das Märchen von Hermann Hesse Artikel Stille Geburt – wie Düfte in der Trauer begleiten können Nun als Aufzeichnung: webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    22 MB
    22:59
    Cover

    Happy Düfte in Irland - Von blühenden Bäumen

    Nach einer extrem duftenden und blütenerfüllten fast durchgängig sonnigen Woche im Südwesten Irlands teilen wir einige Eindrücke mir dir, liebe Hörerin, lieber Hörer. Wir schildern die Vielfalt der Heilpflanze Magnolie, deren Blütenblätter überraschend schmecken und deren drei Naturdüfte nicht nur betörend sind, sondern der geplagten Seele wieder auf die Sprünge helfen k önnen. Die letzten blühenden Kamelien erinnerten daran, woraus unser Grün- und Schwarztee gemacht wird, ein wunderbares asiatisches Gesichtsöl wird auch aus dieser vielfältigen Pflanzen gepresst. Die zahlreichen blühenden Lorbeerbäume passen perfekt zu den schmerzenden Knien eine viele Tonnen Bücher schleppenden Menschen! Der "Vanillestrauch" heißt eigentlich Zickzackstrauch (Corokia cotoneaster) und steht in vielen modern eingerichteten Wohnzimmern, kaum jemand ahnt, welch betörender Duft ihm in der freien Natur entspringen kann. Die stark schuppige Borke der Manukabäume zeigt auf eindrucksvolle Weise, bei welchen Problemen dieses Öl ein hervorragender Begleiter ist. Im Extra-Tipp verraten wir eine Rezeptur, wie Kleinkinder beim Zahnen begleitet werden können, ohne sie mit bitter schmeckenden Ölen direkt auf der feinen Schleimhaut zu quälen (was derzeit leider Mode ist). Konnten dir unsere Tipps bereits einmal helfen?! Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Bio-Lorbeerblätteröl Video: Sibylle Broggi-Läubli plaudert mit und über meinen Teebaum Blog-Artikel: Die Welt der Magnoliendüfte Rezeptur Knie- und andere Schmerzen Ölelexikon mit Foto Rhododendron als Schmerzlinderer Duft-Talk Studien zu Ängsten und seelischen Achterbahnfahrten Nun als Aufzeichnung: webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    16 MB
    16:38
    Cover

    Bin so platt! Dufte Lösungen bei Fatigue

    Wohl jeder hat nach einer schweren Erkrankung schon einmal eine wochenlange Müdigkeit erlebt. Wir waren schlapp, antriebslos und platt. Insbesondere diverse Viren können das menschliche Betriebssystem monatelang herunter fahren. Auch medizinische Eingriffe wie Narkosen, Operationen, Impfungen und insbesondere diverse Chemotherapien können geradezu lähmend wirken. In der momentanen Weltlage fühlen sich besonders viele Menschen "auf Halbmast". Es gibt einige ätherische Öle und Hydrolate, die auf bemerkenswerte Weise die ausgelaugten Nebennieren – unsere Stress-Regulierer – unterstützen können, so dass Aufputschmittel wie literweise Kaffee nicht mehr nötig sind. Sich unterstützen, verwöhnen, stärken ist nun oberste Priorität. Unbedingt auch an die Stärkung der Leber denken, sie leistet in dieser Phase Schwerstarbeit. Leichte, jedoch vitalstoffreiche Ernährung mit hochwertigen Nüssen, Samen und Keimen helfen dabei, gestärkt in einen gestärkten neuen Lebensabschnitt zu gehen. Konnten wir dir mit unsere Tipps schon helfen?! Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. webSeminar Selbstfürsorge Bio-Rosmarinhydrolat ohne Alkohol Bio-Lorbeerblätteröl webSeminar Ich glaub ich steh im Wald – die stärkende Kraft der Nadel- und Holzöle Poster Den Wald umarmen mit Rezepten und Tipps Duft-Talk Studien zu Ängsten und seelischen Achterbahnfahrten Nun als Aufzeichnung: webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    24 MB
    25:09
    Cover

    Es ist zum aus der Haut fahren!

    Juckreiz und Hauterscheinungen fördern nicht wirklich das Wohlbefinden. Umgekehrt können diese jedoch erst so richtig aufblühen, wenn unser Inneres in Aufruhr ist. Ein naturgegebener Teufelskreis. Kein Wunder, in unserer individuellen Entstehungsgeschichte als Embryo sind Seele und Haut eines, denn sowohl das Nervensystem als auch unsere Hülle nach Außen bilden sich aus demselben Keimblatt. Was liegt näher, als beide Anteile zu schützen, zu pflegen, zu achten!? Wichtig ist neben der äußerlichen Pflege, dass wir die Grundbausteine täglich mit der Nahrung liefern. Mit bestimmten ätherischen Ölen, interessanterweise duften die meisten davon sehr schwer, können beide Anteile unterstützt werden, so dass der Teufelskreis unterbrochen werden kann. Konnten wir dir mit unsere Tipps schon helfen?! Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Artikel Cistrose für Haut und Seele Rezept-Idee für die praktische Schütte-Salbe webSeminar Hau(p)tsache Natürlich Nun als Aufzeichnung: webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    23 MB
    24:04
    Cover

    Warum sagt mir das niemand?

    Uns sind vergangene Woche mal wieder sehr eigentümliche Behauptungen über ätherische Öle untergekommen. So dachten wir, wir teilen unsere Gedanken dazu mit unseren Hörerinnen. Eine Frage war: Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen dem wunderbar zart-blumig duftenden Eucalyptus staigeriana und dem Zitroneneukalyptus? Darf ich fröhlich Naturkosmetik-Rezepturen (mit oder ohne ätherischen Öle) anmischen und verkaufen? Ist es wahr, dass natürliche und hochwertige ätherische Öle völlig frei von Nebenwirkungen sind? Wir denken laut darüber nach, warum mit den "Geschenken Gottes" – wie manche öle-verkaufende Menschen die ätherischen Öle nennen – nicht sparsamer umgegangen wird. Sabrina hatte zudem ein langes Gespräch mit einer Frau die krebs-krank ist, geführt. Ihre Erkenntnisse, was das Vertrauen in wertvolle naturheilkundliche Begleitung und Erleichterung anbelangt, waren ernüchternd. Wir plädieren für einen neuen Beruf, eine Art "Nach-der-Krebsbehandlung-Hebamme", diese Person berät und unterstützt den nun als "gesund" entlassenen Patienten in sein neues Leben und zeigt Wege auf, dass Körper und Seele endlich stabil bleiben können. Konnten wir dir mit unsere Tipps schon helfen?! Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. webSeminar Zwischen Aromatherapie und Gesetz – was ist erlaubt und was nicht Unser Ratgeber Plötzlich wird vieles anders – Aromatherapie – Begleitung bei Tumorerkrankungen Nun als Aufzeichnung: webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim Duft-Talk über zahlreiche Studien zur antitumoralen Wirkung von ätherischen Ölen Mehr unserer Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    23 MB
    23:43
    Cover

