Cover

Tagesticket - Der Früh-Podcast

Was uns heute bewegt - Der Podcast für alle, die informiert in den Tag starten wollen. So lang wie die Fahrt ins Büro oder die morgendliche Jogging-Runde. Per Podcast-Abo auf dem Smartphone, wenn Ihr zur Schule, zur Uni oder in die Arbeit geht.

Alle Folgen

  • 22.10.2021
    16 MB
    16:50
    Cover

    So erkennt ihr gefälschte Google-Bewertungen

    Wer ein neues Restaurant ausprobieren will oder einen Schlüsseldienst braucht, greift schnell mal auf Google-Bewertungen zurück. Aber die können gefälscht sein. Datenjournalisten vom BR und vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) haben herausgefunden, dass ganze Netzwerke von Accounts hinter gefälschten Google-Bewertungen stecken. Wie das Geschäft funktioniert und warum die Versuchung für Unternehmen groß ist, weiß Marco Lehner. Und er hat Tipps, wie wir verdächtige Bewertungen erkennen können.

    ...mehr
  • 22.10.2021
    16 MB
    16:50
    Cover

    So erkennt ihr gefälschte Google-Bewertungen

    Wer ein neues Restaurant ausprobieren will oder einen Schlüsseldienst braucht, greift schnell mal auf Google-Bewertungen zurück. Aber die können gefälscht sein. Datenjournalisten vom BR und vom Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) haben herausgefunden, dass ganze Netzwerke von Accounts hinter gefälschten Google-Bewertungen stecken. Wie das Geschäft funktioniert und warum die Versuchung für Unternehmen groß ist, weiß Marco Lehner. Und er hat Tipps, wie wir verdächtige Bewertungen erkennen können.

    ...mehr
  • 21.10.2021
    15 MB
    15:57
    Cover

    Ende der Corona-Notlage: Wird dann wieder alles normal?

    Noch haben wir in Deutschland eine "epidemische Lage nationaler Tragweite”, die der Bundestag regelmäßig wieder verlängert. Im November könnte damit Schluss sein. Aber was würde das für uns bedeuten? Mehr Normalität oder wieder zurück zum Bundesländer-Regel-Wirrwarr? Wir blicken mit Barbara Kostolnik aus dem ARD-Hauptstadtstudio in die Zukunft, und ein Intensivmediziner sagt uns seine Meinung dazu.

    ...mehr
  • 20.10.2021
    15 MB
    16:09
    Cover

    Wie Corona-Testverweigerer das Schulsystem umgehen

    Vor Kurzem haben die Behörden eine illegale Schule in Bayern geschlossen. Hier wurden Kinder betreut, deren Eltern Corona-Schultests ablehnen. Die Leiterin soll aus der Querdenker-Szene kommen. BR-Recherchen zeigen: Maßnahmenkritiker gründen zunehmend eigene Lerninitiativen. Einige wollen komplett aus dem Schulsystem aussteigen. Wir sprechen mit der Reporterin Miriam Garufo, die in der Szene recherchiert. Dazu erfahrt ihr viele Dinge über den Rapper Snoop Dogg, die ihr schon immer mal wissen wolltet - oder nicht. Fakt ist: Er wird heute 50.

    ...mehr
  • 19.10.2021
    17 MB
    18:15
    Cover

    Steigende Energiepreise: wie ihr mit dem 21° Ziel Heizkosten spart

    Der Herbst ist da und schon jetzt ist klar: Heizen wird deutlich teurer, denn die Energiepreise steigen massiv. Um die 90 Euro mehr werden wir im Schnitt dieses Jahr zahlen, hat die Klimaberatung co2online errechnet. Wie ihr das Geld wieder reinholt, wenn ihr ein paar Regeln einhaltet, hört ihr heute im Tagesticket. Kleiner Spoiler: Frostbeulen müssen leider tapfer sein.

    ...mehr
  • 18.10.2021
    16 MB
    16:43
    Cover

    Wie Studierende jetzt ins Wintersemester starten

    An vielen Universitäten und Hochschulen startet heute das Wintersemester - und zwar in Präsenz. Einige Studierende im dritten Semester sehen die Uni heute zum ersten mal von innen. Die diversen Corona-Regeln und Unsicherheiten machen den Einstieg nicht leichter. Und auch finanziell hat die Corona-Pandemie vielen Studierenden zu schaffen gemacht. Aber: Was Nebenjobs angeht, sieht es endlich wieder besser aus, sagt Matthias Anbuhl, Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks. Trotzdem hat er konkrete Forderungen an die Politik. Und: Warum allein sein nicht bedeutet, dass man gescheitert ist.

    ...mehr
  • 15.10.2021
    19 MB
    19:51
    Cover

    Ampel-Sondierungen: Wird bald überall gekifft?

    Eine Woche haben SPD, Grüne und FDP geschaut, ob und wie es mit einer Ampel-Koalition passen könnte. Heute sollen die Sondierungen in die Schlussphase gehen. Viele Themen werden noch diskutiert, bei einem Thema sind sich die Parteien aber einig: Die Legalisierung von Cannabis. Ob es wirklich bald soweit kommt und unter welchen Bedingungen und Auflagen, das klären wir mit unserem BR-Kollegen in Berlin, Björn Dake. Und: Einsamkeit betrifft sehr viele Menschen, auch schon vor der Pandemie. Großbritannien hat deshalb vor drei Jahren eine Art "Einsamkeit-Ministerium” geschaffen, um Menschen miteinander zu verbinden. Was hat es gebracht? Und sollte es ein solches Ministerium auch in Deutschland geben?

    ...mehr
  • 14.10.2021
    15 MB
    15:47
    Cover

    Corona: Wie gefährlich sind Impfdurchbrüche?

    Die Zahl der Menschen, die geimpft sind und sich trotzdem mit Corona infizieren, nimmt zu. Warum das kein Grund zur Panik ist und welche Schutzmaßnahmen immer noch sinnvoll sind, besprechen wir mit BR-Wissenschaftsjournalistin Jeanne Turczynski. Und: CTE ist eine Krankheit, die Ärzte in den USA alarmiert. Meist noch junge Sportler zeigen dabei Symptome von Demenz. Vermutlich durch zu viele Stöße auf den Kopf. In Deutschland ist das Phänomen noch kaum bekannt, aber auch hier gibt es Betroffene, hat BR Reporter Sebastian Krause recherchiert.

    ...mehr
  • 13.10.2021
    16 MB
    16:42
    Cover

    Diagnose Brustkrebs: Wie junge Patientinnen sich vernetzen

    Wir sprechen heute mit Lena. Bei ihr wurde während der Pandemie Brustkrebs diagnostiziert. Zusammen mit einer Freundin hat sie in dieser Zeit das Buusenkollektiv gegründet. Ein Projekt, das anderen Frauen mit dieser Krankheit Mut machen soll und eine Plattform, um sich auszutauschen. Lena erklärt, warum es so wichtig ist, dass sich Patientinnen vernetzen und sich der Umgang mit der Krankheit ändert.

    ...mehr
  • 12.10.2021
    13 MB
    13:52
    Cover

    Afghanistan: Was der G20-Sondergipfel bringen soll

    "Es reicht vorne und hinten nicht", sagt Dr. Katja Mielke über die Zustände in der afghanischen Bevölkerung. Wir sprechen mit der Politikwissenschaftlerin über die humanitäre Krise in Afghanistan und wieso der wirtschaftliche Kollaps droht. Was bringen Verhandlungen zwischen den USA und den Taliban und wer hat welches Interesse beim G20-Sondergipfel, der heute dazu ansteht.

    ...mehr
  • 11.10.2021
    18 MB
    18:48
    Cover

    Corona-Tests: Wer jetzt zahlen muss und wie viel sie kosten

    Die Zeit der kostenfreien Corona-Tests für alle ist seit heute vorbei. Wer einen Test machen will, um ins Kino, Restaurant & Co zu kommen oder zum Friseur gehen zu können, der muss grundsätzlich zahlen. Was jetzt gilt und wer unter Ausnahmen fällt, erfahrt ihr im Tagesticket. Außerdem ist heute Weltmädchentag: Mit vielen Aktionen machen Organisationen auf die Belange und Rechte von Mädchen aufmerksam. Viel hat sich getan. Aber was Rollenklischees anbelangt, sind wir in vielen Bereichen noch nicht weit. Wie wir das verbessern können und nicht in die rosa-hellblaue Falle tappen, damit hat sich Autorin Almut Scherring befasst.

    ...mehr
  • 08.10.2021
    17 MB
    18:28
    Cover

    Ampel-Sondierung: Was wollen die jungen Abgeordneten?

    Der Bundestag ist so jung wie nie. FDP und Grüne haben die meisten jungen Abgeordneten, aber auch bei der SPD haben es viele Jusos in das Parlament geschafft. Was bedeutet das für die Sondierung und was erwarten sie sich von den Gesprächen? Und: Am Wochenende findet der Bundeskongress der Grünen Jugend statt. Die legt ja auch gern mal den Finger in die Wunde der Gesamtpartei und vertritt nicht selten härtere Positionen. Mit dem Bundessprecher der Grünen Jugend sprechen wir darüber, wie sie Einfluss bei den Sondierungen nehmen wollen.

    ...mehr
  • 07.10.2021
    17 MB
    17:57
    Cover

    Taiwan: Warum die chinesische Regierung mit dem Feuer spielt

    Taiwan ist etwa so groß wie Baden-Württemberg. Winzig im Vergleich zur mächtigen Volksrepublik China. Warum droht Peking der Insel also mit Militärflugzeugen? Seit Jahren und jetzt immer massiver? ARD-Korrespondent Steffen Wurzel kennt den Konflikt aus zwei Perspektiven, außerdem ist er fit in Geschichte. Und: in Berlin geht´s zu dritt weiter. Die Sondierungen für eine Ampel-Koalition beginnen.