    Zeit & Umstellung – Effektive Frühlingsvorbereitungen

    Die Zeit des Morgen-GRAUENS nach der Zeitumstellung, bringt vielen Menschen unendliche Mühen, aus dem Bett zu kommen. Die Leber kommt mit ihrer Frühjahrsputz-Arbeit kaum nach, die Stechinsekten verfolgen uns wieder, Zecken freuen sich auf blutige Mahlzeiten, die Haut kämpft noch gegen die neue Lichtintensität. Neben den augenblicklich gratis in der Natur zu findenden Leberstärkungskräutern wie Löwenzahn, Bärlauch und Schafgarbe finden wir bei den ätherischen und fetten Ölen einige wertvolle Helfer, um diese Übergangswochen besser und bewusster genießen zu können. Konnten wir dir mit unsere Tipps schon helfen?! Magst du uns zu mehr REICHWEITE verhelfen und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. webSeminar Frühjahrskur mit mehr Tipps Karanja-Öl bei Alexmo Sesamöl im Shop Set "Pollenschirm" im Shop Infos und Rezept zum "Pollenschirm" Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    20 MB
    20:38
    Cover

    Schmerz lass nach! Unterschiedliche Behandlungsstrategien für bestmögliche Hilfe

    Akute oder chronische Schmerzen – sie werden idealerweise mit unterschiedlichen Dosierungen behandelt. Schmerzen an Muskeln, Schleimhäuten, Gelenken oder Nerven: auch diese benötigen unterschiedliche Behandlungsansätze, um bestmöglich helfen zu können. Bei manchen Schmerzen helfen Hydrolate oder einige Fette Öle besser als ätherische Öle. Wir sprechen über unsere Erfahrungen bei der Behandlung von Schmerzen, insbesondere um so genannte "heikle" Öle und Mengen. Wir halten Schwarz-Weiß-Denken und Standard-Anwendungen für unpassend, sondern plädieren gerade in diesem Bereich für sehr individuelle Ansätze. Denn mit ätherischen Ölen können wir sehr viel FÜR die Betroffenen machen, ihr Wohlbefinden verbessern und somit ihre Lebensqualität spürbar erhöhen. Konnten wir dir mit unsere Tipps schon helfen?! Verhilfst du uns zu mehr REICHWEITE und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. 14 Stunden anspruchsvolles E-Learning Aromatherapie von A bis Z (Angst bis SchmerZ) Duft-Talk über Studien bei Schmerzen Artikel mit Rezepten Artikel mit Studien Artikel mit Tabelle über Studien Fertigmischung Gelenkwohl Fertigmischung Muskelwohl Immortellehydrolat bei schmerzhaften Prellungen Calophyllumöl bei Schmerzen vor allem in den Beinen webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim am 6.4. GRATIS-webSeminar Studien über Riechstifte auf YouTube Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    21 MB
    22:09
    Cover

    Johanniskraut – ein Bösewicht? Der Unterschied zwischen systemischen und lokalen Anwendungen

    Wir möchten mit dieser Episode die vielen verunsicherten Pflegepersonen beruhigen, denen fälschlicherweise immer noch eingetrichtert wird, dass sie Johanniskraut-Mazerat bei bestimmten Menschen (angeblich) nicht anwenden dürfen. Dieses wundervoll hautheilende und antibakteriell wirksame "Rotöl" sollte jedoch keinesfalls mit industriell "konzentrierten" Johanniskraut-Extrakten verwechselt werden (der Marktführer enthält als Tagesdosis fast 3 g Hyperforin!). Letztere sind zur täglichen Einnahme konzipiert worden, sie enthalten ein Vielfaches der Menge an Hypericin und Hyperforin, die auf (lokale) Wunden aufgetragen werden. Zudem handelt sich sich um "große" Moleküle, die nur sehr bedingt in den Blutkreislauf eindringen könnten. Ähnliche Missverständnisse gibt es zum Einreiben und zum Einnehmen von 1,8-Cineol (Eucalyptol), welches in Kapseln für Kleinkinder ab 2 Jahren in Apotheken erhältlich ist. Nicht nur "die Dosis macht das Gift", sondern in manchen Fällen auch die Art der Anwendung. Veraltete Bedenken gibt es auch zu Wacholder- und zu Rosmarinöl, beide sind bei sachgemäßer Anwendung (verdünnt und äußerlich) weder gefährlich für die Nieren noch für den Blutdruck. Es wäre schade, wenn Menschen diese Art von wertvollen Hilfen vorenthalten wird, nur weil unberechtigte Bedenken in den Köpfen geistert. Konnten wir dir mit unsere Tipps schon helfen?! Verhilfst du uns zu mehr REICHWEITE und empfiehlst unseren Podcast weiter? INFO: Folgend farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. Ausführlicher Artikel mit Studie über Johanniskrautprodukte Artikel, Rezepte und weitere Erklärungen Extra Tipp Pollenschirm : Rezeptur /Pollenschirm Set im Shop webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim am 6.4. webSeminar Aromaküche mit Maria Kettenring am 25.3. GRATIS-webSeminar Studien über Riechstifte auf YouTube Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    20 MB
    20:58
    Cover

    Wind of change: Frauen im Wechsel

    Für manche Frauen das pure Grauen, für andere die Gelegenheit, voll durchzustarten: das Klimakterium. Dieses Wörtchen kommt vom Griechischen und bedeutet „Stufenleiter, herausfordernder Zeitpunkt im Leben“. Die Hormone für die Weitergabe der genetischen Ausstattung mögen vorbei gehen, doch das Hormon FSH steigt an. Hat dir das schon mal jemand erklärt?! Das Follikelstimulierende Hormon braucht nun nicht mehr Babys auf den Weg zu bringen, es kann für völlig neue Projekt eingesetzt werden! Brachliegende Kreativität ist nun gefragt. Schlummernde Talente dürfen frei gesetzt werden! Neue Wege können gegangen werden! Durch die negative Besetzung dieses Wörtchens sowie durch hormonelle Schieflagen (Mangel an Fettsäuren, welche die Grundbausteine der Geschlechtshormone sind, jahrelange Einnahme von der "Pille", plastikartige Stoffe in der täglichen Nahrung) gibt es freilich allerlei negative Begleiterscheinungen zu meistern. Wir haben bewährte Tipps parat! Gefallen dir unsere Tipps?! Wir freuen uns, wenn du uns zu mehr REICHWEITE verhilfst und unseren Podcast weiter empfiehlst! webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim am 6.4. webSeminar Aromaküche mit Maria Kettenring am 25.3. Ausführlicher Artikel zum Klimakterium webSeminar PMS & Klimakterium (Aufzeichng.) Bio-Granatapfelöl bestellen Farfalla-Frauenserie Aromastick Calm Gratis-webSeminar Aromasticks auf YouTube Acetum aromaticum für die Intimpflege LIVE-Kurs bei Bern: Seelendüfte – Ätherische Öle für die Psyche 23.3. Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare Zur Info: Alle farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    21 MB
    21:42
    Cover

    Knoten im Kopf – Von Arten und Sorten

    Hinter diesem rätselhaften Titel verbirgt sich tatsächlich eine der schwierigsten "babylonischen Sprachverwirrungen" im Bereich der Aromatherapie. Wir versuchen zu klären: Was ist eine 'Art', in welchen (seltenen) Fällen sprechen wir von 'Sorte'? Warum geht es bei Eukalyptusölen um Arten und bei den Thymianölen um Chemotypen? Wie sieht das bei den Minzen aus? Art oder Chemotyp? Wer kam wann überhaupt auf die Idee, dass die Natur bei derselben ART durch unterschiedliche Wuchsbedingungen völlig unterschiedlich duftende Pflanzen gedeihen lässt? Mit einem kleinen improvisierten "Hörspiel" verdeutlichen wir die extremen Unterschiede der diversen Thymianöle. Auch die Chemotypen von Rosmarin und Myrte erläutern wir. Und stellen eine Myrte vor, die gar keine Myrte ist. Alles klar!? Aufzeichnung WebSeminar Chemotypen Teil 1 Aufzeichnung WebSeminar Chemotypen Teil 2 Ausführlicher Artikel über Chemotypen Grafik zu den Wuchshöhen der Thymian-Chemotypen Zitronenmyrte/Backhousia Niaouli (Nerolidol) Wachswickel Herzwärme Link Blog-Artikel von Sabrina zur Leberpflege webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim am 6.4. WebSeminar mit Maria Kettenring am 25.3. LIVE-Kurs bei Bern: Seelendüfte – Ätherische Öle für die Psyche 23.3. Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare Zur Info: Alle farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    22 MB
    22:50
    Cover

    Vom Gedankenkarussell zur Gelassenheit

    Kaum konnte sich ein hauchzarter Optimismus ausbreiten, stehen abermals dunkle Wolken am Horizont. Und das nach fast 24 Monaten starker Anspannung und zigfachem Hin und Her. Dennoch ist es wichtig, bei sich zu bleiben, möglichst positiv durch diese durchgeschüttelte Welt zu gehen. Die achtsame Selbstfürsorge mit Baumölen kann uns dabei helfen: Vom klärenden Duft der Fichte und den stabilisierenden Molekülen der Himalayazeder über Magnolien bis zu Mimosen, für die ganz empfindlichen Menschen unter uns. Wir berichten über zahlreiche Strategien, dem Gedankenkarussell einigermaßen entkommen zu können. Gefallen dir unsere Tipps?! Wir freuen uns, wenn du uns zu mehr REICHWEITE verhilfst und unseren Podcast weiter empfiehlst! LIVE-Kurs bei Bern: Seelendüfte – Ätherische Öle für die Psyche 23.3. Psycho-Aromatherapie-Karten by Eliane im Shop Basilkum-Hydrolat NEU im Shop Iris 1 % (destilliert), Mimose 20 %, Magnolienblüte 15 % Schöne bunte Roll-on-Fläschchen in unserem Shop Gratis-webSeminar Riechen verleiht Flügel am 3. 3. 2022 über tiefreichende durch Studien belegte Effekte mit Riechstiften webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim am 6.4. WebSeminar mit Maria Kettenring am 25.3. Artikel Wie ein Baum im Sturm Mehr Tipps bei Instagram Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare Zur Info: Alle farbig markierten Worte sind Links und können angeklickt werden. :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    21 MB
    21:47
    Cover