    ...mehr
  • 06.10.2021
    18 MB
    18:56
    Cover

    Was Sondieren mit einem Fußballspiel zu tun hat

    Jetzt hat jeder mal mit jedem geredet bei den Sondierungsgesprächen, zuletzt die Grünen mit der CDU/CSU. Zeit für Zwischenbilanzen auf allen Seiten. Im Tagesticket übernimmt das Lukas Graw. Unser Teamkollege treibt sich gerade in Berlin immer dort herum, wo gerade verhandelt wird. Dabei geht es manchmal zu wie beim Fußball: Alle in der Mannschaft stecken nochmal die Köpfe zusammen, dann wird angepfiffen. Aber das ist nicht alles, was Lukas auffällt.

    ...mehr
  • 05.10.2021
    20 MB
    21:34
    Cover

    Pandora Papers: Wie Geld von Anlegern in Briefkastenfirmen verschwindet

    Die Pandora Papers zeigen: Auch organisierte Kriminelle nutzen Briefkastenfirmen auf Schattenfinanzplätzen. Sie verschieben und waschen dort das Geld, um das sie Anleger geprellt haben. Die Investigativ-Journalistin Lena Gürtler vom NDR schildert ihre kriminalistische Recherche zum "Wolf von Sofia”. Und: Was bedeutet das Wort Gastarbeiter heute? Abdurrahman Gümrükcü antwortet, er kam über das Anwerbeabkommen mit der Türkei nach Deutschland. Vor knapp 60 Jahren wurde es geschlossen.

    ...mehr
  • 04.10.2021
    17 MB
    18:17
    Cover

    Den Bundestag erneuern: Wie eine Organisation für mehr Diversität kämpft

    Jung, divers, mit Migrationshintergrund - so waren bisher nur wenige Bundestagsabgeordnete. Deswegen gründete Maximilian Oehl mit Gleichgesinnten die Organisation "Brand New Bundestag”. Und zack: Drei der elf geförderten Kandidatinnen und Kandidaten haben ein Direktmandat gewonnen. Er erzählt uns, wie es jetzt weitergeht. Und: Wer gewinnt heute den Medizin-Nobelpreis?

    ...mehr
  • 01.10.2021
    17 MB
    18:03
    Cover

    Was bringt das verschärfte Anti-Stalking-Gesetz?

    Stalker und Stalkerinnen bombardieren ihre Opfer mit Anrufen, Nachrichten, lauern ihnen auf oder greifen sie sogar an. Sie dafür zu bestrafen, war bisher langwierig und kompliziert. Heute tritt eine Verschärfung des sogenannten Stalking-Paragraphen in Kraft. Wie sie aussieht und ob sie etwas bringt, besprechen wir mit Wolf Ortiz-Müller, er ist psychologischer Psychotherapeut und Leiter der Einrichtung "Stop Stalking” in Berlin.

    ...mehr
  • 30.09.2021
    14 MB
    15:03
    Cover

    "Feiern ist wie Fahrradfahren” - wie die Partys wieder in die Clubs zurückkehren

    So langsam aber sicher kehrt in Deutschland das Clubleben wieder zurück. Heute soll auch in Bayern beschlossen werden, wie und unter welchen Bedingungen wieder drinnen gefeiert werden darf. 2G oder 3G - mit oder ohne Test? Doch wie hat sich das Feiern durch die Corona Zwangspause verändert? Sind die Leute vorsichtiger geworden? Darüber sprechen wir mit DJ eavo, der seit ein paar Wochen schon wieder in deutschen Clubs auflegt.

    ...mehr
  • 29.09.2021
    14 MB
    15:11
    Cover

    Community Kitchen - wie weniger Lebensmittel in der Tonne landen sollen

    Gemeinsam gegen die Lebensmittelverschwendung, das ist das Ziel von Günes Seyfarth. Sie hat in München die Community Kitchen gegründet, die sie zu Deutschlands größtem Projekt zur Lebensmittelrettung machen will. Wir sprechen mit ihr am Internationalen Tag gegen die Lebensmittelverschwendung, den die UN zum ersten Mal 2020 ausgerufen haben. Wir klären mit ihr, was noch immer schiefläuft und was jeder Einzelne von uns tun kann, damit weniger Lebensmittel im Müll landen.

    ...mehr
  • 28.09.2021
    17 MB
    18:32
    Cover

    Wie viel Schuld trägt der TÜV Süd an der Dammbruch Katastrophe in Brasilien?