    Kurioses & Sensationelles :: In seltenen Fällen machen hohe Dosierungen Sinn

    In dieser Vollmond-Woche begegneten uns besonders interessante Themen zu Fehlbedienungen und überraschenden Besserungen. Wir beantworten für alle: Kann ich bei Warzen ein Roll-on anwenden und wenn, mit welchem Trägeröl. Du kannst uns über die Schulter hören, beim lauten Nachdenken, ob unverdünntes Basilikumöl sinnvoll bei Haarausfall sein könnte. Zwei kleine „Wunder“ befassen sich mit Lavendelöl (Lavandula angustifolia) bei einer fast krankenhausreifen Verbrennung und Speiklavendel (Lavandula latifolia) bei drohender Amputation. Wenn jemand, die die Hoffnung auf Besserung fast aufgegeben hat und zu einem größeren chirurgischen Schnitt bereit war, plötzlich regelrecht Stunde für Stunde zuschauen kann, wie ihr Körper seine Selbstheilungsmechanismen startet, so erfüllt uns das mit Freude und auch mit Demut. Wir thematisieren einige unbegründete Warnungen für Schwangere und weisen mal wieder darauf hin, dass es nicht sinnvoll ist, Indikationen oder Kontraindikationen auswendig runter zu beten. Für eine wirklich verantwortungsvolle Beratung mit heilenden und duftenden Molekülen sind umfassende Kenntnisse über Abläufe im Körper und auch über die Chemie der Öle sehr sinnvoll. Unser Extra-Tipp befasst sich mit einer der effektivsten Lösungen bei Blutungen. Gefallen dir unsere Tipps?! Wir freuen uns, wenn du uns zu mehr REICHWEITE verhilfst und unseren Podcast weiter empfiehlst! Schöne bunte Roll-on-Fläschchen in unserem Shop (klick!) Solubol zum Lösen von Ölen in wässriger Umgebung zB als Haarwasser in unserem Shop (klick!) Gratis-webSeminar Riechen verleiht Flügel am 3. März 2022 über Riechstifte, Wirkungen durch Studien belegt webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim (klick!) WebSeminar mit Maria Kettenring 25.3. Basilikum-Sorten und Arten (als Samen und Pflanzen) bei Rühlemann's Mehr Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    20 MB
    21:05
    Cover

    Süße Sünde :: Duft statt Donuts

    "Jetzt habe ich wohl gesündigt" war einst das Feedback auf einen wunderbaren Naturduft, der tagelang für Ablenkung gesorgt hatte. Manche ätherische Öle oder Duftmoleküle in Extrakten können unser Belohnungszentrum im Gehirn ansprechen. Sie helfen unseren Dopamin-Haushalt zu regulieren und üben damit eine "Two-in-One-Wirkung" aus: Wir fühlen uns happy und tun uns etwas Gutes ohne Hüftgold zu züchten. Also überhaupt kein Grund, ein schlechtes Gewissen zu schieben! Wir erzählen von Personen, denen es gelungen ist, mit natürlichen Düften ihre Süß-Sucht, ihr Körpergewicht und ihren mangelnden Appetit zu normalisieren. Nach dem faulen und teils sehr bedrückenden Winter sowie passend zu ersten Frühlingsgefühlen wird es für viele Menschen Zeit für mehr Selbstfürsorge. In unserem Extra-Tipp verraten wir die Zusammensetzung eines einfachen und evtl. hungerstillenden Naturparfums. Allerdings muss die eigene Konditionierung mit helfen: Statt nach dem Donut zu greifen, nehme ich mir 5 Minuten bewusste Auszeit und verwöhne mich mit einem Duft. Laut einer Studie (klick!) lässt eines der enthaltenen ätherischen Öle Frauen um 6 Jahre jünger erscheinen. Hat doch was, oder? Gefallen dir unsere Tipps?! Wir freuen uns, wenn du uns zu mehr REICHWEITE verhilfst und unseren Podcast weiter empfiehlst! Aromastick "Slim" (nur Schweiz), Selbermach-Rezept im neuen Newsletter Als Lebensmittel zertifiziertes Grapefruitöl von Vegaroma (klick!) Vanille-Mazerat (in Mandelöl) als Körperöl oder zum Würzen Artikel zum Selbermachen von Vanille-Mazerat (klick!) Bunte Inhalierstifte zum selber Füllen mit den besprochen Düften, schöne Sprühfläschen für's Parfüm in unserem Shop (klick!) Buch von Eliane Zimmerman mit dem Aufsatz über die kleine "Studie" mit abnehmwilligen Flugbegleitern Mehr Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, Dutzende Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    22 MB
    23:35
    Cover

    Herpes-Helden :: Dufte Helfer

    Fast alle Menschen bemerken einen unangenehmen Dauer-Untermieter in ihrem Körper, meistens erst wenn ihr Immunsystem schwächelt: Ein fettes Lippenbläschen leuchtet vor sich hin. Lippenherpes-Viren fangen wir uns (leider) oft bereits ein, wenn unsere Eltern unsere Brei-Löffelchen abschlecken. Denn diese Keime sind sehr infektiös, manchmal merkt man jedoch nicht, ob und wann es los geht – meistens lassen sie uns in Ruhe, nutzen jedoch im späteren Lebensalter gnadenlos aus, wenn unsere „Körperpolizei“ nicht wachsam ist oder auch wenn unsere Psyche durchhängt. Beim Ausbruch des Herpes zoster (Gürtelrose), die eine "Altersform" der Windpocken ist, können extreme, geradezu höllische Schmerzen auftreten. Manchmal dauern diese Monate an – auch nach Abklingen der Bläschen – und beeinträchtigen trotz hilfloser und „benebelnder“ starker Schmerz-Medikation die Lebensqualität der betreffenden Personen erheblich. Doch es gibt ganz einfache und überraschend effektive Hilfen! Wir berichten über diese meistens überaus dankbar angenommenen Herpes-Helfer. Im Extra-Tipp zeigen wir einen sehr effektiven „Trick“, um sich schnell bei Nackenverspannung mit und ohne Kopfschmerzen zu helfen. Bio-Melissenhydrolat von Doris Karadar bestellen! (klick!) Bio-Calophyllum im Vivere-Shop oder Bio-Calophyllum bei Feeling bestellen! Ravintsara wirksam bei vielen virale Infekten – zum Bestellen Herpes-Ideen zum Weiterlesen (klick!) Apotheken-Fertigmischung: Niendorfs Herpinator® (klick!) Mundwohl Lippen Akut Gel von Primavera bestellen Ätherische Öle: Wir freuen uns über die Unterstützung mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc. in unserem Shop Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    19 MB
    20:24
    Cover