    Hat der TÜV Süd beim Prüfen eines Staudamms in Brasilien zu viele Augen zugedrückt? Heute muss sich der Prüfkonzern nach dem Dammbruch beim brasilianischen Bergbaukonzern Vale im Januar 2019 vor Gericht verantworten. 270 Menschen waren dabei ums Leben gekommen. Sollten die Betroffenen mit ihrer Schadenersatzklage Recht bekommen, droht ein Millionenverlust für den TÜV Süd und ein weiterer Imageschaden für das deutsche Prüfwesen.Und wir sprechen mit Dorjee Gerhard über Pen & Papier - das Turnier. Die Host von Workin' Germany ist eine der Teilnehmerinnen beim ersten BR-Twitch Livestream eines Pen & Paper Rollenspiels.

    ...mehr
  • 27.09.2021
    17 MB
    18:26
    Cover

    Nach dem Wahlkrimi: Was ihr jetzt zur Bundestagswahl wissen müsst

    Wahlkrimi, Rekordverluste, historisches Ergebnis - so spektakulär war eine Bundestagswahl selten. Das Kopf-an-Kopf-Rennen von Union und SPD hinterlässt viele Fragen. Es ist völlig offen, wer mit wem in Zukunft das Land regieren wird. Wir fassen für euch zusammen, was das Ergebnis bedeutet, wie es jetzt weitergehen kann und wie sich die Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten am Wahlabend geschlagen haben. Außerdem: Die Politik wird jünger - wir sprechen mit Carmen Wegge von den Jusos, die für die SPD jetzt frisch in den Bundestag einziehen wird.

    ...mehr
  • 30.07.2021
    21 MB
    22:00
    Cover

    Corona und Urlaubspläne: Was ihr beim Reisen beachten solltet

    Bevor wir vom Tagesticket uns in die Sommerpause verabschieden, haben wir nochmal Tipps für alle, die ins Ausland reisen wollen: Wie bekommt ihr schnell raus, welche Corona-Regeln in welchem Land gelten? Was ist wichtig bei der Buchung? Und was müsst ihr bei der Rückkehr beachten? Und: Der Messengerdienst Telegram lockt mit seiner angeblichen Sicherheit vor "Meinungsdiktatur” viele Menschen aus der verschwörungsideologischen Szene an, doch auch die AfD nutzt die Plattform rege. Eine BR-Datenanalyse zeigt, wie eng die AfD mit Verschwörungsideologen verbunden ist. Die nächste Ausgabe vom Tagesticket gibts dann am 27.September.

    ...mehr
  • 29.07.2021
    18 MB
    19:47
    Cover

    Influencer*innen auf Insta und Co: Wann ist ein Post Schleichwerbung?

    Mal eben schnell ein Foto auf Insta, ne halbe Stunde Zocken für Youtube, und das auch noch bezahlt - das Leben als Influencer*in oder Content Creator*in ist einer der Traumberufe für junge Menschen. Aber hinter erfolgreichen Accounts steckt immer ein Team. Denn die Posts und Streams bedeuten viel Arbeit und nebenbei drohen viele rechtliche Probleme, erklärt Artist Managerin Nadine im Tagesticket. Damit beschäftigt sich heute auch der Bundesgerichtshof: Wann ist ein Post Schleichwerbung oder nur ein privates Foto? Und: Wer Waffen besitzen darf, ist klar geregelt. Doch wie effektiv sind die Behörden bei der Suche nach Menschen, die keine Waffen daheim haben sollten?

    ...mehr
  • 28.07.2021
    17 MB
    18:13
    Cover

    Schlau machen zur Bundestagswahl: Wie ihr rausfindet, wie die Kandidierenden ticken

    Noch zwei Monate bis zur Bundestagswahl - wisst ihr schon, wer in eurem Wahlkreis kandidiert, für welche Politik die Kandidierenden stehen und wie sie so ticken? Auf Abgeordnetenwatch.de startet heute ein Wahlportal mit Infos zu allen Kandidierenden landesweit. Außerdem könnt ihr dort eure Fragen direkt an sie stellen. Wie das funktioniert und welche Informationen ihr auf dem Portal findet - heute im Tagesticket. Und: Wenn es mit dem Kinderkriegen nicht klappt - über ukrainische Leihmütter und deutsche Paare mit Kinderwunsch.

    ...mehr
  • 27.07.2021
    18 MB
    19:15
    Cover

    Kampf für mehr Impfstoff im globalen Süden: Blockieren Patente die Corona-Bekämpfung?

    Die Corona-Pandemie hat klar gemacht, wie groß die Kluft zwischen Arm und Reich sind. Nicht nur in Deutschland sondern auch global gesehen. Während wir über Risiken in Urlaubsländern diskutieren, warten andere Länder verzweifelt auf die ersten Impfstofflieferungen. Das breite Bündnis #makethemsign kämpft dafür, dass die Patente für Impfstoffe und Medikamente für den globalen Süden wegfallen. Heute debattiert die Welthandelsorganisation nochmal darüber, ob das eine Option ist. Und: Weltweit werden Frauen wegen ihres Geschlechts verletzt oder ermordet - sogenannter Femizid. In der Türkei ist die Lage besonders dramatisch. Aber auch die Gegenbewegung hat in den letzten Monaten richtig viel Schwung bekommen.

    ...mehr
  • 26.07.2021
    12 MB
    13:06
    Cover

    Amazonas-Gebiet: Die grüne Lunge ist am Ende

    Der Regenwald im Amazonas-Gebiet war immer ein zuverlässiger Helfer gegen den Klimawandel. Er nahm Kohlendioxid auf und wurde deshalb die grüne Lunge unseres Planeten genannt. Laut einer aktuellen Studie ist das aber nun vorbei. Erstmals gibt das Amazonas-Gebiet mehr CO2 ab, als es aufnimmt. Das hat dramatische Folgen: Für den Regenwald, für die lokale Bevölkerung, für uns. Wir sprechen mit dem Biologen und Südamerika Referent beim WWF Deutschland, Dirk Embert. Wir reden über die Ursachen der dramatischen Entwicklungen und was wir noch tun können, um das Amazonas-Gebiet zu schützen.

    ...mehr
  • 23.07.2021
    18 MB
    19:27
    Cover

    Nadine Apetz: erste deutsche Boxerin bei Olympia

    Nadine Apetz ist erst mit 21 Jahren zum Boxen gekommen, durch eine AG an der Uni. Mittlerweile ist sie 35 und hat sich nach Olympia geboxt. Dieser Tage tritt sie bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio im Weltergewicht an - als erste deutsche Boxerin überhaupt. Sie erzählt uns wie viel Kontakt im olympischen Dorf trotz Corona möglich ist und wie sie vor dem Kampf die Nerven behält. Und: habt ihr mal wieder Lust auf Sackhüpfen, Bogenschießen oder Lagerfeuer machen? Kind sein, ein paar Tage ganz ohne Handy und Verantwortung. Dafür gibt´s jetzt Feriencamps für Erwachsene.

    ...mehr
  • 22.07.2021
    16 MB
    17:19
    Cover

    Helfen beim Hochwasser: "Es gibt eine Schwarmintelligenz”

    Im Kreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz sind bei der Flutkatastrophe in der letzten Woche über 120 Menschen gestorben. Wir sprechen mit Christian Geisler - seine Mutter wurde von der Flut überrascht und musste evakuiert werden. Ihr geht es gesundheitlich gut, aber sie hat fast alles verloren: ihre Wohnung und viele Habseligkeiten. Christian sagt aber auch: die Menschen im Ort halten zusammen. Und wir sprechen mit Roland Waniek, Geschäftsführer am Institut für Unterirdische Infrastruktur. In Gelsenkirchen baut er mit seinem Team einen Starkregen-Simulator, um Straßenbeläge und Kanalisation zu testen.

    ...mehr
  • 21.07.2021
    15 MB
    15:58
    Cover

    "Wir könnten viel mehr Drogenabhängige retten”

    Letztes Jahr sind 1581 Menschen durch Drogenkonsum gestorben - die Zahl der Drogentoten ist im Corona Jahr um 13 Prozent angestiegen. Denn durch die Pandemie konnten viele Hilfsangebote nur auf Sparflamme laufen. Heute - zum Internationalen Gedenktag für gestorbene Drogenkonsument*innen - sprechen wir mit Holger Wicht von der Deutschen Aidshilfe. Er fordert Drug-Checking für Partygänger*innen und endlich mehr Druckräume.

    ...mehr
  • 20.07.2021
    13 MB
    14:12
    Cover

    Amazon-Gründer Jeff Bezos im All: Wettlauf um Weltraum-Tourismus

    Vor zwei Wochen war der Milliardär Richard Branson im All, heute startet Amazon Gründer Jeff Bezos mit seinem privaten Raumschiff, der New Shepard. Aber nicht allein: mit dabei sind die 82-jährige US-Pilotin Wally Funk und der 18-jährige Niederländer Oliver Daemen. Er ist damit der jüngste Mensch, der jemals im All war. Immer mehr Milliardäre investieren in private Raumfahrt. Aber sind solche Trips einfach nur teure Spielereien oder können wir wirklich bald Urlaub im All machen? Und warum sollte man Weltraumtourismus auch kritisch sehen?

    ...mehr
  • 19.07.2021
    20 MB
    21:26
    Cover

    "Freedom Day” - wird das Ende der Maßnahmen in England zum gefährlichen Corona-Experiment?

    Heute sollen in England die Corona-Maßnahmen enden. Doch ist das mit Blick auf täglich über 50.000 Neuinfektionen mit der Delta-Variante wirklich so eine gute Idee? Nein, mahnen 1200 Wissenschaftler:innen im Land. Doch Premierminister Boris Johnson hält mit seiner Regierung am Freedom Day fest. Auch Nachtclubs sollen wieder öffnen. Wir sprechen mit einem in Deutschland lebenden Intensivmediziner aus England und einem Deutschen, der seit 5 Jahren in London lebt und arbeitet. Wie blicken sie auf den heutigen Freedom Day?

    ...mehr
  • 16.07.2021
    17 MB
    17:56
    Cover

    Hochwasser und Hitzewellen - wie viel Klimawandel steckt im Wetter?