    Plötzlich ist vieles anders :: Aromatherapie bei schweren Erkrankungen

    Wer krank ist, muss maximal verwöhnt werden: Heißer Tee, Kuscheldecke und stärkende Süppchen. So sollte es sein! Doch heutzutage sieht die Realität oft anders aus. Insbesondere bei lebensbedrohlichen Erkrankungen eines lieben Angehörigen stehen wir mit unserer liebevoll gereichten Tasse Tee oft ziemlich hilflos da. Wie wäre es mit dufter Unterstützung und tröstender Begleitung für jemanden, der/die durch heftige Medikamente mit Übelkeit geplagt ist, oder eine Candida-Infektion durchmacht, sich auch gegen resistente Keime wehren muss?! Nicht schwieriger herstellbar als Kräuter mit heißem Wasser aufzugießen! Wir zeigen wie es geht. Pfeffer macht Venen sichtbar: Kristiniak S, Harpel J, Breckenridge DM, Buckle J. Black pepper essential oil to enhance intravenous catheter insertion in patients with poor vein visibility: a controlled study. J Altern Complement Med. 2012 Nov;18(11):1003-7 Koriandersamenöl bei Candida: Freires Ide A, Murata RM, Furletti VF, Sartoratto A, Alencar SM, Figueira GM, de Oliveira Rodrigues JA, Duarte MC, Rosalen PL. Coriandrum sativum L. (Coriander) essential oil: antifungal activity and mode of action on Candida spp., and molecular targets affected in human whole-genome expression. PLoS One. 2014 Jun 5;9(6):e99086 Ratgeber Plötzlich wird vieles anders – Aromatherapie – Begleitung bei Tumorerkrankungen (klick!) webSeminar Candida & Co – Aromatherapie ganz intim (klick!) Übelkeit: Ingwer CO2-Extrakt (klick!) Duft-Talk über zahlreiche Studien zur antitumoralen Wirkung von ätherischen Ölen (klick!) Artikel 1,2 Millionen sterben an multiresistenten Keimen (klick!) Poster zu diversen Pflegethemen (klick!) Ätherische Öle: Wir freuen uns über die Unterstützung mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc in unserem Shop Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    19 MB
    20:15
    Cover

    Ätherische Öle sind keine Wundermittel – doch wunderbare Mittel

    Manchmal sind sogar wir „alte Häsinnen“ noch überrascht, wie extrem schnell und auch wie gut sichtbar der Einsatz von ätherischen Ölen und Hydrolaten wirken kann. Sie leisteten in unserem Leben bereits häufig wertvolle Erste Hilfe bei kleineren Notfällen. Jedoch auch bei eher schlimmen Verletzungen oder in Schock-Situationen waren wir oft genug verblüfft über den geradezu „wundersamen“ Erfolg. Ob es das angefahrene Kleinkind war, oder die Wadenkrämpfe beim älteren Wanderer hoch oben auf einem Berg; ob es die Blutstillung nach dem Finger- äh Gurkenhobeln war oder bei einer aufgeplatzen Stirn – jedes Mal überzeugten uns die schnell eingesetzten ätherischen Öle. Wir berichten auch von zwei Negativ-Erlebnissen, denn aus Fehlern kann man auch wunderbar lernen. Der Extra-Tipp ist besonders süß und lecker! Weitere feine und gesunde Tipps rund um den Einsatz von ätherischen Ölen und Bio-Extrakten in Speisen und Getränken wird Pionierin Maria Kettenring im WebSeminar „Gesunder Genuss mit kreativer Aromaküche“ (klick!) verraten. WebSeminar-Aufzeichnung „SOS – Ätherische Öle bei kleinen Freizeit- und Gartenunfällen“ (klick!) u.a. mit kleiner Foto-Dokumentation der Behandlung eines stark blutenden Schnittes Als Lebensmittel zertifizierte ätherische Öle: www.vegaroma.de WebSeminar mit Maria Kettenring am 25. März (klick!) Buch von Maria Kettenring Duftküche (klick!) Podcast-Episode 3 über „kleines Wunder“ mit Melissenöl - Alles mal wieder zu viel (klick!) Podcast-Episode 10 über „kleines Wunder“ mit Zedernduft - Für und nicht gegen (klick!) Ätherische Öle: Wir freuen uns über die Unterstützung mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc in unserem Shop (klick!) Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    19 MB
    20:18
    Cover

    Ewiges Leben? :: Naturdüfte, ihre Haltbarkeit und Verträglichkeit

    „Mein ätherisches Öl von 1994 riecht noch einwandfrei“ lautete kürzlich der Hinweis einer Leserin, der uns zum Grübeln brachte. Wie kann das sein? Welche Möglichkeiten haben Öleanbieter, um ihre Produkte zu manipulieren, damit sie „ewig“ halten? An welchen Merkmalen können wir Endverbraucher feststellen, wie es um den Oxidationsgrad meiner ätherischen Ölen steht? Was muss ich beachten, um meine angebrochenen Öle bestmöglich zu lagern (sicher nicht im Kühlschrank!)? Warum steht auf meinem Öl ein Ablaufdatum, was mache ich nun damit? Wir klären in dieser Episode viele dieser Fragen. Im Extra-Tipp geht es um einen „witzigen“ Tipp, der subjektiv große Hilfe leisten kann, jedoch wissenschaftlich als falsch identifiziert wurde! Lass dich überraschen! Einen Versprecher gab's auch: Wenn Teebaumöl so richtig oxidiert ist, enthält es das stark im sauren pH-Bereich haut- und schleimhautreizende sowie allergisierend wirkende Peroxid Ascaridol (und nicht Asaron, wie Eliane aus Versehen sagte). Die erwähnten Glasperlen zum Auffüllen von angebrochenen Fläschchen gibt’s in der Bahnhofs Apotheke (klick!) Artikel und Studie zum Extra-Tipp (klick!) Ätherische Öle: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) Schweiz: Florentia (klick!) Österreich: Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    17 MB
    18:20
    Cover

    Kinderleicht – oder etwa nicht? Aromatherapie (insbesondere) für Kinder braucht solides Wissen

    Wenn bei jemandem die Faszination für ätherische Öle geweckt wird, wollen diese feinen Helfer freilich sofort ausprobiert werden. Bei Erwachsenen ist bei korrekter Anwendung und Verdünnung (unter 3 Prozent) eher nicht mit negativen Reaktionen zu rechnen – außer die Nase ist beleidigt. Bei Kindern sieht die Sache anders aus, denn ihre Haut ist dünner und ihre Atemwege deutlich „unerfahrener“ als die von den Großen. Wir besprechen in dieser Folge, die Hintergründe der unterschiedlichen Altersangaben und Warnungen – je nach Autoren und Rezepturen. Wir gehen auf Tropfen und Milligramm ein, auf Unterschiede bei unterschiedlichen Chargen und Anbietern. Auf die Probleme mit synthetischen oder isolierten Molekülen. Denn kein Öl gleicht dem anderen, selbst wenn es vom gleichen Destillateur stammt. Und kein Kind gleicht dem anderen! Im Extra-Tipp fast zum Schluss geht es um hilfreiche Gemmomazerate, um durch die kommenden Wochen zu kommen. Infos zur faszinierenden Gemmotherapie (klick!) Bestellbar bei der Limes Apotheke und bei der Bahnhof Apotheke . Ätherische Öle: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Hier findest Du auch unser Buch mit Rezeptideen rund ums Kind und unser aromaMAMA-Magazin (klick!). Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) :: Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Schweiz: Florentia (klick!) Österreich: Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    16 MB
    17:16
    Cover