    Sintflutartiger Regen, reißende Ströme durch Ortschaften, überflutete Straßen und Keller. Auf der anderen Seite Temperaturen weit über 40 Grad. Ist das schon Klimakrise? Oder gibt's das nicht sowieso immer wieder mal? Darüber sprechen wir mit der Klimatologin Friederike Otto. Sie zählt zu einer Handvoll WissenschaftlerInnen weltweit, die in Echtzeit berechnen können, wie viel Klimawandel in unserem Wetter steckt.

    ...mehr
  • 15.07.2021
    20 MB
    21:14
    Cover

    Merkels letzter Besuch im Weißen Haus - warum er für Joe Biden so wichtig ist

    Angela Merkel ist heute ein letztes Mal als deutsche Bundeskanzlerin im Weißen Haus in Washington zu Gast. Dort trifft sie den US Präsidenten Joe Biden. Was bedeutet dieser Besuch heute von Angela Merkel - kurz vor ihrem Abgang? Und was ist das außenpolitische Vermächtnis von 16 Jahren Ära Merkel? Und wir schauen auf das wahnsinnige Leben des Megaupload-Gründers Kim Dotcom mit den Machern des neuen BR-Podcast "Wild Wild Web - die Kim Dotcom Story"

    ...mehr
  • 14.07.2021
    14 MB
    15:34
    Cover

    Lkw-Anschlag in Nizza - warum Frankreich 5 Jahre später den 14. Juli lieber feiert

    Heute vor 5 Jahren raste Mohamed Lahouaiej-Bouhlel am französischen Nationalfeiertag mit einem weißen Lastwagen in eine Menge von rund 30.000 Menschen. Dabei tötete er 86 Menschen und verletzte mehr als 200 weitere. Er selbst wurde bei seiner Todesfahrt von der Polizei erschossen. Wie begehen die Französinnen und Franzosen ihren heutigen Nationalfeiertag? Und wie stehen sie zur angekündigten Impfpflicht? Darüber sprechen wir mit Cai Rienäcker in unserem ARD Studio in Paris. Und: Impfen to go - wie Deutschland endlich den Turbo in der Impfkampagne zünden will

    ...mehr
  • 13.07.2021
    20 MB
    21:52
    Cover

    Rassismus-Shitstorm nach Englands Elfmeter-Drama - wie wir Hetze im Fußball endlich loswerden müssen

    Erst verliert England das Elfmeterschießen und dann verlieren etliche englische "Fans" jeglichen Anstand und Hemmungen. Die englischen Spieler Sancho, Rashford und Saka werden in den sozialen Netzwerken rassistisch beleidigt. Alle drei sind schwarz. Während die Italiener den Pokal in die Höhe strecken, trudeln auf den Social Media-Auftritten der Unglücksraben schon die ersten rassistischen Beschimpfungen ein - bis hin zu Morddrohungen. Wie muss der Fußball und die Gesellschaft reagieren, dass solche Reaktionen enden? Und: "Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*?" - wie ein neues Kinderbuch Kindern und Jugendlichen diverse Realitäten näherbringen will.

    ...mehr
  • 12.07.2021
    11 MB
    11:42
    Cover

    Wahlkampf 2021: Was wir erwarten dürfen

    Der Wahlkampf wird dieses Jahr unter Corona-Bedingungen geführt. Was das bedeutet, besprechen wir mit Prof. Brettschneider von der Uni Hohenheim. Der Kommunikationswissenschaftler erklärt außerdem, welche Parteien die sozialen Medien gut für sich nutzen und inwieweit Plakatwerbung noch zieht. Welche politischen Themen wir im Wahlkampf erwarten dürfen und warum der Wahlkampf momentan thematisch noch auf Sparflamme läuft.

    ...mehr
  • 09.07.2021
    14 MB
    15:19
    Cover

    Space Race: Warum Weltraumtourismus boomt

    Diesen Sonntag will der Milliardär Richard Branson mit seinem privaten Raumschiff ins All. Unbedingt noch vor Amazon-Gründer Jeff Bezos, der seinen Flug für den 20. Juli angekündigt hatte. Was soll dieses Kräftemessen? Wir sprechen mit dem Physiker und ehemaligen Astronauten Prof. Ulrich Walter über den Sinn von privaten Weltraum-Trips und wie es weitergeht mit dem Weltraumtourismus. Außerdem in dieser Folge: Warum es so schwierig ist für Meteorologen, lokale Unwetter genau vorherzusagen.

    ...mehr
  • 08.07.2021
    11 MB
    12:09
    Cover

    "Eine absolute Katastrophe”. LGBTIQ-Aktivistin über das Gesetz in Ungarn

    Heute soll das umstrittene Gesetz gegen "Werbung" für Homo- und Transsexualität in Ungarn in Kraft treten. Was das genau bedeutet und wie die Europäische Union darauf reagieren sollte, besprechen wir mit der Aktivistin Theresa Bittermann.

    ...mehr
  • 07.07.2021
    18 MB
    18:57
    Cover

    Was tun gegen die Impfmüdigkeit?

    Genug Corona-Impfstoff ist da, aber keiner will sich mehr impfen lassen? Ganz so ist es zwar nicht, sagt Dr. phil. Philipp Schmid von der Uni Erfurt, allerdings lassen einige ihre Impf-Termine jetzt sausen. Warum das so ist und wie sinnvoll Impf-Belohnungen oder Bestrafungen für nicht wahrgenommene Termine sind, erklärt er uns im Interview. Außerdem: Wer will zur Bundeswehr? Und warum? Der Journalist Willem Konrad und sein Kollege Christian von Brockhausen haben zu dem Thema die Doku "Soldaten” gedreht.

    ...mehr
  • 06.07.2021
    17 MB
    17:55
    Cover

    Wie eine App gegen Berührungsmangel helfen soll

    In der Pandemie mussten Menschen auf vieles verzichten. Vor allem aber auf Berührungen. Eine Studie zeigt, wie sehr Menschen darunter leiden, ganz unabhängig davon, wie sie leben. Die Daten dieser Studie werden auch dazu genutzt, um eine neue App zu entwickeln, die gegen Berührungsmangel helfen soll. Darüber sprechen wir mit der Entwicklerin und Psychologin Prof. Merle Fairhurst. Außerdem: EM, Wimbledon und Formel 1: Wie in Großbritannien trotz Delta-Variante große Events mit Publikum stattfinden.

    ...mehr
  • 05.07.2021
    17 MB
    18:23
    Cover

    Nach langer Corona-Pause: Endlich wieder Kino!

    Acht Monate waren die Kinos wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Christian Pfeil, Geschäftsführer mehrerer Kinos, freut sich riesig, dass er wieder Besucher*innen begrüßen darf. Trotzdem sagt er "betriebswirtschaftlich ist es totaler Unsinn aufzumachen”. Er erzählt uns wie der Neustart sonst läuft und was die Lichtspielhäuser jetzt bräuchten. Und: Delta-Variante und 4. Corona-Welle. Was kommt da auf uns zu?

    ...mehr
  • 02.07.2021
    17 MB
    17:58
    Cover

    Kita-Platz per Algorithmus - wird die Platzvergabe dadurch gerechter?

    Kita-Plätze sind in Deutschland rar und die Suche kann sehr langwierig und nervenaufreibend sein. Kann ein Algorithmus helfen? Einige Pilot-Gemeinden setzen schon eine Software ein, um Kita-Plätze zu vergeben. Julia Gundlach von der Bertelsmann Stiftung sagt, das sei effizient und gerecht. Stimmt das? Und: Was bringt das Einwegplastik-Verbot, das ab morgen in Deutschland gilt?

    ...mehr
  • 01.07.2021
    22 MB
    23:13
    Cover

    Online-Casinos erlaubt - was bedeuten die neuen Glücksspielregeln für Sportwetten und Spielsüchtige?

    Ab heute gilt der neue Glücksspielstaatsvertrag. Damit sind Online-Casinos erlaubt und gleichzeitig sollen Spielsüchtige besser geschützt werden. Aber ist das wirklich so oder ist es eine Mogelpackung? Wir sprechen mit dem ARD-Journalisten Sebastian Krause. Und: Warum die schlampige Entsorgung von alten Firmen-Festplatten ein echtes Problem ist.

    ...mehr
  • 30.06.2021
    19 MB
    20:15
    Cover

    Brexit-Folgen: Zehntausende EU-Bürger*innen könnten Aufenthaltsrecht in Großbritannien verlieren

    Mit dem ersten Juli endet die Freizügigkeit für EU-Bürger*innen in Großbritannien. Für Millionen Menschen - darunter auch hunderttausende Deutsche - heißt das vor allem Unsicherheit und Verwirrung. Job, Wohnung und Gesundheitsleistungen stehen auf der Kippe. Die Betroffenen können zwar ein Bleiberecht beantragen. Aber bei der Vergabe dieses sog. "settled status” gibts große Probleme, sagt Maike Bohn. Sie lebt seit 30 Jahren in Großbritannien und hat die Initiative "the3million” mitgegründet. Und: Die Homeoffice-Pflicht läuft heute aus - und jetzt?Shownotes: Euer Feedback gern an tagesticket (at) bayern2 (.) de oder als SMS oder Sprachnachricht via WhatsApp auf 0151 - 44037406.

    ...mehr
  • 29.06.2021
    14 MB
    14:48
    Cover

    Right to party - Jugendliche brauchen Räume und Konzepte zum friedlichen Feiern

    In der Pandemie mussten junge Menschen an vielen Stellen zurücktreten. Beim Impfen, in der Ausbildung und ja, auch beim Feiern. In vielen Städten gab es zuletzt Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen und der Polizei. Der Großteil der Jugendlichen möchte friedlich feiern. Allerdings fehlen hier die Angebote seitens der Politik. Jetzt fordert schon die Gewerkschaft der Polizei politische Konzepte für öffentliche Partys und friedliches Feiern. Darüber sprechen wir mit Jonas Riegel vom Stadtjugendring Augsburg. Außerdem: "We call it a Klassiker” - die besondere Fußball-Konstellation Deutschland gegen England.