    Lass uns zu Potte kommen :: Dufte Unterstützung für die Verdauung

    Neben dem Aufruf im Adventslied „Lasst uns froh und munter sein…“ trällern wir seit einigen Tagen lustige Sprüche rund um die Leber und den Darm. Dabei gingen wir dem Begriff „Ich komme nicht in die Pötte“ auf den Grund. Bevor es das WC, also das Wasser-Closett, gab, gingen die Menschen entweder in die Büsche oder auf den Pott. Also auf den Eimer, der sich im Flur, Treppenhaus oder gar im Hinterhof befand. Spätestens mit dem ersten Advent geht jedes Jahr die Zeit der Schleckereien los: Viel Mehl, viel Zucker, viel tierisches Fett, auch viel Alkohol. Das Stöhnen unserer Leber können wir jedoch nicht vernehmen, denn dieses so wichtige Organ ist nicht mit Nerven ausgestattet. Darum tun wir gut, wenn wir ihr parallel zu den vielen „kleinen Sünden“ auch ein paar Aufmerksamkeiten zukommen lassen. Auch der Darm meldet sich gerne mal „singend“ zu Wort, wir sprechen über diese lustige medizinische Bezeichnung und geben Tipps dazu, wie ein allzu musikalischer Verdauungstrakt friedlich gestimmt werden kann. Mit diesem Thema verabschieden wir uns in die Weihnachtszeit, du bist herzlich eingeladen, uns am 7. Januar 2022 wieder über die Schulter zu hören. Bis dahin wünschen wir dir eine gesegnete und gesunde Weihnachtszeit und alles gute für einen frischen und fröhlichen Neustart im Neuen Jahr. Die erwähnte Artischocken-Tinktur von Ceres (klick!) ist in jeder Apotheke erhältlich. Ätherische Öle: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) :: Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer über 40 webSeminare (klick!) Schweiz: Florentia (klick!) Österreich: Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    24 MB
    19:49
    Cover

    FÜR und nicht GEGEN :: Kraft durch Zeder & Co. in stürmischen Zeiten

    Sabrina Herber und Eliane Zimmermann, zwei "alte Häsinnen" der praktisch gelebten Aromatherapie, unterhalten mal wieder miteinander, du kannst ihnen gerne über die Schulter hören. Welches Öl hilft GEGEN Parkinson? Was kann ich GEGEN Haarausfall machen? Fragen dieser Art erreichen uns fast täglich. Wir jedoch denken anders, wir denken ganzheitlich – wir können gar nicht anders! So fragen wir zurück: Was genau ist derzeit das Befinden der Person (mit Krankheit xy). Was könnten wir FÜR dieses Individuum machen? Wir helfen mit Ölen und Hydrolaten die stärken. Und mit Ratschlägen, die aufbauen. Die dem ganzen Menschen gut tun. Die ihm oder ihr zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden verhelfen. Das ist Gesundheitspraxis im besten Sinn. Das ist Salutogenese, wörtlich: Die Entstehung von Gesundheit. Unser Ansatz geht nicht von der Krankheit aus, sondern vom Bewusstmachen und Verstärken des Wunsches der Klienten: Brauchst du mehr Fröhlichkeit? Wünscht du mehr Entspannung? Soll dieser Körperteil wieder ohne Auffälligkeiten funktionieren? Zedernöl gibt dir Kraft im Sturm des Lebens. Mandarinenöl unterstützt deine guten Gefühle! Orangenblütenhydrolat begleitet dich mit positiveren Gefühlen durch deine Krise. Auch in dieser Folge berichten wir von spannenden Beobachtungen und hilfreichen Lösungsansätzen. Der von verfasste Onkologie-Ratgeber "Und plötzlich ist vieles anders" ist in unserem Vivere-Shop erhältlich. (klick!) Informationen zur Salutogenese und was in der Beratungspraxis juristisch erlaubt ist, erklären wir im WebSeminar "Zwischen Aromatherapie und Gesetz" (klick!) Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) :: Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    25 MB
    23:15
    Cover

    Mit Weißtanne & Zitrone: Sendestörung bei Bakterien & Co

    Sabrina Herber und Eliane Zimmermann, zwei "alte Häsinnen" der praktisch gelebten Aromatherapie, unterhalten mal wieder miteinander, du kannst ihnen gerne über die Schulter hören. Die Raumbeduftung mit natürlichen Molekülen wird gerne mal belächelt oder gar als „esoterisch“ abgestempelt. Doch wieder einmal bestätigt die Wissenschaft dieses uralte Gefühl des Menschen, dass eine gut riechende Umgebung eher gesund ist. Gestank ist ungünstig, unsere Vorfahren ahnten bereits die Existenz von Krankheitskeimen. Verdorbenes Essen, verwesende Lebewesen und Mief wussten sie zu meiden. Anfang der zweitausender Jahre erschienen mehrere Studien, die zeigten, dass viele Inhaltsstoffe von ätherischen Ölen die Kommunikation von Bakterien und Pilzen empfindlich stören kann. Wir profitieren beim Einsatz von Vernebeln und Raumsprays sogar von einem „Three-in-One-Effekt“. Die Krankheitskeime werden nicht nur geschwächt, sondern einige werden sogar abgetötet. Nicht zu vergessen, dass andere Riechmoleküle uns noch happy machen können. Ein entspannter Mensch hat ein besseres Immunsystem. In dieser Folge berichten wir wieder von Beobachtungen und von entsprechenden wissenschaftlichen Erkenntnissen. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) :: Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare Kostenloser Artikel und Rezeptideen mit Nadelölen auf unserer Website aromaMAMA Artikel und Rezeptideen mit Nadelölen in der Sonderausgabe unseres aromaMAMA-Magazins Artikel und Links zu den erwähnten Studien bei Evelyn Deutsch Artikel von S. Herber über das Quorum sensing Artikel von E. Zimmermann über die unterschiedlichen Alkohole Zwei neuere Studien über den Einfluss von ätherischen Ölen und dem Quorum sensing von Mikroorganismen: Ippolito C, Elshafie HS, Caputo L, De Feo V. (2019) Anti-quorum Sensing and Antimicrobial Effect of Mediterranean Plant Essential Oils Against Phytopathogenic Bacteria. Frontiers in Microbiology. 10;2619, DOI=10.3389/fmicb.2019.02619 Kopang C. Mokhetho, Maxleene Sandasi, Aijaz Ahmad, Guy P. Kamatou & Alvaro M. Viljoen (2018) Identification of potential anti-quorum sensing compounds in essential oils: a gas chromatography-based metabolomics approach, Journal of Essential Oil Research, 30:6, 399-408, DOI: 10.1080/10412905.2018.150310 :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    22 MB
    18:04
    Cover