    ...mehr
  • 28.06.2021
    19 MB
    20:13
    Cover

    Strand-Not auf Sylt: So knapp ist der Rohstoff Sand

    Deutsche Seebäder geben Millionen Euro aus, um ihre Sandstrände zu erhalten. Auf Inseln wie Sylt oder Wangerooge wird der Sand sogar mit Pumpen aus dem Meer geholt. Denn Sturmfluten spülen die Strände weg. Immer häufiger und immer heftiger. Der Klimawandel zeigt sich an den Küsten. Und auch weltweit ist Sand ein begehrtes Gut und führt zu Knappheit, erklärt die NDR-Journalistin Julia Saldenholz. Und: Die Generation Z startet ins Arbeitsleben. Was erwartet sie von ihren Jobs? Und wie sind derzeit die Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

    ...mehr
  • 25.06.2021
    15 MB
    16:31
    Cover

    Statussymbol Fahrrad: Wieso wir immer mehr bezahlen

    Am Wochenende geht die Tour de France los, aber wer teure Räder sehen will, braucht nur vor die Tür zu gehen. Was dort herumsteht, kostet teilweise so viel wie ein Kleinwagen. Aber auch ganz normale Fahrräder sind viel teurer als früher. Ulrich Gries kann das erklären. Er betreibt eine online-Plattform für lokale Fahrradläden. Und: Heute wird dem US-Senat endlich der angekündigte UFO-Bericht vorgelegt. Ein UFO-Experte erzählt, was Deutsche so am Himmel entdecken. Im Schnitt bekommt er 280 Sichtungen pro Jahr.

    ...mehr
  • 24.06.2021
    19 MB
    20:34
    Cover

    Merkels EU-Bilanz: Viel Respekt, wenig getan für die Zukunft

    Zum wahrscheinlich letzten Mal trifft Kanzlerin Angela Merkel heute alle Staats- und Regierungschefs der EU zum großen Gipfel. In Brüssel hat sie sich in 16 Jahren nicht nur Freunde gemacht, aber Respekt erarbeitet, beobachtet ARD-Korrespondent Jakob Mayr. Visionen überlässt sie aber lieber anderen. Und: Blick in die Untiefen: Der Journalist Khesrau Behroz ist in die Welt der Verschwörungsideolog*innen eingetaucht. Der neue Podcast: "Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen” zeigt, wie ein gefeierter Moderator zum Star der Verschwörungsszene wurde.

    ...mehr
  • 23.06.2021
    18 MB
    19:40
    Cover

    #deutschrapmetoo: Eine neue Bewegung gegen sexualisierte Gewalt?

    Nachdem letzte Woche Vergewaltigungsvorwürfe gegen einen Rapper öffentlich gemacht wurden, gibt es immer mehr Frauen, die von sexuellen Übergriffen und Machtmissbrauch in der Hip-Hop-Szene berichten. Unter #deutschrapmetoo häufen sich Erfahrungsberichte und auch Kritik über die Strukturen. Wir wollen wissen, ob #deutschrapmetoo das Zeug zu einer neuen Bewegung gegen sexualisierte Gewalt hat. Darüber sprechen wir mit BR-Musikjournalistin Katja Engelhardt. Und: Heute spielt Deutschland gegen Ungarn. Seit gestern ist klar: Die Allianz Arena in München wird zu diesem Event nicht in regenbogenfarben beleuchtet werden. Die UEFA hat sich dagegen ausgesprochen. Ein Zeichen gegen Homophobie wäre aber wichtig gewesen, sagt EM-Reporter und Fußballexperte Sven Pistor. Wir sprechen mit ihm auch darüber, welche Aktionen für das heutige EM-Spiel geplant sind.

    ...mehr
  • 22.06.2021
    21 MB
    22:11
    Cover

    "Die Masken-Pflicht muss bleiben”

    Obwohl wir gerade schrecklich schwitzen im Gesicht: Wir brauchen die Masken noch, findet Jeanne Turczynski, BR-Wissenschaftsredakteurin. So können wir auch die Delta-Variante in Schach halten. Was über diese ansteckende Corona-Variante schon bekannt ist, wer sie verbreitet und wie wir den Sommer trotzdem einigermaßen unbeschwert genießen können, besprechen wir heute. Außerdem: Vor genau 80 Jahren überfielen die Deutschen die Sowjetunion. BR-Reporterin Julia Smilga sucht nach den Spuren ihres Großvaters, der als jüdischer Rotarmist gegen die Deutschen gekämpft hat. Seitdem gilt er als vermisst.

    ...mehr