    Keton, oh nein? :: Der K(r)ampf mit den Ketonen in ätherischen Ölen

    Sabrina Herber und Eliane Zimmermann, zwei "alte Häsinnen" der praktisch gelebten Aromatherapie, unterhalten mal wieder miteinander, du kannst ihnen gerne über die Schulter hören. Erzeugen ätherische Öle Krämpfe oder gar epileptische Anfälle? Diese Frage gehen wir in dieser Episode nach, indem wir die drei unterschiedlichen Ketone in ätherischen Ölen beleuchten. Das sind wunderbare Inhaltsstoffe in einigen Naturdüften, die gewissermaßen Respekt einfordern. Werden die entsprechenden ätherischen Öle (zB Rosmarin, Salbei, Speiklavendel, Ysop) sachgemäß verdünnt und äußerlich eingesetzt, sind diese wunderbare Helfer bei Wunden, Husten und Konzentrationsproblemen. Doch der Unterschied zwischen neurotonisch und neurotoxisch ist nur ein Buchstabe! Wissen ist gefragt! Welchen Chemotypen von Rosmarin setze ich bei wem ein? Welches Keton ist perfekt zum schnellen Verheilen von Schnitten und anderen tiefen Wunden? Was sollte auf den Etiketts von Salbeifläschchen nachzulesen sein? In welchen Fällen greifen wir zu Ysopöl? Wir berichten über die Gründe, wie es zu diesen manchmal extremen Warnungen kam und erklären, bei welchen Ölen manche Menschen aufpassen sollten. Wer sich für das empfohlene Buch 'Basics Ätherische Öle' interessiert, kann es in unserem Shop Vivere-Aromapflege (klick!) oder überall wo es Bücher gibt erwerben. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien und ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Florentia (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    20 MB
    17:47
    Cover

    Rund um den Mund: Ätherische Öle von Aphten bis Zahnschmerzen

    Sabrina Herber und Eliane Zimmermann, zwei "alte Häsinnen" der praktisch gelebten Aromatherapie, unterhalten mal wieder miteinander, du kannst ihnen gerne über die Schulter hören. Der Mund war in unseren Ausbildungszeiten noch meistens tabu für Anwendungen von ätherischen Ölen. Inzwischen wird diese empfindliche Schleimhaut in den letzten Jahren oft mit unverdünnten Ölen behandelt: Bereits zahnenden Kindern wird der starke bis scharfe Geschmack zugemutet. Wir erklären, wie ohne diesen "aromatischen Übergriff" dennoch geholfen werden kann. Auch wie bei Zahnschmerzen, nach Zahnoperationen, bei Aphten und anderen Schleimhautschädigungen gepflegt und begleitet werden kann. Hydrolate sind in diesem Bereich genau so eine sanftere Alternative wie wohltuende Ölspülungen. In viralen Zeiten machen diese besonders viel Sinn. Erfahre, welche faszinierenden, effektiven und wirksamen Möglichkeiten es gibt. Interessierst du dich für professionelle, jedoch völlig natürliche Mundgesundheit, magst du vielleicht unseren Gast Janine Sarah Klee im webSeminar "Gesund beginnt im Mund" (klick!) am Montag den 29. November kennen lernen. Ihr einzigartiger Ansatz mit ätherischen Ölen und anderen Mitteln hilft dabei, dass der ganze Körper gesund bleiben kann und nicht etwa durch gefährliche, jedoch meistens unbemerkte Mikroentzündungen im Mund zu Schaden kommt. Lerne wie du ein Ölziehkur machst, die Fachfrau für die Zähne verrät auch, wie du dein Zahnpulver herstellen kannst. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien und ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Florentia (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    15 MB
    15:48
    Cover

    Blasenentzündung :: Unsere besten Tipps mit ätherischen Ölen

    Sabrina Herber und Eliane Zimmermann, zwei "alte Häsinnen" der praktisch gelebten Aromatherapie, Sprechen mal wieder miteinander, und du darfst daran teil-haben. Mit einer Blasenentzündungen ist nicht zu spaßen, umso schlimmer, weil manche Mädchen und Frauen ‚ständig’ darunter leiden. Die auslösenden Keime können zu den Fortpflanzungsorganen wandern und dort schlimme Narben und Verklebungen hinterlassen, im schlimmsten Falle zu Unfruchtbarkeit führen. Auch schwerste Nierenschäden gehören zu den gefürchteten Komplikationen. Darum wird eine Blasenentzündung meistens antibiotisch behandelt, was bei öfters wiederkehrenden Infekten und Antibiosen zu Darmproblemen und zu noch öfteren Besuchen der verursachenden Bakterien führen kann. Die Naturheilkunde bietet erstaunlich viele effektiver Möglichkeiten der Behandlung und Unterstützung an. Wir erzählen von unseren besten, erprobten Strategien. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien und ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Florentia (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    16 MB
    16:42
    Cover

    Immun-Abwehr leicht gemacht :: Eliane Zimmermann und Sabrina Herber sprechen mit Gast Sibylle Broggi-Läubli

    Eliane Zimmermann und Sabrina Herber, zwei Fachfrauen mit zusammen mehr als 50 Jahren Erfahrungen mit ätherischen Ölen sprechen heute mit Gast Sibylle Broggi-Läubli. Was lag näher, als die liebe Naturheilkunde-Fachfrau etwas zu löchern, was sie zur Modulierung ihres Immunsystems macht. Da sie nicht nur seit über 30 Jahren in Sachen Aromatherapie tätig ist, sondern sich auch bestens mit Heilpilzen und Gemmo-Mazeraten auskennt, wollten wir wissen, wie wir diese Powerpakete anwenden können. Sabrina verrät ein sensationell hilfreiches Mittel, das bei uns beiden schon so manchen nahenden Infekt einfach wie ein Scheibenwischer entfernt hat! Wir freuen uns über ein Herzli, wenn es dir gefallen hat, kannst du uns gerne weiter empfehlen! ***Versprecher bei Pilzmenge: anstatt 500 g Heilpilze bitte nur 500 mg bis 3 Gramm einnehmen Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Heilpilze, Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien: Florentia (klick!) dazu ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Sela Schule (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    16 MB
    17:14
    Cover

    Schäfchen-Zählen war gestern :: Besser Schlafen durch Unterstützung mit ätherischen Ölen

    Sabrina Herber und Eliane Zimmermann, zwei "alte Häsinnen" der praktisch gelebten Aromatherapie, wälzen sich manchmal unruhig im Bett, finden einfach keinen Schlaf. Gerne gehen sie auf die entsprechende Frage einer Zuhörerin ein und teilen mit dir allerlei Tipps, mit denen sie dem lästigen "Schäfchen-Zählen" ein Ende machen. Meistens gelingt es. Gefällt dir unser Podcast, freuen wir uns über Weiterempfehlungen und ein Herzchen auf Instagram. Die erwähnte Duft-Kommunikation beschreibt Christine in ihrem Blog, auch mit spannenden Fallbeispielen: Christine Lamontain (Jena) Ausführlicher Artikel über Restlos Legs und Dopamin (klick!) Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien und ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Florentia (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    16 MB
    17:21
    Cover

    Alles mal wieder zu viel :: Aromatherapie in stressigen Zeiten

    Eliane Zimmermann und Sabrina Herber, zwei Fachfrauen mit zusammen mehr als 50 Jahren Erfahrungen mit ätherischen Ölen erzählen, wie Sie mit rasenden Puls und Herz-Unruhe umgehen, ein Thema, das uns alle mal im Leben überrollen kann! Höre rein und erfahre ihre wirksamsten Tipps. Wir freuen uns über ein Abonnement, wenn dir unsere Tipps gefallen, kannst du uns auch gerne weiter empfehlen! Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Heilpilze, Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien: Florentia (klick!) dazu ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Sela Schule (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    19 MB
    15:57
    Cover

    Frosch im Hals :: Ätherische und fette Öle bei Heiserkeit & Co.

    Eliane Zimmermann und Sabrina Herber, zwei Fachfrauen mit zusammen mehr als 50 Jahren Erfahrungen mit ätherischen Ölen erzählen, wie Sie Husten und Heiserkeit behandeln, denn momentan sind beide davon betroffen! Höre rein und erfahre ihre wirksamsten Tipps. Wenn dir dieser Podcast gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn du unseren Kanal abonnierst und uns bei den nächsten Episoden begleitest. Die Rezeptur für den Bronchientröster ist in Sabrinas Online-Magazin (klick!) zu finden. In unserem Vivere-Shop (klick!) sind die Zutaten – nicht nur für den Bronchientröster – einzeln oder auch als Paket erhältlich. Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Heilpilze, Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien: Florentia (klick!) dazu ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Sela Schule (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr
  • 28.05.2022
    21 MB
    17:03
    Cover

    Wie alles begann :: Erster Kontakt mit Aromatherapie bei Eliane Zimmermann und Sabrina Herber

    Eliane Zimmermann und Sabrina Herber, zwei Fachfrauen mit zusammen mehr als 50 Jahren Erfahrung stellen sich vor, und Erzählen wie Sie zu der Aromatherapie gekommen sind. Wenn dir dieser Podcast gefallen hat, freuen wir uns über ein Abonnement, wenn dir unsere Tipps gefallen, kannst du uns auch gerne weiter empfehlen! Mehr unserer Tipps bei Instagram (klick!) Über 800 kostenlose Blog-Artikel von Eliane Zimmermann, insbesondere rund um Studien: Aromapraxis (klick!) Über 400 kostenlose Blog-Artikel von Sabrina Herber, ergänzt mit hunderten von Rezepturen: Vivere-Aromapflege (klick!) Aufzeichnungen unserer 40 webSeminare (klick!) SHOP: Wir freuen uns, wenn du uns mit dem Kauf deiner Bio-Düfte, Hydrolate, Wachswickel etc unterstützt und in unserem Shop (klick!) bestellst. Schweiz: Heilpilze, Wachswickel, Bio-Öle, Bio-Hydrolate, viele unserer Print-Materialien: Florentia (klick!) dazu ein riesiges Kurs-Angebot von und mit Sibylle Broggi-Läubli: Sela Schule (klick!) Österreich: die meisten der angesprochenen Produkte sind erhältlich bei bei Feeling (klick!) Deutschland und Österreich, Produkte von Farfalla und Evelyn Deutsch: Aromapflege.com (klick!) :: HAFTUNGSAUSSCHLUSS :: Alle Informationen in unseren Podcasts beruhen auf unserer langjährigen Erfahrung, auf auf traditionellen Anwendungen, sowie – sofern bereits durchgeführt – auf wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Tipps dienen ausschließlich Ihrer Information und ersetzen niemals eine gründliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose bei einer gut ausgebildeten Heilpraktikerin oder beim qualifizierten Arzt. Ganzheitlich verstandene Aromatherapie berücksichtigt vorrangig individuellen Besonderheiten, dies ist nur in einem persönliche Gespräch möglich. Unsere zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Das vollständige Impressum befindet sich jeweils auf den beiden Websites der Autorinnen, jede Haftung wird ausgeschlossen.

    ...mehr